Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Piramida Hotel Spa & Wellness 5 Sterne

Sikorskiego 100, 43-100 Tychy, Polen

Nr. 17 von 18 Hotels in Tychy

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 209 Hotelbewertungen

7,1

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,7

  • Komfort

    6,8

  • Lage

    7,6

  • Ausstattung

    6,8

  • Hotelpersonal

    7,4

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,3

  • Kostenfreies WLAN

    6,8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 31

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kritik wäre an dieser Stelle überheblich...

    Gut gelegenes Hotel am Rande eines gepflegten Sees mit diversen Sport- und Freizeiteinrichtungen. Freundliches und hilfsbereites Personal in einem architektonisch interessanten, weil pyramidenförmig gebauten Haus mit Zugang zu allen hoteltypischen Annehmlichkeiten, auch an Ausstattung und Sauberkeit gibt es nichts zu kritisieren. Die Besonderheit des Baukörpers wirkt sich positiv auf die Helligkeit und Transparenz im Hause auf. Das Frühstück hält alle, auch landestypische Angebote vor, die Öffnungszeiten von 7.30 Uhr -10.00 Uhr sind gut. Parkraum ist ausreichend vorhanden, des Weiteren eignet sich der Standort ideal zur Erkundung der schlesischen Region bis hin zu Krakau - gute Verkehrsanschlüsse sorgen für schnelle Verbindungen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die zahlreichen Bewertungen über das "schlechte" Frühstück kann ich zu 100% bestätigen. Dieses Hotel kann keine Gastronomie, denn wie bereits im positiven Teil erwähnt, habe ich bei meinen zahlreichen Reisen bisher keine so katastrophale Gastronomie erlebt - und wir sprechen hier über ein 5 Sterne Hotel! Das Personal ist sowohl beim Frühstück, als auch zu Abendstunden in dem Hauseigenen Restaurant nur sehr schwer erreichbar. Es wird lieber in der Küche gequatscht und die Gäste müssen sehr sehr lange warten. Da muss man schon mal an der Rezeption nachfragen, ob man Geld für das Essen haben möchte da es scheinbar niemanden interessiert ob der Kunde zahlen möchte. Beim Frühstück gibt es keine Auswahl an Aufschnitt. Es machte den Anschein "was weg ist, ist weg" und es wird auch nicht aufgefüllt. Demnach waren die Brötchen leer, kaum Brot, Rührei ausgetrocknet usw. Zwar stehen auf den Tischen Karten, von denen man Individuelle Angebote wie Rührei, Omlette usw. bestellen kann, allerdings muss man das dann über die Rezeption tun, da auch hier eher in der Küche gequatscht und gespaßt wird, als nach neuen Gästen Ausschau zu halten. Zu den Gerichten kann ich nicht viel sagen, außer dass ich mit entschlossen habe nach dem ersten Gericht nichts weiteres in diesem Hause zu bestellen. Das Carpaccio für 49 PLN besteht aus einer im Vergleich zu anderen Restaurants lächerlichen Menge an Fleisch, die Hauptdekoration um den Teller zu füllen ist einfacher Salat. Es ist schon eine Kunst, ein Restaurant wieder hungrig zu verlassen. Wenn Ihr Gastronomie nicht könnt, dann lasst es sein!

    Zunächst war ich aufgrund der gerade negativen Bewertungen skeptisch, ob ich diese Unterkunft buchen soll oder nicht. Da diese allerdings stark differenzierten, entschied ich mich dazu, mir selbst ein Bild zu machen. Nun was soll ich sagen? Fünf Sterne hat das Hotel mit Sicherheit nicht verdient, schon alleine wegen der Katastrophalen Gastronomie, die ich in so einer Form bei all meinen Reisen noch nie erlebt habe. Aber nun, wir sind hier bei dem positiven Teil also beschränke ich mich zunächst da drauf: Die Zimmer sind gut ausgestattet, bequem und sauber. Ich habe mich wohl gefühlt und kann über die Zimmer nichts negatives sagen. Wen es stört, einen Mülleimer gibt es nur im Badezimmer, im Zimmer selbst ist keiner vorhanden (5 Sterne??).

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Alle Zimmer - Dachgeschoss. Kalt. Bettdecke zu klein. Nachtschränke zum Bett zu hoch, Verletzungsgefahr durch scharfe Kanten. Bad geräumig doch nur rudimentär ausgestattet. Personenwaage ohne Batterien. Zahlreiche Figuren in den Gängen beschädigt. Die Dame in der Rezeption behauptete, das Hotel sei ausgebucht, doch es war ziemlich leer.

    Geräumig Interessante Architektur Gute Parkmöglichkeiten Gute Lage am See - für den Sommer

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Leider spricht niemand deutsch,dies wäre auch für den Spa-Bereich zu empfehlen,und das die Speisekarte ebenfalls in deutsch wäre.

    Hotel u.Frühstück war alles super. Personal sehr freundlich, der Spa - Bereich ganz toll.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bin bereits das 4-mal hier im Hotel - Nur Klimaanlage die sehr laut ist, man bekommt die Fenster nicht auf. (Es gibt aber Zimmer da wo die Klimaanlage leiser ist, weiß ich aus Erfahrung) - Im Zimmer tote Fliegen in den Ecken.

    - Frühstück ist sehr gut. - Die Lage ist der Hammer (See, Wald). In der Nähe ist eine kleine Kneipe heißt "13" dort bekommt man das berüchtigte "14 Tägige Tyskie" "14 dniowe Tyskie" !! Umbedingt probieren.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Wir haben einmal im Hotel das Abendessen gegessen, und es gab nicht mal die Möglichkeit, dass man von dem bestelltem Essen etwas ändern dürfte. Seltsam, oder?........ Sauna war einmal ausgefallen, am nächsten Tag lief die wieder, aber die Duschen waren nicht im Einsatz. Da soll mir einer sagen wo soll man sich abduschen wenn man aus der Sauna rauskommt?

    Das Frühstück war im großem und ganzem ok. aber es fehlte manchmal das Personal wenn es etwas nicht mehr vorhanden war.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir übernachteten in diesem Hotel vom 24. auf den 25. Dez (Weihnachtszeit). Bei der Einreise haben wir am Empfang leider kein Personal getroffen. Nach mehrmaligeln klingeln erschien der zuständige Mitarbeiter erst nach gefühlten 10 bis 15 Min des Wartens. Zum Frühstück am nächsten Tag wurde nur das Nötigste angeboten in Form von Käse- und Wurstaufschnitt. Erst auf Nachfrage, ob man auch warmes Rührei oder warme Würstchen zum Frühstück bekommen kann, wurden diese serviert. Dabei wurde uns entschuldigend erläutert, dass das Hotel nur wenig ausgebucht ist und deswegen nichts Warmes fürs Buffet vorbereitet wurde. Die Heizkörper in unserem Superior-Zimmer sind nachts sehr laut gewesen, so das wir von deren Geräusch immer wieder wach wurden. Für ein Hotel, das für sich 5 Sterne beansprucht, war all dies sehr enttäuschend für uns.

    Das Hotel ist sauber und die Einrichtung unseres Superior-Zimmers war sehr zufireden stellend.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2016

    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel ist sehr gepflegt. Das Personal sehr freundlich. Das Restaurant und das Essen kann man ohne Einwände empfehlen, sehr lecker. Auch das Frühstück war mehr als gut. Sehr große Auswahl an Speisen und Getränken. Unser Auto stand auf dem beschrankten Privatparklatz sicher und kostenfrei.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2016

    • Gruppe
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es ist kein 5 Sternehotel max.4 Sterne.Zimmer sehr hellhörig

    Die lage zum See richtig Toll und modernes Naherholungsziel.Hotel in Form einer Pyramiede richtig gut!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. September 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück unzureichend in der angebotenen Qualität: Keine 4*! Brot und Brötchen je eine Sorte billigste Art, (Alu-) Besteck wie in einer einfachen Jugendherberge! Tische mit unhygienischen, da unsauberen Platzdeckchen aus Bambus. Im Bad fehlen Kosmetiktücher.

    Zimmer klein, aber angenehm, für eine Person ausreichend. Wi-Fi perfekt, Arbeitsplatz vorhanden.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Man kann kein Fenster aufmachen. Für plonische Verhältnisse viel zu teurer Parkplatz. Gerade bei Olympia, kein ARD und ZDF. Man hat sich auch nicht bemüht dies zu beheben.

    Für Polen gutes Frühstück. Klimaanlage sehr leise.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Reise mit Haustier
    • Paar
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lage direckt am See, Essen sehr gut, sehr freundliches Personal. Ruhe. Falls möglich - die Angebote für Frühbucher benutzen!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Matratzen könnten langsam ausgetauscht werden.

    Frühstück war s.gut, lecker und s.gute Auswahl. Sauna ist(war) im Preis inklusive.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der am Hotel angrenzende See war ein Spaziergang wert.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Personal nicht kompetent SPA-Bereich darf so nicht bezeichnet werden

    Frühstück und Fitnessraum in Ordnung.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Frühstück nicht besonders, immer das gleiche

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Für ein 5 Sterne Hotel ist alles vom Personal über das Zimmer zum Frühstück sehr schlecht. das Preisleistungsverhältnis paßt in keiner weise.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war furchtbar

    Zimmer waren okay und sauber

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstücksbuffet sehr gut. Gute Lage für Erholung mit kleinem See und Restaurants in der Nähe für Spaziergänge.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    Info,daß der Preis in Euro bei Bezahlung im Hotel in Zloty berechnet wird und somit um ca.25 Euro teurer wird. Also immer im voraus bezahlen.

    Hotel,Umgebung,Essen

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Fenster können nicht verdunkelt werden, Einfachste Badausstattung, keine Ablage am Waschbecken, unbequem enge Dusche äußerst simples Frühstück - unüblich f Polen! Aufzug mit Gästen blieb stecken. SPA nur gegen Aufpreis und 3 Std Vornameldung

    Hilfsbereites Personal Schönes sauberes Zimmer gute Lage am See

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Man betritt das Hotel, keine Musik in der Eingangshalle, niemanden der einen begrüßt oder das Gepäck abnimmt. Beim ersten Zimmer war es ein Minizimmer mit getrennten Betten, wirklich winzig. Daraufhin haben wir bei der Rezeption um ein anderes Zimmer gebeten, dieses auch nach einiger Diskusion bekommen. Angeblich war das Hotel überbucht. (Wir hatten allerdings den kompletten Aufenthalt das Gefühl, fast allein zu sein) Nachdem wir uns durch den absolut dunklen Flur ohne richtiges Licht gekämpft haben, war das neue Zimmer schön groß, sauber und hell ( ohne Aufpreis, das war wenigstens was positives ) Trotzdem ist die Ausstattung keinesfalls 5* würdig, kein Mülleimer im Zimmer, keine Gläser für die Getränke in der Minibar, kein Schminkspiegel, das Bett ( 140 cm )war ausgestattet mit labbrigen Kissen und nur einer Decke die höchstens 130 cm breit war. Nach Anruf an der Rezeption brachte man uns dann rasch eine 2. Decke. Pool und sonstige Wellness Angebote sind kaum ausgeschildert und so fanden wir den winzigen Pool erst nach 20 Minuten suchen. Leider konnten wir ihn nicht einmal benutzen da ein kostenpflichtiger Sportkurs stattfand. Am Abend wollten wir es uns beim Dinner gut gehen lassen. Wir betraten das total leere Restaurant, die Kellnerin war nicht zu sehen und bemerkte uns erst nach 5 Minuten. Die ersten 3 Weine die wir bestellt haben gab es angeblich nicht, so mussten wir einen Wein trinken den uns die Kellnerin schließlich brachte. Während des gesamten Essens ( was sehr gut war ) fragte die Kellnerin nicht ein mal nach ob denn alles okay sei, geschweige denn füllte die leeren Weingläser auf. Unsere Wasserbestellung wurde komplett vergessen. Nach dem Essen wurden wir gefragt ob es denn noch was sein sollte, nach dem verneinen wurde dann sofort gefragt ob sie die Rechnung bringen kann. Das tat sie dann auch sofort. Wir verließen das Restaurant ohne Verabschiedung, da wieder niemand zu sehen war.

    Das Dinner am Abend war vom Essen her gut. Das Hotel ist sauber soweit wir es beurteilen können.

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Das frühstück war nicht 5 sterne würdig. Keine raumabdunkelung.kein tee oder kaffee zubereiter.im bad wackelige halter.das wc wackelte an der wand,kurz vor dem abbrechen.und das wr eine suite.es gab nur feststehendes duschbad u.shampoo,keine 5 sterne amenities. Kein obst auf zi.Wenig personal.der preis war zu hoch für die leistung.

    Klimaanlage im zimmer.2fl.500ml.wasser tägl.

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das Frühstück war nicht so gut und das Personal beim Frühstück sehr "muffelig". Da es nur Vorhänge in den Zimmern gibt, die sehr lichtdurchlässig sind, ist es schon um 6:00 Uhr hell im Zimmer.

    Die Lage am See ist sehr schön.

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das Hotel verdient 4 Sterne, aber niemals 5 Sterne! Dafür sind die Betten zu klein und die Duschkabinen zu eng.

    Sehr sauberes und bequemes Hotel. Die Klimaanlage funktionierte einwandfrei.

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Der Pool War sehr klein und nie zu benutzen , da ständig externe Gruppen dort waren. Die Karte für die Zimmertür hat oft nicht funktioniert.

    Personal War freundlich, WLAN War ok

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    Preis bei Bezahlung im Hotel um ca.25 Euro teurer.Immer im voraus bezahlen.

    Hotel,Lage und Umgebung, Essen

  • Bewertung abgegeben: 26. November 2015

    • Paar

    Das Bad ist recht klein, Dusche sehr klein.

    Gute Lage, freundliches Personal, gutes Essen. Wellness, Schwimmbad im Haus.

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    PKW Parkplatz muss extra bezahlt werden.

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Der völlig überbordende ägyptische Tinnef

    Parklandschaft und See nach hinten raus.

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2015

    • Geschäftsreise
    • Paar

    nichts

    nichts

Es gibt auch 9 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 31

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: