Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Best Western Chesterfield Hotel 3 Sterne

Søndregate 26, 7010 Trondheim, Norwegen

Nr. 21 von 23 Hotels in Trondheim

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1666 Hotelbewertungen

7,5

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,3

  • Komfort

    7,1

  • Lage

    8,6

  • Ausstattung

    6,7

  • Hotelpersonal

    7,7

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,4

  • Kostenfreies WLAN

    8,2

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel hat keinen eigenen Parkplatz (steht ja auch in der Beschreibung). Parken in der Umgebung ist möglich, aber nicht gerade preiswert. Dafür kann das Hotel natürlich nichts, aber es soll nicht unerwähnt bleiben.

    Das Hotel liegt sehr zentral in der Stadt. Anreise per Bahn oder Bus vom Flughafen sehr gut möglich. Das Hotel ist, wie der Name schon vermuten lässt, auf alt getrimmt. Wir fanden es gemütlich. Abends steht ein Waffeleisen zur Selbstbedienung zur Verfügung. Zusammen mit dem Tee und Kaffee, der ebenfalls gratis zur Verfügung gestellt wird eine nette Sache. Wasserkocher und Kühlschrank im Zimmer vorhanden.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    durch den ersten Stock und zur Straße hin, war es manchmal etwas laut.

    Das ich, mit gebuchten Einzelzimmer ein großes, komfortables Doppelzimmer bekam. Das riesige Bad. Tee und kaffee im Zimmer. Die gute Lage. Leider habe ich erst am letzten Tag, die kaffeemaschine und das Waffeleisen im Foyer entdeckt. Das Frühstück war viel besser, als erwartet. Ich wohnte günstiger und besser als in mancher Airbnb Unterkunft.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    frühstück war mäßig, häufig waren kaffee, brot und sonstige nahrungsmittel aufgebraucht, erst nach aufforderung wurde dann einigermaßen zeitnah nachgefüllt. inventar des hotels ziemlich veraltet, da würde eine generalsanierung gut tun. duschbrause sehr undicht, die toilettenspülung leckte und rann die ganze zeit mit einem dünnen strahl. teppich im treppenhaus teils absolut abgelaufen und nicht ganz ungefährlich. sehr laute umgebung, da an der kreuzung von 2 hauptverkehrsstraßen.

    personal außerordentlich hilfsbereit, freies obst für hotelgäste, freier kaffee/tee für hotelgäste.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es wurde ein privater Parkplatz gegen Bezahlung angekündigt, haben aber an der Straße geparkt kosten waren ziemlich hoch

    Alles was wir sehen wollten war zu Fuss erreichbar

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück war nicht so umfangeich. Die Zimmer sind renovierungsbedürftig. Lampen, die nicht funktionieren. Kabelkanäle abgerissen und Möbel defekt.

    Zentrale Lage

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück ok, Teller, Besteck o.ä. musste man sich teilweise selber aus irgendwelchen Schränken suchen, weil nicht nachgelegt wurde, wenn die Behälter leer waren. Insgesamt machte alles einen etwas vernachlässigten oder auch improvisierten Eindruck.

    Zentrale Lage, 24 Std besetzte Rezeption, Kaffee jederzeit

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer (309, doch im zweiten Stock!) war nur sehr mühsam zu erreichen, vor allem mit Gepäck. Nach mehreren Fluren ging es eine schmale und steile Treppe hoch. Das Zimmer selbst war völlig überladen mit einem Doppelbett, wo ein Einzelbett auf diesem Raum völlig ausreichend gewesen wäre. Davor befand sich ein Schreibtisch, der jedoch nicht benutzbar war, weil der Stuhl nicht zwischen Bett und Schreibtisch passte. Das schräge Dachfenster war nur sehr artistisch zu erreichen, indem man über das Bett klettern musste. Die Zimmerlampe war defekt. Keine Ablagemöglichkeiten im Bad. Das Hotel erfüllt keinen Best Western Standard!

    Die Lage des Hotels ist optimal in der Nähe des Bahnhofs. Die Stadt ist gut zu Fuß zu erkunden. Frühstück war reichhaltig.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war stets freundlich, zuvorkommend und hilfsbereit, das Frühstücksbuffet war umfangreich und die Lage des Hotels ist traumhaft. Das Bett war äußerst bequem. Ich habe das Hotel nur als Zwischenstop für eine Nacht genutzt, wenn ich wieder einmal in Trondheim bin, werde ich es wieder buchen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    freundlicher auch noch später Empfang, schöne Atmosphäre, schönes Zimmer, leckerer Kaffee, gutes Frühstück, gute Lage mitten in der Stadt, nicht weit zum Bahnhof, ich komme gerne wieder, Vielen Dank!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nun, das Zimmer 310 liegt im *zweiten* Stock, der Rezeptionist hatte das zwar erwähnt, aber die Ausschilderung vor Ort hat dann gefehlt. Erst als man sich suchend vorgetastet hatte und schon fast vor der Zimmertür stand, gab es dann auch ein Hinweisschild. Ein Fahrstuhl führt da auch nicht hin, was für mich kein Problem war, aber für Leute mit eingeschränkter Mobilität oder sehr viel Gepäck nicht sooo prickelnd. Zum Frühstück gab es nur 0,1%ige Milch. Beim Kaffee gab es kurze Zeit einen Engpass, sämtliche Kannen waren leer und der Automat defekt. War dann aber nach ein paar Minuten wieder OK. Es sind solche Kleinigkeiten die hängen bleiben.

    Das Zimmer war schon recht klein, aber für ein großes Bett, Schrank, Tisch und Stuhl hat es gereicht. Blick in den Hinterhof, aber das ist ok. Der Rezeptionist war sehr zuvorkommend. Parkplätze hat es nicht so viele in direkter Umgebung und die sind erst zwischen 20 Uhr und 8 Uhr kostenfrei. Wer mit der Bahn reist, hat es nicht all zu weit zum Bahnhof. Jede Menge Geschäfte, Restaurants und Kneipen in der Nähe.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war kein früherer Check inn möglich (1 , 5 Stunden früher ) Wurde begründet damit dass ich ein billiges Zimmer gebucht habe, wo man erst um genau 15 Uhr einschecken kann . Bekam nichts zu trinken angeboten. Sehr unfreundliche Rezepionistin, die fast sauer wirkte, dass ich ein Angebotszimmer gebucht hatte.

    Das Hotel liegt sehr zcntral.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel wirkte ein wenig verschlissen, war aber sauber und sonst in Ordnung. Die Fenster waren schlecht wärmeisoliert, dafür gab es im Schrank 2 Heizlüfter

    Wir hatten das größere Zimmer gebucht und hatten ein geräumiges Zimmer mit prächtiger Aussicht im 7. Stock zum Hafen und Fjord. Frühstück war o.k. Nur ca. 5 Minuten Fußweg zum Bahnhof. JM

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    TV ziemlich veraltet mit offenbar analogen Programmen - untypisch im Hi-Tech-Land Norwegen. Aber die Natur bietet ja sowieso bessere Bilder...

    Nähe zum Bahnhof und Hafen sehr günstig. Nette Atmosphäre.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Hotel hat drei Namen. Den Namen Best Western Chesterfield sieht bei der Anfahrt, vor der Brücke. Vor dem Hotel sticht der Namen Thon Hotel ins Auge. Wo ist jetzt das Best Western? Ich fand es eher schwierig zu finden. Neuling in der Stadt, war noch nie da. Dann bekamen wir ein Zimmer im Erdgeschoss mit Fenster in ein Treppenhaus, Notausgang. Nicht direkt nach draussen. Konnten jedoch problemlos wechseln.

    Mitten in der Stadt!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstücksbuffet war nicht überzeugend. Unfreundliches Personal beim Frühstück. Alles sehr lieblos gemacht. Außerdem waren kaum Platz vorhanden. Tische wurden nur sehr langsam bzw. gar nicht abgeräumt. Mussten neben einen Berg an Tellern frühstücken. Hauptsache der eine Mitarbeiter frühstückt in Ruhe im Frühstücksbereich der Gäste.

    Ganzen Tag kostenloser Kaffee und Tee. Sauberes Zimmer!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Wir hatten im Dachgeschoss sehr heiße Tage dabei. Es gab Probleme mit der Klimaanlage. Die Wahl bestand nur zwischen eiskalt oder gar keiner Klimaregelung.

    Günstige Lage zum Bahnhof und zur Innenstadt. Perfekt für einen Stadturlaub. Der Flughafenbus hält vor der Tür. Das Personal ist sehr nett; Kaffee und Tee 24 h frei verfügbar. Gutes Frühstück in gemütlicher altenglischer Atmosphäre.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Service sehr langsam Frühstücksbüffet in Ordnung, allerdings nur einmal süße Beilagen Abräumservice schlecht organisiert, selten saubere Tische vorhanden Zimmerservice nicht durchgeführt bis mittags 15 Uhr Zimmer zur Hauptstraße hinaus, Verkehr bis nachts sehr laut - Vorallem am Wochenende, da Zubringerstraße zum Bahnhof

    24 std Kaffee und Wasser kostenlos Freundliches Personal

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel liegt trotz Lage an der Hauptstraße versteckt in Trondheim. Parkplätze sind in der Nähe nicht vorhanden. Das Zimmer war ein fensterloser Schlauch und konnte nicht belüftet werden. Das Frühstück war mäßig, der Frühstücksraum viel zu klein. Der angebotene Preis wurde nicht eingehalten; es kann nur empfohlen werden, nicht mit Kreditkarte zu buchen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das meiste gefällt mir . Verstopfte Waschbecken im Bad und zum Frühstück keine rausgestellten Teller und Gläser .

    Danke , das Bett war bequem. Das Frühstück ist abwechslungsreich

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Nirgends (Hotelfassade, Eingangsbereich, ...) konnte man erkennen, dass es sich um ein Best Western Hotel handelte. Kleine Frühstücksecke, bescheidenes Frühstück; ziemlich starker Straßenlärm mitten in der Nacht (Zimmer zur Straßenseite)

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Parksituation ungünstig, kompliziert und teuer, weit zu laufen.

    zentrumnah, freundliches Personal mit Tipps für die Stadt, tolle Aussicht über die Stadt in der 7. Etage! Gutes, reichhaltiges Frühstück.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Parkplätze sind nicht direkt am Hotel vorhanden. Man nutzt eines der umliegenden Parkhäuser bei Aufenthalten länger als 3 Std.

    Die Lage des Hotels ist für einen Kurzbesuch mit Sightseeing optimal gelegen. Wir hatten jedoch das Pech ein Zimmer zur Hauptstraße zu bekommen. Somit war an Fenster öffnen während der Nachtzeit nicht zu denken. Direkt unter dem Fenster eine Bushaltestelle sowie Taxistand.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Zimmer 212 ist nicht nur extrem klein sondern kommt eher einem Gefängnis näher. Das "Fenster" bot eine Aussicht auf eine ca. 30cm entfernte Betonwand, nur durch eine Oberlichte konnte ein bisschen Tageslicht ins Zimmer kommen.

    Personal freundlich und hilfsbereit, Frühstück in Ordnung

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer war eine Zumutung Fenster und Tür zu einem Fluchttreppenhaus Unschöner Geruch im Zimmer und Bad Erster Tag Kaffe auf Nachfrage Zweiter Tag kein Kaffee - Pulverkaffe stand da aber kein Wasser Nachts war es laut durch einen Lüfter Wlan ging nur zeitweise

    Nichts

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer lag zum Hinterhof und hatte keine Aussicht. Die Toilette war nicht geputzt.

    Die zentrale und ruhige Lage in Bahnhofsnähe fand ich optimal. Das Frühstück war sehr gut.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer, die zu Straße heraus liegen, sind sehr laut weil die Fenster nur schlechten Schallschutz liefern. Es fahren auch Nachts Busse vorbei und man hört die Möwen und die Kneipengänger, als ob das Fenster offen wäre. Während meiner Übernachtung fanden Nachts (4 Uhr morgens !!!!) vor dem Hotel Pflasterarbeiten am Gehweg statt. Kaum zu glauben. Das Klopfen der Pflasterhämmer zog sich durch das ganze Gebäude. Das Frühstück ist sehr einfach und schlicht gehalten. Die Auswahl der Speisen ist eher knapp.

    Das Zimmer war sehr sauber, das Personal nett und hilfsbereit. Das Gebäude ist alt und etwas verwinkelt, was aber auch Charme hat. Schön fand ich die Möbel in altem englischem Stil.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ordentliches Hotel zu recht günstigem Preis ganz in der Nähe des Bahnhofs und in fußläufiger Entfernung zum Zentrum. Beim Check-in wurde sehr genau auf die früheste Check-in-Zeit von 15:00 Uhr geachtet, da die Innenstadt aber "um die Ecke" liegt, konnte die Zeit gut überbrückt werden, während das Gepäck schon mal im Luggage room stand.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der komplette Flur steht voll mit Wägen mit der "neuen" Wäsche, wirkt nicht sehr vertrauenswürdig. Das komplette Hotel ist schon sehr abgewohnt.

    Sehr gute Lage

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. November 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wurden bei der Ankunft nicht eingecheckt und am nächsten Tag mit "No Show" angemahnt. Die Zimmer wurden an beiden Tagen nicht gesäubert. Und die Putzfrauen waren morgens (07:00 Uhr) bereits sehr laut.

    Direkte Lage mit 5 Minuten Fußweg zur Innenstadt. Das Hotel liegt sehr zentral - Bahnhof und Hafen sind ebenfalls sofort in Laufnähe.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas verbrauchte Möbel aber noch passabel. Zu diesem Preis stimmte ganz bestimmt auch die Leistung!

    Mittelklassehotel an bester Verkehrslage. Hurtigrute ca. 15 Minuten, Bahnhof 4 Minuten, Zentrum 4 Minuten. Frühstücksbüffet guter Durchschnitt.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war sehr einfach und lieblos angerichtet angesichts des Preises des Hotels. Die letzte Renovierung scheint lange her zu sein. So wird das Hotel den Wettbewerb zum Scandic nie bestehen können.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Also: Der Empfang der Abend-Rezeptionistin Elina war derart unfreundlich und unhöflich, wir wären am Liebsten wieder gefahren! Da wir keine Ahnung hatten, wo wir unser Auto parken können, stellten wir es kurz vor dem Eingang ab, um uns zu erkundigen, wo wir die Nacht über parken könnten. Bevor diese Person uns irgendeine Auskunft erteilte, wollte sie erstmal, dass wir bezahlen. Ich fragte sie höflich, ob wir nicht zuerst kurz das Auto aus dem Halteverbot bringen könnten. Da pampt sie mich an, dass sie erstmal kassieren müsste, bevor sie uns ein Ticket geben würde. Abgesehen davon, daß wir sie wohl bei irgendwas gestört haben, machte "die Dame" einen außerordentlich genervten Eindruck, sodass wir uns kaum noch trauten, nach einigen Standart-Informationen zu fragen. Sowas Unprofessionelles und Unfreundliches hab ich noch nicht erlebt. Ich arbeite selber in der Gastronomie und weiß, wie man es NICHT machen sollte, nämlich SO!!! Völlig abgesessen haben wir dann den langen Fussmarsch vom Parkdeck, locker 350 Meter vom Hotel entfernt, am Busbahnhof entlang, über eine Brücke, ins Hotel abgetreten, mit Sack und Pack nachts durch Trondheim. Schönen Dank auch!!! Über den abgeranzten Zustand des Hotels könnte ich noch stundenlang schreiben. Für ein "Best Western" eine bodenlose Frechheit, diese Bruchbude!!!! Und morgens beim Frühstück ging die Unfreundlichkeit bei einer anderen Kollegin weiter. Wenn die Damen keinen Bock auf ihren Job haben, dann sollten sie sich ganz schnell etwas Neues suchen.

    Das Frühstück war ganz ordentlich, wobei der Kaffee eine Katastrophe war, das Rührei aus der Tüte und weichgekochte Eier sollten zwar da sein, taten sie aber nicht.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel sieht sehr gebraucht aus und wirkt dunkel, alt. Das Zimmer hatte eine komische Raumaufteilung und der Eingang war fast das halbe Zimmer, nur dass man dort nichts machen kann. Das Frühstück ist ok, aber nichts besonderes/typisches.

    Die Lage des Hotels ist sehr gut. Man erreicht alles sehenswerte in wenigen Gehminuten.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war in unserem Zimmer die Heizung defekt, so dass es total warm in dem Zimmer war. Zudem hat die Hälfte der Beleuchtung nicht funktioniert und lediglich 1 der Steckdosen. Diese Reklamation hat die Dame an der Rezeption nicht sonderlich interessiert.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer war etwas hellhörig und ich blickte auf eine 10cm entfernt angebrachte Holzplatte.

    Das Frühstück war völlig ok. Auswahl und Menge hat nir gefallen.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schlechtestes Frühstück auf unserer Reise. Wurst sah aus als ob sie schon mehrere Tage serviert wurde und angegorener Obstsalat war ungeniessbar

    Zimmer zweckmäßig

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ausstattung sehr alt und einiges ist kaputt: u.a. Heizung, Rollos, Fön. Frühstücksraum ist ungemütlich! Fenster total verdreckt.

    Vor allem die Nähe zum Zentrum. Eigentlich alles fußläufig zu erreichen. Größe der Zimmer ist gut. Frühstück ist okay.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Zustellbett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Doppelbett waren nur zwei leichte, zusammengeschobene Betten, die leicht verrutscht sind , die Fenster (zur Straße)schlossen nicht dicht so dass man die vorbeifahrenden Busse und Laster sehr deutlich hörte. Beim Frühstück war es schwierig einen abgeräumten, sauberen tisch zu finden, es gab nicht genug Personal;

    Die Lage ist sehr gut, man kann alle Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichen; Relativ großes Zimmer ; Ab 18 Uhr gibt es in der Lobby Waffeln für die Gäste

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2016

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Einzelzimmer Nr. 102 ähnelt einer umgebauten Besenkammer: kein Fenster nur eine Glasscheibe auf das Treppenhaus, statt frischer Luft nur eine Aircondition die jedoch keinen Schlauch nach außen hat und somit heizt statt kühlt, der Flur zum Zimmer führt an abgestelltem Gerümpel vorbei! Never again !!! Der Fußboden war bei Ankunft nicht geputzt, Fußspuren des Vorgängers deutlich zu sehen, Krümel überall, usw. Es war nicht möglich, das Zimmer bei Ankunft zu tauschen, erst am folgenden Tag. Zimmer Nr. 212 hatte zwar ein Fenster, jedoch ging dies zu einem Schacht. Die Einzelzimmer dieses Hotels sind schon sehr speziell !!!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Einrichtung war alt, Mängel wurden provisorisch bis überhaupt nicht beseitigt z.B. Aufhängung der Heizung war aus dem Gips gerissen. Schimmeliger Duschvorhang. Frühstücksbüffet war sehr bescheiden.

    Der Ausblick aus dem 7 Stock auf den Trondheimfjord

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    ein in die Jahre gekommenes Hotel; ca. 500m Fußweg zum Parkplatz; mäßige Schallisolierung (Fenster)

    sehr gute Lage zur Innenstadt (zahlreiche Restaurants, Sehenswürdigkeiten nach wenigen Gehminuten erreichbar); gutes (für Norwegen: sehr gutes) Frühstücksbufet; Parkgebühren wurden vom Hotel übernommen; WLAN sehr gut;

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben ein Zimmer erhalten, dessen Fenster in ein Treppenhaus ging. Das heisst, keine frische Luft und entsprechend heiss im Raum. Im Bad war nur eine kleine Ablagefläche, wo kaum 2 Nessessaires Platz hatten. Der Eingangs- und Frühstücksbereich schien uns ein bisschen "schmuddelig".

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2018

    • Gruppe
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es war laut, trotz geschlossenem Fenster! Zentrale Lage, Die Ausstattung war gut.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück war unvollständig vorbereitet....

    Personal sehr nett und hilfreich, Zimmer sehr gut und sauber...

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas in die Jahre gekommen.

    Gutes Frühstück, komfortabel, zentral gelegen , kostenloser Kaffee und Tee in der Lobby, Abends sogar kostenlose Waffeln

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Direkt an der Straße gelegen, nachts laut

    Zentrale Lage, nettes Personal, alles unkompliziert

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer mit Zustellbett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenig Platz für 3 Erwachsene. Kaffee war nicht so besonders.

    Freundliches Personal. Sehr zentral.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer mit Zustellbett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wandfliesen im Bad mit Schimmelpilzsporen, Raum mit Fenster zur 1m entfernten Wand des Nachbargebäudes.L

    Lage

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schon etwas in die Jahre gekommen (1999)

    Super Preis- Leistungsverhältnis. Frühstück war gut. Abends gab es noch kostenlos Waffeln.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab kein Parkplatz am Hotel; schlecht gedämmte Fenster und daher laut; und eher mäßiges Frühstück

    Preis-Leistungsverhältnis und die Lage.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück ist sehr eintönig, jeden Tag das selbe und keine gute Qualität.

    Zentrale Lage in der Stadt.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer gleich neben hölzernem Gang - war etwas laut wenn jemand durchging.

    Optimale Lage - nur 3 min Fussweg zum Hauptbahnhof

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Check in leider erst ab 15:00 möglich

    Lage und Frühstück gut

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel sah von außen nicht so schön aus, hat es innen dann wieder gut gemacht. Leckeres Frühstück, toller Ausblick im 7. Stock

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    0815-Hotel in Retortendesign, dunkler Frühstücksraum

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab keinen Kühlschrank, obwohl in der Ausstattung angegeben

    Gute Lage zwischen Innenstadt und Zug Bus und Schiff

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Orientierung im Hotel schwer, "verwinkelte" Flure, gleicht einem Labyrinth

    Zentrale Lage beim Bahnhof Trondheim, gutes Frühstück

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Teppichboden im Zimmer

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    1. Tag :Kein Kaffe beim Frühstück vorhanden 2. Tag : Musste den Kaffe selber in der Küche holen Das ist ein no go !

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Alles. Ist nicht mit Hotels Best Western in Deutschland zu vergleichen.

    Nichts. Alt und abgewohnt.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Zustellbett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Frühstücksbuffet mager Badezimmer - keine Steckdose, kaum Ablagefläche Zimmer - hellhörig/Verkehr

    Lage kostenloser Kaffee und Obst

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    WiFi ist sehr schlecht. Kein gratis Parkplatz

    Personnal

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel hat schon bessere Tage gesehen - und a pro üos 'sauber' - man darf einfach nicht genau hingucken ...

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Extrem lauter Lärm auf den Strassen, der durch einfache Fenster nicht gemildert wird. Das Hotel ist extrem hellhörig.

    Das Hotel liegt im Zentrum

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Weiches bett,veraltetes hotel, geeignet für 1 nacht zur weiterreise

    Gutes Frühstück

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Personal nicht besonders freundlich ( Rezeption )

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück gut

    Übernachtet am Juli 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 3. März 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Ich war schon einige Male in diesem Hotel. Offenbar wird nach originellen Möglichkeiten gesucht, die Zimmeranzahl zu vergrössern. Mein Zimmer befand sich im Erdgeschoss und das Fenster führte direkt auf ein Treppenhaus. Es war daher unmöglich, ein Fenster zu öffnen oder am Morgen zu schauen, wie das Wetter war.

    Das Hotel befindet sich wenige Schritte vom Bahnhof entfernt in der Innenstadt. Das Zimmer war frisch renoviert, schönes Bad, Fernseher vorhanden, Wi Fi funktionierte perfekt. Sehr freundliches Personal

  • Bewertung abgegeben: 2. Februar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Ich wüsste nicht was ich über das Hotel Negatives berichten könnte. Außer: Keine Parkmöglichkeit für den Mietwagen. Zwar gibt es nachts kostenlose Parkplätze in der Umgebung, diese kosten aber ab 8:00 Uhr. Am letzten Morgen habe ich verschlafen und hatte um 9:00 Uhr einen 300 Kr Strafzettel.

    Der Bus vom Flughafen (Flybussen) hält wirklich DIREKT vor der Tür. Superfreundliches Personal. Sehr leckeres Frühstück mit großer Auswahl. Jeden Abend kostenlose frische Waffeln (DIY).

  • Bewertung abgegeben: 22. Dezember 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das Frühstücksangebot war ausser dem feinen Brot dürftig, dafür lagen Zeitungen zwischen Wurst und Müsli auf. Es gab auch keine Servietten oder wir haben keine gefunden.

    Die Lage ist optimal im Zentrum von Trondheim, der Flybuss vom Flughafen her hält praktisch vor dem Hotel.

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Fällt mir gerade nichts ein.

    Das Personal der Rezeption hatte sehr gute Tipps parat und war sehr zuvorkommend. Die abendlichen Waffeln haben wir sehr genossen.

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Mobililiar etwas veraltet, Fenster nur Einfachverglasung.

    Günstige Lage zum Bahnhof und zur Innenstadt, nur wenige 100 Metet. Der Flughafenbus hält vor der Tür. Das Personal ist sehr nett; Kaffee und Tee 24 h frei verfügbar. Matrazen und Frühstück sind gut.

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    das haus ist schon in die Tage gekommen.könnte Mal renoviert werden.Der Flur steht voller Bettwäsche und handtücher.Fenster sind Einfachverglasung und daher hört man den Lärm von der Strasse sehr stark.

    die Lage

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Alte Einrichtung, lieblos zusammengewürfelter Möbelmix, muss dringend renoviert werden, der Frühstücksraum war eine dunkle Katastrophe, Teelöffel und Eierlöffel sind dem Hotel noch unbekannt. Zu wenig Personal beim Frühstück, die Küche ist ein abgetrennter Bereich der Rezeption, wo such das Rührei gebraten wird. Das geht einfach gar nicht. Die Zimmer sind mit schönem Ausblick auf den Fjord, aber komplett veraltet eingerichtet. An einer Wand hing ein Hosenbügel- Automat historischen Datums, statt einer Duschabtrennung gab es einen zu langen Ikea-duschvorhang. Dafür gab es dann auf dem Zimmer wieder eine Kaffee- Kapselmaschine. Nichts passt hier mehr zueinander. Bitte komplett renovieren, dann kommen wir wieder . Ansonsten lieber ein Scandic, die können schön Hotel.

    Lage Günstig zum Bahnhof und zur Innenstadt, alles perfekt zu Fuß machbar, Flughafenbus hält vor der Tür, nettes, junges Personal, Kaffee und Tee 24 h frei verfügbar

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Teppichboden gruselig (Abfall am Boden), schien alles längere Zeit nicht gereinigt, verschmutzte Toilette, Ablageflächen staubig, keine Seife in der Dusche. Auch nach Reklamation bzw. Am 2. Tag war nicht besser gereinigt, keine Seife aufgefüllt.

    Aussicht vom 6. Stock.

Es gibt auch 40 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: