Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Neptun

Sosnowa 1, 84-360 Leba, Polen

Nr. 2 von 12 Hotels in Leba

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 342 Hotelbewertungen

8,8

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9,1

  • Komfort

    8,8

  • Lage

    9,9

  • Ausstattung

    8,4

  • Hotelpersonal

    8,4

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8

  • Kostenfreies WLAN

    8,8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Da ein Lift fehlt, müsste zumindest Hilfe beim Gepäcktransport angeboten werden. Für ältere oder nicht ganz fitte Gäste sind die Treppen mit Gepäck schwer zu bewältigen und muss von der Buchung abgeraten werden. Die angebotenen Fahrräder entsprechen in keiner Weise dem Niveau des Hauses.

    Sicherlich die beste Unterkunft in Leba!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage direkt am Strand ist großartig, wir hatten ein wunderschönes Zimmer mit Blick zum Meer. Sehr komfortables Zimmer und Bad. Ein wunderbares Frühstück mit polnischen Spezialitäten. Wir kommen gerne wieder.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Ort ist absolut auf Massentourismus eingerichtet - nur teilweise schön - man richte sich eher in Richtung der traumhaften Natur. Nicht in den polnischen Sommerferien fahren !

    Toller Blick auf den Strand und das Meer, altehrwürdiges Ambiente, das vielfältige Frühstück entsprach eher einem Brunch. Nette sonstige Gäste, u.a. ein deutsches Film-Team. Auch das Abdendessen war vorzüglich. (Im Ort isst man zwar billig, ist aber auch sehr mittelmäßig)

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Lage des Hotels ist unbeschreiblich schön. Das Personal war sehr aufmerksam. Die Konversation fand überwiegend in englisch statt, was aber gut geklappt hat. Das Frühstück war spitze (Qualität und Auswahl), noch besser war aber das Abendbrot im hoteleigenen Restaurant. Da können sich viele Gaststätten in Deutschland eine Scheibe abschneiden.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    WLAN ist nicht auf dem Stand der Technik. Das Handy hat mit LTE schneller gearbeitet als das Notebook mit WLAN.

    Frühstück ist sehr vielseitig, von Wurst über Käse, verschiedene Salate, Kuchen, kurz einfach super. Das Abendessen ebenfalls sehr gut, auch die Auswahl der Getränke. Die Zimmer perfekt - super Preis Leistungsverhältnis. Perfekte Lage direkt am Strand.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Hafenausfahrt wurde ausgbaggert, das muss wohl sein, nachts war das Brummeln zu hören, nach zwei Nächten haben wir uns daran gewönt.

    Sehr freundlicher Empfang, Zimmer mit Blick auf die Ostsee, wir haben hervorragend gespeist, leckere Weine genossen. Der Charme des alten Hauses ist sehr spürbar in seiner Topp-Lage. Das Wetter in der Vorsaison war wunderbar warm, sonnig.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    seitens des Hotels n i c h t s

    Das Hotel ist momentan aufgrund des Ausbaus der Straße mit dem Auto nur schlecht erreichbar, auch Ausflüge in die nähere Umgebung (z.B. Halbinsel bei Wladyslawowo mit Hel) wegen miserabler Straßenverhältnisse nicht zu empfehlen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Matratze etwas unbequem, kein Lift was den Koffertransport etwas anstrengend macht.

    Ist wie ein Museum, Ausstattung hat Still. Frühstück ist Top und Lage kaum zu übertreffen - direkt am Strand

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Super Lage, direkt auf das Meer. Freundliches und hilfsbereites Personal, auch die Küche ist sehr empfehlenswert. Wer auf lange Strandspaziergänge und entspannte Erholung steht ist hier genau richtig.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Eigentlich nichts... vielleicht könnte die Bar etwas länger als nur bis 22.00 Uhr geöffnet haben.

    Tolles Haus in unschlagbar schöner Lage in den Dünen am Strand. Sehr nettes und gut besetztes Personal. Geschmackvolle und der Geschichte des Hauses angemessene Ausgestaltung, moderne Ausstattung...hervorragende Küche!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment für 3 Personen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    wirklich nur Kleinigkeit... -die Minibar ;-) kein Bier, kein Sekt, kein Wein -das fehlt einfach um bei der Aussicht einen "privaten Sundowner" zu nehmen. (Das Restaurant/die Bar eignen sich einfach nicht um all zu leger Abends aufzutauchen (Was auch gut so ist; nicht falsch verstehen). Und da Frühstück erst ab 0800 wäre auch ein Wasserkocher nicht verkehrt.

    Die Lage und der Blick auf das Meer sind einmalig. Das Haus "hat einfach etwas" was man nicht nachbauen kann. Im Winter ist der Ort nahezu komplett tot, das ist aber nicht von Nachteil. Ich komme ganz bestimmt wieder.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Schade dass die Bar und der Billiard-Raum/Bibiliotek schon um 22 Uhr geschlossen hat bzw. abgeschlossen wurde, wir würden gerne länger dort verweilen und ein Glässchen trinken. Vorschlag: Hotel-Hausschuhe mit denen man zur Sauna gehen kann wären schön.

    Die Lage des Hotels ist einmalig. Allein der Blick aufs Meer ist Erholung pur. Das Frühstücksbuffet war sehr umfangreich mit einer riesigen Auswahl. Wir haben die Ruhe im Hotel in vollen Zügen genossen. Das Zimmer war sehr schön und sauber und das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit (besonders die Dekorateurin) ;)

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gastronomie war unter den Erwartungen (Qualität der Speisen, Bedienung). Das war vor 1 Jahr noch wesentlich besser. Deshalb Abzug im Preis-/Leistungsverhältnis.

    Lage des Hotels, Hotelzimmer

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück bis 11 Uhr und darüber hinaus. Es gab alles, was das Herz begehren könnte!! Zimmer mit Blick auf die Wellen :) Billard Zimmer riesig und immer verfügbar :)

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nix

    Das Gebäude ist einfach einmalig. Das Zimmer passt sehr gut dazu. Der Strand vor der Tür. Nachts haben wir die Balkontür aufgelassen und das Meer gehört. Essen ist gut und für jeden ist was dabei. Das Frühstück war ein Highlight.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer 224 löst sich an einigen Stellen die Tapete - ist aber nur ein kleiner optischer Mangel ,

    tolles umfangreiches Frühstück, für jeden Geschmack was dabei - Personal sehr freundlich - Zimmer grosszügig, elegant mit Stilholzmöbel,

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser Zimmer hatte schadhafte Tapeten. Der türknauf war locker.

    Die Lage ist traumhaft. Das Haus und die Räumlichkeiten sind großzügig. Die stilvolle Einrichtung hat uns sehr gefallen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wenn abends zum Dinner hohe polnische Persönlichkeiten kommen, wird das Rauchverbot im Hotelrestaurant einfach aufgehoben, nicht angenehm ( Pfeife u. Zigaretten), wenn man daneben sitzt, am nächsten Abend haben wir aus Protest auswärts gegessen!

    Auf Anfrage ein großes Zimmer mit Balkon mit direktem Meeressicht im zweiten Stock, sehr ruhig außer Meeresrauschen hört man nachts nichts, schön abgelegen, vom Ort etwa 10Fuss-Min. bis Zentrum Leba, 15 Auto-Min. zum Parkplatz des NP. zu den Dünen. Herrlicher Sonnenuntergang und ebenso herrliche Strandspaziergänge, sehr gutes Frühstück, Abendessen auch sehr empfehlungswert. Nach Anmeldung mit einer Stunde Wartezeit schöne saubere Sauna.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    fehlende Info bei booking, dass Hotel nicht für Leute mit Gehbehinderung geeignet ist, das alte Gebäude verfügt über viele Treppen und Halbetagen, außerhalb der Saison (ab 1. Oktober) ist fast alles zu - aber die Landschaft ist super

    Zimmer waren gut, genug Platz für Sachen, Personal spricht fließend English und gutes Deutsch, bei Buchung der Appartements sind auch die tollen Bäder dabei, super Blick auf das Meer, gute Küche, Speisekarte in verschiedenen Sprachen, beim Frühstücksbuffet war die Auswahl groß,

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Alles bestens

    Perfektes 114 Jahre altes Hotel mit Flair und Charme . Frühstück , Lage , Restaurant und Aussicht alles bestens . Unbedingt Zimmer Mit Ostsee Blick buchen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Am frühen Abend 25 Minuten im Restaurant gewartet ohne eine Begrüßung geschweige denn Bestellungsaufnahme, wir sind dann woanders essen gegangen. Wir wurden völlig ignoriert. Kaffee beim Frühstück war tatsächlich nur braunes Wasser. Service wirs leider nicht großgeschrieben. Sehr schade.

    Lage!!! Wahnsinns Ausblick auf die Ostsee

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Mobiliar und die Ausstattung sind in die Jahre gekommen. Die Stühle im Zimmer waren z.B. durchgesessen und verschlissen. Es gab kein WLAN auf den Zimmern.

    Das Frühstück war sehr reichhaltig und lecker.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Swimmingpool war im September nicht mehr in Betrieb!!!

    Tolle Lage, Meerblick, kostenloser und bewachter Parkplatz, leckeres Frühstück, mehrsprachiges Personal

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    - Zimmer unter dem Dach für ungeübte Treppensteiger nicht zu empfehlen (kein Lift) - Verständigung mit dem Personal (auf englisch)

    - Tolles Zimmer mit traumhaftem Meerblick, - Sehr romantisch - Traumstrand mit Beach Boy - Klasse Halbpension - Hilfsbereites Personal

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die beworbenen Wellnessbehandlungen (Massagen, Fußpflege etc.) werden von einem externen Dienstleister im Hotel angeboten, den man aber kurioserweise nicht über die Rezeption buchen konnte. Wir mussten selbst anrufen, was aber letztlich erfolglos blieb, weil wir kein Polnisch beherrschten und der Dienstleister weder Englisch noch Deutsch sprach. Das war schade und müsste definitiv anders geregelt werden. Vor allem eine Reservierung über die Rezeption muss möglich sein bei dieser ansonsten gehobenen Hotelkategorie. Auch meine Frage, ob mir der Rezeptionist Auskunft über Bahntickets und Verbindungen nach Danzig geben könne, wurde mit einem kurzen einfachen "Nein" beantwortet, ohne dabei wenigstens so zu tun, als würde man sich informieren. Das war kein guter Service. Dass kein Aufzug vorhanden war, ist zwar für das Alter des Gebäudes verständlich. Dafür müsste es aber einen Gepäckträgerservice geben. Das Haus ist sehr verwinkelt und hat viele Treppen.

    Das Essen im Hotel war absolut hervorragend! Leckere Wurstwaren zum Frühstück und das Abendessen ein Traum! Die 4-Gänge-Menüs der Halbpension waren Kochkunst auf höchstem Niveau. Auch das Restaurant selbst war gemütlich und die Musik (morgens Klassik, abends Jazz) rundete die Atmosphäre ab. Die Lage des Gebäudes ist nicht zu übertreffen: direkt am Strand mit Pool und eigenem Strandabschnitt. Links und rechts keine anderen Unterkünfte, nur Wald. Der Strand selbst ist breit und nach Osten praktisch grenzenlos. Super zum baden, joggen oder spazieren. Wir hatten ein Zimmer mit Balkon und direktem Blick aufs Meer - unbezahlbar. Liegen, Sonnenschirme, Windfänger und Handtücher standen am Strand und am Pool immer bereit. Das Hotel verfügt über einen kostenfreien, bewachten, umzäunten und beschrankten Parkplatz. Fahrräder können kostenfrei ausgeliehen werden.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    die Musik zum Frühstück war ein für mich schwer erträgliches Sampling von Klassikverschnitten. Wenn schon Kaufhausmusik, dann kann man doch auch echte Musik spielen und kein solches Gedudel.

    zum frühstück gab es Besonderheiten aus der Küche, die ich so gar nicht kannte, richtig spannend. wir sind durch das hotel auf den film effi brist gestoßen und haben ihn zuhause nachgesehen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Die Ausstattung in einigen Zimmern könnte eine Überholung gebrauchen. Die Hotelpreise erreichen inzwischen deutsche Standards und sind für polnische Verhältnisse sehr hoch.

    Das Frühstück war, wie immer, großartig in Auswahl und Qualität, mit geringer Einschränkung in Bezug auf Marmeladen. Das Menu von ähnlich hoher Qualität. Die Atmosphäre wieder sehr schön. Das Personal äußerst entgegenkommend, trotz stagnierender Fremdsprachenkompetenzen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ort Łeba: Urlaubsort Par excellence - Eisbude an Eisbude, Nippes, Andenken, Rummel

    Hotel: Exklusive Oase; Pool und abgegrenzter Bereich am ansonsten völlig überfüllten Strand

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel liegt direkt oberhalb des Strandes - was läge näher, als bei traumhaftem Sommerwetter auf der Terrasse zu frühstücken und den Blick zu genießen. Das Personal schätzt die Idee allerdings gar nicht. Zu allen Zeiten ist es schwierig, die Aufmerksamkeit des Personals für eine Bestellung zu gewinnen. Frühstück gibt es ab 8 Uhr, worauf man auch um 7:58 Uhr noch unfreundlich hingewiesen wird. Von Lieblings-Cocktails sollte man absehen, man erkennt sie nicht wieder. Am Pool werden die Getränke in Plastikbechern serviert. Das Hotel hat keinen Zimmerservice und begnügt sich auch sonst damit, das Zimmer zur Verfügung zu stellen. Einen Lift gibt es nicht, wer nicht fit ist, hat Schwierigkeiten, sich und sein Gepäck über die steilen Treppen nach oben zu bewegen.

    Der Grund, diese Unterkunft zu buchen, ist die Lage, die Lage, die Lage. Das Frühstücksbuffet ist sehr gut und das Essen im Restaurant ebenfalls, für Vegetarier ist das Angebot Halbpension aber nicht zu empfehlen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Für gehbehinderte Personen eignet sich das Hotel nicht, da es keinen Fahrstuhl hat. Das Hotel ist sehr verwinkelt gebaut, man muss viele Treppen laufen. Unser Zimmer befand sich im ersten Stock und wir mussten vier Treppen laufen um in das Zimmer zu kommen.

    Das Zimmer mit Balkon und Standlage ist sehr schön und stilgerecht eingerichtet. die Möbel sind neu und das _Bett ist bequem. Das Badezimmer verfügt über eine Badewanne in der auch geduscht werden muss. Das Bad ist eher klein.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Personal war korrekt, obwohl wir 7 Nächte dort waren kannte uns das Servicepersonal im Restaurant nicht, sehr unpersönlich 70 Treppenstufen bis ins Zimmer, war zwar ein gutes Fitnesstraining

    Frühstück, Nachtessen, die Küche war ausgezeichnet Die Lage ist traumhaft und ruhig, der Ort ist zu Fuss trotzdem gut erreichbar sehr schöner Strand Würde wieder dieses Hotel wählen

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment für 3 Personen
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Das Preis/Leistungsverhältnis ist in Bezug auf die angebliche Hotelkategorie (4 Sterne) und die Werbung/Internetseite nicht akzeptabel. Hier eine kurze Zusammenfassung: - zu kleines Zimmer - schlechte Aufteilung mit Kindern - keine Verdunklungs-Vorhänge im Schlafbereich - Sauberkeit mangelhaft - keine Garderobe im Zimmer - nur 2 deutsche Fernsehsender (ZDF & WDR) - minderwertige Plastikliegen / Tische auf dem Balkon - Personal möchte kein Deutsch sprechen --> versteht Englisch aber nicht vollumfänglich - Sauna nur für max. 3 Personen, und nur nach vorheriger Anmeldung - kein SPA-Bereich - Massage-Service, Maniküre, etc., externer Anbieter, den man selbständig kontaktieren muss (auf Nachfrage wurde uns ein Zettel mit der Telefonnummer gereicht - keine Unterstützung der Rezeption / schlechte Erreichbarkeit, bzw. nur Anrufbeantworter auf polnisch) - Essensangebot für Kinder, trotz Kindermenü am Abend, eher schlecht - Kaffee zum Frühstück aus der Pumpkanne... Alles in Allem ist das Personal nur auf die regionalen Gäste aus dem Inland eingestellt und hat Probleme, internationalen Gästen mit höheren Ansprüchen gerecht zu werden, bzw. eine Wohlfühl- /herzliche Atmosphäre herzustellen. Die Mitarbeiter sind unflexibel. Grundsätzlich muss man sich um alles selbst kümmern. Für uns kein Urlaub. Nach Beschwerden, auch in Richtung Management, gab es an der Rezeption nur ein Lächeln und die Antwort, auf einmal auf Deutsch (!!!), "Ich bin hier nur angestellt." !!!

    Die direkte Lage am Meer ist umwerfend gewesen. Wer gerne Volleyball spielt, findet ein hoteleigenes, gepflegtes Feld vor. Bei schönem Wetter gibt es am hoteleigenem Pool, sowie am abgesteckten Strandabschnitt einen kostenlosen Handtuch-Service. Das Frühstücksbuffet, sowie das gesetzte Viergang-Menü am Abend, ist für Erwachsene passabel. Der hoteleigene Parkplatz ist eingezäunt und 24h bewacht.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zuviel "Protz u. Klotz": Unpassende Holzverschalungen, viel zu viel unnötiges Mobiliar, schwer, raumfordernd, teuer, unzweckmäßig, weder passend zum Haus noch zueinander. Kein Lift, aber unnötige Treppen, z.B. zum Restaurant erst bergauf, dann bergab über mehr, als 24 Stufen.Im Detail lieblos zusammengewürfelte Lampen,Leuchter,Mobiliar- auch in unserem Zimmer. Dämmerlicht im fensterlosen Bad,schlechte Lüftung, von 3 Stehlampen funktionierte die Leselampe am Bett. Betten gut, aber nach heutigem Standart zu niedrig, ansonsten auch unpassend zum Ambiente.

    Sehr gutes Dinner, feines Frühstück. Die Küche ist vom Feinsten! Das Sensible und Feine der Küche sollte sich auf das Interieur erweitern.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Für behinderte Menschen die nicht gut Treppen steigen können kann es problematich werden-Zimmer über Treppen. Ansonsten-Ein Schloß !!!

    Frühstück war lecker mit großer Auswahl-Extrawünche wurden erfüllt. 24h Bewachter Parkplatz mit schranke auf dem Gelände.-Ein und Ausfahrt nur mit vom Hotel ausgestellter Zugangskarte! Klasse Pool mit tollem Meerblick auf dem Gelände mit Liegewiese,Strandkörben,Liegen,Handtüchern und Personal-Leider gibt es keine kleine Bar oder ähnliches am Pool. Zugang zum Starand direkt vom Hotel über eine Trppe. Kurze Wege in den Ort .

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bedingt durch das Alter des Haus, sehr verwinkelt mit vielen Treppen und ohne Fahrstuhl, aber dafür mit viel Flair

    Sehr schönes Hotel direkt am Strand, altes Haus mit viel Ambiente, sehr gutes Frühstück, Parkplatz direkt am Haus, sehr schönes Zimmer mit einem Balkon mit Blick auf die Ostsee und den Strand, sehr ruhig, da etwas Abseits des Ortes gelegen, aber trotzdem alles ist sehr gut zu erreichen

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment für 3 Personen
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Alter muffiger Kasten mit miesem Service nach ehemaliger Ostblockmanier. Scheint aber gut gebucht zu sein, so wird sich wahrscheinlich nicht so bald etwas ändern. Wir gehen da sicher nie mehr hin.

    Gutes Essen mit freundlicher Bedienung im Restaurant und schöne Lage direkt am Strand.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hervorragende Frühstücksauswahl, obwohl ich (nach Absprache der Rezeption) eine habe Stunde vor der offiziellen Zeit da war. Guter Service. Nochmals danke! Personal kann Deutsch und Englisch.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    keine Einschränkungen

    Das Hotel liegt in traumhafter Lage direkt am breiten Strand. Es ist ausgesprochen stilvoll eingerichtet. Das Personal, das stets englisch, zum Teil auch deutsch spricht, ist sehr freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück mit täglich wechselnden Angeboten ist vielseitig, reichhaltig und von hoher Qualität; es lässt keinen Wunsch offen. Hervorzuheben sind die verschiedensten Fleischzubereitungen und die Kuchenplatten. Das Restaurant bietet hochwertige Mahlzeiten zu reellen Preisen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bescheidenes Frühstücksangebot, Abwassergeruch in den Zimmern (bereits in mehreren Zimmern festgestellt), teilweise verschlissenes Mobiliar (Stühle mit abgewetzten Sitzflächen im Zimmer, sich ablösende Tapeten, Heizkörper mit Rostansatz im Bad).

    Gute und ruhige Lage direkt am Strand, kostenloses und gut funktionierendes WLan

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Preis-Leistungsverhältnis in der Gastronomie ist etwas überzogen. Das Frühstück war ausreichend und gut, hätte aber in der Preiskategorie des Hotels qualitativ etwas zulegen können.

    Schöne große und gut ausgestattete Zimmer mit Balkon zum Meer (!!!)

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Durch Gäste "ausgeliehene" und nicht zurückgebrachte Bücher in der Bibliothek sollten ersetzt werden.

    Traumhafte Lage direkt am Strand, Absolut entspannte und romantische Atmosphäre im Hotel, Bestes Frühstück während unserer 10-tägigen Tour durch Polen. Toller Service.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Haus-Service war für diese Preisklasse nicht gut. Wir fühlten uns vor Ort ignoriert, bekamen keinerlei Zusatzinformationen und arrangierten uns auf Englisch. Demzufolge haben wir vor Ort nur gefrühstückt und sind dann in die Umgebung geflüchtet, da das Abendbrot bspw. im Koga, am Historischen Hafen, mehr Seele hatte.

    Die Hotellage ist wunderschön, der Strand ist malerisch und eignet sich hervorragend für lange Strandspaziergänge.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Rezeption: Es wurde weder bei Anreise noch Abreise Hilfe beim Transport der Koffer angeboten.. Es ging mehrere Treppen hoch. bzw. runter. Weit un breit war alles was nach Personal aussah verschwunden.

    Tolle Lage. Um diese Jahreszeit wunderbare Ruhe, Keine störenden,plärrenden Kleinkinder., keine laute Musik, Angenehmes Publikum, guter, aufmerksamer Service im Restaurant.-Tolles Ambiente.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment für 3 Personen
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Service am Tisch an manchen Tagen etwas schwerfällig , aber nicht immer sonst sehr nettes Personal. Ganz großes minus große Hunde von anderen Gasten im Dinner-Raum die sich schütteln und ihre Haare verteilen , stinken und noch vom Personal gestreichelt werden. Man kann nur hoffen das die Sache mit dem Hände waschen nicht vergessen wird. Mit verschiedenen großen Hunden im Gastraum mussten wir leider früh und abends an verschiedenen Tagen ertragen und das geht gar nicht , schade , das sollte man ändern.

    Die Lage direkt auf der Düne ist einmalig. Die Küche hat ein sehr gutes Niveau. Frühstück war reichlich und lecker jeden Tag auch ein optischer Genuss . Auch zum Dinner super Fischgerichte Suppen und mehr ,großes Kompliment an die Küche.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    - Frühstück: gut-ja, hervorragend-weit entfernt - sicherlich bekommt man alles zum sattessen, aber dann ist auch Schluss - sicherlich ist das Personal freundlich, aber die beste Nettigkeit kann aus zwei schlecht zu definierenden Marmeladen kein "hervorragendes Angebot" zaubern - sicherlich kann man auch einen anderen Tee genießen, wenn sein Lieblingstee alle ist, und nicht aufgefüllt wird - sicherlich kann man weiches Brot servieren, bei einem hervorragenden Frühstück wäre zumindest ein Toaster auffindbar - sicherlich ist der Kaffee ordentlich gewesen, aber hervorragend hätte ich frischen Kaffee aus einem örtlich vorhandenen Kaffeeautomaten angesehen - das Ärgerliche ist hierbei, wenn die (und hier für den Hotelaufenthalt mit ausschlaggebende) Formulierung "Hervorragendes Frühstück" nicht gewesen wäre, okay, alles in Ordnung - ich empfehle hier, die Formulierung dem vorhandenen, und nicht schlechtem, Niveau anzupassen

    - alles bestens, wir haben uns wohl gefühlt, fast sehr wohl, wenn das mit dem Frühstück nicht gewesen wäre - Empfehlung zum Wiederkommen ja, nur die Ansprüche zum Frühstück anpassen - am Abend, besonders die Suppen und Vorspeisen Hammer - überall schön warm, trotz Sturm (6-8)

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Leider konnte man die Heizung nicht reduzieren - es war ganz schön warm im Zimmer

    Die Lage ist atemberaubend, tolle Spaziermöglichkeiten, Frühstücksbuffet war sehr schmackhaft - fahre nochmal hin

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment für 3 Personen
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Essen insgesamt hat eine sehr hohe Qualität. Hotel direkt am Strand, abseits vom Dorf, daher sehr ruhig. Im Oktober sehr ruhiger Ort, den Strand hat man fast für sich alleine. Tolles Naturerlebnis!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist ein wenig verwinkelt und nicht barrierefrei.

    Das Hotel zeichnet sich durch eine hervorragende Küche aus, sowohl bei der Abendkarte als auch beim Frühstücksbüffet. Das Restaurantpersonal ist zuvorkommend und aufmerksam, ein Teil der Mitarbeiter an der Rezeption ebenfalls. Die Zimmer sind ansprechend eingerichtet, die Balkone sind mit Sitzgelegenheiten ausgestattet. Die Lage direkt am Strand ist einfach traumhaft, im Sommer bietet der hoteleigene Pool zusätzlichen Badespaß. Für Pkw gibt es einen Parkplatz mit Schranke, weitere Parkmöglichkeiten befinden sich außerhalb des Hotelgeländes.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Für Sportler kein Problem: Die Taschen tragen Sie selbst durch Treppen und Flure. Kein Aufzug, keine helfende Hand.

    Die Küche ist toll. Die Lage grandios. Der Komfort - ist eben eine alte Villa - annehmbar.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wunderbares Hotel direkt am Meer mit sehr gutem Service, hervorragendes Restaurant - genussvoll Speisen in fürstlicher Umgebung, bewachter kostenfreier Parkplatz vor dem Hotel. Der Film "Effi Briest" wurde dort gedreht.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Während unseres Aufenthalts waren die Mitarbeiter sehr freundlich und hilfsbereit, im Restaurant teilweise allerdings etwas langsam.

    Die Lage des Hotels unmittelbar am langen und breiten Sandstrand und nahe am Ortszentrum zeichnen das Hotel aus. Es handelt sich um ein gutes Vier- Sterne-Haus.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Gastlichkeit hat gefehlt. Man spricht zwar Englisch und Deutsch, fühlt sicher aber nicht wirklich willkommen. Keiner hilft beim Gepäck. Kein Lift.

    Die Lage direkt am Strand ist einmalig. Das Zimmer schön gross, Entspricht aber nicht mehr dem Zeitgeist. Die Ausstattung leider enttäuschend. Frühstück super.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die meisten Kellner hatten keine Ahnung von ihrem Job. Gott sei Dank hat das Hotel so eine exklusive Lage, denn die Stadt Leba ist zum Fürchten! Extrem hässlich, voll und niveaulos! Ein Glück, dass wir so abgeschieden waren!

    Das Hotel Neptun ist wirklich ein Traum! Wunderschöne und exklusive Lage direkt am Strand! Eine Perle, die man in Polen entdecken kann! Essen waren sehr gut, ob Frühstück oder Abendessen!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es wäre schön wenn Mann eine überdachte Terrasse hätte, wo man auch beim schlechtem Wetter draußen verweilen könnte.

    Das gute Essen,( frische Bio Produkte große Auswahl an Obst und Gemüse, jeden Tag frisch gebackenes dunkles Mehrkornbrot die Athmosphäre (gedämpfte Klassische Musik während der Mahlzeiten. Service bewachter Parkplatz, kostenfreie Badetücher, Strandkörbe Liegen(am Pool und am Strand(nur für Hotelgäste)Super Lage. Zimmer sauber(etwas verwöhnt)Betten sehr komfortable Auf jeden Fall sehr empfehlenswert ,gutes Preis/Leistungsverh.. Kommen wiefer😄

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Manchmal war die jungen Mitglieder des polnischen Personals etwas unsicher im Umgang mit den fremdsprachlichen Gästen.

    Das Hotel ist mit seiner Lage direkt am Strand von Leba ein echter Knaller. Ich sage nur: Lage, Lage und Lage! Verpflegung (Frühstück und Abendessen -HP) war auf hohem Niveau. Urlaub wie zu Zeiten von Effi Briest (das Hotel diente vor einigen Jahren als Kulisse für eine Verfilmung des Romans von Fontane) aber alles ganz locker und entspannt. Großes Zimmer mit Balkon, Meerblick und Meeresrauschen. Toll. Geheizter Pool mit Liegewiese und privater Strand des Hotels mit Liegen, Sonnenschirmen und Service dort machen dieses Hotel in Leba zu einem tollen Einzelstück.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kein Aufzug. Auf dem hoteleigenen Parkplatz wurde der Wagen durch Laub, Harz, Blüten innerhalb einer Nacht massiv verdreckt - o.k., es war stürmisch.

    Fantastische Lage, erstklassiges Ambiente, nettes Personal. Sowohl Abendmenü als auch Frühstück waren prima - so ist auch die obligatorische Halbpension ein Plus.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Single Zimmer schrecklich.kellner manchmal sehr langsam und nicht besonderes freundlich. Ebenso die Rezeption

    Frühstück war toll, Abendessen auch ausgezeichnet. Die schönen Zimmer top Aussicht aufs Meer.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Keine deutschen TV Sender; keine Wechselmöglichkeit Währung an der Rezepion; Servicemitarbeier zum Teil unfreundlich gegenüber dem Gast

    Frühstück und Dinner absolut top; Poolanlage sauber und nicht überfüllt

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Abgesehen von dem Hotel Neptun und der Nähe zur 2 km entfernten großen Wanderdüne hat der Ort Leba nicht allzu viel zu bieten.

    Die Lage des Hotels Neptun direkt am Strand ist einmalig. Und neben dem unglaublich reichhaltigen Frühstücksbuffet ist auch - bei Halbpension - das sehr gute abendliche 4-Gänge-Menü positiv zu erwähnen. Freundliches Personal, insgesamt stimmiges Ambiente, Blick auf den Sonnenuntergang von der Hotelterasse, kostenlose Leihfahrräder, Swimmingpool - uns hat alles sehr gut gefallen. Erholung pur!

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fahrstuhl für das Gepäck fehlt.

    Alles war super. Frühstück und Abendessen waren einfach genial. Besonders der Pool und die direkte Lage am Strand hat uns gefallen.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel verfügt über keinen Lift. Wer nicht gut zu Fuss ist, sollte ein Zimmer in der ersten Etage verlangen.

    Grosszügiges Hotel mit viel Charme und Ambiente, welches an vergangene Zeiten erinnert. Direkter Zugang und tolle Aussicht aufs Meer und auf den Sonnenuntergang. Das Frühstücksbuffet lässt keine Wünsche offen. Privater Parkplatz.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Wasser im Schwimmingpool trotz heißem Wetter Personal teils etwas abwesend brummig

    Lage hervorragend am Strand kann nicht schöner sein. Die ganze Anlage wunderbar Grosszügiges Haus mit Balkone

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lage direkt am Meer, kostenloser Windschutz für den Strand und kostenlos nutzbarer Billardtisch sowie kostenlos nutzbare Fahrräder

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Hilfe beim koffertragen

    Super frühstück

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    NICHTS!! NOTHING!!

    Das Frühstück war fantastisch!! The breakfast was fantastic!!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment für 3 Personen
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Kein Service für Kofferhilfe, erst auf Anfrage

    die Lage und die Sicht auf die Ostsee,

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ja, Frühstück war sehr gut. Die Lage des Hotels ist einmalig und an Romantik nicht zu überbieten.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einfach tolles Hotel in Bestlage

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das bett ist zu tief für einen Übergewichtigen Menschen geht garnicht

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück sehr reichhaltig und sehr gut dargestellt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Klasse Restaurant und toller Ausblick.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zugang aktuell hinterm.haus

    Traumhafte Lage. Gutes Essen

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage und das leckere Essen

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    entfällt

    ja, alles super!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles!

    Übernachtet am August 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: