Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Royal 3 Sterne

Św.Gertrudy 26-29, Altstadt, 31-048 Krakau, Polen

Nr. 184 von 269 Hotels in Krakau

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 3887 Hotelbewertungen

8,0

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,9

  • Komfort

    7,5

  • Lage

    9,3

  • Ausstattung

    7,4

  • Hotelpersonal

    8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8

  • Kostenfreies WLAN

    8,4

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Lärm von Straße und Straßenbahn, starker Gestank im renovierungsbedürftigen Zimmer, Betten durchgelegen, schmutzige Tagesdecken und Teppiche.

    Die Lage des Hotels war gut.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war mehr als in die Jahre gekommen, dunkel und es roch fürchterlich nach Moder. Die Türe zum Balkon, der drohte jeden Moment einzustürzen, viel ständig aus den Angeln. Es gab anscheinend Bettwanzen, da wir mit großen juckenden Stellen morgens erwachten.

    Die Lage direkt in der Innenstadt ist richtig gut

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    die Zimmer sind funktionstüchtig eingerichtet. Betten empfand ich als etwas durchgelegen.

    Frühstück war ok. Badezimmer auch. Parkplatz direkt vor dem Hotel und auch überwacht, der ist allerdings auch nicht ganz billig. ( ca. 16 Eur)

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Ausstattung ist doch schon etwas in die Jahre gekommen und versprüht den Charme der 1950er Jahre. Das Bild im Netz zeigt meist die sehr repräsentative Fassade zum Wawel hin. Dieser Gebäudeteil wirkt leerstehend, der frühere Haupteingang versteckt sich hinter einem Bauzaun. Der aktuelle Eingang zum Hotel befindet sich an der früheren Rückseite des riesigen Gebäudekomplexes ca. 100 m entfernt. Wer es nicht weiß und so wie ich womöglich in der Nacht von der "Schauseite" ankommt, bekommt erst einmal einen Schrecken, ob es das Hotel Royal überhaupt gibt. Hinweise, wie man zur eigentlichen Rezeption kommt, findet man nur sehr versteckt. Das Bad war offensichtlich frisch und modern renoviert, warum man beim Waschbecken (bestenfalls 30x40 cm) sparen musste, verstehe wer will.

    Vor allem die sehr zentrale und ruhige Lage direkt unterhalb des Wawel und in den Grünanlagen Planty ist sehr toll. Alle Attraktionen der Altstadt sind sehr bequem in 5 - 10 Minuten zu Fuß zu erreichen. Aber auch das reichhaltige Frühstück konnte gefallen. Direkt nebenan kann man im Restaurant Pod Wawelem ganz vorzüglich und preiswert essen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer direkt an der Straße, gegenüber Abbrucharbeiten ! Straßenbahn sehr laut (bis spät nachts und früh morgens wieder, Fenster öffnen unmöglich. Zimmergeruch unangenehm. Betten, naja sollte wohl Boxspringbett sein, allerdings nur eine Matratze und ein Topper vorhanden, und auch nur der Topper bezogen ... uralt Bettdecke und Kissen, hygienisch ist anders!

    Tolle, zentrale Lage. Alles war wunderbar bequem zu Fuß erreichbar. Parkplatz direkt vor dem Haus . Gutes Frühstück. Neu saniertes großes Bad, allerdings ein Mini Waschbecken, sauber.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Mein Zimmer lag leider neben einer S-Bahnlinie (Kurve). Es war deshalb einen Teil der Nacht geräuschintensiv

    Das Frühstück war reichhaltig und gut, das Peronal freundlich. Die Lage ist hervorragend, mitten im Zentrum.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    alles gut - die Freundlichkeit des Personals ist wohl eher landestypisch...

    gutes Frühstück - sehr schöneLage zwischen Altstadt und Kazimierz, alles fußläufig - ruhiges Zimmer nach hinten, wobei das im Sommer wegen der vielen Feiernden sicher nicht mehr so ruhig sein wird...

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Kopfkissen der Betten waren leider nicht sehr bequem.

    Die Lage des Hotels unmittelbar in der Altstadt war sehr gut. Die Altstadt von Krakau ist sehr schön. Es gibt sehr viele Grünanlagen, die zum Spazierengehen einladen. Die Menschen sind sehr freundlich. Das Frühstück im Hotel war reichlich und für jeden Geschmack etwas dabei.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Äußerlich älteres Gebäude, innen renoviert und sauber. Unmittelbar in der Nähe der Altstadt gelegen, großes und sauberes Zimmer, sehr umfangreiches Frühstück, gute ÖPNV-Verbindungen zum Bahnhof.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück war überraschend vielfältig und lecker! Riesige Auswahl an warm und kalt, Salate, einfach alles da und sehr appetitlich angerichtet. Auch der Kaffee war sehr gut, 5 Sorten zur Auswahl und auch die Schokolade war Spitze. Das Bett war schön groß und bequem.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    -

    Rundum ein tolles Hotel, auch wenn derzeit nur der rückwärtige Teil für Gäste geöffnet hat und der vordere Teil renoviert wird. Von den Umbauten bemerkt man nichts, es gibt keine Beeinträchtigungen. Wir erhielten ein riesiges Zimmer mit einem zweiten Raum mit Sitzecke, zweitem TV und einem kleinen Balkon. Das Frühstück ist ausgesprochen reichhaltig, typisch polnisch mit Hering, selbstgemachten Mehlspeisen, und ausgesprochen gut. Die Lage ist direkt am Grüngürtel der die Altstadt umschließt, und die City und auch der Wawel sind sehr gut zu Fuß zu erreichen. Ein reservierter Parkplatz vor der Türe samt Schranken und Bewachung ist in einer geschäftigen Stadt wie Krakau sehr praktisch. Wir waren sehr zufrieden.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel ist recht schmucklos, nichts an den Wänden, der Frühstücksraum ist viel zu klein so dass ein unangenehmes Gedränge entsteht. Das Frühstück selbst gutes Mittelmass., das Personal höflich.

    Die Räume sind sehr gross und hoch, die Lage direkt bei der Burg ein sehr guter Ausgangspunkt, gut auch der Parkplatz vor dem Haus, der für 12 €/Tag dazu gemietet werden muss.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war sehr groß, mit geschlossenen Fenstern war der Verkehrslärm kaum zu hören. Frühstück reichhaltig, die Lage unterhalb vom Wawel fantastisch. Alles schnell zu Fuß zu erreichen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die WLAN-Verbindung hat teilweise im Zimmer nicht funktioniert, da musste man schon an den richtigen Stellen stehen. Der einzige Mülleimer befand sich im Bad, und der war wirklich winzig. Mein Zimmer lag scheinbar in dem noch nicht renovierten Teil des Hotels, es war teilweise wirklich alt und man hat besonders auch im Bad gesehen, dass eine neue Ausstattung mal nötig wäre. Die Straßenbahn läuft direkt unter dem Fenster vorbei, was zwar laut war, Nachts aber nicht weiter gestört hat.

    Das Personal war sehr freundlich und sprach gut Englisch, das Frühstück war gut und ausreichend. Das Zimmer und Bad waren recht groß, die Betten waren ok und alles war sauber. Die Lage ist außerdem wirklich top.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Straßenbahn ist nachts deutlich im Zimmer zu hören und zu spüren. Kein WLAN Empfang auf unseren Zimmern (309/310). Würde an der Rezeption angesprochen, aber nur erwidert, alle Zimmer hätte WLAN. Empfang hörte aber kurz vor den Zimmern auf. Nur eine schmale Bettdecke für 2 Personen in unserem Zimmer (309). Wurde an der Rezeption angesprochen und ebenfalls nicht zufriedenstellend gelöst.

    Die Kage ist perfekt.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider hat das Hotel im Moment kein eigenes Restaurant.Es wird viel saniert,wir hoffen beim nächsten Besuch sieht es anders aus.Die Lage des Hotels ist super,man kommt überall zu Fuß hin.

    Das Bett war super groß,Frühstück war ok.Personal sehr freundlich.Immer wieder gerne dort hin.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Im Waschbecken war kein "Stöpsel". Der rollende Lärm der Straßenbahn war anfangs etwas lästig, hat die Nachtruhe aber nicht sonderlich beeinträchtigt.

    Das Hotel befindet sich am Rande der Wavel-Schlossanlage. Der Rynek und der Stadtteil Kazimierz (jüdisches Viertel) sind bequem in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen. Das Frühstück war vielseitig und ganz hervorragend. Über den Andrang von Besuchern aus aller Welt ist nichts Negatives zu sagen - das gehört halt dazu. An Restaurants in Hotelnähe mangelt es nicht. Das Zimmer war außergewöhnlich groß.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    nichts

    Das Hotel liegt in unmittelbarer Nähe zum Wawel. Es liegt also zentral, wie es zentraler nicht geht. Und direkt vor dem Hotel gibt es einen eigenen, bewachten Parkplatz, der vom Concierge aufmerksam beobachtet wird. Als wir ankamen, war er draußen, schrieb sofort unser KfZ-Kennzeichen auf und nickte freundlich, als er hörte, dass wir ins Hotel wollten. Die Rezeption ist von sehr gut englisch sprechenden Mitarbeitern besetzt und dann gibt es noch einen Mitarbeiter, der uns gleich den Koffer abnahm und uns zu unserem Zimmer geleitete. Das Zimmer war, kein Quatsch, riesig. Mehr ein Tanzsaal als ein Hotelzimmer, zwei große, einzelne Betten, die aber jeweils so groß waren wie ein Doppelbett. Das Bad war ebenfalls groß, und sehr bequem, ich wüsste nicht, was ich an dem Hotel auszusetzen hätte, oder haben könnte. Es war, kurz und gut, ein wirklich angenehmer Aufenthalt in einem tollen Hotel in einer tollen Stadt.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel liegt im Zentrum von Krakau. Der Check-In war Problem los wie auch der Rest von allem. Das Personal immer stets Freundlich. Das Hotel hat einen eigenen Security, der auf z.B. die geparkten Autos aufpasst. Wlan ist umsonst... Ich habe überhaupt nichts zu meckern!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kartenzahlung an diesem Wochenende nicht möglich und der Geldautomat neben der Rezeption hat ebenfalls nicht funktioniert.

    Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Die Zimmer sind sehr groß und gut eingerichtet.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lautstärke Alte Einrichtung

    Das Frühstück war super. Die Unterkunft ist wohl zweigeteilt. Einmal renoviert und einmal im Charme der 60er / 70er. Es war sehr sauber und das WLAN funktionierte einwandfrei. Das Hotel liegt direkt an einer Strassenbahnstrecke und die hört man deutlich... Das Einzelzimmer war sehr klein. Alles schon etwas in die Jahre gekommen :-( Für einen Städtetrip ist es aber perfekt gelegen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Einige Angestellte sägen auf Grund ihrerUnfreundlichkeit an dem Ast auf dem sie sitzen.

    Frühstück ausgesprochen gut. Zimmer gut ausgestattet. Betten sehr gut.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer nur mit altem Fernseher und eng. Badezimmer nicht zeitgemäß, sowie Duschkabine nicht abschließbar, war immer ein Spalt weit offen. Hatte Economy, war zu erwarten. Parkplatz sehr weit entfernt von der Rezeption sowie Frühstücksraum. Alles weite Wege.

    Frühstück groß und reichhaltig. Normaler Kaffee und Personal etwas überfordert bei großem Menschenaufkommen. Bett sehr bequem. Ambiente, man fühlt sich um über 100 Jahre versetzt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ausstattung im Stil der 80 -Jahre (altbackent und ungepflegt). Um Warmwasser zu erhalten muss man es erst 5 -10 Minuten laufen lassen. Handtücher fransig und ungepflegt, kein Föhn vorhanden, Auslegware wellig, Sessel Sitzfläche aufgerissen Abfluss der Dusche verstopft. Das war dass zweite und bessere Zimmer im Hotel im ersten hat es stark nach Feuchtigkeit gerochen.

    Nichts

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer ist seit Jahrzehnten nicht renoviert worden. Es entsprach in kleinster Weise den Photos im Internet. Diese beziehen sich offenbar auf den renovierten Trakt. Der Preis war für dieses Zimmer nicht angemessen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Haus sehr alt wie die Altstadt. Ausstattung 80ger Jahre. Das Haus benötigt dringend Renpvierung.

    Gute Lage innerhalb der Altstadt am Wawel.Parkplätze direkt vor dem Hotel. Frühstück reichlich und gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage des Hotels ist sehr gut. Mit einem super Frühstück ist ein guter Start in den Tag gegeben. Parkplätze sind direkt am Hotel. 65 PLN am Tag (was verhältnismäßig teuer ist.) Zimmer war sehr sauber.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Parkplätze stehen vor der Tür aber man sollte wissen dass eine Nacht 18€ kostet.

    Die Lage fast direkt am Marktplatz war sehr gut, das Hotel hat sehr grosse geräumige Zimmer dazu sind diese sehr hell. Die betten sind sehr Bequem und das Personal sehr nett und jederzeit Hilfsbereit, wirklich extrem natürlich Freundlich. Die Ausstattung war gehoben und der ganze Service hatte einfach Klasse. WiFi hat überall sehr gut funktioniert. Ich kann das Hotel nur weiter empfehlen. Danke.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Am der Straßenseite sehr laut. Straßenbahnen bimmeln und bremsen die ganze Nacht.

    Zimmer geräumig und gutes Frühstück. Ideale Lage direkt am Wawel zwischen Altstadt und Kasimierz.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mein Toilettendeckel war lose und blieb es auch.

    Es war eine Toplage ,der Stil antik, das Gebäude sehr beeindruckend. Reception sehr hilfsbereit und freundlich

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Von polnischen Zimmermädchen ohne Grund angeschrien worden (habe nur nach Klopfen die Tür geöffnet, obwohl ein "Nicht Stören"-Schild am der Tür hing), Personal insgesamt wenig freundlich. Zimmer ausreichend sauber, Bettwäsche unter den Bezügen absolut nicht.

    Tolle Lage, Frühstück in Ordnung.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer zur Straße logischerweise etwas lauter. Obwohl es kühl war, wurden alle Türen des Frühstücksraum und zur Straße offen gehalten, so dass es überall unangenehm zog.

    Zentraler geht nicht mehr, absolut Top. Ein paar Gehminuten zur Burg Wavel, eine Minute in die Fußgängerzone zum Rynek und nur wenige Gehminuten nach Kazimierz. Großes Zimmer. Sehr gutes Frühstück in schönem Frühstücksraum. Parkplatz für unsere Motorräder direkt im verschlossenen Innenhof.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Durch den regen Verkehr ist der Schlaf beeinträchtigt und der Weg von den Zimmern zum im anderen Trakt gelegenen Frühstücksraum ist weit

    Das Hotel liegt sehr schön unterhalb des Wawel und nah zum jüdischen Viertel. Altstadt ist gleichermaßen rasch fußläufig erreichbar, auch der angenehme grüne Altstadtgürtel

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nicht für Geräuschempfindliche Menschen geeignet, da man die Straßenbahn auch in den zum Grünstreifen gewandten Zimmern hört.

    Großzügiges Zimmer direkt am Schloss

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel liegt direkt unterhalb der Burg ,sehr zentral. Zum Marktplatz führt ein schöner Grüngürtel . Das jüdische Viertel mit seinen schönen Lokalen ist in der Nähe. Konzerte sind fast jeden Abend in der Peter und Paul Kirche 5 Minuten vom Hotel.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ein ehrwürdiges altes Hotel in bester Lager, unser Zimmer aber war sehr renovierungsbedürftig, das Bad mehr als spartanisch, das Frühstück ausreichend, aber lieblos.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Hotel im alten Stil, teilweise etwas renovierungsbedürftig (fleckiger alter Teppichboden, Wasserhahn locker, Duschkabine undicht). Straßenbahn sehr laut zu hören, auch bei geschlossenem Fenster. Klimaanlage nur gegen Aufpreis, musste aber wegen des Straßenlärms und der großen Hitze sein,. Hoteleigener Parkplatz ca. 15 € täglich.

    Perfekte Lage am Rande der tollen Altstadt, fast alle Sehenswürdigkeiten fußläufig erreichbar. Schöner Altbau. Nette Bar. Gutes Frühstück in Buffetform.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war nicht fertig, kein Bettzeug, kein Kopfkissen, wurde auf Nachfrage geliefert. Die dusche hatte am ersten tag nur eine Tür und ließ sich nicht schließen. Keine Klimaanlage, sehr warme August Woche

    Ich musste kurzfristig ein zimmer haben und es gab noch dieses eine zum Sonderpreis

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett, das Waschbecken (kam kaum Wasser und nur kalt). Zimmer sehr aufgeheizt bei Sonneneinstrahlung Nach deutschem Hotelvergleich mindestens 1 Stern weniger.

    Früstück

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Durch das Fenster zur Straße hin war es sehr laut insbesondere durch die Straßenbahn. Wenn das doppelte Fenster geschlossen war, wurde es zu warm im Zimmer und zu wenig Frischluft. Nassraum hat zwar funktioniert, ist aber etwas veraltet. Kein Kühlschrank Matrazzenauflage mit Leintuch sind nicht optimal

    Frückstücks-Buffett war korrekt, es war eigentlich alles vorhanden. Aufzug genau richtig plaziert und funktioniert sehr gut

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ein deutsprachiges TV-Programm fehlte.

    Das war ein richtig tolles Erlebnis. wir hatten statt des 2-Bett-zimmers eine komplette Suite, geschätzte Größe 50 m2 erhalten. Sie verfügte über jeglichen Komfort, das Ambiente geradezu fürstlich. So schliefen wir in einem Original-Jugenstil-Zimmer, das Bad machte uns sprachlos, ganz im Stil der Jahrhundertwende, aber mit dem Komfort der Neuzeit. Der Wawel und die tuchallen war schnell erreichbar - wir fühlten uns verwöhnt.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Wände im Zimmer waren ziemlich schmutzig. Kein schöner Anblick. Das Badezimmer war zwar sauber, dennoch sollten die Putzfrauen darauf achten, dass sie nicht ihre eigenen Haare vom Putzen liegen lassen - das ist doch etwas unhygienisch. Ein Fön im Bad wäre auch noch gut gewesen. Der Duschkopf gehört auch gelegentlich entkalkt - als Frau tut man sich sonst schwer mit Haare waschen... Nicht direkt negativ, aber bis zum Frühstücksraum musste ich einiges laufen, Treppe rauf und wieder runter. Ist beim ersten Mal etwas verwirrend, aber man gewöhnt sich dran. Mein Zimmer war zum Hinterhof. Da es relativ warm war, war das Fenster auch nachts geöffnet. Leider wurde in der Früh (ab ca 5 oder 6) ziemlich laut gewerkelt, was etwas störend war.

    Das Frühstück war gut, es gab eine gute Auswahl. Die Lage ist super - genau am Ende der Altstadt, neben dem jüdischen Viertel und gegenüber vom Wawel. Sightseeing-Busse fahren direkt vor der Tür los. Es gibt einen kleinen Supermarkt am Eck und eine Tram.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es war im Zimmer kein Kleideschrank vorhanden, es war sehr warm und der Straßenlärm ist sehr belastend.

    Das Frühstück war prima, die Lage ist hervorragend für Ausflüge und das eingebundene Restaurant ist sehr gut.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    In diesem charmanten alten Grand Hotel unmittelbar zu Füßen des Wawel spürt man noch den Hauch früherer Epochen und residiert zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis unweit aller touristischen Höhepunkte Krakaus. Lohnend ist auch das stimmungsvolle rustikale Restaurant "Pod Wawelem" im Erdgeschoss.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wenn man zu Abend im Hotel essen wollte, musste man sich in die Reihe der Strassengäste einreihen und teilweise sehr lange warten, bis man einen Tisch zugewiesen bekam. Den Hinweis auf Hotelgäste ließ man nicht gelten

    Das Frühstück war reichhaltig, wurde ständig neu aufgefüllt und war von ausgezeichneter Qualität

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Trotz telefonischer Bitten an die Rezeption, Informationen an andere Reisende weiterzugeben, hat nicht funktioniert.

    Frühstück sehr gut und reichlich bett o.k.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Direkt an einer viel befahrenen Straße. Fenster zwar schalldicht, aber keine Klimaanlage.

    Sehr üppiges Früstück, gediegene K&K-Atmosphäre, aber etwas in die Jahre gekommen

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist sehr verwinkelt und an der Rezeption wurde nicht gesagt, wie das Zimmer zu finden ist. Das Bett was unbequem. Eine Klimaanlage fehlt, es steht nur ein Ventilator zur Verfügung. Das Check-In ist strikt erst ab 14.00 Uhr möglich.

    Die Unterkunft liegt sehr zentral beim Wawelhügel und direkt an der Altstadt. Das Zentrum der Altstadt ist in wenigen Gehminuten (+/- 5 Minuten) zu erreichen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Austattung des Zimmer/Badezimmers war einfach, primitiv und uralt. Die Betten waren sehr unbequen, unsauber, das Bettzeug schwer, staubig.

    Die Lage

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hotel liegt unmittelbar an der Straßenbahnlinie und Hauptstraße. Daher sehr laut. Wegen der Hitze mussten wir die Fenster nachts offen lassen. Hier war wegen der Lautstärke kaum Schlaf möglich.

    Super Lage. Allerdings sollte man schwerhörig sein. Erleichtert ungemein den Schlaf. Sehr gutes Frühstück. Große Betten.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr veraltet! Hatte bedenken mich auf die sofa zu hinsetzen! Kein fön im Bad , kein Kaffe auf dem Zimmer. Auf dem Bettlacken schwarzes Haar gefunden! Bett sehr unbequem, Matratze zu alt. Wurde nicht nochmal buchen!

    Lage ist sehr gut aber das war es auch!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Einzelzimmer war viel zu klein und zu simpel eingerichtet,.somit ist der Preis zu hoch. Ein Aufenthalt außer schlafen nicht angenehm.

    Das Frühstück war gut . Die Lage sehr gut. Man konnte alles gut zu Fuß erreichen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Handtücher sollten dringend erneuert werden. Die Ausstattung der noch nicht modernisierten Zimmer (Einbettzimmer) ist nicht zeitgemäß.

    Das Frühstück ist gut. Aber nur Instantkaffee. Die Lage ist zentral. Morgens weckt das Dröhnen der Straßenbahn. Das Hotel ist in die Jahre gekommen. Es gibt einige modernisierte Etagen. Dort hatte ich kein Zimmer. Mein Einbettzimmer war winzig, verwohnt und daher nicht sehr bequem. Buchen Sie einen Parkplatz vor der Anreise (65 PLN/Tag). Sie können dann direkt vor dem Hotel auf einenm gut gesicherten Parkplatz (20 Plätze) Ihr Auto abstellen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Einige Zimmer grandios, vor allem von grandioser Größe; Frühstücksbuffet sehr lecker; sehr gute Lage am Wawel; Parkplatz direkt am Haus. Haus sehr sehr groß, viele Winkel und Treppenhäuser.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist etwas heruntergekommen, das Bad war renoviert, Betten durchgelegen, die Zimmerseite zur Strassenbahn (alle 2 Min.)lässt keinen erholsamen Schlaf zu. Das Frühstück war sehr einfach und wurde schleppend nachgefüllt.Das Restaurant mit Brauhausatmosphäre war stets voll, aber das Essen eher mittelmässig

    Die Lage unterhalb des Wawel-Schlosses direkt am Rande der malerischen Altstadt ist für eine Städtereise optimal

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Zimmer kein Wifi, defekte Duschkabine und im Verhältnis zum Übernachtungspreis sehr teure Parkgebühren.

    Das Frühstück war sehr umfangreich und lecker.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Verteuerte Parkplätze vor dem Haus.

    Das Frühstück war sehr gut, ebenso die Geräumigkeit der Zimmer. Auch die Lage des Hotels ist sehr gut, da sich alle Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichen lassen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2017

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider könne Hotelgäste im Hotel Restaurant keinen Platz reservieren. Mann muss sich anstellen bis man einen Platz zugewiesen bekommt. Das sollte die Geschäftsführung ändern. Es sollte eine Reservierungsmöglichkeit für Hotelgäste im Hotelrestaurant geben.

    Das Hotel liegt sehr zentral, gleich an der Wawel Burg. Die Zimmer sind großzügig, auch deutsches TV ist vorhanden. Das Frühstück ist sehr gut, da ist kein Wunsch offen.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In Badezimmer keine Haken für Unterwäsche, keine tollet Tücher. Auskünfte über Straßenbahn Linien sehr mangelhaft.

    Frühstück war gut, sehr bequeme Betten!

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Alles ok.

    Ich hatte im Hauptgebäude das zimmer 222.Es liegt zur ruhigen seite,zum Planty und zum Schloß....Ziemlich groß,habe sehr gut geschlafen.Zum Frühstück muß man durch das aus mehreren Gebäuden bestehende Hotel auf die andere Seite.Das Frühstück und die Lage des Hotel sind sehr gut.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2017

    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider keine Zeit das Schloss nebenan zu besichtigen, da nur auf der Durchreise.

    Das Frühstück war sehr gut und umfangreich. Das Hotel sehr gut und komfortabel.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ich hatte das letzte Zimmer gebucht. Der Preis für 3 Nächte über Silvester war niedrig. Daher bin ich zufrieden. Das Badezimmer war sehr sauber und groß. Alles in Ordnung. Das kleine Einzelzimmer war abgewohnt und befand sich in einem Trakt, der einer Renovierung bedarf. Es gibt sicherlich bessere Zimmer, was unschwer zu sehen war. Ich würde das Hotel wieder nehmen.

    Das Frühstück war sehr gut. Alles da. Das Personal war sehr freundlich. Die Lage ist gut.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Dezember 2016

    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Duschtür ließ sich nicht richtig schließen und den Wasserstrahl in der Dusche konnte man nicht gut einstellen.

    Sehr geräumiges Zimmer mit großem Vorraum und einem tollen Blick auf den Wawel. Sehr gutes Frühstück.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    die unheimliche lange Gänge von der Rezeption bis zum Zimmer im zweiten Haus

    Die Bettwäsche war so kurz geschnitten dass die untere Lake nicht fest an der Matratze hielt

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2016

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Matratze und Bettwäsche. Poduszki sa wypelnione zbitym pierzem. Sa twarde i ciezkie. Koldry sa rowniez ciezkie, a materace niewygodne.

    Frühstück ist immer gut gewesen. Leider, für viele Gäste gibt immer nur auf kleinen Teller ein paar Scheiben Wassermelone, ein paar Scheiben Apfel und Orangen. Noch nie habe ganzes Stück Apfel bzw. Banane gesehen. Sehr sparsam.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Sehr leckeres Frühstück ,schöne Bar, gutes Restaurant im Hause, sehr freundliches und bemühtes Personal, Wechselstube (Kantor) mit gutem Kurs im Haus.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Parkgebühren sind zu hoch.

    Das Frühstück war sehr gut und insbesondere die Anbindung der Gaststätte hat uns "verleitet" jeden Abend dort essen zu gehen.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Ausstattung der Zimmer wirkte ehr alt-backen. Je nach Lage der Zimmer konnte der Weg zum Frühstück schon recht weit sein.

    Die Lage des Hotels ist sehr gut genau zwischen Rathaus und Wawel gelegen. Nach ca. 5 Gehminuten erreicht man die Weichsel. Das dazu gehörige Restaurant und Cafe sind empfehlenswert.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Handtücher Matratze durchgelesen Zigarettenqualm durch Lüftungskanäle im Bad Lüfter rasselt

    Frühstück perfekt Lage perfekt Historischer Charme Rezeption hilfsbereit

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir hatten Zimmer im alten Teil des Hotel. Mit sehr abgewohnten Betten, alten Teppichboden und schmutzigen Wänden. Wir hatten die Möglichkeit im neueren, renovierten Teil ein Zimmer anzusehen. Was für ein Unterschied. Achtet bei der Buchung auf die Zimmerauswahl.

    Das Hotel hat für einen Städtetrip nach Krakau eine sehr gute Lage.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 4 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kann keine Angaben machen,da ich sehr zufrieden war und mit sicherheit wiederkommen werde.

    Wer kein "großen"Luxus braucht; ist im Hotel Royal. Sehr gut aufgehoben. Frühstück und Personal alles super und die Citylage ist auch gut.Was will man mehr.!!!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ausstattung "Old-Fashion" und im Badezimmer hat es extrem nach PVC/Gummireiniger gerochen.

    Viel Auswahl beim Frühstück, Historisches Gebäude

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Freundlichkeit des Personals (Rezeption und Gepäckaufbewahrung), sowie leckeres Frühstück. Die Lage ist einmalig - Wawel (das Königsschloss) ,Kazimierz (das jüdische Viertel), Altstadt ( Marktplatz und mehr), hat man fast um die Ecke, bei einem gemütlichem Spaziergang zu erreichen.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2016

    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zwischendurch Verständnisschwierigkeiten durch mangelnde Englischkenntnisse eines Mitarbeiters

    Sehr freundliches und hilfsbereites Personal (sogar, wenn man mal noch um zwei Uhr nachts zur Rezeption gekommen ist), sehr gutes Frühstück und tolle Lage

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Resevierung fürs Parken unklar. Tiefgarage in der Nähe (bei der Hinfahrt gut zu finden, bei der Rückfahrt zum Hotel aufgrund von Einbahnstraßen allerdings etwas schwierig ud zeitaufwändig).

    Super Lage direkt am Wawel, tolles bier- und bierspezialitätenlastiges Restaurant im Haus, sehr gutes Frühstück. Etwas aus der Zeit gefallenes Ambiente, Riesenzimmer, Ausstattung basic, aber ausreichend. Kein Luxus. Lift vorhanden, allerdings einige Stufen am Anfang und Frühstücksraum mit dem Rollstuhl nur mit längerem Umweg um das ganze Gebäude über außen erreichbar.

    Übernachtet am August 2016

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Hotel Royal ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: