Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Campanile Hotel Szczecin 2 Sterne

Wyszyńskiego 30, Srodmiescie, 70-203 Stettin, Polen

Nr. 27 von 32 Hotels in Stettin

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 2341 Hotelbewertungen

7,3

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7

  • Komfort

    6,6

  • Lage

    8,5

  • Ausstattung

    6,6

  • Hotelpersonal

    7,8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,9

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben wegen der Hitze bei offenem Fenster geschlafen. Hatten ein ( so wollten wir es ) ruhiges Zimmer nach hinten raus. Leider war es von den Wohnhäusern her, in der Nachbarschaft sehr laut. Die Leute saßen auf ihren Balkonen und haben sich sehr laut, bis spät in die Nacht, unterhalten.

    Das Hotel liegt zentral und nahe s Der Altstadt und der Hakenterrasse. Man kann alles fußläufig erreichen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Buchungspreis war nicht gleich die Summe, die am Tresen bezahlt wurde. Schwankungen aufgrund von Währungskurs und ungünstigem Wert des Hotels

    Frühstücksbüffet war ordentlich, lecker und frisch. Sehr lobenswert, qualitativ in Ordnung.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotelausstattung ist bereits etwas abgerockt aber Preis-Leistung stimmt und es ist dennoch sehr Sauber.

    Perfekte Lage zwischen Stadt-Zentrum und Hafen. Es war sehr Sauber. Freundliches Personal.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    wir übernachten seit mehreren Jahren immer mal wieder im Campanille, aber diesmal waren wir enttäuscht, die Sauberkeit ließ zu wünschen übrig und das Frühstück war schon mal weit besser, die Speisen unübersichtlich angeordnet, sehr wenig Auswahl, das Personal unsauber und überfordert, schade es war wohl das letzte Mal

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Während der Osterfeiertage GESCHLOSSENES Hotelrestaurant .Ein UNDING in heutiger Zeit. Bitte unbedingt NACHBESSERN.

    Das Bett war sehr gut, sehr hilfsbereites Personal ( an der Rezeption) und sehr wichtig , super Lage. Geschäfte und Restaurants in der Nähe wie auch genügend Platz in der Tiefgarage (einziges Manko: sehr ENGE Ein und Ausfahrt)

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eiskalte Eier waren schlecht aber Kaffee und Apfelsinensaft frischgepresst waren gut. Das Licht im Bad flackerte, die Handtücher waren teilweise ausgefranst. Am zweiten Tag war das Bad schmutzig und das Bett nicht gemacht.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstücksbuffet war reichhaltig. Besonders gut war die Saftpresse, mit der man sich frischen Orangensaft pressen konnte. Die Lage des Hotels hat uns positiv überrascht - es war alles fußläufig erreichbar.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Steckdose im Zimmer. Für das Nutzen/laden von Multimediageräten sehr unpraktisch. Ruhiges Zimmer zu empfehlen da die Strassenbahn sehr laut ist. Ansonsten zentrale Lage

    Frühstück gut und ausreichend. Auch regionale Spezialitäten erhältlich.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war abgewohnt, es war muffig der Blick ging direkt in einen vermüllten Hinterhof. Nur zwei Steckdosen im kompletten Zimmer und diese waren auch noch unter dem Schreibtisch eigentlich nicht zugänglich, Klimaanlage war defekt, kein Mülleimer, keine Toilettenbürste und die Reinlichkeit lässt vollkommen zu wünschen übrig.... Gespräche aus dem Nachbarzimmer konnten komplett mitgehört werden.

    Frühstück war reichhaltig und gut, Parkplatz in der Tiefgarage für 6,– € war auch okay.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Restaurant war geschlossen, kein Essen zu Abend möglich, obwohl sowohl am Eingang zum Restaurant und auf dem Zimmer (Flayer) Gerichte angeboten werden. und die Öffnungszeiten des Restaurants zu erfahren sind. Keine Toilettenbürste im Bad

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr hellhörige Zimmer, bei gesprächigen Nachbarn und leichtem Schlaf eine Nervenprobe

    Zentrale Lage; das Personal war eher unpersönlich, aber durchaus hilfsbereit

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel nennt sich ja auch Restaurant... ganz ehrlich, ich habe noch nie so schlecht gegessen. Es war mein Geburtstag und wir wollten nicht nochmal raus, da es sehr kalt war. Also dachten wir, essen wir doch im Hotel. Schlechte Idee. Essen sah aus und schmeckte auch wie aus der Mikrowelle erwärmt... Die Bedienung war auch ständig weg. Lächeln könnte sie auch nicht. Danach wollten wir noch in die Hotel Bar. Bestellten einen Baileys. Stand auch der Karte, gab es aber nicht. Sind dann enttäuscht aufs Zimmer. Wollten noch Fernsehen, gab aber nur 3 deutsche Sender... ZDF Info, kika und 3 Sat... ohne Worte. An der Rezeption konnte der junge Mann kaum englisch, verstand das englische Wort für Briefmarke nicht. Mussten uns mit Händen und Füßen verständigen. Sehr schade.

    Das Frühstück war super, die kurzen Wege in die Stadt waren toll.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Heizung muss im Sicherungskasten abgestellt werden. Langwieriger Check-in, Trotz Werbung war das Restaurant geschlossen. Frühstück zu teuer.

    Gute Lage, Sauberkeit, Geldautomat im Hotel, ruhig

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Januar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenn man keine ausgefallene Wünsche und Erwartungen setzt und davon ausgeht dort nur zu übernachten gibt es nichts was man aussetzen kann

    Frühstück war ausreichend und bis 10.30 zu bekommen, sehr bequemes Bett, das Hotel hat eine sehr gute Lage im Zentrum, viele sehr gute Restaurants in der Nähe Für einen kleinen Aufschlag steht das Auto sicher bewacht in der Tiefgarage Der deutschsprachige Service an der Rezeption hilft auch gern bei Fragen sehr freundlich weiter

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal wirkte die ganze Zeit etwas unfreundlich. Es gab keine Nachfragen ob der Aufenthalt okay war geschweige denn Infos zu den Frühstückszeiten oder zur Benutzung des Fahrstuhls der sich nur mit der Chipkarte bedienen lässt. Wir wurden zudem um halb1 nachts vom Security Mann geweckt und gefragt ob wir auf dem Zimmer rauchen würden. Anscheinend wurde irgendwo auf unserer Etage der Rauchmelder ausgelöst. Das Zimmer ist zweckdienlich eingerichtet und in die Jahre gekommen. Auf den ersten Blick sauber aber bei genauem Hinschauen fällt einem Staub, starker Rost und leichter Schimmel im Bad auf. Einige Dinge sind behelfsartig repariert/überstrichen worden.

    Die Lage des Hotels ist super! Direkt neben der Altstadt und perfekt für einen kurze Städtetrip. Das Frühstück war alles in allem auch ganz gut.Der Kaffe aus dem Vollautomaten war sehr lecker und es gab neben Brötchen und Aufschnitt und verschiedenen Cornflakes auch Rührei und Würstchen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    - das Frühstück war sehr einfallslos, immer dasselbe, nach allem mußte man fragen, erst dann wurde nachgelegt - das Zimmer zur straßenseite war bei geöffnetem Fenster höllisch laut und bei geschlossenem Fenster extrem warm im Zimmer - die Betten mit nur einer Zudecke für 2 Personen furchbar

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Sehr schlechtes Housekeeping, fehlende Handtücher, mehrfach kein Toilettenpapier, keine tägliche Zimmerreinigung ( Toilette, Staub saugen etc. ) sehr spartanische und überalterte Zimmereinrichtung, bei Beschwerden reagiert das Personal hilflos.

    War gerade mal Durchschnitt, Kaffee war gut,

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dass das Restaurant am WE geschlossen ist und die Information dazu nicht eindeutig war. Keine deutsche Info!

    Das Preis-Leistungsverhältnis und die Lage sind kaum zu toppen!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war ruhig. Überrascht hat mich das Vorhandensein eines Wasserkocher. Sehr gute Idee. Ich war leicht irritierte dass das Personal sprach englisch und kein Deutsch spricht, obwohl ich annehme dass es in Szczecin mehr deutschsprachige Gäste als englischsprachige Gäste gibt. War aber kein Problem. Ich habe nur mit Swinoujscie verglichen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Organisation könnte verbessert sein, die Personal wüsste von unsere Reservierung nicht, bzw. noch freie Zimmer gab.

    Sehr schön, sehr günstig, gute Lage

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Badewanne ist sehr klein, aber für den Preis kann man eigentlich nicht meckern.

    Zum Frühstück gab es Kaffee aus einem Vollautomaten, was ja immer leckerer ist, als Filterkaffee. Ansonsten gab es nichts besonderes zum Frühstück. Die Lage des Hotels ist echt superzentral. Alles ist zu Fuß zu erreichen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ein bisschen mehr Freundlichkeit würde den Mitarbeitern an der Rezeption gut tun. Schade, man schien eher gleichgültig gegenüber uns als Gästen. Das Frühstücksbüfett war am letzten Tag nicht der Gästemenge angepasst, es fehlte dauernd etwas, Butter, Wurst, Salat, Käse usw. Und wurde erst nach Aufforderung anderer Gäste nachgereicht. Für eine Servicekraft kaum zu schaffen. Darauf sollte man zukünftig achten, wenn man größere Veranstaltungen im Hause hat. An den anderen Morgen klappte das wunderbar, weil sich die Zahl der Gäste zeitlich besser aufteilte.

    Alles, was man braucht für einen Kurzaufenthalt, war vorhanden. Waren schon vor 3 Jahren hier und wussten daher, was wir erwarten können. Besonders: Die Nähe zum Zentrum der Stadt, zu den Sehenswürdigkeiten, alle gut zu Fuß erreichbar. Die Möglichkeit, sich selbst im Zimmer Kaffee und Tee zu zubereiten. Dank Wasserkocher und Nescafe bzw. Tee einschl. Milchpulver und Zucker!!! Und die Wanne, eine Seltenheit in Hotels!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2017

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Personal in der Bar und auch beim Frühstück unhöflich und lustlos.

    Zimmer waren sauber, zur Straße sehr laut. Frühstück war gut, Hotel Lage zentral, Preis/Leistung gut

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung war eher dürftig. So gab es keine bequeme Sitzmöglichkeit im Zimmer. Die Bettdecke war für diese Jahreszeit viel zu dünn.

    Das Frühstück war sehr gut.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    naja die Betten sind halt nur zweckmäßig, relativ schmal (so kommt man nicht in Versuchung, morgens länger drin liegenbleiben zu wollen)

    Reichhaltiges Frühstücksbuffet, ideales Hotel wenn es nur um eine oder zwei Übernachtungen geht und man es nur als Schlafplatz benötigt mit sehr guter Verkehrsanbindung

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Parkhaus war sehr klein. Bar und Restaurant geschlossen. War nicht möglich abends noch ein Getränk zu bekommen - nicht mal 3 Flaschen Bier. Die Zimmer waren sehr laut - in unserem war der Fenstergriff ab und man konnte nicht lüften.

    Die Lage ist spitze und auch das Frühstück ist völlig okay und es ist für alles gesorgt und es gibt ein Parkhaus so das man sicher parken kann. Man braucht nur ein paar Schritte bis zum Wasser oder zu Lokalen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war sehr ungepflegt und schmutzig .Die Klimaanlage war nicht in Betrieb.wenn man das Fenster öffnet war es zu laut da an einer Hauptstraße gelegen.es gab keine Toiletten Bürste ...das Zimmer machte einen schmutzigen Eindruck.die Speisekarte die im Zimmer auslag war völlig verdreckt.werden es nicht empfehlen und auch nicht mehr buchen

    Das Frühstück war sehr gut

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Leider kann man in diesem Hotel nicht draußen sitzen. Die Außenanlage, falls sie dafür gedacht ist, ist nicht in Gebrauch.

    Das Frühstück ist in Büffetform und hat eine gute Auswahl. Die Betten hatten für uns den Nachteil das es nur ein großes Oberbett gab.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück war nicht besonders, die Auswahl am Buffet gering, aber ausreichend. Obwohl Stettin an der Grenze zu Deutschland liegt, konnte niemand deutsch - auch nicht an der Rezeption. Die Verständigung war nur über englisch möglich

    Garage im Untergeschoss des Hotels - mit 9 Euro pro Nacht aber relativ teuer. Zentrale Lage des Hotels.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Von allen Sauberkeit!Insekten untern bett,alte gebrochene Wasserkocher voll mit Wasser und kalk!Alte geknickte Mappe!Die Wände in Zimmer dreckig schreien nach Renovierung!In Bad viel kalk überall!!

    Nein absolut nicht!!Hat gar nicht geschmeckt und mein Begleitung ebenso!!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das getauschte Zimmer war nicht viel sauberer. Die Toilette war etwas sauberer.

    Das wir sofort anderes Zimmer bekommen haben nachdem wir die Dreckige Toilette bemängelt haben.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit fehlte. Im Waschbecken lagen Haare, ebenfalls in der Dusche. Das Bad wurde sicher nicht geputzt. Der Bettbezug war voller alter Blutflecken. Der Teppichbelag, auch im Flur, war voller Flecken.

    Die Lage des Hotels ist perfekt. Man kann super die Stadt zu Fuß erkunden. Im Zimmer Wasserkocher, Kaffee oder Tee vorhanden. Perfekt für den ersten Morgenkaffee.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Man sollte sich nicht von den Hoteleigenen Fotos leiten lassen! Das Hotel ist schon mächtig in die Jahre gekommen, die Fugen in den Bädern brauchen mal eine Erneuerung , einige Türrahmen sind am Boden schon aufgequwollen und sehen teilweise katastrophal aus. Die Sauberkeit ist ganz OK wenn man die Messlatte nicht allzu hoch ansetzt. Die Hotelbar bietet nur ein Grundsortiment und ist vom Ambiente her eher ungemütlich und sehr klein, schöne Cocktails sucht man dort vergebens. Zu später Stunde ist das Personal an der Bar eher unmotiviert und nach 24.00 Uhr nicht mehr bereit überhaupt noch irgendetwas an Getränken auszuschenken. Das Hotel besitzt eine eigene Tiefgarage was aber völlig unakzeptabel ist das man einen Stellplatz darin als Hotellgast noch zusätzlich bezahlen muß. Insgesamt kann man sagen, " 81€ für DZ zzgl. 10€ PKW Stellplatz" ist völlig überzogen dieser Preis ist mit nichts zu rechtfertigen!

    Einfacher und schneller Check In / Personal war freundlich Eigene Tiefgarage Frühstück war gut und ausreichend Zimmer war ok

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die angekündigte und bewußt gesucht und gewählte Tiefgarage war bei unserer Ankunft voll. Es wurde uns zu anderweitigen Parkmöglichkeiten weder hilfreich noch kompetent weitergeholfen. Es entstand das Gefühl, "lästig" zu sein. In einem Bett (von 3 Betten in 2 Zimmern) befand sich ein toter Käfer :-( Fotos wurden an der Rezeption gezeigt und lösten (nur) ein erstauntes "Iiiihh" aus, aber keine Entschuldigung ;-(

    Die günstige Lage (nahe Hafen, Einkaufszentrum und Altstadt), all das war fußläufig gut zu erreichen, was wir erreichen wollten. Möglichkeit, im Zimmer einen Tee zubereiten zu können, Wasserflaschen im Zimmer.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - parken in der Tiefgarage ziemlich teuer (30 PLN/Nacht) - SEHR hellhörige Zimmer - man bekommt keine Rechnung beim Bezahlen des Hotels - Service beim Frühstück ziemlich mager (Besteck fehlte, dreckigen Geschirr stand ewig auf den Tischen...) und für 35PLN zu wenig Auswahl - kein Kühlschrank im Zimmer - zu wenig Steckdosen im Zimmer - Duschabfluss läuft nicht ab

    + sehr zentral gelegen + gut funktionierende Klimaanlage im Zimmer + Hilfsbereites Personal an der Rezeption + Check-in ging sehr schnell

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es roch etwas merkwürdig in den Zimmern, in dem einen Zimmer hingen die Gardinen auf halb acht. Es gibt im Bad keine Toilettenbürsten.

    Das Frühstück war ok

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir waren jetzt das 4. Mal im Campanile. Eigentlich waren wir immer zufrieden nur diesmal haben wir ein Behinderten Zimmer bekommen ( + ein Zustell Bett ? ) was am Ende des Flures lag. Ich glaube beim Saubermachen wurde dieses Zimmer immer vergessen. Es wurden keine Handtücher gewechselt geschweige denn gesaugt oder das Bad gewischt. Es gab auch kein Kleiderschrank, allerdings standen uns 5 Bügel + Kleiderstange zur Verfügung. Wir suchen uns ein neues Hotel in Stettin!!

    Die Lage war gut. Alles konnte man zu Fuß erreichen. Parkplatz war gleich am Hotel in der Tiefgarage. Allerdings kostet es pro Tag 8€.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer sind etwas verwohnt und könnten eien Renovierung vertragen. Die Bar hat kein Bier, keien Wein und keine Bedienung die Lust hat etwas zu verkaufen

    Perfekter Lage für Stadtbesichtigung in Stettin. Sehr geräumiges und ruhiges Zimmer mit allen was man braucht. Sehr gutes Frühstück mit grosser Auswahl

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bei dem Preis und den Leistungen , gibt es nichts zu meckern . Liegt an jedem selbst und wo er herkommt .

    Alles einfach , aber ausreichend . Mit wenig Englischkenntnissen kann man sich verständigen . Parkplatz , Tiefgarage macht sicheren Eindruck . Lage des Hotels sehr gut .

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    10€ Parkgebühren am Tag sollte man im angebot erwähnen wenn nicht kostenlos zuverfügung gestellt wird!Wenn man im fahrstuhl stecken bleibt,sollte jemand ans notruf telefon gehen,nur gut das ein Mitarbeiter mit fest steckte und sein handy mit hatte und die passenede nummer hatte!

    Schlicht und einfaches Frühstück

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Türrahmen wurde nach Einbruch/Aufbruch (?) nur sehr provisorisch repariert. Bad alt und schmutzig. Einrichtung mit vielen Macken und Schrammen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juli 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Guten Tag, die Toiletten waren nicht richtig sauber, Urinstein war richtig angewachsen, hat richtig gestunken, als ich der Putzchefin erwähnt habe, hat sie das ignoriert. Leider komme ich nie wieder zu diesen Hotel. Elli und Maciej Wiechowski

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alte Einrichtung, erhöhte Lautstärke aufgrund der Hellhörigkeit, renovierbedürftig. Zimmer erfüllen nicht die Erwartungen, die durch die moderne Lobby geweckt werden.

    Recht günstige bewachte Tiefgarage. Gute Lage im Zentrum.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2017

    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Teppichboden und dass man das Gefühl hatte, da wurde nicht richtig saubergemacht. Im Bereich von einem Bett war ein übler Geruch nach Erbrochenem und ein deutlicher Fleck auf der Matratze, worauf wir ein anderes Zimmer bekamen, das aber auch nicht so besonders gut roch. Im ersten Zimmer hatten wir noch ein von Badewanne umgebaute Duschen im zweiten Zimmer ein Duschbadewanne.

    Frühstück war ok, bewachte Tiefgarage und Lage am Rand der Altstadt auch.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider war unser Waschbecken verstopft - wir sind auf die Badewanne ausgewichen.

    Wir sind schon zum dritten Mal in diesem Hotel gewesen. Frühstück war wie immer lecker und umfangreich. Für einen Städtetrip ist es perfekt, besonders aufgrund der sehr guten Lage/Verkehrsanbindung. Es liegt direkt an der Straße (10). Wer nur eine Übernachtung sucht und morgens sehr gut frühstücken möchte, ist hier genau richtig. Tagsüber zum Erholen ist es ungeeignet (Lage an der Straße - Lärm). Das Preis-Leistungsverhältnis ist in unseren Augen Tiptop. Bewachte Tiefgarage mit direktem Fahrstuhlzugang rundet alles ab.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zu kleines Bad mit sehr rutschigen Fliesen, uninteressiertes Personal. Bad wurde drei Tage nicht ordentlich geputzt. Zimmer sehr eng. Lange Wartezeiten am Lift.

    Lage, Frühstück

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es riecht tatsächlich sehr muffig, was auch durch geöffnetes Fenster nicht besser wird. Es ist zur Straßenseite wirklich sehr laut. Im Verhältnis zu dem, was die Stadt bietet und im Vergleich mit anderen Hotels (z. B. in Danzig oder Bialystok oder Ustka) ist der Preis nicht angemessen.

    Gute Lage zum Erkunden der Stadt. Tiefgarage sehr praktisch. Ausstattung für 2-Sterne-Hotel angemessen. Das Frühstück ist in Ordnung.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    V.a. Das Frühstücksbuffet war nicht besonders. Auswahl mager. Brötchen hart. Kein frisches Obst. Belag schmeckte nicht gut. Wirkte insgesamt billig und lieblos.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das beziehen der Zimmer gestaltete sich kompliziert. Angeblich hätten wir die Zimmer ab 14:00 Uhr beziehen können. Das war erst um 17:30 Uhr möglich. Wenigstens konnten wir unser Gepäck abstellen.

    Unterkunft liegt günstig, um alles an kulturellen Einrichtungen zu erkunden. Der Bahnhof ist unmittelbarer Nähe vom Hotel.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel ist in die Jahre gekommen. Teppichböden überall, trotzdem sauber.

    Das Frühstück war ok. Das Personal war nett, die Tiefgarage ist direkt unter dem Hotel. Das Hotel liegt mitten im Zentrum, gegenüber der Kathedrale. Man ist in 5 Gehminuten in der Altstadt als auch im Zentrum - also: top Lage!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ausstattung insgesamt ein bisschen dürftig: Nur ein kleines Kopfkissen, keine Toilettenbürste, zu wenig Ablagen und Handtuchhaken im Bad, nur eine Steckdose, winziger Fernseher (etliche Meter vom Bett entfernt), Fahrstuhl oft überfordert.

    Frühstück ok, Kaffee prima, prima Lage, sehr gute Betten.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Tür zum Zimmer war defekt. Die Scharniere am Türblatt waren fast ausgebrochen und nur notdürftig geflickt. Kopfkissenbezüge waren unsauber. Teppich war nicht gründlich gereinigt. Keine Getränke ( Mineralwasser) auf dem Zimmer.

    Die Lage des Hotels im Zentrum der Stadt ist vorteilhaft. Die Parkmöglichkeit in der Tiefgarage ist prima. Das Frühstück war gut.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das sit niche so, woe angeboten. Ausserdem, keine Seife und keine Handtücher vorhanden. Wir mussten 2x reklamieren. Die Tiefgarage war nicht ok. Regenwasser kam durch die Decke . Noch nie so etwas gesehen. Hotel ist nicht zu empfehlen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Dobbelbett, was wir bekommen haben, waren einfach schlecht. Es ist in der Mitte fast zum Boden gefallen, und es war unmöglich da drinnen zu schlafen. Personal könnten auch aufmerksamer sein. Wir hatten keine Handtücher und haben dann gefragt nach welche. Am Abend waren sie immer noch nicht da, und wir mussten selbst in die Rezeption gehen und uns darum nochmal kümmern.

    Die Lage ist super. Es ist direkt neben der Innenstadt. Preis ist gut.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider gab es nur eine Steckdose in unserem Zimmer. Fehlende Toilettenbürste und Heizung im Badezimmer hat nicht funktioniert und somit war es recht kühl. Platz im Zimmer für zwei Personen war für eine Nacht ausreichend, aber nicht für geeignet für mehrere Nächte

    Der Kaffee zum Frühstück war super lecker.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war unhygienisch und schmutzig. Die Toiletten im Eingangsbereich waren vergleichbar mit denen einer heruntergekommenden Autobahntoilette. Es stank überall nach Urin, im Bad waren überall kleine schwarze Haare (!!!). Es war dunkel und man konnte sich nicht wohlfühlen. Das Restaurant hatte aus irgendwelchen Gründen geschlossen. Wir kommen viel rum & campen auch viel aber sowas hab ich in meinem ganzen Leben noch nicht erlebt! Die 23€ hätte ich mir sparen können. Eine Nacht hat gereicht. Nie wieder!

    Zentrale Lage

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten haben Rollen, bewegen sich, knarren auch etwas. Leider nur 3 deutsche TV-Kanäle: 3sat, kika, zdf-info. Zimmer sind sehr hellhörig.

    Freundliches, hilfsbereites Personal, das englisch spricht. Die Unterbringung des Autos in der hoteleigenen, bewachten Tiefgarage ist zu einem moderaten Preis. Reichhaltiges Frühstück, Kaffee aus dem Vollautomaten, leckere, knusprige Brötchen, Müesli u.a. Gute Lage in der Innenstadt, 2 min bis zur Westoder, bzw. in die Altstadt. Alles zu Fuß erreichbar.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Lounge Bar nicht erleuchtet - kein Personal - man hatte das Gefühl hier nicht willkommen zu sein.

    Frühstück war lecker, sehr aufmerksame Frühstücksdame. Sehr wortkarges Personal. Ein Minimum Deutsch sollte man erwarten.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Bedienung an der Bar. Die Getränke die wir wollte hatte Sie komischer Weise nicht da. Außer 1 Getränk von bestellten 6 unterschiedlichen.

    War alles super gewesen. Frühstück 1A. Rezeption sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hellhörig und abgewohnt. Merkwürdiger Ablauf bei den Parkgebühren, wir haben es falsch gemacht, keine Ahnung wie das richtig funktionieren soll. Zimmer sind Mini, Betten unbequem ( mehr als 2 Nächte hätten wir auch nicht geschafft)

    Tolle Lager, Blick auf das Schloss und Kirche. Gut zu erreichen. Innenstadt und Oder Ufer in 2min zu Fuß zu erreichen. Gutes Preis-Leistungsverhältnis. Das Personal spricht sehr gutes Englisch, aber kein Deutsch

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Für 2 Personen sind 2 Handtücher insgesamt schon etwas wenig.

    Hotel mit dem besten Preis/Leistungsverhältnis bei bester Lage direkt im Zentrum neben der Kathedrale St. Jakob. Freundliches Personal, allerdings zu unserer Checkin-Zeit (22h) nur Englisch. Aufzüge sind zusätzlich gesichert. Man kann nur mit dem Zimmerschlüssel in die jeweilige Etage hochfahren.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Für unsereins eher ungewöhnlich das keine Toilettenbürste vorhanden ist - erachte ich aber nicht als Kritikpunkt. Die wenigen dezent angebrachten Steckdosen könnten für manch einen ein Problem darstellen. Der Fenstergriff im Zimmer 201 könnte mal wieder fest gemacht werden.

    Sehr freundliches Personal, bemüht die Sprache der Reisenden zu sprechen, aber mit ein wenig polnisch und englisch kommt man gut zurecht. Die Zimmer sind geräumig und zweckmäßig, für eine Städtereise ausreichend. Und ganz wichtig sauber. Die Betten sind super gut zum schlafen.... Tee/Kaffeezubereitung auf dem Zimmer ist auch möglich. Das Badezimmer ist groß, hell und gut ausgestattet (lediglich die Toilettenbürste fehlt). Im Zimmer wünscht man sich eine Steckdose in Bettnähe - aber man kann mit dem vorhandenen gut leben. Das Frühstückbuffet hält eine kleine aber feine Auswahl bereit, welche vom Personal stets im Auge behalten wird, falls etwas zur Neige geht. Man findet hier internationale wie auch regionale Kost und viel Vollwertkost. Im Hoteleigenen Restaurant kann man abends zu günstigen Preisen von einer kleinen Karte liebevoll zubereitete und schmackhafte Speisen bestellen. Oder einen Drink an der Hotelbar nehmen.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Fahrstuhl funktionierte manchmal nicht.

    Frühstück wurde bis 10Uhr immer frisch nachgelegt, es war nicht super, aber auch nicht billig, es war genau richtig und perfekt. Die Zimmer sind sauber und die Betten bequem, wir wohnten hinten raus, war schön ruhig! Die Dusche hat einen tollen Druck und schön heiß.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist in die Jahre gekommen und versprüht 90er Jahre feeling

    Im Zimmer waren wasserkocher, Tee und Kaffee sowie eine Flasche Sprudel vorhanden.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Fenster leider nur zum Anklappen, recht laut von der Straße, Zimmertemperatur nicht regulierbar, zu warm zum schlafen. Raucher stehen um einen Aschenbecher vorm Hotel, das ist sehr ungemütlich. Eine Klobürste gehört nicht zur Ausstattung der Toilette, bekommt man aber auf Anfrage.

    Freundlicher Service, Wasserkocher imZimmer, Nähe zur Altstadt und Oder, schöner Ausblick auf Kirche

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Am 1.1.17 nach Sylvester war leider das Restaurant und die Bar im Hotel geschlossen, dies war sehr schade.

    Die Lage ist sehr gut. Wir konnten am Abreisetag sogar Late Check out machen bis 16 Uhr 👍

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück war lecker und enthielt alle Standard-Sachen. Das Bad und die Dusche war super. Zunächst hatten wir keine Klobürste, was aber nach Bescheid geben umgehend geändert wurde. täglich neue Handtücher

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Toilettenspülung defekt trotz beanstandung keine reparatur....temperatur im zimmer nicht aushaltbar....zu warm....klimaanlage defekt

    Frühstück war reichhaltig und lecker...

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir hatten ein Zimmer direkt zur Hauptstraße mit Kirche gegenüber, was sehr laut war. Mit Ohropax ging es dann aber. Im Bad hat eine Klobürste gefehlt und im Zimmer wäre ein Mülleimer auch gut gewesen, es stand nur einer im Bad.

    Die Lage des Hotels war super, sehr zentral und fußläufig war alles zu erreichen. Das Bett war sehr gemütlich und die Ausstattung war zweckmäßig und für uns ausreichend.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wände im Zimmer etwas hellhörig, Badewanne sehr kurz, nur zum Sitzen geeignet

    Um die Stadt kennen zu lernen ist das Hotel ein idealer Standort. Wir hatten ein Zimmer im 5.Stock mit guter Aussicht auf Pommernschloss und Jakobikirche. Die Betten waren sehr bequem, das Frühstück auch zu unserer Zufriedenheit

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal nicht hilfsbereit. Statt Taxi zu rufen, wurde mir die Nummer gegeben. Soll ich selbst machen. Haare im Bett, Badezimmer und in den Handtüchern. Keine Klobürste im Bad!!!, sodass eine Reinigung nicht möglich ist. Inventar veraltet. Heizung nicht regelbar, Zimmer total warm.

    Gute Lage um die Stadt zu erkunden Gutes Frühstück

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In der Tiefgarage musste auf den Security gewartet werden. Nach zweimaliger Nachfrage an der Rezeption kam der Security. Um die Schranke zu öffnen . Zu meiner Verwunderung mit Kopfschütteln, eigentlich hätte ich den Kopfschütteln müssen. Das für den Tiefgaragenplatz nicht kostenfrei ist.

    Das Hotel ist zentral gelegen es wird kostenloses WLAN angeboten@Tiefgaragenstellplatz und das Haustiere mit ohne Probleme mitgebracht werden können.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Dezember 2016

    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer etwas schäbig, Flecken auf dem Teppich, Farbe blättert stellenweise ab, Blick nach hinten ruhig, aber auf vermüllten Hinterhof.

    Hilfreiches Personal, gutes Frühstück, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, Lage gut, wenn auch "neben dem Dom" irreführend ist, da eine mehrspurige Schnellstraße dazwischen liegt.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es stehen 5 Sorten Bier auf der Karte und geben tut es nur eins, Heineken und nach der dritten Flasche war keins mehr da.

    Alles perfekt gewesen, vor allem das Essen ist Mega lecker. Das Frühstück Büffet lässt keine Wünsche offen ***** fünf von fünf Sterne

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Raucher Geruch in Zimmer

    Alles so weit in Ordnung. Der Preis - top. Die Lage - sehr zentral. Aber man merkt immer noch das ist früh einen Raucher Hotel war . Man riecht es immer noch.....

    Übernachtet am September 2016

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Campanile Hotel Szczecin ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: