Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Stayokay Amsterdam Vondelpark

Zandpad 5, Oud-West, 1054 GA Amsterdam, Niederlande

Nr. 168 von 410 Hotels in Amsterdam

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 6161 Hostelbewertungen

8,1

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,1

  • Komfort

    7,5

  • Lage

    8,9

  • Ausstattung

    7,8

  • Hotelpersonal

    8,5

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,7

  • Kostenfreies WLAN

    7,9

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    - Das Zimmer war heruntergekommen und sehr alt (ca. 70er Jahre). Die bei Booking.com gezeigten Fotos hatten absolut nichts mit unserem Zimmer gemeinsam - Keine Handtücher im Zimmer, dies war uns nicht bewusst. Habe diese Info im Nachhinein lediglich unter "Kleingedrucktes" finden können - Frühstück selbst am Wochenende nur bis 10 Uhr.

    Die Lage. Die öffentlichen Einrichtungen im Hotel sind schön und modern.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    etwas wenig Platz für alle.. Das Zimmer hätte für eine Familie etwas größer sein können, und die Info dass es kein Doppelbett für die Eltern gibt und dass gerad umgebaut wird hätte wir gerne im Vorfeld gewußt.

    Das Frühstück war prima..In Summe eine tolle Unterkunft, super Lage, nette Leute

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstücksraum relativ laut, Zimmer dunkel und mit offenem Bad.

    Frühstück gut und reichlich. Zimmer halt wie in einer Jugendherberge, aber relativ neu und modern eingerichtet. Direkt am schönen Vondelpark am Rand der Innenstadt gelegen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In der warmen Jahreszeit ist es ein großer Mangel, dass die Fenster gar nicht (!) oder nur ganz wenig geöffnet werden können. Tee-/Kaffeebecher beim Frühstück viel zu klein.

    Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Die Gemeinschaftsräume sind sehr schön gestaltet.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wir haben sehr schlecht geschlafen, da die Matrazen extrem unbequem waren. Frühstücksbereich zu klein, keine entspannte Atmosphäre, wir sind nach 2 maligen Versuchen lieber auswärts frühstücken gegangen. Wlan im Zimmer nicht zu gebrauchen

    Ambiente und Lage sehr gut, Personal sehr nett,

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Familienzimmer (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr freundliches Personal, sauber, alles was man braucht ist vorhanden! Die Lage ist klasse (nicht im völlig überfüllten Zentrum aber dennoch sehr zentral und mit allem was man braucht im Umkreis). Obwohl wir mit Mitte 30 nicht mehr zu den typischen Hostel-Besuchern zählen, hatten wir einen tollen Aufenthalt. Das Zimmer war ruhig, und sauber. Mit eigenem WC und Dusche hatten wir alles, was wir für einen Trip nach Amsterdam brauchten. Das Frühstück war angemessen und der Kaffee klasse! Es gab kostenloses Wasser im Aufenthaltsraum und das Personal war sehr (!) freundlich. Es hat uns an nichts gefehlt. Alles war sehr modern eingerichtet. Im näheren Umfeld (100m) gab es Restaurants, Bars und Shops. Ins Zentrum war es zu Fuß etwa 30min zu laufen. Durch die Lage in einer ruhigen Seitenstraße und direkt am Vondelpark muss man keine Angst vor grölenden und betrunkenen Menschen haben. Vielen Dank für das tolle Wochenende!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Etwas mehr Variation beim Frühstück. Das war allerdings für diesen Preis trotzdem super!

    Die Zimmer waren funktional, aber sauber. Das Personal super freundlich und hilfsbereit. Der Essensbereich und die Bar waren schön gestaltet und gemütlich. Die Lage super, toll direkt am Park gelegen, ruhig, aber trotzdem fußläufig zur Innenstadt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Seifenspender im Bad

    Freundliche Mitarbeiter, modern und gemütlich, gutes Frühstück und bequeme Betten. Zimmer/Bad waren sehr sauber und die Toiletten im EG wurden regelmäßig geputzt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Personal war sehr freundlich, jedoch schnell überfordert, da viele Gruppen in dieses Hostel reisen. An der Bar wurde uns gesagt, dass wir besser keine Cocktails bestellen sollen, da keine Zeit dafür ist. Flaschenbier war schnell einmal ausverkauft. Leider hat, wie es in Hostels üblich ist, ein grosser Kühlschrank gefehlt um z.B. an den heissen Tagen Getränke kühl zu halten. Auf Nachfrage wurden wir sehr unfreundlich behandelt. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt mässig, da für jede weitere Sache bezahlt werden muss (Frühstück, Handtuch etc). Wir waren überrascht, dass man für die Fahrräder auf die Kaution von 25€ noch für die Miete 12.50 € hätte bezahlen müssen, was nirgends auf der Webseite ersichtlich ist.

    Ein super hippes Hostel mit sehr modernen Räumlichkeiten, coole Bar und diversen Aufenthaltsräumen. Es herrscht eine super Stimmung und alles wird sehr gut und freundlich erklärt. Die Zimmer sind sauber und die Betten bequem! Unsere Gruppe hat den Aufenthalt hier sehr genossen! Auch dass der Vondelpark genau nebenan ist war super, hier kann man die Sonne geniessen und einfach entspannen!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Familienzimmer (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts. (Leute, die meckern, bezahlen ein Hostel und erwarten ein Hotel). Und wer über den Preis meckert, sollte erst gar nicht nach Amsterdam sondern Haselünne fahren.

    Ausreichendes Frühstück, nettes Personal, tolle Bar mit Angeboten und nettem Staff. Nähe zum Leidseplein und Bootstouren. Airport Bus hält nah vom Hostel. Direkt am Park und Ruhig. Tram nach Sloterdijk (12) sehr nah.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Enge Zimmer. Für alles muss man zusätzlich bezahlen (Badetuch, Frühstück...).

    Das Frühstück-Buffet hatte eine gute Auswahl. Super Lage direkt beim Vondelpark.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Familienzimmer (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dusche wird nach mehreren nacheinander folgenden Benutzen etwas schnell überschwemmt Bzw leichter Übergang zum Zimmer. Ansonsten alles super

    Günstiges Hostel mit guter Lage. Vieles zu Fuß erreichbar. Gute Anbindung für Tram und Airport Bus. Nettes und professionelles Personal. Gutes Wlan. Günstiger Preis für amsterdamer Verhältnisse.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Top Lage, total ruhig, super Frühstück um EUR 6,50 sehr gutes Gebäck, Käse, Wurst, frisches Obst, ausgez. Kaffee. Die Bar ist auch spitze. Die Zimmer -wir hatten ein 6-Bett-Zimmer und ein 4-Bett-Zimmer waren voll funktionell, bei jedem Bett eine eigene Lampe und eine Steckdose!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bett im 8-Bett-Schlafsaal
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Preis pro Nacht war dementsprechend jedoch für ein Hostel recht hoch, selbst für ein Wochenende. Zudem keine Parkgelegenheiten für Autos bestehen und preisgünstige Lösungen nicht gegeben werden können. Darüber hinaus hätte ich mir abseits der lebendigen Treffpunkt auch eine ruhigere Chill-out Lounge gewünscht, da das sehr große Haus, doch nur wenig Gelegenheit lässt in Ruhe einmal abzuschalten, wenn die Gesellschaft auf dem Zimmer dort wenig Raum lässt.

    Die Lage zwischen Park und Innenstadt machte es zu einer großartigen Ausgangsbasis für Erkundungen ins historische Amsterdam. Zumal mit der Kantine und der Bar für die Verpflegung immer eine Notlösung bereitstand. Das Zimmer war komfortabel und das Bad im Raum enthalten.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gibt keine Steckdosen im Bad :D

    Die Lage am Vondelpark war sensationell und nicht weit entfernt von der Bahnhaltestelle. Gutes Preis - Leistungs - Verhältnis. Das Ausleihen von Fahrrädern war problemlos und im Umkreis am günstigsten! Das Frühstück war für den Preis iO.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer waren sehr sauber, die Betten bequem und alles gut durchdacht. Das Frühstück war reichhaltig und gut, sehr nette internationale Atmosphäre und sehr gute Lage.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Preisleistungsverhältniss aufgrund des Preises und das wann man zu bieten bekommt (Zimmer - Ausstattung)passt nicht! Der Lärm Nachts von den anderen Bewohner lässt einen nicht ruhig durch schlafen!

    Die Lage war bestens!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bett im gemischten Schlafsaal mit 10+ Betten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Lage am Vondelpark, moderne Ausstattung, ruhig trotz des großen Schlafsaals (15 Betten, aber nicht voll), Leselicht beim Bett. Ich war früher schon dort.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Familienzimmer (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider hat das Zimmer sehr nach Rauch gestunken. Unser Zimmer lag an einer sehr lauten Straßen.

    Das Hostel ist cool und hat einen super Eingangsbereich. Die Zimmer sind sauber und das Personal ist sehr nett.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Auf unserer langen Interrail Reise das beste Hostel, ich wär noch gern dort. Das Frühstücksbuffet war einmalig. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Einmal umfallen und man kann den Vondelpark genießen. Fahrräder kann man auch ausborgen. Es war einfach alles großartig :)

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Bett im 8-Bett-Schlafsaal
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ich hätte mir tatsächlich mehr Hacken in den Duschen gewünscht.

    Die Betten sind bequem, die Duschen ok, obwohl in jede Dusche gab es nur 2 kleine Hacken und das ist ein bisschen zu wenig, um alles aufzuhängen, was man braucht. Auch das Licht in der Dusche ging immer wieder aus, bis man eine größere Bewegung machte... Ich war in einem 8-Personen Frauen-Zimmer, es gab 2 Duschen, ein WC und ein Waschbecken. Abhängig davon, wer noch im Zimmer ist, kann es natürlich nett oder eben weniger nett sein. Aber die Nachtruhe wurde eingehalten, man konnte recht gut schlafen. Für ein paar Nächte völlig OK und die Lage ist einfach toll. Auch das Cafe unten ist super, man hält sich dort gerne auf und das Personal freundlich und entspannt. Und überall WiFi.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dusche ...die Höhe konnte man nicht verstellen - schade..., kein Föhn, Seife ....schampoo aus der kleinen Tube ist nicht ganz bequem raus zu bekommen, Parkplatz weit weg ( P+R) und keine Parkmöglichkeiten am Hotel

    Wir hatten Familienzimmer, alles war gut, die Lage ist sehr gut, Personal sehr höflich, alles gut erklärt bekommen, Frühstück sehr empfehlen ( preislich günstig) waren alle zufrieden

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Im Zimmer selbst ist es sehr eng. Keine Möglichkeiten Dusch-und Handtücher auf zu hängen.

    Die moderne Ausstattung im Empfangs- und Aufenthaltsbereich . Trotz guter Belegung war es immer sauber und ordentlich.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Familienzimmer (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider zog es, da die Fensterrahmen augenscheinlich nicht mehr dicht schlossen. Zudem lag eine offene Tüte mit Chips von vorherigen Besuchern zwischen Bett und Heizung, welche bei der Reinigung offenbar übersehen wurde. Ansonsten wirkte es jedoch sauber.

    Äußerst nettes und hilfsbereites Personal! Gute Lage! Es war alles zu Fuß erreichbar.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - Baulärm ohne Ankündigung - Zimmer nicht sauber - Vier Personen und nur zwei Stühle. Die Frage nach zwei weiteren Stühlen wurde mit „the room is to small“ beantwortet...

    Lage ist top!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Beim Check-In war die junge Frau so extrem unfreundlich, sie hat uns kaum angesehen. Das Frühstück ist für das was geboten wird mit 6,50€ ziemlich überteuert. Das Zimmer war sehr klein und kalt (Schlechte Isolierung der Fenster?). Anscheinend wird das Hotel aber gerade umgebaut, Baustellenlärm hatten wir zum Glück keinen.

    Die Lage ist sehr gut, es ist leicht erreichbar (vor allem vom Flughafen aus), der Aufenthaltsbereich ist ganz schön und bequem, Sauberkeit war auch gut, für Kurztrips empfehlenswert

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das 2-Bett-Zimmer im Gebäude C war schon sehr klein; für 1-2 Nächte und mit wenig Gepäck in Ordnung, ansonsten ist es doch ziemlich eng - ebenso das Bad/WC auf dem Zimmer.

    Frühstücksbuffet, schneller Check-In, gute Organisation, gute und ruhige Lage, Sauberkeit (lediglich im Bad waren ein paar abgenutzte Stellen und Stockflecken)

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Größe des Zimmers, Ausstattung (keine Handtücher / können gekauft werden für 4,50€), Preis für Doppelzimmer sehr hoch für die Ausstattung, Zimmer sind hellhörig, Check Out 10:30 Uhr, zwischen 10:30 und 14 Uhr Küche geschlossen

    Lage, Sauberkeit, Freundlichkeit des Personals

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Familienzimmer (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Lage ist der absolute Hammer, direkt am Vondelpark und wenige Gehmeter vom Leidseplein gelegen. Wir mussten während unseren Aufenthalts tatsächlich nicht einmal die Tram benutzen, so zentral waren wir. Das Hostel an sich ist auch sehr hip, die Lobby und der Aufenthaltsbereich waren sehr modern und hip. Die Zimmer waren okay, nicht sonderlich übertreffend, aber hat gepasst. Nächstes Mal wieder, auf jeden Fall!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bett im 8-Bett-Schlafsaal
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Leider war keine Küche zur eigenen Nutzung vorhanden. Kein Föhn auf dem Zimmer Sehr dünne Matratzen bei denen man jede Latte spürt

    super Lage Schöne Hotelbar

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Bett im 8-Bett-Schlafsaal
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Zimmer war bis zu unsere Abreise Müll und Dreck von einem der Vorgänger. Die Zimmerreinigung war ungenügend. Die WC und Duschen waren nicht gründlich gereinigt worden.

    Gute Lage. Die meisten Mitarbeiter waren freundlich.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Familienzimmer (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Fehlendes Engangement des Personals. Im Vorjahr waren wird im Stayokay in Zeeburg, hier wurde man besser und intensiver betreut bei Fragen und Problemen

    Tolle Lage, zentral, direkt neben dem Park, Einkaufsmöglichkeiten top.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bett im 8-Bett-Schlafsaal
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    7 junge Mädls die spät nach Hause kamen und alle auf einmal , da war es zeimlich laut. Auch morgens. Es war immer nass rund ums Waschbecken und am Boden in der Dusche und auch viele herumliegende Haare.Leider !!! Die Matratzen etwas dünn, aber man konnte doch gut schlafen. Handtücher zum leihen etwas teuer 4,50Euro. Man musste selbst die Betten beziehen und am Ender wieder abziehen.

    zentrale Lage, es gibt einen Lift im Gebäude C.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Bauarbeiten

    Leider finden dort gerade Umbaumaßnahmen statt, morgens ab halb acht der Presslufthammer, drinnen wurde gefliest, der Frühstücksraum war eine Notlösung und die Toiletten im Erdgeschoss waren eine Bautoilette. Habe leider keine Fotos gemacht, ansonsten hätte ich etwas vom Reisepreis zurück verlangt. Wenn das da fertig ist- ist es sehr schön und die Lage ist super.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir waren schon einmal dort und hatten damals offensichtlich Doppelbettzimmer einer besseren Kategorie. Jetzt mussten wir unsere Betten selbst be- und wieder abziehen und Handtuch dazu kaufen. Das hatten wir so nicht erwartet und waren daher enttäuscht im Vergleich zum letzten mal. Seife im Bad wäre toll gewesen.

    Die Zimmer sind einfach und alles stabil und sauber. Das Essen ist einfach und okay und reicht auch.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Aufgrund der aktuellen Umbaumaßnahmen (10-2017) waren einige Gemeinschaftsräume nur eingeschränkt nutzbar, insbesondere der Frühstücksraum. Durch zahlreiche Schulklassen kam es beim Frühstück zu langen Warteschlangen. Die bereits renovierten Bereiche wirkten hell und modern.

    Das Frühstücksbuffet war vielseitig und lecker, Säfte und Heißgetränke waren in guter Qualität vorhanden. Das 4-Bettzimmer war geräumig und bot einen großen Duschbereich. Das Hostel ist zentral gelegen, die Innenstadt ist bequem zu Fuß erreichbar und zu erkunden, zum Hauptbahnhof (Amsterdam Centraal) sind es ca. 20-25 Min. oder 10 Min mit der Tram. Die Gäste sind jung und alt, sowie alleinreind, Familien und Jugendgruppen. Ein positiver Mix! Für eine Städtetour ist das Hostel empfehlenswert!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Keine Steckdosen im Bad und am Spiegel im Zimmer, nicht genug Ablagemöglichkeiten in der Dusche, Duschmatte fehlte. Zum Teil Gegenständer der Vorbesitzer unter der Matratze...

    Super Lage direkt am Vondelpark, von dort kann man viel zu Fuß erledigen oder eine der Straßenbahnen nutzen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück. Es fehlte gesundes Brot. Alles war sehr pappig. Generell war nicht viel von gesundem nahhaften Essen vorhanden. Der Frühstücksraum war viel zu klein und renovierungsbedürftig.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    eigentlich nichts

    Das Frühstück war ausgezeichnet, wenn es auch keinen Speck gegeben hat. Die Zimmer sind einfach, wenigstens im Altbau. Wie es sich zu einer Jugendherberge gehört. Der umgebaute Teil des Hostels wurde am Abend unserer Abreise fertig gestellt. Somit können wir dessen Standart nicht beurteilen. Stayok ist sehr zentral gelegen und alle Sehenswürdigkeiten sind schnell und zu Fuss erreichbar.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bett im gemischten Schlafsaal mit 10+ Betten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ich bin generell kein Fan von Mehrbettzimmern, die ein integriertes Badezimmer haben. In diesem Fall gab es nur ein WC und zwei Duschen, wobei die eine nur einen sehr ungenügenden Abfluss besaß, so dass sich das Wasser in der Dusche staute. Die Betten sind sehr nah aneinander gestellt und sie besitzen leider keine individuelle Steckdose, geschweige denn ein USB Kabel (dafür aber eine eigene Lichtquelle). Die Betten sind im übrigen durchnummeriert, man hat also keine freie Bettenwahl. Das kann gut sein oder auch schlecht, abhängig davon, wann man eincheckt. Der Preis für das Bett war beinahe unverschämt, es gab wohl einen kräftigen Aufschlag wegen eines in Amsterdam stattfindenden Marathons.

    Das Hostel liegt sehr stadtnah und trotzdem ruhig zu einem angrenzenden Park. Kostenloser WLan Zugang mit ausreichender Stärke/Geschwindigkeit ist vorhanden. Jedes Bett hat einen abschließbaren Schrank. Sauberkeit der Betten ist gut, Kissen, Bettdecke und Matraze sind weniger auf Komfort sondern mehr auf Hygiene ausgerichtet (Schlafkomfort ist trotzdem ausreichend).

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr hellhörig und dadurch ziemlich laut, was uns aber nicht weiter gestört hat. Nicht ganz billig, aber für die Lage wiederum in Ordnung.

    Die Lage war super! Schnell über ein paar Grachten spaziert und schon ist man im Zentrum des Geschehens. Die Betten waren bequem, das Personal super freundlich, in der Lobby gabs nen Kaffeeautmat, an dem man sich kostenlos bedienen konnte, Aufzug vorhanden Für einen Städtetrip genau die richtige Adresse!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    wir wurden vorgängig nicht über den Umbau informiert. könnte in die Wintermonate verlegt werden, oder dann eben weniger Gäste aufnehmen. Frühstückraum und Reception waren z.T. sehr überfüllt.

    das Frühstück war ausser dem Orangensaft, (aromatisierter Sirup) sehr gut. sehr zuvorkommende, freundliche Mitarbeiter, BRAVO!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Super Lage direkt an einem großen Park, im Bereich des Museumsviertels (van Gogh Museum, Reichsmuseum...). Wir konnten von dort alles zu Fuß erreichen. 175 Euro für ein Vierbettzimmer im Jugendherbergsstil, aber mit eigenem Bad & Dusche fanden wir etwas viel - aber wohl für Amsterdam eher nicht so teuer. Sehr freundliches Personal. Wir sind mit dem Auto angereist, haben aber den Park & Ride Parkplatz Bos en Lommer genutzt, was gut geklappt hat, nachdem wir das etwas komplizierte System kapiert hatten, dass man einhalten muss, um die Park & Ride Tarife zu bekommen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Bauarbeiten. Ein notwendiges Übel, aber warum in der Hauptsaison?

    Die Durchnummerierung der Betten und Schränke - so gab's keinen Streit wem welcher Schrank gehört, wenn man sich für eins der Betten entschieden hat, Originell!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Familienzimmer (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Es gibt nur ein einziges Makel und zwar, dass es in unserem Zimmer - welches sechs Personen fasst - nur ein Fenster gibt, dass man nur ankippen kann. Gerade im Sommer wird es schnell ziemlich stickig. Sonst alles super!

    Frühstück und Zimmer waren top! Auch die Aufenthaltsräume sind nett eingerichtet und bieten die Möglichkeit neue Kontakte zu knüpfen. Was ich ebenfalls toll fand ist, dass man sich kostenlos Kaffee und Tee am Automaten holen konnte. Das Personal war immer freundlich und für unsere Fragen offen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nachts durchaus laut aber was will man in einer Großstadt erwarten. Wirkt alles etwas alt. Zimmer wirklich sehr klein.

    Zum Übernachten völlig ausreichend. Haben Kaum Zeit im Hostel verbracht daher keine genauere Bewertung möglich. Zweier Zimmer war klein aber zum schlafen völlig ausreichend. Man wird auf Park+Ride Parkplätze hingewiesen, die man auch unbedingt nutzen sollte, da die restlichen Parkhäuser unbezahlbar sind.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Familienzimmer (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matratze und Kissen mit Plastik überzogen ist schlecht! Sehr heiss, schlechte Luft im Zimmer, da das Fenster nicht zu öffnen war!

    Das Frühstück war super!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Na ja, das ist halt eine Art Jugendherberge, viel Komfort darf man sich hier nicht erwarten. Immerhin hatten wir Dusche und WC im Zimmer.

    Die Lage ist sehr gut, das Personal sehr freundlich und hilfreich. Amsterdam ist sehr teures Pflaster zum Übernachten, von all den angesehenen Quartieren war dieses noch am wenigsten teuer, hat dafür nur die Qualität einer Jugendherberge geboten. Positiv waren die Erklärungen zum eher komplizierten P&R-System, das immerhin parken um 1 EUR / Tag ermöglicht hat. Amsterdam ist eine tolle Stadt (auch wenn der häufige Marihuana-Rauch manchmal etwas störend ist), da ist das Stayokay Vondelpark eine sehr gute Adresse, um die Stadt zu besichtigen. Wenn man günstig essen will, kann man das hier auch.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Damen und Herren an der Rezeption waren sehr nett, konnten uns aber nicht sagen, wo es Mattjes gibt und mit welcher Tram ich zum Olympia Stadion zu meinem Parkplatz komme. Das ist zwar nicht lebensnotwendig, wäre aber ein enormer Mehrwert gewesen.

    Die Lage und die Ungezwungenheit/Lockerheit der Gäste.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ich finde es für ein Hostel zu teuer (€ 270,00 für ein Doppelzimmer mit Etagenbett für 2 Nächte). Das Frühstück war allerdings gut und günstig (€ 6,50).

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Bett im gemischten Schlafsaal mit 10+ Betten
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mit allem wird hier geld gemacht, schlösser kosten um den schrank im zimmer zu schließen für wertsachen, sogar füt die gepäckabgabe beim auschecken, im20er schlaafsaal 51€ die nacht ist echt heftig!.Wobei man natürlich weder ruhe noch privatspäre hat, selbst nachts kamen gäste an, gebucht hatte ich einen schlafsaal mit 10+betten, es waren 10 etagenbetten!!

    Direkt am vondelpark, schön zum chillen & spazieren.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Zustände der Zimmer war leider erschreckend. Pro Nacht haben wir 50 Euro pro Person bezahlt und lebten unter unzumutbarsten Umständen. Im Zimmer befanden sich Silberfische, da es dauerhaft zu feucht war. Handtuchhalter war keiner Vorhanden. Die Matratzen waren unbequem und hart. Das Hochbett zierte ein Edelstahlgerüst. Schrauben waren zum Teil locker oder fehlten komplett. Wir passten nicht einmal zu zweit aneinander vorbei. Das Zweibettzimmer war nur ca. 4 qm groß. Beim Duschen spritzte das komplette Bad voll, sodass man hinterher eine Überschwemmung hatte. Aus der Dusche kam nur lauwarmes Wasser.

    Check in und Check out lief reibungslos. Das Personal war zuvorkommend und freundlich.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Mstratzen waren etwas hart und die Zimmer für die Preisklasse sehr beengt.

    Frühstück war sehr gut und vielfältig, Personal sehr freundlich, Abläufe sehr gut organisiert, Nachts sehr ruhig!, außerdem super Lage

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr kleines Doppelzimmer, Bad steht nach dem Duschen immer unter Wasser, keine richtige Matratze (Schaumstoff o.ä. mit Gummiüberzug). Für 67€ pro Nacht und pro Person leider zu teuer.

    Sauberkeit gut, eingepacktes Bettzeug, Lage super (8 min. zu Leidseplein mit Tramststion und vieeeeelen Restaurants etc.). Frühstück gut für 6,50.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die lauten und rücksichtslosen Amerikaner mitte in der Nacht. Aber dafür kann ja die Jugendherberge nichts...

    Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Die Lage ist spitze und wir haben uns sehr wohl gefühlt. Die Holländer sind wirklich unglaublich freundliche und sympatische Menschen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bett im 8-Bett-Schlafsaal
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wenn man seine Sachen abschließen möchte, muss man ein extra Schloss kaufen und auch Gepäckaufbewahrung nach checkout kostet. In Anbetracht der Preise für ein Bett im dorm ist das absurd. Die Betten sind ganz okay, aber definitiv nicht gemütlich und Charakter/Atmosphäre hat das Hostel auch nicht.

    Ganz normales Massenabfertigungshostel, wie der Name sagt: okay.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Kunststoffstühle im Frühstücksraum sind nicht sehr angenehm zum Sitzen.

    Die Lage von Stayokay ist für eine Städtetour optimal! Die Zimmer waren ruhig, sauber und funktional ausgestattet. Kein zusätzlicher Schnickschnack, für den Preis eine wirklich gute Unterbringung. Das Frühstück war reichhaltig, vielfältig und lecker. Wir 11 Frauen fühlten uns sehr wohl und können das Stayokay Amsterdam nur weiterempfehlen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Handtücher kosten 4,50 Euro und es gibt keine Seife Ist alles ziemlich heruntergekommen Sogar das Koffer deponieren kostet 20 Cent pro Stunde

    Die Matratzen und das Kopfkissen ist aus Plastik dafür ist es hygienischer. Die Betten muss man selber überziehen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Zimmer sind einfach eingerichtet und klein. Dusche war zwar nur für uns aber übern Flur nicht sehr angenehm.

    das Frühstück war gut ,es war von allem was dabei. Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Die Angebote am abend in der Bar waren verlockend, Preis-Leistung stimmte auch

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Im Bad keine Ablagemöglichkeit außer eine kleine Ablage bei der Dusche. Es war manchmal ziemlich laut, aber das hatte mit den Gästen zu tun. Sonntag gab es leider keine Butter, ich verstehe nicht warum. Der Kaffeeautomat ist prima. Die Eier waren zu hart gekocht. Sonst gibt es nichts zu bemängeln.

    Das Zimmer (Vierbettzimmer mit Etagenbetten) war sauber und okay, nur die Betten waren nicht so sehr bequem. Die Dusche und Toilette waren getrennt voneinander, das war gut. Es war sauber und ordentlich. Leider gibt es keine Parkmöglichkeit in der Nähe. Am besten P+R benutzen. Man muss aber beachten, dass man n i c h t mit dem Bus fahren darf. Nur mit der Tram oder Bahn, sonst gilt der günstige Parkpreis nicht. Unbedingt beachten und sorgfältig lesen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei unserer Buchung wurden falsche Zimmer gebucht (ursprünglich 3×2bett Zimmer und ein 4 Bett Zimmer für 3 Personen) bei der Ankunft wurde uns mitgeteilt dass wir ein 6 Bett und ein 4 Bett Zimmer bekommen weil wir 10 Personen sind (waren ursprünglich 9 Personen, habe nur 9 Personen gebucht und wir sind zu 8 angereist da leider eine Freundin krank wurde) haben dann statt meinen gebuchten Zimmern ein 6 Bett und ein 4 Bett Zimmer und wir mussten die fehlende Person auch noch zahlen (obwohl die Zimmer falsch gebucht wurden und wir ein entgegenkommen des Hostels erwartet hätten) Einchecken war leider erst ab 15 Uhr möglich obwohl auf der Homepage 14 Uhr steht... Unsere frage nach Late check Out wurde ignoriert und wir wurden von Angestellten Punkt 10:30 erinnert dass wir aus den Zimmer sollen

    Das Frühstück war sehr gut und das Personal war sehr nett und bemüht

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Familienzimmer (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war lecker und hatte gute Auswahl. Wir waren fünf Freundinnen und hatten das Zimmer somit alleine für uns. Stockbetten, Dusche , WC auf dem Zimmer. Jugendherberge Charme. Direkter Zugang zum Vondelpark.Einfach mal in die Sonne setzen. Gute Preis - Leistung

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Für das, dass die Betten nicht gemacht wurden, es keinen TV hatte und wir im Zimmer keinen WLAN-Empfang hatten, war der Zimmerpreis zu hoch.

    Frühstück war gut und genügend, da ein Buffet vorhanden war. Um die Unterkunft herum war es sehr ruhig, obwohl sie nah am Leidseplein ist.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Teilweise Warteschlangen beim Frühstück und bei den Schließfächern. Fahrräder nur begrenzt verfügbar. Komfort-Zimmer sehr einfach und klein. WLAN schlecht.

    Die perfekte Lage, der Fahrradverleih! Die Freundlichkeit des Personals!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Familienzimmer (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Top Unterkunft für einen Wochenendetrip in Amsterdam. Zentrale und ruhige Lage. Einfache aber saubere Zimmer. Das Frühstücksbüffet ist überschaubar aber vollkommen ausreichend, man hat alles was man braucht!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einfach eingerichtet aber sauberes Hostel in top Lage. Wir waren zum King's day dort und es war perfekt. Auch einige Sehenswürdigkeiten befinden sich in der Umgebung. Auch das Frühstück war zu dem Preis ausreichend und der Kaffee lecker. Personal ist freundlich Und hilfsbereit

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bett im gemischten Schlafsaal mit 10+ Betten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Bett war eigentlich ganz bequem, aber auf meiner Matratze war ein riesiger brauner Fleck. Sehr eklig. Im Bad wäre ein Mülleimer schön gewesen. Die Fenster sind schlecht isoliert, sodass es durchgehend unangenehm gezogen hat.

    Die Schlafsääle sind schön groß und haben tw einen Ausblick direkt in den Vondelpark, sodass man von Vogelzwitschern aufwacht. Ich fand es angenehm, dass jeder Schlafsaal ein eigenes "Bad" hat, so muss man nicht immer auf den Flur laufen. Das Personal war sehr nett.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Doppelzimmer im Gebäude C neben dem Stiegenhaus ist sehr laut, weil alle die Treppe rauf und runter trampeln. (dafür kann das Hostel nichts) Für das Mehrbettzimmer wurde mir nicht mitgeteilt, dass mir ein fixes Bett zugewiesen wurde, das habe ich nur zufällig erfahren, nachdem "mein" Bett am Abend von jemand anderes belegt war.

    Lage ist toll, der Preis ist (für ein Doppelzimmer) sehr gut. Das Frühstück passt gut. Das Personal freundlich. Obwohl es eine riesige Jugendherberge ist, merkt man eigentlich nicht so wirklich, wie viele Menschen hier untergebracht sind.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Bett im gemischten Schlafsaal mit 10+ Betten
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es wäre sinnvoll und nötig gewesen, wenn die Person am Empfang etwas genauer über das P&R System aufgeklärt hätte. Dass es nötig ist für den ermässigten Parkiertarif unbedingt eine P&R Fahrkarte für das Tram beim Parkhaus zu besorgen. Ohne diesen hat mich das Parkhaus nun 150 Euro gekostet. Ich habe dieses System nicht gekannt und das Kleingedruckte am Automaten erst beim auschecken gesehen. Das hat mich sehr genervt. Besser etwas mehr informieren als einfach das Blatt mit den Parkinghäusern abgeben.

    Die Lage war ausserordentlich toll.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Es ist eine große Jugendherberge, also viele junge Leute. Aber selbst als Senior fühlt man sich aufgehoben. Das Frühstück ist ok. Das Zimmer ist ganz oben mit dem Fahrstuhl erreichbar und wirklich ruhig mit Blick auf einen Garten. Aber vor allem die zentrale Lage! Wer gut bei Fuß ist braucht überhaupt keine Verkehrsmittel.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    sehr kalt und ungemütlich eingerichtet Treppenhaus wie im Parkhaus, Lobby und Aufenthaltsraum wie im Schwimmbad Privat-Doppelzimmer für ein Hostel viel zu teuer

    absolute Toplage

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Bett im 8-Bett-Schlafsaal
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Preis/Leistung (Wir haben 50€ pro Bett/Nacht) gezahlt stimmten überhaupt nicht überein. Im Gegensatz zu den hellen Räumen wie auf den Fotos waren wir in einem U-Boot ähnlichen Zimmer untergebracht, welches ca. 2m tiefer lag als die Straße. Wäre es nicht nur eine Nacht für einen Junggesellenabschied gewesen, sodass wir Netto eh kaum im Zimmer waren, hätte ich mich für die zweite Nacht nach einer Alternative umgesehen.

    Die Lage war ok. Aufgrund des schlechten Wetters waren die Fußwege an die Hotspots etwas zu lang.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bett im gemischten Schlafsaal mit 10+ Betten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Beim Einschlafen durchs Fenster schauen, der Blick über den Vondelpark gefolgt von der herrlichen Stadt Amsterdam....und das für 20€....alles perfekt. Mehr geht für so viel Geld nicht. Danke an das zuvorkommende Personal.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine trittschalldämmung->hellhörig .. ohrenstöpsel mitnehmen! Stockbetten... wenn der droben sich dreht, wackelt man mit..

    Schön am Park gelegen,nettes Personal

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bett im gemischten Schlafsaal mit 10+ Betten
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung der Zimmer könnte etwas moderner sein, alles war schon ziemlich abgenutzt

    Die Lage war perfekt um die Stadt zu erkunden Das Personal war sehr freundlich

    Übernachtet am Februar 2017

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Stayokay Amsterdam Vondelpark ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: