Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Marinapark Volendam

De Pieterman 1, 1131 PW Volendam, Niederlande

Nr. 5 von 8 Hotels in Volendam

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 929 Hotelbewertungen

8,1

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,3

  • Komfort

    7,9

  • Lage

    8,5

  • Ausstattung

    7,8

  • Hotelpersonal

    8,2

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,7

  • Kostenfreies WLAN

    7,9

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war nicht so ansprechend. Keine einzige Gemüse, z. B. Tomaten und Gurken sollte man haben.

    Der Ort hat eine schöne Aussicht und Lage ist sehr ruhig. Das Preis-Leistung-Verhältnis ist top. Das Personal des Hotels ist sehr freundlich und hilfsbereit :) Das Zimmer ist sauber gewesen. Ein Tagesausflug nach Amsterdam ist mit dem Bus (Bushaltestelle ca. 300 m entfernt) sehr einfach zu erreichen. Die Tagesticket für die Busreisen nach Amsterdam kann man direkt an der Hotelrezeption für 10 Euro pro Person kaufen. Im großen und ganzen bin ich mit dem Aufenthalt im Hotel Marinapark Volendam sehr zufrieden :)

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Terrassentür nicht zu kippen. Schlafen mit Frischluftzufuhr daher nur mit offener Tür zum für alle zugänglichen Innenhof möglich! Badewanne mit Duschvorhang. KEIN FÖN! Das passt bei dem Preis nicht!

    Großes, helles Zimmer

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Keine Minibar vorhanden, kein Fön. Keine Verdunklungsgardinen, so das es auch Nachts hell war, dank Laterne die in der Nähe stand. Von außen liegendes Treppenhaus, ließen die Leute immer die Türen zuknallen, Veränderte Zeiten im Schwimmbad nach Pfingsten. zuerst hieß es bis 21 Uhr auf und dann war auf einmal schon um 17 Uhr zu. Keine Unterstellmöglichkeit für Fahrräder.

    Nach Reklamation der durchgelegenen Matratze, wurde sofort gegen eine Neue ausgetauscht. Super Ausgangspunkt für Fahrradtouren.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    die Aussicht, minimale Ausstattung der Zimmer besonders zu wenig Schrankplatz, unfreundlicher Frühstücksraum, in den Lokalen fast nur Fischgerichte im Angebot,

    mir hat die ruhige Lage gefallen, das Zimmer war groß und sauber, Ausflugsziele gut erreichbar, genügend Parkplätze am Hotel, mehrmaliger Handtuch- und Bettwäschewechsel

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer ging auf einen großen Platz hinaus. Bei offener Terrassen Tür musste der Vorhang zugezogen sein. Dafür hätte ein Raucher sich über die Möglichkeit gefreut.

    Das Bett war sehr bequem, Zimmer und Bad waren schön groß. Tolles Restaurant mit Aalräucherei in der Nähe. Mit dem Bus in 20 Minuten in Amsterdam und das Auto steht sicher hinter einer Schranke auf einem kostenlosen Parkplatz.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Für Fahrradfahrer auf Tour ist das Hotel nicht zu empfehlen. Es gibt weder einen gesicherten Abstellplatz noch ist das Personal an der Rezeption auskunftsfreudig. Die Zimmer haben keine Minibar oder sonstige Möglichkeit der Kühlung. Wir hatten einen direkten Blick auf den gut frequentierten Volendamer Busparkplatz.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstücksbuffet wurde nur schleppend oder gar nicht nachgefüllt.

    Sehr gepflegte und ansprechende Anlage. Ordentliche Zimmer, mit Charme im landestypischen Stil - zum Wohlfühlen. Sehr freundliches Personal. Kostenfreie Parkplätze. Sehr gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel (Bus in unmittelbarer Nähe).

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück für 11€ p.P. war überhaupt nicht das Geld Wert. Keine Auswahl, 2 Sorten Wurst 1 Sorte Käse und keine Abwechslung, schlechtes Ambiente. Schwimmbad aus der Hotellobby/ Frühstücksraum voll einsehbar. Keinen Fön im Bad.

    Nah am Yachthafen und kurzer Weg an die Promenade mit Hafen war zu Fuß schnell zu erreichen. Parkplätze direkt vor dem Hotel.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück wird den 11€ pro Person nicht gerecht. WLAN auf dem Zimmer kaum nutzbar, da die Leistung nicht ausreicht. Die Öffnungszeiten des Schwimmbad von 10-17 Uhr sind sehr unglücklich. Zu dieser Zeit ist der normale Urlauber unterwegs.

    Die Unterkunft hat eine ausgezeichnete Lage. Alles sauber und in einem akzeptablen Zustand.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Mir hat überhaupt nicht gefallen dass meine Wunschreservierung berechnet wurde, aber in keinem Fall eingehalten wurde, nur weil ich "beweisen" konnte dass ich den Sonderwunsch bezahlt hatte, wurde wenigstens 50% der 4 reservierten Zimmer dann ganz schnell umgeswitcht. Man fährt nicht aus Spass 700 km um dann veräppelt zu werden

    Das Personal war sehr freundlich

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Whirlpool war uns leider zu kalt. Rezeptionistin war leider etwas unfreundlich ansonsten war das Personal freundlich.

    Gute Anbindungen an Amsterdam !!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war "überschaubar" und sein Geld nicht wert. Der Empfang war sehr schlecht , die Damen an der Rezeption wenig erfahren.

    Die Größe des Zimmers war gut . Auch wenn es nur sparsam eingerichtet war , reichte es uns für eine Nacht. Es hat den Charme einer Jugendherberge.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Kopfkissen zu hart, Öffnungszeiten Schwimmbad zu kurz,

    Zimmer schön groß, Bushaltestelle für den Ausflug nach Amsterdam sehr nah, gut sortierter Supermarkt auch sehr nah, schöne Badewanne, alles sauber, Kaffee und Tee auf dem Zimmer

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts zu bemängeln

    Das Frühstück deckte das Notwendige ab,war aber ohne Finesse aufgebaut. Obst,Gurken,Tomaten waren nicht vorhanden. Rührei wurde, auch gegen Aufpreis, nicht angeboten.. Wie geschrieben: ausreichend!!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    alles war gut ,bis sehr gut nur fruhstück konnte für die 10,euro besser sein sowie o.a komkomer ,tomaat .beetje verse salat und unten im Foyer bei de sigaretten und snoepautomaat eein glaskuhlschrankautomaat für getränke ,limo, cola ,bier ,oder so ..

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unbequeme Möbel(keine Sessel oder ein kleines Sofa, obwohl der Platz dafür da ist.)Die auseinander stehenden zu schmale Betten. Badewanne im Einstieg zu hoch zum Duschen. Eine ebenerdig Dusche als Option wäre von Vorteil. Frühstückraum geht garnicht. Direkt neben den Anmeldung und für den Preis nicht akzeptabel.

    Die Größe des Zimmer. Zugang zur Terrasse.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider nur 1 deutscher Sender im TV, obwohl viele deutsche Urlauber... nach einem langen anstrengenden Tag wäre es schön etwas vor dem tv auszuspannen.

    Zimmer total toll! Personal super nett! Komme auf jedenfall wieder!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück

    Das Zimmer war sauber gross und zweckmässig eingerichtet. Schönes, Grösse Bad. Positiv überrascht waren wir vom Kaffee und Teeangebot im Zimmer. Auch ein Safe war vorhanden. Wir hatten unsere Terasse auf dem Dach. Alles wunderbar. Das ganze Hotel liegt wunderschön direkt am Wasser und passt von der Architektur sehr schön zu Volendam. Auch die zum Hotel gehörigen Restaurants sind gut. Die Damen und Herren an der Rezeption sind super nett znd hilfsbereit. Einzig das Frühstück fanden wir etwas mau. Wenig Auswahl, kein Obstsalat oä., der Käse vertrocknet...na ja. Da ist noch Luft nach oben.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ziemlich kleine und unbequeme Betten, keine lüftungsmöglichkeiten, außer der großen Tür zum innenhof

    Sauber, und sehr ruhig gelegen. Gute verkehrsanbindung

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Fenster konnten am 1. Tag nicht geöffnet, weil die Fenster von außen mit Spinnennetzen und größeren Spinnen übersät waren. In den Zimmerecken waren auch mehrere Spinnen unter der Decke. Frühstück war mittelmäßig.

    Als das Reinigungspersonal diesen Zustand am nächsten morgen gesehen hat, ohne, dass wir darauf hingewiesen haben, wurden die Fenster umgehend gereinigt. Sehr gute Matratzen. Jeden Tag neue Handtücher, ruhiges Hotel.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Frühstück sehr ausbaufähig. Angebot jeden Tag das Selbe. Im Käseland eine Sorte Käse. Sehr viel Verpackungsmaterial, da Marmelade, Butter etc. einzeln verpackt. Selbst Käse und Wurst wurden aus Verpackung entnommen. Außer Äpfel kein Obst und Gemüse.

    Zimmer ruhig und sauber. Mitarbeiter sehr freundlich.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück haben wir nicht gebucht, da der Frühstücksraum ziemlich ungemütlich wirkte. Kein Fön im Zimmer. Als Doppelbett zwei Einzelbetten zusammen geschoben, Ritzengefahr.

    Der Check in/out war unkompliziert. Das Zimmer war geräumig, Bad auch und es war sauber. Bei Bedarf ein zweites Kissen. Kostenfreies Parken, kann am Abreisetag noch den ganzen Tag genutzt werden. Zum Städtchen Volendam ca. 10 Min, sehr nett.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    2x tägliche Kinderanimation mit Musik direkt vor dem Fenster vermittelte etwas Cluburlaubsatmosphäre, was wir persönlich nicht so mögen. Volendam ist leider sehr wenig ursprünglich und sehr touristisch. Die Orte in der Umgebung sind wesentlich authentischer.

    Sehr geräumige Zimmer im maritimen Design, großes Bad, Bushaltestelle für Bus nach Amsterdam direkt vor dem Hotel. Kostenloses Parken auf eigenem Hotelparkplatz. Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Billigstes Frühstück, da ist jeder Discounter besser bestückt Erholung Fehlanzeige: Die Zimmer gingen Richtung Parkplatz und dort war Lärm bis 3 Uhr nachts (Türenschlagen, lautstarke Unterhaltung, betrunkene Gesänge), einschließlich eines Diskobusses, der mit laufendem Motor nachts um 2 vor unserem Fenster auf Gäste wartete). Bevor allerdings das nächtliche Treiben begann fand am Nachmittag bis gegen 20 Uhr direkt vorm Hoteleingang und damit unter unseren Zimmern die Kinderbelustigung statt mit aufgedrehter Musikanlage, so dass man sein eigenes Wort nicht mehr verstand... Alles in allem: Wir wollten uns 4 Tage in einem ruhigen Küstenort erholen und hatten das Gefühl (vor allem auch im Ort) am holländischen Ballermann gelandet zu sein. Wer saufen will, ist dort richtig, wer sich erholen will sollte sich einen anderen Platz suchen

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück war unglaublich mager, eher schon eine Frühstückskarikatur, der Frühstücksraum war ein Vorraum zum Schwimmbad, ganz anders als es auf der homepage suggeriert wurde (nämlich Frühstück auf der Terrasse mit Blick auf den Yachthafen)

    Die Zimmer waren sauber und nett eingerichtet. Die Strandbucht war in 5 Minuten zu erreichen und sauber.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Nur ein deutscher Fernsehsender! Keine Klimaanlage oder Kippfenster! Kein Platz zum Frühstück und Kaffeemaschine mehrmals defekt! Schwimmbad schon um 21 Uhr geschlossen!

    Bett super! Kaffee auf dem Zimmer Top!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Einen Fön hat man erst auf Nachfrage und Hinterlegung von 25,-€ als Pfand bekommen, ich denke das gehört für ein Hotel dazu. Der Frühstücksraum war nicht besonders einladend und etwas klein, so das man angeben musste wann man zum Frühstück kommt.

    Das Frühstück war ok, nichts besonderes, wir würden kein Hotelzimmer buchen, sondern lieber ein Ferienhaus/Wohnung. Sehr schön zum Fahrradfahren entlang der Grachten. Schönes Ort und Hafenpromenade.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Es sind nur Kleinigkeiten, die man aber schnell abstellen könnte. Unser Zimmer war sehr geräumig, so dass man auch einmal bei schlechterem Wetter längere Zeit auf dem Zimmer bleiben konnte. Der WLAN Empfang allerdings ist mit der Versorgung auf ländlichen Gebieten Deutschlands vergleichbar, also schlecht. Wer seine Kleidungsstücke gern auf einen Bügel hängen will, sollte welche mitnehmen. Wir hatten für 2 Personen 3 Stück, also nicht gerade im Überfluss. Ein Fön gehört auch nicht direkt zur Ausstattung, kann aber am Empfang ausgeliehen werden. Und das Frühstück - wer hier von anderen Einrichtungen verwöhnt wurde, wird hier enttäuscht sein. Etwas einseitig, wenig Abwechslung im Angebot und na ja, für 10 Euro pro Person zu teuer.

    Die zentrale Lage der Unterkunft war für uns sehr gut. Kurze Wege zum Hafen oder direkt nach Volendam kamen unseren täglichen Spaziergängen sehr entgegen. 5 Minuten zur Bushaltestelle und dann eine Fahrt von 20 Minuten bis Amsterdam, was will man mehr. Sehr gut fanden wir auch den kleinen Supermarkt direkt in der Anlage. Ohne Ruhetag , täglich bis 21.30 geöffnet und mit einem guten Sortiment an Lebensmitteln und Dingen des täglichen Bedarfs ausgestattet fanden wir diese Einrichtung recht praktisch. In den 7 Tagen haben wir uns sehr gut in der Anlage erholt, wobei der Besuch der zahlreichen gastronomischen Einrichtungen sehr zu empfehlen ist, auch wenn die Preise schon recht deftig ausfallen. Ausflüge nach Edam, Marken oder Amsterdam und Zansee Schans haben unseren Aufenthalt abgerundet.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Negativ empfinde ich die sehr eingeschränkten Frühstückszeiten. Man muss sich von vornerein festlegen in welcher Zeit (60 min) man währen des gesamten Aufenthaltes frühstücken möchte. Türen lassen sich nicht kippen, so dass man mit geschlossenen Fenstern schlafen muss.

    Sehr schönes Hotel, top Lage, sauber, freundlich. Ein Hotel, in welchem ich jederzeit wieder übernachten würde. Sehr nettes Personal. Parkplätze direkt an der Unterkunft.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Sehr schönes , großes Zimmer. Sehr nettes Personal, gute Lage. Parkplatz inbegriffen, das Schwimmbad hätte gerne ,abends länger aufhaben können. Alles in allem war es ein sehr schöner Aufenthalt. Gerne wieder.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Frühstück war gut, Zimmer großzügig und modern gestaltet, aber nicht sehr praktisch. ZB. kein Nachtschrank, dafür eine Ablage wo kaum Brille und Wecker Platz haben. Im Schrank ist nicht vorgesehen, etwas längeres als eine Bluse aufzuhängen. Die Handtücher müssen nicht täglich unaufgefordert gewechselt werden. Die Handhabung des Safes ist nicht einfach zu erforschen. Insgesamt hat es uns gut gefallen

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider ein Zimmer ohne Meerblick erwischt, Frühstück bot nicht viel Auswahl, haben aus diesem Grund nur einmal dort gefrühstückt.

    Großes Zimmer, alles sauber, Personal sehr nett, Zentrum in ca. 10 min zu Fuß zu erreichen

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2017

    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer zur Straße / Parkplatz. Anhaltender nächtlicher Lärm vom Vorplatz direkt unter dem Zimmer durch gröhlende Männergruppen in Feierlaune. Interieur etwas altbacken.

    Die Ausstattung und Größe des Zimmers war passabel.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Preis für Hotel dieser Klasse (wie Campingplatz) zu hoch. Kein Restaurant. Frühstück 2 x 10 € für diese Auswahl wenig zufriedenstellend.

    Lage des Hotels. Kostenfreier Parkplatz für Fahrrad-Rundreise. Gute Anbindung an des Bus.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab keinen kleinen Kühlschrank im Zimmer, sehr schlecht wenn man Getränke mit dort hinnimmt. Und das Frühstück hätte ich mir mehr Käse gewünscht, man war schließlich in Holland.

    Die Lage direkt am Hafen war traumhaft und, dass das Hotel gleich eine Bushaltestellen vor der Tür hatte.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    kein Fön im Zimmer, Öffnungszeit Rezeption und Hallenbad abends zu kurz (nur bis 17.00 Uhr)

    Zimmer groß und sauber, Personal sehr freundlich und hilfsbereit, Supermarkt gut sortiert

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    War in der Nacht etwas laut, was aber daran lag, dass ziemlich viele junge Leute im Hotel waren.

    Frühstück war gut und reichhaltig. Alles was man zum Frühstück braucht. Sehr freundliches und hilf bereites Personal.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Frühstück könnte qualitativ besser sein, wer nicht so anspruchsvoll ist, wird trotzdem zufrieden sein.

    Gute Lage, vor allem für Amsterdam-Besucher super. Die Bushaltestelle ist direkt neben dem Hotel. Die Tickets können an der Rezeption gekauft werden. Das Personal ist sehr nett, unkompliziert, es hat uns sehr gut gefallen, gerne wieder.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Preis-Leistungsvethältnis beim Frühstück stimmt nicht. Fast alles abgepackt,der offene Käse angetrocknet und alt. Nicht lecker.

    Die Häuser an der Marina. Schön! Unser Zimmer im 2.Stock unter ein hohen Spitzgiebel. Gutes Raumklima, schönes Zimmer. Gute Ausstattung.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück war am ersten Tag schlecht organisiert. Brötchen, Eier etc. die an den Tisch gebracht wurden kamen erst nach langer Zeit auf Nachfrage. Am 2. Tag konnte man sich alles wie gewohnt selbst holen, das war dann o.k. Poolbereich war viel zu stark beleuchtet und zu einsichtig von Empfangsbereich aus. Sah ungemütlich aus und hat nicht zum Entspannen eingeladen. Wir haben auch keine Personen im Poolbereich gesehen

    Die Auswahl beim Frühstück war nicht sehr umfangreich, aber Kaffee, Brötchen, Ei etc. sehr schmackhaft. Tee/Kaffeekocher incl. Tee u. Kaffee auf dem Zimmer ist ein sehr guter Service. Freundliches Empfangspersonal

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider ist das Schwimmbad im Hotel nur in der Zeit von 10:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. Das Frühstück war recht übersichtlich, dennoch ausreichend.

    Das Hotel hat eine perfekte Lage. Es liegt ruhig am Rande des Zentrums zu Volendam mit vielen Restaurants und nur ca. 2 Minuten von den Bushaltestellen nach Amsterdam und Edam entfernt. Das Personal ist sehr sehr nett und immer bemüht, in deutscher Sprache zu helfen. Aufgrund vorheriger Einträge hatte ich die Befürchtung, dass wir auch Probleme mit dem Hotelpreis bekommen werden. Aber so war es nicht. Wir haben genau den Preis bezahlt, den ich bei der Reservierung über booking.com angezeigt bekam.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Öffnungszeiten des Schwimmbades (war meistens ab 17.00 Uhr geschlossen). Unterstellmöglichkeiten für Fahrräder( nach 17.00 Uhr standen diese nicht zur Verfügung)

    Lage des Hotels, Freundlichkeit des Personals,Größe und Einrichtung des Zimmers und Sauberkeit war alles zu unserer Zufriedenheit und für einen Kurzurlaub super.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nur ein deutscher Sender.ZDF.Zimmer war sehr staubig,Fensterbänke verdreckt und voller Spinnen.Matratzen durchgelesen.Frühstück für den Preis sehr spartanisch.

    Zimmer war geräumig,Personal an der Info freundlich.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Der Bereich, in dem das Frühstück (für Hotelgäste) eingenommen wird, ist etwas liebos gestaltet. (muss jedoch nicht gebucht werden).

    Die Anlage ist hübsch gestaltet, hat einen eigenen Strandbereich und war für unsere geplanten Radtoren optimal gelegen.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    -Zimmer schmutzig, voller Spinnen und Spinnweben -Null Ausstattung -Das Badezimmer gleich einem Zimmer im Knast.

    Nettes Personal, aber das ist auch schon alles.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Hotelzimmer sind trotz 1.Etage ebenerdig, große Fenster,die man aber durch den angrenzenden Innenhof nicht unbeobachtet offenlassen kann....bei warmen Wetter nachts sehr ungemütlich,da die Zimmer keine Kimaanlage haben. Frühstück keine 10 Euro wert.

    Lage sehr schön Parkplatz

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Was uns sehr gestört hat, waren die vollkommen durchgelegenen Matratzen, durch die man jede Sprungfeder spürt. Wir waren nur eine Nacht dort und natürlich haben wir uns am Morgen des Checkout beschwert, offenbar kannte man das Problem. Leider ist der Frühstücksraum im Foyer des Hotels und hat keine Fenster nach außen. Menschen, die zum Schwimmbad wollen, gehen am Frühstückstisch vorbei und es ist keine gemütliche Atmosphäre.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Auswahl des Frühstücks ist zu wenig und der Käse sah schon alt aus war trocken und ranzig an den Kanten.

    Sehr nettes und freundliches Personal und super schöne Zimmer. Sehr sauber die Zimmer und eine Top Lage. Das dazu gehörige Restaurant ist klasse. Ein sehr schönes Anwesen.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Sauberkeit war zwar ganz ok, aber während unseres Aufenthaltes wurden lediglich die Betten gemacht und die Handtücher ausgetauscht. Ein auffälliger Duschgel Streifen im Bad, der schon bei unserer Ankunft zu sehen war, wurde innerhalb unseres 5-tägigen Aufenthaltes nicht beseitigt. Es gab keine Steckdosen im Bad und vor allem keinen Föhn.. Die Betten waren sehr unbequem und die Matratzen und auch das Bettlaken haben sich schon bei der kleinsten Bewegung ständig verschoben. Das Personal war gleichzeitig für den Empfang, den Fahrradverleih, die Animation und die Reinigung zuständig.. Alles in Allem überwiegten aber die positiven Punkte und wir konnten über diese Mankos hinweg sehen. Würde aber in jeden Fall ein Zimmer mit Balkon oder Terrasse empfehlen (was wir leider nicht hatten, aber auch so gebucht hatten..). Gerade wenn man auch Baden geht, kann man sonst nirgends seine Sachen zum Trocknen aufhängen.

    Das Zimmer war sehr gemütlich und nett eingerichtet. Die Lage des Hotels war sehr gut. In 5 Minuten Fußweg ist auf der einen Seite der kleine Badestrand und auf der anderen Seite der Hafen mit vielen Lädchen, Kneipen/Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Fahrradverleih direkt am Hotel.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Vor dem Hotel haben bis in die späten Abendstunden Jugendliche mit ihren Rollern Lärm gemacht. Die Sauberkeit des Zimmers könnte insgesamt Besser sein (hatten 3 Nächte gebucht: nach der 2. Nacht wurden die Betten nicht mehr gemacht. Durchgesaugt wurde nie.) Das Bett war sehr klein und die Matratzen waren durchgelegen.

    Das Hotel hat eine sehr schöne Lage am Jachthafen in Volendam. Es gibt Privatparkplätze. Die Zufahrt zum Parkplatz ist mittels Schrankenanlage beschränkt. Das Personal war sehr freundlich. Das Hotel eignet sich als guter Ausgangspunkt für einen Besuch Amsterdams. Mit dem Bus erreicht man Amsterdam in ca. 35 Minuten für 10 € p.P. (Tagesticket). Im Hotel gibt's es einen kleinen Supermarkt.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2016

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr nettes Personal, super Betten und das Frühstücksbuffet war lecker. Die Auswahl war nicht riesengroß, aber es hatte alles, was man braucht. Viele schöne Aktivitäten in und um den Marina Park.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war definitiv zu einseitig und uns fehlte was frisches. Ausserdem musste man sich vorab zu einer Zeit festlegen: 8 oder 9 Uhr.

    Das Frühstück konnte man dazu buchen für 10 €. Es war sehr übersichtlich und es gab ausser Äpfeln leider gar nichts frisches. Keine Tomaten, Gurken oder Rührei. Kaffee aus Automat war sehr lecker. Im Ort kann man allerdings auch nicht wirklich frühstücken. Das Hotelzimmer war sehr gross und hell und es passen locker 3 Betten hinein. Die Matratzen waren sehr hart. Es war sehr ruhig im Hotel. Zur Flaniermeile geht man ca. 1 km. Zum Hotelgelände gehört eine kleine Badebucht mit Liegewiese und etwas Strand. Im Ort am Hafen gibt es auch ein Freibad.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. Juli 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Alles bestens außer...Moment mal: Hätte mehr Vorrat an Tee, Zucker und Kaffeweißer da sein sollen. Ansonsten Bestens!

    Der Innenhof wenn man das Zimmerfenster öffnet - einfach genial!

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas warm im Zimmer

    Tolle Lage...Parkplatz dabei...nette Terrasse...waren schon dreimal da und werden sicher wieder kommen

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Unterkunft war nicht sehr sauber und findet außerhalb der Stadt statt.

    Das Bett war bequem, die Umgebung sehr schön.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein Fön wäre gut gewesen.

    Zimmer war groß und schön.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hotel ist in die Jahre gekommen, Keine Klimaanlage, keine Lüftung, Personal an der Rezeption überfordert.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es sollte ein Kühlschrank im Zimmer sein

    Gutes Bett, großes Zimmer

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fernsehen nur ARD

    Sehr gepflegte Anlage

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Atmosphäre = 0

    Besonders nettes Personal

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Frühstücksraum ist nicht sehr gemütlich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Großes Zimmer, schönes Bad, Bus nach Amsterdam fährt gleich gegenüber ab.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Nettes hilfsbereites Personal, geräumige saubere Zimmer, gute Lage

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Steckdose im Badezimmer fehlt. Keine elektrischen Anschlüsse im Badezimmer

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Spinnweben waren enorm... anfängliche Probleme mit der keycard

    Mega freundliches Personal!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Nur keine Haartrockner und keinen Deutschen Fernsehen

    Sehr schöne Umgebung

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gar nichts. Es war alles ideal

    Schönheit, Sauberkeit, Komfort, Lage

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unglaublich schönes geräumiges Zimmer! Top ruhige und zentrale Lage.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Top Lage, schöne Anlage, kostenloser Parkplatz, Zentrumsnah

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück ist etwas enttäuschend, insbesondere für den Preis

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück kann man sich sparen. Keine Auswahl und ungemütlicher Raum.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war relativ teuer dafür, dass es fast nur abgepackte Sachen gab.

    Sehr nettes Personal

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr große Zimmer und ein großes Bad.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der fehlenden Balkon

    Einfach alles

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zentrale Lage

    Übernachtet am Oktober 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: