Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Parkhotel Valkenburg 4 Sterne

Neerhem 68, 6301 CJ Valkenburg, Niederlande

Nr. 23 von 52 Hotels in Valkenburg

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 2823 Hotelbewertungen

7,9

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,9

  • Komfort

    7,4

  • Lage

    8,4

  • Ausstattung

    8

  • Hotelpersonal

    8,3

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,3

  • Kostenfreies WLAN

    8,4

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Hochzeitssuite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Personal ist super freundlich, meines Erachtens aber unterbesetzt. Es stehen überall Automaten und die Minibar ist leer.

    Das Parkhotel ist ein altes Kurhotel und hat einen Charme wie in alten Edgar Wallace Filmen. Zudem ist das Schwimmbad riesig und der Wellnessbereicht gut. Die Lage ist nur 5 min vom Ortskern mit vielen Restaurants und Kneipen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war super! Eine Riesen Auswahl an frischen Speisen und Getränken. Auch der Kaffee war sehr lecker! Das Personal war extrem freundlich und zuvorkommend! Die Lage ist exzellent (man kann einfach zu Fuß alle Sehenswürdigkeiten erreichen). Auch ein Bahnhof ist erreichbar. Dort kann man zb nach Maastricht fahren. Die Zimmer waren absolut sauber. Die Parkmöglichkeiten sind perfekt!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist stark renovierungsbedürftig. Das Zimmer war unzumutbar. Das Bad eine Katastrophe.Überall Macken, an den Türen,Flecken an den Wänden, dreckige Handtücher usw. Das Frühstück entsprach nicht einem 4Sterne Hotel. Störende Handwerkerarbeiten.

    Das Restaurant und der Frühstücksbereich war ansehbar.( scheint renoviert .)

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bademäntel waren nicht inklusive und wurden extra berechnet, was jedoch nirgendwo ausgewiesen war: das machte bei vier Personen 40€ aus!! Fürs Leihen von BADEMÄNTELN in einem angeblichen VIER Sterne Hotel! 😬Reklamation wurde abgewiesen. Im Fitnessraum funktionierten nur zwei von vier Geräten, beide waren Laufbänder. Der Fitnessraum bestand also aus einer Isomatte, Hanteln und zwei Laufbändern. Außerdem war das Schwimmbad so gechlort, dass Schwimmen schon geruchsmäßig unangenehm war und auch die Haut unempfindlicher Individuen reagierte. Eine Korbliege im Wellnessbereich war gebrochen, wurde jedoch stehen gelassen. Der Lachs auf dem Frühstücksbüffet schmeckte als sei er über der Zeit gewesen. Ansonsten war das Essen, bis auf die traurige Wurst- und Käseauswahl, sehr gut.

    Günstiger Preis, hervorragende Abendkarte im Restaurant, Auswahl am Frühstücksbüffet teilweise sehr gut,

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Parking und Bademäntel etwas überteuert. Teile des Hotels sind renovierungsbedürftig.

    Das Frühstück und das Abendessen waren sehr gut. Das Zimmer war geräumig und das Personal war nett. Das Hotel ist hundefreundlich.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider sieht man an einigen Stellen dass das Hotel schon in die Jahre gekommen ist, ein neuer Anstrich oder mal eine neue Tapete auf den Fluren wäre da sicherlich hilfreich. Leider funktionierte auch das Dampfbad im Saunabeteich nicht und vom Whirlpool hätte ich mir auch mehr erwartet .

    Der Service und das Personal waren super. Das Frühstück war auch prima. Wir hatten die Junior Suite gebucht und waren zufrieden, das Zimmer war sehr sauber.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer sauber aber renovierungsbedürftig.

    Frühstück gut, bei Joghurt und Obstsalat dauerte das Nachfüllen sehr lange. Sekt wurde nicht nachgefüllt. Eine Kaffeestation bei viel Betrieb zu wenig.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Trotz der Versprechung eines um 2 Stunden früheren check-in`s bei unserer Buchung über booking.com hat sich dieses bei der Ankunft nicht realisieren können, das Zimmer war noch nicht bereit....! War aber nicht ein gravierendes Problem.

    Es war bereits unser 4. Aufenthalt dort. Bei diesen Aufenthalten unter verschiedenen Buchungen haben wir die gesamten Einrichtungen von Schwimmbad über Lesehalle, Frühstück und Restaurant nutzen und genießen können. So dürfte verständlich sein, dass wir nicht erst nur ein Mal dort Gäste waren....!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr dunkle Flure.

    Na ja das Zimmer war groß und sauber hatte ein tolles neues Bad. Aber das Hotel an sich ist stark Renovierungs bedürftig. Das Schwimmbad incl. Sauna ist aber zu empfehlen. Alles sehr sauber und angenehme Wasser Temparaturn. Aergerlich war das wir den Parkplatz extra bezahlen mussten.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Hochzeitssuite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmerservice war schlecht: Tücher vom Vortag nicht weggenommen obwohl auf dem Biden, leere Weinflasche und Gläser blieben 3 Tage lang stehen Hotel insgesamt abgelebt, wir hatten die Hochzeitssuite mit Charme der 80er Jahre. Publikum eher unelegant, Frühstück in Jugendherbergsambiente. Nur ein Kaffeeautomat für das ganze Restaurant, Warteschlangen ... Insgesamt zu teurer für das was geboten wird.

    Service im Restaurant war sehr gut, Essen ging so, wie meist in Holland.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmereinrichtung Standard, Heizung lauwarm, Fenster verzogen (5 cm Spalt). Dusche sehr schlecht. Mobiliar ausserhalb des Zimmers bunt zusammengestellt. Frühstücksraum hell, aber kalt und laut, da Umbauarbeiten. Keine Bademäntel und Badeschlappen für Wellnessbereich vorhanden.

    Frühstück normal. Personal zuvorkommend und freundlich.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Für 4 Sterne eine viel zu kleine , nicht schöne Rezeption, Frühstücksraum: zu wenige Kaffeemaschinen - daher dort immer Stau. Zimmer: nicht gerade geschmackvoll eingerichtet und leicht renovierungsbedürftig (z.B. Fenster, Leisten an den Möbeln) Hotel insgesamt für 4 Sterne renovierungsbedürftig

    Die Lage ist sehr gut; Frühstück gut; Personal sehr freundlich; schöne Sicht vom Frühstücksraum. Badezimmer gut und recht modern.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider war das Badezimmer nicht ganz sauber, es waren noch Haare in der Badewanne. Eine Renovierung der Zimmerausstattung wäre nicht schlecht, denn die Dekoration ist etwas altmodisch.

    Die Lage war sehr gut und das Zimmer sehr groß. Das Frühstück war ganz gut und das Restaurant bietet eine schöne Aussicht.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hatte vor 20 Jahren mal 4 Sterne! Schade das ein Haus mit so einer Geschichte so geschmacklos geführt wird. Nun hat es keinen Stil mehr! Es gab keine Bademäntel, unser gebuchtes Familienzimmer sah aus wie ein Konferenzraum und war kalt und lieblos eingerichtet! Es gibt nur einzelne Zustellbetten!!

    Abendessen und Frühstück

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    • Paar
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Geräusche die ganze Nacht durch das Schwimmbad , teure Parkplatzgebühren aber kleiner Parkplatz, keine Beleuchtung und schlechte Markierung auf dem hotelaussengwlände

    Zimmergrösse

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unwegsamer Parkplatz für 7.50€ pro Tag,der Preis fürs Brunch ist überteuert

    Freundliches Personal,Sauberkeit im Zimmer mit Ausnahme des Teppichbodens, angenehmer Spabereich Gutes Preis-Leistungsverhältnis.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist schon sehr in die Jahre gekommen. Unser Zimmer entsprach eher einem 3 Sterne Hotel. Die Fenster waren undicht und man konnte die Straße sehr deutlich hören - teilweise dachten wir, dass die Fenster offen waren. Zwar waren die Matratzen toll aber die Kopfkissengrößen sind verbesserungswürdig. (Wir hatten unterschiedliche Kopfkissen mit verschiedenen Höhen...)

    Da Frühstück war sehr lecker und der Speisesaal sehr ansprechend mit einer tollen Aussicht. Das Schwimmbad hat uns gut gefallen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Personal in der Bar, auch für Abendessen zuständig, war überfordert.

    Großzügiger Schwimmbad- und Sauna-Bereich. Ruheplätze ausreichend vorhanden. Frühstück für 4 Sterne angemessen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Familienzimmer ist Vierbettzimmer in einem Raum,Laminatboden ohne Fußbodenheizung,einfache Einrichtung,viel zu teuer,Parkplatz am Hotel kostenpflichtig

    Whirlpool zum Zimmer,Smoothies ,Sekt zum Frühstück,Sterneküche am Abend,

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - Arbeiten im Flur, Foto im Anhang (worauf nicht hingewiesen wurde) - Jeder Flursessel kaputt siehe Foto - Badezimmer extrem klein, siehe Foto - Deckenlampe im Bad defekt, was erst nach 2maliger Nachfrage repariert wurde, wobei nachher die Lampe nur am Stromkabel an der Decke befestigt war. siehe Foto - Zimmer im Erdgeschoss, sehr mässige Aussicht, sehr viel Lärm morgens von den anderen Zimmern

    Parkplatz direkt vor dem Eingang

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Gruppe
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles war toll von Frühstück über das Zimmer bis hin zum sehr freundlichen Service Die Michung zwischen alt und moderner Einrichtung sehr gelungen Wir haben uns sehr wohl gefühlt

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ausser Spiegeleier nichts,,,, aber das ist voll nur für mich wichtig....

    Gefallen hat uns die Lage des Hotels, +- 10 minuten von den Grotten entfernd und jedoch aussehalb des trubels. Das Zimmer was wir haben war fantastisch und wir haben sehr gut geschlafen. Frühstück ist ok, jedoch ohne grosse Begeisterung, Schinken, Käse, Hart gekochte Eier.... keine Spiegeleier, kaffe, die Basics sind gegeben. Kein ZuSchlag für den Hund.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider war die Heizung vorher scheinbar recht lange aus, im Zimmer war es bitter kalt. Auch Mitreisende hatten das Problem, dass sie das Zimmer auch nicht wirklich warm bekommen haben. Der Hinweise wurde beim Check-Out nicht mit einem "Entschuldigung" beantwortet, die Rezeptionistin schrieb es mit den Worten "Oh, Ok" auf einen Zettel.

    Schönes Badezimmer, gute Lage, Parkmöglichkeiten

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Als Doppelzimmer gebucht, trafen wir auf zwei Einzelbetten nebeneinander gestellt, die relativ leicht verschoben.

    die Aussicht über die Stadt war im Eckzimmer sehr schön. Das Zimmer war sehr sauber, die beschriebenen Punkte waren vorhanden. Sauna und besonders das Schwimmbad sind hervorzuheben. Schade das sie durch eine Etage getrennt waren. Geräumige Dusche, moderne Ausstattung.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Fitnessbereich war eher ein Cardiobereich plus Hanteln, wenn der unsere Parkplatz voll ist muss man einen steileren Berg hoch- das schafft nicht unbedingt jedes Auto, im Aufzug könnte man hinschreiben auf welcher Etage die Rezeption etc. Ist

    Sehr sehr leckeres Frühstück mit viel Auswahl, nur 5 min von der Stadt entfernt, sehr nettes Personal, sehr sauber, renovierte Zimmer -relativ klein aber vollkommen ausreichend.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Saunabereich hatte kein Flair. Kindergarten im Redtsirant wäre gut.

    Tolles Zimmer, Flai des Hauses aus 100 Jahren Geschichte, die Lage, der tolle Frühstücksraum, der große Pool. Schön.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Alles gut. Kurtaxe, und Parkgebühren mussten noch bezahlt werden, das war nicht so offensichtlich.

    Auf Fotos ist der Pool immer groß, in der Realität selten, hier stimmt die Beschreibung 100% mit den Tatsachen. Super großes Schwimmbad plus Whirlpool. Fitness Raum hat nicht viel Geräte, diese sind jedoch modern und funktionieren. Kindern 12+16 hat es auch prima gefallen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Dampfsauna war nicht in Betrieb.

    Kurz vorab. Wir haben für ein Doppelzimmer für eine Nacht 66,00EUR (inkl. Parkplatz und Touristensteuer - ohne Frühstück) bezahlt und wollten eine kleine Auszeit mit Spa. Aus dem Blickwinkel war es ein absolut tolles Preis-/Leistungsverhältnis. Es war alles sehr sauber und die Zimmer mit Bad entsprechend modern eingerichtet. Das TV hatte sogar drei deutsche Sender (ZDF/WDR/ARTE). Im Innenpool konnte man ein paar Bahnen schwimmen und den warmen Whirlpool konnte man jederzeit per Knopfdruck mit bubbles bedienen. Die Sauna/der Saunabereich war ebenfalls vollkommen in Ordnung. Der Spa Bereich mit Schwimmbad und Sauna ist täglich von 0700 - 2300Uhr geöffnet. Das Zentrum von Valkenburg erreicht man mit einem 5Min. Fußweg. Wir waren absolut positiv überrascht über das Restaurantangebot und das Ambiente in der Stadt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmerflure haben den Charme eines Gefängnistraktes, nicht ein Bild an der Wand. Keine Handtücher im Schwimmbad! In den Betten ist man 30 cm tief eingesunken. Rezeption am Lieferanteneingang in der 3. Etage, Haupteingang zu. Wirkt alles etwas in die Jahre gekommen außer Zimmer, das war renoviert.

    Der Pool war schön groß. Bad im Zimmer war modern. Frühstück war gut, bis auf das Rührei - Eimasse, igitt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Kellner beim Abendessen war eine Katastrophe. Wir selber kommen aus der Gastronomie aber wir konnten nur noch lachen. Vom Auftreten bis zum Servieren einfach grausam.Essen war aber super nur zu Teuer.

    Leider nichts. Am Empfang mussten wir erst 10 min. Warten, dann war aber der Zimmerschlüssel recht schnell da. Hatten ein großes Familienzimmer gebucht. Wir kommen zum Zimmer und es ist ein Hund drin der uns angebellt hat.Die Frau von der Rezeption kontrollierte dieses und gab uns dann ein neues Zimmer. Hundehütte im Keller mit Etagenbett für die Kinder was fast auseinander viel.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Gastronomie bei Nacht, schnellerer Check Inn,

    Das Frühstück war gut, die Zimmer sind zwar in Ordnung, jedoch teilweise sehr schlicht. Das Einzelzimmer 444 ist nicht zu empfehlen. Die Gastronomie zur Nachtzeit war sehr bescheiden. Der Flur ist sehr dunkel.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ungepflegte Außenanlagen Parkplatz übervoll und teuer

    Schönes Frühstück auf der großen Terrasse Sehr großes Bad in der Juniorsuite Perfekt Lage Fahrräder waren für uns inkl.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Restaurant und die Bar sind leider für uns sehr unattraktiv . Da geht man besser abends in den Ort .

    Top Hotel in super Lage Zimmer sind neu renoviert . Unschlagbar war das Sektfrühstück auf der fantastischen Terrasse . Personal war sehr freundlich .

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir waren relativ früh in dem Hotel. Es wurde uns gesagt, um 14 Uhr sei das Zimmer fertig. Nach einem längeren Spaziergang waren wir um 15:00 Uhr da. Wir konnten in das Zimmer beziehen, jedoch mussten wir feststellen, dass das Zimmer gar nicht in Ordnung war. Das Bett war nicht gemacht, es lag ein benutztes Handtuch auf dem Bett. Wir haben dann ein anderes Zimmer erhalten. Wir hatten ein relativ kleines Zimmer. Das Bad passte auf keinen Fall zu einem 4-Sterne-Hotel. Es war nicht renoviert. Der Schrank zeigte deutliche Spuren von jahrzehntelangem Gebrauch. An der Decke hing eine "Funzel", die kaum Licht brachte. Über dem Waschbecken war eine Lichtleiste angebracht. Diese konnte man nur oben einschalten. Ich musste auf Zehenspitzen gehen, um diese einzuschalten. Es gab einen Teekocher auf dem Zimmer. Man musste diesen jedoch auf die Heizung stellen, da an der Stelle, an der man den Teekocher hätte einstellen können, keine Steckdose vorhanden war.

    Frühstück war okay.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war sehr nüchtern eingerichtet kein Bild und keine Deko Löcher in den Handtüchern und das für ein 4 Sterne Hotel??? Durch das Fenster / Tür zog es dermaßen, dass man ein Kissen davor legen musste.

    gutes Frühstück und ein schönes Schwimmbad großes Zimmer

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das gesamte Hotel war sehr unsauber. Das Frühstück mäßig. Unser Zimmer lag an der Straße, es war dauernd Straßenlärm, es roch muffig nach Tieren, die Bettdecke kaputt und die Dusche so eng das man sich nicht waschen könnte. Es ist nicht halb so schön wie auf den Fotos.

    DAS einzig wirklich Gute war das Sprudelbad im Schwimmbad.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Weder Kühlschrank noch Mini-Bar in der Junior-Suite und trotz vieler Lichtquellen nicht richtig hell. Dabei bräuchte man nur ein paar der alten "Sparlampen" gegen neue LED-Leuchtmittel tauschen. Im Badezimmer war nicht einmal ein Handtuchhalter oder Haken vorhanden. Zum Normalpreis ist dieses Zimmer eine Enttäuschung bzw. überteuert.

    Sehr geräumig, besonders das Bad, aber das Platzangebot konnte leider nicht sinnvoll genutzt werden. Perfekt sauberes Bad mit Dusche und zusätzlicher Badewanne. Insgesamt ist das Hotel zwar in die Jahre gekommen, aber uns gefällt der Baustil und der etwas morbide Charakter. Frühstücksraum ist modern und von Licht durchflutet mit schöner Aussicht. Das Frühstück an sich bietet eine gute Auswahl.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Kopfkissen müssten ausgetauscht werden. (dick und klumpig!)

    Ein sehr ansprechendes Hotel, toller Pool und Sauna, Frühstück perfekt mit toller Aussicht, gut finde ich, dass im Zimmer ein Wasserkocher steht und man zu jeder Zeit Kaffee und Tee zubereiten kann. Sehr nettes und aufmerksames Personal

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück ist mit 16,50 € pro Person und Nacht definitiv zu teuer. Das Basiszimmer war zwar von der Einrichtung her standardisiert, aber das Ambiente (Flur, Fenster Ausblick) hat einem die Laune verdorben.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Möbel der Juniorsuit waren nicht sehr hochwertig. Der Fernseher war zu klein. Die Matratzen der Betten waren sehr weich, wobei das natürlich Geschmackssache ist. Ein Kugelschreiber und etwas Papier wären schön gewesen, jedoch leider nicht vorhanden. Eine Minibar gehört nicht zur Ausstattung, würde ich mir wünschen.

    Der Pool und Whirlpool waren wie auf den Fotos abgebildet gut. Das Zimmer und das Badezimmer der Juniorsuit waren großzügig geschnitten. Das Frühstücksbuffet war vielseitig und lecker und das Personal vom Frühstücksdienst war sehr freundlich.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Pool und Saunalandschaft ist etwas spartanisch ausgestattet. Das Frühstücksbuffet etwas einfallslos.

    Die Freundlichkeit des Personals. Die zentrale, aber trotzdem ruhige Lage des Hotels

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmergrösse

    Das Frühstück war sehr gut. Das Essen Abend war auch super. Hatten ein Balkonzimmer. Badezimmer war neu das Zimmer selber klein aber für zwei Nächte ok. Ein schönes Hotel etwas Renovierungsbedürftig aber mit sehr viel Charm

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Matratzen zu weich, keine Steckdose für Nachttischlampe, auf Nachfrage war auch kein Verlängerungskabel zu bekommen. Badezimmer ohne ausreichende Lichtquellen!

    Frühstück sehr gute Auswahl! Für jeden etwas da! Sehr nettes Personal! Gutes Restaurant!

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Lediglich der Zimmerflur der 2. Etage bedarf der Überholung bzw. Renovierung ! Dies ist aber nach den überzeugenden Arbeiten im ganzen Hotel während der vergangenen Jahre nun für die kommende Zeit ohnehin vorgesehen.

    Gefrühstückt haben wir in einem sogen. Lunchroom in der City von Valkenburg, weil meine beiden begleitenden Damen aus der Familie morgens nur kleinen Appetit haben! Insofern hätte das gemeinsame Frühstücken bei dem FrStPrei von 17,-- EUR p.P. keine Ekzeptanz finden können. Das Dinner im Hotel war sehr ansprechend und zeigte ein überraschendes (gutes) Preis-Leistungs- Verhältnis.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kein Frühstück um 7 Uhr das Zimmer war extrem klein Breite ca 1,6 m, Länge ca 3,5 m. Wie eine Gefängniszelle das Bett war durchgelegen

    Das Badezimmer war sauber

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Februar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für 39€ gebucht mit frühstück inbegriffen, nachher doch 50€ bezahlt, da das Frühstück anscheinend doch nicht im Preis inbegriffen ist, das wurde aber vorher nicht erwähnt. Zusatzpreis durch Parking wurde auh nicht erwähnt..

    Eigentlich ein schönes "Anwesen"

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Familien zimmer im Untergeschoss Sehr kleine fenster wenig licht kaum blick nach aussen

    Wellness Bereich war schön Frühstück lecker mit Panorama blick

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider gab es beim Frühstück nicht diese kleinen Pfannkuchen, wie ich die oft in anderen holländischen Hotels gegessen habe zum Frühstück.

    Die Aussicht in den Wald war schön!

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kalte zimmer fenster undicht tapeten und teilweise böden erste zimmer muste wegen unfallgefahr getauscht werden war aber kein Problem heizung leuft volle pulle weil eben fenster nicht dicht weis nicht wie jemand da geld verdienen will bei den temperaturen will ich nicht wissen wenns noch kälter wird wie kallt es auf den zimmer noch wird es fehlt auch ein wenig aroma im saunabereich dampfsauna riecht einwenig muffig tapeten solten mal erneuert werden so nah an grenze könnten mehr deutsche programme im fernseher sein die bar ist für ein weizenbier und appwerol spritz deutlich übers ziehl rausgeschossen 11 euro 75 cennt essen haben wir nicht probiert weil zu teuer unser fazit nicht nochmal für 4 sterne bekommt man wo anders in einem 3 sterne hotel mehr geboten. Frühstück na ja rührei eine masse aus tüten und nicht frisch schmeckt nach eierstich Brot tüpich holländich Wir kommen nicht wieder schade eigentlich

    Das schwimbad der wirpool fittnes raum sauna frühdtücksraum

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Früstück war mehr als gewöhnlich, obstsalat war schon leicht bräunlich, omelett war sehr steif,man konnte es in Scheiben schneiden

    Das Bett war sehr bequem

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Dezember 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Haupteingang schlecht ausgeschrieben, Lichtverhältnisse im Zimmer zu dunkel

    Hunde waren herzlich willkommen, Frühstück super, Personal sehr freundlich, 5 Minuten Fußweg zum Zentrum und der Weihnachtsmärkte

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist sehr in die Jahre gekommen. Es gibt weder eine Infomappe, noch Bad-Accessoires wie Body-Lotion, Watte-Pads oder Duschhaube. Ebenfalls ist keine Mini-Bar vorhanden. Wir hatten die Junior-Suite. Großes modernes Bad , aber das Zimmer recht klein und mäßig möbliert mit Furnier-Möbeln, denen man das leider auch ansieht. Der Frühstücksraum ist sehr laut und hat den Charme einer Jugendherberge. Spiegelei konnte leider nicht bestellt werden....so gab es gekochte oder Rührei aus der Tüte. Entspanntes Frühstück war dort leider nicht möglich. Die Reinlichkeit ließ insgesamt zu wünschen übrig. In den Lampen des Flure, die insgesamt nicht sehr einladend gestaltet waren, hingen Spinnweben und es machte insgesamt einen verlebten Eindruck.

    Die Lage

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2016

    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war unser Zimmer an der Nebentür wo man zur später Stunde von der Straße aus ins Hotel reinkommt. Die Tür flog sehr laut ins Türschloss, hier könnte man einen anderen Schließer montieren. Das war schon sehr nervig.

    Tolles Familienzimmer mit zwei separaten Schlafzimmern ausgestattet mit 2 Doppelbetten. Frühstück war großartig. Es wurde immer zügig nachgefüllt auch kurz vor Schluss noch. Sehr nette Empfangsdamen.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. November 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dass ich von mir aus an den Begrüßungs Cocktail erinnern musste. Dass ich als Genius Mitglied auf einen bevorzugten früheren Checkin vorbereitet war und als ich um 13:00 Uhr im Hotel erschienen bin in der Kälte zum Auto mit meinem gesamten Gepäck zurück geschickt wurde und darauf verwiesen wurde das ich jetzt noch bis zur regulären Uhrzeit von 14:00 Uhr, dh genau 1 Stunde warten muesste. Mir wurde nicht angeboten, mein Gepäck schon mal im Hotel zu lassen oder mich in die Empfangshalle zu setzen, sondern mich anderweitig zu gedulden. Gottseidank war ich nicht noch früher angereist. Die Leihe vom Bademantel kostet zehn Euro

    Das Frühstück war toll, das Bett für zwei Personen etwas schmal, also auf keinen Fall 1,80 m breit. Als Stammgast wurde mir mein Zimmer Wunsch gewährt.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Teppiche im gesamten Haus inklusive der Zimmer machen einen sehr veralteten und beinahe schon schmutzigen Eindruck. Unser Zimmer war in Ordnung, mehr aber auch nicht. Es roch beim Check-In leicht muffig im Zimmer. Das Highlight des Zimmers war eindeutig das Bad, welches komplett neu und mit Dusche und separater Badewanne ausgetstattet war. Die Möbel im Zimmer selber waren schon in die Jahre gekommen.

    Der Schwimm- und Saunabereich war wirklich klasse und läd zum Verweilen ein. Das Frühstück ist gut und die Mitarbeiter beim Buffet auf Zack. Es gibt kostenfreies WLAN mit, für Hotels meist eher unüblich, guter Bandbreite.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider ist es ein altes Hotel, daher hört man schon viel vom Gang. Unsere Tür hat ein bisschen mitgewackelt, wenn die Nachbartür zugeknallt wurde.

    Wir hatten eine Suite gebucht. Das Zimmer war sehr schön. Der Wellness-Bereich mit Sauna, Dampfbad, Pool & Whirlpool ist sehr empfehlenswert. Das Frühstück hat uns auch gefallen. 4 Sterne entsprechend!

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sauberkeit im Detail. Bad/Toilette teils Flecken, nicht gut gereinigt. Staub, Spinnweben, nicht viel, aber oberflächliche Reinigung. Kostenpflichtiger Parkplatz, aber tägliche Gebühr, deswegen Ein-und Ausfahrt jederzeit.

    Das Frühstück war sehr reichhaltig und frisch. Die Betten waren sehr weich, aber o.K. Das Hotel ist schon ordentlich in die Jahre gekommen. Der Boden unseres Zimmers schwingte bei jeder Bewegung mit: wahrscheinlich Holzdecke. 3. OG Hallenbad und Whirlpool sehr gut und sauber (neueres Baujahr). Stadtrand, ruhige Lage, Wald im Hinterhof beginnend und dennoch Stadtnähe. Fußläufig zum Zentrum, tolle Restaurants (besonders das mexikanische) sehenswert! Nettes, aufmerksames Personal.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    renovierte Zimmer sind schon wieder in die Tage gekommen, nicht sauber, keine Heizung Bad.Abschlußtür ohne Dichtung! Direkt am Hauptflur sehr laut, sehr hellhörig. unfreundliche Begrüßung, sofortige Zahlung der Gesamtsumme ohne Quittung, wäre nicht möglich. Schwimmbad war gesperrt von 13-18h (Schwimmkurse) da hat es geregnet und wir konnten nicht rein. Sauna zu wenig Liegen. 2 Stück! direkt vor Saunatür. Da lagen 2 in Badekleidung obwohl FKK. Keine Beaufsichtigung die darauf reagierte. Ist halt ein Kommen und Gehen in dem Hotel. Ein nächstes Mal wird es nicht mehr geben. Ach und der Parkplatz der am Tag 7,50€ kostete ist das letzte. Eine dreckige Fläche wo man sich das Auto einsaut und die Schuhe. Koffer waren zu tragen. Und den ganzen Schmutz wird dann schön ins Hotel und in die Zimmer getragen. Keinerlei Information auf dem Zimmer.

    Sauna und Schwimmbad, Wasserkocher und Tee im Zimmer.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war reichhaltig. Die Betten waren sehr weich und unterschiedlich hoch. Lautes Zimmer direkt zur Straße, obwohl ruhiges Zimmer bestellt. Kein Hinweis zum Eingang.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war teilweise unfreundlich und nicht Serviceorientiert ! Die Zimmer im Erdgeschoss waren alt und brauchen eine Renovierung , außerdem war es sehr laut dort, da das Hotel direkt an einer viel befahrenen Straße lag.

    Das Schwimmbad war sehr schön und groß . Die Terasse war auch gut. Frühstück war ok, aber zu wenig Auswahl

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    allgemein ein sehr heruntergekommener Zustand. In unserem Bad war das Waschbecken mit Rissen überseht. Die Matratze viel zu weich. Die Fenster nur einfach verglast und liesen sich auch nur sehr schwierig öffnen. Die Tapeten hängt teilweise runter. Die Möbel in den Aufenhaltsräumen sind allesamt durchgessen oder defekt. Klimaanlage gibt es nicht(muss auch nicht unbedingt). Keinerlei Deutsch sprechendes Personal (Das Hotel wendet sich aber offenbar auch nicht an deutsche Gäste. Auf dem Parkplatz waren ausschliesslich Niederländische und belgische Kennzeichen zu sehen)

    Das Frühstück war sehr gut und reichhaltig. Der Pool wunderschön und sauber. Auch die Zimmer waren sehr sauber. Das Personal war im großen und ganzen recht freundlich.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Jeder Einzelreisende sollte darauf aufpassen welches Zmmer ihm geboten wird. Einzelzimmer sind Rattenlöcher, 8-10m2 groß, die früher eher dem Dienstpersonal als Unterkunft angeboten wurden, statt dass diese Touristen vermietet werden. Bestehen Sie darauf, dass Ihnen ein Zimmer mit allem Konfort geboten wird. Sogar diese sollten öfters gelüftet werden, denn diese riechen muffig. Verweisen Sie darauf, dass die Einzelzimmer die bei booking.com dargestellt werden, dass es genau ein derartiges Zimmer sein sollte.

    Frühstück war akzeptabel. Dir Saunen werden bereits um 18:00 ausgeschaltet, also erwarten Sie sich in punkto Wellness nicht zu vill. Das Schwimmbad ist überchloriert, Zeichen dafür, dass der Waasserqualität nicht viel Bedeutung geschenkt wird.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nachttischlampen fehlten, Badezimmertür ließ sich nicht schließen, Zimmer Nr 228 war klein mit Straßenlärm, stark schönheitsrenovierunsbedürtig (Zahn der Zeit hat sehr gewütet), Betten superweich

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben trotz extra Anfrage kein ruhiges Zimmer bekommen. Das Zimmer War zu klein. Der Teppichboden grausam.

    Badezimmer - Schwimmbad

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war sehr klein! Man hörte jeden Schritt vom Zimmer darüber.

    Bad war schön. Umgebung und Personal waren super!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer etwas klein, kein Kühlschrank und keine Klimaanlage. Frühstück bescheiden.

    Ein Hotel mit Charme. Schöne Bar und Terrasse. Zimmer renoviert.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    liegt zentral

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel das Zimmer die Ausstattung defekt nie wieder

    Die Lage

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider waren unsere Matratzen sehr stark durchgelegen

    Ambiente und Restaurant haben uns sehr gut gefallen. Das Essen war richtig lecker.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    sehr schönes grosses Badezimmer mit Dusche und Badewanne.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles war gut

    Vor allem der Wellnessbereich war sehr gross für ein hotel

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    super schönes Früstück, Personal nahezu perfekt....komme gerne wieder

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine heizung im badezimmer

    Super gelegen. Nah bei maastricht

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    DAS Zimmer 24 sollte nicht als Zimmer sondern als Besenkammer oder Abstellraum genutzt werden!!

    Das Frühstück ist ok wenn der Baulärm nicht wäre

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstücksbüffet sehr gut !

    Übernachtet am Februar 2018

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: