Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für P-Hotels Bergen 3 Sterne

Vestre Torggate 9, Bergenhus, 5015 Bergen, Norwegen

Nr. 45 von 49 Hotels in Bergen

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 3972 Hotelbewertungen

6,6

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    6,7

  • Komfort

    6

  • Lage

    8,2

  • Ausstattung

    5,7

  • Hotelpersonal

    6,9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,3

  • Kostenfreies WLAN

    6,8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 15. Juli 2018

    5,0
    Low Budget im wahrsten Sinne
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück heißt "Take away-Breakfast". D. h. An der Zimmertür hängt eine Tüte mit Sandwich und einer kleinen Flasche Saft. Wer Kaffe oder Tee möchte, kann sich dies an der Rezeption holen, zahlt pro Tasse 15 NOK und balanciert sein Getränk dann ins Zimmer. Bettunterbau war 1,20 m breit. Darüber lag breitere Matratze, so dass man das Gefühl hatte, aus dem Bett runter zu rutschen.

    Gut war die Lage zwischen Busbahnhof und Hafen.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Juli 2018

    6,7
    Bergen erscheint lebenswert
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    „Frühstück“ bestand aus einem miesen Sandwich (lahme Toastscheiben mit Ultra dünner Käsescheibe und seltsamer Wurst) plus Zuckerwasser mit Orangenaroma. Kaffee oder Tee nur gegen extra Kauf!. Schreibtischlampe defekt

    Lage und Größe des Zimmers

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2018

    5,8
    Das Frühstück bestand aus einem Sandwich und einem...
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück bestand aus einem Sandwich und einem Fruchtsaft in einer Plastiktüte an die Tür gehängt...Kaffe hätte extra gekostet. Eine Parkmöglichkeit nur in einer weit entfernten Garage.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Juni 2018

    8,8
    Super Lage entschädigt für fehlenden Frühstücksraum
    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Betten zu weich, ich habe auf dem Boden geschlafen! Frühstück mit Sandwich (Käse und Schinken auf einem Brot!) und O-Saft ist sehr spartanisch! Kaffee und Tee für 15 NOK zu kaufen an der Rezeption Toilette so eng an der Wand montiert, dass man nur schräg darauf sitzen konnte!

    Tolle Lage im Zentrum gute Schalldämmung der Fenster, sodass vom Straßenlärm nichts zu hören war freundliches Personal WLAN kostenlos Lift kurze Entfernung zur Flughafen-Straßenbahn biologischer Bäcker mit schönem Frühstück schräg gegenüber

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2018

    5,4
    Gluecklicherweise hatten wir nur eine Nacht gebucht und das war auch ganz sicher das letzte Mal.
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer waren extrem klein und lieblos ausgestattet. Fuer 719 NOK haben wir keinen Luxus erwartet, aber etwas mehr haette es schon sein kønnen. Ein kleiner Schrank, ein schmuckloser Tisch ein einfacher Stuhl und zwei Betten, die eigentlich nur Liegen waren und ein Fernseher mit 7 Programmen, schlechtem Bild und kaputter Fernbedienung - das wars. Das Bad klein, ohne jeden Charme, Dusche mit tekstilem Vorhang und den Toilettendekkel hatte ich beim Hochklappen gleichmal in der Hand. Und dann war da noch das Fruehstueck, welches aus einem Verpflegungsbeutel bestand, der morgens um 7.00 Uhr an die Zimmertuer hang. Der Inhalt bestand aus einem gummihaften Sandwich und einem Saft mit Apfelsinengeschmack pro Person. Beides war nach unserer Auffassung von sehr schlechter Qualitaet und wanderte nach kurzer Geschacksprobe im Abfall. Wenn ich die Kosten fuer das notwendige Extrafruehstueck unzurechne bleibt von dem Preisvorteil gegenueber namhaften Hotels fast nichts mehr uebrig. Fuer das Auto wurde man in die oeffentliche Tiefgarage under den Grieghallen verwiesen, die weitere zusaetzliche 230 NOK am Tag kostete. Alles in Allem gibt es fuer uns keinen Grund fuer eine wiederholte Ubernachtung in diesem Hotel.

    Wir haben das Hotel vor allem wegen der Naehe zu den Grieghallen gewaehlt. Die Lage entsprach unseren Erwartungen. Das war es aber dann auch mit positiven Eigenschaften nach unserer Meinung.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2018

    4,6
    Bei der Buchung war das Frühstück mit inbegriffen.
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei der Buchung war das Frühstück mit inbegriffen. Tatsächlich gab es ein Sandwich und ein Getränk, was wir leider nicht für akzeptabel halten. Daher fällt die Bewertung von uns sehr schlecht aus.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2018

    5,0
    Bloß nicht buchen! Richtig schlechtes Hotel
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis Leistung steht in keinem Verhältnis. Es gibt kein Frühstück. Ein Sandwich (das immer das gleiche ist, ist kein Frühstück) trotz mehrfachem Feueralarm kam niemand, nicht einmal die Feuerwehr. Es wurde keiner informiert was los war und ob das Gebäude wieder sicher ist. Das Zimmer wurde nicht täglich gereinigt und war schon bei Beginn voll mit Müll auf der Fensterbank. Die Bettwäsche war ebenfalls voller Flecken. Das Frühstück wurde an einem Tag nicht geliefert bzw wieder geklaut. Unten befindet sich ein Pub. Dieser ist sehr laut, auch betrunkene Gäste können in den Hotelbereich ganz ohne Hotelkarte. Das eine oder andere Mal wird man dort von betrunkenen angeböbelt. Das Zimmer befindet sich auf der anderen Straßenseite der Rezeption. Leute verschwendet euer Geld hier nicht. Ach im Frühstück (welches an die Tür gehangen wird) , ist nicht mal ein Kaffee inklusive.

    Die Lage

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    4,6
    Der Aufenthalt war sehr enttäuschend für eine Unterkunft in Bergen.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Beim ersten Aufenthalt kein Haarfön vorhanden. Beim zweiten Aufenthalt keine Zahngläser vorhanden. Lichtschalter in den Zimmern verdreckt und klebten. Korridore sehr schmutzig.

    Frühstück im Plastiksack an den Türgriff gehängt ( 2 Sandwichs - kein Kaffee)

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2018

    7,1
    Hotel super. Umfeld Nachts, nicht machbar.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dienstag Karaoke. Mittwoch Party. Es gibt scheinbar keine Nachtruhe in Bergen. Hotel ist super. Lage auch, nur diese Bars, Nightclubs usw. gehen gar nicht. Man steht vor Lautstärke im Bett!!

    Lage ist super! Personal freundlich! Ausstattung einfach aber ausreichend.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    5,0
    Finger weg
    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die mangelhafte Ausstattung z.b. Badezimmer hat gar keine Pflegeartikel Shampoo oder Seife Zimmern enthalten keine Gläser und kein Wasser es gab keinen Frühstück bzw Frühstück gab's in der Tüte Sandwich und eine kleine Flasche Saft 150 ml hing um 7 Uhr morgens an der Tür, Kaffee gabs gegen Bezahlung. Zum Thema WLAN - Pustekuchen, nicht mal an der Rezeption hat WLAN funktioniert geschweige denn der 6 Etage auf Zimmer. Preis-Leistungsverhältnis stimmt überhaupt nicht. Nach europäischen Standard magere 2 Sterne

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    4,6
    Nie wieder! Es war so schlecht dass wir eine Nacht früher gefahren sind.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Stickig, laut, Frühstück ist ein Witz, bestand aus einem trockenen Toast mit labberigen Käse der morgens 7 Uhr schon sichtlich zu lange ungekühlt war, Bad stand komplett unter Wasser nach dem Duschen. Möbel waren deutlich abgenutzt, Löcher im Sessel etc.

    WLAN war gut

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    3,3
    katastrophal-nicht zu empfehlen.
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    die sehr schmutzigen Flure ,kein Tisch im Zimmer,kein Telefon,kein Kühlschrank oder eine Minibar,es wurde nur einmal in 4 Tagen eine Zimmerreihnigung durchgeführt. Es gab nur eine nette und kompotente Mitarbeiterin an der Rezeption,die beiden männlichen Mitarbeiter waren sehr unfreundlich. Wäre zu dieser Zeit ein anderes Hotel noch frei gewesen hätte ich schnellstens dieses P-Hotel verlassen.

    die Lage des Hotels

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    5,0
    Nicht zu empfehlen!
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war eine Tüte mit einem belegten Brot und einer kleinen Flasche saft, welches an die Türklinke gehängt wurde 😝. Das Personal war an unserer Anwesenheit nicht interessiert. Fussball schauen war dem Portier wichtiger!!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    5,0
    War ok.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das angebliche Frühstück sollte nicht als Frühstück ausgewiesen werden, es ist ein Sandwich mit ner kleinen Flasche Saft das in einer Plastiktüte an die Tür gehängt wird. Kaffee oder Tee kostet extra. Sowas verstehe ich nicht unter Frühstück inklusive.. sollte man ändern.

    Lage war sehr zentral

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    7,9
    Unsere zweite Übernachtung im P-Hotel Bergen.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die vielen Plastiktüten, die tagtäglich benötigt werden, um das Frühstück an jede zimmertür zu hängen

    Unsere zweite Übernachtung im P-Hotel Bergen. Nachwie vor einfach, aber sehr sauber, freundliches Personal, reibungslose Abwicklung, super Lage im Zentrum. "Frühstück" besteht, wie schon von anderen geschildert, aus einem Schinken-Käse-Sandwich und einem Fläschchen Wasser mit Orangengeschmack, aber: wenigstens das.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    7,9
    Gerne wieder, wenn wir nach Bergen kommen.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Jedes Zimmer hat täglich mindestens 1 Plastiktüte an der Tür hängen (Frühstück). Da wäre eine andere Lösung mit Papiertüte, oder ganz ohne, erstrebenswert.

    Zimmer sind einfach und spartanisch ausgestattet, aber sehr sauber. Für den Preis wirklich tadellos mit Top-Lage in der Stadt. 300 Meter zur S-Bahn, Bus, Fußgängerzone. 10 Minuten zum Hurtigruten-Terminal und zum Fischmarkt. Personal sehr freundlich.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    9,2
    Frühmorgens wird ein kleines Frühstück (Sandwich+Getränk) an...
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die 2 Einzelbetten als Doppelbett driften stark auseinander (kein fester Stand)

    Frühmorgens wird ein kleines Frühstück (Sandwich+Getränk) an die Tür gehängt, stabiles und starkes W-Lan, Fußbodenheizung im Bad, sehr gutes italienisches Restaurant nebenan (Pastasentralen)

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    7,1
    Super Lage - Frühstück mangelhaft
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Als Frühstück gab es nur eine Tüte mit Sandwich und Orangensaft, der an die Tür gehänkt wird; für Kaffee muss man extra bezahlen; definitiv nicht gut

    Super Lage, zentral und gut zu erreichen, freundliches Personal

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    7,1
    Wir fühlten uns wohl.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war karg und bestand aus einem Sandwich und einer mini Flasche Saft in einer Tüte an der Türklinke hängend. Wir zogen es dann doch vor, frühstücken zu gehen.

    Es gab täglich frische Handtücher.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    4,6
    Die Lage war sehr gut.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Keine Parkmöglichkeit. Parkhaus 550-600 m entfernt. Als Frühstück hing ab 5:00 Uhr ein Beutel an der Zimmertür mit einem Sandwich. Angabe Frühstück enthalten würde ich so nicht schreiben. Kaffee konnte man an der Reception kaufen.

    Die Lage war sehr gut.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    7,5
    Frühstück ist ein Brot mit Schinken und Käse und Saft.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück ist ein Brot mit Schinken und Käse und Saft. Aber ok. Kaffee konnte man an der Rezeption kaufen. Preis auch ok. Aber so Zentral gelegen konnte man überall Super Frühstücken.Sonst alles Sauber und ok.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    5,0
    enttäuscht
    • Gruppe
    • Economy Doppel- oder Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück war eine Katastrophe. Ein abgepacktes kaltes Sandwich und ein Kaltgetränk (Plastikfruchtsaft) in Plastikbeutel an der Türklinke. Kaffee nur gegen Bezahlung 2 Stockwerke tiefer.

    Lage ist sehr gut. Einrichtung sparsam, teilweise defekt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    7,1
    Das Frühstück war ein Plastikbeutel mit einem Weißbrot,...
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war ein Plastikbeutel mit einem Weißbrot, VERGESSEN !!!!!! Kaffee kostet ca 5 € extra. Geht Richtung Hafen und frühstückt on the way. Ua. McKaffee ua. Im sommer Brygge nur 750 m aber teuer. Einrichtung und Service der Receiption okay. Haupthaus ( wo die Reception ist ) BESSER als 2. Haus. TOP Lage, Fischmarkt, Hurtigrouten, Hafen, Brygge, Seilbahn alles nicht weit Wifi funktioniert und ist kostenlos

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    8,3
    Gutes, preisgünstiges Hotel an ausgezeichneter Lage zum Ausklang der Hurtigrutenreise.
    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel- oder Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Lage des Zimmers in einem Nebengebäude, das nur über ein paar Stufen (schwierig mit schwerem Koffer) sowie über einen rumpeligen Lift zu erreichen ist. Das Bett war in diesem Zimmer nicht sonderlich bequem und stand hart an der Dachschräge.

    Die zentrale Lage in der Mitte zwischen Endbahnhof der Stadtbahn und Hurtigrutenkai.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    7,1
    Preis Leistung Ok
    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit na ja, die klebrigen Flecken am Bodwn von meinen Vorgänger waren widerlich. Einfaches Ikea Mobilar Im vorderen Bau hört man von unten das Pub

    Super Lage, Preis Leistung ist Ok

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    9,2
    Günstiges, einladendes Hotel in phantastischer Lage
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leicht unangenehmer Geruch des Zimmers. Fußboden-Heizung des Bades funktionierte nicht

    Großzügiges Zimmer in phantastischer City-Lage - mit 3 Fenstern und schöner Aussicht auf lebendige Fußgänger-Zone und die Berge der Umgebung! Sehr günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis. Wenige Minuten Fußweg vom Hurtigruten-Terminal und zur Straßenbahn zum Flughafen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    9,2
    Viel zu schlecht bewertetes Hotel! Es ist das günstigste in Bergen und ist für den Preis echt top!
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nachts war es sehr laut , aber Fenster sind sehr gut gedämmt. Also vorher ausreichend lüften und dann mit geschlossenem Fenster schlafen ;)

    Zimmer sehr sauber und gut ausgestattet. Sehr leckerer Italiener mit moderaten Preisen und großen Portionen im Haus.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    2,9
    Eine Übernachtung in diesem Hotel kann man sich sparen.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Personal hat einen frustrierten Eindruck gemacht. Das Zimmer war sehr lieblos und basal eingerichtet, ein Hostel bietet mehr Komfort. Der Boden im Zimmer war klebrig, auch nach Urgenz wurde dieser nicht gereinigt. Der Flur im Hotel war ebenfalls sehr ungepflegt. Wenn man dringen ein Quartier für eine Nacht benötigt, dann als Notlösung ok. Frühstück besteht aus 2 Scheiben Toast mit Käse oder so was ähnlichen und einer kleinen Flasche O-Saft. Die Lage ist zentral.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    7,1
    Sehr günstige Lage nähe Brygge und Hafen
    • Reise mit Haustier
    • Alleinreisende/r
    • Economy Doppel- oder Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück ist ein Plastikbeutel mit einem Weißbrot und Mini O Saft. Kaffee kann man gegen Bezahlung bekommen. Gehlt zu McCaffee !!!! Rezeption, die Frau ist hilfsbereit, alles okay. Das männliche Teil, hat mehr Zeit für Privat Telefonate als fuer die Gäste

    Sehr gute Lage, nur ca. 700 m zu Hafen und Brygge. Taxistand 200 m. Günstige Imbiss Gelegenheiten, wie McDonald, Pizza, Hot Dog 300 m entfernt. Zimmer EZ gebucht, Doppel bekommen im linken Haupthaus- WIFI kostenlos und gut

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2018

    6,7
    Etwas zu teuer für die Verhältnisse
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück? Hallo ich bezahle für ein Frühstück und bekommen haben wir nur ein Beutel mit ein Sandwich und ein süßes Getränk.

    Die Nähe zur Stadt. Eine schöne Lage. Zum einkaufen ist gleich gegenüber.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Februar 2018

    5,4
    Just ok für den Preis, trotzdem bleibt der Kulturschock - und das in einem westlichen Land
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Und ich hatte kurz vorher noch von der "Citybox" auf das "P Hotels" umgebucht, weil es für einen sogar noch günstigeren Preis das Frühstück inklusive hatte. Ein Plastiktüte an der Zimmertür mit einem Sandwich und einer Flasche Saft dürfte aber meines Erachtens nicht als vollwertiges Frühstück gezählt werden. Da lohnt sich eher der Besuch beim Bäcker "Godt Brod" gegenüber. Die Größe des Mansardenzimmers und der Komfort des Bettes waren so lalà, für den Preis wohl aber wohl noch angemessen.

    Die zentrale Lage und die gute und günstige Anbindung mit dem "Light Train" (Tramlinie) zum Flughafen (37 nkr pro Fahrt, dauert 45 min max.).

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2018

    8,3
    Das Hotel liegt zentral, ordentliche Zimmer und gutes...
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück besteht aus einem Sandwich und einer kleinen Flasche Orangensaft an der Türklinke.

    Das Hotel liegt zentral, ordentliche Zimmer und gutes Preis-Leistung-Verhältnis.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    7,9
    Günstig
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Waren im Nebengebäude untergebracht. Unten ist eine Art Bar, freier Zugang zu den Zimmern. Bei Öffnen der Tür haben die Deckenplatten im Bad gewackelt. Frühstück sehr einfach.

    Für die Kosten vollkommen in Ordnung.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    9,2
    Preis-Leistung stimmt -für Bergen -allemal.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich habe vorher viele schlechte Bewertungen gelesen. Entgegen meiner Erwartungen war der Aufenthalt aber sehr angenehm, ruhig, sauber und bequem. Natürlich ist das Frühstück nichts besonders, aber das weiß man vorher. Man kann diesbezüglich auch Änderungswünsche äußern. 24/7 Check-In.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    5,8
    Sehr gute Lage.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück bestand aus einem Fertigsandwich und einem Fläschchen „Apfelsaft“ welches in einer Plastiktüte um ca. 07:00 Uhr an der Tür hängt. Preis-Leistung war nicht besonders überzeugend.

    Sehr gute Lage. Die Zimmereinrichtung ist in die Tage gekommen aber sauber. Fenster war bei uns Richtung Innenhof daher angenehm Leise

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Dezember 2017

    4,6
    Gut genug zum schlafen. Preis/Leistung inadäquat.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Eingangsbereich, Flur und die Rezeption sind in Realität düster und wirken Schmuddelig. Die Möbel in der Lobby sind abgewetzt, billig und zum Teil defekt. Das Mobiliar ist aus billigen Schichtholzmöbeln gemacht. Massiv abgewetzter Parkettboden im Zimmer. Keine eigentliche Duschwanne im Bad, bedeutet, der Boden wird trotz Duschkabinentüre im ganzen Bad nass. Es wird keine Wäsche für den Fussboden zur verfügung gestellt. Die Duschkabine war sauber, leider sehr eng! Das Frühstück ist weniger als ein Trostpreis. Papieriges Toastbrot mit Schinken und Käse werden zusammen mit einem knallsüssen "Grapefruitsaft" in einer Plastiktüte an die Türfalle gehängt. Keine Auswahl. Kein Kaffee. Nimm oder halt eben nicht. Und sowas darf sich "Frühstück inklusive" nennen. Sowas ist eine Frechheit. Das Personal ist sehr desinteressiert. Verlangt keinen Ausweis oder Voucher für die Buchung beim Check-in. Informationen über Frühstück, Internetzugang etc. muss man sich erfragen. Ich wurde nicht willkommen geheissen oder gar gefragt, wie meine Anreise war.

    Bodenheizung im Bad. Das Zimmer war sauber.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Dezember 2017

    7,5
    Zentrumsnah, sauber , über Pub gelegen .
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Haus der Unterkunft ist ein Fußball Pub. Die bergener feiern trotz Regen und Kälte draussen. Deshalb war es abends und bis spät nachts, cs 3 Uhr, sehr !!!! Laut.wir hatten ein Zimmer zur Straße, es gibt such andere. Vielleicht beim Bbuchen gleich angeben. Das Frühstück waren zwei Scheiben Toast, schon fertig bestrichen und belegt und zusammen geklappt. Zusammen mit einem Mini Apfelsaft hing es ab 7 Uhr morgens an der Zimmertür.

    Alles war sauber , mit dem Zimmer und der Freundlichkeit waren wir sehr zufrieden.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2017

    7,9
    wir waren sehr zufrieden
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    alles ok

    Frühstück = Sandwich und Saft morgens an der Tür, ist ok Kein Kaffee und Tee auf dem Zimmer, aber man kann einen Wasserkocher leihen. Hotel sehr gut gelegen, sehr nahe zum Hurtigrutenkai, sehr nahe Innenstadt und Fischmarkt. Wir sind schon das 3. Mal in diesem Hotel gewesen. Man kann die Koffer deponieren für ein paar Stunden.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    5,0
    Für One-Night-Stands ok, aber das wars!!!
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Also Frühstück besteht aus einer fertig geschmierten Stulle, gar nicht meins und 200ml süßer Saft. Mehr war da nicht. Das Zimmer ist sehr abgewetzt. Hinten raus ist eine große Lüftung und eine Baustelle und Büros, Ausblick gleich Null und Krach von morgens an. Der Flurfußboden war total dreckig und man lief immer an Wäschewagen vorbei, nicht gerade ansehnlich. Also unter schönem entspanntem Urlaub und Erholung nach langen Wandertouren stelle ich mir echt was anderes vor. Der Abfluss hat gerochen und sie Duschgarnitur war undicht. Insgesamt war das Bad auch echt klein, einmal geduscht und alles unter Wasser...

    Es liegt sehr Hafen- bzw Zentrumsnah, daß ist super und von der Tram sind es kaum fünf Laufminuten. Mit dem Fahrstuhl ist alles ohne Treppen begehbar. Das Personal spricht gutes Englisch und war hilfsbereit und freundlich. Das WLAN hatte guten Empfang und die Anmeldung ist easy.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    6,3
    Billig, aber hässlich. Wirklich nur zum (gut) schlafen!
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zur Übernachtung gehörte ein Frühstück, das aber nur in einem an die Tür gehängten Beutel bestand, darin ein Sandwich ( nicht schlecht), ein Apfel und ein Saft, aber KEIN Kaffee, kein Frühstücksraum! Hässliche und abgenutzte Ausstattung.

    Sehr gutes und bequemes Bett. Ruhig. Gepäck durfte nach dem Auschecken an der Rezeption gelassen werden

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2017

    6,3
    Die Lage war 1 a
    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel- oder Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war nicht gut. Es ließ zu wünschen übrig. Nur kaltes Brot und kalter Saft an der Zimmertür. Die Sauberkeit in den Fluren.

    Die Lage war 1 a

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    5,4
    Eher trostlos.
    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel- oder Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Eigene Toilette musste für 15 $ "upgegraded"werden. Das Zimmer war dadurch insgesamt zu teuer. Aber wahrscheinlich ist das normal für Norwegen.

    Das Frühstück war ein Witz. Ein an die Tür gehängtes labrigies Sandwich und ein Saft, der sich als gefärbtes Wasser herausgestellt hat.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2017

    7,5
    Gut, werde ich wiederholen, sofern ich noch einmal nach Bergen komme. Traumhafte Stadt
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück

    Frühstück jämmerlich, aber bei dem Preis in Norwegen nicht erstaunlich. habe im Juli 108€ für 1 Nacht bezahlt, letzte Woche 103 für 2 Nächte. Für Norwegen/ Bergen ist das in Ordnung.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    6,7
    Zum Frühstück gibt es ein Sandwich und einen Apfelsaft.
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Im Badezimmer hatte die Dusche nur einen Vorhang und es war bodeneben. Wenn man geduscht hat, war das ganze Badezimmer unter Wasser.

    Zum Frühstück gibt es ein Sandwich und einen Apfelsaft. Dies ist in einem Sack und ist Morgens am Türgriff.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2017

    4,6
    schlecht und überteuert
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    kein Parkhaus, einen Kilometer weg im Stadt Parkhaus Frühstück eine Klapp Schnitte und ein mieser Fruchtsaft morgens an die Türklinke gehängt

    die Lage mitten in der Stadt

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2017

    3,3
    Abzocke
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Absolute Abzocke! 490 Euro für einen Besenschrank mit schmutziger Dusche und einem Gummisandwich das man mit orange gefärbtem Wasser herunterspülen musste und das noch als Frühstück verkauft wurde. Kaffee natürlich extra. Dass ein solches Hotel auf Booking.com geführt wird ist total unverständlich. Schämt euch. Nie mehr P-Hotels.

    Gar nichts!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2017

    7,5
    Frühstück war unterirdisch-Anreise mit Pkw wg. Parkplatzsituation unmöglich-Zimmer ok
    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel- oder Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Parkplatzsituation war ein 3 Bushaltestellen entferntes im Stadtzentrum liegendes Parkhaus- Ankunft Abends 21:30 im Halteverbot mit Warnblinker schnell und hektisch Gepäck ins Hotelzimmer, dann Auto ins Parkhaus-über Nacht 26 € und dann in einer unbekannen Stadt mit für mich fremder Sprache die richtige Buslinie finden und dann noch das Hotel kurz vor Mitternacht finden- SPITZE !!!- für euren Sprachcomputer: das war satirisch gemeint- es war grenzwertig und eigentlich nicht hinnehmbar- völlig unmöglich

    Das Frühstück war ein an die Zimmertür gehangener Beutel mit einer 0,2 Liter Saftflasche und einem weichen , lapprigen Sandwitch, belegt mit Salami und Käse- da ich KEINEN Käse esse, für mich völlig unbrauchbar- und unterm Strich eine Zumutung- mit Abstand das Erbärmlichste, was mir in den letzten Jahren angeboten wurde

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    7,1
    Top Lage.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr laute Lüftung im Innenhof die stoppt sobald die Küche im darunterliegenden Restaurant geschlossen wird. Kein Frühstücksbuffet sondern Sandwich und Saft in einem Beutel an die Tür geliefert.

    Top Lage.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    4,2
    Lage top, Sandwichs Sauberkeit und Rezeptionistin flop.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Frühstück ist ein Witz! Sandwich und einen Saft der um 7 Uhr morgens an die Türklinke gehängt werden. Leider hat man es ja mitbezahlt im Preis. Da geht man lieber in den Narvesen um die Ecke und gönnt sich den 25 NOK Deal mit Kaffee und Gebäck hat man mehr davon. Sauberkeit ist okay, aber nicht top... Das Hotel macht einen auf hochwertig und modern, doch wenn man genauer hinschaut, sieht man wie in der Dusche die Amaturen instabil/wackeln sind, oder Staub auf den Amaturen ist. Unfreundliche Rezeptionistin und zudem auch noch irreführend mit Falsch-Informationen bzgl. Waschmöglichkeiten...

    Die Lage ist gut. Betten OK.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    3,8
    Das Frühstück war recht spartanisch und würde an die...
    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel- oder Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war recht spartanisch und würde an die Zimmertür gehängt. Sandwich und ein wässriger O-Saft. Kaffee müsste extra bezahlt werden. Nicht empfehlenswert für diesen Preis.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    4,6
    Das Bett war in Ordnung.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück konnte man das nicht nennen. Es hing am Morgen am Türgriff in einer Plastiktüte, 1 sandwitch und ein Wasser mit Orangegeschmack.

    Das Bett war in Ordnung. Der junge Mann an der Rezeption auch.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    6,7
    Tolle Lage, Zimmer ok
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück wurde an die Zimmertür gehängt (Sandwich und ein dünner Saft). Direkt unter dem Zimmer die Terasse eines Pubs, auf der bis spät in die Nacht lautstark gegrölt wurde.

    Tolle Lage, Zimmer ok

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    5,4
    Für den Preis nicht angemessen
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    - Trittschalldämmung nicht vorhanden, man hört die anderen Hotelgäste gehen. - Stil einer Jugendherberge - ist in Ordnung, wenn man eine Jugendherberge bucht. Von einem Hotel erwartet man ein bisschen mehr - Frühstück sehr dürftig - "Orangensaft" = Zuckerwasser, Kaffee kann man zwar an der Rezeption kaufen, ist allerdings nicht trinkbar.

    - schnell auf Beschwerde reagiert, dass das Zimmer nicht sauber ist - Lage

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2017

    5,8
    Für kurze Aufenthalte ohne Ansprüche gut.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück besteht aus einem Sandwich und kleinem Saft, die mit Tüte an die Türklinke gehangen werden. TV leider nur mit 4 norwegischen Sendern. Lage gut, aber laut. Direkt am Hotel ist eine Fussballbar mit Aussenterrasse und eine Karaokebar.

    Die Zimmer sind sehr einfach, aber sauber. Supermarkt direkt gegenüber

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2017

    7,1
    Zentrumsnahe Lage.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Am Hotel gibt es leider kein Parkplatz. Im Nahegelegenen Parkhaus Griegs Hallen gibt es ausreichend Parkplätze und das Fahrzeug steht dort auch sicher. Allerdings muss man ca. 800m laufen.

    Zentrumsnahe Lage. Es ist zwar ein Low-Budget Hotel, trotzdem ist die Ausstattung der Zimmer gut. Entsprechend auch das Frühstück.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    4,2
    Nicht wiederholenswert.
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war schief, das Frühstück bestand aus einem winzigen labrigen Sandwich mit dem seltsamen Oragensaftkonzentrat den ich je gesehen habe. Die Disco im Untergeschoss hat man bis weit in die Nacht hinein vernommen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    4,2
    Schrecklich und unzumutbar
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Check in Zeiten gemäß Booking. com ab 15 Uhr, Zimmer tatsächlich bezugsfähig nach 16 Uhr Trotz längerer Wartezeiten, dreckiger Zustand des "Badezimmers"- entweder das Reinigungspersonal hat lange schwarze Haare oder aber die Vorgängerin, die das Zimmer gebucht hatte- ekelhaft. Haare schlängelten sich über den 3qm großen Fliesenboden des Badezimmers. Badezimmerboden besitzt keine Schräge zum Abfluss hin, Wasser läuft somit nicht ab. Komplettes Badezimmer steht nach dem Duschen unter Wasser. Frühstück besteht aus einer Plastiktüte, deren Inhalt sich auf ein lasches Schinken-Käse Toast und einem "gestreckten" O-saft (= Wasser mit Geschmack und Farbe) beschränkt. Der Kaffee zu diesem inkludierten Frühstück kann an der Rezeption für zusätzliche 15 NOK erworben werden. Aufgrund des Semester/Studienbeginns in NOR war die Lage des Hotels zwar super zentral, aber auch mitten drin im Party Geschehen. An Schlaf vor 3 uhr morgens war nicht zu denken. Preis-Leistung unter aller Sau: Wir bezahlten hier für 2 Nächte mehr als in Trondheim in der Best Western Kette für 3 Nächte. Ich empfehle dieses Hotel auf gar keinen Fall, man ärgert sich nur und für das Geld gibt es wohl auch durchaus besseres!!!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2017

    9,6
    Als wir ankamen, hat es - wie wahrscheinlich so oft - stark...
    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel- oder Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gibt keine kostenfreien Parkplätze; das Parkhaus ist etwas entfernt, so dass es etwas umständlich war das Gepäck zum Hotel zu bringen. Außerdem war das Parkhaus - wie wahrscheinlich überall in Norwegen - sehr teuer.

    Als wir ankamen, hat es - wie wahrscheinlich so oft - stark geregnet. Wir konnten ca 1,5 Stunden früher einchecken und haben uns sehr darüber gefreut. Kostenfrei konnten wir einen Wasserkocher und einen Fön ausleihen. Die Lage des Hotels war super.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2017

    7,9
    Die Lage war optimal, Zimmer war sauber
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    das Frühstück war sehr bescheiden, es hin eine kleine Tüte an der tür mit 2 kl Saftflaschen die sehr verdünnt und süß waren und 2 trockenen beleten toastbrotscheiben :(

    Die Lage war optimal, Zimmer war sauber

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2017

    2,9
    katastrophal!
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    alles! So eine primitive Unterkunft kannte ich noch nie! Komme 02:30 Uhr an und muss 20 Min. warten, ehe jemand erscheint. Frühstück (2 Scheiben Brot, belegt und ein Saft, je Person) hing von außen an der Tür!

    gar nichts

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    5,8
    Wenn man nichts besseres findet, ist es ok.
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das angekündigte Frühstück erwies sich als eine Mogelpackung. Wir bekamen eine Tüte mit einem Sandwich und einem Getränk morgens an die Türklinke gehängt. Man sollte unbedingt darauf achten, im Haupthaus (dort, wo sich die Rezeption befindet) untergebracht zu werden. Wir hatten ursprünglich unser Zimmer im Gebäude gegenüber. Schon das Treppenhaus inkl. Pub wirkte sehr siffig. Am Tag unserer Abreise war es nicht möglich, das Gepäck bis zum Nachmittag zwischenzulagern. Die einzige Option, die uns vorgeschlagen wurde, war, es in einem frei zugänglichen Raum auf eigenes Risiko abzustellen.

    Sehr zentrale Lage

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    3,3
    Die Unterkunft befindet sich über einer Bar und einen...
    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppel- oder Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Unterkunft befindet sich über einer Bar und einen Wettbüro, beim Eintreten wird man direkt von abgestandenem Rauch und Biergeruch empfangen. Während der Öffnungszeiten der Bar kann jeder das Gebäude ungehindert betreten, sodass nicht sichergestellt ist, wer Zugang zu den Zimmerfluren hat. Die Zimmer sind sehr spartanisch eingerichtet und nur oberflächlich sauber. Das Gemeinschaftsbad ist lediglich ein schon etwas heruntergekommener Raum mit einem WC und einer Dusche. Abends ist es aufgrund der Lokalität im Erdgeschoss ziemlich laut und das Frühstück besteht lediglich aus zwei Sandwiches und zwei kleinen Saftflaschen. Wir würden die Unterkunft nicht noch einmal buchen!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2017

    3,8
    Nie wieder!
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war die reinst absteige. Nur so gross wie eine Besenkammer. Frühstück bestand aus einer Tüte mit ollem Toast und eckligen, undefinierbaren Saft. Das Bett war sehr unbequem. Man spürte jede Feder. Das Bad war nach dem Duschen überflutet.

    Nur die Lage ist positiv zu bewerten. Ansonsten war alles schlecht. Kann es keinem empfehlen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2017

    5,8
    Im Vergleich zu den anderen Hotels - enttäuschend.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück im Bag an der Türklinke war ein Witz! Ein kleines Sandwich-Toastbrot mit Wurst u. Käse und ein Fläschchen wässriger Orangennektar ( ca. 200 ml). Es wird zwar auf ein Restaurant im EG des Hotels hingewiesen wodurch es zu erhöhter Lärmbelästigung kommen kann, tatsächlich handelt es sich aber um ein Lokal mit Zelt vor dem Haus, in dem Sportübertragungen laufen oder Karaoke gesungen wird. Bis ca. 2:00 Uhr!!!

    Lage zum Zentrum und zum Flughafen Shuttle ist ok.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2017

    5,8
    Das Frühstück hing im Beutel an der Tür.
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Fussboden war sehr abgenutzt, der Flur sah nach Bauarbeiten aus. Dass das Frühstück im Beutel geliefert wurde, war uns nicht bewusst, bei diesem Zimmerpreis hätten wir mehr erwartet.

    Das Frühstück hing im Beutel an der Tür. Ein belegtes Brot + Saft. Wir konnten unser Gepäck an der Rezeption bis zum Abflug stehen lassen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2017

    5,4
    Das nächste Mal würde ich etwas mehr Geld ausgeben und dafür woanders ein besseres Zimmer buchen.
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Fenster ließen sich nur ca. 5 cm öffnen. Das Frühstück wurde in einer Tüte an die Klinke gehängt und bestand aus zwei (für 2 Personen) pappigen Sandwiches, belegt mit je einer Scheibe "Schinken" und einer Scheibe Käse. Dazu gab es je einen wässrigen Orangensaft in einer Kunststoffflasche.

    Da wir ein ruhiges Zimmer gebucht hatten, bekamen wir ein Zimmer in einem Haus in einer angrenzenden Straße zugeteilt. Der vor dem Fenster rauschende Wasserfall wurde von der Stadt um 22:00 Uhr abgestellt. Nachts war es ruhig und wir haben gut geschlafen. Das Zimmer war riesig groß.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    4,2
    Gutes Stundenhotel nichts für Familien.
    • Paar
    • Economy Doppel- oder Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück hängt an der Tür. Kaffee nur gegen extra Bezahlung im Hauptausschuss. Nur ein Kleiderbügel. TV funktioniert nicht. Man fühlt sich wie in einem Stundenhotel. Elektrischer Anschluss Boiler im Bad kurz vor vor einem Brand.

    Nichts.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juli 2017

    4,6
    Gute Lage, kein richtiges Frühstück
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das "Frühstück" wurde in einem Sackerl an die Zimmertüre gehängt. (1 Sandwich und 250ml künstlicher Orangensaft pro Person). Außerdem war es sehr laut und das Zimmer ist renovierungsbedürftig.

    Die Lage ist gut. In 10 Minuten ist man zu Fuß am Hurtigruten Kai und am Fischmarkt (Stadtzentrum).

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    4,2
    kann leider nichts berichten .
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war nur ein Lunchpaket.... das 2. Gebäude wo wir untergebracht waren , glich eher einer Ruine und das für über 100€ die Nacht ! Die Betten sind katastrophal , spürte schon den Federkern im Rücken und das bei einer vor 4 Monaten durchgeführte Bandscheiben OP . Kann ich nicht empfehlen

    kann leider nichts berichten .... die Lage Is Top aber sonst 👎

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2017

    5,0
    das Zimmer war immerhin ruhig, trotz Lage des Hotels neben...
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Von einem Frühstück kann man eigentlich nicht sprechen (Sandwich und Saft in einem Sackerl morgens an der Tür..., kein Kaffee), daher schlechtes Preis-Leistungs-Verhältnis

    das Zimmer war immerhin ruhig, trotz Lage des Hotels neben Fernseh-Bar. das Bad war sauber.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juli 2017

    5,8
    Die zentrale Lage.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Reinigung des Zimmers ließ zu wünschen übrig, von einem Frühstück kann man nicht sprechen. Es handelte sich um eine Sandwichscheibe und höchstverdünnten (wässrig) Orangensaft.

    Die zentrale Lage.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    5,4
    Basic mit Bass und Wabbelbrot
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück. Das war ungetoastestes Sandwichbrot mit Käse und Schicken und dünnem O-Saft (eher Zuckerwasser) in einer Tüte an der Tür gehängt. Diskokneipe unten im Haus aus der laute Musik bis in die frühen Morgenstunden geströmt ist (wir waren ganz oben unter dem Dach und könnten die Musik und das Gewummer deutlich hören).

    Nähe zur Innenstadt und Erreichbarkeit vom öffentlichen Verkehr.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juli 2017

    4,2
    Enttäuschung!
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es gab kein Frühstück lediglich 2 Scheiben Toast mit Schinken und Capri Sonne in einem Doggy bag, Was hat das mit Frühstück zu tun?

    Ausser der guten zentralen Lage hat mir nichts gefallen!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2017

    7,1
    Gute Lage, großes Zimmer
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lediglich das Frühstück war sehr schlecht, ein Sandwich und ein kleiner Saft ohne Geschmack im Plastikbeutel an der Türklinke. Kaffee gab es nur gegen Bezahlung an der Rezeption.

    Gute Lage, großes Zimmer

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Juli 2017

    3,3
    Das Frühstück bestand aus 2 Scheiben Toast mit Käse und...
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück bestand aus 2 Scheiben Toast mit Käse und einem Salatblatt und eine Flasche 0,2l Saft. Die Tüte mit dem Frühstück hin an unserer Zimmertür. Das hatten wir nicht erwartet für ein Hotel in der Bergenerinnenstadt. Parken mussten wir in einem Parkhaus das ~500m vom Hotel entfernt war und dann noch mal 250 Kronen kostete.

    Übernachtet am Juni 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: