Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Sofitel Grand Sopot 5 Sterne

Powstańców Warszawy 12/14, Dolny Sopot, 81-718 Zoppot, Polen

Nr. 3 von 33 Hotels in Zoppot

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1137 Hotelbewertungen

9,1

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9,2

  • Komfort

    9,1

  • Lage

    9,8

  • Ausstattung

    8,9

  • Hotelpersonal

    9,3

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,1

  • Kostenfreies WLAN

    9

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Seaside Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war an der Strandpromenade Baustelle und am Srand keine Liegen und Stühle Hotel rüstete erst auf. Für ein 5* Hotel ist das unzureichend und nicht zufrieden stellend...

    Frühstück sehr gut nur man musste sehr lange auf Kaffee warten Personal war blind.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Luxuriöses Doppelzimmer Parkside
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Personal war sehr hilfsbereit bei Fragen und hat jederzeit Auskunft erteilt. Auch die Überraschung zum 70. Geburtstag meiner Mutter hat geklappt! TOP SERVICE!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Parkside
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bauarbeiten vor dem Hotel Direkt vor dem Hotelstrandzugang wurde ein riesiges Zelt aufgebaut. Dadurch keine Sicht auf den Strand.

    Modernes, sehr komfortables Hotel, dass seiner 5 Sterne würdig ist.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite Parkside
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    An manchen Tagen war der Frühstücksraum total überfüllt und man musste lange auf einen Tisch warten.

    Grosse Auswahl, es blieben kein Wünsche offen! Grandioser Blick auf die Ostsee beim Frühstück !

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite Parkside
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück pro Person 20Euro ist schon echt heftig. Zumal der Preis auch für Kinder galt. Haben wir nicht in Anspruch genommen

    Der Service war klasse. Das Personal war sehr zuvorkommend und nett

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Parkside
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Heizkörper im Zimmer und im Bad brachten nicht viel Wärme. Die Sauna war sehr klein und hatte keinen Ruheraum. Im Restaurant und in der Bar zog es sofern sich die Drehtür bewegte.

    Das Essen im Restaurant war sehr gut. Personal sehr freundlich und aufmerksam.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite Parkside
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Von Berlin aus ist die Anreise mit dem Auto weiter, als man vielleicht zunächst denken würde.

    Ein wunderbares Hotel, direkt am Strand, wenige Gehminuten von Molo und Einkaufsstraße. Außerordentlich freundliches Personal, tolles Frühstück, bewachter Parkplatz vor der Tür - absolut empfehlenswert!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Parkside
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Sofitel Grand Sopot ist ein absoluter Traum. Das Personal ist sehr zuvorkommend. Das Frühstück bietet alles was man sich nur wünschen kann. Der Spa Bereich ist sehr schön gestaltet und die Massagen hervorragend. Die Altstadt von Danzig ist bequem mit dem Zug zu erreichen. In der Nähe des Hotels befinden sich zahlreiche Restaurant und Bars.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Personal: sowohl am Empfang, als auch beim Frühstück überfordert. Das Hotel hat nur (!) 6 Fahrräder - Empfangsdame hat uns zu einem externem Verleih (10 min. zu Fuß) geschickt, welches keine brauchbaren Fahrräder hatte. Direkt am Hotel war ein anderer Verleih mit guten Fahrräder, die wir auch ausgeliehen haben - Rezeption wusste nichts von dem Verleih. Beim maßlos überteuertem Frühstück war das Personal überfordert, 5 - 10 min Wartezeit auf den Tee, hart statt weiß gekochte Eier - einfach chaotisch. Außer Lage ist das Hotel keine 5 Sterne wert und keinen Preis in der Kategorie. Parkplatz muss extra bezahlt werden - ca. 15 EUR / Tag Gebucht haben wir eine Junior Suite

    Die Lage ist sehr gut - direkt zentral und am Strand.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer Parkside
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten einen Business Event mit 80 Partnern. Dieser war super gelungen, sich dank des Top Seevices des Horels!!! Alles in allem war alles hervorragend!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Seaside Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer nicht sonderlich groß, Queen-size bed

    Das Frühstück war hervorragend, individuelle Wünsche wurden möglichst erfüllt, das Bett war erstklassig, Service und die Mitarbeiter waren sehr zuvorkommend. Der Hausstrand ist sehr sauber und schön angelegt, praktische Liegen mit weicher Auflage. Wlan sehr schnell.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Zimmerservice war immer sehr spät fertig, so dass man erst am Nachmittag wieder in sein Zimmer kam. Die Fenster, echte Holzfenster mit Doppelrahmen, sind renovirerungsbedürgtig, sie schlossen nur noch sehr schlecht.

    Wir hatten eine Junior-Suite mit Sicht zum Meer und es war der Wahnsinn. Sehr freundliches Personal und reichhaltiges Frühstück, wo es einem an nichts fehlte. Besonders gut ist die Lage des Hotels und die Geschichte, welches dieses ehrenwerte Haus bereits hinter sich hat.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei ersten Einscheckung haben wir sehr schlechte Zimmer Angebot erhalten /Mansarde mit Dachfenster 40 cm hoh und ca 1.20 breit. Nach Aufstand wurde Zimmer gewechselt.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite Parkside
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    - Frühstück ist ok, aber für ein Hotel dieser Klasse nicht besonders viel Auswahl - Pool ziemlich klein, nur 1 Sauna und 1 Hamam - Betten ziemlich weich, aber sehr groß

    - Tolles Hotel mit eigenem Strand - Sehr nettes Personal

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer Parkside
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Keine wirklichen Mankos. Das Zimmer war vielleicht ein wenig beengt, wurde aber durch das großzügige lichtdurchflutete Bad (mit Balkon!) wieder ausgeglichen

    Angenehme Atmosphäre in historischem Ambiente, tolles Frühstück mit Blick auf das Meer, schöne Gartenanlage, sehr freundliches und kompetentes Personal - alles top!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Mit der Speisekarte des Restaurants konnten wir uns nicht anfreunden. Beim Einchecken wurde eine Art Kredit direkt von meiner Kreditkarte abgebucht, weil ich gesagt habe, dass wir im Hotel Frühstücken und Essen möchten. Ein eher unübliches Vorgehen. Man muss der englischen Sprache schon mächtig sein, sonst ist man im Hotel verloren. Deutsche Hinweise auf unserer Reise haben wir nur dort gefunden, wo es dringend nötig ist, wie z.B. in öffentlichen Toiletten, auf den Displays der Bankautomaten oder Hinweise an den Straßen auf Fotoradar.

    Superlage! Hatten eine schöne Juniorsuite mit tollem Meerblick!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Seaside Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Teppich im Flur, Zimmer zum Teil hellhörig

    Unbedingt Zimmer mit Meerblick buchen, einfach ein Traum! Frühstück auch klasse, aber sehr teuer, 80zl pro Person

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Parkside
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Hotel war über die Osterzeit sehr voll . Zum Frühstück reichten die Plätze nicht aus. Wir wurden aufgefordert unseren Kaffee in der Bibliothek weiter zu trinken aber es kam kein Kaffe. Wir saßen da wie bestellt und nicht abgeholt. Zum Osterfrühstück gab es keine Besonderheit noch nicht einmal Fisch nur Fischsalate. Des weiteren war es sehr laut über uns das Getrampel war enorm. Das Sofitel Grand Hotel Sopot ist wie ein altes "Schlachtschiff". Besonders preisintersiv war der Parkplatz und die Kurtaxe für 5 Tage haben wir 150,00 € bezahlt ganz schon sportlich

    Das Bett war sehr bequem, der Zimmerservice war exzellent.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Luxuriöses Doppelzimmer Parkside
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Indoor-Pool lärmig

    Traditionsreiches Haus in Sopot. Sehr gute Lage Nähe Pier, gut erreichbar ab Sopot-Bahnhof (direkte Züge nach Wien/Berlin), sehr freundliches Personal, gutes Frühstück mit grossem Angebot, ruhige Lage, gute Betten.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Luxuriöses Doppelzimmer Parkside
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Grand Hotel im Seebad Sopot/Zoppot. Prächtige Lage. Freundliches , aufmerksames Personal. Tolles Frühstücksbuffett. Gut erreichbar ab Sopot (neuer Bahnhof).

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. November 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Luxuriöses Doppelzimmer Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Personal teilweise etwas unaufmerksam (beim Frühstück). Eigentlich ein schönes Zimmer (Luxuriöses Doppelzimmer Seeseite), aber leider einige recht auffällige Schäden an Türen und Wänden die man zumindest bei einem 5 Sterne Hotel nicht erwarten würde. Die Dekobilder im Zimmer waren leider sehr billig (IKEA), würde man auch etwas gehobener erwarten.

    Frühstück gut und reichhaltig; Personal sehr freundlich. Guter Zimmerservice. Tolle Lage, geht vor Ort wohl nicht besser. Ein schönes altes Gebäude, umfangreich renoviert.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Seaside Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Da fällt uns spontan nichts ein.

    Das Personal war sehr freundlich, hilfsbereit und aufmerksam. Eine defekte Lampe im Bad wurde umgehend ausgewechselt. Kostenlose Getränke wie Wasser, Kaffee und Tee wurden auch abends durch das Zimmerpersonal angeboten. Das Bett war sehr bequem. Alles in allem haben wir uns sehr wohl gefühlt.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Luxuriöses Doppelzimmer Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unfreundliche Rezeptionistin beim Check-in, machte abschätzende Bemerkungen und stellte uns als dumm dar, war außerdem nicht hilfsbereit oder zuvorkommend beim Wunsch eines Late Check-outs (der uns ihr Kollege 2 Stunden später anstandslos gewähren konnte!). Die Dame gab uns ein Zimmer im Dachgeschoss... der Meerblick konnte nur durch ein kleines Fenster erhascht werden! Tip: Unbedingt auf ein Zimmer in den darunterliegenden Etagen bestehen! Auf Nachfrage meinte diese Dame, sie könne uns kein anderes Zimmer auf einer anderen Etage mit Meerblick in unserer Kategorie geben, da ausgebucht. Das sah auf einigen Buchungsportalen allerdings nicht danach aus... Das Frühstück war okay, leider nicht einem 5*-Hotel angemessen. Wir werden nicht wieder dort nächtigen.

    Von außen ein Grand Hotel, wie man es sich vorstellt, beeindruckende Architektur. Alle Mitarbeiter (außer die Dame, die uns eincheckte) waren sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Luxuriöses Doppelzimmer Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstücksbuffet etwas kompliziert.

    Ein Grandhotel im alten Stil, wie man es sich wünscht. Traumhafte Lage, sehr gutes Angebot und professionelles, sehr freundliches Personal. Bestes Haus am Platze.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer Parkside
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Personal war sehr hilfsbereit bei Fragen und dennoch diskret, wie man es in einem Hotel dieser Kategorie erwartet. Lage direkt am Strand. Zimmer und Sauberkeit super.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Luxuriöses Doppelzimmer Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Auf den Fluren sind Kinder mit einer Art Segway gefahren. Das hat uns gestört. Außerdem habe ich im Zimmer meine Brille vergessen und auf zwei diesbezügliche Emails keine Antwort bekommen.

    Die Lage und die Ausstattung

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit lässt sehr stark zu wünschen übrig! Alle Zimmer auf der 5 Etage sind nur übers Treppenhaus zugänglich, was gerade bei Familien mit kleinen Kindern ( Kinderwagen) sehr ärgerlich ist. Ebenfalls kann man sich den Aufpreis für den Meerblick sparen, da die Fenstergrösse einfach nur peinlich für ein 5 Sterne Hotel ist.

    Die Lage des Hotels ist wirklich top!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite Parkside
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -

    An diesem schönen, luxuriösen Hotel gibt es nicht das geringste Auszusetzen. Wir durften es drei Tage lang genießen und wären gerne noch länger geblieben.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer Parkside
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmereinrichtung ist etwas abgewohnt.

    Tolle Lage. Angenehmer Empfang. Frühstück ist teuer aber sehr gut. Zimmer und Bad groß genug und sauber. Die Betten sind sehr bequem!

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Seaside Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal gibt einem das Gefühl dass man willkommen ist, ist sehr aufmerksam, spricht fließend englisch , polnisch, französisch und teilweise deutsch. Die Preise sind zur Hauptsaison sehr hoch, zahlen sich aber durch die perfekte Lage, die tolle Aussicht und den Privatstrand, mit tollem Service, Liegen, Sonnenschirmen inclusive, die man anderswo noch zu zusätzlich zu zahlen hätte, aus. Mein Mann und ich verreisen mehrmals im Jahr und erkunden am liebsten immer neue Orte, möchten aber auf jeden Fall nochmal nach Sopot ins sofitel zurückkehren.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Luxuriöses Doppelzimmer Parkside
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Freundliches und kompetentes Personal. Schnelle uns problemlose Abfertigung an der Rezeption. Ein hoteleigener Strandbereich mit ausreichend Liegen und gutem Bistro. Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis für das Frühstück.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmerservice war sehr schlecht. Unser Zimmer wurde zwei Tage nicht gesäubert und selbst nach wiederholten bitten kam man unserem Wunsch, die Handtücher zu wechseln, nicht nach. Das Hotel hat eine tolle Lager aber der Service passt nicht im Ansatz zum Hotel. Der Frühstücksservice war so überfordert das wir uns selbst um unsere Bestellung kümmern müssten.

    Tolles Hotel, wunderschöne Lage mit tollem historischen Flair.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Luxuriöses Doppelzimmer Parkside
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nur das Queen Size Bett zu weich

    Das Frühstück sehr lecker Das Personal überaus freundlich Das Hotel angenehme Atmosphäre Das Bett Queen Size für uns zu weich( Zimmer sehr sauber Das eigene Strand Cafe mit Liegen und Erholungs Inseln sehr gut) Strand wunderbar

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Bäder und die Möbel nicht sehr modern, auch nicht aus dem Jahr der Eröffnung /1927, aber sehr sauber! Keine Kritik, nur eine Feststellung!

    Das Frühstück war sensationell, so viele Obstsorten, dass man nicht mal alles probieren schafft , das Personal ist perfekt , es worden alle Wünsche sofort erledigt, SPA FANTASTISCH, Frau Magda ist die beste! Kostenloses Wasser zum Mithehmen für Spaziergänge und Ausflüge ! Der private Strand ist sehr sauber, es werden frische Handtücher und Sonnenliegen/Auflagen von Personal gebracht! Getränke und Essen werden auch serviert, sodass man deswegen den Strand nicht verlassen muss! Das Hotel liegt direkt an einer Fußgänger-und Fahrräder-Promenade die nach rechts bis Danzig Brzezno führt, Ca. 18 km , nach links bis Gdynia, entlang des Meeres, Sehr empfehlenswert !

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Luxuriöses Doppelzimmer Parkside
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    im Vergleich zum sonstigen Preisniveau hochpreisig /aber dafür ein Hauch von Luxus

    Ideale Lage am Meer, super Privatstrand inklusive, ausgezeichnetes und vielfältiges Frühstück; zentral und ruhig

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Parkside
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstück ist zu Teuer , und bei den 5 Stern was das Hotel hat müsste ein Koch da stehen und das Rührei in der Pfanne selbst zubereiten.

    Die Lage des Hotel ist super und auch der Strand Service mit den Liegen ist Wahnsinn !

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Luxuriöses Doppelzimmer Parkside
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Im Frühstücksraum musste man von 2 Buffet die Sachen quer durch den Raum hoien

    das war bis auf Kleinigkeiten o.k.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite Parkside
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kaltes Spielzimmer (viele Spielsachen nicht benützbar)

    Große Auswahl bei Frühstücksbüffet, Familienparkplatz

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer Parkside
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dusche etwas gewohnheitsbedürftig

    Grosszügiges Zimmer, tolle Betten, Tee und Wasser im Zimmer

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer Parkside
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Exzellente Wie immer!-.--.-°0ich

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keiner konnte bzw. wollte Deutsche sprechen noch verstehen sehr schwach für ein Sterne Hotel

    Die Lage ist Perfekt

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Parkside
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück entspricht nicht dem Preis.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Seaside Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück, Strand, Service und Personal waren ganz ausgezeichnet!!!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite Parkside
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück großartig, sehr spezielles Zimmer mit extrem kleinen Fenster im Dach aber super tolles Riesen Bett

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite Parkside
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Ausgezeichnetes Frühstück, Viele Lokale, Fußgängerzone, Ausflug nach Danzig lohnt sich (mit Schiff direkt erreichbar)

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite Parkside
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Blick auf das Wasser während des Frühstücks.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Junior Suite - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Alles

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer Parkside
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Insgesamt war der Aufenthalt sehr angenehm. Negative Dinge kann ich nicht erwähnen.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr nette Bedienung, leckeres Frühstück. Super Ambiente. Wie immer excellent.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Luxuriöses Doppelzimmer Parkside
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Grand Hotel im Seebad Sopot. Schönes geräumiges Zimmer, sehr gute Betten, umfangreiches Frühstücksbuffett, freundliches und hilfsbereites Personal.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Parkside
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Dusche war nicht gerade praktisch.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Dezember 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer Parkside
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts

    Die Lage ist unschlagbar, das Frühstück war sehr gut,das Personal war kompetent und hilfsbereit und auch sonst gibt es nichts zu meckern.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Seaside Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Matratzen waren komplett durchgelegen

    Die Lage herausragend und der Spa Bereich sehr schön

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Seaside Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 12 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nix alles war super

    Bad Frühstück war super,Das Bett sehr bequem und das Personal sehr nett und freundlich.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Luxuriöses Doppelzimmer Parkside
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einfach Alles

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Junior Suite - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim Frühstück war es zu hektisch.

    Sehr freundliches Personal und die Betten sind ein Traum.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Parkside
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    alles

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Parkside
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schwimmbad und Saunabereich nicht mehr zeitgemäß

    Sehr freundliches hilfsbereites Personal

    Übernachtet am Juni 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    Wir haben Ostern mit Familie (6 Erwachsene, 2 Kinder, 3 Übernachtungen) im Sopot Grand Hotel verbracht. Wir waren vor drei Jahren schon mal hier und es hat uns sehr gut gefallen. Das Haus: In jeder Hinsicht beeindruckend. Die Lage direkt am Strand einmalig! Ankunft/Rezeption: Sehr nett, sehr freundlich. Wir hatten 4 Zimmer und eine Suite gebucht. Die Suite und die Zimmer entsprachen absolut der Beschreibung inklusive der einmaligen Aussicht auf Strand und Ostsee. Alle Zimmer waren sehr sauber (großes Lob an den Zimmerservice) und angenehm ruhig. Spa und Schwimmbad: Unsere Damen nutzten das Angebot bzgl. Massagen usw. und waren sehr zufrieden! Ich selber nutzte lediglich das Schwimmbad! Alles sehr sauber alle Mitarbeiter sehr freundlich! Frühstücksbüffet: Perfekt! Mehr geht nicht! Alles frisch, alles sehr lecker!!!! Abendessen im Restaurant: War in Ordnung. nichts Spektakuläres, Preis / Leistung Okay. Kinderbetreuung: Perfekt! Die Kinder haben sich dort so wohl gefühlt, dass sie dort jede freie Minute verbrachten! Inkl. Eier suchen am Ostersonntag! Grosses Lob!!!! Anmerkung: Die Mitarbeiter sprechen polnisch und englisch. Negatives: ???? Wir waren uns alle einig! Es war in jeder Hinsicht ein wunderschönes Osterwochenende!!!!

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    Wir haben Ostern mit Familie (6 Erwachsene, 2 Kinder, 3 Übernachtungen) im Sopot Grand Hotel verbracht. Wir waren vor drei Jahren schon mal hier und es hat uns sehr gut gefallen. Das Haus: In jeder Hinsicht beeindruckend. Die Lage direkt am Strand einmalig! Ankunft/Rezeption: Sehr nett, sehr freundlich. Wir hatten 4 Zimmer und eine Suite gebucht. Die Suite und die Zimmer entsprachen absolut der Beschreibung inklusive der einmaligen Aussicht auf Strand und Ostsee. Alle Zimmer waren sehr sauber (großes Lob an den Zimmerservice) und angenehm ruhig. Spa und Schwimmbad: Unsere Damen nutzten das Angebot bzgl. Massagen usw. und waren sehr zufrieden! Ich selber nutzte lediglich das Schwimmbad! Alles sehr sauber alle Mitarbeiter sehr freundlich! Frühstücksbüffet: Perfekt! Mehr geht nicht! Alles frisch, alles sehr lecker!!!! Abendessen im Restaurant: War in Ordnung. nichts Spektakuläres, Preis / Leistung Okay. Kinderbetreuung: Perfekt! Die Kinder haben sich dort so wohl gefühlt, dass sie dort jede freie Minute verbrachten! Inkl. Eier suchen am Ostersonntag! Grosses Lob!!!! Anmerkung: Die Mitarbeiter sprechen polnisch und englisch. Negatives: ???? Wir waren uns alle einig! Es war in jeder Hinsicht ein wunderschönes Osterwochenende!!!!

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Besser hätte sein können, dass man uns im Vorfeld drüber informiert, dass der Pool nicht zugänglich ist. Am Anreisetag war der Pool geschlossen und am nächsten Tag um 16 Uhr konnte man erst den Bereich betreten, allerdings war das Wasser so Kalt das man den Pool nicht nutzen konnte. Da waren wir sehr enttäuscht weil wir extra ein Hotel wollten wo auch ein Pool vorhanden ist.

    Frühstück war sehr lecker und das Bett war auch sehr bequem. Die Zimmerausstattung war in Ordnung, ich persöhnlich hätte für ein 5 Sterne Hotel mehr erwartet. Ansonsten war an dem Hotel nichts weiteres auszusetzen.

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Während unseres Buchungszeitraumes war das Schwimmbad außer Betrieb. Die Sauna war nur mit sehr guten Willen benutzbar. Aufgrund der schwimmbadsperrung existierte keine ruhemöglichkeit nach dem saunagang. Die Nutzung der Sauna, mit nasser Badehose, badeschuhen, sehr hohen Lärmpegels und mit fast durchgängig offener saunatür, hielten wir, trotz der unterschiedlichen Gepflogenheiten in den Ländern, für nicht akzeptabel. Das Schwimmbäder auch mal repariert werden müssen ist klar, aber wenn dann angekündigt, mit einer äpuivalenten Alternative oder einem preislichem Nachlass. Das Frühstück entspricht nicht dem europäischen Standard und war auf der gegenüberliegenden hotelseite bereits für die Hälfte des Preises in einer wesentlich höheren Qualität erhältlich. => zB war die ausliegende Wurst optisch u geschmacklich schlecht, die Melone wartete mit der Konsistenz eines Kolerabies auf weil unreif u mit Schalenbestandteilen versetzt, ...! Die Vorhänge im Zimmer waren schmutzig, das badewasser leider nur lauwarm, die Toilettenspülung zu "knapp".

    Die Lage direkt am Wasser und die Ausstattung des Zimmers sind/ waren sehr gut.

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Dusche kapput, Schwimmbad defekt. Wenn man dem Personal kein Trinkgeld gibt ist es sehr unfreundlich. Booking Kunden werden gebeten beim nächsten mal, nicht über booking zu buchen sondern über arcorrs hotels.

    Frühstück war gut!

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    - Hatten mit "Parkblick" gebucht, war dann allerdings "Parking"-Aussicht auf den Parkplatz.Wir konnten das Zimmer wechseln und es gab auch einen kleinen Rabatt - Frühstück entspricht keinen 5-Sternen, eher 3; keine besonders große Auswahl, nicht alles frisch

    - die Lage des Hotels ist sehr schön, direkt am Strand - das Bett war super-bequem - Personal ist sehr freundlich - Spa-Bereich ist sehr ansprechend mit Blick aufs Meer, Schwimmbad ist allerdings klein, Dampfbad ist schön

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Das Mobilar im Zimmer ist in die Jahre gekommen, nicht schließbare Tür zur Dusche.

    Das Frühstück läßt keine Wünsche offen, es ist zwar teuer, aber bei dem Auswahl dem Preis gerechtfertig. Das Essen im Restaurant Art Deco excellent, super Bedienung. Sehr freundliches Personal in jedem Bereich. Die Lage des Hotel ist sehr gut.

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Schlechte Beleuchtung vor dem Kleiderschrank.

    Freundliche Aufnahme, gemütliches Zimmer mit einmaligem Bad im 4. Stock. Selten bequemes Bett, danke für den guten Schlaf. Auswahlreiches Frühstück mit gutem Kaffee.

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Hier können wir nichts nennen.

    Das freundliche, aufmerksame und hilfsbereite Personal ist besonders zu erwähnen. Die Bettmatratzen bescherten einen himmlischen Schlaf. Das Frühstücksbufet ließ keine Wünsche offen.

  • Bewertung abgegeben: 22. November 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Es gab nichts, was uns nicht gefallen hätte.

    Die Freundlichkeit und umsicht der Mitarbeiter. Die riesige Terrasse. Das Angebot für den Hund. Frühstückbuffet. Á la carte gut, aber nicht spitzenmäßig. Hat alles seinen Preis.

  • Bewertung abgegeben: 22. November 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Traumhafte Lage, direkt am Meer mit Blick über die Danziger Bucht. Wenige Meter zum berühmten Pier in Sopot. Äusserst freundlicher Empfang. Komfortables und sehr geräumiges Zimmer. Gelungener und grosszügiger Wellnessbereich (Sauna, Dampfbad, Schwimmbad). Reichhaltiges Frühstücksbuffet, Produkte von höchster Qualität. Sopot ist mit der Bahn sehr gut und bequem erreichbar (neue Züge ab Warszawa!). Ebenso häufige S-Bahn-Verbindungen nach Danzig und Gdingen. Ein Hotel welches wir sicher wieder besuchen werden.

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Das Servierpersonal gibt sich zwar Mühe, vermag aber einem 5-Sternehotelstandard bei Weitem nicht zu genügen.

    Hervorragende Lage direkt am Strand und nur ein paar Minuten zu Fuss vom Zentrum entfernt.

  • Bewertung abgegeben: 25. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Auf unseren Hund (Golden Retriver) war das Hotel nur unzureichend vorbereitet.

    Die Lage direkt am Meer mit Strand. Der Charme eines wirklichen, alten Grand Hotels, natürlich auch etwas "alter Staub". Sehr positiv der franz. Manager Antoine Rigaud!

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Der Empfang, nicht höflich,keiner sprach deutsch,bei einem solchen Hôtel sehr ungewöhnlich. Bei Anfragen über Kosten keine verständliche Erklärung.

    Küche und Service waren sehr gut.

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Zimmer sehr dunkel, da nur kleine Fenster. Nach dem Duschen täglich Überschwemmung im Bad.

    Sehr zentrale Lage in Sopot, eigener Strandbereich, sehr gutes Frühstück, perfekter Service

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Ich meckere gerne mal - leider habe ich hier nichts gefunden. Kurz: Dies ist das Haus, der Ort der positiven Eindrücke!

    Die freundliche Atmosphäre! Luxus plus Lockerheit, das ist selten. Der private Strand, die gute Verbindung nach Danzig, das gastronomische Angebot in der Umgebung - danke, man gönnt sich hier was Gutes!

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Um zum Strand zu gelangen muss man durch ein Tor. Dazu nutzt jeder Gast seinen Zimmerschlüssel. Schlecht daran war, dass wir jeden zweiten Tag nicht durch das Tor kamen da die Technik vom hinteren Tor nicht ok war. Das hieß dann immer um das komplette Gebäude laufen oder auf andere Gäste warten bei denen es evt, dann funktionierte. Lt. Rücksprache mit der Rezeption arbeitet man an diesem Problem aber ansonsten ein Top Urlaubshotel und dort waren bestimmt nicht zum letzten mal.

    Die direkte Strandlage und der tolle Service

Es gibt auch 33 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: