Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Grand Hotel Opduin 4 Sterne

Ruijslaan 22, 1796 AD De Koog, Niederlande

Nr. 8 von 17 Hotels in De Koog

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 993 Hotelbewertungen

8,6

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,6

  • Komfort

    8,7

  • Lage

    9,3

  • Ausstattung

    8,7

  • Hotelpersonal

    8,9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,5

  • Kostenfreies WLAN

    9

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Suite mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Hund 25,00 EUR/Tag finde ich schon etwas überteuert .

    Sehr netter Empfang, gutes großes Bett, tolles Frühstück, Hundekissen, Napf und Knochen, super Zimmer, eigentlich alles, Strand durch die Dünen gut zu erreichen, sehr gepflegte Hotelanlage, großer Innenpool, kommen auf jeden Fall wieder

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Suite mit Blick auf die Dünen
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Der Zimmerpreis summiert sich mit Frühstück, Gemeindeabgabe und Haustier kräftig nach oben, wir haben für zwei kleine 7kg Hunde 50€ pro Nacht zusätzlich bezahlt, da hätte auch die Hälfte gereicht. Der Service im Gastrobereich wirkte oft überfordert, da musste man sich in Geduld üben. Das Rührei kam offensichtlich aus der Tüte.

    Das Hotel ist in allen Bereichen sehr geschmackvoll eingerichtet und hat eine tolle Lage, nah zum Strand und nah zum Ortskern und trotzdem ruhig gelegen. Auch Hunde sind willkommen, es gibt ausreichend Parkplätze, das Schwimmbad und der kleine Spa-Bereich sind für eine kurze Auszeit völlig in Ordnung.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sind Renovierungsbedürfdig für ein Grand Hotel ! Am besten nichts trinken und essen im Hotel wahnsinnig hohe Preise !Personal nicht auf Deutsche Urlauber geschult. Nationalität macht viel aus. Auch an der Rezeption bei Abreise kleines Geschenk für Holänder wir wurden kurz abgewickelt Zimmerkarte Ablegen und das wars. Keine Frage wie hat es Ihnen gefallen oder ein Danke für den Aufenthalt usw.

    Frühstück sehr gut! Sehr gute Lage!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Im Hallenbad war der Fön defekt und die Dusche liess sich nicht regulieren Schuhputzautomat wurde nicht entstaubt und Pflegecreme nicht nachgefüllt KÜCHE: typisch Holländisch . Wir haben Spargel gegessen der zerkocht war

    Frühstück war normal

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Der Strand war dieses Jahr nicht optimal, da über Rohre Sand aufgetragen wurde.

    Leckeres Frühstück. Bett bequem, aber Kopfkissen nicht optimal. Angenehmes Zimmer und Ambiente zum Wohlfühlen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Leider hatte das Restaurant am abend eine "kleinere" Speisekarte mit weniger auswahl, als vor ca. 2 Jahren. Das kann an einem anderen Koch liegen, aber dennoch waren die Gerichte lecker.

    Ich war ein drittes mal dort und es hat mir wieder sehr gut gefallen. Wie immer sehr freundliches Personal, schöne Ausstatung im ganzen Hotel und sehr entspannend. Immer wieder gerne.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das ewige Warten beim Frühstück auf die Tasse Kaffee oder den Tee. Warum muss jede Tasse EINZELN gebracht warden???? Kann man nicht bei Bestellung eine frische Kanne Kaffee auf den Tisch setzen? Wird auch in anderen Hotels gemacht. Service Personal teils sehr unfreundlich.

    Die tolle Lage des Hotels.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sauberkeit im Zimmer Badezimmer sehr klein Hellhörigkeit Ausstattung in die Jahre gekommen Schwimmbad renovierungsbedürftig

    Erdgeschoss Ausstattung Gut Frühstück sehr gut

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wellnessbereich (Schwimmbad, eine finnische Sauna und ein Dampfbad) klein. Darf nicht dem deutschen 4*-Kriterium zugeordnet werden. Aber nach einem Tag am Meer oder einer schönen Radtour ausreichend.

    Top Lage in den Dünen. Wenige Minuten zum Meer oder ins Zentrum. Schönes und auswahlreiches Frühstücksbüffet.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Preis für ein Haustier ist mit 25 € pro Tag unangemessen.

    Das Hotel ist sehr schön gelegen und verfügt über einen sehr großen Komfort. Die Zimmer sind gut ausgestattet und sehr sauber. Personal ist zuvorkommend freundlich.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    das frühstück war soweit ok und von guter qualität. aber der frischaufschnitt war echt unterdurchschnittlich,obwohl es lammschinken von der insel gab,der war auch echt gut! und beim kaffee sollte auch nochmal nachgebessert werden,dieser automaten kaffee war nix besonderes!

    sauber ,zuvorkommendes personal,prima schwimmbad

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wellness-Bereich: kühle Raumtemperatur im Schwimmbad, nur 3 Liegen, Sauna nur nachmittags geöffnet, Wassertemperatur eher kühl.

    leckeres Frühstück und sehr gemütliche Atmosphäre im Restaurant und Wintergarten Zimmer skandinavisch & schön eingerichtet Betten sehr bequem

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Hund ist mit 25 € sehr teuer pro Nacht, Bad könnte besser instand gehalten werden.

    Die Lage zum Strand und den Dünen, das Hundewillkommensgeschenk, Bequeme Betten, genug Platz im Zimmer, Kühlschrank gross genug für eventuelles Picknick usw. Zimmer mit Aussicht, alles mit kurzen Gehwegen erreichbar.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Preis für Hunde beträgt 25€Tag!Dies ist deutlich höher als im vergleichbaren europäischem Standart! Das HeiligAbendessen war nicht gut.Piripirihuhn war trocken. ThomKhaGai Suppe bestand aus Zuviel Kokosfett.Wurde uns nicht berechnet. Badepantoffeln wollte man mit 2;50€ berechnen.Bademantelleihen war kostenlos. Nach relamation hat man die Kosten zurückgenommen.Muss nicht sein. Rostfleck im Wannenablauf.

    Das Frühstück ist super, mit frisch gepressten Orangen und Sußem sowie alle Arten von Eierspeisen. Die Mitarbeiter sind alle Supernett und aufmerksam Sehr heißes Wasser im Bad.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Angebot - Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Tagesreinigung in den Zimmern sollte deutlich verbessert werden. Die Räumlichkeiten im Poolbereich teilweise schmutzig, angepriesener Whirlpool defekt.

    Gutes Frühstück, bequeme Betten, geräumiges Zimmer, sehr freundliches Personal, tolle Lage.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Finnische Sauna roch alt und muffig und war klein. Damfbad fehlt ein Schlauch zum Abspritzen der Bänke. Nur 4 Liegen!! Öffnungszeiten von 16:30 bis 19:00 viel zu kurz, da von 16:30 bis 18:00 der Geräuschpegel des angrenzenden Schwimmbades unerträglich laut war. Alles in allem bewerte ich den Wellnessbereich mit mangelhaft! Leider!

    Frühstück sehr gut. Bett sehr gut. Zimmer ordentlich. Sehr freundliches Personal! Schön am Rande der Dünen gelegen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Sauna ist klein, dunkel und öffentlich nur ca 2,5 Std. am Tag zu benutzen. Aber auf Texel hat man viele andere Möglichkeiten, daher ist die Sauna nicht maßgebend für die Hotelbewertung. Denn alles andere im Hotel fanden wir insgesamt richtig super.

    Schon wenn man reinkommt, beginnt das Urlaubsgefühl. Überall verschiedene gemütliche Sitzecken, die zum Verweilen einladen. Sehr freundliches Personal und schöne, helle Zimmer. Das Bett TOP. Gepflegtes Bad. Es gibt im Hotel u.a. eine gemütliche Bar, die wir gerne abends am Kamin genutzt haben. Das Schwimmbad ist ebenfalls gut, wenn es nicht zu voll ist. Das Frühstück ist sehr zu empfehlen. Alles lecker und sehr gute Auswahl. Da ist für jeden etwas Besonderes dabei. Auch verschiedene Getränke stehen zur Verfügung. Alle Angebote in richtig guter Qualität und mit vorwiegend Spezialitäten der Insel Texel. Zum Abendessen kann ich nichts sagen, da wir dieses im Hotel nicht genutzt haben.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fitnessstudio würde ich mir Ablageflächen für Buch oder Pad wünschen. Im Poolbereich hat der Whirlpool nicht funktioniert.

    Freundlichkeit und Aufmerksamkeit des Personals war top! Ausstattung Zimmer sehr schön, gepflegt und sauber! Qualität und Service Restaurant (Abendessen) sehr gut!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 12 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Schwimmbad zu klein, die Sauna überfüllt.

    Da angeblich "Hundefreundlich" würde ich auch gerne mit Hund Frühstücken und zu Abend essen können! Besonders bei regnerisch, stürmischem Wetter. Das Zimmer 108 ist im Badbereich sanierungsbedürftig, Duschabdeckung fehlt, Beleuchtung defekt und der Haarfön leistungsmäßig für Frauenhaare nicht zu gebrauchen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite mit Blick auf die Dünen
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    leider waren türkisches bad und der Whirlpool nicht funktionstüchtig.das hat gefehlt. sauna und pool waren einwandfrei.

    die Lage ist einfach grandios. Blick auf die Dünen. Nähe zum Strand und zum Ort de Koog.Alles wunderbar.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad war im großen und ganzen sauber, Schimmel an der Dusche muss aber heutzutage nicht mehr sein. Leider störender Uringeruch der Toilette- evt mal mit Zitrusduft putzen ;)

    Super Frühstück, gut aufgeteilter Raum sodass es nie zu laut oder voll erschien.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite mit Blick auf die Dünen
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Insgesamt ein gutes und sauberes HOTEL. Waren mit Kindern dort. Die Zimmer sind aber renovierungsbedürftig und entsprechen nicht dem Preis den das Hotel verlangt. Des Weiteren auch nicht immer sauber die Zimmer, flecken an Gardinen und Wände scheinen wohl nicht zu stören. Kleine Dusche aber sonst HOTEL in Ordnung

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Angebot - Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Über Booking.com haben wir ein 2-Bettzimmer mit Extrabett bestellt. Bekommen haben wir ein 2-Bettzimmer und ein Einbettzimmer zu einem stark erhöhten Preis. Als Begründung meinte der Hotelmanager, das 2-Bettzimmer sei zu klein für ein drittes Bett. Unsere Überraschung war gross, als am Abreisetag ein Extrabett mit unserer Zimmernummer vor der Tür stand, das offensichtlich für unsere Nachfolger das 2 Bett- in ein 3 Bettzimmer umwandeln sollte. Zu deutsch: Abzocke!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Angebot - Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Hotel renoviert nach und nach, die Zimmer sind noch nicht neu gemacht, der Badbereich ist aber absolut o.k. und die Zimmer sind top gepflegt und sauber. Schade ist, dass es keine Balkone gibt an den Zimmern. Das ist dem Alter des Baus geschuldet, aber durch die wunderbare Aussenterrasse vermisst man den Balkon nicht allzu sehr. Schade ist der kleine Wellnessbereich mit dem recht kleinen Schwimmbecken. Aber das Meer ist ja vor der Türe, da kann sich jeder austoben.

    Wunderbares Personal, sehr hoher Service-Standard, Top Frühstück, hervorragende Küche am Abend und Mittag , sehr hohes Niveau ! , netter Barbereich, Schöne Aussenterrasse. Moderne Massageräume. Man liest den Gästen die Wünsche von den Augen ab. Lage zum Strand ist sehr gut, man läuft nur noch ein Stück durch die Dünen. Fussläufig zum Ortskern, Fahrradverleih mit angeschlossen. Hunde sind im Haus erlaubt, wie auch an den Stränden. Ein wirklich schöner Ort, um zu relaxen, ob als Paar, Familie oder mit Hund(en).

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite mit Blick auf die Dünen
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück im Hotel ist zu teuer für die Auswahl. Aber ansonsten gibt es nichts zu meckern!

    Ein sehr schönes Hotel. Wir waren mit Kind zum dritten mal dort und kommen bestimmt wieder.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite mit Blick auf die Dünen
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren das zweite mal in diesem Hotel und mussten leider feststellen, dass es an einigen Stellen nachgelassen hat und nicht den Erwartungen, die wir an ein "Grand Hotel" haben entspricht, zumal bei den recht hohen Zimmerpreisen. So fanden sich bei der Anreise deutliche Wollmäuse und Spinnenweben sowie Chips unter der Schlafcouch. Kleinigkeiten wie unordentlich hingelegte Handtücher im Bad, fehlendes Duschgel im Spender im Schwimmbad, eine demolierte Glasscheibe am Hotelzeichen, die in der ganzen Zeit weder entfernt noch repariert wurde, machten nicht den hochwertigen Eindruck, den wir letztes Jahr noch erlebt haben.

    Die Lage mit Blick auf dir Nordsee und kurzem Weg zum Strand ist super.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite mit Blick auf die Dünen
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir fühlten uns sehr wohl. Perfekte Lage zum Strand, sehr schöne Ambiente und das Frühstücksbuffet bietet alles was das Herz begehrt! Wir kommen wieder 😊

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war der Strand nicht direkt vor der Tür.

    Das Personal war sehr nett,dass Frühstück lecker und die Zimmer waren sehr schön.Ein besseres Hotel hätte es gar nicht geben können!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite mit Blick auf die Dünen
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel steht in keinem Preis-Leistungsverhältnis, viel zu teuer. Wenige regionale Produkte (Brot wo Texel drauf stand), aber kein Texel Käse, ... Türkisches Dampfbad und finnische Sauna nur von 16.30 Uhr bis 19.00 Uhr kostenlos, danach kann man die Einrichtung "privat" buchen für 9,50 EUR pro Person / Stunde. Das Wasser im Innenpool war viel zu kalt und der Whirlpool war während unseres gesamten Aufenthaltes defekt. Von einem 5 Sterne Hotel erwarte ich persönlich mehr Leistungen / Komfort ohne zeitliche Einschränkungen.

    Die Nähe zum Strand und ins Dorf sind sehr gut zu erreichen, alles zentral. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Genügend Handtücher im Wellness-Bereich. Wasser-Spender im Sauna-Bereich.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite mit Blick auf die Dünen
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schwimmbad und Sauna ist in die Jahre gekommen- Modernisierungs bedürftig!!tolle

    2restaurants im Hotel , man muss nicht das Hotel verlassen . Die Küche ist gut!!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite mit Blick auf die Dünen
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Dusche war in den Fugen verschimmelt. Die Toilettenbrille zwar erneuert aber nicht passend und zu klein. Zum nahen Strand musste man durch einen Campingplatz gehen. An den wegeseiten ließen offensichtlich viele Hundebesitzer ihrer Hunde ihr Geschäft verrichten.

    Die Einrichtung des Hotels war optisch im Beach Look und in Ordnung.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zu wenig Personal beim Frühstück! Kamen mit der Bedienung und dem Auffüllen des Buffets nicht hinterher! Zu wenig Licht im Bad der Zimmer!

    Das Bett war super bequem!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite mit Blick auf die Dünen
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Wir waren schon zum zweiten Mal hier. Das erste mal im Oktober für drei Nächte, jetzt für den Sommerurlaub. Und wir waren wieder super zufrieden!!! Das Personal ist klasse, die Zimmer super und die Lage einmalig. Perfekt für Familien und vor allem mit Hund. Besser geht's kaum. :-) Besonders hervorheben möchte ich die Kulanz des Hotels. Mein Mann ist einen Tag vor der Anreise krank geworden, so dass meine Tochter und ich alleine mit Hund angereist sind. Am Morgen der Anreise habe ich noch eine Mail geschrieben, dass wir das dritte Bett nicht brauchen. Prompt kam die Antwort, dass es kein Problem sei. Uns würde der dritte Gast nicht in Rechnung gestellt. Und auch als wir während des Aufenthalts entschieden wegen meines Mannes zwei Tage früher als geplant abzureisen, war das kein Problem und wurde kostenlos geändert. Hartelijk bedankt en zeker tot de folgende keer. Het was een heerlijke vakantie. :-)))

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite mit Blick auf die Dünen
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Preis-Leistungsverhältnis beim Frühstück stimmt nicht. Es gab nur eine kleine Tasse Kaffee, man musste teilweise sehr lange auf eine weitere Tasse warten. Die Auswahl ist für diesen Preis eher bescheiden. Keine Bademäntel auf dem Zimmer um den Spa Bereich zu besuchen.

    Ein sehr modernes Hotel direkt in den Dünen. Die Nähe zum Strand und zum Städtchen. Die Zimmer sind sehr ansprechend und gepflegt. Das Personal war sehr freundlich. Wir haben uns rundherum wohl gefühlt und würden jederzeit wieder kommen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Punkte gefunden, war alles i.o..

    Modernes Hotel mit toller Lage in den Dünen. Küche war top, Qualität und Auswahl auch beim Frühstück absolut überzeugend. Personal hat eine tolle Atmosphäre geschaffen, schneller Service. Besondere Erwähnung: Auch für Rollstuhlfahrer geeignet, für die Dusche wurde ein Stuhl zur Verfügung gestellt, Behindertenparkplatz am Haus! Für Naturfreunde: Hochwertige Ferngläser können am Empfang ausgeliehen werden.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Suite mit Blick auf die Dünen
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Wir hatten das teuerste zur Verfügung stehende Zimmer gebucht und haben im 1. Stock gegen eine Dünenwand geschaut, von Meerblick keine Spur. An sechs Abenden in der Bar waren sechs verschiedene Barkeeper, einer hatte wenige Ahnung wie der andere, ausserdem sehr ungemütlich, deshalb auch fast immer leer.

    Das Frühstück war ok, das Bett war ok, aber nicht immer ordentlich gemacht.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Suite mit Blick auf die Dünen
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für unseren kleinen Hund fanden wir 25 Euro doch ganz schön teuer!Dieses Hotel kann man mit gutem Gewissen weiterempfehlen

    Wir haben alles sehr gut angetroffen und haben das Hotel schon weiter empfohlen!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite mit Blick auf die Dünen
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Wasser auf dem Zimmer wurde nicht nachgefüllt. Personal war zurückhaltend und schweigsam. Etwas mehr Freundlichkeit und Kundenorientierung würde nicht schaden. In der Bar war um 23:00 Uhr Schluß.

    Gute Lage nahe am Strand ist ideal. Das Hotel ist großzügig und weitläufig ausgestattet mit vielen Angeboten im Spa, der Bar, der Terrasse und in der Hotelhalle. Das Frühstück war gut und hatte ein ausgewogen breites Angebot.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Angebot - Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Was verbesserungswürdig wäre ist der Fön im Bad. Nach kurzer Zeit musste man das Fönen abbrechen, weil man sich die Finger verbrannt hat.

    Das Zimmer war großzügig. Bad mit Dusche und Badewanne. Tägliche Reinigung und neue Handtücher. Für Hundebesitzer sehr gut geeignet. Waren mit 2 kleinen Hunden da und jeder Hund hatte ein Kissen mit einem Näpfchen drauf zurecht gelegt und in jedem Napf war ein Kauknochen. Allerliebst war ein Brief an die Hunde. Das Frühstücksbuffet war vielfältig und alles frisch aus der Region. Wir waren einmal auch zum Abendessen im Restaurant und waren begeistert von dem Essen, sowohl geschmacklich als auch von der Präsentation. Besonders hervorheben möchten wir, dass ausschließlich junges, sehr freundliches und kompetentes Personal dort arbeitet. Wir haben unsere Trauminsel mit dem Traumhotel gefunden!!!!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Angebot - Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider nur ein Aufzug für 3 Etagen, so dass man auch mal etwas länger davor warten muss. Das Duschgel war knapp bemessen, man bekam aber auf Nachfragen etwas mehr. Die Situation auf dem Parplatz ist etwas chaotisch, vor allem abends, wenn externe Gäste ins Restaurant kommen, kann es passieren, dass man als Hotelgast keinen Stellplatz findet.

    Das Boxspringbett war mega bequem und die Zimmer sowie das gesamte Hotel ist sehr sauber. Das Personal ist freundlich und man spricht auch deutsch. Sehr schnelles WLAN in den klimatisierten Zimmer.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    An diesem Hotel gefällt uns alles, man kommt an und fühlt sich wohl. Prima Frühstück, gute Küche, superfreundlicher Service. Es gibt wenig zu verbessern, außer vielleicht die Leselampen am Bett.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Bar hinterließ auch bei diesem Aufenthalt einen sehr schlechten Eindruck. Auf eine Flasche Wasser haben wir knapp zwei Stunden gewartet und bekamen diese dann ohne gläaser. Der mojito war fürchterlich. Schade. Da haben wir die Abende lieber bei paal 19 half verbracht.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite mit Blick auf die Dünen
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Kein Haustier im Restaurant erlaubt. Nachts Rezeption nicht besetzt und Außentüren verschlossen.

    Gutes Frühstück, tolle Aussicht vom Zimmer, große und bequeme Betten, Schwimmbad mit Kleinkinderbecken, kinder- und hundefreundliches Personal.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite mit Blick auf die Dünen
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten mit zwei Kleinkindern eine Suite mit Meerblick, diese ist sehr zu empfehlen auch als Familienzimmer. das Frühstück ist ausgezeichnet und das Personal sehr freundlich. Alles sehr sauber und schön eingerichtet. Wir werden wieder kommen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite mit Blick auf die Dünen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir haben die Pralinen der Texel Chocolaterie vermisst und schnell selber gekauft. Vielleicht könnte man die Pralinen auch im neuen Hotel-Shop anbieten, dort habe ich sie nicht gesehen. Der Aufenthalt war aber wie immer toll.

    Tolle Suite mit Dünenblick. Wie immer alles sauber, komfortabel und ordentlich. Wir kommen wieder, vielen Dank. Die Osterhasen aus Holz in den Dünen sind super, tolle Idee!!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Angebot - Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dusche könnte komfortabel sein

    Tolle Lage, sehr nettes Personal, leckeres Frühstück, genügend Parkplätze, schönes Zimmer - bequemes Bett, guter Wellnessbereich

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Sauna ist viel zu klein für ein so großes Hotel und zudem meist kostenpflichtig (10 EUR je Stunde je Person!). Frei ist sie nur im Zeitraum von 16:30 bis 19:00 Uhr. Eine einzige Dusche bei der Sauna ist völlig unterdimensioniert. Das Personal ist sehr auf das Verkaufen von Frühstück und Restaurantleistung getrimmt.

    Das Zimmer war sauber und für Allergiker geeignet.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmer etwas abgewohnt, müsste mal wieder renoviert werden. Die Duschabtrennung war unbrauchbar und hat gestört.

    Das Frühstück war richtig lecker. Die Lage war super, das Hotel sehr sauber.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite mit Blick auf die Dünen
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Speisekarte Abends ist die Wahl zimmlich klein. Jeden Tag ein oder zwei tagesgerichte einmal Fleisch und ein Fisch, wäre schon sehr gut.

    Sehr gute Lage. Das Restaurant war sehr gut. Sehr schönes Zimmer im 3 Stock.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. März 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider waren die Badezimmer in den Suites an einigen ecken dreckig, was wir sehr schade fanden, weil wir schließlich eine Suite gebucht hatten.

    Nähe zum Meer, Frühstück, Personal, weitere Möglichkeiten in de Koog, die Bar

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis-/Leistungsverhältnis im Restaurant passt leider überhaupt nicht. Der Service ist unaufmerksam, das Angebot beim Frühstück keinesfalls 18 Euro wert.

    Schöne große Zimmer, sehr gute Lage.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite mit Blick auf die Dünen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Ruheraum im Wellnessbereich war wenig ruhig, da nur durch eine dünne Tür vom Schwimmbad getrennt, in dem bis in den späten Abend die Kinder tobten. Keine echten Doppelbetten.

    Toller Blick auf die Dünen und z.T. auf das Meer. Nettes Personal. Sehr gutes Frühstück. Haustiere sind willkommen, aber nicht zu den Mahlzeiten im Restaurant, was ich als Nicht-Hundebesitzer sehr angenehm fand!

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Angebot - Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider keine Suite mit Dünenblick mehr bekommen. Doppelbett bestand aus 2 Einzelbetten; auf Nachfrage wurde am 2. Tag wenigstens eine durchgehende Matratzenauflage gebracht. Zimmer sind schön eingerichtet, aber die Suite mit Stadtblick ist etwas in die Jahre gekommen: das Bad müsste renoviert werden (Fugen; Abfluss in der Dusche; Duschabtrennung; Toilettensitz); Gläser im Schrank auf dem Zimmer dürften weniger staubig sein. Informationen beim Check-In etwas spärlich; auf Nachfrage wurde aber freundlich reagiert.

    Tolle Lage in den Dünen. Bei Zimmer im 3. Stock nicht nur Dünensicht, sondern auch Seesicht. Tolles Frühstück und sehr gutes Restaurant. Sehr nettes Personal. Verschiedene schöne Aufenthaltsmöglichkeiten.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Suite mit Blick auf die Dünen
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Betten waren zu weich für mich. Ist aber sicherlich eine Geschmacksfrage die einen mögen es die anderen nicht

    Die Lage dierekt in den Dünen und doch nahe der Innenstadt ca. 10 min Fußweg. Hotel ist sehr Hundefreundlich (Decke,Knochen auf dem Zimmer)

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Das Hotel ist etwas in die Jahre gekommen, bei voller Auslastung und niedrigen Aussentemperaturen, wie bei uns, wird die Sauna ebenso wie das Dampfbad zu klein sein, die Zimmer waren sauber, die Betten wurden aufbereitet, aber der Schlafanzug wurde ohne Faltung unter das Kopfkissen geschoben bzw. lag sogar zusammengeknüllt auf dem Bett, eines Hotels mit dem gehoben Anspruch (Grand Hotel) nicht würdig. Der Urlaub wurde dadurch aber nicht wirklich getrübt!!!!

    Das Frühstück war an drei Tagen exzellent, es wurde immer wieder z . B . Käse / Wurst aufgefüllt, an den drei weiteren Tagen unseres Urlaubs war dies nicht der Fall, es war auch eine andere Person zuständig. Die Auswahl ließ keine Wünsche offen. Selbst der Sekt fehlte nicht.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Personal im Frühstücksbereich unfreundlich, Frühstückspreis der Auswahl nicht angemessen, Handtücher und Bettwäsche teilweise löchrig und abgenutzt, zerbeulter und schmutziger Kosmetikeimer im Bad,

    Lage des Hotels, Freundlichkeit an der Rezeption, Ambiente,

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite mit Blick auf die Dünen
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Kaffeetassen waren etwas zu klein. Eine Kaffeekanne auf dem Tisch hätte mir besser gefallen. Die Marmelade war zu süß, das ist aber in Holland wohl so üblich.

    Frühstück war sehr lecker. Es hat an nichts gefehlt. Die Brötchen waren sehr gut. Positiv war, dass auch Vollkornbrot angeboten wurde. Das Zimmer war groß und sauber. Die Betten sind sehr komfortabel. Die Aussicht vom Zimmer zur Meerseite war super. Das Personal war nett und höflich.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    An einem Abend War die Küche völlig überfordert. Trotz Halbpension mussten wir fast zwei Stunden auf unser Abendessen warten. An allen anderen Tagen war die Gastronomie völlig o.k.

    Das Frühstück ist vielseitig, sehr reichhaltig und enthält auch frische Produkte. Das Gleiche gilt auch für das Abendessen. Die Zimmer sind geschmackvoll, aber nicht zu üppig ausgestattet.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Uralter Föhn auf dem Zimmer, aus dem schlechte Luft kam und leider war der Mülleimer beschmiert und dreckig. Preisleistungsverhältnis des Restaurants stimmt nicht überein. Sehr kleine Portionen, nichts zum satt werden oder halt 3- Gänge bestellen... Innenpool müsste öfter gereinigt werden.

    Wunderschöner Innenpool und Wellnessbereich. Zimmer sind sehr schön eingerichtet. Das Essen war auch in Ordnung.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bad war bei weitem nicht so schön, wie dargestellt und sauber war es auch nicht, die Fenster ebenfalls nicht (wobei das auf den ständigen Wind zurückzuführen sein könnte). Keine Minibar im Zimmer. Der zur Verfügung gestellte Bademantel war alt und fransig und einem Grand Hotel nicht würdig. Das allgemein gute Frühstück verliert bei uns leider einen Punkt, da es um 09:30 Uhr bereits keinen Lachs mehr gab und auch keiner mehr nachgelegt wurde (Frühstückszeit bis 10:30). Die Wurst war um 09:30 Uhr ebenfalls nicht mehr frisch und rollte sich zum Teil nach oben. Da hätten wir uns ebenfalls für ein Grand Hotel mehr erwartet.

    Sehr freundliches Personal, herzlicher Empfang für den Hund, hochwertiges Fernglas kostenlos zu leihen. Frühstück vielseitig und lecker. Sehr gute Lage, schöner Wellnessbereicht. Und immer wieder: SEHR freundliches, höfliches und engagiertes Personal!

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Angebot - Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hund 25€ zu teuer im europäischen Vergleich 15-20€(zBsp.Hilton) Weinkarte könnte ausgefallener sein. Zimmerausstattung mutet etwas veraltet an. Restaurantpreise sind im gehobenen Preissegment auch bei Standartgerichten wie Spareribs16€

    Hunde mitbringen erlaubt. Frühstück mit frisch gepresstem Orangensaft!Frisches Gebäck, diverse Brote, gute Auswahl. Restaurant hat sehr gute Speisekarte. Personal ist höflich und aufmerksam. Die Lage zum Strand ist sehr schön kostenfreies WIFI, unkompliziert einloggbar.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Optimale Lage, Kühlfach, neues Design, großes Zimmer, Kinder- und Tierfreundliches Hotel! Nur zu empfehlen! 10 Punkte, wir kommen in 2017 wieder!! Danke an das Team des Hotels.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite mit Blick auf die Dünen
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Grand Hotel Opduin möchte das erste Haus am Platze auf Texel sein, ist meiner Ansicht nach aber trotz wirksamer und intensiver Bemühungen nicht hinreichend renoviert (Zimmer); Sehr große Schränke für längeren Aufenthalt (+), 1 weiterer Buffetschrank in unserem Zimmer definitiv zu alt, Wasserflecken, als völlig leerer Schrank überflüssig; Möblierung sonst renoviert, aber nicht wirklich gemütlich oder schick geworden; Zimmerreinigung mäßig (alten Ohrstöpsel gefunden); Fliesenfugen (Silikonkanten) im Bad müssen dringlich überarbeitet werden. Fön im Bad sieht aus wie aus einem deutschen öffentlichen Schwimmbad der 80er und pustet auch nur noch altersschwach. Andere Hotelaufenthalte auf Texel nunmehr mindestens gleich gut, was den Spitzenpreis nicht rechtfertigt. Kritik auf gehobenem Niveau, aber wer die Spitze darstellen will, muß das vertragen können. Kreditkarte kommentarlos akzeptiert, typisch holländisches Schildchen an der Rezeption: Lieber 'pinnen' sprich Maestro (EC) bevorzugt, mag ich nicht so diese Hinweise, entspricht nicht einem internationalen Flair.

    Abendessen im Hotel Restaurant war sehr gut, wenn auch von gehobenem Preis; Frühstück sehr ansprechend und im Preis-Leistungsverhältnis. Terrasse und Speisesaalbereich sehr schön geworden. Tolle Lage zwischen Strand und Ort: Alles zu Fuß; kostenfreier guter Parkplatz

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite mit Blick auf die Dünen
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal ist nicht besonders freundlich. Für diesen Preis erwartet man mehr Service. Die Bäder sind schon ziemlich alt. Dusche mit deutlichem Pilzbefall👎👎

    Hotellobby und Restaurant sehr stilvoll. Hotel hat tolle Lage in den Dünen.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    18,50€ sind zuviel für die geringe Auswahl; keine Varianten über die 5 Tage - ingesamt ist der Preis unangemessen im Vergleich zum Travel Charme Heringsdorf ****. Zimmer/Ausstattung ist in die Tage gekommen zu wenig/ zu kleine Parkplätze

    Außensitzplätze zum Frühstück Lage in den Dünen

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite mit Blick auf die Dünen
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstücksbüfett hätte mehr Abwechslung bieten können. Eine ganze Woche lang keine Abwechslung passt nicht zu dem Rest des Hotels. In der Bar waren wir nur ein mal, das dortige Personal war nicht so freundlich wie z.b. Das Personal im restaurant.

    Das Hotel hat eine hervorragende Nähe zum Strand. Das Personal im restaurant war sehr freundlich. Die Zimmer waren sehr sauber. Das Dünen Zimmer war einfach traumhaft.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite mit Blick auf die Dünen
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstücksbüffet ohne große Auswahl. Käse in dünnen Scheiben, die sich kaum voneinander lösen ließen. Kein Lachs. Bettlaken passte kaum um das Topping. Teppich im Zimmer fleckig, Armaturen mit vielen kalkflecken , silikonfugen z.t. Fehlend, Fön veraltet und kaum seinen Zweck erfüllend, zu wenig Pflegeprodukte, die auf Nachfrage aber geliefert wurden. In der Suite keine Bademäntel und keine Slipper!!! Keine Strandhandtücher, auf Nachfrage wurde uns mitgeteilt, dass man gelegentlich alte Handtücher habe, die man ausleihen könnte! Usw. Usw.

    Lage an den Dünen.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Angebot - Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Restaurant hat viel zu wenig Speisenauswahl und ist zu teuer. Fragt man nach dem Barbecue, so wird einem gesagt, dass das Steak alle sei, in Anbetracht der hohen Preise ist das ein NO GO.

    Die Lage ist gut, Ausstattung ist gut. Personal abhängig von den Personen mal so und mal so.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Angebot - Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab bei der Ankunft keine Möglichkeit im Zimmer den Koffer abzustellen. Diesen bekamen wir zwar auf Nachfrage, er gehört jedoch direkt ins Zimmer.

    Schönes großes Zimmer mit gemütlichem Bett. Tolles Frühstücksbüffet. Die Lage ist kaum zu topen.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite mit Blick auf die Dünen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Bad Schmutz vom Vormieter. Beim Abendessen schien der Service überfordert zu sein. Fühstücksbuffet wurde trotz Nachfragens nicht nachgefüllt. Außenterrasse wurde nach nachmittäglichem Treffen größerer Familien nicht aufgeräumt, sodass wir uns am Abend einen Zweiertisch selber mit Stühlen zusammenstellen mussten.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Dieses Hotel hat sich wohl auf Hunde spezialisiert. Aus diesem Grund ein sehr schlechter Geruch bei Betreten der Flure und des Zimmers. Es sollte vielleicht besser bestimmte Zimmer NUR für Hundebesitzer vergeben werden bzw. Zimmer OHNE Haustieroption geben. Sehr viele Hundegeräusche auf unserem Flur, was beim Nicht-Hunde-Besitzer zahlreiche Fragen aufwirft. Unser Zimmer war trotz Reinigung auch am zweiten Tag noch voller Hundehaare, der Geruch blieb. Im Badezimmer Schimmel in den Fugen(GRAND HOTEL?). Beim Frühstück waren glücklicherweise keine Hunde erlaubt. Uns wurde gesagt, dass es in der Vergangenheit mehrfach zu Beschwerden kam. Dort hing am Waschbecken die Steckdose halb lose aus der Wand, mit Kindern sehr gefährlich. Im Wohnbereich gelbe verschmutzte Vorhänge , die Kaffeemaschine die sich auf unserem Zimmer befand wurde wohl auch schon lange nicht mehr gereinigt. In einem Hotel dass sich GRAND HOTEL nennt, erwartet man für diesen Preis ein sauberes Zimmer. Teilweise sehr alte Möbel. In der Bar wartet man ewig auf eine Bedienung. Worauf bezieht sich hier der Name GRAND HOTEL????? Bei Abreise habe ich meine Beschwerde vorgetragen, als Reaktion bekam ich ein Schulterzucken, kein Wort der Entschuldigung. Macht auf mich den Eindruck das Beschwerden wohl schon alltäglich sind???

    Wenn man sich GRAND HOTEL nennt, muß man auch ein besonderes Frühstück servieren und für diesen Preis ist es gut, aber nicht besonders. Lage des Hotels ist sehr gut. Es liegt strandnah und auch in den schönen Ort sind es nur ein paar Minuten zu Fuß. Auch der große Parkplatz direkt vor dem Hotel ist gut. Betten waren bequem.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Im Zimmer ist am Tisch keine Stehlampe vorgesehen, sie wurde dann aber netterweise gebracht. Ein Möbelstück (ein Schrank) war alt und passte nicht zum Rest, dadurch etwas unharmonischer Eindruck.

    Frühstück ist reichhaltig, schöne Frühstücksterrasse. Die Lage in den Dünen ist großartig. Schöne Sonnenterrasse mit Sonnenliegen. Sehr ruhig.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite mit Blick auf die Dünen
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wirklich einziger Kritikpunkt: Servicepersonal im Restaurant verbesserungsfähig, Wartezeiten z.B. für Rechnung > 20 min , obwohl Restaurant nicht voll war

    Frühstück und Zimmer super, Lage ideal nah am Meer

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2018

    • Reise mit Haustier
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - - -

    Alles. Tolle Lage, genau zwischen Stadt und Strand. Sehr hundefreundlich. Schönes Zimmer. WLAN super.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    super service

    Übernachtet am Mai 2018

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: