Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Radisson Blu Hotel Tromsø 4 Sterne

Sjogata 7, 9008 Tromsø, Norwegen

Nr. 22 von 34 Hotels in Tromsø

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1531 Hotelbewertungen

8,2

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,4

  • Komfort

    8

  • Lage

    9,2

  • Ausstattung

    7,9

  • Hotelpersonal

    8,2

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,4

  • Kostenfreies WLAN

    8,9

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Dass in einem Hotel Renovierungen gemacht werden müssen, ist selbstverständlich. Schwerer zu verstehen ist schon, warum das ausgerechnet in der Hochsaison (Mai - September) geschehen muß. Üblicherweise werden in solchen Fällen die Gäste bei der Buchung von der Tatsache der anstehenden Arbeiten in Kenntnis gesetzt; das hat man vermieden. Höhepunkt der organisatorischen Unfähigkeit ist dann aber, wenn man bei einem nicht vollbelegten Haus ein Zimmer unter dem zugewiesen bekommt, in welchem renoviert wird.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer hätte größer sein können. Kaum Platz für zwei Koffern. Am Sonntag wurde nur das Bett gemacht und frische Handtücher hingelegt. Das Bad nicht sauber gemacht und der Abfalleimer nicht geleert. Aa

    Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück war lecker und reichhaltig. Für jeden was dabei.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zumindest in unserem Zimmer war die Verkabelung einiger Lampen sehr laienhaft (teilweise Drähte sichtbar), in Deutschland würde so etwas wahrscheinlich Ärger geben. Mit kleinen Kindern sollte man vorsichtig sein.

    Blick von der 8. Etage ist in beide Richtungen beeindruckend (eine Seite Eismeer-Kathedrale und Fjällheisen, andere Seite Kirche und Fußgängerzone). Zimmer OK, Frühstück OK, aber beides nicht außergewöhnlich. Lage ist perfekt für Ausflüge in alle Richtungen, Fitnessraum und Sauna gibt es auch.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Kleines Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Einzelzimmer im alten Teil des Hotels sind eine Frechheit. Sie sind winzig - es gibt keinen Schrank, und wenn man seinen Koffer auf dem Boden ausbreitet, kommt man weder ins Bad noch aus dem Zimmer, und völlig abgewohnt. Die automatisch errechnete Bewertung von 5.4 gibt nicht meine subjektive Meinung wider, wir waren höchst unzufrieden. Der Frühstücksbereich ist leider VIEL zu klein für die Horden an Touristen in der Hauptsaison. Der Ruhebereich der Sauna bietet leider nur 1 (!) Liege und wenige Stühle. Bademäntel gibt es leider nur in den Business-Class-Zimmern, man kann sie - auch gegen Bezahlung - NICHT für die Sauna mieten.

    Auswahl und Qualität beim Frühstück sind sehr gut. Die Saunen sind geräumig und bieten eine schöne Aussicht auf die Arktische Kathedrale.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Raumtemperatur war 19 Grad, wurde dann durch elektrischen Heizlüfter korrigiert. Das Personal beim Frühstück total unprofessionell,wenn etwas am Boden lag ignoriert, beim Nachfragen kam die Antwort,für den Boden sind wir nicht zuständig.Eierschalen, Bestecke, die beim Abräumen auf den Boden fielen wurden irgendwann von den Gästen beseitigt. Nur eine kleine Begebenheit, aber es setzte sich so fort. Für ein Raddissen erwartet man mehr. Schade...

    Die Lage, aber da gibt es dort viele Hotels, nächstesmal werde ich ein anderes auswählen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Aussicht(Zimmer war gegen andere Zimmer bzw.Teil des Gebäudes gerichtet). Bei den Zimmerpreisen erwarte ich ein bisschen Aussicht bzw.nicht das viele andere hineinschauen können.

    Sehr gutes Frühstück, wunderbare Lage und hilfreiches Personal.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Da wir bereits wussten, dass die Parkplatzsituation in Tromsø recht schwierig ist, hatten wir uns bewusst für dieses Hotel entschieden da mit privaten Parkplätzen geworben wird. Beim check-in haben wir dann aber leider erfahren, dass das Hotel gar keine Parkplätze hat. Öffentliche Parkplätze gibt es auch nur sehr beschränkt ums Hotel und wenn nur zu sehr hohen Preisen. Da gibt es bessere Hotels in tromsø am Hafen die auch wirklich eigene Parkplätze haben. Schlussendlich mussten wir unser Auto in der Tunnelgarage parkieren zu ebenfalls überhöhten Preisen und jeweils zu Fuss zum Hotel laufen. Im winter in der Nacht nicht sehr angenehm! Es gab kein Zimmer mit Doppelbett mehr auch nicht auf Nachfrage, obwohl wir bei der Buchung ein Doppelbett gewünscht hatten. Es gab zu wenig Plätze beim Frühstücksbuffet und alles war recht eng.

    Frühstücken war gut. Lage am Hafen war recht gut.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstückspersonal war nicht sehr aufmerksam, Sessel und Tische meistens nicht sauber und es wird kaum abgeräumt. Auch im Zimmer nicht so sauber wie anderswo.

    Das Bett war besonders bequem.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage ist einmalig, direkt am Wasser und alles in fussläufiger Nähe. Das Zimmer war geräumig, mit einer schönen Sitzecke, Schreibtisch, Minibar und allem, was man braucht. Die Rezeption war sehr freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück war klasse, sehr umfangreich und auch für Allergiker war gut gesorgt. Der Veranstalter Tromsö-Tours ist direkt im Hotel vertreten.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Lage des Hotels ist optimal. Man findet es nach jeder Tour leicht wieder und direkt davor halten 2mal täglich die Hurtigruten-Schiffe. Die beste Aussicht hat man natürlich, wenn man Zimmer mit Blick auf den Fjord anfragt. Dann kann man die Schiffe direkt vom Zimmer aus sehen. Shipspotter sollten also diese Zimmer und mindestens im 6.Stock buchen. Die Saunen sind, wie in Norwegen üblich, nach Geschlechtern getrennt. Sie befinden sich im Fitnessstudio. Dort gibt es auch jeweils eine Dusche und Handtücher. Bademäntel und Saunaschlappen werden aber nur in den Businesszimmern angeboten. Das Frühstück ist sehr reichhaltig und gut. Kleine Extrawünsche werden vom freundlichen Service auch erfüllt.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Premium Zimmer mit Meer- und Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Bett war etwas zu weich.

    Frühstück reichhaltig und gut. Insbesondere die Möglichkeit, das Frühstück auf dem Zimmer bis 11h bekommen zu können, war sehr positiv. Lage und Aussicht vom Hotel auf den Hurtigruten-Anlegeplatz, den Fjord und die vorgelagerten Berge war toll. Außerdem konnte man Auskünfte zu Ausflügen an einem besonderen Schalter bei entsprechendem Personal im Hotel erfragen und dort auch buchen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel bietet Ausflüge an ab 7:30, Frühstück gibt es Sonntags jedoch erst ab 7:30. Dusche war nicht dicht, hatte jedesmal Wasser bis zur Toilette. Heizung defekt, konnte (musste) in ein anderes Zimmer wechseln. Freundlichkeit des Personals allgemein liess zu wünschen übrig...

    Die Lage und Aussicht

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Hoteleigener Shuttelservice, nur öffentliche Busunternehmen verfügbar. War im Leistungsportfolio bei Booking unserer Meinung nach anders angegeben. Bett unbequem.

    Top Lage, super Aussicht, gutes Frühstück

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles okay. Nett war das wir bei gebuchter Standartkategorie wie gewünscht ein Zimmer weit oben mit schönem Blick auf Hafen bekommen haben. Sehr gute Lage vom Hotel. Gutes Frühstück . Sauna mit schönem Ausblick .

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer klein und nicht in Top-Zustand, gewisse Zimmer etwas altmodisch

    Lage super, sehr freundliches Personal, mega Frühstücksbuffet, auch im Restaurant sehr gut gegessen

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Am Kaffeevollautomaten sollten auch grössere Becher stehen.

    Es hat an nichts gefehlt. Bei einem guten Dutzend Zutaten für Müesli und einem grossen Sortiment von Fisch, Wurst, Käse, Obst, Ei, Teigwaren (inkl. Croissants), smoothies, einer Saftpresse zur Herstellung von O-Saft, einem Kaffeevollautomat (Cappuchino, Expresso, Latte macchiato, Schokolade...) mit ausgezeichnetem Kaffee blieb kaum ein Wunsch offen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas abgewohnt, auch im neuen Bauteil. In unserem Zimmer fehlte zB die Schranktür, die Beschwerde bzw Wunsch nach eine anderen Zimmer wurde mit "wir sind voll ausgebucht" abgetan

    Aufmerksames und nettes Personal, gute Lage.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Familienzimmer bietet maximal 3 Personen Platz (4 waren angegeben). Schränke oder Abstellmöglichkeiten für das Gepäck gibt es nicht. Die Zimmer und das Bad werden nur oberflächlich gereinigt. Unter dem Sofa und den Betten fanden sich Speisereste der Vorbewohner :-( Auch das Bad wurd nur ungenügend gereinigt, überall fanden sich Haare und Seifenreste etc.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Premium Zimmer mit Meer- und Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Breakfast was quiet unorganised and the waiters did not know how to do there Job. we were suppose to be seated but nobody came so we took a table our self. Removing dishes took ages even when there were plenty of possibilities.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Teppich im Zimmer. Hotel könnte ein Stück moderner sein.

    Sehr zentrale gute Lage, alles zu Fuß erreichbar. An der Rezeption neben an kann man seine Touren buchen (Safari Tromso). Frühstücksbüffet große Auswahl.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    keine richtige Bar

    Frühstücksbuffet war wirklich super-- auch viel für Vegetarier!!! Grosse Auswahl- alles frisch zubereitet. Lage vom Hotel perfekt- hier gehen auch viele Veranstalter mit ihren Touren los. Alle vom Personal sehr freundlich und immer bereit zu helfen- auch mit Zusatzbett im Zimmer etc.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Warme Speisen zum Frühstück waren schnell kalt. Magnetkarten für Türschloss mussten täglich neu codiert werden, trotz korrekter Benutzung. Kein sicheres WLan Netz,

    Zentrale Lage: Busse, Bars, Restaurants, Hafen, Touristikinformation; gute Auswahl beim Frühstück, toller Lachs, sehr freundliches und hilfsbereites Personal.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Saunen sind geschlechtsspezifisch getrennt, man kann als Paar nicht gemeinsam in die Sauna gehen. Keine Bademäntel zum Verleih. Ruheraum kühl und unmittelbar neben den Fitnessgeräten.

    Wunderschönes, modernes Hotel, direkt im Zentrum und am Hafen gelegen. Super Service, zuvorkommendes Personal, reichhaltiges und qualitativ hochwertiges Frühstück. Moderne, saubere Zimmer. Fitnessbereich und Sauna inklusive

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Lage des Hotels ist wunderschön und zentral. Man kann sehr schön am Wasser entlang spazierengehen. Mein Zimmer hatte Aussicht auf die Berge und das Wasser. Das Frühstück ist fantastisch, mit großer Auswahl und von sehr guter Qualität.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir hatten leider Probleme mit dem Wannenabfluss im kleinen Bad, Überschwemmung nach dem Duschen. Durch einen defekten Schalter funktionierte die Elektrik im Zimmer nicht wie gewünscht. Es war nicht gefährlich aber mit betätigen des Schalters ging das Licht im Eingangsbereich dauerhaft alle andere konnte man separat schalten oder es war alles abgeschaltet, so auch die Beleuchtung am Bett und alle Steckdosen. Leider wurde das Problem während unseres Aufenthaltes nicht gelöst. Das Radisson Blu Tromso war das teuerste auf unserer Reise, leider nicht das Beste.

    Das Frühstück war umfangreich, sehr gut. Die Lage ist sehr gut zum erkunden der Stadt. Hurtigruten Anleger direkt am Hotel sowie Haltestelle Airportbus.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bei Booking.com wurde mir ein Zimmer mit Doppelbett angezeigt, tatsächlich hatte ich nur ein schmales Einzelbett; ansonsten alles wunderbar.

    Tolle Lage direkt am Ufer, in den höheren Etagen dadurch sehr schöne Aussicht; Zimmer klein aber ausreichend, modern und gut ausgestattet; tägliche Reinigung; Klimaanlage sehr leise und nicht störend; umfangreiches Frühstück mit aufmerksamen Kellnern; nettes und unkompliziertes Personal; umfrangreiche Frühstückspakete für Tage an denen man schon früh weg muss

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer (zumindest im Altbau, wo wir waren) haben die besten Zeiten hinter sich. Über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten, was jedoch gar nicht geht - erstrecht nicht bei doch immerhin 4 Sternen - sind fleckige Bettumrandungen, abgeschrammte Stühle, schmutziger Boden und komplett verkratzte/vergilbte Lichtschalter. Wir hatten mit dem Blick des Zimmers wirklich Glück ... weiter unten schaut man aber vermutlich überwiegend in den Neubau. Der Empfang war nicht einfach nur sachlich, sondern schon eher als emotional völlig unbeteiligt zu bezeichnen. Ebenso der Abschied - keine Frage zum Aufenthalt oder ob wir z.B. ein Taxi benötigen, kein Lächeln, ... "hatten Sie etwas aus der Minibar" - "nein, nichts" - "dann passt das so" - auschecken beendet. Ein Lächeln und wenigstens 1-2 Höflichkeitsfloskeln wären bei Ankunft und Abreise doch durchaus schön gewesen ... Das Frühstück begeistert auf den ersten Blick - für jeden Geschmack ist etwas da (Wurst, Käse, Säfte, Eier, Würstchen, Obst, Müsli, Gebäck, ...) und sehr hübsch präsentiert. Bei genauerer Betrachtung aber leider "mehr gewollt als gekonnt". "Highlight" war allerdings leider auch hier eine Mitarbeiterin, die auf verschüttete Flüssigkeit am Boden zwei Papierservietten geworfen und damit dann mit dem Fuß notdürftig aufgewischt hat ... Fitnessbereich und Saunen haben grandiosen Blick. Saunen sind nach Geschlechtern getrennt und sehr klein. Ok so weit, ausreichend, aber nicht weltbewegend. Wir waren schon mehrmals in Radisson Blu Hotels ... das hier war leider das enttäuschendste Hotel bisher. Beim Lesen der Bewertungen dachte ich "die meckern aber alle" - leider muss ich das jetzt aber auch tun. Skandinavien ist einfach teuer - das weiß man, wenn man dort den Urlaub verbringt. Das Hotel im überwiegenden Teil ist aber deutlich in die Jahre gekommen.

    Super Lage! Neubau und besonders die Lobby sind im schlicht-eleganten Radisson Blu Style und wunderschön. Blick aus unserem Zimmer im 9. Stock direkt auf die Arctic Cathedral - die Lage ist hervorragend.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Premium Zimmer mit Meer- und Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    -

    schönes Zimmer - es lohnt sich, ein Zimmer mit Aussicht zu wählen sowie eine etwas höhere Kategorie zu wählen. dann gibt es eine eigene Nespressomaschine im Zimmer sowie free TV! leckeres Frühstücksbuffett, hilfsbereite Angestellte. Hätte eigene Tiefgarage, unbedingt vorher reservieren... hat aber seinen Preis...

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit (alte Abdruecke von Glaesern am Nachttisch, staubiger Wasserkocher..)

    Ausgezeichnete Lage, Zimmer mit schoenem Blick (auf den Hafen), Fruestueck sehr gut

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Hotelparkplätze, Tagesrate im Felsenparkplatz 250 NOK, dafür ist man vor den Ausscheidungen der Möven sicher. Safe im Zimmer nicht nutzbar.

    Natürlich das Superior Zimmer im 8. Stock mit bester Aussicht auf den Hafen, Icekathedrale, Hochbrücke, Seilbahn und direkt vor dem Hotel legen die Schiffe der Hurtigruten an. Das war richtig klasse! Frühstück reichhaltig und sehr gut!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    kleines Badezimmer Der Frühstückstisch wurde abgeräumt während ich ein zweitesmal am Buffet war (als Alleinreisender sehr mühsam) Vorhänge konnten "Dank" Stopper nicht ganz geschlossen werden

    sehr zentrale Lage grosszügiges Frühstückbuffet Lobby

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Relativ keines Zimmer.

    Nett und sehr ruhig. Ausgezeichnetes & reichhaltiges Frühstück: Knuspriges Brot, frisch gepresster Orangensaft, Lachs, Porredge -- Ideal für vor dem Marathon und auch für nach dem Marathon.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ziemlich laut, da direkt am Hafen gelegen (Hurtigruten-Schiffe)

    Sehr gutes Frühstück, Eiswürfel-Maschine auf dem Gang, sehr schöne Aussicht, zentrale Lage

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Essen im Restaurant entsprach nicht dem was in der Menükarte stand. Beim Frühstück wurde um Punkt 10 Uhr alles weggeräumt mit ordentlichem Lärm. Zudem wurde selbst am Tisch, an dem man noch aß, begonnen abzudecken. Sauna und Fitnessraum entsprachen ebenfalls nicht der Abbildung, war kaum auffindbar und viel kleiner. Klimaanlage im Zimmer funktionierte nicht.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Sauberkeit des Zimmers unterdurchschnittlich. Flecken im Teppich. Haare im Bett. Bett unbequem, da u.E. zu weich und nicht eben. Leselampe auch 4 Tage nach der Reklamation noch defekt. Personal an der Rezeption insbesondere beim Auschecken unfreundlich.

    Zentrale Lage. Frühstück.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Februar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Der "Ausblick" vom Superior-Zimmer ging direkt auf einen 24h-Stunden beleuchteten Abstellraum und Büros des Hotel-Altbaus. Für einen 7-Tage-Aufenthalt eine Zumutung! Auf Reklamation hin konnten wir später eines der 2 gebuchten Zimmer durch eines mit einzigartigem Meerblick tauschen. Da stimmt dann alles, aber eben nur dann. Ich werde den Verdacht nicht los, mit einer Buchung über booking.com wird man erst mal abgestraft.

    Reichhaltiges Frühstücksbuffet, zweckmässig eingerichtete Superior-Zimmer.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    der empfang. ein lächeln und ein wenig freundlichkeit an der reception hätte den ersten eindruck eindeutig verbessert. kein hinweis auf frühstücksort und zeiten. in der ersten nacht war im hotel so laute musik, dass sie in unserem zimmer deutlich zu hören war und, trotz telefonischer reklamation, bis um mitternacht weiter spielte. in norwegen scheinen die räume weniger geheizt zu werden als bei uns. wir hatten zuerst überall etwas kalt. in der heutigen zeit wäre eine dusche anstelle der badewanne angesagt.

    das frühstück war umfangreich und gut. leider nur einmal, da wir am zweiten morgen um 6.00 abreisen mussten und statt dessen sandwiches erhalten haben.... übriges personal, auch an der reception, freundlich. das zimmer haben wir, wie gewünscht, ohne teppich erhalten (leider reichte die stockwerkhöhe nicht für die aussicht auf den hafen) und die zimmergrösse und die qualität des bettes waren gut.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Im Gegensatz zu einigen Bewertungen kann ich mich nur sehr positiv zum Hotel äußern: - Hervorragende Frühstücksauswahl - Zimmer war absolut in Ordnung (Business Zimmer). - Aussicht zum Yachthafen sehr empfehlenswert. - Im Hotel gibt es Möglichkeiten verschiedene Ausflüge zu buchen. - Direkt vor dem Hotel hält der Flughafenshuttlebus.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück könnte abwechslungsreicher und das Personal freundlicher sein. Die Sauna wurde bei den Herren nur unzureichend warm. Der Preis ist für die gebotenen Leistungen zu hoch.

    Die Lage ist super!

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Ein grosser Teil des Personals schien über keine angemessene Serviceausbildung / Hotelfachausbildung zu verfügen (was man von einem 4 Sterne Hotel erwarten kann), was sich in einem eher tiefen Servicebewusstsein widerspiegelte (betrifft Rezeption sowie Servicepersonal im Restaurant). Die Frühstückstische wurden sehr lange nicht abgeräumt und das Personal schien schnell überfordert selbst bei scheinbar einfachen Anfragen. Das Hotel verfügt über kein Business Center (wie z.B. das ebenfalls 4 Sterne Hotel Scandic nebenan, in welchem eine Internetstation verfügbar war). Das Hotel ist relativ teuer und aufgrund des eher schlechten statt rechten Services / Angebots ist das Preis-Leistungsverhältnis entsprechend schlecht.

    Frühstück war gut und einigermassen vielfältig. Frisch gepresster Orangensaft und mehrere Brotsorten zur Auswahl (unter anderem). Zimmer war sehr sauber. Das Gym im obersten Stock hat eine einigermassen angemessene Ausstattung und eine super Aussicht.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Bett ist sehr weich und tief, duschen geht nur mit Überschwemmung des Bades, Zimmerreinigung nur oberflächlich

    Frühstück sehr reichhaltig, aber Personal überfordert bei Vollbelegung

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer winzig, unzureichende Reinigung während des Aufenthaltes, der Spa Bereich ist nicht zeitgemäß und viel zu klein für die Bettenzahl. Das Personal war in drei Tagen nicht in der Lage, einen Bademantel zu besorgen.

    Die Lage und das Frühstück

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer ist im Gegensatz zum restlichen Hotel noch etwas altmodisch eingerichtet, aber völlig okay. Nur ein Laufband ist für die Grösse des Hotels etwas wenig.

    Wie schon in anderen Bewertungen zu lesen, ist das Frühstücksbuffet wirklich ein Highlight! Es ist wahnsinnig schön präsentiert und lässt keine Wünsche offen. Das Personal war sehr freundlich und die Lage ist perfekt. Das Zimmer mit Blick auf den Hafen und den anlegenden Hurtigruten Schiffen war etwas besonderes!

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer abgewohnt und sehr altmodisch Betten schlecht. Ich ware nur eine Nacht in diesem Hotel. Bei längerem Aufenthalt würde ich mir ein moderes Zimmer geben lassen.

    Frühstück war sehr gut Lage sehr zentrall Personal sehr nett und hilfsbereit

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmerausstattung sehr einfach,kein Kleiderschrank,Spiegel hinter dem Schreibtisch,Bad sehr eng,keine Bademäntel, wie sonst in 4 Sterne Häusern üblich. Zimmerservice unaufmerksam beim Nachlegen fehlender Artikel.Sehr schmutziges Fenster, verschmutzter Bettüberwurf...

    Tolle Lage,super Aussicht,sehr gutes Frühstück

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einzelzimmer im 10. OG nicht direkt mit Aufzug zu erreichen. Weg wurde nicht erklärt. Frühstück erst ab 7.30 Uhr. Lunchpaket dürftig und nicht wie gewünscht vegetarisch. War schon in verschiedensten Radisson Hotels und bisher immer zufrieden (habe auch eine Kundenkarte der Carlsonhotels) aber in Tromsö habe ich nach meiner Rückkehr ein anderes Hotel gewählt (Clarion With).

    Zentrale Lage

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Gebäude etwas gesichtslos und verwinkelt. Eingang/Lobby könnten etwas einladender sein.

    Perfekte Lage direkt an der Hafenpromenade von Tromsö. Haus wird gerade (August 2016) renoviert (Wärmedämmung, Fassade, Teppichböden). Kostenpflichtige Parkplätze in der Nähe kein Problem. Frühstück okay, Zimmer etwas klein, aber mit teils Super-Aussicht auf Hafen/Hurtigruten-Schiffe und absolut sauber. Mehrere Bars/Restaurants fußläufig erreichbar. Für ein paar Tage Aufenthalt in Ordnung - zentrales und ruhiges Quartier.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim Frühstück sind sie etwas überfordert mit Tische abräumen und neu aufdecken, obwohl genug Personal.

    Vom Hotel aus ist man zu Fuß schnell wo man möchte. Oder mit Bus. Wir hatten Blick direkt auf Hurtigruten Hafen, Meer und Hausberg.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr günstige Lage im Stadtzentrum beim Anlegekai der Hurtigruten-Schiffe (mit dem wir dann weiterreisten) und nahe beim Busbahnhof - alle Sehenswürdigkeiten sind zu Fuss erreichbar. Tolles Frühstücksbuffet.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    hauseigene Parkplätze für 30 €/Nacht zu teuer; Standartzimmer für 4* relativ klein, aber für einen Kurzaufenthalt ausreichend;

    sehr gute, zentrale Lage; herrliche Aussicht aus Zimmern der oberen Etagen; reichhaltiges Frühstücksbufet (Stoßzeiten mit Reisegruppen meiden); kostenfreie Parkmöglichkeiten (nur am Wochenende) in den Seitenstraßen

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer mit Blick in den Lichthof.......

    Norwegischer Durschnschnitt

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr laute Party/Konzert bis in die Morgenstunden, fanden nur 2 h Schlaf.

    Bett sehr bequem!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Matratze zu weich

    Großes Zimmer mit schönem Ausblick im 9.Stock , Frühstück super und sehr ansprechend angerichtet

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zu voll und nicht immer genügend Sitzplätze beim Frühstück!!

    Sehr gute Lage, tolle Aussicht und vielfältiges Frühstück(auch geeignet für Allergiker).

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück - Massenabspeisung

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Platzsuche beim Frühstück. Zimmer ohne Schrank.

    Das Frühstück war reichhaltig

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis recht hoch wobei leider normal für Norwegen

    Lage

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Late check-out ohne Aufpreis :-)

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmer vielleicht etwas klein

    Tolles Frühstück. Zentrale Lage. Super Blick auf das Wasser, auch aus der Sauna.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist in die Jahre gekommen

    Super Lage, wenige Schritte vom Hurtigruten-Terminal entfernt

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Premium Zimmer mit Meer- und Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel lässt sich schnell und einfach mit dem Flughafen Shuttle erreichen, halt direkt vor dem Hotel.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Ideale Lage für Ausflüge, üppiges Frühstück, schönes Zimmer, toller Ausblick!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hygiene im Zimmer (saugen?!!)

    Top Lage, sehr gutes Frühstück, Sauna

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Zimmer nicht sauber, schmuddelige Möbel, ungemütlich.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Parkplatz, Sauna ist getrennt und es gibt keinen vernünftigen Ruheraum.

    Lage, Zimmer, Frühstück

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bett war sehr bequem.Lage zur Innenstadt ist spitze

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    keine Punkte

    Sehr modernes und zugleich gemütliches Ambiente

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    So etwas gab es nicht.

    Hat alles gestimmt.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Tolles Frühstück, schöne Atmosphäre, gute Lage zum Hafen

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Dach dem duschen war der Fussboden sehr nass.

    Wir hatten Sicht auf das Wahrzeichen der Stadt, die Kirche.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkmöglichkeit zu vernünftigem Preis doch ziemlich weg vom Hotel.

    Tolle Aussicht vom Zimmer auf den Sund. Sehr reichhaltiges Frühstück.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super Frühstücksbuffet

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schöner Blick auf den Hafen und die Eismeerkirche.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Rechnung war nicht gut, wenn man inkl Frühstück bucht, kann nicht hinterher Frühstück drauf stehen.

    Es war alles gut vom Essen bis Schlafen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2017

    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sehr klein, spartanische Ausstatung, Zimmerbar ohne Preisliste, sehr hellhörig zwischen den Zimmern

    Frühstück war gut

    Übernachtet am Juni 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: