Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Blow Up Hall 5050 5 Sterne

Kościuszki 42, Bezirk Stare Miasto, 61-891 Posen, Polen

Nr. 33 von 106 Hotels in Posen

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 522 Hotelbewertungen

8,6

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,7

  • Komfort

    8,5

  • Lage

    9,4

  • Ausstattung

    8,3

  • Hotelpersonal

    9,1

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,8

  • Kostenfreies WLAN

    8,5

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 60

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Boutiquezimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Kleineres Design Hotel in direkter City Laage im Zentrum von Posznan, dennoch ruhige Zimmer. Gut erreichbar mit Parkmöglichkeiten auf einem bewachten Parkplatz gegenüber oder im Parkhaus der angrenzenden Mall. Frühstück mit ausreichender Auswahl in sehr guter Qualität. Die Designgestaltung ist aber eventuell nicht jedermanns Sache: unser Zimmer war sehr dunkel gehalten. Die große Dusche entschädigt aber.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Boutiquezimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Öffnungszeiten Restaurant und Bar waren nie ganz klar

    Frühstück war ausgezeichnet, warme Speisen konnten kostenfrei zusätzlich bestellt werden. Große Auswahl von Getränken beim Begrüßungscocktail. Zimmer „außergewöhnlich“, nicht typisch Hotelstyle. Kostenfrei Parkplätze vor dem Hotel. Lage sehr gut zum Erkunden der Stadt und im Einkaufszentrum.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Boutiquezimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eine 10! Hier passt alles .. ich komm wieder ! Parken vor dem Hotel, top Frühstück, Shopping im Haus und feiern gehen in einer der besseren Clubs in der Stadt!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Chic Boutique-Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es sollte mystisch sein- ausser schwarz ist daran aber nichts mystisch. Ein badebecken , bei dem man die Armaturen nur erreicht wenn man hineinsteigt, ein waschbecken bei dem man eine ganzkörperwaschung statt saubere Hände bekommt. Eine klomuschel für kleinkinder . Style muss funktionieren, das ist hier nicht so.

    Das skurrillste hotel

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Boutiquezimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauna war schwarz, zum Hotel passend, aber mir hat das nicht so gefallen. Geschmacksache!

    Vergleichsweise günstig für ein 5* Hotel, super stylisch

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Boutiquezimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Übertrieben "moderne" Technik. Man muss ein vom Hotel zur Verfügung gestelltes iphone benutzen um die Zimmertür per Buzzer zu öffnen. Dieses muss man halt immer mit sich herumschleppen und hat dennoch zusätzlich einen ordinären Zimmerschlüssel um abzuschliessen. Vor 10 Jahren wäre dies vielleicht ein Highlight gewesen, heute eher nervig da man nun ein zweites Smartphone dabei hat, wenn man das Zimmer verlässt. Fernseher hat leider nicht funktioniert. Möglicherweise aber durch eigenes Unvermögen und Fehlbedienung. Das ganze Hotel ist im Dunklen gehalten, d.h. die Flure, Zimmer, das Treppenhaus sind sehr wenig beleuchtet. Auch im Zimmer selbst gibt es zwar jede Menge Drückschalter aber es war nicht einfach den jeweils Richtigen zu finden um irgend einen Teil der Beleuchtung einzuschalten. Manche Schalter waren gar nicht in Funktion. Das Interieur ist ziemlich extravagant und ungewöhnlich, aber nicht unangenehm. Die Bar ist gleichzeitig auch das Raucheretablissement. Für das WLAN muss man sich mit seiner Email registrieren und anschliessend den Link bestätigen. Das ist kein guter Stil und deutet auf Datensammeln hin.

    Breites, gemütliches Bett. Complimentary Mineralwasser und Kaffee sowie Äpfel im Zimmer. Grosszügiger Safe verfügbar. Beim Einchecken einen Welcome Drink Voucher erhalten, welcher in der Bar eingelöst werden konnte. WLAN Verbindung stabil und schnell. Sehr freundliches Personal. Individuell zubereitetes, sehr leckeres Rührei zum Frühstück.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Boutiquezimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider geht das Design der Zimmer zu Lasten der Funktionalität. Vor allem das Badezimmer und die Toilette sind bei mehr als einer Person im Zimmer sehr gewöhnungsbedürftig. Privatsphäre gleich null.

    Super Lage, wunderbares Frühstück

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Deluxe Boutiquezimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Perfekt, es war alles vorhanden. Zimmer sind sehr sauber. Parkplätze direkt vor der Tür. Nachtleben und Shopping Möglichkeiten innerhalb von 5 min Fußweg. Das Personal ist super hilfsbereit und super freundlich.!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wer gerne absolut unpraktisch lebt, für den ist das Hotel ein Traum. Für alle anderen ist dieses Hotel eine absolute Katastrophe. Steckdosen, falls vorhanden in der Fußleiste. Auch im gläsernen, unpraktischen Minibad. Haben dieses Hotel 1,45 Meter-Künstler entworfen? Föhnen muss man auf den Knien und das schwarze, eckige WC mit eckiger Klobrille ist auf Fussbodenhöhe angebaut. Kein Schreibtisch vorhanden. Eine riesige, tonnenschwere Bettdecke unter der es 100 Grad warm wird. Der separate, schwarze Duschraum ist lebensgefährlich. Kein einziger Haltegriff. Ich habe ein Handtuch hineingelegt, damit ich mir auf der spiegelglatten Kunststofffläche nicht das Genick breche. Ich bin technisch ganz gut dabei, aber für die Schalter und Wasserregler benötigt man eine Bedienungsanleitung. 541 Fernsehprogramme inkl. Sender aus Dubai und Bagdad aber kein einziger Deutscher Sender. Sorry, aber das ist für mich kein 5*-Hotel. Ich frage mich, wer dem Hotel über 9,4 bewertet. Ich bin Vielreisender und jedes Motel-One ist Besser. Sorry, nie wieder....

    Das Personal war Top und die Lage des Hotels. Mehr aber auch nicht!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Praktikable leidet teilweise sehr stark unter dem modernen Design, z.B. quadratische Toilette ???????, Super Designerdusche- leider wird beim duschen das halbe Zimmer geflutet Fummlige Schalter für Licht etc.........

    Das Design des Hotels sowie die Eingangshalle

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist ein Gesamtkunstwerk, bei dem der Gast stört. Funktionalität im Bad ist nicht gegeben. Wasser läuft aus der Dusche, Heizkörper ist in der Dusche, keine Handtuchhalter. WC direkt neben dem Bett mit halboffener Tür. Dampfbad auch nach einer Stunde Aufheizzeit nur handwarm. Kamin in der Eingangshalle wurde nicht angeheizt. Als Türschlüssel erhält man ein iPhone, d. h. man muss mit zwei Telefonen herumlaufen. Am Ende nimmt man doch den analogen Schlüssel. Daher überflüssig.

    Schönes Design

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Boutiquezimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist überladen von gewollt speziellen aber unpraktischen Designideen! Insgesamt sind Flure und Zimmer dunkel! Die installierte Beleuchtung ist zu schwach, um das zu ändern! Eine Toilette in einem sehr kleinen Schrank mit großen Türspalten und ein Bad ohne Steckdose und ohne Handtuchstangen braucht niemand!

    Die Lage des Hotels ist sehr gut, zentral und mit direktem Zugang zur schönsten Shoppingmall, die ich kenne!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Boutiquezimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer waren beide verstaubt und der Duschknopf ist beim Berühren abgefallen.

    Liegt Mitten im Zentrum. Design sehr schön und Personal sehr zuvorkommend und freundlich.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles folgt dem Design. Praktischer wäre besser. Vom Flur bis zum Zimmer: alles dunkel. Selbst bei der Toilette hat man ein Modell gewählt (schwarz), das nur mit Einschränkungen nutzbar ist. Beim Waschbecken hat man beim Aufdrehen sowohl die umgebende Glaswand voll gespritzt, als auch seine eigenen Schuhe. Wie kann man so etwas bauen? Manches kommt einem vor, als wenn die Einrichtung durch einen Künstler vorgenommen worden wäre, der von Hotel keine Ahnung hat und die Nutzbarkeit auch nie probiert hat. Keine Zimmernummern auf den Türen. Man muss sich in diesem dunklen Labyrinth die Position des Zimmers sehr gut merken. Oder dieses tolle iPhone mitnehmen, was man bekommt, wo ein Wegfinder integriert ist. Das einzige Fenster geht in die Hotellobby. Obwohl ich technisch nicht unbegabt bin, gelang es mir nicht, den Fernseher zu bedienen. Das Personal war zwar freundlich, hätte aber die Besonderheiten erklären müssen. Dieses Hotel ist für Leute die nur eine Nacht kommen und das zum ersten Mal, einfach zu unpraktisch.

    Frühstück sehr gut. Parken direkt vor der Hoteltür.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Boutiquezimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmereinteilung. Das offene Bad mit Glas und die schwarze (abgetrennte) Toilette.. Spalt von der Toilette ins Zimmer. Muss man mögen - für uns gewöhnungsbedürftig.

    Super freundlicher Empfang durch einen sehr sympathischen jungen Mann. Persönliche Führung durch das Hotel. Hotellobby sehr einladend und außergewöhnlich Parkplatz direkt vor dem Hotel und im Preis inbegriffen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Chic Boutique-Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war für 2 Erwachsene und 2 Kinder viel zu wenig. Die Koffer werden trotz 5 Sterne Hotel nicht bis zum Zimmer gebracht. Zu dunkle/schwarze Räume. Die Ausstattung hat einen eleganten Style ist aber meistens unzweckmäßig (sehr unbequeme Toiletten, Wasser läuft aus Dusche so dass das Zimmer etwas nass wird usw).

    Das Abendessen war sehr lecker. Der Stil ist sehr luxuriös.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Chic Boutique-Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zum Teil sehr dunkle Räumlichkeiten. Kein Pool oder Sauna, nur Dampfbad. Frühstück nicht besonders.

    Ultramodernes Hotel. Direkt am Super Shoppingcenter gelegen.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Chic Boutique-Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Auch wenn man alles zum Frühstück erhalten würde, sollten doch Süßaufstriche auf dem Buffet vorhanden sein.

    Wohnen und Shoppen in einem, extravagante Zimmer mit stylischem Ambiente. Tolle Bar, in der geraucht werden darf. Die Abendkarte im Restaurant ist durchaus überschaubar aber um so mehr erstklassig. Das oft gescholtene Frühstück ist tatsächlich puristisch aber ausreichend.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. Juli 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zusätzliches iPhone als Zimmerschlüssel überflüssig, Abfluss im Lavabo ging nicht und trotz Hinweis keine Behebung durch Personal, WLAN mangelhaft.

    Gute Lage zu Restaurants hinter den Einkaufszentren

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Chic Boutique-Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    leicht abgewohnt

    Restaurant , Badezimmer, Gebäude an sich

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Boutiquezimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Restaurant am Sonntag geschlossen, fußläufig keine Möglicheit nach 20.00 Uhr etwas zu essen!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Boutiquezimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    ???

    Das Frühstück war individeuell und richtig lecker!!!!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Deluxe Boutiquezimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Sanitäranlage )Dusche miserabel, Wasser lief aus dem Bad raus. Nur ein Stuhl vorhanden, kleines TV mit schlechtem Ton, Zimmer sehr dunkel.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Boutiquezimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einfach alles außergewöhnlich in dem Hotel. Sehr sauber und luxuriös.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Boutiquezimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    SAUBERKEIT

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Boutiquezimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hotel liegt sehr zentral direkt im Stary Browar. Sehr gutes reichhaltiges Frühstück. Kostenlose Parkplätze direkt vor dem Hotel.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Boutiquezimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ist etwas in die Jahre gekommen. Kleine Schönheitsfehler.

    Die Mischung aus der rustikalen Brauerei und dem Modernen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Boutiquezimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Fitnessstudio

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Boutiquezimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sehr dunkel bedingt durch überwiegend schwarze Ausstattung.

    Service sehr gut.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Boutiquezimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super Lage. Toller conciege Service.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Boutiquezimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nicht funktionelle Räume

    Schönes Design

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Boutiquezimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück recht gut, Zimmer eher klein. Störend war Anordnung der Toiletten im Zimmer.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2016

    • Geschäftsreise
    • Familie mit älteren Kindern

    Das Frühstück war ok, alles was man auch zu Hause hat aber eben nichts besonderes. 2Käse und 3-4 Aufschnitten aber leider keine polnische Spezialitäten! Marmoladen, Honig, Tomaten .. auch nicht dabei. Frisches Saison Obst fehlte auch... Schade dass kein Kaffeeautomat im Raum steht, muss alles bei Kellner bestellt werden was zwar schick ist aber dauert sehr lange.

    Sehr modern, puristisch, nichts altes, verstaubtest! Die Betten ein Traum! Wenige Zimmer dadurch Ruhe pur! Alle wünsche werden sofort erfüllt! Paar Minuten von Alten Markt entfernt und Mitten in einem wunderbaren Einkaufszentum welches alle Herzen höher schlagen lässt! Sehr nette Bar und 2 Clubs ! Man muss das Gebäude nicht verlassen alles ist miteinander verbunden. Mehrere Lokale und Kaffees in 1 Minute über eigenen Hotel-Zugang zu erreichen.

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Das Hotel ist zwar sehr stylisch, aber leider sind manche Dinge eben auch sehr unpraktisch (z.B. eine Duschtür die nach außen öffnet, so dass man das Fußhandtuch wegschiebt). Und ein Silberfischchen ist zwar weitestgehend harmlos, aber auch nicht besonders erfreulich.

    Das Hotel ist ein "Muss" für jeden Liebhaber modernen Designs. Es ist wirklich sehr stylisch und auf jeden Fall ein Erlebnis. Außerdem ist es sehr zentral gelegen und damit ideal, um die Altstadt von Poznan zu Fuß zu erkunden.

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    Klimaanlage ging nicht, aus der Dusche lief das Wasser ins Bad, Frühstücksbufett war sparsam

    Sehr freundliches Personal, gute Lage, Betten waren bequem

  • Bewertung abgegeben: 14. Januar 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    Keine Steckdose im Bad.

    Modernes Design Hotel mit sehr freundlichem Personal. Ein ganz anderes Hotel, frisch, innovativ, künstlerisch in einer unschlagbaren Lage für Shoppingbegeisterte. iPhone als Schlüssel und persönliche Führung zum Zimmer rundeten das positive Bild ab.

  • Bewertung abgegeben: 12. Januar 2016

    • Gruppe

    Taxi rechtzeitig und früher als benötigt bestellen.

    Tolles Design, gutes Restaurant, angeschlossenes, modernes, Einkaufszentrum, weitere Bars und Restaurants in der nahen Altstadt

  • Bewertung abgegeben: 29. Dezember 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Wenn man morgens schon nicht freundlich bedient wird, sollte man das Personal wechseln. Oder wurden wir nur so behandelt weil wir aus Deutschland kamen?

  • Bewertung abgegeben: 10. November 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Das ist kein 5 Sterne Hotel! Beim Duschen läuft das Wasser in das Bad. Nach dem Duschen hat man eine grosse Pfütze. WC - unbequem. Die Ausstattung ist sehr kalt . Alles SCHWARZ!!!. Das Frühstücksbuffet war für ein 5 Sterne Haus sehr spärlich Das Restaurent wie eine Bürokantine.

    Eine sehr, sehr nette Rezeptionistin.

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Beim Duschen läuft das Wasser in das Bad. Nach dem Duschen hat man eine grosse Pfütze. Preis zu hoch. Matratzen durchgelegen.

    Freundlich, Leckeres Essen

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    keine Möglichkeit zur Aufhängung von Badehandtüchern, nur 2 Bügel im kleinen Kleiderschrank, keine Ablagemöglichkeit für Kleidung

    Sehr schickes Hotel, zentral gelegen, Parkplätze kostenfrei Frühstück überschaubar, aber alles frisch freundliches Personal

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    WC - unbequem

    Sehr höfliches englischsprechendes, umsichtiges Personal, zentrumsnah Einrichtung modern aber die Farben gewöhnungsbedürftig gutes Frühstück

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2015

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern

    Cet hôtel est magnifique en photo, mais invivable. Caricature de l architecture "tendance". WC â 80 centimètres du lit, sans véritable séparation. Salle de bain en vitrine, sans rideau. La transpatence a ses limites ...et le comble: en éte vous serez réveillé vers 7h15 par le soleil qui entre par une fenêtre du WC et illumine précisément la tête de lit. Impossible de l empêcher...(chambre 301). Nuit courte...Après réclamation, la charmante réceptionniste nous a offert une bouteille de champagne. Bref, admirez cet hôtel en photo, mais n'y sejournez pas.

    Dévoration, originalité, gentillesse du personnel.

  • Bewertung abgegeben: 30. Juni 2015

    • Geschäftsreise
    • Paar

    Sehr stylisches Hotel in perfekter Lage Super freundliches und sehr gut ausgebildete Mitarbeiter Tolles Restaurant mit sehr guter und kreativer Küche Tolle Bar Parkplätze vor dem Hotel

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das Frühstücksbuffet war für ein 5 Sterne Haus sehr spärlich. Obwohl wir nicht spät dran Waren wurden Dinge nicht mehr nachgelegt (Marmelade, Jogurt, Semmeln). Erst auf Nachfrage erhielt man noch Kleinigkeiten. Die Tischdecke waren verschmutzt und es wurde nicht neu eingedeckt. Die Putzfrauen im Zimmer waren Zwar schnell aber reinigen sehr oberflächlich. So wurde der Müll nicht entsorgt Und auch im Bad sah man das nur eine Schnellreinigung durchgeführt wurde. Schade...

    Es wird sehr viel Wert auf das Stylist gelegt. Unserem Wunsch das Souterrainzimmer zu wechseln kam man sofort nach. Die Idee mit dem Iphone als Schlüssel ist sehr lustig.

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2015

    • Urlaub
    • Paar

    - Spalt in WC-Tür (wie schon ein paar mal von anderen Gästen hier erwähnt)

    + super großes Bett + tolle Dusche + schönes Design + Mitarbeiter des Hotels + Welcome - Drink + kostenloser Parkplatz + Zugang Shopping-Center + Innenstadtlage Offen gestaltetes Zimmer (Glaswand zur Dusche) war für uns als Pärchen kein Problem. Iphone als Türöffner originell, aber unnötig. Wären gerne noch eine Nacht länger geblieben!

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    das Haus ist bedingt durch das Ambiente dunkel und unpraktisch

    außergewöhnliches design, wunderbare Bar als Raucherlounge

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar

    Super Bett / Matratze

  • Bewertung abgegeben: 25. Januar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Nichts ;-)

    Großartiges Ambiente. Exzellente Bar. Top Frühstück. Direkte Anbindung an fantastisches Einkaufszentrum.

  • Bewertung abgegeben: 12. Januar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Internetverbindung war wackelig

    sehr gute location, guenstig zum Stadtkern und Bahnhof

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Schwimmbad im Nachbarhotel.

    Zentrale Lage

  • Bewertung abgegeben: 29. Oktober 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Funktionalität in dem Zimmer. Das Bad.

    Freundliches Personal. Gute Lage. Das Frühstück.

  • Bewertung abgegeben: 19. Oktober 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Perfekter Empfang, sehr freundliches, kompetentes Personal, Design-Hotel zum "Schnäppchen-Preis"

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Badezimmerspiegel im 4. Stock aufgrund Dachschräge auf Höhe Bauchnabel... :-)

    spezielles Ambiente, hilfsbereites Personal

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2015

    • Geschäftsreise
    • Paar

    Die Ausstattung ist sehr kalt Kam mir vor wie in einem Krankenzimmer

  • Bewertung abgegeben: 6. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Einrichtung Bad-Toilette, Bsp. Haken für Handtücher fehlen

    Lage,Architektur,Freundlichkeit des Personals, sehr gutes Essen

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Schöne aber unpraktische Zimmer.

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Klimaanlage schlecht regelbar laut

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Alles

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Wir fühlten uns wie Alice im Wunderland. Luxus und Kunst in einer Traumwelt mit vielen digitalen Elementen (z.B. iPhone als Türschlüssel).

Es gibt auch 21 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 60

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Hotel Blow Up Hall 5050 ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: