Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Park Plaza Victoria Amsterdam 4 Sterne

Damrak 1 - 5, Stadtzentrum von Amsterdam, 1012 LG Amsterdam, Niederlande

Nr. 171 von 410 Hotels in Amsterdam

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 4593 Hotelbewertungen

8,3

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,3

  • Komfort

    8,2

  • Lage

    9,3

  • Ausstattung

    8,1

  • Hotelpersonal

    8,6

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,1

  • Kostenfreies WLAN

    8,8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Baulärm war etwas unangenehm. Aussen sowie innen gab es erhöte Bauemissionen. Die Zimmer waren eher klein.

    Sehr gute Lage, mit einer modernen Ausstattung.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Checkin dauert ewigs. Trotz Buchung gab es keine freien Zimmer mehr und bekamen somit ein "kostenloses" Update. Das "kostenlose" Update musste ich am Ende beim Checkout trotzdem bezahlen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In der Nacht wurden Türen geschlagen und morgens zwischen 03.00 und 04.30 wurde im Hotelgang laut geredet. Nachteilig ist auch die kleine Toilette/Douche mit Glastüre die alle Geräusche durchlässt und die absolut rutschige Boden in der Dusche.

    Sehr sauber, sehr guter Lage, mitten in Amsterdam, direkt beim Hauptbahnhof. Nettes Personal. Gute Betten.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Zimmer waren von Anfang an schmutzig und unhygienisch und wurden kein mal richtig geputzt. Beim Frühstück war ständig alles leer und die Tische quollen über von schmutzigem Geschirr.

    Lage des Hotels

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Allerdings war unser Zimmer nicht wirklich sauber. Schon am Tag der Anreise war Schokolade auf einem der Nachttische, die trotz der Aufforderung nicht entfernt wurde. Allgemein schönes Zimmer aber wie gesagt nicht sehr sauber.

    Sehr nettes Personal, schönes Zimmer

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Kingisze-Bett und herrlichem Blick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Raum war grösser als erwartet. Ich hatte ein super last minute deal und war positiv überrascht. Hotels in Amsterdam sind oft sehr klein und ein bisschen feucht. Das war definitiv nicht der Fall hier. Lärm, obwohl unser Zimmer zum Bahnhof gerichtet war, war absolut ertragbar. Ich hätte es lauter erwartet.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmer wurde nicht ordentlich saubergemacht; lange Unterhose lag noch hinter dem Vorhang. von den Vorgängern. Tägliche Reinigung erfolgte erst nach 16.00 Uhr, so dass wir 2 x nochmals weggingen und unser Zimmer nicht nutzen konnten. Und das auch nicht ordentlich; Zahnputzgläser dreckig etc. Und das mit Trinkgeld!

    Das Frühstück war megalecker.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schranktüren sind abgenutzt,Zahnbürste wäre schön.

    Das Bett war sehr bequem.Frühstück:Der Käse bog sich also nicht frisch,leider kein Filterkaffee,Bacon nicht cross.Perfekte Lage super Parkservice,erstklassiges hilfsbereites freundliches Personal.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Unverschämtes Preis-Leistungs-Verhältnis zur MesseZeit

    Lage super, guter Ausgangspunkt S-Bahn und Bahnhof, großer Schrank um Anzug und Kleid aufzuhängen

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben beim Check-In leider keine Informationen zum Frühstück, Check- Out oder über eine verschlossene Eingangstür in der Nacht erhalten.

    Gute Auswahl beim Frühstück, schönes großes sauberes Zimmer

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer ist zu teuer dafür, dass die Schränke abgenutzt sind. Und man muss mehrmals nachfrragen wenn man etwas möchte. Drei mal mussten wir nachfragen bis wir die Bademäntel bekommen haben.

    Sauna und Pool im Hotel, allerdings ist der Pool ziemlich kalt für diese Jahreszeit.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Zimmer mit Kingisze-Bett und herrlichem Blick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Bad waren haare des vorgänger. Und wenn ich einen Aufschlag für schöne Sicht zahlen soll sehr gern. Nur Fenster waren von außen stark verschmutzt. Fotos waren nicht drin.

    Sehr zentral. Flottes check-in mit sehr höflichen Mitarbeitern

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Executive Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel war bzw. ist gerade im Umbau, was man auf der Booking.com Webseite nicht mitbekommt. Das führte dazu, dass wir erstmals am Hotel vorbeigegangen sind, da der originale Eingang vor lauter Bautätigkeit verdeckt war. Klingt schlimmer, als es ist, da sich das Hotel bemüht, mit draußen stehendem Concierge die Leute auf den aktuellen Seiteneingang zu führen. Es ist auch drin höchstes Bemühen festzustellen, dass man vom eigentlichen Umbau nichts mitbekommt, da die alle aktuell belegten Zimmer weit genug weg vom Bau sind. Etwas mühsam war anfangs die Verlängerung um einen Tag, das hat aber mit booking.com zu tun, denn die Korrespondenz war erst umständlich über die Webseite, das Hotel hat schnell reagiert.

    Die Zimmer selbst sind sehr luxuriös, was man sich vom Hotelniveau und Preis auch erwartet. Also tatsächlich geräumig und auf hohem technischen Stand. Die Betten selbst sind angenehm, wir haben bisher aber noch kein Hotel erlebt, das Decken anbietet, die "luftiger" sind, auch dieses hat halt die üblichen, die aus unserer Sicht etwas dicht sind. Geschmackssache. Sehr gut natürlich ist, dass das Hotel nur 2 Minuten vom Bahnhof liegt und damit für Flugreisende der Anreiseweg günstig und bequem ist. Auch Spazierwege sind damit bei jedem Wetter gut, denn man ist ja direkt im Zentrum. Das Personal ist sehr bemüht und freundlich, sogar wenn man sieht, das es durch den Umbau vielleicht hektischer ist. Das Schwimmbad ist zusätzlich angenehmerweise über die üblichen Zeiten hinaus benützbar, also eigentlich den ganzen Tag. Zu wissen, dass man das vorher bei der Rezeption ankündigen muss, wenn man um 22h vor der geschlossenen Tür steht, wäre beim ersten Tag nett gewesen, ist aber nörgeln auf hohem Niveau. Damit muss man auch Kritik, dass das Bad nicht offen ist, anders beurteilen, wir konnten es jedenfalls zu jeder späteren Zeit benutzen. Dieser Gymbereich mit Bad und Sauna ist auf sehr gutem Stand und sehr sauber. Frühstück war nicht beurteilbar, da wir uns anderweitig verköstigt haben. Der im Hotelzimmer befindliche Nespresso-Automat hat stets neue Kapseln am nächsten Tag bereit gehalten.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Laut Booking.com war das Hotel mit Parkplatz. Das war der Hauptgrund warum ich dieses Hotel gewählt habe. Ich musste ca. 1 Kilometer entfernt in einem Parkhaus für 20€ parken.Keine Pantoffeln, keine Zahnpflegemittel. Das erwartet man für 260€ die Nacht.

    Frühstück war okay!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war sehr teuer für eine Nacht... man konnte überhaupt nicht schlafen um 06.00 war es sowas von laut im Hotel und auf den Straßen!! Erste und letzte Nacht nie mehr ... Lage war ziemlich gut direkt im Zentrum

    Nichts

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Executive Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel befand sich zum Zeitpunkt meiner Reise im Umbau. Die Lobby wurde neu gestaltet und dementsprechend gab es nur einen Seiteneingang und Baulärm der sich aber in Grenzen hielt. Das Personal hat sich aber bemüht, die Unannehmlichkeiten die daraus entstanden sind zu kompensieren. Das ist dem Personal auch gelungen. Es ist zwar schade, dass das Hotel keine eigene Tiefgarage hat, aber es gibt ein Park Service und ein Parkhaus das etwa 1000 m entfernt ist und auch noch das günstigste in ganz Amsterdam ist (Oosterdock). Auf dieses wird man an der Rezeption hingewiesen. Dort gibt es auch direkt einen Fahradverleih. Sehr Sinnvoll.

    Das Hotel hat die perfekte Lage. Ich bekam auf Wunsch sofort ein Zimmer mit einer sehr guten Aussicht auf den Bahnhofsvorplatz. Siehe Bild. Das Zimmer ist für holländische Verhältnisse wirklich sehr sehr groß.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel macht Werbung mit dem prächtigen Haupteingang an der Ecke, dabei sind die eigenlichen Zimmer in einem angeschlossenen Bau, den man umständlich erreicht (Seiteneingang, weil das Hotel momentan umgebaut wird), dann Lift, dann über eine Art Brücke... Man hat nichts von den prächtigen Räumen des eigentlichen Hotels. Die Wellnessräumlichkeiten sind im Keller (mit Oberlicht), bestehen im Wesentlichen aus einem Pool (gut zum Schwimmen, aber nicht gross) und einer grossen finnischen Sauna. Die Fenster sind isoliert, aber man hört der Lärm von der Strasse.

    Das Personal ist sehr freundlich, die Lage extrem zentral. Für einen kurzen Aufenthalt in Amsterdam oder für einen ersten Besuch eignet sich das Hotel sehr. Die Gegend ist aber nicht sehr gepflegt, das kann man aber auch nicht erwarten, wenn man in Bahnhofsnähe bucht. Wenn man aus dem Hotel geht, ist man mitten im Rummel.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Kingisze-Bett und herrlichem Blick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Empfangsdamen beim Check In und Check Out waren nicht gerade freundlich oder hilfsbereit. Das andere Personal war jedoch sehr nett und hilfsbereit.

    Sehr schönes Zimmer. Toplage.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Aussicht in einen Hinterhof, sehr, sehr viele Leute abends, Bahnhofgegend

    Frühstücksbuffet war erstklassig, so wie die Ausstattung des Zimmers, sehr freundliches Personal, super Lage, gute Anbindung!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Trotz des hohen Preises viel Sauftourismus mit unangenehmer Atmosphäre

    Lage zentral direkt am Bahnhof, Zimmer sauber und ordentlich ausgestattet, sehr freundliches Personal

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Anfangs war beim Einchecken um 18:00 unser Zimmer noch nicht sauber. Dies wurde dann doch sehr schnell vom Personal geklärt und wir haben ein anderes Zimmer bekommen. Wir haben kein Frühstück gebucht gehabt, da wir 25€ für Frühstück einfach überteuert finden. Um das Hotel herum gibt es genug Gaststätte die leckeres Frühstück für sehr viel weniger Geld anbieten, dies haben wir genutzt. Es ist gut sich im Vorfeld anzuschauen wo man parken kann, da manche Parkhäuser sehr teuer sind. Wir haben im Parkhaus Centraal geparkt, für 15€/24h. Man muss jedoch bereit sein 7 min. zu Fuss bis zum Hotel zu gehen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2017

    • Paar
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sauberkeit und Komfort im Zimmer

    Das Hotel hat eine zentrale Lage, liegt sehr nahe vom Bahnhof. Leider wurde zu unserem Zeitpunkt unseres Aufenthaltes im Hotel noch gebaut, was bei den Liften zu Engpässen führte. Die Sauberkeit der Bettwäsche lies zu wünschen übrig. Das Laken wies noch Blutspuren auf. Wurde auch am 2. Tag nicht gewechselt. Fazit: Würden das Hotel zu diesem Preis nicht mehr buchen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Ausstattung in Zimmern und Fluren ist renovierungsbedürftig. Das Bad war in Ordnung. Das Zimmer mit Möbeln überfrachtet.

    die Freundlichkeit des Personals und das Schwimmbad

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eher stark in die Jahre gekommenes 3 Sterne Hotel, sehr alt. Das Zimmer war eine reine Entäuschung, auf den Bildern sah es ganz anders aus, modern und sauber

    Lage

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das ist in Teilen schon eine Wertschöpfung der besonderen Art ... in diesem Hotel kostet alles - wirklich alles den "Extra-Taler" ... sogar das lauwarme "Welcome-Water" auf dem Zimmer wird berechnet. Die Flure und Zimmer sind schon sehr in die Jahre gekommen ... zwar läuft in der Lobby auf einem Flat eine "Sneak-Preview" (so nennt man das dort im Haus) zum geplanten Umbau/Renovierung ... aber wirklich etwas zu sehen ist im Haus noch nicht.

    Die Lage ist sehr vorteilhaft! Die beiden diensthabenden Concierges lieben ihren Job - das merkt man.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Erstes Zimmer Altbau, sehr eng, schäbiger Teppich, abgestoßene Wände , absolut renovierungsbedürftig !! kleine Fenster, Bakamen dann Zimmer im Neubau, dann wieder sehr gut, alles top, aber : Klimaanlage ging nur als Lüftung, am 3. Tag dann repariert... Radioprogramm ging nicht, nur einige Playlists, kein Raucherzimmer im ganzen Haus...

    Frühstück sehr lecker, aber 24,-€ als Buffet! A la carte ok, sehr gut.. Lage super, Personal sehr freundlich, Trainee am Tresen noch etwas unbeholfen...

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich mag es nicht, wenn es keine Toilettenbürsten im Bad gibt und im Schrank gibt es keine Fächer zum ablegen von T-Shirts usw.

    Sehr bequeme Matratzen, schöne Zimmer, ausreichend Platz, sehr gute Lage

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Völlig veraltetes Hotel mit überzogenem Preis. Zimmer alt und überall Haare im Bad. Personal mit Ausnahme der Doormen sehr überheblich. Ich reise sehr viel, aber so unwohl habe ich mich selten gefühlt. Lage natürlich gut, aber das war es Leider auch schon.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist echt in die Jahre gekommen. Es gibt dringenden Renovationsbedarf. Der Duschschlauch ist so alt und verrostet dass fast kein Wasser mehr durchkommt. Der Concierge will jedem eine teure Tour aufschwatzen. Die Zimmermädchen sind nicht aufmerksam, füllen nicht richtig oder gar nicht auf. Echt schade.

    Das einzige Gute an diesem Hotel ist die Lage

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Große asiatische Reisegruppe hat den Frühstücksraum quasi verwüstet, direkt vom Buffet gegessen und alle verpackten Bestandteile komplett eingesteckt. Da hätte man eingreifen müssen - das hatte mit Gast ist König nichts mehr zu tun. Keine Toilettenbürste im Badezimmer.

    Beratunspoint für Infos zum Seightseeing war toll. Karten konnten dort auch direkt gelöst werden. Toller Service.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis-Leistung stimmt nicht. Zimmerausstattung alt und viel zu klein. Fenster Mini und nicht zu öffnen. Der Preis für dieses Zimmer auch in Amsterdam viel zu teuer. Öffnungszeiten vom Innenpool jeden Tag anderes und nirgendwo in der Info zu sehen außer man steht bereits davor.

    Frühstück war gut, die Lage hervorragend

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Ausstattung der Zimmer könnte eine Renovierung vertragen. Der Teppichboden aus den 80ern, die schummerige Beleuchtung und fehlende Steckdosen sind nicht mehr auf dem aktuellen Stand. Die "Klimaanlage" macht den Lärm eines startenden Düsenfliegers, man kann sie zum Glück abschalten, sonst wäre schlafen schwierig. Im Sommer sicher ein Problem, da die Fenster verschraubt, also nicht zu öffnen sind.

    Sehr freundliches Personal und perfekte Lage um die Stadt zu Fuß zu erkunden.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Stadt selbst war nicht so schön wie erwartet

    Das inkludierte Frühstücksbuffet war der Wahnsinn und ließ keine Wünsche offen. Die Lage könnte besser nicht sein und das Personal ist äußerst hilfreich z.B. beim finden eines sehr günstigen Parkplatzes.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmerausstattung war extrem veraltet....dreckige Wände im Zimmer!! Zerissene Fenstervorhänge!! Schmuddeliger Teppich!! Preis-Leistungsverhältnis passt überhaupt nicht!!

    Das Personal war sehr freundlich....das Hotel ist sehr zentral gelegen.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das ganze Personal war zu jeder Zeit äusserst freundlich und zuvorkommend. Es wurde immer auf unsere Wünsche reagiert. Die Lage des Hotels ist perfekt. Die Zimmer sind zweckmässig und sauber. Wir waren zum zweiten Mal im Viktoria und kommen gerne wieder.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück überteuert. Lohnt sich nicht. Besser ohne Frühstück buchen. Durch die zentrale Lage ist es einfach andere Frühstücksgelegenheiten zu finden

    Trotz der Größe und Lage hatten wir ein ruhiges Zimmer im Anbau. Sauber. Ruhig.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - Staub auf Fernseher und Bett - Staubschicht hinten auf dem Tisch, scheinbar hatte die Putzfrau keine Lust die Dinge, die auf dem Tisch standen, herunterzustellen - Teppich war nicht richtig gesaugt, Haare und Fussel waren zu finden - Bettlacken hing halb aus dem Bett - Farbflecken auf Bettwäsche - Ein Bett war leicht angestaubt, als hätte man die Bettwäsche länger nicht gewechselt, weil keiner drin geschlafen hat - Handtücher waren nicht ordentlich zusammen gelegt und halbherzig über die Stangen geworfen - Die Pröbchen im Bad waren verstaubt und dahinter waren Haare - Kein Föhn vorhanden - Die Putzfrau hat um 8:30 geklopft um sauber zu machen, obwohl ich am selben Tag ausgechecket habe

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das die Sauna gerade neu gebaut wurde und es keinem irgendwo gesagt wurden.,

    Die Lage des Hotels war super.. direkt central Station.. das Hotel hat auch ein super comfort und schnelles w LAN.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Februar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    das hotel ist in einem katastrophalen hygieneischen zustand!!!... man sollte die sanitätsbehörde verständigen...schimmel in gesundheitgefährdendem mass im badezimmer und ebenso ist die klimaanlage total verdreckt...spannteppich im zimmer versaut.....uuund das bei einem preis von eu 407.- !!!!! nur weil messe war ging der preis von 160.- auf die 407.- hoch....einfach irre...musste aus einer zwangssituation kurzfristig buchen und hab mich auf die angeführten imformationen verlassen....hände weg von diesem hotel...

    gar nichts..

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war der Swimmingpool in Wartung und wir konnten die Anlage nicht nutzen.

    Das Zimmer war super und zu unserem Erstaunen riesig. Wir hatten zwei extrem angenehme Nächte und den Zimmerservice fürs Frühstück genutzt, es war grandios!! Die Lage vom Hotel ist sehr gut und auch gut zu erreichen. Wir würden aufjedenfall wieder vorbeikommen:)

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir haben das Hotel extra wegen die Sauna geburt aber die war laut Information an der Rezeption leider nicht in Betrieb. Wir haben leider wegen der höhe Frühstuckspreis dieser service nicht benutzt und können daher nicht beurteilen.

    Das Zimmer war sehr sauber und Bequem. Wir waren im 5. Stock mit einem wunderschönen Sicht zum Hauptbahnhof. Service und personal war sehr gut und freundlich. Wir waren abends auch an der Bar und fuhlten uns sehr woll, die Cocktail war klasse. Die Lage war perfekt und wir werden wieder das Hotel buchen!

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmer sind nicht auf den neuesten Stand. Toilette zu eng. Sauberkeit hat man nicht gesehen, es war voller Staub. Als wir angekommen sind würden wir ermahnt wir dürfen nicht rauchen, weder Zigarette oder Cannabis, wenn wir nicht dran halten würden Sie die Polizei rufen. Wir waren alle nicht Raucher außer eine Person und was war am Schluss, wir haben uns dran gehalten aber jeder zweiter hat in unserm Stock Cannabis geraucht es hat gestunken. Das kann man sich nicht vorstellen. Wir kommen wieder nach Amsterdam aber nicht mehr in diesem Hotel.

    Frühstück war sehr gut, sehr groß und sehr lecker. Personal war sehr aufmerksam.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider ist ein Hotel in Bahnhofsnähe trotz guter Lage immer laut! Die Lüftung war zu laut und mit offenen Fenster konnte man den Straßenverkehr hören.

    Die Lage des Hotels war super. Die Zimmer und das Schwimmbad waren ideal für unsere Bedürfnisse.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war alt mit fleckigem Teppich, das Bad war sehr klein und die Dusche schimmelig, die Duschkabine braun, verrostet und verkalkt.

    Die Lage gegenüber des Bahnhofs war super

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr kalt Atmosphäre Allles im Self-service segment 24 Euro einfach zu teuer Inventar veraltet im ganzen Gebäüde alte Teppiche verschmutzte flecken sichtbar

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer waren etwas altmodisch, doch trotzdem mangelte an nichts.

    Es gab einen Pool, eine Sauna und Fitnessgeräte die man zusätzlich kostenlos nutzen konnte. Das Personal war sehr kompetent und die Lage des Hotels war super. Ich habe nichts auszusetzen - Daumen hoch!

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel könnte insgesamt eine Renovierung vertragen. Insbesondere die öffentlichen Bereiche wie Flure etc. sind deutlich abgenutzt. Die SPA ist im Neubau, schlecht ausgeschildert und vom Altbau nur durch die Lobby erreichbar. Wir haben es dann aufgegeben, diese zu nutzen.

    Das Zimmer war geräumig und mit einer Nesspresso Maschine ausgestattet. Vom Bahnhof aus gut erreichbar, allerdings auch mit dem entsprechenden Trubel vor der Tür.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Teppichboden war sehr schmutzig, Bettgestell total abgewetzt, wahrscheinlich ein Plastik unter dem Leintuch, war nicht sehr gemütlich Keine 4 Sterne wert.

    nettes Personal, gute Lage, das Zimmer war schon am Vormittag frei

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sehr klein und abgewohnt,Frühstück Viel zu teuer ; WLAN funktionierte schlecht, ins schlechtes Preis Leistungsverhält is...wellnesso Bereich sehr einfach und ungemütlich. ..

    Lage!@

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zwei Anfragen per Mail zu speziellem Essenswunsch wurden bis heute nicht beantwortet. (Obwohl wie gewünscht auf Englisch verfasst.) Angekommen muss die Mail sein, da ich befragt wurde, wie zu frieden ich mit der nicht vorhandenen Antwort war. Als ich antwortete, dass ich nichts erhalten habe, kam jedoch auch keine Reaktion mehr. Die Zwischentür zum Nachbarzimmer war nicht abgeschlossen und Getränke der Minibar noch nicht aufgefüllt als wir ankamen. Dies wurde aber schnell behoben. Die gewünschte Einzelmatratze im Doppelbett hatten wir nicht bekommen, da das Zimmer noch nicht fertig gewesen wäre. Hauptsächliche Beanstandung war, dass das Bad recht dreckig war. Die gläserne Badtür war sehr schlecht gewischt, fleckig und schmierig (Creme, Zahnpasta?). Auf den Fliesen am Schminkspiegel waren schwarze Kajalstriche. Die Aufnahme der Handbrause in der Dusche war schwarz befleckt (möglicherweise schimmlig). Der Treteimer war defekt und ließ sich nicht treten. Das Klopapier war verklebt, da ein dicker nasser Daumen da mal Platz gefunden haben muss. Leider gab es nur eine fast aufgebrauchte Ersatzrolle. Obwohl wir im 5. Stock im Anbau auf der Rückseite des Gebäudes unser Zimmer hatten, war es sehr laut. Dies lag an der Abluftanlage unten auf dem Hof, welche ein starkes durchgehendes Brummen wie ein alter Kühlschrank verursachte. In der letzten Nacht piepte etwas kontinuierlich, was wir nicht lokalisieren konnten.

    Das Personal war sehr freundlichen und hilfsbereit. Positiv ist die Möglichkeit im Vergleich zu anderen Hotels früh einzuchecken und spät auszuchecken.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir haben 200 € pro Nacht für zwei Personen bezahlt und hatten da leider noch nicht mal ein Frühstück oder Abendessen inklusive. Wir entschieden uns für das Hotel, da es einen Saunabereich mit Pool hat. Leider waren wir da etwas enttäuscht, da der Saunabereich nicht schön aufgeteilt war. Wenn man aus der Sauna kommt gibt es zu wenig Liegen zum entspannen und die drei Liegen die vorhanden sind, stehen nur im Poolbereich (Kleiderbereich). Eine wirklich Entspannung kam da leider nicht auf. Für den Preis habe ich mehr erwartet.

    Die Lage ist sehr gut, da man sich im Stadtzentrum befindet. Die Sauberkeit war gut und das Personal sehr freundlich.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer hat schon bessere Zeiten erlebt, angestoßene Kanten und ein fehlendes Handtuch im Bad. Der Wellnessbereich ist sehr klein und viel zu kalt. Auch das Schwimmbecken ist sehr klein und das Wasser eher kalt

    Die Betten waren bequem, das Personal freundlich.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Frühstück ist zu teuer. .Nicht inclusive, obwohl von mir das Such- Kriterium inclusive angeklickt war. Stornierung bei vollen Kosten unmittelbar nach Buchung ist unverschämt. Die Zimmergröße als Superior Zimmer von ihnen als Schnäppchen angeboten ist wohl stark übertrieben. Insgesamt machen Teppichböden und Einrichtung der Zimmer und Flure einen abgewohnten Eindruck inclusive schlechtem Geruch

    zentrale Lage ist ideal. Personal ist freundlich und zuvorkommend Die innenliegenden Zimmer sind ausgesprochen ruhig

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer war etwas abgewohnt. Das Bett diente nicht der Erholung. Der wellness-Bereich wirkt auf den Fotos größer und viel schöner als er ist...

    Das Frühstück war sehr lecker; die Lobby und sonstige Räumlichkeiten wirklich schön. Das Personal war sehr nett!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dreckig, alles verrottet, kaputt und in unfassbarem Zustand. Ich habe Dieters in meinem Leben noch nie gesehen. Für den Preis glatter Betrug. Die Photos Habenichts mit dem Zimmer zu tun, zumal das falsche Gebäude in Booking.com gezeigt wird. Das Hotel ist zwei Gebäude daneben. Ich reise viel und habe Schönburg erlebt. Bin auch nicht schwierig aber sowas habe ich noch nie erlebt. Vor allem steht alles vor Dreck! Wie die einigermaßen guten Bewertungen zustande kommen ist mir ein Rätsel. Das ganze ist ungeheuerlich. Bitte nicht buchen

    Nichts! Eine unfassbare Bruchbude. Ich war ehrlich erschrocken.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Insgesamt ist das Hotel ziemlich in die Jahre gekommen. Es mangelt an Modernität in Einrichtung des Zimmers. Für den Preis hätte ich da doch etwas mehr "Luxus" erwartet. Frühstück war gut, aber Rührei aus Instant-Pulver ist ein absolutes No-Go!

    Die Lage ist gut, Personal sehr freundlich und bemüht. Das Zimmer war sauber und ordentlich. Das Bett war bequem und nicht zu weich.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel ist hier und da sanierungsbedürftig.

    Hotel in toller Lage, Personal sehr freundlich, Räume sauber. Das Hotel ist schon ziemlich abgewohnt. Aber da wir ein Sonderangebot gebucht hatten, war es noch ok. Zum normalen Zimmerpreis würde ich das Hotel keinesfalls buchen. Da gäbe es dann bessere Optionen.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das erste Zimmer hatte längst die besten Jahre erlebt und das Bett war total durchgelegen. In der Dusche war leichter Schimmel. Dieses Zimmer befand sich im alten Hoteltrakt, im Haupthaus. Mussten es reklamieren da die Federn schon ohne Belastung in der Matratze sichtbar und erst recht fühlbar waren.

    Beste Lage und dank schallisolierter Fenster bekommt man fast nichts von der sehr lauten und quirliegen Stadt mit. Das Personal ist zuvorkommend und höflich. Wir haben auf unsere Nachfrage sofort ein neues Zimmer im neuen Trakt bekommen. Positiv ist auch der Quick Checkout Service, bei dem man durch Hinterlegung der Kreditkarte und Kontaktdaten nur noch die Zimmerkarte in den Briefkasten zu schmeissen braucht.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Badezimmer recht eng. Bodenbelag im Frühstücksraum sehr schmutzig. Heißgetränke beim Frühstück als Selbstbedienung, das Transportieren der heißen Tasse erforderte eine ruhige Hand, Kännchen wären von Vorteil.

    Frühstück war ok, alles da von süß bis herzhaft. Freundliches Personal. Parken des Wagens wurde übernommen. Sehr ruhiges Zimmer trotzdem es zur Straße hinaus lag.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist sehr in die Jahre gekommen. Wir haben am Anreisetag direkt das Zimmer gewechselt, weil überall noch Haare im Bad waren. Das zweite Zimmer war soweit sauber aber sehr klein und ebenfalls in die Jahre gekommen. Am Abreisetag wollte die Putzfrau ab 08:00 Uhr dreimal das Zimmer sauber machen. Da war nix mit gemütlich bis 12:00 Uhr Koffer packen und abreisen.

    Die Lage ist super. Man ist schnell an vielen Sehenswürdigkeiten. Im Verhältnis ruhig, obwohl sich alles rund um das Hotel abspielt. Das Hotel von außen und die Lobby waren schön.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Badezimmer hatte Schimmel und war sehr klein für die Zimmerkategorie. Das Zimmer war extrem laut weil es direkt am Bahnhof lag und abends viele Busse fuhren.

    Das Schwimmbad und der Fitnessbereich waren gut . Das Frühstück sehr gut.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Preis-Leistungs Verhältnis stimmt nicht. Und zum Teil die abgenutzte Einrichtung! Der alte Hotel Trakt gehört dringend renoviert

    Super Nähe zum Bahnhof. Und man ist direkt im Stadtzentrum. Die Sauna, sowie das Schwimmbad & der fitnessraum, waren top!

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Auf der Webseite wurde nicht auf das Nebengebäude hingewiesen. Die Hotelbeschreibung ist nicht nachvollziehbar. Bezahlt hatte ich für ein Hotelzimmer, erhalten habe ich Hostel!

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Flur in den oberen Etagen wirkte leider gar nicht wie ein 4 Sterne Flur. Der Teppich ist uralt und die Zimmertüren sehen aus wie seit Jahren nicht angestrichen. Hier wäre eine Generalüberholung längst fällig. Die Zimmer waren sauber und voll ausgestattet, aber auch hier wirkte es durch den Renovierungsstau etwas ungepflegt und somit nicht wie ein 4 Sterne Zimmer.

    Super Lage! Nette Hotelbar. Cocktails sind sehr zu empfehlen. Eigentlich ein sehr schönes Hotel.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Alleinreisende/r
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Habe keine negative Meldungen zu machen

    Die Lage ist super und obwohl es gerade am Bahnhof ist erstaunlich ruhig

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Top Lage, sehr freundlich Zimmer sehr sauber

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wartezeit bei der Bearbeitung von Reklamationen und leider war das Zimmer nicht sauber

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts. Es war wie im Paradies.

    Das unkomplizierte Personal, es wahr sehr Gastfreundlich. Ich werde nechstes Jahr nocheinmal Buchen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Gruppe
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der lange Weg ins Hotelzimmer, man muss 2 mal den Aufzug wechseln!

    Bett war sehr bequem. Super Lage Sehr sauber Nettes Personal

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Mit Zimmer 115 war der Zugang mit Gepäck über eine steile Wendeltreppe eine Zumutung. Bin 80 Jahre alt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2018

    • Mit Freunden Reisende
    • Superior Zimmer mit Kingisze-Bett und herrlichem Blick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die herrliche Aussicht

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ausstattung könnte erneuert werden

    Top Lage, guter Service

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer kleine und Kalt Kein 4 Niveau Sterne Frühstück 2 Sterne Niveau Jeden Morgen Stromausfall für mehr als halbe Stunde

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war o.k....

    Sehr nettes Personal--sehr gute Lage--sehr sauber..

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nettes Personal. Super Lage. Schick. Leckeres Frühstück sowie a la carte.

    Übernachtet am Februar 2018

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Park Plaza Victoria Amsterdam ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: