Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Mercure Hotel Amsterdam City South 4 Sterne

Joan Muyskenweg 10, Oost Watergraafsmeer, 1096 CJ Amsterdam, Niederlande

Nr. 149 von 410 Hotels in Amsterdam

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 5113 Hotelbewertungen

8,2

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,5

  • Komfort

    8,5

  • Lage

    7,2

  • Ausstattung

    8,4

  • Hotelpersonal

    8,7

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,8

  • Kostenfreies WLAN

    8,6

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer Klassik (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wenig Tageslicht in unserem Zimmer da kleines Eckfenster.

    Gute Lage ausserhalb des Stadtzentrums. Modernes Hotel mit allem Komfort. Schiff Richtung Zentrum direkt vor Hotel. Weitsicht und Ruhe in den oberen Stockwerken. Parkmöglichkeit direkt beim Hotel.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Service im Barbereich. Einmal wurde serviert, dann wiederum nicht. Zu diesen Preisen könnte man auch bedient werden und wenn möglich von Herren die etwas freundlicher sind.

    Das Personal beim Empfang war sehr freundlich und hilfsbereit. Man wurde gut beraten und es ging alles sehr flott. Das Frühstück war sehr gut, man hätte es eventuell ein wenig variieren können.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    - Zurzeit gewaltige Baustelle neben dem Hotel. - Dusch floss nicht ab, Wasser überschwemmte bis zum Bett innert Minuten. - Metro-Station ist ca. 15 Minuten entfernt zu Fuss.

    - Freundliches Personal. - Schönes Zimmer. - Gemütliche Lobby.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage, die Sauberkeit, egal ob Zimmer, Sauna oder Sonst, überall Haare und Dreck von Vorgängern! Und total überteuert!

    Das Personal am Empfang war sehr nett!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück à 18 Euro p.p. zu teuer, Zimmerausstattung relativ alt, Badewanne mit Dusche nicht komfortabel

    Personal sehr freundlich und hilfsbereit, echt Klasse!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    - Für ein Business-Zimmer war der Raum doch sehr klein, besonders das Bad. Zwei Mann passen dort unmöglich zur gleichen Zeit rein. - Zimmer ist sehr hellhörig, für Leute mit leichtem Schlaf eher ungeeignet. - Für 2 ÜB mit Frühstück eher hochpreisig (lag wohl am Feiertag).

    - Sehr nette Personal - Gutes, reichhaltiges Frühstück - Nahe, gute Anbindung an die Metro (6 Haltestellen bis zum Bahnhof Central Station) - Hoteleigener Parkplatz - Sehr gutes Restaurant-Manangement. Es herrschte zu keiner Zeit Platzmangel beim Frühstück und Essen und Getränke wurden ständige nachgefüllt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer Klassik (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gutes Frühstück, viel Auswahl - Personal super freundlich und hilfsbereit! Das Dreibettzimmer war nicht sauber und die Abflüsse im Bad haben gestunken! Wir haben das Zimmer problemlos wechseln können. Sonst alles prima 😉

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer Klassik (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - Trotz mehr als 1,5 h späterer Ankunft als der im Vorhinein von mir angegebenen Uhrzeit und dem vom Hotel angegebenen Check- In Zeitpunkt war das Zimmer nicht fertig und wir mussten darauf warten. Bei nur 1 Übernachtung sehr schade, da für uns Zeit verloren gegangen ist. - Trotz Aussage, dass wir noch nie in Amsterdam waren und gerne einen Stadtplan hätten, erklärte der Rezeptionist leider überhaupt nichts und überreichte uns diesen. In anderen Hotels ist man eigentlich gewohnt, dass wenigstens die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten auf der Karte gezeigt werden oder gefragt wird, ob man schon weiß, wo man hinmöchte. - Der angebotene Shuttle-Service zur Metro Station am Samstag ist nicht wie angekündigt um 9Uhr gekommen, obwohl wir vorher danach an der Rezeption gefragt hatten. Um 9.15Uhr sind wir dann alleine zur Station gelaufen. - Das Fenster in unserem Zimmer ließ sich noch nicht einmal auf Kipp stellen, sodass keine Frischluft ins Zimmer konnte. - Leere Minibar - Sehr einfache (preisgünstige) Ausstattung

    - Ruhige Lage, jedoch auch leider 20 Minuten mit der Metro bis zum Bahnhof - Laufen in die Stadt ist möglich -> ca. 30 Minuten.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    keine anständige Klotür

    Moderne Ausstattung, nettes Personal und ruhige Lage. In 10min im Zentrum von Amsterdam. Hotelinterner, kleiner Supermarkt und tolle Bar, auch wenn ein wenig zu teuer.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Service an der Rezeption, teilweise sehr schlecht. Ich hätte gerne das Dampfbad eingeschalten gehabt, man sagte meinem Mann :wir sind jetzt zu beschäftigt. Die Rezeptionistin am Morgen des Abreisetags war sehr unfreundlich. Im Frühstücksraum teilweise schmutzige Böden, eine ganze Eierschale lag 1 Stunde am Boden und wurde von den Gästen zertreten. Es fand sich kein Personal, welches dies beseitigte.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind abgewohnt und Möbel zt defekt (Stuhl und Sessel) Pulverkaffee als Service auf dem Zimmer ist nicht zeitgemäß und schmeckt schrecklich!

    Das Personal ist freundlich und hilfsbereit Die Lobby originell

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer Klassik (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das 3 Bett Zimmer war sehr dunkel, da es nur 1 Fenster gab. Gewünscht hätten wir uns an der Rezeption einen Hinweis auf Taxi Betrüger. Das Hotel hat uns ein Taxi gerufen und trotzdem wurden wir abgezockt.

    Die offenen Lobby und das Frühstück

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Morgenessen war von der Präsentation her nicht gerade der Brüller für den Preis. Die Empfangsdame war sehr unfreundlich und wirkte auch etwas ungepflegt. Die Sauberkeit der Tische im Frühstücksraum war nicht optimal. Viele Tische an denen keine Personen mehr sassen, waren verstellt mit gebrauchtem Geschirr. Das Servicepersonal putzt die Tische jeweils mit der gebrauchten Serviette des letzten Gastes ab. So etwas geht nicht für ein solches Hotel.

    Die Bar am Abend war mit sehr freundlichem Personal besetzt. Die Badezimmer - Türe war ein optischer Hingucker. Tool eingerichtetes Zimmer.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben einen Pre-Check-In gemacht und mussten trotz Nachfragen auf das Zimmer eine halbe Stunde warten, obwohl wir erst um 15 Uhr im Hotel waren. Das WC am Zimmer war dreckig (braune Flecken am Toilettensitz) Beim Anruf bei der Rezeption wurde uns eine umgehende Reinigung versprochen, leider kam niemand (eine Stunde gewartet) und haben das Klo schlussendlich selber sauber gemacht.

    Shuttle zur Metrostation Gratis Upgrade aufgrund der langen Wartezeit auf ein Zimmer und weil dann noch immer kein Doppelzimmer in unserer Buchungsklasse frei war

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr kleine Zimmer für diesen Preis (war aber auch Hauptsaison) Frühstück viel zu teuer Bad könnte besser abgetrennt sein, es gab nur eine Schiebetür

    Möglichkeiten zur Kaffee und Teezubereitung im Zimmer, perfekt wenn man kein Frühstück dazugebucht hat Saubere Zimmer Super Ausstattung Sehr gute Anbindung an Öffis Möglichkeit mit dem Boot direkt vom Hotel in die Stadt zu fahren Freundliches, Hilfsbereites Personal Insgesamt sehr schönes Hotel

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unbequeme kissen. Frühstück nichts besonderes jeden Tag das gleiche. Im Zimmer hat die Fernbedienung gefehlt es war nur ein Bademantel und Pantoffeln trotz das es Doppelzimmer war.

    Das Personal. Die Lage

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Toilettenbürsten könnten mal ausgetauscht werden. Wasserkocher war stark verkalkt.

    Das Hotelpersonal war sehr nett und hilfsbereit. Man konnte im Hotel gleich Karten für die Metro kaufen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war zu teuer nur für eine nacht und frühstück und Parkplatz mussten wir auch extra bezahlen keine minibar hatte nachts so ein Durst und wir hatten auf einer Seite baustelle das den Ausblick leider nicht so schön machte

    Das hotel ist sehr hoch wir ein Zimmer im 12 Stockwerk hatten und es auf einer Seite sehr schöner Blick war

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Sauberkeit der Zimmer lässt zu wünschen übrig. Frühstück sehr teuer (22,50 € p.P. und Tag). Außer Hotelrestaurant und -bar keine Möglichkeiten der Abendgestaltung in der näheren Umgebung.

    Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Gut sortierte Hotelbar und ausgezeichneter Barkeeper. Umfangreiches Frühstücksbufet.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider ist das Hotel etwa 7 Gehminuten von der Metro-Station entfernt. Die Detail-Sauberkeit könnte etwas besser sein.

    Sehr nettes Personal, vor allem an der Rezeption, echt top! Der gratis Shuttle Service zur Metro Station, wobei hier etwas öfter gefahren werden könnte, nicht nur in der Früh. Schönes Ambiente! Das Frühstücksbüffet war lecker und umfangreich.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer Klassik (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Location eher weit vom Zentrum. Zimmer sehr Standard, nicht wirklich 4-Stern Niveau. Plastik & Papp Becher statt Glas im Zimmer. Sauberkeit im Zimmer ist nur mittelprächtig. Badewanne im Zimmer 9025 ist verstopft. Diese Nachricht war vom letzten Gast, aber lag noch im Zimmer.

    Rezeption (check in & check out war problemlos, es gibt schnell check out system). Das Personal im Restaurant. Das Essen war lecker. Das Bett. Aussicht von Zimmer 9025 ist schön. Gratis Kaffe & Tee im Zimmer.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war mäßig, die Auswahl an Käse, Obst und Marmeladen dürftig, keine frischen Brötchen, die Betten waren etwas durchgelegen

    Parkplatz am Hotel

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Hatte eine Kategorie höher als Standard gebucht und 60 Euro mehr bezahlt (immerhin 210 pro Nacht). Ergebnis war zwar 11ter Stock, aber das Zimmer war "gefühlt" nicht größer als der Standard. Der Schimmel am Fenster (siehe Foto) und 23 Euro für ein langweiliges Frühstück habe mir dann den Rest gegeben.

    Für die Ruderregatta ideal gelegen

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es liegt halt an der Autobahn und mein Zimmer zeigte auch Richtung Autobahn. Fenster kann man nur kippen, Klimaanlage nicht effizient.

    Sehr nettes Personal, frischer Stil mit nettem Restaurant und Shop.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück ist sehr teuer. An der Rezeption wird kein Deutsch gesprochen. Im Badezimmer war in der Ecke Spinnweben. Es gibt nur 4 deutsche TV Sender. Der Spa bereih ist ein WITZ!!! Die Sauna war viel zu trocken und heiß. Im Dampfbad war die Luft unangenehm und man konnte keine 2 cm weit gucken. Die Räume vor der Sauna waren so kalt, dass man extrem gefroren hat wenn man raus gekommen ist. Die dreckigen Handtücker wurden einfach wieder zusammen gelegt und ausgehangen, obwohl sie auf dem Boden lagen. ( das eine hatte einen Blutfleck von einer Verletztung am Finger ) Parken auf dem Hotelgelänge kostet zwischen 12-24 € pro Tag!!!!!!!!!! Das finde ich unmöglich!!!!

    Der Empfang ist sehr nett, das Zimmer war angenehm groß und man hatte genug Platz. Das Bad war ausreichend. Das Hotel liegt sehr gut, und man kann mit der Bahn sehr schnell ins Zentrum kommen. In der Lobby steht Wasser / Äpfel für die Gäste breit.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenn die Preise zum parken auf dem hoteleigenen Parkplatz etwas gemäßigter wären , würde das den Aufenthalt perfect machen. Die öffentlichen kosten einiges weniger!

    Sehr schönes und sauberes Zimmer. Zuvorkommendes Personal und ein Frühstücksbüffet, dem es an nichts fehlt!!!!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Frühstückspreise sind einfach viel zu hoch - 25,- Euro für ein Frühstück geht gar nicht. Soviel kann man ja gar nicht essen und trinken.

    Das Personal ist sehr nett und sehr hilfsbereit - wenn auch etwas langsam. Zur U-Bahn sind es nur 5 Minuten zu Fuß - ab und zu gibt es auch ein kostenfreies Shuttle zur U-Bahn-Station.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es waren im Bad nur Shampoo und Showergel vorhanden, kein Luftabzug im Bad und die Schiebetür vom sehr kleinen Bad ins Zimmer nicht komplett schließbar. Leider keine Minibar im Zimmer. In der Hotelbar wurde auf der Getränkekarte unter anderem auch Sherry angeboten, die Service Kraft kannte das Getränk nicht, musste bei einem Kollegen nach fragen, der dann Portwein angeboten hat.

    Freundlichkeit, Sauberkeit, modern, großer TV, deutsche Programme, hilfsbereit, gute Auswahl am Frühstücksbuffet, gratis Erfrischungsgetränke und Äpfel im Empfangsbereich.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer Klassik (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war sehr gut! Das Restaurant für das Abendessen war auch sehr stylisch und modern eingerichtet. Das Essen da war auch sehr gut. Die Zimmer waren sauber und hatten eine angenehme Grösse. Das Hotel an sich war sehr schön eingerichtet. Das Personel war auch stets freundlich. Dieses Hotel war einfach bezaubernd, würde jeder Zeit wieder gehen!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstücksbuffet kostet 22,50 € pro Person und ist damit eindeutig zu teuer! Hier kann man gerne den halben Preis verlangen und hat trotzdem noch was verdient. Die Zimmer sind eher für Paare zu empfehlen die sich schon (sehr) gut kennen: Das Badezimmer lässt sich nicht abschließen und man hört jedes Geräusch von der Toilette. In die Dusche kann man vom Eingangsbereich hineinsehen. Hat mich und meine Freundin persönlich nicht gestört (wurde deshalb in der Bewertung nicht berücksichtig), aber ich kann mir vorstellen dass es hier einige Reisende gibt für die das ein No Go wäre.

    In der Lobby gibt es eine Wasserbar und Äpfel kostenlos. Super Leistung und eine gute Idee. Das Hotelrestaurant bietet abends eine angenehme Atmosphäre zu Preisen die in Ordnung sind. Die Nähe zur Metrostation Overamstel ist gut, etwa 5-10 min zu Fuß.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Außerhalb vom Zentrum in Amsterdam, aber perfekt zu erreichen mit der Metro (10 min ab Overamstel) mit 10 Minuten Fussweg zum Bahnhof. Zimmer war prima und das Hotel ziemlich ruhig. Schön auch die Möglichkeit Getränke und Snacks zu später Stunde kaufen zu können

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2018

    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war sehr klein und teilweise etwas ungünstig ausgestattet. Im Badezimmer war keine Heizung. Wir fanden es nicht gut, dass der Zimmerservice zusätzlich 5 Euro gekostet hätte. Allgemein war das Hotel recht teuer. Wir haben auch kein Frühstück für 22,50 pro Nacht pro Person dazugebucht.

    Das Bett war bequem, das Zimmer sauber. Das Personal war sehr freundlich.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Mit Freunden Reisende
    • Dreibettzimmer Klassik (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit ließ etwas zu wünschen übrig, der vorhandene Staub war nicht erst von gestern. Im Bad war kaum Druck auf der Wasserleitung am Waschbecken.

    Die Nähe zum Zentrum empfand ich als ideal, Größe der Zimmer war in Ordnung, die Dekoration im Empfangsbereich usw. war ansprechend. Das Frühstück war sehr gut, allerdings war auch der Preis entsprechend hoch. Das Personal war freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Es gibt nur 2 Dinge die mich direkt oder indirekt gestört haben. a) Der Preis für das Frühstück war uns doch ein wenig zu hoch. Deshalb haben wir jeden Tag in der Stadt gefrühstückt, was super war! b) Der Preis für das Parken auf dem hoteleigenem Parkplatz. 24 € pro Wochentag, am Wochenende 12 €.

    Das Hotel an sich ist super. Wir hatten ein Zimmer im 18. Stock - mega Ausblick! Im Zimmer hatten wir ein riesiges Bett, ein Kühlschrank, eine Badewanne und ein Flat Screen - hat also auch gepasst. Die Lage ist auch okay, 5 Minuten Fußweg zur Metro und dann gefühlte 15 Minuten zum Zentrum. Tagestickets gibt es auch an der Rezeption. Bei Bedarf gibt es auch ein kostenloses Shuttle zur Metro. Das Personal war auch super freundlich.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    vielen herzlichen Dank dem netten Herrn an der Rezeption, der uns den Tipp gab „This is Holland“ anzuschauen. Das war eine wunderbare Empfehlung, ein beeindruckender Flug über die Niederlande und hat uns allen, auch den Kindern, sehr gut gefallen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    in der Dusche waren leider Haare vom vorherigen Gast, die Sauna funktionierte auch nach mehrmaliger Anmeldung nicht, die Ausfahrtickets funktionierten leider nicht wie gewünscht.

    sehr freundliches personal, gute verkehrsgünstige lage, super ausblick, sehr schöne lobby, einfache anfahrt, ausreichend parkmöglichkeiten , sehr bequemes bett, extrem viele fernsehsender

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Saunabereich ist modernisierungsbedürftig. Es könnten mehr Pflegeprodukte von der Hotelkette ausliegen.

    Zur U-Bahn Station ca. 700m zu Fuss. Gute Anbindung, um schnell in die Stadt zu kommen.Ruhiges und modernes Hotel mit internationalen Gästen. Frühstück war gut und reichlich. Nespresso-Maschine und Tee auf dem Zimmer.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Entfernung zum Zentrum aber das war von vornherein klar.

    Die Lobby, die Bar und das Restaurant waren sehr gemütlich und modern. Außerdem hat das Hotel einen kleinen modernen Shop in dem man ganz coole Süßigkeiten einkaufen kann. An der Rezeption kann man die Metro Tickets kaufen und morgens fährt sogar ein Shuttle bis zur Metro Station.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Dezember 2017

    • Gruppe
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Preis war leider auch kein Frühstück enthalten und der extra Preis war es uns dann nicht wert.

    Das Hotel liegt etwas außerhalb, aber die Innenstadt ist problemlos und schnell mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Die Qualität des Hotel war für Mercure üblich ziemlich gut. Der Personal freundlich und hilfsbereit. Zimmer haben eine gute Größe und waren sauber. Parkplätze sind direkt am Hotel, müssen aber extra bezahlt werden.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Teilweise waren die Mitarbeiter an der Rezeption bisschen frech.. man ist sich veräppelt vorgekommen

    Frühstück lecker war aber leider im Preis nicht enthalten.. Badezimmer Dusche richtig klasse..

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Personal (Reception) sowie der Roomservice inkl. Personal ist eine KATASTROPHE. Das Essen kann den wünschen nicht angepasst werden und nach dem wir gegessen haben, kamen Sie das nicht holen sondern lag die ganze Nacht auf dem Boden und fing an zu stinken.

    Das Frühstück ist sehr gut gewesen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr schönes Hotel. Wir hatten ein Zimmer im obersten Stock mit Blick auf den Fluss, war super! Das Zimmer war klein aber völlig ausreichend. Die Dame am Empfang hat uns super informiert und uns echt gute Tipps gegeben was man alles unternehmen kann

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Sauberkeit im Zimmer war verbesserungswürdig (Teppich und Bad). Ausserdem wurden die Handtücher täglich getauscht obwohl auf den Haltern hängend (dieses widerspricht dem Slogan des Hotels "We change only when towels on floor" - "We plant a tree for all towels re-used". Obwohl dieses Problem angesprochen wurde - am kommenden Tag gab es keine Verbesserung. Das Management des Hotels versprach die Thematik aufzunehmen.

    Sehr freundlicher Empfang, schneller Check-In, klasse Frühstück, gemütliches Zimmer, sehr angenehme Atmosphäre in der Lobby/dem Restauarant.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer Klassik (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Bad/WC könnte größer und moderner ausgestattet sein!

    Die Lage ist zwar nicht zentral, aber es ist alles (Innenstadt/Stadion/Messe/Flughafen) innerhalb kurzer Zeit erreichbar! Das Abendessen im Restaurant ist absolut in Ordnung und auf jeden Fall eher zu empfehlen als die Lokale im touristischen Zentrum!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück ist sehr teuer, wir haben es aber auch nicht ausprobiert, da man in der Stadt sehr gut frühstücken kann!!

    Zimmer war sehr sauber und das Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Super fanden wir, dass wir die Tickets für die öffentlichen Verkehrsmittel direkt an der Rezeption kaufen konnten. Metro war auch nur 5 Gehminuten vom Hotel entfernt 👍🏼

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr aufmerksames ubd hilfsbereites Personal, tolles Frühstücksbuffet und nette Aufmerksamkeit im Emofangsbereich: Obstkorb und Wasserkaraffe zur Selbstbedienung. Zimmer mit Nespresso-Maschine ausgerüstet. Moderne stilvolle Einrichtung mit schönem Barbereich. Direkt an einem Flussarm angrenzend mit Zugang zum Wasser.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage kann man überhaupt nicht als Zentral bezeichnen. Wer zu Geschäftsreise in Amsterdam ist kann ruhig dahin gehen. Aber für uns war die Amsterdam Reise ausser das Hotel sehr gut. Teilweise unfreundliches Personal , keiner von denen konnte Deutsch aber kein bisschen obwohl das auf der Seite vom Booking so angegeben war das da auch deutsch gesprochen wird. Das Parken war ein Problem, sie sind durch Schranke gefahren und haben Karte genommen, wenn sie am nächsten Tag wieder rausfahren wollten müssten Sie sich am Reception anstellen damit sie ihr Parkgebühr bezahlen können , einmal fast 20min. gestanden obwohl ich Hotelgast war und die nur eine karte rausrücken müssten . Dann kam eine eine Dame mit verzogenes Gesicht und drückte die Freikarte in meine Hand und sagte sie haben lange gestanden sie können jetzt rausfahren, ich dachte das ich jetzt unsonst geparkt hätte als Entschädigung weil ich zu lange gewartet hab , nein natürlich haben sie auch 24Euro für eine Nacht kassiert. Ausserdem das Zimmer war auch nicht sauber und ruchtig gesaugt denn als wir in das zimmer reinkamen fiel uns sofort der Teppichboden auf weil dieser nicht richtig gut gesaugt war. Aber die Dusche und Badezimmer war suber. Ich kann nur eins sagen wer zu Urlaub bzw. Stadttrip inAmsterdam ist bleibt weg von diesem Hotel . Wir sind wirklich von der Lage , vom Grösse der Hotelzimer und vor allem von der unfruendliches Hotelpersonal sehr sehr enttäuscht.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Service im Restaurant war nicht zufriedenstellend.

    Zimmer war sehr schön. Verkehrsanbindung top. Reception ebenfalls top und auf Beschwerden sehr gut reagiert.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gibt nichts, was nicht in Ordnung war.

    Es war sehr sauber. Die Bettwäsche hat wunderbar gedeutet. Matratze und Kopfkissen waren sehr, sehr bequem und man hatte immer die Möglichkeit Kleinigkeiten (Essen ssen, Getränke etc) in der Lobby zu kaufen. Das Personal war freundlich und jederzeit hilfsbereit. Ich würde jederzeit wieder buchen. Mein persönliches Highlight war der angebotene Shuttle per Boot in die Innenstadt. Man erfährt auf dem Wasser so viel über die Stadt!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Hotel liegt etwa 10 Minuten von der UBahn-Station entfernt (eigentlich nicht schlimm), aber der Weg kann unter der Woche nach Einbruch der Dunkelheit ein bisschen unheimlich sein (da zumindest als wir dort gingen, kaum Leute gingen oder vorbeifuhren).

    Zimmer war geräumig und sauber. Mitarbeiter sehr nett.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel bzw. mein Zimmer waren recht abgewohnt und in die Jahre gekommen. Alt. Für eine Nacht war das Zimmer OK. Im Zimmer lag noch ein Putzlappen der Reinigungskraft - kann passieren.

    Ideale Lage für Amsterdam Süd. Direkt an der Autobahn gelegen. Vom Hotel ist man schnell im Südbereich Amsterdams.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Checking-out chaotisch, Rechnung würde man per email schicken, habe aber nachfragen müssen. Auf der Rechung fehlt dan die ganze Firma adresse. Verwaltung nicht-gut!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es fehlt das Schild "Bitte aufräumen" im Zimmer. Die Anreise mit Koffern wird an der Metrostation durch nicht eben zugängliche Aufzüge erschwert. Deshalb mußten wir zur Centraalstation ein Taxi ordern. Die Bedienungsanleitung für den Safe konnte wegen fehlender Lichtquelle nicht gelesen werden.

    Mit dem Aufzug kann nur mit gültiger Karte in die Etagen gefahren werden. Das Personal war hilfsbereit.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer Klassik (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Unfreundlichkeit des Personals an der Bar.

    Das Frühstück war etwas preiswerter (18,- €) als ursprünglich angegeben (22.5o €) und somit entsprach es dem Preis-Leistungsverhältnis. Das Rezeptionspersonal war überaus freundlich, das Barpersonal überaus unfreundllich, was sich auch in den Gesichtern wiederspiegelte. Ein 2-maliger Barbesuch brachte eine 2-malige Enttäuschung über das leicht hochnäsige Barpersonal. Verbesserung dringend erwünscht. Das Essen im Mercure-Hotel war qualitativ und geschmacklich vorzüglich, zu einem angenehmen Preis. Die Metro-Verbindung und die Möglichkeit, eine mehrtägige Fahrkarte direkt im Hotel zu kaufen, sind einfach nur genial.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück: Wenig Auswahl...kein Lachs...wenig Käseauswahl Sauna eher zum abgewöhnen...

    Schöne Zimmer Freundlicher Service Innenstadt per Fahrrad zu erreichen Fahrradverleih

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider ist es in dem Hotel nicht möglich die Fenster komplett zu öffnen. Sie lassen sich lediglich nur kippen. Für meinen persönlichen Geschmack war das Bett etwas zu hart.

    Das Zimmer sowie das allgemeine Erscheinungsbild des Hotels ist wirklich klasse! Das Personal ist ebenfalls sehr freundlich! Die Zimmeraufteilung ist trotz des kleines Zimmers sehr gut gelungen. Es hat absolut nichts gefehlt. Frische Handtücher täglich. Sowie die minibar wurde jeden Tag kostenlos aufgefüllt

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage ist am Sradtrand. Aber U-Bahn ist 600m entfernt

    Frühstück lecker und viel Auswahl Die Hotelanlage ist schön, direkt am Fluss Das Personal ist supernett

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preisentwicklung nicht zu verstehen, waren zum zweiten mal dort dieses Jahr, haben über "booking.com" diesmal aber das doppelte bezahlt pro Nacht ( 150,- € pro Nacht für zwei Personen mit Frühstück). Hatte diesmal etwas den Anschein von Abzocken, leider. Ansonsten schönes Hotel.

    - Frühstück - große Dusche 🚿 - relativ ruhige Lage - Bahntickets werden direkt an der Rezeption verkauft :) - freundliches Personal

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Auskünfte zum Parken außerhalb des Hotels waren nicht gut! Es wurde einem quasi aufgedrängt auf dem Hotelparkplatz zu parken! Gut und schön! Wir haben uns schließlich trotz des Preises von 25 € pro Tag dafür entschieden, da der Parkplatz Video überwacht war und mit Zäunen gesichert! Soweit alles super! Aber!!!! Zum einen hat das raus und rein fahren gar nicht geklappt bzw das Freischalten der Parkkarte! Man müsste jedesmal klingeln! Dann am nächsten Tag der Schock! Wir kamen auf den Parkplatz und sahen dass die Scheibe der Beifahrer Seite eingeschlagen war und unser Bordcomputer entwendet wurde! 😠 Daraufhin reagierte das Hotelpersonal höchst uninteressiert und gab uns diverse falsche Hinweise zur Reparaturmöglichkeiten und zur Arbeit der Polizei! Wir sind dadurch den ganzen Tag durch die Staft gefahren und würden von A mach B geschickt! Das nervte zumal wir ja nur drei Tage hatten! Und die Polizei sagte uns dann dass das Hotel dafür bekannt sei, dass dort Autos aufgebrochen werden!!!! Davon hat das Personal natürlich nichts erzählt! Das finde ich frech!!! Ansonsten war Amsterdam eine Reise wert! 👍🏻

    Der Preis für drei Nächte war super! Beim Check In hat alles einwandfrei funktionier!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Für einen Kurztrip Amsterdam geniales Preisleistungsverhältnis, direkte Autobahnanbindung für An-/Abreise und für Stadtvisite Bootsanleger direkt am Hotel sowie kurzer Fußweg zur Metro. Belebtes Hotel mit internationalem Publikum und noch später Hotelbarkultur - dennoch super ruhig im Zimmer.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Qualität des Frühstücks; Sauberkeit des Zimmers, speziell des Bads

    Personal im Empfang: sehr freundlich und hilfsbereit; nette und große Lounge/Bar

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2017

    • Gruppe
    • Dreibettzimmer Klassik (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Haben beim Check In lange auf unser 3er Zimmer gewartet. Keine Fester im Zimmer (schlechte Luft). Die Hotelbar zu teuer und die Cocktails nicht gut gemacht. Zu weit vom Zentrum entfernt.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -unser Zimmer war schon etwas in die Jahre gekommen, das Bad war auch nicht wirklich modern - 2 Kosmetik Tücher pro Tag und 2 lagiges Toilettenpapier bei einem 4* Hotel?!? Bisschen mager :p -wenige Steckdosen zb nur auf einer Bettseite

    -freundliches Personal -bequemes Bett -Coole Lobby -Vor dem Hotel günstig von Freitag bis Sonntag geparkt (ca 8-9€) -ca. 7-8 Minuten bis zur Metro Station gelaufen

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstück war sehr lecker - aber hier stimmte Preis/Leistung nicht so ganz - für mein Empfinden sehr teuer.

    Die Lage ist ruhig und nach einem sehr langen Tag konnte man noch an der Bar gemütlich alles erlebte verarbeiten. Das Ambiente war sehr schön, wir haben es sehr genossen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das ich das Fenster nur minimal kippen und nicht öffnen konnte

    Haben ausserhalb gefrühstückt pro Person 16,00 Euro war uns , die nicht so vielesser zu dann du teuer! Zimmer schienen sauber staubfrei, jedoch hätte etwas gündlicher gesaugt werden können. Würde trotzdem wieder buchen

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    die Größe des Zimmers, Preis des Parkplatzes ( Freiplatz ) in Höhe von 24,-- EUR, Wochenende minus 50 Prozent halte ich für nicht angemessen.

    typisches Stadthotel mit gewohntem Service. Allerdings Im Frühstücksraum klebriger Boden, staubige Glasborde

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Überall drum herum war Baustelle die Autobahn ist direkt an der Parallel Straße, daher war es sehr laut. Das Personal ist etwas unaufmerksam und langsam, vielleicht einfach die Amsterdamer Gemütlichkeit.

    Die Aussicht aus dem 15ten Stock war super, das Hotel ist direkt an der Amstel und hat eine schöne Terrasse. Das Frühstück war toll!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer Klassik (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Einrichtung und Sauberkeit Frühstücksraum, Teppichboden im Zimmer, Zimmereinrichtung abgenutzt und verstaubt

    Eingangsbereich des Hotels, Freundlichkeit des Personals........

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Steckdosen Leiste war kaputt und die Baddecke war kaputt und das Licht flackerte . Die Sauna war zum teil nicht angeschaltet obwohl es im Preis inbegriffen war. Der Boden hatte zum teil Flecken aber sonst war es super.

    Sehr Gute Lage. Super Preis Leistung ungs verhältnis und das Fitnessstudio war mega. Tolle Zimmerreinigung der Abfall wurde immer entleert und die Betten gemacht.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer sind etwas klein, aber für einen Kurzaufenthalt ok. Das Personal beim Empfang wirkte ziemlich unorganisiert (es war nicht klar welcher Desk für welche Aufgabe zuständig ist).

    Sehr schönes Mercure-Hotel. Toller, sehr moderner Eingangsbereich mit Sitzgelegenheiten, einem kleinen Shop mit Spezialitäten und einer grossen Bar. Die Zimmer sind frisch und modern gestaltet. Bequeme Betten. Mit dem Fahrrad ist man in 10 Minuten in der Stadt.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück = Massenabfertigung , nicht mit deutschem Standard vergleichbar, vom Hotel erstellte "Mini-"Zeitung"- ersetzt keine Tageszeitung ( im 4 - Sterne-Hotel Usus)

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Gruppe
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Barpersonal, ist mehr in der Küche auf zu finden als in der BAR/Restaurant. Sehr unfreundlich.

    Gute Lage, nur 5 Gehminuten zur Metro und in ca. 15-20 Minuten Mitten in Amsterdam. Vom Hotel mit dem Boot über die Amstel zu fahren bis Mitte Central Station,(zwar ein Aufpreis von EUR 6/Person) die sich lohnen. Sehr nettes Personal, immer freundlich und haben gute Tips.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Bad war nicht gereinigt, die Wand zum Schlafraum war auffallend verschmutzt.

    Das Frühstückbuffet entspricht der Hotelkategorie und ist gut. Das Zimmer war ausreichend groß, aber die Toilette war nicht gereinigt. Ob ein rosa Slip im Bad zur Ausstattung gehört wurde lachend verneint, an der Rezeption (3 Rezeptionisten) fanden das einfach nur lustig.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Am Empfang wäre die deutsche Sprache schön gewesen.

    Zum Frühstück gab es alles was das Herz begehrt. Nur für den Kaviar musste man etwas anstehen. (Scherz) Hotel kann man weiterempfehlen, wenn man der Holländischen und Englischen Sprache Herr ist. Deutsch wird dort nicht gesprochen. Schade als so weltoffene Stadt.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ziemlich alte und abgenutzte Zimmer. Lage auswärts. Preis-Leistungaverhältnis stimmt hier überhaupt nicht!

    Das Foyer und das Restaurant sind sehr schön gestaltet. Das Parken kostet am Wochenende nur die Hälfte.

    Übernachtet am August 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: