Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Scandic Solli 3 Sterne

Parkveien 68, Frogner, 0260 Oslo, Norwegen

Nr. 80 von 157 Hotels in Oslo

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1751 Hotelbewertungen

8,0

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,9

  • Komfort

    7,7

  • Lage

    8,6

  • Ausstattung

    7,6

  • Hotelpersonal

    8,1

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,7

  • Kostenfreies WLAN

    8,4

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Service und Freundlichkeit und Kompetenz des Personals an der Rezeption verbesserungswürdig! Zudem zu Stoßzeiten mit nur einer Person völlig unterbesetzt!

    Frühstück wirklich exzellent

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Eigentlich ein schönes Hotel. Jedoch müsste auf die Sauberkeit mehr geachtet werden. Den Mitarbeiter fehlt der Elan und die Freude am arbeiten für den Gast. Bis auf die Rezeptionmitarbeiter, die wirklich sehr zuvorkommend und nett waren, hatte man wirklich das Gefühl nicht wirklich willkommen zu sein. Frühstücksservice hatte kein Lächeln für die Gäste übrig und die Dame an der Bar war für den Job schlichtweg nicht geeignet. Gut, dass es direkt gegenüber dem Hotel eine sehr schöne Bar mit wirklich nettem und aufmerksamen Personal gibt.

    Das Check in erfolgte stressfrei und sehr freundlich. Das Doppelzimmer hat uns etwas enttäuscht. Sehr klein, kein Schrank und nicht sehr sauber. (Unter dem Bett, wo wir notgedrungen die Koffer verstauen mussten, da kein Schrank vorhanden war... sah es sehr abenteuerlich aus. Staub, Papier etc. von den Vorgängern...) Das Badezimmer war ebenfalls nicht gerade wirklich sauber. Jedoch ging täglich die Reinigungskraft durch - eben oberflächig, aber immerhin. Das Frühstück hat alles wieder gut gemacht. Sehr lecker, sehr abwechslungsreich - da störten mich nicht mal die täglich mürrischen Gesichter der Servicekräfte. ;) Die Lage des Hotels ist sehr gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Standard-Zimmer war sehr klein. Wer etwas mehr Platz möchte, sollte eine andere Zimmerkategorie wählen.

    Das Frühstück war sehr gut und ließ keine Wünsche offen. Vom Hotel aus war in kurzer Entfernung eine Tram und Metrostation zu erreichen. In ca. 10 min war man am Hafen und am Schloss.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider nur wenig vegane Optionen, aber sehr große Gemüse- und Obstauswahl und auf Nachfrage sogar veganer Käse ;) Milchalternative vorab im Supermarkt gekauft und zum Frühstück mitgenommen. Es gibt einen Extra-Bereich mit laktosefreien/glutenfreien Sachen.

    Das Frühstücksbuffet ist unschlagbar gut und sehr lecker, noch nie so reichhaltig und frisch in einem Hotel gegessen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2018

    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    nichts

    Wir hatten einen Termin beim deutschen Konsulat , dieses ist vom Hotel 5 min. Fussweg entfernt, sehr praktisch. Zimmer sind gross und komfortabel, sehr gutes Fruehstuecksbufet mit riesiger Auswahl. Hotel liegt nahe der E18 und hat eine Tiefgarage in der unmittelbaren Naehe.Strassenbahn vor der Tuer ist etwas laut aber in der Grosstadt nicht zu vermeiden. Sehr aufmerksames Personal. Wir wuerden dieses Hotel jederzeit wieder besuchen und weiterempfehlen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Badezimmer renovierungsstau, gerissene Fliesen, dreckige Fugenabdichtung (Fussboden zu Badewanne), schlechte Be-und Entlüftung, sieht schmuddelig aus.

    Frühstück, Bett, Hotellage

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Sehr hellhörig - man hört die Nachbarn und die knallenden Türen sehr gut. Im Zimmer gibt es praktisch keine Ablagemäglichkeiten, statt Schrank nur einige Kleiderbügel. Statt Stuhl nur ein Schemel. Neue Dusche - aber beim Duschen setzt man unweigerlich einen Teil des Badezimmers unter Wasser. Die Zimmertemperatur kaum regulierbar.

    Frühstück war okay für fünf Tage, wen man kürzer da ist wirkt es wahrcheinlich noch besser. Zur Hauptessenszeit überfüllt! Lage ist wegen ÖPNV optimal. Rezeptionspersonal sehr freundlich

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Im Zimmer gab es leider nur zwei Einzelbetten, welche beim Schlafen auseinander gerückt waren und man somit auch mal Richtung Boden gefallen ist, ansonsten wäre eine Ablage für Schuhe super, da diese schneebedingt immer Nass waren. Parkhaus in der Nähe für 365NOK für 24h und im eigenem Hotel für 326NOK für 24h, allerdings nur 12 Stellplätze verfügbar, in der Beschreibung stand nichts von den Kosten, deshalb ein Minus.

    Schönes Hotel mit großartigem Frühstücksbuffet! Im großen und ganzen ein super Hotel, mit bester Lage, zwei Supermärkten in der Nähe. Das Zimmer bot Kostenfreies WLAN, TV und einen Safe und war ebenfalls modern.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir hatten ein Economy Zimmer, was eine Größe von 19 qm haben sollte, aber definitiv viel viel kleiner war (max. 8 qm) Für uns für 2 Nächte ausreichend, aber für einen längeren Aufenthalt ist dieses kleine Zimmer für 2 Personen nicht zu empfehlen. Im Zimmer gab es keinen Schrank und auch nur einen Stuhl.

    Das Frühstücksbuffet ist sehr reichhaltig und anspechend. Die Frühstücksräume sind bei der Vielzahl der Gäste dementsprechend voll. Das Personal ist sehr bemüht, Geschirr sofort abzuräumen und das Buffet aufzufüllen. Das Zimmer war sauber und die Betten bequem.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Teilweise kein hauseigenes Personal an der Rezeption - dieses Fremdpersonal ist auch noch extrem unfreundlich, nicht hilfsbereit sowie teilweise rassistisch. Hauseigenes Personal ist ok. Zimmer gerade ausreichend von der Größe, Aussicht auf eine Schule - also nichts besonderes. Zimmerheizung war bei -2°C Außentemperatur defekt und es musste mit einem Heizstrahler geheizt werden

    Frühstück ausgezeichnet, recht gute Lage

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Dusche könnte mal wieder modernisiert werden, war aber alles sauber.

    Das Frühstück war sehr lecker und abwechslungsreich. Das Hotel hat eine kleine Tiefgarage, wir hatten Glück einen Platz zu bekommen. Die Kosten wären mit 225NOk günstiger als drumherum. Der Weg zum Hafen war nicht weit. Auch zur Shoppingmeile und dem Schloss waren es nur ein paar Fussminuten, sowie zum vigelandspark ca. 15-20 min. Wir hatten sogar eine Terrasse, auch wenn wir diese gar nicht genutzt haben.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Klimaanlage ließ sich nicht regulieren oder gar abschalten. Sie war auch überflüssig, da es ein Kippfenster und eine Balkontür nach hinten raus gab.

    Das Zimmer war gut, sauber und ruhig. Das Frühstücksbuffet war gut, erforderte aber gewisse Sprachkenntnisse, da die Schilder vertauscht bzw. nicht vorhanden waren (Schild "Smor"=Butter stand bei der Margarine usw.).

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplatz gebucht. Allerdings fehlte der Hinweis nur für Fahrzeuge bis 2 Meter Höhe. Wir kamen mit PKW und Dachbox somit mussten wir sehr teuer außerhalb parken.

    Die Lage zum Zentrum war Spitze. Wir konnten vieles zu Fuß erreichen. Frühstück mit sehr viel Auswahl. Lässt keine Wünsche offen. Die Familienzimmer sind schön geräumig. An der Rezeption sehr freundliches Personal.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr teures Parkhaus, ist aber überall so in Oslo.

    Sehr schönes Hotel mit ausgezeichnetem Frühstück! Leider waren wir nur eine Nacht als Zwischenstopp dort - kommen beim nächsten Oslo-Besuch gerne wieder.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer lag unmittelbar am Haupteingang. Ab 06:30 Uhr standen dort Reisebusse mit laufenden Motor um Fahrgäste abnzuholen. Das war wegen der Abgase und wegen des Lärmes sehr störend. Keine Hotelinformation im Zimmer.

    Zimmer war einfach eingerichtet. Die sind Betten sehr schmal. Dafür hatte das Zimmer einen schönen Ausblick.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich finde, das ist ein perfektes Hotel für Städtetrips, aber auch Geschäftsreisen, da es sehr nah zum Zentrum und zum Bahnhof ist. Das Frühstück war sehr umfangreich und lecker und die Betten total gemütlich. Herauszuheben ist auch das sehr freundliche Personal.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Parkhaus vom Hotel war voll und es war sehr schwierig einen Parkplatz zu finden. In der Nähe eher nicht. Und wenn, dann nur zeitlich begrenzt und sehr teuer. Hatten extra wegen dem Parkplatz dieses Hotel genommen!!!

    Frühstück war top. Betten waren gut. Zimmer sehr leise klimatisiert. Hafen und Zentrum, sowie Sehenswürdikeiten zu Fuß erreichbar.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Frühstücksraum quoll über mit Gästen, sodass schwer Sitzplätze zu finden waren. Die Speisen wurden nicht zügig genug nachgelegt bzw. waren 90 Minuten vor Ende der Frühstückszeit bereits vergriffen. Das, was es gab, war gut.

    sehr bequeme Betten, Parkettfußboden (viel hygienischer als Teppich)

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hoteleigene Parkplätze waren voll - wir haben aber dadurch gespart, denn vor dem Hotel die Parkplätze an der Straße waren nur Mo bis Sa gebührenpflichtig. Die Familienzimmer waren mit ausgeklappter Schlafcouch etwas eng (zum Wasserkocher, der Garderobe und zum Fenster kam man kaum noch durch) und so gut wie kein Stauraum/Anlagen im Zimmer und Bad - passt für 2 Nächte gerade noch, länger wird sicher schwierig - besonders mit kleineren Kindern. Ich hätte mir außerdem Brötchen zum Frühstück und eine Auswahl an Früchte- und Kräutertee für die Kinder gewünscht. Es gab nur Schwarztee mit versch. Aromen. So insgesamt hatte man den Eindruck, dass das Hotel eher auf Kurzaufenthalte für Einzelpersonen gerichtet ist (viele Geschäftsreisende, Gruppen, im Zimmer für 4 gab es nur 2 Tassen und nur einen Tee).

    Die Zimmer sind mit allem ausgestattet, was man so braucht und die Betten sehr bequem. Das Büffet zum Frühstück bietet von allem etwas - sogar Wasser mit verschiedenen und wechselnden frischen Beigaben wie Erdbeeren, Gurke, Minze, Melone. Die Lage war für uns optimal - zentral mit kurzen Wegen zum Schlosspark und Hafen, ca. je 10 min.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war zu wenig Servicepersonal beim Frühstücksbüffet. So waren zahlreiche Tische voll benutztem Geschirr nicht abgeräumt und beim Buffet kam man dem Andrang nicht hinter her, Gabeln fehlten, die Butter war alle usw.

    Gut gefallen hat uns das große Frühstücksbüffet und die zentrale Lage des Hotels

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Nach der ersten Nacht wurden das Zimmer und das Bad nicht gesäubert und die Betten nicht gemacht. Wir haben das aber als Versehen betrachtet, also als nicht so tragisch empfunden.

    Die sehr gute Lage. Alles ist zu Fuß gut zu erreichen. Das Früstück ist gut, aber der Frühstücksraum verbreitet wenig Gemütlichkeit, was auf die große Zahl an Gästen zurückzuführen ist..

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Überfüllt, Frühstücksraum und -tische zur späteren Frühstückszeit ab 8h30 unansehlich/klebrig, das Personal kam mit dem Aufräumen/Nachwischen nicht hinterher

    Zentrale Lage in Hafennähe, fussläufig zur Innenstadt

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die angebotene Tiefgarage ist eine Zumutung (Einfahrtstunnel 1,95 m breit, Höhe teilweise 1,61 m; Gesprächspartnerin am Front Desk schickte uns trotz des Hinweises, dass unser Volvo knapp 5 m lang ist, in die mit Fahrzeugen und zusätzlich mit den Koffern ankommender Busgruppen vollgesellte Tiefgarage. Vor der Einfahrt unbedingt zu Fuß besichtigen!!!

    Gute Lage zu Sehenswürdigkeiten wie Schlosspark, Karl Johan gata, Rathaus, Frogner Park und zur Fähre nach Kiel

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Toilette ist für ältere Menschen sehr niedrg

    jDas Frühstück War außergewöhnlich abwechslungsreich, Sehr üppig und total lecker. Wir haben selten solch ein Superfrühstück bekommen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Personal an der Rezeption war generft und Lustlos, die haben so genuschelt mit dem Englisch das ich sie nicht gut verstanden habe. Sehr volles Hotel mit Busreisegruppen stressig beim Frühstück.

    Großes schönes und ruhiges Zimmer. Frühstück gut und reichhaltig.Lage dicht am Zentrum alles zu fuß zu erreichen, unten am Hafen ist eine Super Hafen Citty mit Geschäften, Bars und Restaurants. Parken für Autos ein echtes Problem da kaum Öffentliche Parkplätze frei sind die auch was kosten. Ich war mit dem Motorrad da und durfte auf nachfrage kostenlos im Hinterhof parken das war super.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Garagenplätze sind auf etwa 10 stellplätze beschränkt, kaum verfügbar und teuer. Noch teurer wenn man wagen extern parken muss.

    Die Lage ist sehr gut, wenige Minuten zum Pier oder zum Könogspalast.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein super Hotel mit perfekter Lage. Wer nach Oslo will, trifft mit dem Hotel die beste Wahl. Sehr nah am Stadtzentrum und der Hafen direkt vor der Tür. Das Frühstück ist ein Traum: eine riesige Auswahl. Allergiker finden genügend Essen (selbst Laktoseintolerant), alles super ausgeschildert, super ästhetisch und frisch! Da können sich einfach viele Hotels eine Scheibe abschneiden, wir sind noch immer beigeistert. Und dadurch wurde unser Urlaub in Oslo nur noch schöner und wir sehnen uns stets zurück :)

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gebucht war ein Zimmer mit französischem Bett, das dann aus zwei wackligen zusammengeschobenen Einzelbetten bestand.

    Liegt super, quasi beste Lage zum Schloss, in die Innenstadt und nach Akerbrygge. Sonntags geht Parken in der Straße vor dem Haus gratis bis Montag 9.00 Uhr.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war sehr staubig. Türen und Lampen waren sehr dreckig. Unterm Bett lagen alten Knäckebrotscheiben. Im Waschbecken lief das Wasser schlecht ab. Trotz dreimaliger Nachfrage wurde es nicht behoben. Das Hotel hat schon bessere Tage erlebt. Frühstücksraum überlastet.

    Die Lage ist gut. Das Frühstück war in Ordnung.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Tiefgarage um die Ecke, aber leider mit horrenden Preisen!

    Angenehme Unterkunft im Zentrum gelegen. Nur einige Minuten zum Königspalast. Gutes Frühstücksbuffet,

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einige Tassen waren nicht ganz sauber

    Sehr reichhaltiges Frühstück, gute Lage, vom Bahnhof gut zu Fuß erreichbar, zum Hafen auch nur wenige Minten zum Gehen

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einziger negativer Punkt sind die nur begrenzt verfügbaren Garagenplätze, die nicht reserviert werden können.

    Das Hotel ist für eine Nacht völlig in Ordnung. Es war sauber, ordentlich,das Personal war sehr freundlich. Frühstück einfach Top. Vielleicht ein zweiter Kaffeeautomat. Hervorzuheben ist die absolut zentrale Lage. 5 Gehminuten zum Rathaus und zum Hafen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Über Booking.com hatte ich ein ruhiges Zimmer bestellt. Leider bekam ich ein Zimmer zur Straße hin, in der auch nachts noch eine Straßenbahn verkehrte.

    Frühstück ok! Günstige Lage zur Ausgehmeile Aker Brygge, nur wenige 100 Meter Fußweg entfernt. Preis-Leistung für das teure Oslo so gerade noch eben akzeptabel.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Als kleines Minus: Hotel recht groß und somit sehr viele Gäste. War beim Frühstück etwas stressig.

    Frühstücksbuffet ist absolut top- Wahnsinnsauswahl! Auch Räucherlachs und anderer Fisch, Eier, Baked Beans, Speck, Erdäpfel, Obst, Aufstriche und ganz vieles mehr! Lagevom Hotel gut, parken auf der Straße kein Problem, aber sehr teuer (Norwegen halt). Hatten einen Platz in der kleinen Hotelgarage um ca €25,- Zimmer angenehm groß und gut ausgestattet, sogar mit Sofasesseln.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Kaffeetassen wiesen teilweise Kaffee- bzw. Teeränder auf.

    Das Hotel liegt in der Innenstadt. Die Anlegestellen für die Fähren und das Rathaus wie auch das Schloss sind super zu Fuß zu erreichen. Das Hotel ist super, die Mitarbeiter freundlich und das Frühstück ein Gedicht. Bei der Auswahl zwischen Oslo Pass und Oslo Card sollte man genau wissen, was man will. Nicht immer rentiert sich der Pass oder die Card. Aber die Mitarbeiter in der Tourismusinformation am Hauptbahnhof sind super freundlich und kompetent. Wir hatten uns für den Oslo Pass entschieden und damit den öffentlichen Nahverkehr nutzen können. Ein Geheimtipp um Oslo zu entdecken, vor allem wenn man die Straßenbahnen mal bis zu den Endhaltestellen fährt. Auch die Fähren kann man mit dem Oslo Pass nutzen und natürlich die U-Bahn zum Holmenkollen, ein absolutes Muss für jeden Oslobesucher.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Zimmer hätte etwas größer sein können.

    Das Hotel liegt zwei Minuten von der Haltestelle "Solli" entfernt und unweit vom Zentrum. Obwohl das Zimmer sehr klein war, war es sauber und gemütlich eingerichtet. Die Betten waren sehr bequem. Das tägliche Frühstücksbuffet war fantastisch! Für jeden Geschmack war etwas dabei, selbst als Veganer hat man ein reichhaltiges Angebot vorgefunden.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten zuerst ein Zimmer in dem die Klimaanlage/Heizung nicht funktionierte und da die Fenster nicht zum Öffnen waren, war es zu warm und stickig. Wir haben ohne Probleme ein anderes Zimmer bekommen, in dem die Lüftung funktionierte und es sogar ein Fenster gab, das man öffnen konnte. Als Bonus hatte das Zimmer sogar ein Panoramafenster mit Blick auf den Fjord.

    Das Frühstück ist sehr lecker, frisch und für jeden etwas dabei (auch vegan und laktose- und glutenfreies Angebot). Das Hotel liegt im Zentrum und trotzdem in einer ruhigen Nebenstraße. Vom Flughafen kann man mit NSB direkt bis Nationalteatret ohne umsteigen durchfahren und wenn man den richtigen Ausgang nimmt ist das Hotel nur 150 m entfernt. Sauna und Fitnessraum sind vorhanden, Fahrräder kann man ausleihen. Das Personal war stets freundlich.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Januar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Im Zimmer war keine Kommode und keine einziges Schubladen für Stümpfe oder Ähnliches vorhanden. Zimmer war extrem einfach, schlecht ausgestattet und eng. Das Bett was sehr schlecht. (zwei billige Matratzen zusammen getan). Sauna und Fitnessbereich müssen dringend saniert werden. Im Sauna war ein nicht ungefährliches Loch im Boden. Selbst in teuren Oslo war es das Geld nicht wert. Das ganze Hotel an sich muss dringend saniert werden. Der Standort war relativ zentral gelegen und gut erreichbar.

    Das Frühstück war gut und ausreichend aber die Räumlichkeit eben schlecht, wie im einen Bahnhofsstüberl.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Jeden Abend wurde das Foyer zu eine Bar. Man fühlte sich unsicher. Fenster waren zur Straße. Nachts konnte man sie wegen der Lautstärke nicht öffnen, Heizung zentralgesteuert und es war sehr heiß.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    In unserem Zimmer war nur ein Stuhl und eine kleine Sitzbank, die wir als Kofferablage genutzt haben. Es fehlte ein Schrank.

    Frühstück war sehr vielseitig, es hat uns nichts gefehlt. Obst, Gemüse, kräftige und süße Sachen waren vorhanden.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück ist super. Selbst für Allergiker werden Speisen angeboten. Alles frisch und lecker. Die Zimmer sind klein aber sauber. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Vielen Dank dafür. Falls es wieder einmal nach Oslo geht, dann gerne wieder in diese Unterkunft.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmer waren nicht ganz so sauber wie man sicch es erwartet hatte bei der anreise. Nichts gravirendes, aber hätte besser sein können.

    Super frühstück, hat uns gut durch den Tag gebracht und die Lage war schon ziemlich nice, 5 Minuten von Schloss entfernt!

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Tiefgarage etwas eng.

    Das Frühstück war ein Traum! Eine riesen Auswahl an gesundem leckeren Frühstück. Das Hotel hat uns kostenlos Fahrräder zur Verfügung gestellt, was uns sehr gut gefallen hat, da Fahrräder leihen in Oslo sonst nicht ganz billig ist.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir haben eine dreckige Socke gefunden, das Bad war nicht sauber, wir hatten ein Doppelbett gebucht, aber 2 Einzelbetten erhalten. Außerdem waren die Zimmer recht klein. Wir haben auch die Sauna ausprobiert. Während die Männersauna an war und warm, war die Frauensauna aus, was eigentlich ja kein Problem darstellt. Ich habe sie dann angeschalten und davor schon den Hinweis gelesen, dass sobald das Licht ausgeht, auch die Sauna ausgeht. Das Licht ist dann ohne fremde Einwirkung ausgegangen und so konnte sich die Sauna nicht aufwärmen. Außerdem waren im Boden einige Holzleisten schlichtweg kaputt, was meiner Meinung nach schon eine Gefahr darstellt. Auch die Lüftung sah äußerst alt aus.

    Das Frühstücksbuffet war neben der Lage der eigentlich einzige positive Punkt. Es gab sehr viel Auswahl und war sehr lecker. Für jeden etwas dabei, auch für Allergiker.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    War nicht sauber. In den Ecken war noch Staub und der Müll wurde drei Tage nicht geleert. Personal sehr unfreundlich und nicht entgegenkommend.

    Gute Lage. Grosses Zimmer.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    die Sauberkeit ließ zu wünschen übrig, war aber noch annehmbar

    Frühstück ist sehr reichhaltig und für alle etwas dabei, habe selten so viel am buffet erlebt bei 3 sternen

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    obwohl in Booking.com uns vorgegeben wurde, dass es Parkplätze gibt wurde uns vor Ort gesagt das Hotel hätte keine, aber bei der Abreise fragte man uns dann ob wir einen Parkplatz hatten. Leider mussten wir das Auto in einem sündhaft teuren öffentlichen Parkhaus abstellen. Eigentlich hatte ich extra eine Unterkunft mit Parkplatz gesucht

    Das Frühstücksbuffet war sehr gut

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Im Zimmer gab es wenig Möglichkeiten Jacken aufzuhängen und auch keinen Schrank.

    Sehr gutes Frühstücksbuffet mit Norwegischen Spezialitäten. Sehr nettes Personal. Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kosmetik-Tücher leer und der Box wurde nicht getauscht. Einige Sache leer beim Frühstück

    Leckeres Frühstück , Kinder-spielecke, fitnessraum , Eis von Personal geschenkt

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Trend zu Zimmern ohne Kästen bzw. nennenswerten Ablagen hält leider auch hier an. Bei einem längeren Aufenthalt muss man aus dem Koffer leben

    Sehr gutes Frühstück. Zentrale Lage.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2016

    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Reservierung von Parkplätzen möglich, in der Tiefgarage des Hotels war leider kein Platz frei. Öffentliches Parkhaus sehr teuer rd. 35 € für 24 Std.

    Lage

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    saubere Zimmer, angenehme Grösse genug Platz für 2 Personen auf Städtetripp. Leckeres Frühstückbuffet mit grosser und vielseitiger Auswahl. (Warme und kaltes Frühstück) Ruhige Lage, nah am Zentrum 5min Fussweg zur Metrostation Nationaltheater

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Im Zimmer war es oft viel zu kalt, trotz regulierbarer Klimaanlage, die leider auch in der Nacht vor sich hin surrte. Auch im Speisesaal, der ein wenig Mensa-Charakter hatte, war es immer recht frisch. Erst fehlte uns Seife im Bad, als wir das Zimmermädchen (das scheinbar jeden Tag kommt, ob man will oder nicht) dezent darauf aufmerksam machten, fehlten uns dann zwei Tage lang die Handtücher :-/ Am Anfang hatten wir ein Zimmer mit einem Tapetenriss in der Decke, was nicht besonders ansehnlich war, haben aber sofort ein neues Zimmer bekommen. Vor dem Hotel stand zu unserem Aufenthalt ein Baugerüst, nicht besonders hübsch, aber wir waren ja auch nicht zum aus dem Fenster gucken dort ^^ Leider kein Safe im Zimmer vorhanden. Keine Deckenbeleuchtung.

    Das Frühstücksbuffet war sehr reichhaltig und lecker, aber meist viel Andrang, daher manches immer mal "vergriffen". Die Zimmer entsprachen den Fotos. Die Betten waren sehr bequem. Am Fernseher konnte man seine eigene Festplatte oder den Stick anschließen um Filme zu gucken. Das Fitnesscenter ist klein, aber auf jeden Fall ausreichend, saubere Geräte, viele Hanteln. Im Hotel gibt es mehrere Aufzüge, saubere Zimmer :-) Das Personal war stets freundlich. Das Zentrum ist bequem erlaufbar, auch die nächste U-Bahn- und Nahverkehrszug-Station (zum Flughafen besser den NSB nehmen, nicht den Schnellzug, ist billiger ;-) ). Ansonsten ist gleich um die Ecke ein Lebensmittelgeschäft ("Kiwi") oder auch 7-Eleven.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war ziemlich klein, dadurch kein Platz für Koffer. Kein Schrank (aber genügend Haken) Obwohl für Umweltschutz geworben wurde hat man unsere Handtücher doch nach Belieben (also öfters als nötig) getauscht Chipkarte für Zimmer war in 6 Tagen 5 Mal nicht funktionsfähig (auf Nachfrage hat man uns mitgeteilt dass gerade auf ein neues System umgestellt wird) Klimaanlage lief irgendwie dauernd auch wenn man den Fan ausgestellt hat.

    Freundliches Personal, gute Auswahl beim Frühstück, schöne Zimmer, entspanntes Ambiente, Fenster nach außen super isoliert und dadurch keine Strassengeräusche

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war winzig. Zu buchen für 2 Erwachsene und 1 Baby. Nicht zumutbar. Kein Schrank, keine Ablagen, 50 cm abstand zur Wand rund ums Bett. Nicht sehr sauber. Zimmerreinugung hat am ersten Tag nur das Bett gemacht, sonst nichts. am zweiten Tag haben wir nur Handtücher auf dem Flur in die Hand gedrückt bekommen. Müll wurde nicht geleert, kein Bett, kein Bad,.. dazu kam das wir fast übereinander geschlafen haben, weil es so eng war. Baustelle vor dem Fenster, Fenster war mit Folie angeklebt, konnten nicht lüften (Müll und Windeln wurden aber nicht entsorgt,...)

    Frühstück war super, sehr vielseitig, sehr lecker. Personal war sehr zuvorkommend und hilfsbereit.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Einfahrt zur Tiefgarage sehr klein. Haben lieber Parkhaus gewählt. Das Haus ist zZ von außen eine Baustelle.

    Die Nähe zur City ist top. Frühstück alles da.Die Betten waren sehr bequem.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. Juni 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Rest war ok. Das Personal zwar höflich, jedoch nicht der Mann am Emfang...

    Das Frühstuck ist positiv zu erwähnen, eine sehr große Auswahl von Allem. Sehr lecker. Das Zimmer war sauber.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück ist fantastisch!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    kleines, hellhöriges Zimmer.

    top Lage.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine deutschen TV Sender

    Super Frühstück. Viel Auswahl und viele gesunde Sachen. Top Lage. 5 min zum Hafen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Sauberkeit der Zimmer, nur drei Fahrräder zur Verfügung für das ganze Hotel

    Frühstücksbuffet, Fahrradverleih kostenlos

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super leckeres, reichhaltiges und abwechslungsreiches Frühstücksbuffett und sehr zentrale Lage.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war der Knaller! Sehr lecker!!!!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tolles Frühstück

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit

    Leider nicht sehr sauber. Etwas renovierungsbedürftig. Ansonsten aber gut

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage ist top. Sehr leckeres Frühstück, das keine Wünsche offen lässt. Fürsorgliches und sehr freundliches Personal.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kaum Ablagefläche im Zimmer bei längerem Aufenthalt

    Super Lage. Tolles Frühstück!!!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Standard Doppelzimmer viel zu klein! Keine Badeteppiche im Hotel!!

    Das Frühstück top.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Preis -Leistung passt nicht

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer war recht klein. Kein Schrank vorhanden.

    Frühstück war super lecker und vielfältig. Auch gab es verschiedene Brotsorten.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit

    Frühstück Lage

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Modernes Hotel mit viel "skandinavischen Design" Charm. Sehr gutes Frühstücksbuffet. Freundliches Personal.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Es gab keinen Kleiderschrank im Zimmer, aber ein Bügelbrett mit Bügeleisen.

    Das Frückstück war sehr reichhaltig und sehr gut.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Straßenlärm, das Hotel ist sehr hellhörig. Sauberkeit war OK, Seife wurde trotz Nachfrage nicht aufgefüllt

    Frühstück war sehr gut

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    fehlende Möglichkeit Kleidung im Zimmer zu verstauen.

    Sehr gutes Frühstück, angenehmes Personal.

    Übernachtet am Oktober 2017

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Scandic Solli ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: