Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Crowne Plaza Den Haag Promenade 5 Sterne

Van Stolkweg 1, 2585 JL Den Haag, Niederlande

Nr. 18 von 39 Hotels in Den Haag

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 808 Hotelbewertungen

8,5

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,8

  • Komfort

    8,8

  • Lage

    8,4

  • Ausstattung

    8,8

  • Hotelpersonal

    8,6

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,7

  • Kostenfreies WLAN

    8,9

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer war nicht besonders sauber. In der Badewanne waren undefinierbare klebrige Flecken. Der Sessel im Zimmer ist sehr schmutzig und fleckig und gehört ausgetauscht. Gleiches gilt für die Sessel im Restaurantbereich - Frühstücksraum. Die Preise für den Fahrradverleih sind zu hoch (17,50€ pro Tag=12 Stunden). Der Parkplatz mit 19,50 € ist ebenfalls überteuert.

    Das Zimmer war hell und ausreichend groß. Kaffeemaschine und großer Fernseher super. gute Fahrräder konnten geliehen werden. Der Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir waren bereits zwei mal vorher in dem Hotel, da hatte es uns besser gefallen. Vor allem der Service ist schlecht geworden. Wir hatten ein Executive Zimmer gebucht, also im neuen Teil des Hauses, wollten aber lieber in den alten Teil. Die Zimmer kosten exakt das gleiche, wir durften aber nicht wechseln beim Check In. Es hiess, es sei alles ausgebucht. dabei waren noch beide Zimmerarten buchbar. Da war ein Mangel an Flexibilität klar erkennbar. Wir fragten nach einer Extra Decke für das Zimmer. Insgesamt dauerte es mehr als 2,5 Stunden und drei mal persönlich bei der Rezeption nachfragen, bis wir eine Decke bekamen. Es wurde jedes mal notiert und nichts passierte. Einzig Lisa an der Rezeption überzeugte mit ihrer Hilfsbereitschaft. Bei Frühstück hatte uns der Service schon die letzten male nicht überzeugt, jetzt wurde es noch schlimmer. Bis der Name in der Gästeliste gefunden wurde dauert es über fünf Minuten, bevor wir überhaupt ins Lokal gehen konnten. Dann wird vieles nicht rechtzeitig nachgelegt, aber das kannten wir schon. Schlimm war dieses mal die mangelnde Sauberkeit. Es waren nur noch ca 15 Leute im Frühstücksbereich, vier Leute vom Personal anwesend. Aber weder wurden die Tische abgeräumt noch gesäubert. Selbst als wir baten, einen Tisch für uns zu säubern, machte das erst die dritte Person dann. Auf den Fluren standen auch die ganze Nacht Container mit Schmutzwäsche rum, muss das sein? Nachdem jetzt inzwischen aus das Parken nicht mehr kostenlos ist sondern 19,50 Euro berechnet werden pro tag, ist das Hotel nicht mehr unsere erste Wahl. Da ist das Preis-/Leistungsverhältnis nicht mehr passend.

    Die Lage des Hotels ist gut, man ist schnell zu Fuss am Hafen und an der Promenade, man kann auch mit der Bahn fahren Die Zimmer sind modern eingerichtet und relativ gross

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war gut, aber nicht so ausgezeichnet, wie man es bei dem Preis erwartet. Außerdem fanden wir, dass der Großteil des Personals nicht besonders freundlich war. Fast alle Angestellten waren sehr jung und wirkten etwas arrogant. Das passte zwar zum Ambiente, ist aber nicht das, was man als Hotelgast erwartet und wünscht. Es gab nur wenige wohltuende Ausnahmen.

    Das stylische Ambiente hat uns gut gefallen. Das Zimmer war gemütlich und die Betten sehr bequem. Die Lage des Hotels war für unsere Zwecke ideal. Wir konnten sowohl die Innenstadt von Den Haag als auch den Strand ohne Probleme zu Fuß erreichen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Zimmer war Wasserhahn defekt, müssten nach Auspacken wieder umziehen. Sauna war 2 Tage defekt.

    Die Lage ist klasse! Straßenbahn Haltestelle direkt an der Straße. Starbucks in der Shell Tankstelle, mit guter auswahl.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zustellbett wurde erst nach Erinnerung gebracht. Der Service im Restaurant ist sehr unaufmerksam. Mehrere Tische waren nicht abgedeckt. Wir wurden an einen verkrümelten Tisch verwiesen. 19,50/Tag für's Parken ist Wucher

    Der Pool und der Spa Bereich waren ansprechend.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider keine Schubladen im Zimmer , auch der ein oder andere Hacken hätte die Ablagemöglichkeiten gefördert :-) King Size Bett aber mit Besucherritze ....hier würde 5 Sterne angemessen ein Topper sehr gute Dienste leisten denn die Matratzen schieben sich ein wenig auseinander. Doch nun zum Frühstück : Das Personal ist vollkommen überfordert und wird wohl nicht anständig geführt. Tische werden nicht richtig sauber gemacht . Alle Brotkrümmel werden einfach auf den Boden gewischt ...so sieht es dann auch auf dem Boden oder den Stühlen aus.Pfui....nix 5 Sterne...Wir hatten Frühstück inkl ...aber wenn ich dafür 22,50 bezahlen müsste würde ich mich richtig Beschweren , am schlimmsten sind die Kaffeemaschinen welche sehr lange Wartezeiten produzieren ...warum kann man nicht mal grosse Kannen mit schwarzem Kaffee hinstellen aus welcher man dann schnell mal eine Tasse zapfen kann .

    Top Lage , Zimmer nicht abgewohnt , Rezeption super freundlich , sehr Sauber im ganzen Hotel ausser im Frühstücksrestaurant ;-)

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Executive Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Personal ist ingesamt sehr bemüht, es den Gästen so angenehm wie möglich zu machen, allerdings wirkten die meisten angestellten gestresst und sehr hektisch. Beim Frühstück war spürbar zu wenig Personal eingesetzt, oder es fehlte an Koordination. Dutzende Tische waren nicht abgedeckt, zeitweise fehlten Teller und Tassen. Einzelne Speisen des Buffets waren häufig leer, es dauerte länger bis diese nachgefüllt waren.

    Das Hotel ist insgesamt in einem sauberen guten Zustand. Erfüllt aber nicht die Erwartungen, die an ein 5-Sterne Hotel gestellt werden, dies spiegelten auch die Reaktionen anderer Hotelgäste wieder.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Executive Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Super Lage. Kurzer Weg zur Straßenbahn und nach 10 Minuten Bahnfahrt am Strand von Scheveningen. Sehr freundliches Personal. Perfektes Frühstückbuffet mit reichlich Auswahl. Schönes großes ruhiges Zimmer.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Also man muss mal alles darunter betrachten dass es ein 5 Sterne Hotel ist, hätte das Hotel weniger Sterne dann wäre meine Bewertung auch anders. Das Frühstück ist ok auch für 23.50 p.P. auch lecker und reichhaltig, aber für 5 Sterne einfach schlecht. Das Personal stets freundlich und bemüht aber total desorganisiert. Es kam morgens und Abends immer wieder vor das niemand da war Minuten lang. Jeder schien alles zu machen. Abends im Restaurant leerte sich immer schnell der Barbereich. Wir wurden immer nur bei Ankunft gefragt was wir trinken wollen und sich andere Gäste. Vielen war es dann auch zu bunt. Ein 5 Sterne Hotel wo die Leute zur Bar kommen und bezahlen wollen und selbst da Minuten stehen geht gar nicht und sagt alles. Der Service Manager versagt hier auf ganzer Linie und ist wohl eher mit 3 Sternen zu bewerten. Alle sind aber immer freundlich. Vielleicht auch nur ständig unterbesetzt. Dann war es schon kalt in den Zimmern nachts und war nicht zu beheben in 4 Tagen. Zimmer war auch nur ca 15qm und nicht 30 wie gebucht aber akzeptabel

    Das Hotel ist optisch sehr schön. Preise sind alle sehr gut für 5 Sterne und sich der Spa Bereich ist super und eignet sich mit 30Grad warmen Pool super für Kinder oder Babys. ENTSPANNEN kann man hier definitv. Nicht zu laut und nicht zu voll. Lage total genial weil zwischen Strand und Innenstadt. Alles fußläufig in 30-45 Minuten zu erreichen. Sehr viel grüne Parkanlagen um das Hotel. War ein schöner Aufenthalt nur abends besser woanders essen. Es gibt fußläufig 10 min ein paar Restaurants.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Habe sehr viel mehr vom angepriesenen, hochklassigen Frühstück erwartet, welches mit ca 27 € p.P. wirklich exclusiv hätte sein müssen. Es war lediglich Standard...sehr schade!!! Gerade darauf haben wir uns sehr gefreut... Nicht mal Nüsse, Quark, frische Eiergerichte oder Kokosmilch gab es. Nur jeden Morgen denselben Aufschnitt - und es wurde nicht adäquat nachgeliefert. Die Kissen waren außerdem furchtbar.

    Zimmer war schön, Rezeption und Personal super freundlich, sehr zuvorkommend & herzlich! Excellent: Kaffeeautomat incl. Kapseln & Wasserkocher auf dem Zimmer!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück und der Umgang des Personals mit den Gästen beim Frühstück entspricht in keiner Weise den Ansprüchen eines 5 Sterne Hotels. Sowas habe ich in 3 Sterne Hotels noch nicht erlebt was mir hier geboten wurde!!!!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Executive Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war super lecker! Da wir mit Auro unterwegs waren, war die Lage uns egal. Das Bett war sehr gemütlich. Abends im Pool zu schwimmen war genial. Schön warmes Wasser.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es war ein super Aufenthalt. Freundliches Personal, Tolles Frühstück, Blick auf den Atlantik einfach Großartig. SPA ist für ein Hotel das kein Wellness- oder Thermenhotel ist gut.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Buchungen mit Kindern, über Booking.com, scheinen nicht ohne direkte Kontaktaufnahme zu funktionieren (nicht bekannt/vorbereitet). Angabe der Kinder unter "Besondere Anfragen" wurde nicht berücksichtigt.

    Der Sport/SPA Bereich sehr gut.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Badezimmer ist etwas in die Jahre gekommen. Die Dusche hatte ein paar Schimmelflecken, an der Decke waren Wasserflecken. Beim Duschen setzte man das Badezimmer regelrecht unter Wasser, weil die Stoppkante fehlte. Der Vergrößerungsspiegel hing für kleinere Menschen viel zu hoch. Das Bett war groß, es gab jedoch für beide Reisenden nur eine Decke. Das Hotel liegt im Kongresszentrum, etwas außerhalb vom Zentrum. Es wäre schöner, wenn die Parkplatzgebühren (€ 20,-/Tag) für Hotelgäste inklusive/geringer gewesen wären.

    Das Hotel besitzt einen sehr schönen Wellnessbereich. Das Schwimmbad war wie angegeben beheizt und das Fitness-Studio verfügte über eine Vielzahl an Geräten, die einen sehr gepflegten Eindruck vermittelten. Es gab die Möglichkeit einen Personaltrainer zu mieten oder sich durch Massagen verwöhnen zu lassen. Das Zimmer war sehr geräumig und hatte ein Kingsize-Bett. Das Bad war sowohl mit Dusche als auch mit einer Badewanne ausgestattet. Scheveningen und Den Haag Zentrum waren gut und schnell mit der Tram zu erreichen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Abfertigung beim Check-out. Schnell schnell war hier das Motto. Im Bad/Dusche waren Spritzer/Wasser-Flecken. Auch war der Teppich im Zimmer (trotz Anfrage eines Zimmers ohne Teppich aufgrund einer Allgerie ) sehr verlebt so wie sich die Matratzen durch gelegen waren.

    Die Lage ist perfekt. Nur ca. 15 min. Fußweg zum Strand und zu kleineren Lokalitäten. Wir haben den Spa Bereich leider nicht nutzen können, aber viele der anderen Gäste erzählten uns das er toll wäre.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück ist sehr gut, aber mit 23,50 pro Person auch stattlich im Preis; Auch Parken für 19,50 am Tag halte ich für übertrieben; Sauna eher winzig für die Anzahl potentieller Nutzer

    Renovierte Zimmer im Promenadenflügel; Größe der Zimmer; kostenlose Äpfel vor dem Marsch an den Strand; Anschluss an die S-Bahn, Lage am Park; Ruhe in den Zimmern nach hinten; Internetgeschwindigkeit (!)

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Aufschnitt war jeden Morgen angetrocknet. Bei dem Preis und der Kategorie nicht angemessen. Der Wellness Bereich ist für soviel Hotelgäste viel zu klein.

    Die Lage des Hotel ist sehr gut. Ein paar Minuten ist man in der city oder am Strand.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Sauberkeit. Haare im Bad. Das Laken war ... naja. leider auch ... äh, ich will darüber nicht reden. Und: es wäre schön, wenn es irgendeine Möglichkeit gäbe ein Handtuch, eine nasse Badehose, aufzuhängen. Und im Bad eine Heizung wäre auch gut.

    Tolles Modernes Zimmer. Supergroßer Bildschirm. Sehr sehr freundliches Personal.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Benutzte Gläser im Zimmer wurden leider nicht getauscht. Kein Kleiderhaken außerhalb des Schrankes, z. B. für nasse Jacken

    Große Frühstücksvielfalt, netter Service, Spa Bereich im Haus. Lage des Hotels ideal da Straßenbahn direkt nebenan. Parkplätze direkt am Hotel.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Preis- Leistung des angebotenen Zimmerservice nicht ganz in Ordnung. Servicezuschlag und Preise der Speisen und Getränke sind etwas zu hoch angesetzt. Gut geschmeckt hat es aber :-)

    Schönes, gut ausgestattetes Zimmer. Das Bett war sehr bequem. Wir konnten gut und ungestört lange schlafen. Der Wellnessbereich und der Fitnessbereich sind klein aber fein. Die Lage ist auch super. Mit der Tramlinie 1 ist man in 10min im Zentrum oder in 15min am Meer.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Gebühren in Höhe von 19,50€ pro Nacht für die Nutzung des „Hoteleigenen“ Parkplatzes fanden wir eine Unverschämtheit, auch wenn es es sich um 5 Sterne Haus handelt. Des Weiteren fanden wir nach der Reinigung unseres Zimmers dreckige Kaffee-Tassen vor.

    Ein hochwertig und geschmackvolle Einrichtung. Personal war freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war zur Rushhour chaotisch, es fehlten definitiv ab 10 Uhr Plätze, sodass andere Besucher an der Bar frühstücken mussten. Man musste sich nach Besteck und anderen Dingen durchfragen. Das hätte ich in einem Hostel erwartet und nicht in einem Hotel mit so vielen Sternen.

    Das Zimmer war sehr schön, schlicht und modern eingerichtet. Die Ausstattung war ideal! Das Essen im Restaurant war auch sehr lecker und der Service war freundlich und gut. Das Schwimmbad ist klasse und hat eine sehr entspannte Atmosphäre!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Executive Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Fenster sind überall sehr dreckig. Im Frühstücksraum kann man nicht mal wirklich rausgucken. Das macht einen falschen Eindruck, da es drinnen eigentlich sehr gepflegt ist. Schade, dass kurzfristig (einen Tag vorher) keine Massagen mehr an dem Wochenende verfügbar waren.

    An der Bar gibt es gute Cocktails und der Wellnessbereich ist auch hübsch. Die Betten sind sehr bequem, das Bad ist schön und geräumig. Das Personal ist sehr hilfsbereit und freundlich. Die Zimmer sind gut ausgestattet (Bademäntel, Schlappen, Handtücher etc.). Das Frühstücksbuffet ist ebenfalls sehr vielseitig und gut!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir waren mit 2 kleinen Kindern unterwegs, hätten am liebsten ein Familienzimmer gehabt oder 2 Doppelzimmer mit Zwischentür nebeneinander. Das gab es nicht, so dass wir jeweils mit einem Kind in einem Doppelzimmer schlafen mussten. Dass der Parkplatz nochmal 19,50 € kostet finde ich zuviel.

    Freundliches Personal, sehr modern, grosse Zimmer, Bad gross genug, Preis-Leistungsverhältnis gut.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Check-in etwas langsam

    neues, sehr schickes Zimmer mit super Ausstattung (gemütliches Bett, großer TV, tolle Dusche, ...); fantastischer Pool- und Saunabereich; freundliches Personal (Top-Leistungen für eine supergünstige Rate)

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    kein Roomservice für Frühstück; Gebühr für Roomservice abends 7,50 Eur; Essen nicht besonders gut;Sauna war Silvester bereits um 17 Uhr geschlossen; auf der booking Seite stand Superior Zimmer mit Badewanne, es gab aber nur grundsätzlich Superior ohne Wanne oder normales Zimmer mit Badewanne - das müssen Sie in Ihrer Beschreibung ändern

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück hat für ein 5 Sterne Hotel ein paar Schwächen, die nicht zu dem Gesamteindruck des ansonsten sehr durchdachten Hotels passen: Rührei wirkte wie aus dem Konfektomaten, die Käseauswahl war für ein niederländisches Hotel erstaunlich klein und wirkte nicht frisch, offensichlich Eindeutiges wie die angebotenen Obstsorten (Bananen, Äpfel etc.) waren mit Schildern erklärt, Erklärungsbedürftiges wie die einzelnen Smoothiesorten aber nicht; es gab beim Frühstücksbuffet recht viel „Fertiges“ an Süsskram ( Muffins etc.) da wäre -wenn schon Süsskram- frischgebackener Kuchen o.ä. aus unserer Sicht passender;

    Der freundliche Empfang, das schön und überlegt eingerichtete Zimmer mit Blick zum Park, so war es schön ruhig, Balkon, der Wellnessbereich mit diversen Saunen und wirklich schönem Schwimmbad, die fussläufige Lage zum Strand nach Scheveningen und Museen, Strassenbahn direkt vorm Hotel um nach Den Haag/Centrum ohne Auto fahren zu können; das ganze Hotel ist modern und angenehm funktional eingerichtet; deutlich auf die Business-Klientel während der Woche abgestimmt;

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - SPA Bereich VIEL zu KLEIN. (4 Liegen und 3 kleine Saunen) für eine sehr hohe Anzahl an Hotelzimmern bzw. Gästen. - Frühstücksbüffet könnte reichhaltiger sein für ein 5 Sterne Hotel, Kellner waren sehr langsam beim Abräumen der Teller - Öffnungszeiten des SPA schrecklich für Feiertage ... NUR bis 17 Uhr. - Mattatzen rutschen auseinander - keine Haken in Bad und Flur, nichts zum aufhängen nasser Kleidung oder Jacken vorhanden - SPA Bereich roch modrig und unangenehm - Handtücher im SPA Bereich wurden nicht aufgeräumt

    Zimmer sehr gut, gute Lage, sehr gute Parksituation

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bed Brakfast ist das Geld nicht andeutungsweise wert! Lieblos und komplett ueberteuert! Wir haben in 3 Sterne Häusern besser gefrühstückt.

    Ausstattung der Zimmer

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Balkontür quitschte im Wind, so gut wie kein deutschsprechendes Personal, Kommunikation nur auf Englisch möglich

    Leckeres Frühstück, freundliches, hilfsbereites Personal, toller, großzügiger Spa-Bereich,

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Parksituation etwas zu teuer. 17,50 € pro Nacht zahlt man für den Parkservice obwohl das gesamte Parkplatzareal zum Hotel gehört und hier die Parkkosten günstiger sein könnten. Sauberkeit war ok ...Tassen auf dem Zimmer waren nicht sauber

    Super tolles und nobles Hotel mit klasse Wellnessbereich und tollem Ambiente. Parkplätze direkt am Hotel.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Suite mit 2 Schlafzimmern und Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Roomservice war nicht durchführbar,trotz mehrerer Anrufe keiner zuständig. Den Safe konnte man einfach aus dem Schrank ziehen,tolle Sicherheit.

    Hervorragendes Fitnesscenter

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren 4 Tage in diesem Hotel und hatten uns sehr auf ein 5 Sterne Haus gefreut. Leider wurden wir enttäuscht. Das Frühstück war mit 23,50 € völlig überteuert. Die Auswahl an Wurstwaren war sehr überschaubar und die Brötchen waren Aufbackware. Es gab nur zwei Kaffeeautomaten, dadurch lange Wartezeiten. Das Obst schmeckte nicht sehr frisch. Offensichtlich konnte man sich Eier frisch zubereiten lassen, aber aufgrund einer fehlenden Infobroschüre auf dem Zimmer, war uns das leider nicht bekannt. Die Dusche war nicht richtig gereinigt und gesaugt wurde wohl auch nicht. Wir reklamierten die Dusche da der Schlauch beim Duschen immer aus dem Duschkopf rutschte. Man versprach sich darum zu kümmern. Das Ergebnis war das man den Schlauch einfach wieder hineingesteckt hat. Natürlich ist er beim nächsten mal Duschen wieder rausgerutscht. Im Zimmer war es sehr kalt - auch das Erhöhen der Temperatur an der Klimaanlage brachte nichts. Das Badezimmer war gar nicht geheizt. Die Parkgebühren sind mit 17,50€ pro Tag unverschämt. Man hat hier einfach das Gefühl abgezockt zu werden.

    Super Lage. Tram Station 100 m entfernt, dadurch war man sehr mobil. Der Empfang war freundlich.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Parken auf hoteleigenem Parkplatz zu teuer (17,50 €); Klimaanlage ziemlich geräuschvoll; genügend Cardio-Geräte, aber zu wenig Maschinen im Fitnessraum; Gäste, die an der Tankstelle gegenüber bei Starbucks einkehren, belegen: im Hotel ist alles überteuert

    modernes Zimmer mit geschmackvollem Design, sehr komfortables Bett, Kaffeemaschine im Zimmer, geräumiger Fitnessbereich mit 10 Cardio-Geräten

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren etwas enttäuscht als das Frühstücksbuffet direkt neben uns abgebaut wurde obwohl wir noch nicht mal durch waren. Das hat etwas den Apetitt verdorben

    Das Bett war wirklich sehr bequem. Die Aussicht fantastisch Und der Spabereich wunderschön

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider keine Sterne wert, das Frühstück überteuert!!!23,50 € Tische alle schmutzig und der Mitarbeiter überfordert. Mussten den Tisch selber säubern und Messer und Löffel suchen. Zimmer auf der Etage sehr laut durch die Klimaanlage die man nicht ausschalten konnte. Parkplatz viel zu teuer 17,50€, dafür das man Gast da ist. Spa Bereich nicht sauber, 3 Liegen zu wenig zum Entspannen und zu laut. 1 Kabine "out of order" Hammergeräusche in der Sauna. Draußen das Saunafass kaum zu sehen, alles sehr dunkel.Achtung stolpergefahr! Keine Möglichkeit seine Handtücher oder Bademantel aufzuhängen. Es fehlt an so einigem, Türen dreckig und notdürftig repariert. Unsauber

    Die Zimmerausstattung . Rezeption sehr nett. Nur 15 min. zu Fuß ans Meer.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstückspersonal war unaufmerksam und nicht freundlich. Einige des Personals liefen mit einer mürrischen Mine herum, warum auch immer. Das Geschirr wurde zwischendurch nicht abgeräumt. Das Anstehen an den Kaffeemaschinen ist sehr lästig. Das Hotel ist in die Jahre gekommen und sollte renoviert werden. Die Abflüsse von Waschbecken und Dusche liefen sehr schlecht ab. Nach Beanstandung war keiner in der Lage dieses zu reparieren. Steckdose war aus der Wand gezogen. Am zweiten Tag wurde uns ein anderes Zimmer zugewiesen. Dieses lag an der Stirnseite des Hauses und hatte Fensterfronten zu 2 Seiten, dadurch bedingt war es immer kühl im Zimmer.

    Die Lage des Hotels. Die Größe der Zimmer und Badezimmer. Das Frühstück war sehr umfangreich.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr lange Wartezeiten an der Rezeption. Im Allgemeinen viel zu wenig Personal. Das Frühstücksbuffet war häufig nicht aufgefüllt, an allen Tagen war eine Kaffeemaschine außer Betrieb an einem Tag sogar beide. Personal relativ unstrukturiert und unorganisiert beim Frühstücksbuffet. Tische nicht abgeräumt, man wurde nicht zu einem freien sauberen Tisch geführt. 5 Minuten vor Beendigung der Frühstückszeit wurde man freundlich darauf hingewiesen , dass d Buffet in einigen Minuten abgeräumt wird. Vorher würden wir vom Personal nicht wahrgenommen. Wir hatten ein Zimmer mit Balkon gebucht, das war nicht registriert, insofern haben wir auf Nachfrage am nächsten Tag ein Zimmer in dieser Kategorie erhalten. Das Badezimmer war nur mit einem winzigen Handtuchhaken ausgestattet. Keine Möglichkeit nasse Handtücher aufzuhängen. Keine Heizung im Badezimmer. Für diese Jahreszeit insofern sehr kalt. Die Lüftung im Zimmer die als Heizung funktionieren soll, war sehr träge und hat nicht wirklich gewärmt.. Der Fernseher hat auch an einem Tag nicht funktioniert. An einem Abend haben wir im Restaurant gegessen und ein Club Sandwich bestellt. Wir bekamen eine Art Sandwich die aus sehr grob geschnittenen großen Baguette- Scheiben völlig lieblos zusammengestellt worden. Pommes kalt. Auch hier wieder deutlich zu wenig Personal um einen guten Service zu gewährleisten. Die Saunen waren allesamt nicht ausreichend geheizt (40 grad)

    Fitnessräume u Ausstattung

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    modernes, komfortable Zimmer, modernes geschmackvolles Buisiness Hotel, was aber nicht stört, sehr gepflegte Wellnessanlage- grosser pool, zahlreiche Fitness-Geräte, kostenloses Parken auf hoteleigenem Parkplatz, reichhaltiges, gutes Frühstücksbüffet, haben auch sehr gut im Hotelrestaurant gegessen. 15 min Fussweg ans Meer ( Scheveningen ). mit der Strassenbahn vor dem Hotel super Anbindung in die Stadt bis nach Delft. Überhaupt fahren die Verkehrsmittel in Den Haag sehr engmaschig. Auch der Ausflug mit dem Zug nach Amsterdam klappt bestens ( ca. alle 15. min fährt ein Zug direkt ins zentrum)

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab entgegen der Angaben keine kostenlose E-Lademöglichkeit für unser Elektroauto. Die beiden vorhandenen Ladesäulen fragen eine Chipkarte ab, über die wir als Ortsfremde nicht verfügen und die auch das Hotel nicht bereithält. Das Frühstück war ebenfalls der Sternekategorie nicht angemessen - sehr harte Brötchen, Rührei aus Pulver, dürftige Wurst-Auswahl.

    Sehr sauberes und modernes Zimmer, hervorragende Lage

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lobbybar

    Es war ein rundum gelungener Kurzaufenthalt. Das einzige Manko war die Bar in den nicht späten Abendstunden, weil irgendwie wenig funktionierte. Dafür war alles andere perfekt, von der Rezeption bis zu den Zimmern und dem Wellnesbereich und dem sehr guten Frühstück. Absolut empfehlenswert!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstücksbüffet war gut, aber nicht 22,50€ wert. Maximal 15€ wären angemessen gewesen.

    Die Zimmer waren sehr stilvoll eingerichtet und das Doppelbett war super bequem.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Sauna ist Renovierungsbedürftig. Der Ruheraum zu laut(Lüftung) Das Preisleistungsverhältnis in hauseigenen Restaurant stimmte nicht. Der Espresso lauwarm.

    Das Bett war bequem, das Zimmer war sauber.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider ließ sich das Fenster nicht richtig schliessen, wurde auch nach Beschwerde nicht behoben, dadurch sehr laut ( Zimmer zur Strasse) Benutztes Geschirr( Tasse Milch mit? drin) im Kühlschrank.

    Die Betten waren bequem, leider geteilte Matratzen. Die Lage ist Top.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkgebühren zu hoch, Sauberkeit im gesamten Hotel und vor allem im Wellnessbereich verbesserungsbedürftig.

    Schönes, renoviertes Zimmer mit Wasserkocher und Kaffeemaschine, sehr gutes Kingsize Bett

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück ist nicht wirklich gelungen! Auswahl ist gering

    Eingangshalle des Hotels ist schön, die Damen am Empfang sind netter als die Herrn Pool ist schön, im Fitnessstudio ist ein personaltrainer

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Wellnessbereich, war leider nicht so schön wie wir uns es vorgestellt haben. Doch bin ich mein Fitnessstudio gewöhnt, deshalb ist das Jammern auf sehr hohen Niveau! Der Bereich bräuchte mehr Atmosphäre und Ambiente und mehr Platz.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal an der Rezeption war ok, hätten sich aber mal hilfsbereiter zeigen können. Informationen uber das hotel nur auf englisch und holländisch, obwohl dort so viele deutsche Urlauber waren.

    Das Frühstück war der hammer, so viel Auswahl und alles immer frisch, wirklich top. Die Zimmer waren sehr sauber

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war leider sehr übersichtlich und der Raum überfüllt.

    Das Zimmer war sehr modern, hell und sauber Die Badezimmer Tür hat vollständig abgeschlossen Das Fitnessstudio war in einem tollen Zustand mit hochwertigen Geräten Man ist schnell in Den Haag und auch der Strand in Scheveningen ist innerhalb 15-20min zu Fuß erreichbar.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super Lage sowohl zum Zentrum als auch zum Meer mit der Tram 1 (Station beim Hotel heißt World Forum). Haltestelle fast direkt vorm Hotel. Personal sehr freundlich.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Keine Beschreibungen / Infomaterial über das Hotel im Zimmer. Personal im Restaurant wirkte gestresst wegen offensichtlich zu geringem Personalschlüssel. Wellnessbereich war ungepflegt. Es fehlen Hacken für Garderaobe und Handtücher.

    Das Frühstück haben wir eines unangemessen hohen Preises von 23,50€ wegen anders eingenommen. Die Lage zwischen Schevinngen und der Stadtmitte ist optimal.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dampfsauna war eher ein kalter nasser Raum mit bisschen Dampf Das Hotel sieht von außen bisschen langweilig aus, es sollte am besten genau so schön aussehen wie von innen.

    Ein super schönes modernes Zimmer, mit schönen Blick auf die Stadt. Eines der tollsten Hotels in dem ich war.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Benutzte Kaffeetassen im Zimmer standen am nächsten Tag noch immer (gut sichtbar) auf dem Tisch. Gefüllter Müllbeutel wurde auf der Ablage im Bad stehen gelassen. Frühstücksbuffet war morgens gegen 9.30 (Frühstück bis 10.30) leer geräumt und wurde nur sehr verzögert aufgefüllt. Parkgebühren sehr hoch

    Sehr freundliches Personal, große Zimmer.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser Safe im Zimmer und die Steckdose im Bad funktionierte nicht. Uns wurde gesagt, dass man sich am nächsten Tag darum kümmert. Der Safe wurde zwar ausgetauscht, funktionierte aber ebenfalls nicht und die Steckdose auch nicht. Die Zimmer sind eher 4 Sterne

    Das Personal war sehr freundlich!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juli 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Teilweise etwas muffig, Anmutung eines soliden 4-Sterne-Hotels

    Sehr ruhig gelegenes, gemütliches Hotel, große Parkplätze, in akzeptabler Nähe zu einigen Attraktionen

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eigentlich hatte ich laut Beschreibung ein Zimmer mit Balkon und Badewanne gebucht. Zimmer mit dieser Zusammensetzung gab es leider nicht. Das Frühstück war recht teuer.

    Besonders gefallen hat uns der Spa Bereich mit Pool und Sauna sowie der Balkon.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück ist wirklich nicht zu empfehlen. Die Auswahl war mickrig, die Brötchen haben nicht frisch geschmeckt. Gemüse war nicht vorbereitet. Es stand ein Brettchen zur Verfügung womit man sich selbst das Gemüse schneiden konnte. Das Preisleistungsverhältnis für das Frühstück war eine Unverschämtheit. Wir haben 18.50 Euro pro Person bezahlt. Zudem hat der Boden echt geklebt was wirklich widerlich war. Hier kann man leider nur sagen: Finger weg!

    Das Zimmer sind wirklich schön, bsonders gut hat uns das Badezimmer gefallen. Das Personal war sehr nett und freundlich.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmerservice / Clean up etwas nachlässig.

    Absolut empfehlenswertes Hotel. Hohes Niveau, ordentliche Zimmer, Verkehrsgünstig aber ruhig! Mit Tram 10 min zum super Strand und Nightlive. 20 min mit Tram nach Delft.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider ist der SPA Bereich zu klein für so ein großes Hotel auch es wurde nicht regelmäßig saubergemacht, keine Handtücher lagen zur Verfügung, Griffe an der Sauna waren beschädigt und auf unsere Massage Anfrage wurde gar nicht reagiert. Beim Frühstück waren viele leere Tische nicht abgeräumt und auch nicht richtig sauber gemacht. Für ein 5* Hotel ist das ziemlich schlecht. Unentgeltliche Parkplatz Gelegenheiten waren auch nicht vorhanden.

    Die Zimmer sind schön groß und modern eingerichtet. Die Nähe zum Strand und Zentrum ist super und das man alles mit der Straßenbahn machen die unmittelbar vor dem Hotel fuhr ein guter Ausgleich zu den nicht so positiven Dingen. Das Fitnessstudio war super groß und mit modernen Geräten eingerichtet.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Kosten für den Parkplatz finden ich sehr überzogen. Die stehen in keinem Verhältnis zu den sonstigen Kosten. Das Frühstückbuffet hätte noch ein bißchen vielfälltiger sein können. Am meisten bin ich allerdings über den Zimmerservice verwundert. In einem 5 Sterne Haus hätte ich sowas nicht erwartet. Die Betten wurden gerade mal so gemacht. Das Leintuch wurde nicht wieder gerade gezogen oder die Betten aufgeschüttelt, einfach lieblos wieder hingeknallt. Staubsaugen wurde in den 4 Tagen nicht ein einziges Mal. Das Bad wurde auch mehr recht als schlecht gemacht.

    Die Lage ist absolut perfekt. 2 min zu Straßenbahn und dann ein paar Stationen nach Scheveningen oder Den Haag Zentrum. Die Straßenbahn geht auch direkt nach Delft. Ohne Umsteigen. Ein paar Meter weiter ist die nächste Straßenbahnhaltestelle. Man kann also alles prima erreichen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wasser in der Dusche lief am ersten Tag nicht ab, Defekt wurde erst am nächsten Tag behoben. Es gibt nur einen Hanttuchhalter im Badezimmer Die Parkgebühr von 17,50 Euro per Tag sind unverhältnismäßig hoch..

    Zimmergröße und Ausstattung, sind großzügig bemessen. Spa-Bereich ist super, Frühstück ist sehr lecker. Personal ist sehr hilfsbereit und freundlich.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war sehr klein und die Fenster nicht isoliert. Die Dusche war undicht. Das Frühstück war enttäuschend . Von einem 5-Sterne Hotel kann man mehr erwarten . Das Obst war vorgeschnitten und hatte einen unangenehmen Geruch . Kein Service. Simpler Standard. Die Bar war an sich sehr schön und gemütlich, aber von Cocktails verstehen sie nichts. War fast ungenießbar, wahrscheinlich mit billigen Sirup gemixt..

    Das Personal war sehr nett. Die Lage ist gut, in 20 min. ist man zu Fuss am Meer . S- Bahn und Bushaltestellen direkt vor dem Hotel.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Personal ist sehr unangenehm und überhaupt nicht motiviert, da es aber schon des öfteren beanstandet wurde, liegt es wohl an der Leitung. Wenn etwas beanstandet wird, sollte es geändert werden, doch wir können uns nur den negativen Bewertungen anschließen (total unorganisiert das Personal). Das Reinigungspersonal ist der totale Hammer, kein Toilettenpapier wird nachgelegt nicht gesaugt über den ganzen 5 tägigen Aufenthalt, selbst die Toilette wurde nicht gereinigt. Die Bar ist auch keine 5 Sterne!!!!!!!!!!! Und wir waren zu dritt auf dem Zimmer, wo uns einen Tag vor der Anreise erst gesagt wurde das es kein freies Zustellbett gibt, auf den Wunsch einer Zusätzlichen Decke wurde gar nicht reagiert. Was sollen wir da noch sagen, Ausstattung 5 Sterne, aber der Rest nicht einmal 3. Gerne fügen wir noch Fotos dabei, wenn die Leitung uns drum Bittet.

    Frühstück war sehr vielfältig, und hat richtig gut geschmeckt. Lage des Hotels, und Ausstattung sind hervorragend.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Executive Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas außerhalb gelegen.

    Sehr schönes, großes und neu renoviertes Zimmer, mit bequemen Betten und einem tollen Bad. Super Frühstück und sehr freundliches Personal. Die Zimmer sind zwar zur Straße, aber sehr gut isoliert. Ich würde das Htel jederzeit wieder buchen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Badezimmer schloss die Türe zur Dusche nicht richtig (sie ist aus Glas und knallt sehr laut zu, da sie nicht korrekt zu schließen ist). Der Duschkopf hielt nicht in seiner Halterung, sodass er sich während des Duschens drehte. Das Wasser wechselte zwischen kühl und sehr heiß. Insgesamt war das Duschen nicht angenehm gemessen an der Hotelkategorie. Unter dem Bett war es sehr staubig. Im Bad und auch im Schlafzimmer war es stellenweise staubig und nicht gründlich gereinigt. Die Lage ist in Ordnung, allerdings nicht optimal gelegen, wenn man an den Strand möchte.

    Das Frühstück war sehr lecker und abwechlungsreich. Die Anordnung könnte allerdings strukturierter sein (man sucht beim ersten Mal nach Tellern, Besteck etc).

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Der Service ist teilweise miserabel, besonders das Housekeeping klappt nicht: Die Dinge, die ein Zimmermädchen machen soll, hat es nur spärlichst getan; bei einem 2-Sterne Haus wäre alles ok gewesen, aber bei 5-Sternen? Hier ein Auszug aus einem Schreiben des Hotels: It is unacceptable that the towels were found over the bathroom mirror, a garbage bag on your sink and your pajamas in the corner of the room. I have informed the Housekeeping Manager and she will personally make sure that the rest of your stay the Housekeeping service will be provided as you may expect from a 5***** hotel.

    Das Hotel ist gut und praktisch gelegen und komfortabel ausgestattet

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Pool hätte etwas wärmer sein können.

    Das Hotel liegt perfekt. Die Straßenbahn hält vor der Tür, man ist super schnell am Strand oder in der Stadt. Tickets kann man meistens sogar im Hotel kaufen. Unser Zimmer war schön, die Betten super bequem. Das Badezimmer war groß und hatte sowohl eine Dusche als auch eine Badewanne. Das Frühstück war sehr gut, man bekam alles was das Herz begehrt. Besonders die große Auswahl an Zutaten für das Müsli und an Obst und Gemüse haben uns sehr gefallen. Das Personal war sehr freundlich und hat uns alle Fragen schnell beantwortet. Wir hatten ein Zimmer zur Straße raus und waren sehr überrascht, dass man davon absolut nichts gehört hat. Aus dieser Seite des Hotels haben die Zimmer keine Balkone. Das WLAN hat überall gut funktioniert. Im Fitnessbereich war sogar ein Personal Trainer anwesend.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nach dem Duschen stand das halbe Bad unter Wasser Nachttischlampe funktionierte nicht Fertig-Ei zum Frühstück für Rührei war völlig versalzen Im Schwimmbad fehlten leider Duschgel und Shampoo-leider unhygienisch, wenn man schon auf das vorherige duschen vorm schwimmen aufmerksam gemacht wird

    Freundlichkeit des Personals -gute Erreichbarkeit von öffentlichen Verkehrsmitteln-(Tickets Tram im Hotel erhältlich) Reklamation wurde direkt bearbeitet Schönes Schwimmbad

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. März 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel wird umgebaut und ist eine riesige Baustelle. In der Lobby hat es reingeregnet. Es mussten Eimer aufgestellt werden. Das Personal war langsam und schien nicht besonders gerne im Service zu arbeiten. Leider hält das Hotel nicht das was es verspricht. 5 Sterne sind nicht gerechtfertigt. Die Ausstattung ist modern aber nicht besonders. Geht eindeutig besser!!!

    Gute Anbindung zu den öffentlichen Verkehrsmitteln. Man ist in 10 Minuten im Zentrum. Das Essen im Restaurant war gut. Die Sauna und das Schwimmbad haben lange geöffnet.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Club Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Heizung im Zimmer funktionierte nicht richtig, es wurde nicht wirklich warm beim aufdrehen auf das Maximum von 25 Grad. Der Wellness und Spabereich ist durchschnittlich.

    Das Bett war im Clubzimmer schön groß und bequem, das Zimmer an sich auch. Hotel Lobby und Bar sind gut ausgestattet und sehr ansehnlich. Frühstück war vielfältig.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück hätte von der Qualität besser sein können. Es gab sehr viele Getränke und auch frische Früchte, das war schon toll, aber die Früchte im Glas waren alt, wie Gummi das man sie nicht essen konnte, sehr billiger Yoghurt, Käse und normaler Aufschnitt waren von minderer Qualität. (Warum macht man Rühreier eigentlich mit Eier aus dem Tetrapack oder aus Eipulver? das ist nicht lecker, ein 5 Sterne Hotel sollte auf Qualität achten) Dafür gab es dann aber wieder frische Spiegeleier, Eier Benedikt und frische Waffeln. Wenn man dann Pfannkuchen serviert, dann doch bitte auch frisch und nicht so Gummi artig auf dem Büffet liegend. Sauberkeit ist oberflächig betrachtet in Ordnung, aber im Bad etc. könnte es "untenherum" schon besser sein. In einem 5 Sterne Hotel gibt es den sogenannten Mystery-Man-Checks oder man sollte es als doch einfach als 4 Sterne Hotel klassifizieren. (Ich weiss das ist meckern auf hohem Niveau, aber 5 Sterne sind 5 Sterne) Dass das Bier an der Bar teuer ist, war mir klar, aber für einen stolzen Preis sollte das Glas dann schon auch bis zum Strich gefüllt werden. Das war schon ärgerlich. Das Plaza liegt zu nahe an der Strasse und daher laut. (Schallisolierte Fensterscheiben können hier sehr gute Dienste tun)

    Generell schöner Aufenthalt, aber bei einem 5 Sterne Hotel sollte der Gastgeber schon auf ein paar Sachen achten. Siehe "was hat Ihnen nicht gefallen?" Wellnessbereich (Pool, Sauna, Fitness) war sehr gut. Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Die Lage zwischen Scheveningen und Strand sowie dem Zentrum von Den Haag ist generell nicht schlecht, da das Hotel aber sehr nahe an einer verkehrsreichen Strasse liegt, ist es im Zimmer sehr laut (bessere Fensterscheiben für 5 Sterne Hotel sollten es daher schon sein) und auch der Blick auf die Tankstelle ist nicht so schön. Leider konnten wir kein Zimmer mit Blich auf oder in den Park begutachten. In der ersten Nacht pfiff der Wind sehr laut durchs Fenster. Wir erhielten am nächsten Tag aber sofort ein neues Zimmer, mussten aber alles selber ins andere Zimmer transportieren. Vom Haus gab es kein Hilfe. Pluspunkt: wegen den Umbaumassnahmen im 2 Gebäude erhielten wir den Parkplatz kostenfreien.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Zimmer gibt es leider keine Heizung. Mit Klimaanlage macht es nicht so angenehm.

    Fitness war super. Frühstück war ausreichend und lecker. Wir sind Familien mit zwei Kindern, eine Tür zwischen beiden Zimmer macht das Durchgehen sehr einfach und komfortable.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Club Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eine Außensauna war leider defekt. Sauna mit Badekleidung finde ich nicht so super.

    Super sauberes und modernes Zimmer. Bequemes riesiges Bett. Frühstück überragend. Freundliches Personal. Top Lage.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Zimmer - Zimmerkategorie wird beim Check-in zugeteilt
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Da wir eine Gruppe waren ist uns aufgefallen das jeder der seine Rechnung bekam genau € 10.-- mehr bezahlen sollte. Auf Nachfragen wofür dies sei hieß es nur das sind zusätzliche Parkplatz Gebühren! Anzumerken ist hier der Parkplatz kostet pro Tag € 17,50 !! also abolut zu teuer. Mein Kollege aus der Gruppe hatte zwei Cola von der Bar für € 10,50 !! sollte aber € 20,50 nachbezahlen. Also hier ist Vorsicht geboten! Erst auf Androhung und Rücksprache mit dem Manager wurden die € 10.-- pro Gast erlassen. So etwas grenzt an Betrug !!

    Zuerst einmal Aufgrund der Bewertungen hier, Standard Zimmer im Haupthaus gibt es nicht mehr. Dieser Block wird komplett renoviert. Die Zimmer im neuen Trackt sind absolut 5 Sterne würdig. Der Pool und Wellness Bereich ein Traum. Ein wirkliches 5 Sterne Haus wie man es sich wünscht !

    Übernachtet am Dezember 2016

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Crowne Plaza Den Haag Promenade ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: