Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Willebrord 3 Sterne

Molenweg 1, 4374 BE Zoutelande, Niederlande

Nr. 8 von 8 Hotels in Zoutelande

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 417 Hotelbewertungen

5,8

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    5,9

  • Komfort

    4,6

  • Lage

    8,1

  • Ausstattung

    4,7

  • Hotelpersonal

    6,7

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    4,8

  • Kostenfreies WLAN

    7,3

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2018

    4,2
    Sehr Strand nah, mehr auch nicht Zoutelande ist nicht groß.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Bad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Viel zu teuer für so ein Zimmer was nicht sauber war, Rechnungen Kassenbelege gefunden von Gäste die Anfang Juni das Zimmer hatten. Im allgemeinen zocken die Holländer die Touristen ab.

    Sehr Strand nah, mehr auch nicht Zoutelande ist nicht groß.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2018

    4,2
    Nochmal muss nicht sein
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel wird lediglich als zusätzliches Bettenangebot vom Hotel Valkenhof betrieben. Es gibt weder eine Rezeption noch einen Zimmerservice. Auch der übliche Service eines Hotel wie tägliches reinigen der Zimmer entfällt hier völlig. In unserem Zimmer waren 100derte von Ameisen ansässig. Man bucht also lediglich ein "Ferienzimmer" zu Sterne-Hotel-Preisen.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    7,1
    Hotel Renovierungsbedürftig für das Wochenende o.k.
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenn möglich hätte man erwähnen können das das Hotel zu den Fotos angerissen wurde (keine Original Foto ) und eine Baustelle ist.

    Frühstücksbuffet wurde immer nachgefüllt und sehr umfangreich. Betten nicht durchgelegen für uns perfekt . Lage mitten in Zoutelande nah zum Strand

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    5,8
    für ein Wochenende aufgrund der Lage ok, sonst deutlich zu teuer
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    sehr spartanische Ausstattung und alles sehr alt, Handtücher kosten extra, auch wenn man sie nicht gebucht hat

    Tolle Lage direkt hinter dem Deich, leider musste man aufgrund einer Baustelle einen kleinen Umweg gehen. Die Vermieterin war sehr nett und das Zimmer war sauber

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2018

    3,8
    Das Putzpersonal hat mir Geld aus dem Hotelzimmer gestohlen.
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Putzpersonal hat mir Geld aus dem Hotelzimmer gestohlen. Das Zimmer eine reinste Katastrophe und es stimmt nicht mit der Preis-/Leistungsverhältnis. Das Badezimmerwaschbecken ist mitten im Raum. Die Toilette und Dusche sind gefühlt in einem Abstellraum und man bekommt Platzangst in dem kleinen Raum. Des Weiteren war direkt vor unserem Hotelzimmer eine riesen Baustelle, die morgens ab 7 Uhr natürlich Arbeitsbeginn hatten. Über diese Baustelle wurden wir vorab nicht informiert. Eine Entschädigung dafür haben wir auch nicht erhalten. Wir waren daher nicht erholt, als wir wieder nach Hause gefahren sind. Wir werden dieses Hotel definitiv nicht mehr buchen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    3,3
    Das Zimmer war zu klein, altbacken ausgestattet.
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war zu klein, altbacken ausgestattet. Im Internet waren die Zimmer anders dargestellt als die Realität. Ich hätte nicht mal 50 Euro pro Nacht dafür bezahlt, wenn ich das vorher gesehen hätte. Das kann man nicht weiterempfehlen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    5,0
    Lage spitze, Preis-Leistung unterirdisch
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Bad
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das ist ein Geisterhotel. An der Rezeption ist niemand. Man muß in einem 200m entfernten Hotel (Valkenhof) anrufen und dann kommt jemand rüber. Dort wäre auch das Frühstück. Da wir aber 10€ p.P. für ein holländisches Hotel-Frühstück nicht mehr zahlen und meistens am Strand gefrühstückt haben (Der Bäcker rechts um die Ecke hat super Brötchen und auch sehr gutes Frühstück und beim Spar gibt es Coffee to Go und frisch gepressten Orangensaft) können wir dazu nichts sagen. Das Hotel ist auch nicht mehr das auf den Foto's. D.h. es gibt den Garten nicht und auch keinen Getränkeautomaten. Dort wo das Hotel Willebrord mal stand, ist jetzt eine große Baustelle und das war unser Hauptproblem. Um 7:00 Uhr morgens kamen die LKWs zum anliefern direkt an unserem Fenster vorbeigefahren und an 2 Tagen kam ein riesiger LKW zum Estrich machen, der einen Höllenlärm gemacht hat. Als ich beim auschecken darauf hingewiesen habe und nach einem Preisnachlass gefragt habe, war da keine Bereitschaft. Die Mitarbeitrin meinte nur ich wäre der zehnte heute!!! und sie müsste auch dort schlafen. Die Baustelle ist sicher noch den ganzen Sommer. Für das Geld würde ich mir also gut überlegen, ob ich dort übernachten möchte, es sei denn man ist Frühaufsteher. Durch die Baustelle war auch der direkte Weg zum Strand versperrt, und man musste einen (kleinen) Umweg gehen.

    Die Lage ist spitze. 100m zum Strand. Internetverbindung war sehr schnell. Auf unserem Zimmer im EG waren es 40Mbit Download, am Router sogar 150Mbit, allerdings haben uns Gäste aus dem oberen Stockwerk erzählt das dort gar nichts ankam. Die Zimmer waren sauber.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    5,0
    Leider Grausam für die Heutigen Bedürfnisse
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider zu verwohnt, zu alt und dringendste Renovierung von Nöten, Fernseher Uhralt und keine Deutschen Sender, viel zu teuer für 2 Übernachtungen Zimmer sehr hellhörig, Türen vom Zimmer lassen sich leicht öffnen ( Zimmer Schloßschlüssel) Bodenbelag ( Teppich) stark verschmutzt, Matratzen stark durchgelegen, Kopfkissen sehr alt und muffig. Frühstück wurde in einem anderem Gebäude verabreicht. Leider Abzocke

    War sehr zentral zum Strand und Promenade, gutes Frühstück, nettes Personal

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2018

    5,0
    Kurztrip
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer waren echt klein und sehr überaltet. Die größte Katastrophe war aber die Baustellen direkt vorm Haus, ab 7.00 Uhr war an Ruhe nicht mehr zu denken!

    Die Lage ist super, 2 Min zum Strand. Bad und Bett waren sauber.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    3,8
    Wäre in London okay gewesen
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war unsauber, das Bad unhygienisch, die Wassertemperatur der Dusche konnte man nicht wirklich einstellen, zumal eh nur wenig Wasser kam. Das Fernsehbild war total verschwommen, die Fernbedienung funktionierte nicht, obwohl sie bereits mit viel Tesafilm geklebt war. Eine Unverschämtheit für 108 Euro die Nacht!!!

    Gute Lage

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    5,0
    Unterkunft grausam, Umgebung top.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Unterkunft ist total veraltet, der Teppich gefühlte 100 Jahre alt, die Nachttischlampen flackerten, die Klobrille war locker, das uralte Fernsehgerät verfügte über kein deutsches Programm, was sich auf Grund der defekten Fernbedienung auch nicht einstellen ließ. Des Weiteren war das Haus sehr hellhörig, so dass an Schlaf, auch wegen des Hundegebells kaum zu denken war.

    Das Frühstück war in Ordnung, obwohl 10 € pro Frühstück für einen 3 - Jährigen sehr üppig sind. Die Umgebung ist sehr gut, man ist nach einigen Metern im Zentrum und nach ca. 100 m am Strand.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    2,5
    Per Saldo noch mal gut gegangen!
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Man hätte uns informieren müssen, dass das Hotel nicht bewohnbar ist und uns etwas anderes anbieten müssen.

    War vor knapp einem Jahr schon einmal im Hotel Willebrord. Es hatte mir damals so gut gefallen, dass ich wieder dort gebucht habe. Angekommen fand ich an der Stelle des Hotels eine Riesenbaustelle. Das Hotel existiert nicht mehr. Nachdem wir eine halbe Stunde durch die Gegend gelaufen sind, haben wir einen Ansprechpartner gefunden, der wollte uns in einem Anbau des ehemaligen Hotels ein Zimmer zuweisen, was wir aber abgelehnt haben. Nach heftigem Diskutieren "wieso haben sie sich nicht 2 Tage vorher noch einmal vergewissert, ob das Hotel existiert!" ? wurde uns in einem benachbarten Hotel ein Zimmer zugewiesen, mit dem wir dann einverstanden waren. Also Vorsicht bei Buchungen, Hotel wird einem vermittelt, obwohl das Haus überhaupt nicht existiert. Denn 2 Tage vorher am Urlaubsort anrufen, ob das Hotel überhaupt existiert, finde ich etwas unüblich und eine Frechheit.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    3,3
    Nicht empfehlenswert.
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Matratzen durchgelegen. Unterkunft roch unangenehm durch Abflußproblem. Lage des Hotels nähe Baustelle. Frühstück und Rezeption in einem anderen Gebäude. Aussicht Hinterhof. Einrichtung veraltet.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    5,8
    für den Komfort, zu teuer!
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Badezimmer zwar sauber, aber starker Gestank aus dem Ausfluss. Teppichboden uralt und fleckig. Möbel zusammelgewürfelt.

    gute Lage, schnell am Strand. Großes Frühstückbuffet.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    6,7
    Für den Preis nicht akzeptabel
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Durch die vielen schlechten Bewertungen schon voreingenommen über Ostern 2018 hingefahren und dann doch etwas positiver überrascht. Das Zimmer 7 (1. Etage über eine kleine steile Treppe) war klein und nicht nur die Ausstattung sehr veraltet. Bis auf wenige Ausnahmen - Staub über der Lampenabdeckung am Bett - war es eigentlich sauber. Die Toilette - abgetrennt durch eine Holzschiebetüre - war sehr klein, die Dusche dafür selbst für mich als fülligere Person noch angenehm. Für ca. 83,00 EUR pro Nacht finde ich es selbst für Ostern zu teuer.

    Das Frühstücksbüffet im Hotel Valkenhof - zwei Querstraßen weiter - war reichlich von Obst über gekochte Eier, Rühreier, Cerealien, Wurst, Käse - eigentlich Alles bis hin zu Kuchen und Schokostreusel. Auch die Gäste der anliegenden Pensionen frühstückten hier! Es wurde laufend nachgelegt. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Der Mülleimer wurde täglich geleert, darauf beschränkte sich aber der Zimmerservice. Die Lage ist super, wenn auch eine Baustelle den direkten Weg zur Düne versperrte, doch dafür kann keiner was.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2018

    4,2
    Das Leben ist immer für eine Überraschung gut.
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel Willebrord in der Smidsstraat 17 in Zoutelande gibt es nicht mehr. Das Gebäude wurde komplett abgerissen. Es wird ein neues Hotel gebaut, was mit dem Hotel Willebrord nichts zu tun hat. Das jetzige Hotel Willebrord ist am Molenweg, unweit des alten, im Gebäude des ehemaligen, sehr alten Hotels De Schelp. Die Zimmer sind klein, die Ausstattung veraltet. Gäste, die das ehemalige Hotel Willebrord kennen, werden durch die aktuelle Darstellung bei booking com getäuscht.

    Das Frühstück war absolut in Ordnung. Es fand im 200 m entfernt gelegenen Hotel Valkenhof statt.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    3,0
    Das Frühstück war ok.
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war ok. Der Teppich war sehr alt und demensprechend mit Schmutzflecken über säht. Das Wasser der Toilette lief sehr sehr langsam. Das Zimmer war sehr klein und direkt nebenan war eine große Baustelle.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    5,4
    Für eine Übernachtung war die Unterkunft ausreichend.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Familienzimmer mit Bad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer waren abgenutzt , schmutzig und teilweise kaputt :((

    Die Lage ist super, sehr zentral gelegen. Das Frühstück war zufriedenstellend und das Ambiente war schön und sauber :)))Die Betten waren sauber und bequem.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    3,8
    Leider echt kein schöner Aufenthalt u nicht zu empfehlen!
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück u Rezeption sind in einem anderen Hotel die Straße runter. Zimmermobliliar ist sehr einfach u lieblos, Vorhänge, Teppich u Bettwäsche fleckig und die Dusche hat noch nie Putzmittel gesehen! Das Wasser spritzte in alle Richtungen, die Duschetüre lies sich vor dreck u Kalk kaum schließen.

    Die Lage war gut und nah am Strand u an der Fußgängerzone, das Hotel kann ja nix dafür, dass die beiden Vordergebäude gerade abgerissen wurden.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    4,2
    Herbstlicher Kurzurlaub an der niederländischen Küste im 70/80-Jahre Zimmer zu aktuellem Preisniveau
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Bad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer sehr alte Ausstattung (70/80er Jahre); Retro-Look. Keine 3 Sterne. Zimmer und Flure mit alter Kassettendecke. Teilweise fehlten Deckenplatten oder waren Deckenplatten defekt, hatten Löcher durch nachträgliche Installationen oder vorgenommene Reparaturen. Unschön waren auch die Flecken (Wasser/Insekten) an der Decke. Bad mit Dusche, Becken und WC waren alt, was nicht schlimm ist aber sehr abgenutzt und mit starken Alterungserscheinungen insbesondere an der Duschkabine (Rost und diverse Verschmutzungen); keine Toilettenbürste vorhanden. Waren in einem Nebenhaus untergebracht. Haupthaus wird zur Zeit abgerissen. Hiervon wurde nichts in Buchungsportal erwähnt. Zahlung erfolgte im Hotel Valkenhof zwei Querstraßen weiter, war jedoch nicht weiter schlimm.

    Nähe zum Strand, Entspannender Ort zum Entschleunigen mit fußläufig erreichbaren Restaurants, kleinen Geschäften und Supermarkt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Oktober 2017

    5,8
    Leider nicht empfehlenswert...
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider durchgelegenen Matratzen. Das Frühstück ließ von Tag zu Tag mehr nach: erst kein Speck, dann keiner Eier mehr, der Kaffee ungenießbar und dann kein heißes Teewasser...

    Die Nähe zum Strand ist super. Zu den Geschäften, Restaurants, Cafe´s kommt man auch mit nur wenigen Schritten.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    5,8
    Unterkunft war sauber.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr einfache und alte Ausstattung. Zimmer ist eng und abgewohnt. Bad mini ohne Waschbecken. Waschbecken im Schlafraum.

    Unterkunft war sauber. Freundliches Personal.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2017

    4,2
    Heruntergekommenes Hotel in toller Lage
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel war herunter gekommen. Ständig haben sich die Gäste beschwert. Es entsprach definitiv der Beschreibung.

    Die Lage war perfekt. Nur ein paar Meter zur Strandpromenade. Es gibt schöne StrandPavillons in Laufschrift.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2017

    7,5
    Es hat mir per Saldo gut gefallen.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Zimmer war sehr schlicht, fast jugendherbergsmäßig. Es wurde aber jeden Tag sauber gemacht, d.h. Bad gereinigt, Betten gemacht. Das Personal war sehr nett, der Frühstücksraum schön und das Frühstück war super gut. Die Lage (5 Minuten zum Strand) ebenfalls hervorragend. Parken konnte man auf einem kleinen Parkplatz neben dem Hotel. Das einzige Negative war halt das doch sehr sehr schlicht gehaltene Zimmer und die Hotelflure.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    5,8
    Es war ein miserables Zimmer, im Bad, wenn man es Bad nennen...
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Alles, wirklich alles!

    Es war ein miserables Zimmer, im Bad, wenn man es Bad nennen kann keine normalen Steckdosen, Zugige Fenster, klapprige Zimmertür, unzumutbarer treppenaufstieg! Nie, nie wieder dieses Hotel!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    5,0
    Schöne Urlaub mit kathastrophal schlechter Unterkunft
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sehr klein. Hellhörig, null Ausstattung, kein Fön, keine Steckdosen, Personal kaum zu sehen, Frühstück sehr spartanisch, wenig Auswahl. Kaffee schmeckt nicht...

    Lage.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2017

    7,1
    Für Kurzurlaub gut geeignet
    • Urlaub
    • Paar
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück etwas einseitig , Zimmer ziemlich hellhörig

    Altes Haus mit modernisierten Zimmern,Lage ideal zum Strand,Geschäften und Lokalen, Kaffee und Tee ganztägig kostenlos

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2017

    5,4
    Einmal und nie wieder!
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Es gab null Service, bei dem Preis (100 Euro pro Nacht) hätte ich zumindest erwartet, dass das Badezimmer mal gereinigt wird. Das Frühstücksbüffett war eigentlich ganz okay, wenig Auswahl allerdings und nicht von Beginn an vollständig. Es fehlte immer irgendwas! Das ganze war auch sehr lieblos angerichtet, der Tisch war jeden Tag voller Krümel, obwohl wir die ersten am Tisch waren.

    Die direkte Strandlage war das einzige, was gut war.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2017

    3,8
    Die Lage war toll
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das komplette Hotel war sehr ungepflegt. Auch im Außenbereich. Mein Bett war mit einem schmutzigen Laken bezogen und trotz Hinweis nicht ausgewechselt!!! Sämtliche Teppichböden total verdreckt sowohl im Flur als auch im Zimmer.

    Die Lage war toll

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    4,6
    Die Lage ist gut.
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ausstattung sehr primitiv. Weiss nicht was in den NL 3 Sternestandard bedeuten. 2 Betten, als Nachtschränkchen ein Brett an der Wand, 2 Stühle ein kleiner Glastisch. Grosser Balkon mit Deichblick, aber Balkonmöbel sehr verwahrlost. Bad ohne Lüfter ( Fensterlos). Als Lichtschalter ein Zugschalter über der Dusche. Eine Kunststofffalttür zwischen Bad und Zimmer. Keine Minibar, kein Haatrockner. Eine Terasse am Hotel ohne Bepflanzung, sehr öde. für mich eine besser ausgestatte Zelle. Die schlechteste Unterkunft, die ich je gebucht habe, selbst 3 Stern Türkei oder US-Motels waren viel schöner. Frühstück gerade noch i.O.

    Die Lage ist gut.Wenige Meter vom Deich.Einige Restaurants und Geschäfte in der Nähe.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    5,0
    Gute Lage mit keinem Komfort bzgl. Ausstattung
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Die halsbrecherische Treppe zum Zimmer, die vergilbte Bettwäsche, der uralte Toilettensitz, die hellhörigen Wände

    Die geringe Entfernung zum Strand Behilflichkeit, die Koffer über die sehr steile Treppe zu befördern

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    3,8
    Schöner Strand und gutes Wetter entschädigten uns für ein sehr schlechtes Hotel.
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 13 Nächte

    Die steilen Treppen, die spartanische Ausstattung der Zimmer, das schlechte WLAN, das schmutzige Bad, das verrostete Balkon-Geländer, die Reception war meist unbesetzt.

    Lediglich das Frühstück

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2017

    3,3
    Um das Hotelzimmer zu erklimmen braucht man schon Mut, um alte holländische Treppen zu erobern! Zimm
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wie kann man solch ein Hotel nur in Booking vom aufnehmen???

    Frühstück war sehr schlecht! Kaffee war um 9.15 leer und würde erst 20 Minuten später aufgefüllt!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    7,5
    Es war ein schönes Wochenende und zum Übernachten und fürs Frühstück war das Hotel wirklich okay.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Beim Frühstück hätte es ruhig etwas mehr Obst und Rohkost sein dürfen und Wasser als Getränk wäre schön gewesen. Die Zimmer sind einfach aber zweckmäßig eingerichtet. Wenn die Inhaber auf Kleinigkeiten achten würden, könnte man schon noch einiges aus dem Hotel rausholen.

    Das Personal war sehr freundlich und vor allem flexibel. Check-In nach 20 Uhr war überhaupt kein Problem. Es gab rund um die Uhr Kaffee und Tee. Frühstück konnte man bei schönem Wetter auf der Terrasse, im Sonnenschein einnehmen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2017

    5,4
    Tolle Lage. Das wars...
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad war der blanke graus. Wir sind gott sei dank alle sehr schlank sonst wären wir nicht wirklich in die Dusche gekommen. Teppiche waren total versifft. Wir sind im Zimmer nur mit FlipFlops rumgelaufen.Wir waren vor gut 8 Jahren schon einmal da und bekamen leider das gleiche Zimmer das damals schon so aussah.. definitiv renovierungsbedürftig. Würde ich nicht nochmal buchen

    Eigentlich nur die Lage und das Frühstück war zwar ausreichend aber immer das gleiche

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2017

    6,3
    Eine Toilette mit Falttür ist gewöhnungsbedürftig.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Eine Toilette mit Falttür ist gewöhnungsbedürftig. Und ein Frühstück ohne Obst ist ebenfalls etwas gewöhnungsbedürftig. Doch die Nähe zum Strand, zur Einkaufsstraße machen dieses wieder wett.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    4,2
    Völlig überteuert für die Qualität des Zimmers. Hier wurde seit Jahren in nichts investiert.
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bei der Ankunft: Einchecken um 14 Uhr. Die Türe aufgeschlossen. Das Zimmer war noch nicht gereinigt von den Vorgästen. 30 Minuten Wartezeit. Am Samstag Morgen gab es zwischen 8 Uhr 55 und 9 Uhr 10 keine Brötchen mehr, der Kaffee war alle von 8 Uhr 50 bis 9 Uhr 20. Es gab Samstag kein frisches Obst oder etwa Tomaten oder Gurken. Sonntag morgens ein paar abgezählte Tomaten.

    Lage

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    3,8
    Bis auf das Hotel war alles super in Scheveningen.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Das ganze Hotel ist Abrissreif. Es wurde nur English gesprochen obwohl auf der Seite auch Deutsch steht.Zimmer Teppich voller Flecken.Terrasse am Zimmer dreckig und vermodert.das Badezimmer war nur durch eine Schiebetür abgegrenzt und viel zu klein.Musste schräg auf der Toilette sitzen.Fernsehen gab es gerade mal 2 Deutsche Sender.hatte nach 3 Tagen ein neues Duschtuch angefordert und sollte bei der Abreise dafür 10 € extra Bezahlen und das für 89 € die Nacht.Alles sehr hellhörig.Die Treppe zu den Zimmern viel zu steil.Die Terrasse draußen war nicht besetzt.Man musste sich die Getränke selber aus dem Kühlschrank nehmen und sich in eine Liste mit Zimmernummer eintragen.Keine Warme Küche .Wlan auf dem Zimmer konnte man vergessen.Nachts lief von dem Restaurant neben an die Kühlung alle 2 Minuten so das von Schlafen nicht die Rede war.Wer beim Frühstück erst um 9 Uhr kam musste um den Kaffee und Brötchen betteln.Frühstück war Ok aber es gab bis auf 1 Wurstsorte jeden Tag das gleiche.Parkplätze vor dem Hotel gab es nur 5 Stück,aber ich hätte auch nie dort geparkt weil jeden Morgen der Getränke Lieferant mit dem LKW kam und in die Sackgasse rein musste.Ich sage nur nie, nie, nie wieder dieses Hotel.Booking sollte sich dafür schämen das die sowas noch in der Liste haben.

    Bett war in Ordnung bis auf die dreckige Bettwäsche die ich direkt reklamiert habe.Großer Kleiderschrank.1 Minute bis zum Meer.Um die Ecke war die Ess ,Trink und Shoppingmeile.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    3,8
    Lage nah am Strand, Hotel heruntergekommen, zu teuer für das Angebot.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit unzureichend , Schimmel in der Dusche u an der Außenwand des Zimmers, sehr steile Treppe, Bad zu eng.

    Frühstück überschaubar, immer gleich, wenig Obst.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    5,0
    nicht zu empfehlen
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Einzelzimmer war die reine Abstellkammer; im Grunde eine Unverschämtheit so etwas an Gäste zu vermieten. Nur weil man alleine reist , heißt das nicht, dass man in einem solchen schlechten Zimmer wohnen möchte.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    9,6
    Alles in einem 90% erfüllt
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hellhörig, Zimmertür klappert, leicht Renovierungsbedürftig, kaffe könnt besser sein,

    Sehr Gemütliches Bett, Nähe Lage an der Promenade, sehr gutes Frühstück

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    5,0
    Lage ist sensationell, ansonsten eher alter Jugendherbergskomfort :-(
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Insgesamt wirkte alles sehr in die Jahre gekommen, so dass es nicht mehr in einem akzeptablem Preis -Leistungs-Verhältnis stand. Das Personal wirkte überfordert und ist kleinsten Aufforderungen und Wünschen nicht zuverlässig nachgekommen.

    Das Hotel liegt 100m vom Strand entfernt und mitten im Ortskern.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2017

    6,7
    Der Aufenthalt war sehr schön und wir würden uns noch mal für die Reise entscheiden.
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Treppen sind sehr steil in diesem Hotel und sehr gewohnheitsbedürftig. Bad ist auch etwas veraltet und könnten zumindest mal mit Einhebel-Michbatterien in der Dusche ausgestattet sein.

    Frühstück war Reichhaltig und gut und für uns zufriedenstellend. Man könnte immer mal hier und da über was meckern, aber es war ok.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    5,8
    Für den Preis hätte ich mehr erwartet.
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Das Frühstück war in Ordnung, aber nichts Besonderes, unser Zimmer wirkte schon sehr heruntergekommen, war dafür bei Anreise aber sauber, zwischendurch wurde nicht wirklich sauber gemacht (bei einer Woche Aufenthalt wäre wenigstens 1 Mal saugen schön gewesen), die Matratzen waren sehr weich. Die Handtücher bei Anreise waren zwar gewaschen, hatten aber sehr auffällige Flecken (haben sie dann umtauschen lassen; die euen waren dann etwas besser)

    freundliches Personal, Nähe zum Strand

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    2,9
    Nicht nochmals dieses Hotel. Zoutelande immer wieder.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein warmes Wasser. Toilette undicht. Hellhörig, Toilettenspülung dauerhaft aus anderen Zimmern zu hören. Kein Deckenlampen, die meisten anderen Lampen defekt. Angestellte, bis auf oben genannte unfreundlich und eingebildet. Beschwert sich über Zahlungsmittel(Kreditkarte) obwohl ausdrücklich angeboten wird. Auswahl beim Frühstück sehr bescheiden. Brötchen nicht durchgebacken. Fenster dreckig bis zum geht nicht mehr. Hygiene allgemein sehr schlecht. 3Sterne nicht verdient.

    Ältere Rezeptionistin, die Aushilfe aus anderem Hotel war, war sehr freundlich und bemüht.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    3,3
    Katastrophe !!! Wenn es sich vermeiden lässt hier nicht buchen !!
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Schmutzig, muffig, Zimmer 9m2 groß und den schmutzigsten Boden, den ich je erlebt habe. Das Zimmer war wohl offensichtlich zuletzt 1974 renoviert worden. Es schien uns auch, dass die Fenster ungefähr zu diesem Zeitpunkt das letzte Mal geputzt wurden. Das 1m2 große Bad war von ähnlicher "Qualität". Empfehlung: NICHT BUCHEN !!! Wir hatten zwar Zimmer mit Frühstück gebucht - haben aber darauf verzichtet, das Frühstück hier einzunehmen ...........

    Nichts - bis auf die Lage

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    7,1
    Ein Hotel mit eigenem Charme, 3 Sterne sind aber gerechtfertigt!
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wie oben beschrieben wurde der Kaffee einmal nicht pünktlich bereitgestellt. Handtuchwechsel kann man vergessen, der Zimmerservice beschränkte sich auf (immerhin tägliches) Betten machen und Mülleimer ausleeren. Das Hotel selbst war ein wenig verstaubt, kein Fahrstuhl. Für gehbehinderte Menschen ist das Treppenhaus (sehr verwinkelte Flure) ein Horror.

    Frühstück war in Ordnung, allerdings war an einem Tag der Kaffee nicht vorbereitet, mussten lange warten, bis der Kaffee bereitgestellt wurde. Lage des Hotels sehr gut, nahe am Deich und nahe am Zentrum. Sehr gut: Kostenloser Tee- und Kaffeeausschank den ganzen Tag über. Für Raucher sogar eine schöne Sonnenterrasse...Die Servicekräfte waren sehr nett. Abends (so ab 18:00 Uhr) ist jedoch die Rezeption verwaist, warum auch immer.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    2,5
    Preis - Lesitung stimmte überhaupt nicht. Zimmer entsprach nicht der Beschreibung und war schlecht.
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer war klein, Ausstattung uralt, Betten durchgelegen und der Teppich fleckig und sandig. Das Bad war eine Katastrophe und die Brausemischbatterie defekt, sodass nur heisses oder kaltes Wasser lief. Duschen war nicht möglich. Behoben werden konnte der Mangel auch nicht. Die Sonnenterrasse war abgeschlossen, weil das Geländer defekt war und die Gartenmöbel nicht nutzbar waren. (siehe Bild)

    Nichts überzeugendes!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    3,8
    nie wieder und nicht zu empfehlen - bin neuer booking.com und dann direkt so eine negative
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Zimmer war alt und dreckig. Die Toilette nicht geputzt. Das Wasser lief aus dem Rohr unterm Waschbecken wieder raus. Das Thermostat der Dusche war defekt - das Wasser kam kochend heiss aus der Brause - Schimmel im Bad, Flecke auf der Bettdecke

    Überhaupt nichts!! Diese Unterkunft sollte man aus Booking.com entfernen! Wir sind nach 1 Nacht wieder abgereist.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2017

    4,2
    Eigentlich eine Katastrophe! Es wurde nicht gefragt "Hatten Sie einen guten Aufenthalt"?
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer war erst um 16.15 beziehbar, ein Ersatzzimmer. Klein, Bett stand unter der Fensterbank, die WCTür kollidierte mit der sog. "Sitzecke". Es wurde im Zimmer und Essraum nicht gestaubsaugt. Alle Ecken waren schmutzig. Es wurde an Personal gespart. Das Frühstück war sehr einfach, das Müsli trostlos!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2017

    5,4
    Total überteuert für diese Zimmer - nur die Lage ist hervorragend
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist total veraltet - die Zimmer und das Bad sind in einem schlechten Zustand und müßten dringend renoviert werden

    Das Frühstück war so mittelmäßig

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    6,3
    Preis-Leistungsverhältnis stimmt nicht
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für einen Preis von 125,00 Euro pro Doppelzimmer hatte ich etwas Anderes erwartet. Am Sonntagmorgen standen auf der Bartheke noch ungespülte Biergläser. Insgesamt hat man das Gefühl, dass dieses Haus kurz vor dem Konkurs steht. Ein großes Aquarium steht im Essbereich, wo dann tatsächlich ein klägliches einsames Fischlein rumdümpelt. Es gibt eine Aussenterasse, die eigentlich ganz schön wäre, wenn die Pflanzen drumherum nicht alle so vertrocknet aussähen. Irgendwie alles recht traurig.

    Die Lage ist sehr gut. Zum Frühstück gibt es scharfe Messer zum Brötchen aufschneiden. Am Abend kann man den Essbereich als Aufenthaltsraum nutzen. Kaffee und Tee ist umsonst.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    5,4
    Personal und Service gut. Unterkunft und Bewirtung schlecht.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir hatten 2 DZ gebucht. Davon war für ein DZ der Preis von 110,00 € überhöht. Die Ausstattung des Zimmers war wirklich unterste Kategorie. Im Bad gab es einen defekten Duschschlauch. Das Licht im Bad kam einer Kerze gleich. Es zog an allen Ecken und Kanten. Zum Frühstück ist zu sagen, dass ich dieses nicht noch einmal mitbuchen würde. Es war geschmacklich fad und nicht ansprechend. Tomaten und Käse schmeckten einfach nach nichts.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    3,8
    Nicht zu empfehlen!
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wir waren vom 23. – 27.07.2017 im Hotel Willebrord in Zouteland. Der Zustand des Hotels, Speisesaals sowie unseres Zimmers ist unzumutbar. Wir sind treue Kunden von Booking und hatten stets gute Erfahrungen gemacht, doch das Hotel Willebrord sollte unverzüglich aus Booking rausgenommen werden. Im Zimmer war Spannteppich, welcher stark roch, von Flecken übersät. Unsere Kinder auf diesem Spannteppich barfuss laufen zu lassen oder sogar spielen zu lassen, war nicht möglich. Nach der ersten Nacht litten wir unter Juckreiz, somit haben wir die Matratzen und Kissen sowie Duvets etwas näher betrachtet. Im Bad und im Zimmer roch es schimmlig und moderig. Wir konnten uns nicht im Zimmer aufhalten, ohne dass sämtliche Fenster offen waren. Leider war dies sehr frisch. Als wir das Personal darauf ansprachen, wurden wir lediglich damit abgefertigt, dass dies der Standard sei. Im Speisesaal das selbe Bild, der Spannteppich ist fleckig, ungepflegt und sehr unappetitlich. Das Frühstücksbuffet wurde erst nach mehrmaligen Nachfragen aufgefüllt, egal ob Kaffee oder Speisen. Das Personal war im allgemeinen sehr unfreundlich und unauffindbar. Das Damenwc neben dem Speisesaal war während unserem Aufenthalt defekt, am Lavabo hing während der ganzen Zeit das selbe dreckige, muffige Handtuch. Als wir am 27.07. unser Zimmer bezahlten, war vor uns eine Dame, welche sehr widerwillig ihr Zimmer bezahlte, da sie vom Zimmer 9 in ein anderes Zimmer wechseln musste. Wir hörten wie sie beanstandete, dass Zimmer 9 wegen Feuchtigkeit unbewohnbar gewesen sei.

    Die Lage des Hotels ist sehr gut gelegen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2017

    5,4
    Das Frühstück war ok - also geforderter Standard.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel war total verwohnt! Wenn die Unterkunft weniger gekostet hätte, wäre es gerade noch so zu erklären gewesen. Das Frühstücksgeschirr sollte man auch noch zum Servierwagen stellen. Aber für 110€ die Nacht, sollte man doch erwarten können, dass dieses durch Angestellte erledigt wird. Den ersten Abend hats durch die Decke in der Rezeption geregnet - leider war es nicht möglich jemanden zu erreichen.... (ja es hat viel geregnet, aber...)

    Das Frühstück war ok - also geforderter Standard. Das beste war einfach die Nähe zum Meer :)!!! Aber das ist dann auch der einzige Pluspunkt... Nein, nein, was noch gut war, es gab eine Unterstellmöglichkeit für die Fahrräder.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2017

    3,8
    Schlechteste Hotel was wir je gebucht haben.
    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Hotel wird im Winter abgerissen, was auch wirklich Zeit wird.Hotel ist nicht weiter zu empfehlen. Hotel ist sehr runtergekommen, mehr ist dazu nicht zu schreiben.Preis/ Leistung stimmt in keinem fall, viel zu teuer.Leider war es nicht möglich das Hotel schlechter zu bewerten wie 3,8. Hotel gibt sich 3 Sterne was höchstens 1 Stern verdient hat, nur wegen der Lage.

    Nähe zum Strand

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2017

    7,5
    Prima für einen Kurzurlaub!
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Betten waren durchgelegen. Schloss in der Zimmertür war ein Witz. Stolperfalle zum Bad. Unterschiedliche Bettwäsche. Zu wenig Licht im Bad.

    Die Lage ist perfekt: mitten im Ort, aber trotzdem ruhig. Wir haben auf Wunsch ein Erdgeschoss-Zimmer bekommen: perfekt. Freundlicher Empfang, ansonsten war jedoch vom Personal nicht viel zu sehen. Das Frühstück war ordentlich.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juli 2017

    5,4
    Kein gutes Preis/Leistungsverhältnis
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sehr abgenutzt und das Bett äusserst unbequem. Die Handtücher waren mit Flecken übersäät obwohl diese uns frisch zur Verfügung gestellt wurden.

    Das Frühstück und die Lage

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2017

    6,7
    Lage Top, Hotel alt
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war einfach alt. Nicht schmutzig aber einfach verbraucht, besonders das Badezimmer und der Teppich. Rauchflecken an den Gardinen. Man müsste zwei Treppenhäuser durchlaufen um ins Dachzimmer anzukommen. Die einzelnen Treppenstufen waren sehr sehr klein und schmal.

    Lage war der absolute Hammer, Strand und Umgebung wunderschön. Frühstück war okay. Haus wirkte insgesamt gemütlich

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juli 2017

    2,9
    Hotelzustand, Sauberkeit und Service ??? unzumutbar.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Drei Sterne? Höchstens ein Stern, wegen der Lage. Die Möbelierung sehr alt und zusammengwürfelt. Kleiderschränke defekt oder nicht vorhanden. Stühle im Speiseraum defekt,die Polsternägel kommen aus den Sitzflächen heraus. Rezeption nur vormittags, ab Mittags Getränke Selbstbedienung aus Kühlschrank. Beleuchtung im Speiseraum am Abend nur eine Lampe. Sauberkeit mangelhaft (z.B. dreckige Kopfkissen, ect). Die Endabrechnung war ebenfalls nicht korrekt. Wir sollten n i c h t mit Kreditkarte bezahlen. Die Servicegebühr( lt. Booking Buchung inkl. ) und die Parkgebühren wurden uns doppelt berechnet, ohne Gegenleistung. Sowas nennt man abzocken. Zuerst den Kunden verwirren , durch eigene Hotelrechnung, nach 1. Reklamation 76, € als Bargeld zurückerhalten und trotzdem noch 63,-€ zuviel bezahlt. Das geht überhaupt nicht. Hotel ??? Willebrord - Ein Negativerlebnis besonderer Art (z.B. Einzelzimmer- Größe ca. 6qm, ohne Kleiderschrank, für einen 40 jahrigen Hotelgast). Kein Ersatz möglich da ausgebucht ???.

    Frühstück war ok.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2017

    4,2
    Im großen und ganzen Enttäuscht und nie wieder .
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In Waschbecken und Dusche lief das Wasser nicht ab. Toilettenpapier fehlte . Große Löscher in Handtücher. Glühbirne in Nachttischlampe fehlte würde auch nach Bekanntgabe nicht behoben. Frühstück war nicht rechtzeitig fertig und gewöhnungsbedürftig . Preisleistungsverhältniss völlig überteuert .

    Die Lage des Hotels

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    5,0
    Zoutelande TOP--
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel ( Nebengebäude ) war alt und dementsprechend die Ausstattung. Höchstens 1 Stern wert ! Dusche und Toilette in einem kleinen "Raum" ohne Waschbecken und Spiegel, die Matrazen durchgelegen, Teppichboden hat auch schon bessere Zeiten erlebt. Deckenlampe ohne Abdeckung.etc...... Das Frühstück war okay, aber man "solle sein Geschirr selber abräumen " so die Angestellte. Bin ich in der Jugendherberge ? Oder mache ich in einem 3 Sterne Hotel Urlaub mit Frühstück ??? Wir waren enttäuscht .... Am Abreisetag sagte man uns dann " das alles platt gemacht wird" ....Es entsteht ein neues Appartment Hotel .... AHA , deshalb .... Darauf freuen wir uns !!!!!!

    Die Lage ist super , schnell am Meer, in der Fußgängerzoge, kleine Geschäfte, Restaurants etc.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    2,5
    Nie wieder Hotel Willebrord Zoutelande
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles!!! Das Preis-Leistungsverhältnis hat überhaupt nicht gestimmt. Das Zimmer wie eine Jugendherberge aus den 70er Jahren. Gardine kaputt und dreckig Duschkopf mit abgeplatzter Kunststoffummantelung Kanalgeruch im Bad, so dass einem schlecht wurde. Teppichboden alt und ungepflegt. Tisch mit wackeligen Tischbeinen. Deckenlampe hing halb herunter Kurz gesagt, das ganze Zimmer entsprach GAR NICHT unseren Vorstellungen!!! Hätte die Nacht ca 50€ gekostet, würde ich nichts beanstanden, aber bei 185€/Nacht..... Das ist schon sehr sehr unverschämt. Der Ton der Hotelbesitzeein passte auch gar nicht. Unsere Anreise war um ca 19.30 Uhr und wir hatten telefonisch Bescheid gesagt, dass es später wird. Beim einchecken hiess es dann: "warum sind sie so spät?? Ich möchte auch mal Feierabend haben...." Kreditkartenzahlung nicht möglich, obwohl in Fenster der Aufkleber von Mastercard klebt. NIE wieder dieses "Hotel"!!!!!! Und es wäre toll, wenn man vielleicht die Hälfte des Geldes erstattet bekommen würde.... Ein Gast ist wohl, laut der Hotelbesitzerin, kurz vor uns abgereist und hat nicht bezahlt... War wohl genauso zufrieden wie wir ;-)

    Leider hat uns gar nichts gefallen!!!!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    4,6
    Wer Preisgünstiges für Zoutelande sucht, findet hier BILLIG!
    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Man kam sich vor, wie in einer Kaserne. Das Bad auf dem Zimmer durch Falttür getrennt - geht gar nicht. Die Gänge zu dunkel gestaltet und die Balkone lieblos ausgestattet und nicht gereinigt. Der Schrank eine kleine Abstellkammer mit 3 Winkelbrettern, da lässt man die Kleider lieber im Koffer! Als Zahnputzbecher dienten billige Plastikbecher. Die Rezeption nur zum Check in besetzt ansonsten war nie jemand anwesend. Das Frühstück wurde von einer unfreundlichen Person absolut unprofessionell hergerichtet. So waren die aufgeschnittenen Tomaten wellig, sahen wässrig und alt aus. Alles in allem nur zum Schlafen gut, da die Betten recht bequem waren.

    Das Hotel ist nicht sehr gepflegt und hat wohl seine besten Zeiten hinter sich.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2017

    6,3
    Kann man für einen Kurzurlaub mal machen.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer waren im Nebenhaus, alles sauber aber "etwas eng"!

    Gute Lage und freundliches Personal. Obwohl in die Jahre gekommen ist das Hotel für einen Kurzurlaub noch geeignet,, für holländische Verhältnisse noch annehmbar....

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2017

    9,2
    Fast perfekt und in Summe nix zu meckern :-)
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Restaurant und Biergarten waren leider nicht geöffnet (Saison?)

    Sehr freundliches und hilfsbereites Personal, familiäre Athmosphäre, Großer Kühlschrank mit Getränken und Vertrauensliste jederzeit nutzbar, kostenloses WLAN, TOP Lage!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2017

    4,6
    Besser nicht buchen!!!
    • Urlaub
    • Paar
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Runtergekommenes Zimmer. Lampen defekt, Spiegel fehlte an einem Waschbecken, Bettwäsche hatte Flecken und der Teppich Sau dreckig. Da darf man echt nicht barfuß laufen. Und das zu so einem Preis.

    Die Entfernung zum Strand war super. Nur zwei Minuten zu Fuß.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    4,2
    Betten sehr bequem
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist sehr in die Jahre gekommen und es wird nichts daran gemacht. Zuerst sollten wir ein Zimmer ohne Balkon bekommen, obwohl gebucht und dann war es nicht möglich unser Zimmer abzuschließen, so dass wir noch einmal umziehen mussten. Das Hotel hat keine 3 Sterne verdient. Ja

    Betten sehr bequem

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2017

    9,6
    Heimeliges Zoutelande
    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Dazu fällt mir nichts ein.

    Alles war suuuper - vor allem das Meer vor der Haustüre. Ein schönes Geburtstagserlebnis -leider spielte das Wetter nicht mit und so war der Aufenthalt "Zoutelande im Regen". Wir werden es erneut versuchen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    5,8
    Gute Lage, Zimmer und Frühstück so lala . . .
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück war ausreichend aber sehr spartanisch 2 oder 3 Wurstsorten ist a bisl wenig. Spinnweben im im Bad, fleckige Bettwäsche zwar gewaschen aber fleckig. Es waren rote Flecke. Denke das es Rotwein war. Kleine schwarze Streifen auf dem Kopfkissen meiner Frau. Ich denke die Bettwäsche war einfach schon zu alt. Die Zimmer haben ihre Besten Zeiten auch schon hinter sich.

    Die Lage zum Deich/Strand war sehr gut, in 1 Minute war man dort. Personal war freundlich.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    6,7
    Unser Aufenthalt war insgesamt gut; wir haben uns gut erholt.
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Ausstattung war für ein 3-Sternehotel sehr einfach. Der Preis dafür zu hoch! Die Treppen zur 1. Etage sind grenzwertig steil und eng - besonders zur 2. Etage: der Gepäcktransport hoch war sehr beschwerlich!

    Frühstück war ausreichend, aber es fehlte die Abwechslung. Betten waren an sich gut, aber für uns eindeutig zu weich!? Chefin sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2017

    5,0
    Die Lage war super zentral.
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matratzen bzw das gesamte Bett waren eine Katastrophe, die Zimmertüren klapperten, keine Zimmerreinigung, grundsätzlich wären die Zimmer renovierungsbedürftig.

    Die Lage war super zentral. In einer Minute war man am Strand.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    3,8
    Lage ist sehr zentral.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr alte Ausstattung. Reinigungszustand des Zimmers sehr bedenklich. Deutliche Geruchsbelästigung vom uralt Teppichboden und Modergeruch von Bad und Toilette.

    Lage ist sehr zentral.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2017

    3,8
    Hotel KATASTROPHE.
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    9 X immer das selbe Frühstück, überhaubt keine Abwechslung, wir mussten unsere Frühstückstisch immer selber abräumen. Das sollten mann 3* Hotel nennen?

    Die Lage.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2017

    8,3
    Frühstück gut, Betten sehr bequem!
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider hat es an 2 Tagen im ganzen Hotel, also auch in den Zimmern nach Kanal gerochen. Aber da wir das Fenster auflassen konnten, war die Beeinträchtigung nicht so stark.

    Frühstück gut, Betten sehr bequem!

    Übernachtet am Juni 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: