Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Stayokay Den Haag

Scheepmakersstraat 27, Stadtzentrum Den Haag, 2515 VA Den Haag, Niederlande

Nr. 33 von 39 Hotels in Den Haag

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1839 Hostelbewertungen

7,8

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8

  • Komfort

    7,2

  • Lage

    8,2

  • Ausstattung

    7,5

  • Hotelpersonal

    8,4

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,7

  • Kostenfreies WLAN

    8,3

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2018

    3,8
    Nein danke, nie wieder
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Über Sauberkeit und Komfort brauch man gar nicht zu reden, diese haben komplett gefehlt. Was der Höhepunkt des ganzen war ist, es wurde bei der Buchung mit Parkplatz angegeben. Dabei mussten wir das Auto am Stadtrand parken und mit der Bahn dann zum Hotel fahren. Die Gebühren für das Parken und die Bahn sind NICHT inbegriffen!

    Das Frühstück war das einzige was einigermassen in Ordnung war.

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2018

    7,9
    Personal sehr freundlich.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Familienzimmer (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider Schimmel im Bad. Ist bei kleinem innenliegendem Bad auch kaum zu vermeiden.

    Personal sehr freundlich. Lage ist perfekt. Alles easy zu erreichen.

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2018

    9,6
    Tolle Lage zum Zentrum.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bitte das Kleingedruckte lesen und Handtücher mitnehmen..... Parken kostet 0,75 € die Stunde.....

    Tolle Lage zum Zentrum..... Sehr schönes Hotel von Innen und eine super Aussicht beim Frühstück..... Ansichtskarten gibt's im Hotel für 1 € pro Stück...… Sehr umfangreiches Frühstück und sehr nette Gastgeber..... Sehr empfehlenswert...…

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2018

    6,7
    Sehr schöner Aufenthaltsraum und gutes Frühstück
    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Doppelzimmer hätten etwas schöner gestaltet werden können mit einem Spiegel oder ein paar Bildern weil einen das Zimmer ein bisschen an ein Gefängnis erinnert hat.

    Sehr schöner Aufenthaltsraum und gutes Frühstück

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2018

    8,3
    Für Kurzulaube empfehlenswertes Hostel
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Mit dem Gedanken im Hinterkopf, das das Stayokay ein Hostel ist, bekommt man, was man gebucht hat. Das gemischte Publikum schlägt sich in einem gewissen Lautstärkepegel im Haus nieder, was empfindliche Gemüter sicher zu negativen Bewertungen hinreisst. Freundlicher Empfang,, leckeres Frühstück, nette Terrasse am Wasser. Betten etwas schmal, aber dafür mit einer gesunden Härte der Matratzen. Das Parken war relativ problemlos in der Nähe des Hauses,, allerdings sollte man zusehen, das man über den Tag auch einen Parkschein zieht.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2018

    9,6
    Mehr als Okay!
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bett im Schlafsaal mit 6-8 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zugegebenermaßen war es etwS laut. Große Straße und Baustelle vor dem Fenster (3. Stock, unterm Dach, Zimmer 311). Aber, wer reist schon ohne Ohrstöpsel...

    Die Vorteile einer großen Hostelkette: Es ist sauber, das Frühstück ist genial, die Bettwäsche bezieht man selbst (was den Vorteil hat, dass man sich sicher sein kann, dass die eingeschweißten Sachen auch wirklich frisch sind), die Innenausstattung war fancy, die Terrasse auf den Kanal absolut Goldwert, das Personal meist freundlich! Ich steh auf Stayokay.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. August 2018

    8,8
    Preis-Leistung völlig orkay.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Zimmer hätten paar Kleiderhaken an der Wand sein können, damit man mal eine Jacke aufhängen kann oder eine Hose, die man im Zimmer ablegt oder ....

    Sehr gute Anbindung an öffentlichen Verkehr, Zimmer sehr sauber, Betten orkay, kein schnick Schnack drumherum, nur das Nötigste im Zimmer, was angenehm ist. Aufenthaltsraum und Bar sind im Erdgeschoss, was sehr schön ist, wenn man nach einem langen Tag abends nur noch mal was trinken möchte und Billard spielen oder so. Schön auch die Möglichkeit, draußen sitzen zu können. Fahrräder kann man ausleihen, mit Leuten kann man sich austauschen, alles rundum sehr angenehm, sehr ruhig.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2018

    9,2
    Super Unterkunft für die Durchreise - Preis/Leistung hervorragend
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Einige in Plastik verpackte Sachen beim Frühstück. Das ist wirklich nicht notwendig.

    Wir bekamen ein Zimmer mit eigenem Bad und die Betten waren bereits nebeneinander gestellt. Bettwäsche war im Zimmer. Für eine Jugendherberge wirklich super. Auf Nachfrage erhielten wir auch einen kleinen Discount aufgrund unserer DJH Membership Karte aus Deutschland. Immerhin 2,50 Euro pro Person. Das war toll! Die Unterkunft liegt sehr zentral und ist sehr modern eingerichtet. Eine nette Bar und die Möglichkeit draußen zu sitzen - direkt am Wasser waren sehr schön. Das Frühstück war gut. Unsere Räder konnten wir im Fahrradkeller sicher unterstellen.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2018

    7,1
    Preis-Leistung stimmt
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer hatte was vom Krankenhaus, sehr kleine Betten

    Frühstück war top, die Lage ist super zentral, es gab eine Klimaanlage im Zimmer, auch der Aufenthaltsbereich ist schön gemacht (viele Sitzgelegenheiten, direkt am Kanal gelegen, Bar, Billard..)

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2018

    8,3
    Vergesse deine Sachen nicht im Zimmer, die verschwinden nach der Zimmerreinigung!
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bett im Schlafsaal mit 6-8 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Habe im Zimmer meine Tüte mit paar Sachen vergessen, habe auch Rezeption angerufen und gefragt, wurde gesagt, dass die Reinigungskräfte alles zu Rezeption später bringen. Nach einer erneute Anfrage wurde gesagt, es sei nichts im Zimmer gefunden. Finde ich viel zu schade, nach dem ich mit allem sehr zufrieden war, bin jetzt sehr enttäuscht.

    5 Min. von den Bahnhof HS und Tramhaltestelle. Das Zentrum ist zu Fuß zu erreichen. Tageskarte kostet 6,50€, halbe Stunde damit bis zum Strand. Frühstück ist Prima, vor allem tolle Aussicht draußen auf der Terrasse. Also das ist dann auch tolle Livingarea zum entspannen. WLAN ist prima. Rezeptionsmitarbeiter sind sehr freundlich. Die Stadt fand ich sehr entspannt und schön. Man kann auch Rotterdam besuchen, es sind ca. 20 min. zu fahren (ca. 9,€ hin und zurück)

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2018

    7,9
    Das Zimmer war sauber.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bett im 4-Bett-Schlafsaal
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war sauber. Es wurde darauf geachtet, dass die Zimmer gleichgeschlechtlich eingeteilt wurden. Das Frühstück war vielseitig und sehr ausreichend.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2018

    8,8
    Für den Preis ein absolut einwandfreies Preis Leistungsverhältnis.
    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etagenbetten

    Das Foye war sehr modern eingerichtet. Direkt am Fluss. Aktivitäten wie Billard und kostenloser Tischkicker waren da. Leg direkt in der Innenstadt

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2018

    4,6
    Frühstück war in Ordnung
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bett im 4-Bett-Schlafsaal
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Gar nicht gefallen hat mir, dass ich das Bett bezahlen mußte, ohne vorher das Zimmer gesehen zu haben-man kauft die Katze im Sack! im Vergleich zu meiner Übernachtung in Leuwen im Einzelzimmer war das Bett im gemischten 4-Bett- Schlafsaal völlig überteuert!

    Frühstück war in Ordnung

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Juli 2018

    3,3
    Nie wieder
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer waren nicht sauber, Dusche voll Schimmel und ziemlich klein. Für etwas dickere nicht geeignet, da man kaum rein kommt. Fenster können nicht geöffnet werden, sehr warm. Nicht mal ein Ventilator. Wc quasi fast im Zimmer. Kein Waschbecken sondern ein Spülbecken. Auf den Fluren sehr laut. Im großen und ganzen nie wieder. Für eine Jugendherberge sehr teuer

    Frühstück war okay.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2018

    5,4
    Könnte für dass was geboten wird günstiger sein.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Bett im Schlafsaal mit 6-8 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es fehlen die Möglichkeiten Handtücher aufzuhängen. Eine Stangenkonstruktion (Stangenregal) könnte da schon sinn machen. Rasieren bei dem Licht unmöglich.

    Personal ist sehr zuvorkommend und freundlich. Kostenloses und sicheres Parken in 500 Meter entfernung. Frühstück an der Gracht ist einfach toll, und die grüßenden Bootsführer die mit einem "Eu" grüßen machen, den Tag fit.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2018

    10
    Wir hatten einen Familienzimmer für 6 Personen, alles sehr gut, günstig, lecker.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Tischkicker sollte repariert werden... ist schon etwas abgenutzt und teilweise kaputt. Und ein kleiner Hinweis, hätte mir gut gefallen wenn das das Frühstück auch am Samstag vor 8:00 sein könnte.

    Das Frühstück war exzellent und mir hat sehr gut gefallen das es Tisch Kicker und Billiard gab... Ich kann gar nicht genug gutes über die Qualität des Frühstücks sagen...

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Juli 2018

    3,8
    Check-Out
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Check-In Frau, sehr unfreundliche Personal bei Check In. sehr Unaufmerksam! Ausstattung von Zimmer, wenig Licht. keinen Kühlschrank, kein Klimaanlage,

    Check-Out

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Juli 2018

    6,7
    Das Frühstücksbuffet war sehr reichhaltig und lecker.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer waren sehr einfach. Für den Preis (160Euro) haben wir zu viert schon besser übernachtet. Für eine Nacht war es aber völlig ausreichend.

    Das Frühstücksbuffet war sehr reichhaltig und lecker. Die Mitarbeter alle sehr freundlich und hilfsbereit. Die Lage direkt an der Gracht war sehr schön und man war schnell zu Fuß in der Stadt.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Juni 2018

    4,2
    Schmutzige und versiffte Toiletten
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelbett im 9-Betten-Schlafsaal
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schmutzige und versifte Toiletten Toiletten werden nicht richtig sauber gemacht und stinken nach Urin Dier Toilettenbofen ist weder gefliest noch gekachelt sonder mit billigen Linoleum Boden versehen un hat sich mit Urin Gestank nur so vollgesogen Die Matratzen sind billige Schaumstoff Matratzen mit einem Gummiūberzug der nach Schlafmuff stinkt Die Bettdecken wurden seit Monaten nicht gewaschen und stinken ekelhaft nach Schweiß

    Nichts

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2018

    6,7
    Die Lage ist super, bis zum Hauptbahnhof oder in die...
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Die Betten waren furchtbar ungemütlich, man hatte das Gefühl direkt auf dem Lattenrost zu liegen. Außerdem waren die Wände extrem hellhörig, vor allem die des Badezimmers. Sie haben allenfalls einen Sichtschutz geboten, Geräusch-technisch hatte man das Gefühl direkt dabei zu sein. Und auch sonst war das Badezimmer nichts für Empfindliche. Die Toilette hatte keinen Klodeckel, sodass bei jeder Spülung die Keime wild durch den Raum verteilt wurden. Und die Fugen und Ecken zeigten Ansätze von Schimmel. Auch dadurch begünstigt, dass die Dusche so angelegt war, dass man bei jeder Dusche das ganze Zimmer unter Wasser gessetzt hat.

    Die Lage ist super, bis zum Hauptbahnhof oder in die Innenstadt sind es etwa 10 min zu Fuß, der Bahnhof Hollands Spoor ist sogar noch deutlich näher. Und auch die meisten Angestellten waren immer freundlich und hilfreich. Die Auswahl beim Frühstück war ausreichend. Wurst, Käse, Ei, Marmelade, Honig, Müsli, ...

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    7,9
    Die Unterkunft war für ein Hotel besser als erwartet.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Unterkunft war für ein Hotel besser als erwartet. Wir hatten ein 2 Bett Zimmer und sogar ein eigenes Bad. Die Etagenbetten wurden für uns in ein Doppelbett umgebaut. Das Frühstück war auch sehr lecker.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    3,8
    Schmutzig und sifig !
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Bett im Schlafsaal mit 6-8 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schmutzige nach Urin riechende Toiletten ! Der Toilettenbofen ist weder gefliest noch gekachelt sondern mit einem billigen Linoleum Boden belegt der nur so nach Urin stinkt Kommt allerdings daher das generell nicht richtig sauber gemacht wird Geschweige den nass gewischt wird In den Duschen ist überall Schwarzscimmel da es an Durchlüften fehlt Die Zimmer stinken alle samt nach muffig da nämlich die billigen Gummi Matratzen und Bettdecken nie gelüftet oder gereinigt wurden Die Kopfkissen sind ebenfalls billige Gummi Überzug Kissen die genauso muffig stinken Fenster in den Zimmern können nicht aufgemacht werden sondern nur einen Spaltbreit gekippt werden Deshalb ist es auch glutheiss in den Zimmern in und riecht muffig

    Die Lage ist OK ! Cnentral gelegen und gut zu erreichen mit öffentlichen Verkehrsmitteln

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    3,3
    -Zimmer war dreckig
    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -Zimmer war dreckig -Haare waren am Bett -Boden war klebrig -Personal wollte nicht helfen -Keine Parkmöglichkeit -Frühstück war nicht vielfältig -Kaffe schmeckte nicht( Vermute das der Filter nicht gewechselt worden war) -Zimmer war sehr klein für zwei Personen -Toilette hatte kein Deckel -kein Hand-, Badetuch im Wc -Der Boden vom Wc war noch nass -Mitarbeiter wollten uns kein anderes Zimmer geben, da wohl alle anderen Zimmer voll wären( was ich nicht wirklich glauben konnte)

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    4,2
    Das Personal war sehr nett, das Frühstück okay.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war im 3. Stock mit Dachschrägen und einem kleinen Fenster vor dem ein kleiner, runder Tisch angebracht war. Davor stand ein Stuhl. Weitere Ablage Möglichkeiten für Kleider etc. gab es nicht. Außerdem roch es im Zimmer nach Toilette. Laut Angaben eines Mitarbeiters wird das Zimmer normalerweise nur an Gruppen vermietet, und nicht an Familien wie uns. Mit über 120 Euro pro Tag war die Unterkunft völlig überzahlt.

    Das Personal war sehr nett, das Frühstück okay. Die Lage war gut und man konnte sich ans Wasser setzen. Es gab auch eine Bar.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2018

    7,5
    Gutes Hostel in Den Haag.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten Zimmer1.16, welches direkt zur Bar und Frühstücksraum liegt, somit hörten wir die laute Musik, Gespräche bis tief in die Nacht und ab 6:00 morgens wurde das Frühstück vorbereitet. Durchschnittlich hatten wir 4-5 Stunden Schlaf. Das war sehr unzumutbar. Zimmer wechseln ging nicht. Der Ablauf der Dusche war sehr langsam und da kein Duschvorleger vorhanden war, war das Zimmer danach nass.

    Das Frühstück war super!👍 Große Auswahl und alles frisch. Ob Brot, Brötchen und Müsli. Sogar Eier und verschiedenes Obst. Die Lage ist ebenfalls super. Mit der 1. kommt man direkt zum Strand und der Bahnhof ist in 4 Minuten zu Fuss zu erreichen. Ebenso ist direkt gegenüber das Penthouse. Zu empfehlen für einen Cocktail im 42. Stock 🥂😊

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    5,8
    Enttäuschend, Angebot und Realität stimmen nicht !
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Stayokay ist eine Jugendherberge, kein Hotel. Der Komfort ist am unteren Limit. Betten müssen selber bezogen und abgezogen werden. Kein Duschgel, keine Handtücher. Auswahl beim Frühstück eher bescheiden.

    Das Hostel ist sauber, das Personal freundlich. Gute Lage

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    7,1
    unkompliziert, gutes Preis-leistungsverhältnis, perfekt für 1-2 Nächte
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    man sollte nicht mehr als ein Hostel erwarten, Zimmer haben leider nicht den Charme des Aufenthaltsraums, Betten ok aber Matratze recht dünn. Gepäck kann man tagsüber in einen Gepäckraum einschliessen, allerdings kann sich jeder den Schlüssel für den Raum holen (also nicht wirklich safe)

    der Aufenthaltsraum ist sehr nett gemacht, das Frühstück war sehr gut für ein Hostel (aufgrund diversem Angebot) und mit Blick auf die Gracht, das Zimmer war nach vorne und deshalb recht ruhig. die Lage ist sehr gut, in 10 min ist man zu Fuss im Stadtkern (Geschäftsstrassen und Co.), Personal ist super freundlich und hilfsbereit

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2018

    8,8
    Dieses Hostel ist eine gute Wahl, wenn Sie eine Unterkunft nur zum Übernachten suchen.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das größere Problem waren die Parkplätze. Das Parken in Holland ist grundsätzlich sehr teuer.

    Das Personal war immer nett und freundlich. Das Frühstück war ziemlich gut, nicht zu viel, aber auch nicht zu wenig.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    7,9
    Nette Bar, angenehmer Speisesaal.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelbett im 9-Betten-Schlafsaal
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mangel an Steckdosen. Parkmöglichkeiten zu weit weg.

    Nette Bar, angenehmer Speisesaal. Betten waren gut. Zimmer gross genug. Schöner Ausblick von Terrasse mit Gracht

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    6,3
    Für kurze Aufenthalte ok
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sehr dünne Wände, wir waren auf dem selben Stock wie eine Schulklasse und konnten die gesamte Nacht nicht schlafen, weil nebenan gefeiert wurde. Das Frühstück wurde hoch gelobt, war schlussendlich aber eher durchschnittlich.

    Liegt direkt an den Tramstationen, neu renovierter Essraum.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Januar 2018

    10
    Tolles günstiges Quartier
    • Alleinreisende/r
    • Bett im 4-Bett-Schlafsaal
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Eine tolle Lage nur 5 Min vom Bahnhof, hatte das Glück alleine in einem 4-Bett-Zimmer zu schlafen. Sowohl das Frühstück als auch das Abendessen waren wirklich gut.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2018

    5,4
    Komfort ist hier fehl am Platz
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Doppelzimmer ist wirklich sehr simpel gehalten und entsprach nicht unseren Vorstellungen. Das Hochbett aus Metall war durchgelegen und die Toilette stank.

    WLAN hat einwandfrei funktioniert, das Frühstück war gut und die Mitarbeiter freundlich.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Dezember 2017

    4,2
    Ein nächstes Mal kommt für mich nicht in Frage, halt muss jedr selber wissen.
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück immer des selber(2 Käse-Sorte, 3 Wurst-Sorte), Bett zu dünn, WC hatte keine Lüftung, Licht war kaputt, Deutschkentnisse null, oder man hat darauf verzichtet, k.A.

    Frühstück immer des selber, Bett zu dünn, WC hatte keine Lüftung, Licht war kaputt, Deutschkentnisse null.Wenn man nicht auf der Strasse bleiben möchte, kann man diese Unterkunft buchen, sonst nicht empfehlenswert.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. November 2017

    8,8
    Einfaches Hotel für einen angenehmen Aufenthalt
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück war ordentlich bis gut, lecker wäre ein bisschen übertrieben, angemessen der Art der Unterkunft. Die freundliche und offene Atmosphäre empfand ich als sehr angenehm.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    9,2
    (Sehr) gut und günstig!
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelbett im 9-Betten-Schlafsaal
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Abschließbare Schränke waren leider nicht vorhanden... Im Erdgeschoss konnte man eine Art "Mini-Tresor" (Größe A4) mieten, in den kein Notebook passt. Eine Dusche für ein 8-Personen Zimmer ist vielleicht etwas knapp kalkuliert (dann doch lieber einen Waschraum mit mehren Duschen auf dem Flur...

    Hier gibt es wirklich nichts zu meckern! Bei manchen negativen Kommentaren muss man sich schon fragen, ob manche Leute noch alle T. i. S. h. Beschwert wird sich meistens über folgende Punkte: Parkplatzsituation: Geht`s noch? Die Unterkunft kann doch nichts dafür, dass die Parkgebühren in Den Haag so hoch sind. Soll sie jetzt noch die Straße vor dem Haus kaufen oder ein Parkhaus bauen? Dan reist doch mit dem Zug an! Essen: Man bekommt hier ab 20 € eine Übernachtung samt Frühstück, das vollkommen ausreicht und dazu auch noch schmeckt. Der verwöhnte Gaumen sollte sich vielleicht nach einer anderen Unterkunft umschauen. Ich brauche diese Nörgler (die wahrscheinlich auch noch zahlreiche andere Probleme haben) jedenfalls nicht am Frühstückstisch. Im Haus findet sich zudem eine nette kleine Bar, an der man gemütlich und zu moderaten Preisen ein paar lokale Bierchen trinken kann. Am Abend wird zudem ein Hauptgericht bzw. Menü angeboten (gut und günstig). Räume: Leute, das Haus ist ein historisches Gebäude. Wer das nicht schnallt, muss halt ins Ibis für 150 € pro Nacht. Die Nörgler haben wahrscheinlich keinen Schimmer davon, dass es auch in Holland eine Art Baugesetzbuch gibt. Und denknotwendig sind Umbauten auch immer mit steigenden Kosten verbunden. Und das es in einem Hostel (Backpacker bzw. meist junge Leute) in den Abend- bzw. Nachtstunden etwas lauter zugehen kann, dürfte nach aktivieren der eigenen Gehirnprozesse auch logisch sein. Hier empfehlen sich Oropacks oder dieses Kraut aus den örtlichen Kaffeehäusern. Mein persönliches Highlight war die Mutter, die sich über die Hochbetten beschwert hat. Die konnte im oberen Bett nicht schlafen und ihr Balg hatte dort auch irgendwelche Schlafstörungen. Bei derartigen Befindlichkeiten sollte man dann ggf. gemeinsam einen Therapeuten aufsuchen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    4,6
    Aufenthalt in einer lauten Jugendherberge
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Jugendherberge: laut bis Mitternacht, danach noch lauter. Schalfzimmer geht auf eine interne Bibliothek hinaus, die sich im Zentrum des Gebäudes befindet. Da treffen sich Leute in der Nacht und plaudern miteinander. Da es ein offnere Raum ist, hört man alles vom Schlafzimmer aus. Dazu kommt noch, dass diese Bibliothek über eine Tür verbunden ist mit einem Spielraum mit Billiard. Die Tür bleibt selbstverständlich immer offen. Keine Seife, keine Tücher vorhanden, man muss sein Bett machen (und beim Verlassen des Hotels alle Bettwäsche schön zusammenfalten). Die Zimmer sind eng und als Schlafstätte für Jugendliche gedacht. so sammeln sich bis 4 Personen im einem engen Raum. Die Idee ist dann weniger zu schlafen als zu feiern, allerdings zu Last der anderen Gäste. Bis 3 Uhr habe ich kein Auge zugemacht.

    das Frühstück vielleicht

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    5,4
    Günstige Unterkunft aber ohne Flair
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Atmosphäre, Zimmer insbesondere Sanitären Anlagen

    Komfort und Wohlfühlcharacter grenzwertig, dafür aber günstig! Frühstück sehr gut - in Anbetracht des Preises, Rent a Bike teuer, Lage geht so!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2017

    7,1
    Wir fanden gut das StayOkay sehr zentral liegt.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Was uns aber gefehlt hat, waren z.b noch Handtücher oder wenigstens Papiertücher um unsere Hände sauber zu machen.

    Wir fanden gut das StayOkay sehr zentral liegt. Man konnte zu Fuß in 10 min die Stadt erreichen. Gas Personal war ganz nett. Für eine Nacht hat uns die Unterkunft gereicht.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    7,1
    Komfortables, sauberes Bett, leckeren Kaffe und Frühstück inkl. 👍🏽
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelbett im 9-Betten-Schlafsaal
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkmöglichkeiten und Beschreibung zum P&R seitens des Hostels.

    Gute Lage, gute Auswahl beim Frühstück inkl leckerer Getränke, saubere Zimmer, freundliches Personal,das deutsch und englisch gesprochen hat

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    6,7
    Die Lage der Unterkunft ist super, der Bahnhof Den Haag HS...
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer sind sauber, einzig die nichtbezogenen Bettdecken waren doch unangenehm mit langen Haaren bedeckt, ich denke auch die Bettwaren zu waschen, haette diesem vorgebeugt. Zudem ist es sehr irritierend das man einer Mutter mit einem 8 jaehrigen Kind ein Doppelstockbett zuteilt. Ich selbst kann nicht oben liegen, aufgrund leichter Höhenangst und das Bett nur schwer zu besteigen ist. Auch mein Sohn hatte Schwierigkeiten hinaufzuklettern. Da aber mein Sohn auch unruhig schlaeft und das obere Bett nur wenig gesichert ist, hab ich mich einem ruhigen Schlaf uns beiden zuliebe dazu entschieden, seine Matratze für die Dauer unseres Aufenthalts auf den Boden zu legen, um einen Sturz zu vermeiden. Die erste Nacht war einfach die Hölle, es gibt im Haus eine Bar, die trotz der Nachtruhe von 22 Uhr bis 7 Uhr, zu der eigentlich auch die Gaeste aus Rücksichtnahme angehalten werden, um 23 Uhr die Lautstaerke der Musik nochmals aufdrehte, sodass diese durch das ganze Haus schallte und sogar in der zweiten Etage wo wir unser Zimmer hatten, ankam, als wenn die Musik nebenan waere. An Schlaf war nicht zu denken, die Ohropax, die man an der Rezeption holen konnte, waren nicht ausreichend genug. Erst gegen 2 Uhr, als die Musik abgeschaltet wurde, wurde es ruhiger und wir konnten wieder einschlafen, die Nachtruhe wurde dann jedoch um halb 5 durch die jungen Niederlaender gestört, die offenbar vom Feiern zurück kamen und nebenanauch nicht daran dachten Rücksicht zu nehmen, auch hier sah sich das Personal nicht in der Lage zu helfen und es wurde erst um 6 Uhr wieder ruhiger, allerdings war meine Nacht dann auch vorbei. Die zweite Nacht war deutlich ruhiger, jedoch hat sich unser Eindruck in der ersten Nacht gepraegt. Wir werden nicht mehr wiederkommen.

    Die Lage der Unterkunft ist super, der Bahnhof Den Haag HS ist fusslaeufig erreichbar, der Bahnhof Den Haag Centraal ist bequem mit der Linie 12 oder 17 erreichbar welche quasi direkt vor der Haustür abfahren. Der Eingangbereich ist nett, wirklich überzeugt hat uns aber das Restaurant mit Blick auf einen Fluss, das macht das Frühstück morgens zu einem Ereignis. Das Frühstück ist gut, wenn auch für mich nicht überdurchschnittlich, aber doch zufriedenstellend. Die Zimmer sind zweckmaeßig und bis auf die Bettdecken auch sauber. Man kann Raeder ausleihen und es besteht die Möglichkeit, zusaetzlich zum Frühstück auch ein Menü zu buchen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    9,6
    Typische Jugendherberge
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bett im Schlafsaal mit 6-8 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Im Grunde hat alles super gepasst. Da es sich um eine Jugendherberge handelt, ist Schullandheim-Feeling natürlich inklusive. Ich persönlich mag es nicht so, wenn bei Schlafsälen das Badezimmer en suite ist, irgendjemand duscht immer und daher war es doch recht laut. Frühstück war sehr ordentlich, am Wochenende aber leider erst ab 8 Uhr.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    7,9
    Wir haben zu zweit in einem 4-Bett-Zimmer geschlafen.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir haben zu zweit in einem 4-Bett-Zimmer geschlafen. Die Betten waren okay und es war sauber. Das Frühstück war vollkommen ausreichend. In der Nähe ist ein S-Bahnhof. Von dort sind wir ohne Umsteigen sowohl in die Altstadt als auch zum Strand gekommen. Hier stimmt das Preis-/ Leistungsverhältnis.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    6,7
    Preis-Leistung stimmt👍🏻 Entspannte Atmosphäre👍🏻
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten waren leider seeehr durchgelegen..😕

    Preis Leistung war ok- freundliches Personal-Frühstück in sehr entspannter Atmosphäre gut und reichlich... für jeden etwas dabei!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    4,2
    Mir hat es nicht gefallen im Zimmer waren Fenster zum...
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts hat mir gefallen .

    Mir hat es nicht gefallen im Zimmer waren Fenster zum Innenraum also nicht nach draußen ich würde es nie wieder buchen. Dreck im Zimmer Etagen Bett war auch so Toiletten lieber garnichts schreiben nie wieder.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    6,3
    Hotel hat eine Super Lage,aber wenig Komfort
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider konnten wir die ganze Nacht schlafen,weil gefühlt alle 2 Minuten ein Güterzug Uns geweckt hat.Das Komfort der Betten war sehr schlecht.

    Die Lage ist von der Entfernung zur Innenstadt TOP.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    6,7
    Anscheinend Vorurteite gegen ältere alleinreisende Radfahrerinnen.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bett im 4-Bett-Schlafsaal
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mir wurde während des Frühstücks mein Smartphone aus der Handtasche entwendet. An der Rezeption behauptete man, niemand sei an meiner Tasche gewesen und ich hätte es verloren. Anzeigen bei der Polizei seien nicht üblich. Keine Hilfe beim Sperren der Simkarte u. Ä.

    Sauber, gutes Frühstück

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    8,3
    -Frühstücksangebot war gut
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bis warmes Wasser aus der Dusche kam hat es ein bisschen gedauert auch kam nicht wirklich viel Wasser aus dem Duschkopf, war eher "Nieselregen".

    -Frühstücksangebot war gut -sehr freundliche Mitarbeiter -sehr gute Verkehrsanbindung

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2017

    9,2
    Die Unterkunft war tiptop.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Lage war gut. Das Stadtzentrum ist zu Fuss gut erreichbar. Das Frühstück war gut. Die Unterkunft ist kinderfreundlich und bietet alles, was man benötigt.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    8,8
    Nettes Hostel für Kurzurlaub
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Für die Dusche wäre eine Fußmatte nett gewesen, im Zimmer gab es keine Seife und die Kopfkissen waren super unbequem, aber für den Preis kann man sich eigentlich nicht beschweren. Die Fahrräder kosten an der Unterkunft leider 10€ pro Tag, deshalb haben wir sie am Bahnhof für 7,50€ pro Tag ausgeliehen.

    Das Frühstück war sehr umfangreich und lecker. Das WLAN war stabil und wahnsinnig schnell. Das Personal war sehr freundlich und die Lage top, die wichtigsten Dinge waren in fußläufiger Entfernung zu erreichen, es war ruhig und der Bahnhof ist nur 5 Gehminuten enfernt. Ein- und auschecken ging schnell und unkompliziert, wir durften sogar ein paar Stunden früher ins Zimmer.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    4,6
    Die Unterkunft da reicht nur für eine Übernachtung
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Man muss zusätzlich eine Kurtaxe bezahlen, worüber von dem Booking.com nicht informiert wurde. Das Parken neben dem Hotel kostet 1,70 €/Stunde. Der Automat akzeptiert kein Bargeld, nur Kreditkarten. Vom Hotel werden keine Handtücher angeboten, nur Bettwäsche. Im Zimmer für 6 Personen gibt's nur einen kleinen Tisch und 2 (!) Stühle.

    Frühstück war lecker, aber es war nicht genügend Sitzplätze drinnen. Man könnte zwar auf einer Terrasse auch sitzen, aber das ist wetterabhängig.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    7,9
    Das Frühstück war für ein Hostel sehr reichhaltig, super gut.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelbett im 9-Betten-Schlafsaal
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war für ein Hostel sehr reichhaltig, super gut. So kann der Tag beginnen. Für ein 8 Personen Zimmer war eine Dusche etwas wenig. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    8,3
    Sehr zufriedenstellender Kurzaufenthalt
    • Alleinreisende/r
    • Bett im 4-Bett-Schlafsaal
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten sind nun einmal etagenbetten und deswegen nicht die bequemsten oder praktischsten. Außerdem wird in der dusche fast alles nass was man mit herein nimmt.

    Es ist gut zu erreichen und beim Frühstück gibt es alles was man braucht. Das Personal war sehr hilfsbereit und freundlich.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2017

    5,4
    Schlechtes Internet und stinkendes WC In den Männer Mehrbettzimmern
    • Alleinreisende/r
    • Bett im Schlafsaal mit 6-8 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schlechtes Internet In den Mehrbettzimmern das ausschließlich für Mäanner ist stinken die Toiletten weil sie nicht gründlich genug saubergemacht werden Das Frühstück besteht aus 2 verschieden Toastsorten und einem Brötchen! Eine Käase Sorte ! Zwei verschiedene Aufschnitte ! Joghurt ! 1 Müesli un Milch ! Bischen Obst und das wars !

    Gute Lage !

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2017

    8,8
    Sehr nettes Personal.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelbett im 9-Betten-Schlafsaal
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr nettes Personal. Die Zimmer sind auch gut und die Betten top. Das Frühstück ist großartig und im Preis inbegriffen. Das ist nicht zu toppen !!!! Ganz großes Lob an die Küche, die sich hierfür richtig viel Mühe gibt und uns damit einen suuuuuuper Start in den Tag geschenkt hat !!!! Unsere Fahrräder konnten wir im Keller abstellen- auch toll. Das Hostel ist auf jeden Fall sehr zu empfehlen !!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2017

    5,4
    Lage gut, Zimmerkomfort Fehlanzeige
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Doppelzimmer ist sehr klein und beengt, etwas laut durch die vorbeifahrenden Trambahnen und auch im Bad hat man nicht sehr viel Platz und es roch auch nicht besonders frisch.

    Die Lage war perfekt zum Sightseeing. Das Frühstück war gut.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    7,5
    Das Frühstück war lecker und bis in die Stadt waren es...
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Familienzimmer (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren 6 Mädels und der spiegel hing ganz ungünstig anstatt direkt über dem Waschbecken seitlich an der wand, sodass man sich immer um die Ecke beugen musste:/ Direkt an der Unterkunft gab es zwar öffentliche Parkplätze, die aber sehr teuer waren (1,70€/Stunde). Es gab die Möglichkeit das Auto außerhalb in einem P&R parkhaus zu parken und dann mit der bahn direkt vor dem hostel auszusteigen. Das war etwas günstiger (7,50/Tag) aber natürlich auch umständlicher.

    Das Frühstück war lecker und bis in die Stadt waren es gerade mal 10-15 minuten zu Fuß.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    5,8
    Stay "okay" , aber mehr auch nicht
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Situation beim Frühstück ging gar nicht, an einem morgen haben wir fast eine Stunde gebraucht, um frühstücken zu können. Da lag vor allem an der Organisation, Brötchen kamen nicht nach etc. Dazu kam das unfreundliche Personal dabei, die sauer wurden wenn man kurz 2m zurück ist um sich endlich Brötchen holen zu können. Ansonsten ist schade, dass es im Umkreis von einem Kilometer nicht wirklich die Möglichkeit gibt abends mal was trinken zu gehen. Außerdem kann von einer Nachtruhe wirklich nicht die Rede sein, bei Pappwänden und betrunken Gästen, konnte keine Nacht durchgeschlafen werden.

    Es war die günstigste Unterkunft die ich für das Wochenende finden konnte und zu Fuß war man in zehn Minuten am Bahnhof oder in der Stadt. Auch die Anbindung an die Tram ist gut.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    7,5
    Super Aufenthalt unter netten Leuten!
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die teuren Parkgebühren

    Wer keinen Wert auf Komfort legt aber auf eine zweckmäßige und saubere Unterkunft mit super netten Personal ist hier genau richtig. Die Lage zur Innenstadt ist bequem zu Fuß in 15 Minuten zu erreichen und die Tram in ca 1 Minute. Zu dem wunderschönen Sandstrand nach Schevenningen braucht man mit dem Auto ca 10 Minuten, aber wer ohne Auto angereist ist, kann diesen bequem mit der Tram erreichen. Das Frühstück ist gut. Es gibt alles was man braucht. Wir waren nicht das Letztemal dort!!!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2017

    5,4
    Gut gelegenes einfaches Hostel mit netten Mitarbeitern und gutem Preis-Leistungsverhältnis
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Internet stand wegen eines Defektes nicht zur Verfügung. Nach heftiger Reklamation gab mir die Rezeption einen Sonderaccount. Die Matratzen/Kissen entsprechen nicht mehr unseren Erwartungen, sind aber für Hostels wohl der Standard.

    Die Atmosphäre in der Unterkunft mit überwiegend jungen Leuten. Das nette Personal war sehr bemüht die Wünsche der Gäste zu erfüllen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    7,9
    Für Kurzaufenthalt ein gutes Preis-Leistungsverhältnis für die Unterkunft
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Nein

    Das Frühstück war im Preis inbegriffen und gut. Die Unterkunft war einfach, aber für uns völlig ausreichend. Die Distanz zum Zentrum war in 10 - 15 Min zu Fuß zu erreichen. Es gibt auch einen Supermarkt in der Nähe. Das Auto haben wir in einem P+R-Parkhaus ca. 10 Min mit der Tram stadtauswärts entfernt geparkt (war Tipp von Stayokay). Dies war die günstigste Lösung (€ 7,50/Tag). Die Tramstation ist 2 Min entfernt.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    9,2
    Sehr Gutes Preisleistungsverhältnis .
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelbett im 9-Betten-Schlafsaal
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr Gutes Preisleistungsverhältnis . Einfaches aber sauberes hostel in guter Lage. Es wird für eine entspannte Atmosphäre gesorgt. Das Frühstück ist vielseitig und im Preis inbegriffen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2017

    7,5
    Gut für einen Kurztrip nach Den Haag
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Bett im 4-Bett-Schlafsaal
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nur 5 Minuten Fußweg von Bahnhof Den Haag HS entfernt. 10 Minuten Fußweg bis ins Zentrum. Personal war sehr freundlich. Gepäckaufbewahrung möglich. Frühstück war ganz in Ordnung.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2017

    5,4
    Mit Baby nicht geeignet
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir sind mit Baby verreist und das Zimmer war extrem klein. Kinderwagen passt kaum rein. Mit Babybett gar kein Platz mehr vorhanden. Außerdem gab es für das Babybett keinerlei Bettwäsche. Auf zweimalige(!) Nachfrage gab es dann schließlich zur Antwort, dass es keine Bettwäsche dafür gibt. Das wäre wichtug gewesen vor der Reise zu wissen. Das Badezimmer war sehr klein, was ok war, allerdings gab es nur einen Kleiderhaken und keinerlei Abstellmöglichkeit. Zimmer sehr hellhörig. Auch kann in einem Hostel erwartet werden, dass die Matratzen nicht durchgelegen, sondern in Ordnung sind. Schließlich liegt diese Jugendherberge an einem Wochenende preislich gleichauf mit einem Zwei-Sterne-Hotel.

    Die Lage der Jugendherberge ist super. Fußläufig ist alles Wesentliche in Den Haag zu erreichen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2017

    7,5
    War gut!
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelbett im 9-Betten-Schlafsaal
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hochbetten sind sehr eng, Matratze nicht gemütlich. Keine Küche für Reisende, die nicht im Hausrestaurant essen wollen.

    Es gibt ein Frühsücksbüffet inklusive. Fahrradkeller ist vorhanden. Sehr nahe zur Den Haag HS Station.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2017

    10
    Tolle Unterkunft für kürzere Urlaube.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Parkautomaten sind in Holland ausschlieslich mit Bankkarte zu zahlen! Ich wollte 1 stunde bezahlen und habs gewagt es wurde auf Hollandisch angezeigt und ich sollte irgendwas eingeben wusste aber nicht was es war auch niemand in der Nähe. Ich habs falsch gemacht und das Geld wird abgebucht. Ihr müsst euer Kennzeichen vom Auto eingeben, dann für wieviel ihr parken wollt und bestätigen. Danach könnt ihr euch eine Quittung drucken lassen. Es kommt nichts hinter die Windschutzscheibe. Die Politessen geben das Nr ein und erhalten diebestätigung bezahlt oder nicht. Jetzt zum P&R . Wir sind ins Hoornwijck gefahren. Wir haben im Stayokay ein plan auf Deutsch erhalten, die Preise sind nicht aktuell. Beim reinfahren bekommt man ein ticket mit einem P drauf, dieses braucht ihr nur wenn ihr nur parken wollt. Wenn ihr P&R wollt vor dem Verlassen des Parkhauses: P&R Ticket ziehen für entsprechende Personenzahl. Wir haben ob morgens oder Abends 6€ gezahlt, da ist das P mit drin. Die Karte die ihr erhaltet ist sowohl Bus undBahnticket wie auch Parken. Ihr braucht nur dieses steht HTM drauf damit kommt ihr durch die Parkhaustür und auch mit dem Auto raus. Allerdings glaub ich muss man sich das Ticket jeden Tag neu holen. Wir haben nichts anderes entdeckt. Wir haben das Auto abends geholt und morgens wieder in die Garage gefahren. Den vor dem Hostel zahlt man erst ab 9 Uhr. Hoffe ihr kommt mit der beschreibung klar. Das hier ist auch keine beschwerde sondern nur zur info da es nicht so einfach ist. Achso für euch Gasauto besitzer..... Ihr braucht in Holland ein speziellen Adapter sonst bekommt ihr kein Gas, den könnt ihr auch nicht in Holland kaufen also muss es den in Deutschland geben. Ich konnt leider nichts sparen und musst mit dem teuren Benzin fahren.

    Es ist ein Hostel (Jugendherberge) also erwartet kein Sternehotel. Wir haben ein Privatzimmer für 2 Gebucht und haben ein kleines Zimmer unterm Dach bekommen wo 2 Einzelbetten drin standen und eigenes Duschbad mit wc. Ich finde komfort pur, da ja laut Anzeige es Etagenbetten sind und gegebenfalls im Mehrbettzimmer. Ein Schreibtisch war auch da. Fahrstuhl im Haus. Zimmer war ordentlich und sauber. Frühstück ist für jeden was dabei (Wurst, Käse, Honig, Marmelade, Nutella, gekochtes Ei, verschiedenes Obst, Müsli, Joghurt, O u.A Saft und von Milchkaffee über Cappuccino bis einfachen Kaffee. Und alles im Preis drin. Wir sind begeistert und werden das wiederholen. Es gibt ein Jahresticket für ca 17,50€ dann zahlt man in allen Stayokay nur ich glaub ca 5,00 € pro Nacht, Jugendliche zahlen viel weniger. Ich empfehle das P&R System zu nutzen es ist etwas kompliziert aber wenn man es verstanden hat gehts. Beschreibung in gefällt mir nicht.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2017

    8,3
    Super Unterkunft in Den Haag
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelbett im 9-Betten-Schlafsaal
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Für den Preis alles Super.

    Sehr nahe zu den Bahnhöfen Den Haag HS und Den Haag Central gelegen - zu Fuß ca 5min ins Zentrum. Fahrrad kann ohne Probleme geliehen werden. Personal war sehr hilfsbereit und stehts bemüht die Wünsche zu erfüllen. Frühstück war sehr gut und es gab verschiedene Auswahl von Brot, Säften, Schinken, Käse, usw. Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet aber vollkommen ausreichend Super Preis-Leistungsverhältnis

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2017

    5,8
    Zentrale Unterkunft, sehr laut
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unser Zimmer war sehr abgewohnt und auch nur mäßig sauber (z.B. alte Socken von Vorgängern unter der Matratze, was natürlich auffiel, da man die Betten selbst bezieht). Wir hatten ein privates Familienzimmer gebucht, trotzdem stand plötzlich eine junge Reisende im Raum, die zu unserem Zimmer eine Chipkarte bekommen hatte und eins der Betten gebucht hatte. Das sollte im Buchungssystem nicht passieren! Das Haus liegt rückwärtig zu einer sehr lauten Straße, was die Nachtruhe sehr gestört hat. Ebenso wie zwei englische Rugbyteams, die nachts auf den Fluren lärmten - aber dafür kann das Hostel natürlich nichts. Ich denke, dass ich auf halbwegs modernen Jugendherbergskomfort eingestellt war und keine überzogenen Erwartungen hatte. Das Hostel würde ich nicht nochmal buchen.

    Es gab einen Fahrradkeller mit genug Platz für unsere Räder, Frühstück war ok, Personal nett.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2017

    3,3
    Wenn ich nur zu anderen Hotel gebücht hatte.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Aber das reicht nicht um zu sagen ein eigenemene Übernachtung. Das Zimmer ist sehr sparsam gerichtet und nicht geeignet für Familien mit kleinen Kindern. Der Wand ist scheinbar nur Trennbar, kann man den Gespräch von Nachbarnzimmer hören. Die anderen Teenagern Gäste bis 00.30 unterhalten und lachen, und um 06.00 kann mann die Straßenverkehr hören. Parkkosten vor Hotel ist sehr teuer. In anderen Wort, sehr geiignet für Backpackers.

    Reichliches Essen in Restaurant und beim Frühstück. Nettes Personal.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2017

    7,1
    Günstiges Hoste:l sehr zentrumsnah und mit leckeren Frühstück ABER mit Lärmpegal am 6 Uhr
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelbett im 9-Betten-Schlafsaal
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    6 Uhr sprang die Lüftung für die Küche direkt vor unserem Zimmer an. Schlafen war bei diesem Geräuschpegel gar nicht mehr möglich. Das einzige, was das Hostel als Lösung anbot, waren Ohropacks!

    Das Frühstück war super lecker. Vom Bahnhof aus sind es nur 15 Minuten zum Hostel und man ist auch innerhalb von 10 Minuten mitten in der Innenstadt.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2017

    9,2
    Wunderbarer Aufenthalt
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mein Bett stand mit dem Kopfende in Fensternähe und dadurch zog es etwas.

    Supernettes Personal. Roomservice wie im Hotel (Saubermachen...) Frühstück frisch und lecker. Sogar Caféspezialitäten inclusive

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2017

    5,4
    Stay Ok - Der Name triffts, es war ok, aber nicht besser und auch nicht schlechter.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Man könnte sagen StayOk ist der perfekte Name für das Hostel, das sich aber eher als Jugendherberge herausstellt. Unser Zimmer war sehr spartanisch eingerichtet (ein Tisch und ein Stuhl) und das Badezimmer war auch sehr, sehr klein. Was ich nicht so toll fand waren die Betten, die alles andere als gemütlich waren, auch mussten wir das Bettzeug selber anziehen, kann ich damit leben, muss aber eigentlich nicht sein. Da Frühstück war ebenfalls ok, nichts extravagantes dabei. Was schon sehr nervig war, ist die Tatsache, dass es unter der Woche nur bis 9:30 Frühstück gibt. Das geht gar nicht, vor allem wenn man am Vortrag etwas läger unterwegs ist.

    Die Entfernung zum Bahnhof war sehr gut, zum Zentrum selbst war es auch ok.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2017

    8,8
    Gutes Preis Leistung Verhältnis!
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Auf den Zimmern darf kein mitgebrachtes Essen und keine Getränke konsumiert werden. Kein TV und Dusche ohne Duschschlauch, also Temperatur regeln am besten von seitlich.

    Unser Zimmer hatte kein Etagenbett, sondern ein Doppelbett und Zugang zu einer großen Terasse. Gut funktionierende Heizung im Zimmer, gutes Frühstück mit Obst, gekochten Eiern, Müsli, Saft und Kaffee aus dem Automaten (verschiedene Sorten), Brot und Brötchen, Wurst und Käse, Nutella und Erdnussbutter. Es wurde bis zum Ende der Frühstückszeit alles wieder aufgefüllt.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Januar 2017

    3,8
    Im Zimmer war das Fenster undicht es hat fürchterlich...
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Im Zimmer war das Fenster undicht es hat fürchterlich gezogen die Heizung konnte das Zimmer nicht erwärmen. Das Bad war nicht sauber, keine Heizung. Die Dusche konnte man nicht nutzen, dass Wasser kam nur spärlich aus dem Duschkopf. Handtuch musste man mieten, obwohl bei der Zimmerbeschreibung mit Handtuch stand. Im Speisesaal war es ebenfals kalt man konnte nur mit Mantel frühstücken. Es war nicht eingedeckt und es gab nur eine Sorte aufgebackene Weizenbrötchen, eine Sorte an Toastbrot, eine Sorte Käse und zwei Sorten an Wurst.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. November 2016

    10
    Empfehlenswert für Wiederholungstäter
    • Urlaub
    • Paar
    • Einzelbett im 9-Betten-Schlafsaal
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Im Zimmer 302 war fortwährend ein Plätschern von Wasser zu hören....(Regenrinne oder so)...das war besonders in der Nacht etwas nervig....!!!!

    sehr gutes Haus, ich werde es wieder tun und das sagt alles...liebgruess an alle Staff -Angehörigen.....von Norbert Braier aus Nienburg /Germany

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2018

    2,9
    Alles
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (6 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles

    Alles

    Übernachtet am August 2018

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Stayokay Den Haag ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: