Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel im. Jana Pawła II 4 Sterne

Sw. Idziego 2, Śródmieście, 50-328 Breslau, Polen

Nr. 26 von 117 Hotels in Breslau

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 817 Hotelbewertungen

8,8

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9

  • Komfort

    8,6

  • Lage

    9,4

  • Ausstattung

    8,4

  • Hotelpersonal

    8,8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,4

  • Kostenfreies WLAN

    8,4

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2018

    8,3
    Würde das Hotel ein weiteres Mal für eine Stadtbesichtigung wählen aber mit Zimmer im 1. oder 2. OG.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - Stellenweise etwas abgewohnt. - Die Zimmer unter dem Dach / 3 OG - liegen an dunklen Fluren, deren Lichtautomatik nicht wirklich gut funktionierte - haben auch keinen Ausblick, sondern nur in den Innenhof bzw. das Hoteldach

    - Gute Lage für einen Bummel auf der Dom-Insel - Rathaus / Innenstadt ca. 1km gut zu Fuß zu erreichen - Leckere Pasta im Restaurant, wobei die Portionen sehr klein ausfallen - Zimmer im 1. und 2. OG - komfortable ober offene Gänge zu erreichen - Haben teilweise Ausblick auf den Dom oder den Botanischen Garten

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    8,8
    Ein Hotel in toller Lage mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Matratzen können ein bisschen bequemer sein und ich würde mir wünschen, dass der gute alte Filterkaffee zum Frühstück wieder eingeführt werden würde.

    das Ambiente und die Lage des Hotels sind hervorragend. Das Frühstücksbuffet hat eine große Auswahl. Die Kuchen und Torten sind lecker und das Abendessen haben wir im großen Salon genossen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    9,2
    Tolle Unterkunft, ruhig und sehr schön gelegen!
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Frühstücksraum (sehr schöner Wintergarten) ist für die meist vielen Gästen etwas zu klein. Gewisse Wartezeiten an der Espressomaschine (keine Selbstbedienung) beeinträchtigen ein wenig das entspannte Frühstück.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    8,8
    Gutes Hotel in guter Lage
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    TV-Gerät völlig unsinnig platziert, da vom Bett aus durch eine Säule im Zimmer verdeckt; Kirchenglocken wecken ab 7 Uhr morgens stündlich (schlecht für Langschläfer); nur 1,40 m "Doppelbett"

    Sehr freundliches Personal, zuverlässiger Service (schlecht abfließende Dusche wurde umgehend behoben), gute Lage, toller Ausblick

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    7,1
    Das Frühstück ist sehr gut.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es handelt sich um ein katholisches Hotel das von einem Priester geführt wird. Das Neue Testament liegt daher demonstrativ obenauf im Zimmer. Mein Zimmer war an sich gut eingerichtet, nur der Schreibtischstuhl fehlte (naja, mit dem Arbeiten ist das so ne Sache bei Katholiken :)). Merkwürdig ist auch das Personal: einerseits Profis und andererseits vollkommene Newcomer. Ich hatte diesmal Pech: das Einparken in der hoteleigenen Tiefgarage glich einer SlapStick-Einlage und dauerte über 30 min, da die Rezeptionistin sich nicht mit dem Steuerungsmechanismus des Garagentores auskannte. Immer wenn ich einfahren wollte, schloss sich das Tor.

    Das Frühstück ist sehr gut. WLAN war in meinem Zimmer auch gut. Sehr sauber und etwas barock.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    8,3
    Personal freundlich, Lage in Ordnung. Lichtdurchlässige Rollos leider negativ zu beurteilen.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Rollos waren lichtdurchlässig; heißt bei Tagesanbruch ist das Zimmer trotz geschlossener Rollos hell.

    Räumlichkeiten waren sauber und gepflegt; das Personal freundlich.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    7,5
    Sehr schönes Hotel in guter Lage.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Schminkspiegel war an der falschen Seite angebracht und konnte nicht verwendet werden (das muss ein Mann geplant haben :-))

    Sehr schönes, gepflegtes Hotel in besonderer Lage.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    8,8
    Duschgel war sehr hochwertig, die sehr gut funktionierende...
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kopfkissen war zu hart und unbequem - ist aber Geschmackssache

    Duschgel war sehr hochwertig, die sehr gut funktionierende Dusche und das sehr ruhige Zimmer. Die Lage des Hotels war ebenfalls vorteilhaft.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Dezember 2017

    9,6
    Der Frühstücksraum ist sehr hübsch ausgestattet mit...
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Frühstücksraum ist sehr hübsch ausgestattet mit Kronleuchtern und vielen Blumen. Das Frühstück ist sehr dekorativ angerichtet. Die Auswahl ist sehr groß: von Kuchen, Keksen, Rührei, verschiedene Sorten Aufschnitt bis hin zu selbst gemachten Kartoffelpuffern. Im Dezember gab es sogar Bratäpfel. Die Zimmer sind sehr ansprechend. Das Hotel liegt sehr ruhig auf der Dominsel und doch ist das Zentrum sehr gut in 15 Minuten zu Fuß zu erreichen. Wir würden das Hotel auf jeden Fall wieder wählen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    9,6
    Die Lage auf der Dominsel ist sehr ruhig und dennoch zentral...
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die einzige Schwachstelle war abends das Restaurant.Nach Tel.Tischreservierung wurden wir zudritt an unserem Tisch links liegen gelassen. Das Essen in einem dem Dom benachbarten Restaurant hat die Unfreundlichkeit des Hotelrestaurants reichlich entschädigt.

    Die Lage auf der Dominsel ist sehr ruhig und dennoch zentral bezüglich Altstadt. selbst das parken war kein Problem dank der Infos an der Rezeption. Das Frühstück war ausgezeichnet.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    10
    Super ruhige Übernachtung
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles OK. Nichts zu bemängeln.

    Die ruhige Lage sowie die Nähe zur Innenstadt. In der näheren Umgebung sind wundervolle Plätze und Kirchen. Die bequem zu Fuß erreichbar sind.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2017

    8,3
    Tolle Lage und prima Frühstück
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Betten nicht sehr bequem, am Wochenende Veranstaltungen, die die Ruhe in darüber liegenden Zimmern beeinträchtigen können

    Top Lage auf der Dominsel, hervorragendes Frühstück, freundliches Personal

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    10
    Superschönes Hotel
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Uns hat die ruhige, romantische Lage, der Komfort, der schöne Wintergarten und die prachtvolle Eingangshalle gut gefallen. Der Bankautomat für den Geldumtausch direkt am Eingangsbereich war auch hilfreich.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    4,6
    Stadtnähe
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bedienungen zum Teil sehr reserviert, vermutlich Sprachprobleme. Restaurantessen zum Teil sehr schlecht z. B. Beef in Wein - damit könnte man Schuhe besohlen. Nudeln sehr trockren , Brühe von Spätzle erschlagen.Tarter war gut. Der Caesarsalat war zwar kein typischer Caesarsalat, aber sehr gut - verdient bloß einen anderen Namen. Beim Wein - es werden gleich die Gläser eingeschenkt ohne probieren. An einem Abend war die Küche um 21:10 geschlossen worden , den Nachtisch " präparierte" die Bedienung aus Käsekuchen mit Eis. Wir waren die einzigen Gäste . Dafür empfehle ich jetzt das Restaurant: Jadek - gehobene Küche, Superservice und 👍👍👍👍 Ca 15 min Fußweg vom Hotel entfernt und in jedem Fall Tisch bestellen

    Stadtnähe

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2017

    9,2
    Wie immer: alles TOP!
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir bekamen leider trotz Bestellung eines Doppelbetts nur ein Zimmer mit zwei Einzelbetten. Auch der Preis für das zweite Zimmer (für unseren Sohn) wurde trotz Anfrage nicht herabgesetzt - also Doppel für Einzel. Das war schade und wäre bei Herrn Kabata sicher nicht passiert.

    Wie immer: alles TOP! Sehr geschmackvolle Einrichtung der Zimmer und Gestaltung des Hotels. Angebot im Restaurant sehr gut, die junge Kellnerin (O.) sehr freundlich, Frühstück super, Frühstückskellner sehr, sehr nett, macht herrliche Omeletts und Säfte!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    7,5
    Ein Hotel mit besonderem Flair
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    In meinem Zimmer hatte ich "Haustiere", ganz kleine Ameisen im Bereich des Tisches. Zum Glück kam ich erst abends zum Schlafen und das Bett war weit genug vom Tisch. Ich habe es auch bei der Rezeption gemeldet.

    Das Frühstück war sehr lecker, wurde in einem sehr schönem Restaurant mit Ausblick auf den Botanischen Garten serviert. Das Personal war sehr freundlich. Die Lage des Hotels war sehr gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2017

    7,9
    Wir würden jederzeit wiederkommen
    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Lage des Hotels ist einzigartig, auf der Dom-Insel. Zu Fuß ist man in 10 Minuten im Stadtzentrum, am Rynek. Die Zimmer sind geräumig und gut ausgestattet, auch das Bad. Das Zimmer hat sogar einen Safe! Das Frühstücksbuffet ist reichhaltig, der Raum hell. Der Service reißt sich keine Beine aus, ist aber okay.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    7,5
    Das beste ist die Lage, Frühstück könnte mehr Angbot haben,...
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    siehe oben

    Das beste ist die Lage, Frühstück könnte mehr Angbot haben, Personal im Frühstücksraum weniger freundlich, es ist schwer, eine Tasse Tee zu bekommen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2017

    8,8
    Freundlich und gut gelegen!
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Doppelbett war relativ schmal, vor allem aber war die Matratze nicht besonders gut. Menschen mit empfindlichem Schlaf finden hier zu zweit keine erholsame Nachtruhe. Und: wenn wir gefragt hätten, hätten wir den Wellnessbereich sicherlich gefunden, aber sehr groß kann er nicht gewesen sein... ;)

    Sehr freundliches und hilfsbereites Personal, und das fantastische Frühstücksbuffet war den Aufpreis mehr als wert! Auch das Restaurant ist sehr gut, und nicht zu teuer. Die Lage des Hotels ist sehr zentral, super für Spaziergänge in die Altstadt oder im direkt daneben gelegenen botanischen Garten (sehr schöne Aussicht von einem unserer Zimmer!). Anzumerken ist noch, dass auch der Wechselkurs sowohl in der kleinen Poststelle des Hotels als auch bei der Schlussabrechnung mehr als fair war - ganz im Gegensatz zu manch einer zwielichtigen Wechselstube, die uns in der Stadt begegnete.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2017

    10
    In Blickkontakt mit dem Breslauer Dom
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Einzig vielleicht das TV Angebot könnte etwas ausgewogener sein ( ZDF, 3Sat, ARD ohne Ton )

    Hervorragendes Frühstück, sein Geld wert ! Tiefgarage vorhanden Alles Sehenswerte zu Fuß erreichbar

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Juli 2017

    9,2
    Sehr abwechselungsreiches Frühstücksbuffet, große...
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sehr abwechselungsreiches Frühstücksbuffet, große Obstauswahl, Torten, Eierspeisen auf Wunsch frisch zubereitet, alle Kaffeearten auf Wunsch, leider waren die Crossants am 2 Tag nicht mehr frisch

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2017

    10
    Perfekt für einen Kurztrip (aber auch für länger)
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Nicht im Centrum des Trubels, aber auch nicht weit davon entfernt. Sehr schönes, ruhiges Hotel in wunderbar romantischer Umgebung. Aufmerksames und freundliches Personal. Leckeres Frühstück.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    10
    Jederzeit gerne wieder
    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Für uns gab es nichts zu beanstanden.

    Die Lage des Hotels auf der Dominsel. Die Innenstadt ist zu Fuß in 10 Minuten zu erreichen. Öffentliche Parkplätze stehen rund um das Hotel kostenlos zur Verfügung. Nachts ist es ruhig. Gebucht hatten wir ein Apartment mit einem überraschend großzügigem Raumangebot. Die Mitarbeiter sind freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück ist ordentlich und reichlich aber für ein 4 Sterne Hotel sicher noch steigerungsfähig.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    6,3
    gut in gewissen für manchen Gast wichtigen Sachen verbesserungswürdig
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten waren ziemlich kurz und relativ schmal Klimaanlage wurde zentral gesteuert.in unserem Zimmer gar nicht obwohl wir in der obersten Etage übernachteten.an der Rezeption wurde nur am letzten Tag deutsch gesprochen. ..

    Frühstück warreichhaltig z.t.aber nicht nachhaltig. (Verpackung )

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2017

    7,9
    Schönes Hotel ruhiger Umgebung
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Haben wir mit dem Personal direkt erledigt.

    Gediegenes Hotel in einem schönen Altstadtteil. Zehn Minuten Fussmarsch und wir waren im Zentrum der Altstadt. Ein schmucker botanischer Garten und mehrere, sehenswerte Kirchen liegen direkt neben dem Hotel. Keine Lärmbelästigung durch Kirchenglocken.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    4,6
    Zu viel Dekoration und zu wenig Service.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bei einer so pompösen Einrichtung stolpert man über die tausend kleinen Dinge, die nicht stimmen. So steht zwar ein Wasser bereit, aber ohne einen Flaschenöffner. Es gibt zwar Handtücher, aber keine Vorlage vor die Dusche, es gibt zwar eine Klimaanlage, aber keine Bedienung, es gibt zwar einen Fahrstuhl, dessen Steuerung ist aber so, dass er keine Fahrtrichtung erkennen kann. Zwar ein Rollo im Zimmer aber so dünn, das es schon sehr früh viel zu hell und dann auch zu warm ist. Besonders komisch ist, dass man zwar Nachts persönlich empfangen und nett "vollgequatscht" wird, es aber keine Getränke, keine Minibar oder etwas Vergleichbares gibt. Um 22 Uhr werden die Bürgersteige hochgeklappt und am Sonntag wird das Frühstück bis pünktlich 10 Uhr serviert. Wer etwas ausschlafen will, hat Pech gehabt.

    Die Lage ist sehr gut, wenn man das Gebimmel jede Stunde mag.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2017

    8,3
    Im Herzen Breslaus
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war ausgezeichnet. Die Lage direkt hinter dem Dom ist nicht zu toppen. Die Anfahrt mit dem Auto ist ein wenig kniffelig. Der SErvice an der Rezeption war erstklassig.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2017

    7,9
    Gutes und sauberes Hotel im Grünen - nicht weit weg vom Zentrum
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer war etwas klein und Kabel hätten besser verlegt werden können. Aber für den Preis in dieser Kategorie hat es gepasst.

    Sehr netter Empfang und alle Fragen zu den Sehenswürdigkeiten wurden umgehend beantwortet. Sehr nette Hoteleinrichtung und der botanische Garten liegt auch gleich dahinter. Auf dem Weg in die Stadt kommen Sie direkt bei einem Boots-Anlegesteg vorbei und können da schon ab ca. 6 Euro eine Bootsfahrt buchen. Der Spaziergang in das Zentrum dauert nur ca. 15 Minuten und dort unbedingt das Pierogarnia besuchen! Alles in Allem, eine Stadt wie aus dem Bilderbuch und sehr Empfehlenswert!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2017

    10
    Wenn wieder Breslau, dann wieder Jana Pawla.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Jana Pawla liegt auf der romantischen und geschichtsträchtigen Dominsel und bietet einen ruhigen Gegenpol zu der quirligen Innenstadt. Das Interieur ist sehr geschmackvoll und das Personal sehr freundlich und geduldig. Ein besonderes High-light ist das Frühstück in dem wundervollen Wintergarten. Besonders das Frühstückbuffet lässt keinen Wunsch offen: vom frisch zubereiteten Rührei bis hin zum Schokobrunnen ist alles da. Die Zimmer sind sehr sauber und man empfängt sogar deutsches Fernsehen. Wir kommen gerne wieder!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2017

    9,2
    Gut gelegen und edel
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr bequeme Betten, traumhafte Lage. Wir haben das Abendessen und das Frühstück nicht im Hotel genossen - in wenigen Minuten ist man zu Fuß im Stadtzentrum mit allen möglichen Restaurants. Frühstück ist auch z.B. in der Hala Targowa möglich. Check-In/Out war eine sehr schnelle Angelegenheit, absolut professionelles Personal. Schönes "gediegenes" Ambiente, nicht so sehr unser Geschmack aber stimmig und gut gepflegt. Parkplätze (davon 8 direkt vor dem Haus und mit Kameras überwacht) sind OK, jedoch nicht umzäunt oder überdacht :) Ja, das ist meist ein Kriterium für ängstliche Urlauber - kann ich verstehen, geht mir bei jeder Unterkunft im Ausland genau so.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2017

    8,3
    Empfehlenswertes Hotel in einer empfehlennswerten Stadt
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett war sehr klein für 2 Personen, ich bin knapp 190 cm und ein Kingsizebett wäre besser gewesen. Das Frühstück kann nicht bewertet werden, da wir außerhalb des Hotels am Altmarkt gefrühstückt haben.

    Sehr gepflegtes Hotel mit toller Lage. Sanitärbereich 1A-gepflegt und von Köpfen an der Dusche zum begrenzen der Duschzeit kann kein Rede sein. WLAN lag auch an, aber wie fast in allen Hotels lässt die Geschwindigkeit zu wünschen übrig.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2017

    9,2
    Sehr nett und romantische Lage!
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr nettes und aufmerksames Personal!!! Wir konnten uns an einem verregneten kalten Ostersonntag-Nachmittag, an dem in Polen alle Sehenswürdigkeiten geschlossen haben, noch nach dem Aus-checken entspannt im Wintergarten aufhalten und haben beim Warten auf den Zug den Kaffee spendiert bekommen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2017

    10
    zentrales, sauberes Hotel mit sehr nettem Personal und tollem Frühstück
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es war ein runder und guter Aufenthalt. Das Frühtücksbuffet war ausgesprochen vielfältig und sehr gut. Tee und Kaffe wurden leider nur sparsam und auf Nachfrage ausgeteilt. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2017

    10
    1 entspannte und sehr angenehme Nacht auf der Kircheninsel
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Safe nicht benutzbar, Frühstück für polnische Verhältnisse zu teuer.

    Empfang, Service, Lage, Ausstattung, Sauberkeit, Zimmergröße, Badezimmer, Bequemlichkeit der Betten, Preis-Leistung

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2017

    8,8
    Sehr gelungener Urlaub
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Apartment (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Kopfkissen hatten eine sehr harte Füllung.

    Das Frühstück und der Service waren sehr gut. Alle Sehenswürdigkeiten und Geschäfte etc. in unmittelbaren Nähe und zu Fuß erreichbar.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Februar 2017

    8,3
    Das Hotel ist sehr liebevoll eingerichtet in guter Lage.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstückspersonal war höchst unfreundlich. Man mußte sich fehlendes Besteck und Teller am Nebentisch organisieren während das Personal in Sichtweite Däumchen drehte. Das Bett war mit 1,4 m Breite etwas schmal für 2 Personen.

    Das Hotel ist sehr liebevoll eingerichtet in guter Lage.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Februar 2017

    9,6
    FABELHAFT!
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die sonst immer sehr schöne Speisekarte war jetzt im Januar etwas sehr dünn geraten. Hoffentlich nur wegen der Reisezeit...

    Breslau ist eine tolle und interessante Stadt, die viel zu bieten hat. Wir waren jetzt zum dritten Mal dort und werden auch bei unserem nächsten Besuch wieder im Hotel "im. Jana Pawla 2" wohnen. Die geschmackvolle Einrichtung der Zimmer, die beeindruckende Empfangshalle, das feine Café und das sehr schöne Restaurant begeistern uns immer wieder. Essen und Personal überzeugen ebenfalls. Den passenden Rahmen für unseren Aufenthalt in diesem genialen Hotel bildete der überaus charmante Herr Kamil Kabata am Empfang, der uns herzlich begrüßte und dann auch verabschiedete. Wir kommen wieder!

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2017

    4,6
    Unfreundliches Personal
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Personal sehr unfreundlich. Kein Begrüssen an der Rezeption, nichts. Am Abend keine Möglichkeit Getränke zu kaufen. Keine Mini Bar im Zimmer. Zimmerservie miserabel. 1 Tag wurden nur die Handtücher gewechselt. Die Schmutzigen Teetasen etc. sind einfach im Zimmer gelassen wordern. Bad wurde nicht gereiningt. Föhn war kaputt (Halterung gebrochen, fiel auseinander!)und die Dame vom Zimmerservice wollte es einfach zusammenstecken obwohl Kabeln rausgeschaut haben bis ich gesagt habe dass es Strom ist und gefählrich. Danach konnte ich die Haare im andern Zimmer föhnen! Wie oben erwähnt sehr sehr unfreudlich das Personal.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2017

    8,3
    Die Zimmer waren sehr großzügig und das Frühstück reichlich...
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Zimmer waren sehr großzügig und das Frühstück reichlich (inkl. Schokobrunnen!). Lage direkt neben dem Dom natürlich top und gleichzeitig sehr ruhig.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Dezember 2016

    7,5
    A Good Hotel And Staff With Possibilities Of Further Development
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Die leere Alkoholflasche der Vorgänger unter dem Bett. - Um 21.15 Uhr im Restaurant kein Essen mehr zu bekommen, obwohl das Hotel mit warmem Essen bis 22.00 Uhr wirbt. - Junge Damen im Frühstücksservice, die teilweise lustlos wirkten. The empty bottle from the last guest under my bed. - No more food in the restaurant at 9.15 p.m. although the hotel is advertising warm food till 10 p.m. - The young ladies of the breakfast service appeared to be quite half-hearted.

    Hilfreiche und unterstützende Profis (habe selber Gastronomie gelernt und arbeite jetzt als Trainer und Coach). - Ein hervorragendes Frühstück und ein ruhiges tolles Zimmer mit Blick. Helpful and supporting professionals (I learned gastronomie myself and I´m now working as a trainer and coach). - A very excellent breakfast and a calm and super room with a view.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2016

    6,3
    Breslau - eine wunderbare Stadt!
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer lag im Innenhof, ohne Blick auf die Umgebung. Es waren nur die Kirchenturmspitzen, gegenüberliegende Fenster einiger Hotelzimmer (?) und Dachinstallationen (Rohre, Klimaanlagen) zu sehen.

    Frühstück nicht in Anspruch genommen.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2016

    9,2
    Gutes Hotel in himmlischer Umgebung
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Mit öffentlichen Verkehrsmitteln nicht ganz leicht zu erreichen. Zum Flughafenbus und Hauptbahnhof sind es knapp 30 Minuten zu Fuß.

    Das Hotel ist modern und liegt im ältesten Teil von Breslau, mitten auf einer Insel in der Oder direkt neben dem Dom. Hier kann man in wahrhaft himmlischer Ruhe übernachten. Von hier aus sind alle wichtigen Ziele in der Altstadt bequem zu Fuß erreichbar. Das Hotel verfügt über ein gutes Restaurant, wo auch das Frühstück stattfindet. Dieses ist absolut empfehlenswert. Neben den üblichen Angeboten werden frische Eierspeisen zubereitet, z.B. Pirogi mit Blaubeeren. Und recht einmalig ist ein Spanferkel zum Frühstück.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2016

    8,3
    Einen Aufenthalt in diesem Hotel ist sehr empfehlenswert.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück ist außerordentlich gut. Die Betten für normale Schläfer gut, für rückengeschädigte sollten sie punktelastischer sein, waren aber weich genug. Das Preis-Leistungsverhältnis ist sehr gut.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2016

    7,9
    Gutes Hotel in bester Lage und immer wieder empfehlenswert
    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Dunstabzug in der Toilette fuktionierte nicht. Trotz Beanstandung an der Rezeption wurde der Fehler innerhalb von vier Tagen nicht behoben. Gleiches bereits bei einem Aufenthalt vor zwei Jahre erlebt. Beschwerdemanagement muss dringend verbessert werden. Man könnte den Eindruck gewinnen: Was der Gast beanstadet ist doch sowieso egal.

    Hervorragendes Frühstück, sehr vielfältig und umfangreich. Kuchen, Käse, Eiserspeisen, Wurst, Obst. Auf jeden Fall das Geld wert!

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Dezember 2016

    7,5
    Städtetrip am Breslauer Dom
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel sieht sehr hochwertig aus. Ist aber auf den zweiten Blick etwas in die Jahre bzw. eben nicht so gepflegt. Aber alle in allem tut das einer Übernachtung kein Abbruch.

    Frühstück war gut. Aber nix für Langschläfer da nur von 7-10 Uhr.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. Dezember 2016

    7,1
    Günstige Lage - gealterte Erscheinung
    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Vielleicht liegt es an der etwas sehr speziellen Einrichtung der Eingangshalle, die meinen ersten Eindruck getrübt hat, aber ich glaube eine Renovierung und Neuausrichtung des Hotels täte diesem gut.

    die Lage des Hotels ist für Besucher der Kathedrale hervorragend, auch der Markt ist in 15min schnell erreicht

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. Dezember 2016

    10
    Tolles Wochenende im weihnachtlichen Breslau
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gab nichts negatives zu beanstanden

    Die Lage mitten auf der Dominsel ist perfekt für einen Besuch in der Altstadt. Nettes Personal und ein sehr gutes Frühstück runden den Aufenthalt in dem sehr schönen Hotel ab. Auch das Preis-Leistungsverhältnis ist perfekt. Einen zusätzlichen Pluspunkt erhält das Personal für die Zusendung eines im Schrank vergessenen Hemdes :-) Wir können das Hotel vorbehaltlos weiter empfehlen.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2016

    9,6
    Mitten auf der Dominsel
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    modernes Hotel mit stilvoller Hotelhalle und Restaurant, großes Zimmer, gutes Frühstück, direkt auf der Dominsel, nicht weit zur Altstadt (zu Fuß und mit der Straßenbahn), Kapelle, ruhige Lage

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2016

    9,2
    Empfehlenswertes Hotel in Toplage
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bett mit dem Standardmaß von 1,40 m Breite war eindeutig zu schmal, die Matratze für meine Frau zu hart

    Frühstück (Extra / Aufpreis) sehr gut, Ausstattung, Lage und Sauberkeit ebenso. Bad zweckmäßig. Nettes Café und gutes Restaurant im Haus. Fußläufig zur Altstadt. Am Wochenende konnte auf der Dominsel kostenlos geparkt werden.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2016

    9,2
    Pompöses Hotel wie aus alten Zeiten
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider war die Sauna kaputt, konnten wir also nicht nutzen. Hotel verfügt leider nicht über eine nach 22:00 Uhr geöffnete Bar, was sehr schade ist, da sich auch in unmittelbarer Nähe keine Kneipen oder Restaurants befinden. Da auch keine Minibar auf dem Zimmer vorhanden ist, empfiehlt es sich u bedingt am Abend noch etwas mit aufs Zimmer zu nehmen, sofern man etwas trinken möchte. Gläser sind auf dem Zimmer, auch zwei kleine Wasserflaschen bei Ankunft. Gläser wurden aber bei der Reinigung nicht ausgetauscht, sondern standen benutzt auf dem Zimmer.

    Sehr freundliches Personal, SUPER Frühstück, pompöses Ambiente in der Eingangshalle, sehr gutes Restaurant. Und das Personal spricht auf jeden Fall englisch und nicht nur gebrochen, wie teilweise hier erwähnt.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2016

    10
    können wir nur weiterempfehlen ,ein sehr schönes Hotel
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    für uns gab es nichts

    Top-Lage,alles gut fußläufig bis in's Zentrum,ansonsten Straßenbahn in der Nähe Sehr nette,freundliche Angestellte Frühstück Top !!! wir waren 6 Personen

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2016

    8,3
    Preis-/Leistung sehr gut!
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Obwohl eine ultramoderne italienische Kaffee-Maschine vorhanden ist, schmeckt der Kaffee wie Muckefuck (bis auf den Espresso). Vielleicht verwenden sie ja noch Bohnen aus sozialistischen Jahren.

    Frühstück war sehr gut, bis auf den Kaffee! 4 Sterne

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2016

    8,3
    Gutes Stadthotel auf der Oderinsel
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    An der Rezeption wird nur Polnisch und (gebrochen) Englisch gesprochen. Das Frühstück erscheint uns zu teuer.

    Das Hotel liegt auf der Oderinsel direkt neben der Kathedrale und dem kleinen botanischen Garten. Der Parkplatz vor dem Hotel war kostenlos. Zur Altstadt benötigt man ca. 10. min. zu Fuß. Unser Zimmer war im obersten Stockwerk zur Innenseite, sehr ruhig, sauber allerdings nur mit einem 1,40m breiten Bett ausgestattet. Ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2016

    8,8
    Gutes Hotel für Breslau Besichtigung
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Restaurants schliessen früh, keine Bar verfügbar

    Elegante grosse Lobby freundliches Personal an der Rezeption gute ruhige Lage am Rande der Altstadt mit ca 20 Minuten Fussmarsch zum Rathaus Frühstück mit viel Obst und Schokoladebrunnen

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2016

    6,7
    ACHTUNG: Masche
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Achtung: es ist eine Masche des Hotel fuer ein bestelltes Doppelzimmer ein Einzelzimmer unter dem Dach zu geben !!!! Ich kam etwas frueher an, musste aber bis 14.00 h warten. Der Rezeptionist war stur wie ein Beamter. Dann, 14.01 h, wurde mir der Zimmerschluessel gegeben. Ein Loch im 3. Stock (das, wo die Tuer von aussen ohne Schluesselkarte nicht zugeht !!) zu einem Innenhof ging, d.h. Metalldaecher, die die Hitze wie ein Brennspiegel sammelten und ins Zimmer gaben. Nach Reklamation und Diskussion (wo ist denn die 2. Person ????obwohl ich ein DZ mit Einzelnutzung bestellt hatte und so auch bestaetigt wurde) bekam ich ein DZ-Zimmer im 2. Stock, das dann OK war. Im Restaurant mal nett, mal ueberheblich.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2016

    7,1
    Ach doch, man kann wieder kommen.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider nur polnisch oder Englisch gesprochen. Zimmer etwas klein, dadurch hatte nur ein Stuhl platz. Fußläufiger Weg zum Zentrum ca. 20 Minuten., dann aber wau... Super!

    Frühstück war sehr, sehr gut. Eleganter Vorraum, Freundliche Rezeption.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2016

    5,4
    Eine kleine Enttäuschung
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Haus ist für einen Normalbürger zu klerikal. Verkehrslärm durch nahe Straßenbahn, keineswegs eine Oase der Ruhe, wie andernorts zu lesen war

    Fussläufigkeit zur Altstadt, reizvolle Umgebung

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2016

    8,3
    Wunderbare Lage.
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Servicepersonal war zum Teil unglaublich langsam. Ab 22.00 Uhr war kein Getränk mehr zu bekommen.

    Wunderbare Lage. Ganz ruhig und trotzdem zentral. Gutes Frühstück, freundliche, immer hilfreiche Rezeption

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2016

    9,6
    Ruhiger Städtetrip
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben es nicht gebraucht, könnte vielleicht für andere wichtig sein: keine Mini-Bar, kein deutsches TV Aber wer braucht das schon in Breslau?

    Tolle Lage, moderate Preise, großes Zimmer, netter Service - wir würden es jederzeit weiterempfehlen. Das Hotel auf der Dominsel ist ein wahrer Geheimtipp Kostenloses Parken ist im gesamten Bereich um das Hotel möglich und teilweise auch videoüberwacht. Kleiner Supermarkt (bis 23.00) gleich in der Nähe.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2016

    8,3
    tolle Suite für 3 Personen
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Apartment (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmerservice war sehr minimalistisch.

    Lage relativ ruhig, 5-7Min Gehdistanz zum öffentlichen Verkehr. Frühstück sehr lecker und reichhaltig. Direkt am botanischen Garten, Kathedrale und Dom. Suite für 3 Personen ist sehr groß und komfortabel mit Balkon.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2016

    6,3
    Übernachtung im Herz von Breslau.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Ausstattung des Zimmers (Dachetage, Zi 312) entsprach einem 3-Stern-Hotel. Die Bilder in den Angeboten auf der Internetseite sind damit nicht vergleichbar. Sehr schmales Doppelbett. Für ein Zimmer mit einem Übernachtungspreis von weit über 300€ erwartet man einfach wesentlich mehr.

    Die Lage im Zentrum der Stadt ist großartig. Sehr gut ist das Restaurant. Frühstückservice bestens.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2016

    9,2
    Hotel ist nicht direkt in der Altstadt, es ist aber nicht...
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Hotel ist nicht direkt in der Altstadt, es ist aber nicht weit und man kann einfach zu Fuß gehen. Auf dem Rückweg auf jeden Fall am Fluß entlang noch einen Abstecher bei den Kneipen am Ufer einlegen.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2016

    9,2
    Frühstück war aussergewöhnlich gut, unglaublich viele...
    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war aussergewöhnlich gut, unglaublich viele frische Obstsorten, Omelettes, Kuchen, Schokobrunnen. Die Lage ist phantastisch, eine Oase der Ruhe

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2016

    7,9
    Schöne Lage neben dem Botanischen Garten
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Stimmung im Hotel ein wenig kühl.

    Tolle und ruhige Lage. Frühstück sehr gut (ist dafür nicht zu teuer wie Vielen behaupten!). Twin room ist wirklich komisch: Betten sind von einer Wand getrennt!!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2016

    10
    Ich würde dies Hotel immer empfehlen!
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Beim Frühstück funktionierte die Kaffeeversorgung nicht ganz reibungslos. Kannen auf den jeweiligen Tischen hätten das verhindert. Dafür war der Mann, der die Eier betreute, eine Entschädigung. Das freundlichste Gesicht beim Frühstück!!!

    Das Frühstück war sehr gut! Viel Obst!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2016

    10
    Günstig gelegene, sehr ruhige, freundliche und preisWERTe Unterkunft
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wüsste nichts.

    Laufnah zum Zentrum, sehr ruhige Lage am wirklich schönen botanischen Garten, zwischen abends super illuminierten Kirchen gelegen, gutes Frühstück, professionelles und hilfsbereites Personal. Jederzeit wieder. Hatten ZimmerNr. 125. Empfehlenswert!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2016

    9,6
    Für einen Städtetrip bestens geeignet!
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Klimaanlagen konnte man nicht vom Zimmer aus bedienen. In einem Zimmer war sie an und ließ sich nicht ausschalten, im anderen Zimmer war sie aus und ließ sich nicht einschalten.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2016

    8,8
    Die Lage auf der Dominsel ist sehr schön und wirklich ruhig.
    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ein paar richtig funktionierende deutsche TV-Programme wären wünschenswert, angesichts der hohen Anzahl an deutschen Touristen.

    Die Lage auf der Dominsel ist sehr schön und wirklich ruhig. Trotzdem läuft man schnell in die Stadt. Von den Zimmern im 2. Stock hat man teilweise eine sehr gute Aussicht, zb auf den Dom oder andere Bauwerke, diese Zimmer sind im Sommer auch kühler. Vom 3. Stock sieht man nur in den Innenhof und evtl. die Spitze des Doms! Entlang des Hotels, links und rechts vom Eingang, kann man umsonst parken!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2016

    8,3
    Eine eindrucksvolle Reise in einem Landstrich voller großer, aber auch schmerzvoller Geschichte.
    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Lage des Hotels auf der Dominsel mit ihren historischen Gebäuden ist wirklich prima - ruhig, etwas abgeschieden und doch nur zehn Gehminuten vom Zentrum Breslaus entfernt.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2016

    9,2
    Tolles Hotel in perfekter Lage
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Alles perfekt, die ruhige Lage, das Personal, das Frühstück, die Zimmer, die tolle Umgebung des Hotels. Die einzigen Kritikpunkte sind das schwache Wifi und das teilweise wohl überforderte Personal beim Frühstück, so dass wir teilweise sehr lange auf Kaffee/Tee warten mussten. Wir haben uns sehr wohl gefühlt, würden jederzeit gerne wieder dort wohnen.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2016

    8,3
    Gutes Hotel in toller Lage
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kleinigkeiten: - Die tolle Aussicht (in meinem Fall den Ausblick auf die Kathedrale) kann man nicht so richtig genießen, da sich das Fenster kaum öffnen läßt, weil eine Gardinenstange im Weg ist. - Das Bett war mir deutlich zu weich. - Im Zimmer gibt es keinerlei Informationen zum/über das Hotel (so daß man gar nicht weiß, welche Serviceleistungen das Hotel eigentlich anbietet) und im ganzen Hotel nicht viel mehr als einen Stadtplan für die Innenstadt von Wroclaw. - Das Frühstück ist relativ teuer im Vergleich zu den sonstigen Gaststättenpreisen. (Ich habe aber in der Nähe keine mögliche Alternative gesehen.) - Der Schreibtisch ist eigentlich zu hoch, um mehr als eine Postkarte daran zu schreiben.

    Die Lage ist großartig, wenn man es ruhig mag, dazu die Kathedrale vor und den wunderschönen Botanischen Garten hinter dem Haus. Das Frühstücksbüfett ist sehr opulent. Das Personal ist freundlich, Zimmer und Bad sind geräumig.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2016

    10
    Perfekt!
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Klimaanlage sollte angeblich von der Rezeption aus geschaltet werden. Das funktionierte auch auf Nachfrage nicht. Es War sehr warm im Zimmer. Man sollte keine Aversion gegen Symbole der Kirche haben. Davon gibt es sehr reichlich, da das Hotel ursprünglich für (reiche) Pilger gedacht war.

    Es war einfach alles hervorragend. Stil, Ausstattung,Frühstück, Betten,Personal.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2016

    5,4
    Falsche Zimmerbelegung - Stau beim Frühstück.
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich hatte ein Doppelzimmer bzw. ein Zweibettzimmer gebucht. Versehentlich wohl aber nur 1 Person anstatt 2 gebucht. Erhalten habe ich ein winziges Einbettzimmer. So mussten wir erstenmal in 69 Stellung die Nacht verbringen. Man machte uns Hoffnung für ein Doppelzimmer für die nächste Nacht. Konnte aber dann doch nicht bereitgestellt werden. Die Folge eine weitere Nacht auf einem Einzelbett. Zum Ausgleich und Trost gab's das Frühstück gratis. Das Frühstücksbuffet war gut. Die Abläufe (wo was stand) eine Katastrophe. Bei Vollbelegung des Hotels Stau an verschiedenen Stellen. Klimaanlage konnte nicht gesteuerte werden.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2016

    9,2
    Jana Pawla ll ist eine gute Wahl in Breslau
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal war sehr distanziert und nicht besonders freundlich. Der Gedanke, dass wir als Gäste ja das Geld ins Haus tragen, ist anscheinend noch nicht durchgedrungen. Oder liegt es vielleicht an unserer deutschen Herkunft???

    Das Hotel war sehr schön und zentral gelegen. Das Frühstücksbuffet war gigantisch.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2016

    9,2
    Tolle Lage auf der Dominsel, zentral, aber ruhig, von...
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Tolle Lage auf der Dominsel, zentral, aber ruhig, von unserem Zimmer Blick in den botanischen Garten. Äußerst reichhaltiges und hochwertiges Frühstück. Großes Zimmer mit bequemem Bett. Die Ausstattung des Hauses ist sicher nicht nach jedermanns Geschmack, aber auf jeden Fall ein Erlebnis. Mit etwas Humor und Sympathie für den Papst ist man hier an der richtigen Stelle und kann sich auf einen sehr angenehmen Aufenthalt freuen.

    Übernachtet am Juli 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: