Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Bilderberg Kasteel Vaalsbroek 4 Sterne

Vaalsbroek 1, 6291 NH Vaals, Niederlande

Nr. 5 von 8 Hotels in Vaals

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1784 Hotelbewertungen

8,5

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,7

  • Komfort

    8,5

  • Lage

    9

  • Ausstattung

    8,3

  • Hotelpersonal

    8,5

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,8

  • Kostenfreies WLAN

    8,1

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    nichts

    Wie beim letzten Mal sehr netter Empfang, schnelles Check in, Zimmer total in Ordnung und sehr ruhige Lage. Frühstück lecker und ohne Beanstandung

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück sehr lecker (ältere Menschen sollten wissen, dass das Frühstück im Anbau vom Schloss eingenommen wird, und dass man vom Hotel etwas gehen muss ... Achtung bei Rollatoren, es geht über Kopfsteinpflaster) / Betten super bequem, z. B. Zimmer 215+217 gehen Richtung Wellness-Center, unterhalb Zimmer kleiner Bach (plätschert... herrlich). Hausdame nicht sehr aufmerksam: mal fehlte der Fussabtreter Dusche, mal Gläser, etc / Gegend wunderschön! / Restaurant-Café "Mühle" (öffnet 11:00 Uhr) toll gelegen am kleinen See, derzeit herrliche Spargel!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Tür zur Terrasse, Zimmer 126, konnte nicht abgeschlossen werden, die Tür und das Fenster im Wohnzimmer waren undicht.

    Die Größe und Ausstattung des Zimmers. Aufmerksames und sehr nettes Personal. Die idyllische Lage.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Um mein Zimmer herum (Nachbarzimmer, Technische Anlagen) war es nicht ganz so ruhig wie erwartet. Ansonsten rundum zufrieden.

    War nur sehr kurz da und musste morgens sehr früh weg. Leider konnte ich nicht frühstücken, weiß aber vor letzten Mal, dass es mir sehr gut gefallen hat.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel hat in jeder Hinsicht überzeugt! Die Zimmer waren sehr sauber, gut und ausreichend ausgestattet, die Betten sehr bequem (da bin ich pingelig). Das Personal war freundlich und aufmerksam. Das Restaurant hat Sterne-Niveau (aber bitte das Kalbsbris nicht frittieren!!). Sehr gut gefallen hat uns auch die rustikalere Hotel-Bar neben dem Restaurant mit der Terrasse am See, dort kann man auch sehr gut und günstig essen und trinken, auch sehr freundliches Personal! Das Frühstück im Hotel ist ausgezeichnet, mit das beste Frühstück, dass wir je hatten. Barbereich ist auch sehr sauber und ansprechend, absolut ausreichend. Wir fahren auf jeden Fall wieder hierher!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Schwimmbad ist renovierungsbedürftig. die Farbe blättert ab von den Wänden. In der Sauna zeigt sich Rost oder auch Schmutz an den Wasserhähnen und der Metallverkleidung der Wasserhähne für die Fussbäder. Insgesamt fand ich das Schimmbad nicht sehr einladend.

    Das Frühstücksbuffet war super. Sehr reichhaltig und die Auswahl war von guter Qualität- besonders der Lachs. Das Bett war superbequem- nicht zu hart und nicht zu weich. Das Kissen war sehr gut. Die Bettdecke riesengross und kuschelig. Das ganze Hotelareal ist ein einzigartiger Park mit See, Springbrunnen u.v.m. Total romantisch und entspannend.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Bettbezüge waren nicht besonders gemütlich.

    Tolle Zimmer mit guter Sauberkeit, gutes Frühstück. Idyllisch gelegen und leise. Der Wellnessbereich wurde nicht besucht. Super für den geschäftlichen Aufenthalt wobei das Frühstück in der Ferienzeit erst um 8:00 beginnt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Suite roch bei Ankunft eher nach nassem Hund/ Teppich. Wir haben dadurch die gesamte Zeit über das Fenster offen gelassen. Leider waren es zwei Betten die zusammen geschoben wurden sind und unser Kind plötzlich bis zum Bauch in der Rille verschwunden war, bzW das Bett sehr leicht auseinander zu schieben ging.

    Frühstück war perfekt! Zimmer war super sauber! Einrichtung im besten Zustand! Personal überwiegend gut gelaunt! Wellnessbereich super!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Man konnte leider die Geräusche des schnellfahrenden Autos über diese ländliche Gegend und auch noch spät in die Nacht hören! Und nicht nur das, auch noch die Geräusche von Bad und Toilette aus dem Zimmer oben - hatten uns in die Nacht gestört und wach gehalten!

    Das war super! Es gab einfach alles was das Herz begehrt, unterschiedliche Säfte, viele Brot-, Käse- und Würstsorten, in einen grossem Frühstucksraum mit schonem Ausblick!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Angebot - Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist als Wellness Hotel ausgeschrieben. Allerdings waren die Wellness Möglichkeiten sehr begrenzt, dazu waren mehrere Duschen kaputt und den Bademantel mussten wir für fünf Euro mieten.

    Die Lage war super, das Frühstück prima, um Restaurant haben wir zwar lange gewartet, aber das Personal war sehr freundlich und flexibel

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Als einziger Mangelpunkt ist zu erwähnen, das die im Doppelbett aufliegenden Matratzen in der mitte auseinander gedrückt werden, wenn man auf der Mitte des Bettes liegt.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Reise mit Haustier
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Hotelgebäude befinden sich in sehr ansprechender Landschaft und einer sehr schönen und gepflegten Anlage. Die Gestaltung des Hotels ist grosszügig und geschmackvoll. Das Frühstücksangebot war ausgezeichnet. Die Zutaten waren von hoher Qualität und appetitlich dargeboten. Das Hotelpersonal war ausgesprochen freundlich und zugewandt. Insgesamt ist das Hotel ideal für einen entspannenden Urlaub.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Getränke an der Bar sehr teuer Kein komplett Preis bei Booking.com angegeben Können keine EUR wechseln beim bezahlen

    Sauna, Schwimmbad und Fitnessstudio großes Bett

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts

    Besteht aus verschiedenen kompakt gelegen Gebäuden... mit div Restos etv... Frühstück für NL sehr gut.Wlan korrekt ..Zimmer sauber Parkplätze vor der Tür

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Musikuntermalung im Frühstücksbereich könnte geschmackvoller sein, Leo Sayer und das Lied vom Tod, Barclay J. H. passt nicht. Die Klasse des Hotels verdient hier in ein besseres Niveau, alternativ leichte Jazz- oder Klassikmusik. Abschließend: das Käse- und Wurstangebot in dieser Preisklasse bedarf einer dezenten Erweiterung

    Es wird auf sehr vieles geachtet, die Schlossanlage - neue und alte Architektur des 17. Jhrts. -ist wunderbar in die niederländische Hügellandschaft integriert, das Bistro ist klein und fein, jedoch sehr schnell durch Besucher überlastet.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Preis/ Leistungsverhältnis im Bistro ist nicht in Ordnung - Beispiel Ceasars Salad. Da hätten wir doch mehr erwartet. Vorspeisenplatte einmal lecker angerichtet mit Kräuterbutter, Nüssen, Garnitur - das andere Mal abgepackte Butter, lieblos ......aber vielleicht war die Küche im Stress.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit im Badezimmer - 2Betten als Ehebett mit Rollen zusammengestellt und zum Kuscheln schwierig.

    Tolles Frühstück und Gegend. Großzügige Räume und Romantik pur

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Als wir ankamen (16.30h, Samstag) gab es keine Bademäntel mehr. Diese gab es nicht automatisch auf dem Zimmer, man musste sie für 5 € mieten. Für ein 4Sterne Hotel ein no-go dass der Vorrat erschöpft ist.

    Nach dem check-out konnte man den Tag noch im Wellnesbereich verbringen Die Führung zum Schlossdinner war sehr gut.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein tolles Hotel, bei dem die historische Bausubstanz perfekt mit moderner Architektur verknüpft worden ist. Sehr schöne Zimmer, geschmackvoller Frühstücksbereich mit viel Licht und Aussicht. Aufmerksamer Service und gutes Frühstück. Ein Aufenthalt ist auch in den Wintermonaten lohnenswert.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Wellnessbereich ist etwas in die Jahre gekommen und ungemütlich. Das Zimmer war leider nur oberflächlich sauber.

    Das Abendessen im hauseigenen Restaurant ist hervorragend. Das Personal an der Rezeption war sehr freundlich. Die Anwendungen im Wellnessbereich sind empfehlenswert (Gesichtsbehandlung)

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Kein Beanstandungen, alles perfekt

    Das Zimmer war groß und sehr sauber mit separater Toilette und einem großen Badezimmer. Der Check-In und Check-Out verlief sehr schnell und unkompliziert.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Also wir sind sehr enttäuscht . Haben eine Suite gebucht . Die Betten rutschten immer auseinander , keine durchgehende Matratze .. keine Badewanne kein Wasser in der Minibar. Nein , für eine Suite sehr enttäuscht .

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr reichhaltiges Frühstücksbüffet, überaus freundliches und entgegenkommendes Personal, sehr saubere und geräumige Zimmer, tolles Ambiente, unwahrscheinlich ruhig, abseits von Vaals gelegen, direkt in der Natur und direkt an den Wanderwegen gelegen, Fitnessraum und zwei tolle Saunen! Toller Spa-Bereich mit einer Vielzahl von Anwendungen!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Wellnessbereich ist anders als der Rest des Hotels renovierungsbedürftig und es fehlt an Platz für wirklich gemütliche Entspannungs-Ecken. Aber die Saunen waren gut beheizt und boten genug Platz, man konnte zur Abkühlung raus in den Garten ans Wasser und die Natur genießen.

    Beim Frühstück gab es eine große Auswahl - leckeres frisches, dunkles Brot, frisches Obst, frische Säfte. Unsere Zimmer waren sehr großzügig und bestens ausgestattet, die Betten waren toll und sehr bequem. Und in der Nacht hat man nur das Plätschern des Baches gehört. Die Lage ist traumhaft zum Spazieren und Entspannen und nur einen Katzensprung von Aachen entfernt. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Wir hatten einen tollen Aufenthalt dort.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir dachten, die Zimmer seien im Schloss. Der Boden im Sauna-und Badebereich war fies...

    Die Matratze war fantastisch und das Frühstück war reichhaltig und fein

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Dezember 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das ganze Ambiente hat mir nicht so zugesagt, weil alt. Besonders das Bad. 30°C war das Zimmer bei Ankunft heiß. Klimaanlage pustete laut. Auf den weichen Matratzen konnte ich nicht schlafen. Auch habe ich mir eine Erkältung dort geholt. Zum Frühstücksraum musste man erst das Haus verlassen. Der Frühstücksraum war Massenabfertigung a`la Kantine, laut, zugig und eng.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Weg am Morgen ins Schloss durch starken Wind und Regen von rechts war unangenehm und könnte besser organisiert werden. Man kann zwar vor das Hotel fahren um kurzzeitig auszuladen, aber wer wie ich das nicht tut, kann bei Dunkelheit sehr leicht im nassen Sand landen.

    Sehr schönes Anwesen, was aber auch sehr verstreut angeordnet ist. Das Ambiente war sehr gut, der Empfang freundlich.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Frühstücksraum ist in einem separaten Gebäude. Bei schönem Wetter hat man ein schönen Spaziergang, bei Regen jedoch nicht. Die Duschen im Saunabereich sind im direkten Sichtfeld der Ruheliegen, diese könnten etwas dezenter angeordnet sein.

    Die Hotelanlage liegt etwas außerhalb in einem ruhigen Ambiente, trotzdem ist man nur 10-15 min vom Aachener Zentrum entfernt. Der Wellnessbereich war bis 22:00 Uhr geöffnet. Des Weitern gab es ein nettes, kleines Bistro, wo es zusätzlich zum Restaurant auch noch eine kleine Karte gab.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Betten zu weich, Bademäntel nur gegen Leihgebühr, keine Badeslipper, nur drei deutsche Programme, zum Frühstück zu weiter Weg im Freien, Frühstück nur drei Wurstsorten

    Große Zimmer und großes Badezimmer, freundliches Personal

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten eine Suite gebucht, das Zimmer war sehr kalt und keine Dusche wie gewünscht. Es gab keine Möglichkeit abends im Hotel zu essen , alles ausgebucht.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    k.A.

    Geräumiges Zimmer, sehr sauber, hervorragende Betten. Das Personal ist sehr hilfsbereit und freundlich, die Technik im Zimmer funktioniert einwandfrei.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis- Leistungsverhältnis im Restaurant stimmt nicht - Und das man einen Bademantel dazu buchen musste! Und es wurde ein Tisch zum Frühstück bestellt, der nicht hergerichtet war, es gab keine Kerze usw. , mein Mann wollte mich überraschen, die Rosen waren aber Super 👍

    Wellnessbereich; freundliches Personal; Lage vom Hotel

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es war nicht klar, dass man zum Frühstück den Hügel hoch in ein anderes Gebäude gehen mußte. Lactosefreie Produkte vermisst, wie Milch für den Kaffee und evtl. Joghurt.

    Sehr netter Umgang mit dem Hund und die Möglichkeit in einem separatem Raum den Hund mit zum Frühstück zu nehmen! Toll! Ebenso auf dem Zimmer vorgesorgt mit Decke und Leckerchen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der gut ausgestattete Fitnessraum war nicht so gut wie er auf den ersten Blick aussah. Die beiden Laufbänder hatten ein technisches Problem und funktionierten gar nicht und die beiden Ergometer kann man nicht gerade als laufruhig bezeichnen. Schade!

    Die Zimmer sind geräumig und gut ausgestattet und das Hotel hat eine Superlage.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir verbrachten 3 Nächte in diesem schönen Hotel. Das Frühstück ist ganz ordentlich und von guter Qualität. Nur hätten wir uns ein wenig Abwechslung am Speisenangebot gewünscht. Die Zimmer sind leider mit Einzelbetten und für unseren Geschmack viel zu weichen Matrazen, ausgestattet. Keine Zimmer mit Kingsize oder Queensize Betten verfügbar.

    Das Personal ist sehr freundlich. Die Zimmer sowie das gesamte Hotel sind sehr sauber. Kostenfreie Parkplätze direkt vor der Tür. Gutes W-Lan in allen Hotelbereichen. Die Lage für Ausflüge ist optimal.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Reinigung der Zimmer war etwas halbherzig.... Betten wurden nicht richtig gemacht, nicht gestaubsaugt. Bei Ankunft hatten wir Spinnen an der Decke und dick Staub auf den Bilderrahmen. Haben anstandslos ein neues Zimmer bekommen :-) Dort waren auch Spinnen an der Decke, wurden aber sofort vom Personal entfernt. Das ist eigentlich schon alles was ich zu bemängeln hätte..... Also....ein bischen mehr elan beim säubern und alles ist Top :-)

    Frühstück war echt der Hammer..... "5 Sterne" Frisches Sauerteigbrot, Rührei mit Lachs, reichlich Auswahl. Vom Hotel aus war alles sehr gut zu erreichen. Hotel liegt hat eine sehr schöne Lage. Kommen bestimmt wieder

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Einzelbetten auf Rollen die sich auseinander bewegen und einen Spalt zwischen den Betten bilden. Die Zimmer sind schlecht isoliert und werden nicht warm. Im Bad ist keine Heizung vorhanden-

    Das Basdezimmer war neu und sauber.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Spabreich grenzt schon fast an Zumutung,schäbig und lieblos; die dringend notwendige Renovierung des Spabereichs muss im Vorfeld klar kommuniziert Werden

    Zimmer sehr hübsch,sauber und komfortabel,Essen im Restaurant fantastisch

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Badezimmer-/Toilettentüren könnten mal wieder gestrichen werden. Sauna und Schwimmbad müssten auch überholt werden. Ein Ruheraum war eigentlich nicht vorhanden, zu wenig Liegen in der "Ruhezone" vor der Sauna. Defekte Dusche im Saunabereich. Leere Shampootuben vom Vortag lagen noch in der Dusche. Bademantel musste extra bezahlt werden.

    Sehr gute Lage, ruhige und schöne Umgebung, großes Zimmer. Sehr schöner Park. Sauberkeit war ok. Frühstück war auch soweit ok, vielleicht etwas mehr Käse- und Wurstsorten.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Optimieren kann man die Frühstücksauswahl, z. B. würde bei Wurst und Käse ein wenig Abwechselung nicht schaden.

    Frühstück war gut und auch um 10:00 Uhr noch nicht leergeräumt. Ausgesprochen lecker ist der Cappuchino. Die Suite war sehr groß, die Betten genau richtig im Härtegrad und in keiner Weise durchgelegen. Die ruhige Lage des Hotels ist herrlich. Mir ist nichts aufgefallen, was abgewohnt ausgesehen hätte - und das ist leider nichts Selbstverständliches. Pool ist o.k. und warm genug.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    es gab nichts zu beanstanden

    freundliches und kompetentes Personal - tolle Lage - hübsches und vor allem sauberes Zimmer - leider konnte ich das hervoragende gastronomische Angebot sowie den Spa -Bereich aus Zeitgründen nicht nutzen, werde dies aber beim nächsten Besuch nachholen

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sauna und Schwimmbecken sind nicht sonderlich groß und modern, obwohl Wellness ein großes Aushängeschild dort ist. Etwas merkwürdig fand ich, dass Seminarräume und der Wellnessbereich sich ineinander übergehend im selben Gebäudetrakt befinden.

    Die Schlossanlage und die schöne Atmosphäre waren wirklich schön. Auf der Terrasse ließ es sich sehr gut verweilen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zu starker Chlorgehalt im Wasser!

    Sehr hübsche Umgebung, stimmungsvolle Terrasse am See! Zimmer klein, aber sehr sauber! Pool angenehm temperiert, aber sehr stark gechlort.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    sehr schönes Hotel, die Anbauten zu dem ursprünglichen Schloss sind architektonisch gelungen. Schöne Außenanlage. Große moderne Zimmer. Das Frühstücksbuffet ist umfangreich. Das richtige Hotel, um sich einmal eine Aus-Zeit zu nehmen

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Bei warmem Wetter heizten sich die Zimmer sehr auf. Die Fenster/Tür war nicht zu kippen, also mussten wir die Tür offen stehen lassen. So bekamen wir über den Balkon regelmäßig Besuch von einer Maus, die sich an unseren Keksen zu schaffen machte. Der Schwimm- und Sauna-Bereich war eher enttäuschend. Das Schwimmbecken war kleiner als erwartet und fast ganztags übervölkert, was allerdings auch damit zu tun hatte, dass eine Familie mit mehreren Kindern dies fast ganztägig - lautstark und raumgreifend - nutzte. Für das mangelnde Benehmen der Gäste kann man das Hotel nicht verantwortlich machen, jedoch schien sich auch niemand zu kümmern. Die eine von zwei Saunen (die 90°C) war defekt und dies wohl schon länger. Der Wasserhahn der (einzigen) Dusche war lose, eine Röhre in der 70°C-Sauna, die als Aroma- (keins vorhanden) und Licht-Sauna bezeichnet wurde, war ebenfalls defekt. Obwohl wir nicht täglich im Hotel gefrühstückt haben, wurde dies zunächst für alle Tage berechnet.

    Kleiner Balkon mit Blick auf einen schönen Teich. Der umgebende Wald ist traumhaft mit guten Wander- und Spazierwegen. Viele interessante Ziele in der Umgebung.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Pool zu klein, da auch von externen Besuchern genutzt wird

    In fast allen Bereichen, super Ambiente, Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft und Preis-Leistungs-Verhältnis

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Bedienung in der Bar (Terrasse) war etwas überfordert, unstrukturiert, mehrere Tische, die später besetzt wurden, hatten bereits ihre Getränke, bevor von mir Notiiz genommen wurde. Man hatte das Gefühl, man kannte sich und genoß deshalb die bevorzugte Behandlung.

    Fantastisches Frühstück, das hätte auch ein Brunch werden können, wenn ich mehr Zeit gehabt hätte... ;-) Erstklassiges Personal (bis auf die Bedienung in der Bar) Super Bett und viel Platz im Zimmer

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück ist Massenabfertigung inkl. Convenience Food und recht ungemütlicher Atmosphäre.

    Lage, Anlage und Spa sind klasse. Das Personal war super freundlich.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    keine Klimaanlage, Strasse direkt vor dem Fenster, Frühstück etwas zu viel "Systemgastronomie", keine deutschsprachigen Zeitungen,

    Lage am Teich war super, Park war wunderschön, Bistro war persönlich

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal super nett. Zimmer Top. Preisleistung bestens. Frühstück sehr lecker. Das Ambiente echt toll: Die Bar, auch die Tische am see sehr schön. Wir kommen wieder

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer 337 (Oberstes Geschoss) war zu warm. Es gibt keine Klimaanlage. Das Fenster lässt sich nicht kippen, um nachts kühle/frische Luft reinzulassen.

    Tolle Umgebung

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war zwar vielfältig, aber in 6 Tagen gab es keinerlei Abwechselung: jeden Tag die gleichen drei Käse-, drei Marmeladen- und drei Wurstsorten. Die Temperatur in den Gebäuden war einfach zu hoch.

    Hotel liegt eingebettet in einen super Park mit Teich, Enten... Alle Gebäude zusammen bilden ein eindrucksvolles Ensemble. Der Weg vom Hotel zum Frühstücksraum durch die großzügige Baumallee war jeden morgen wieder ein tolles Erlebnis.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr nettes Personal, schönes Bistro direkt am See, schöner Park, geräumiges Zimmer, schönes Bad mit sehr grosser Dusche, Frühstück war ok. Very nice staff, nice bistro directly at the lake, beautiful park, spacious room, nice bathroom with very large shower, breakfast was ok.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war zumindest bei extra-buchung mit 20€ imho recht teuer.

    Lage ruhig und schöner Garten. Wirkt fast wie ein kleiner botanischer Garten. Das Personal war sehr freundlich. WLAN war ok.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Teppichboden und Polsterstuhl Flecken. Einzelbetten. Außenanlage recht unordentlich, vll gerade Umgestaltung? Fitnessraum Umbau daher geschlossen. Design im Zimmer ein bisschen zusammengewürfelt. Auch Farbkonzept nicht dem restlichen Niveau entsprechend.

    Toller Park. Gute Betten. Sauberes Bad.Geräumiges Zimmer. Sehr schöne Lobby/Kaminzimmer. Sehr proffesionelles Personal..

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    keine Menuauswahl..3 gang. Menu.....muss essen was auf den Tisch kommt..lol...aber gutes essen....Fruehstueck im Nebengebaude ..300 meter zu fuss...also komplett anziehen bitte....alles fuer 510 euro 2 Naechte mit Abendessen 2 mal 2 Personnen..OHNE GETRAENKE. also insgesamt zu TEUER..

    Wellnessbereich ok..etwas in die Jahre gekommen ...Fitnessbereich ok..gute Matrazen...Abendessen

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Freundliches Personal, geräumiges Zimmer, gute Betten, ruhige idyllische Lage, schöne Lounge mit Cheminee, sehr feines Restaurant im Hotel, Essen top und schön angerichtet, Pool, Sauna und Fitnessraum etwas älter aber sauber und zweckdienlich.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sehr klein. Dass erste Zimmer das man uns anbot stank wie eine Palette fauler Eier. Wir bekamen ohne Problem ein anderes. Man kannte das Problem. Wieso vermietet man dann erst sowas? Die Betten rutschen ständig auseinander da auf Rollen.

    Das Frühstück war gutaber dem Preis nicht entsprechend.Bad scheinbar neu.Sehr sauber.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Auswahl für Vegetarier im Restaurant. Im Bistro gab es - ausser dem ewigen Salat mit Honig und Walnüssen - gar nichts.

    Die wunderschöne Lage, die kostenfreien Parkplätze, der Fitnessbereich - und das Wetter ;-)

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück könnte von der Auswahl etwas abwechslungsreicher sein. Der Pool roch sehr start gechlort was nicht so angenehm war.

    Richtig gut hat uns das Zimmer von der Größe und das sehr gute, bequeme Bett gefallen. Durch die Lage war es auch sehr ruhig, richtig gut zum erhohlen.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück im anderen Gebäude,veraltetes Schwimmbad , Preis-Leistung im Restaurant,nur drei deutschsprachige TV-Sender.

    Ruhige Lage,gutes Frühstück,nettes Personal im ganzen Haus.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Betten: Matrazen: zu weich und die Kopfkissen zu dick. Diese wurden auf unseren Wunsch getauscht und dafür bekamen wir... Stuhlkissen der Gartenbestuhlung in einem weissen Überzug!!! Der sog. Wellnesbereich verdient seinen Namen nicht. Das gleiche gilt für das "Fitness-Center." Der Wellnessbereich, wie auch das Fitness-Center war Spielplatz der zahlreichen, kleinen Kinder der Hotelgäste. Hinzu kam, dass viele Fitness-Geräte wg. unsachgemäßer Bedienung defekt waren.- Noch während unseres Aufenthalts wurde das F.-Center schließlich ganz geschlossen. - Aufenthaltsraum hinter der Rezeption: Dieser sah zwar einladend aus, war aber nicht geheizt (bei Außentemp. von - 10 Grad). Ausserdem versuchte dort gerade der Vater eines 3-4jährigen, diesem Pianounterricht zu geben! Bar, Restaurant: Ebenfalls bis spätabends voller Kleinkinder (mit Eltern), daher fehlten ständing Plätze für die übrigen (erwachsenen) Gäste. Frühstücksraum/Hauptgebäude: ca. 3 Gehminuten vom Zimmer auf ungestreuten Wegen!

    Das Frühstück war gut und reichhaltig.- Das Personal sehr freundlich und aufmerksam.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Leider hatte der Fitness-Raum ohne Vorankündigung wg. Bauarbeiten geschlossen. Allerdings gab es bei freundlicher Beanstandung einen großzügigen Preisnachlass, den ich so nicht erwartet hätte. Respekt! Die Plastik-Einweg-Eierbecher passen nicht zur ökolg. Auszeichnung "Green Key"!

    Frühstücks-Buffet + Zeiten sehr gut! Öffnungszeiten Schwimmbad und Sauna sehr gut!

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Januar 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Toilette und Bad noch OK - eine Renovierung könnte nicht schaden.

    Kostenfreies Parken. Sehr gutes Frühstück. Restaurant war grandios. Das Bistro sehr nett und gemütlich. Wirklich empfehlenswert.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sauberkeit (abgeschnittene Nägel im Bad 3x reklamiert); Essen in der Bar (Fleisch im Burger war kein Rind und knorpelig), bei Vollauslastung zu wenig Tische beim Frühstück, Frühstücks-Buffet nur "o.k." (durchschnittliche Auswahl; Flüssig-Ei-Rührei); Bademäntel und Handtücher für Sauna/ Pool gibt's es erst auf Nachfrage an der Rezeption; Pool war relativ kalt; Fön im Zimmer nicht so leistungsstark und zu kurzes Kabel

    Tolle Lage (großzügiges Anwesen mit Bachlauf, ruhig, weitläufig zum Spazierengehen), tolle Atmosphäre durch die Umwandlung der alten Gebäude in ein Hotel (alte Wassermühle als Bar, etc.); toll mit dem "See" zwischen Schloss und Nebengebäuden mit Enten, Gänsen und Schwänen; kostenlose und ausreichende Parkplätze; schön geschmückt zur Weihnachtszeit; Silvesterraum sah von außen sehr schön und edel hergerichtet aus (waren bei der Feier selber nicht dabei). Schönes Bad; Dusche toll mit großem Duschkopf und extra Handdusche.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sauberkeit und Zustand der Saunen und Duschen im Saunabereich. Whirlpoolbereich im Pool nur selten an und Wasser zu kühl. Getränke- und Minibar-Preise deutlich zu hoch.

    Sehr reichhaltiges und abwechslungsreiches Frühstück. Freundliches und hilfsbereites Personal. Sauberkeit im Zimmer nahezu tadellos. Sehr ruhig. Leckeres Essen im Restaurant.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Lage des Hotels ist etwas abseits, zu Fuss sind keine Geschäfte oder Bushaltestellen zu erreichen. Im Nebengebäude laufen Renovierungsarbeiten...

    Es war alles i.O.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Abrechnung habe ich nicht verstanden. Sie haben sich zu meinen Gunsten vertan. Sie haben 205,76€ verlangt. Ich hätte aber 225,26€ zahlen müssen. Vielen Dank

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wellnessbereich lieblos und in die Jahre gekommen. Keine Bademäntel für Booking.com Kunden ohne Aufpreis (5€/Stück)! Abendessen für den Preis eindeutig zu teuer. Frühstück miserabel (Aufbackbrötche, nur Schnittkäse mit noch dazwischen liegenden Plastikblättern, Rührei wahrscheinlich künstlich (undefinierbar), Kaffe muss jeder selber am Automaten holen). Alles in allem leider schlechtes Preis/Leistungsverhältnis.

    Nettes Personal.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. November 2016

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage zur Hochzeitslocation war fußwärts 1min entfernt 😁. Darüber hinaus war alles sehr sauber, sehr gepflegt, dass Frühstück hatte eine große Auswahl und das Personal war immer freundlich und hilfsbereit. Danke!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Teich vor unserem Fenster hatte geschätze 100 Enten die laut quakten. Auch in der Nacht und vorallem früh am Morgen. Wir hatten, bedingt durch die Jahreszeit und Temperatur die Fenster zu. Könnte aber für Leute mit leichtem Schlaf ein Problem sein. Beim Reservieren ansprechen!!

    Tolle Lage. Terrasse vom Cafe am Teich fantastisch. Frühstück sehr gut, sehr große Auswahl, tolle dunkle Brote. Haus etwas in die Jahre gekommen, aber gepflegt und mit Charme. Herrlicher Park!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Mein Zimmer und dessen Ausstattung waren etwas in die Jahre gekommen,was allerdings den Gesamteindruck der vorhergehenden Aufenthalte nicht nachhaltig beeinflusst!

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wellnessbereich war klein und es gab keine Bademäntel. Waren alle schmutzig oder verliehen. Zimmer sehr klein und noch überall Teppichböden.

    Frühstück war super. Freundlichkeit der Mitarbeiter.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zum wiederholten Male ist mir beim Check-out ungefragt das Frühstück auf die Rechnung gesetzt worden, obwohl ich nur Übernachtung gebucht hatte. Meine Bitte, dies doch bitte zukünftig zu unterlassen, quittierte die MA an der Rezeption mit der Bemerkung, dass das System "automatisch" ein Frühstück in Rechnung stellen würde und ich ja schließlich darauf hinweisen könnte, dieses nicht gehabt zu haben. Das ist ja wohl die Welt verkehrt! Ich empfinde es als Zumutung, einfach ungefragt Leistungen in Rechnung gestellt zu bekommen, die ich überhaupt nicht wahrgenommen habe und mir dann auch noch flapsige Antworten des Personals gefallen lassen zu müssen: Kundenfreundlichkeit sieht anders aus!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Restaurant ist eine Zumutung. Für den Preis viel zu schlecht, keine Auswahl,... Es gibt nicht alles, was auf der Karte steht. Das müsste vorher gesagt werden. Betten zu weich. Insgesamt nicht besser als günstigere Hotels.

    Das Frühstücksbuffet war super. Ließ keinen Wunsch übrig. Die Lage ist ruhig, aber trotzdem zentral. Große Zimmer.

    Übernachtet am Oktober 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: