Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Fortaleza do Guincho 5 Sterne

Estrada do Guincho, 2750-642 Cascais, Portugal

Nr. 7 von 34 Hotels in Cascais

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 675 Hotelbewertungen

9,0

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9,3

  • Komfort

    8,9

  • Lage

    9,6

  • Ausstattung

    8,7

  • Hotelpersonal

    9,4

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,1

  • Kostenfreies WLAN

    9,2

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Balkon und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ausser der Lage war das Hotel fuer uns nur auf 4* Niveau. Das Badezimmer war recht klein, was dem alten Gebebaeude geschuldet ist, das Bett war hart wie ein Brett und wir hatten den Eindruck, dass es an Personal mangelt. Wollten in der Bar etwas trinken, aber keiner kam um eine Bestellung aufzunehmen. Haben uns dann etwas zu trinken auf das Zimmer bestellt, was 30min dauerte. Das Fruehstueck war gut, aber auch keine 5*.

    Das Hotel liegt spektakulaer am Strand und wenn man ein Zimmer mit Meerblick bucht, kann man den Ausblick auf Strand, Meer und Surfer geniessen. Nach Cascais sind es 5 Minuten mit dem Auto und beim Anblick der Touristen dort, waren wir froh, dass das Hatel etwas ausserhalb liegt. Strand und Duenen sind toll zum Laufen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück geht leider nur bis 10:00h. Gute Auswahl, der Kaffee war leider nicht wirklich trinkbar. Ferner mussten wir wegen Platzmagels in der Bar das Frühstück einnehmen, wo man uns dann vergessen hatte. Das Bad war recht eng.

    Außerordentlich freundlicher Empfang. Gute Auswahl an Getränken in der Bar und dem Restaurant. Sagenhafte Lage.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Wellness-Bereich bei einem 5-Sterne Hotel?

    Top Frühstück mit sensationeller Aussicht auf den Atlantik!! Überaus freundliches und hilfsbereites Personal!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer mit eingeschränktem Strandblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unser Zimmer war im Prinzip ok, was mir nicht gefiel, dass es im unmittelbaren Einzugsbereich der Küche lag, und sobald wir das Fenster geöffnet hatten, kamen die Küchendünste ins Zimmer. Nicht sehr angenehm, zumal der ansonsten schöne Blick aufs Meer durch die Küchenschornsteine etwas getrübt wurden.

    Das Highlight des Hotels ist eindeutig seine Lage an der wunderbaren Atlantikküste im Bereich Guincho. Das Restaurant/Frühstücksraum und die Bar bieten eine atembraubende Aussicht. Das Frühstück war für ein 5 Sterne Hotel ok (sehr gute Säfte und wunderbare Gebäckteilchen, Kaffee war gut, die Auswahl an "salzigen Speisen" südländisch üblich etwas eingeschränkt). Das Personal war sehr zuvorkommend.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer mit eingeschränktem Strandblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Frühstück war hervorragend, Zimmer sind klein und haben sehr kleine Fenster, Room Service könnte besser sein, immer fehlte irgendetwas. Im Hotel sollte es auch bezahlbare Essen geben. Man kann nicht jeden Abend ein Menü für 149,00 EUR pP essen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Geräusch der Klimatisierungsventilatoren von draußen unterhalb des Zimmerfensters hörbar, Küchengeruch bei geöffnetem Zimmerfenster recht intensiv.

    Sensationelle Solitär-Lage. Top-Kulinarik! Freundliches Personal. Beeindruckend schöne Strände auf beiden Seiten des Hotels.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Balkon und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Beim Frühstück hätten wir uns noch ein bischen frisches Gemüse ( Tomaten, Gurke o.ä. ) gewünscht. Obst war vorhanden. Sonst alles lecker. Jeder Extra-Wunsch wurde erfüllt.

    Wir hatten eine Juniorsuite. Das Zimmer/Bad hat uns sehr gut gefallen. Ausblick einmalig ! Der Service war sehr freundlich. Die Ausstattung des Zimmers war dem Preis angemessen. Kleinste Pannen wurden sofort behoben. Die Stimmung im Hotel war entspannt und unaufdringlich.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das abendliche 4 Gänge Menü mit begleitenden Weinen war nicht zu überbieten, Vorher gereichte zahlreiche amuese bouche ein Gaumenzauber- zur perfekten Stimmung fehlte einfach nur ein anderes Licht! Beleuchtung ( Deckenspots/ Strahler) hatten eine so unangenehme harte Beleuchtung, dass auch das noch so charmante Gegenüber müde und alt aussiehst - muss doch nicht sein!!! Seitliche Beleuchtung / Kerzen könnten helfen!!

    Ein atemberaubender Blick, eine wunderbare Landschaft und mitten drin dieses verzaubernde Hotel. Sehr freundliches Personal und liebevolle Gestetn ( Geburtstag) lassen den Gast den Alltagsstress schnell vergessen! Die Küche: Sensationell!!! Unbedingt auf eines der Menüs ( mit begleitenden Weinen ) einlassen - man geht trotz der4 oder 5 Gänge „ beschwingt“ und um eine positive Gaumenerfahrung reicher vom Tisch und sinkt glücklich in die hervorragenden Hotelbetten!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer mit eingeschränktem Strandblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    keine offensichtlichen Mängel wirkt sehr gediegen und fad/ steif

    Frühstück perfekt und vielfältig Lage imposant Fenster zum Strand im Süden mit Teilblick zu Altlantik freundliches Personal schon bei Empfang unsere Reisezeit war natürlich außerhalb der Saison, mehrere Golfplätze in unmittelbarer Umgebung

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2017

    • Reise mit Haustier
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für 1 Hund werden pro Nacht 30 € berechnet, dafür ist aber absolut kein Service für den Hund im Zimmer, also kein Wassernapf oder gar Hundekissen! Bei 2 Hunden dann pro Nacht natürlich 60 €!

    Außergewöhnliches Frühstück mit Brot und Gebäck aus eigener Bäckerei. Dinner im Restaurant unbedingt empfehlenswert!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer sind eindeutig zu klein und extrem schlecht geschnitten. Die Technik der Zimmer incl. Sanitäreinrichtung ist veraltet und recht beansprucht. Wirklich übel ist die schlechte Luft in den Zimmern. Die ist weder durch Lüften noch durch die Klimaanlage zu vertreiben. Die Klimaanlage ist laut und zieht dermaßen, dass wir uns gleich in der ersten Nacht eine Erkältung zugezogen haben. Das Bettzeug war extrem übel. Da hätte man sich auch in eine Bauplane einwickeln können! Das Restaurant ist übrigens das teuerste der ganzen Gegend. Grundsätzlich würde ich den Gang in die benachbarten Restaurants empfehlen, die gut, aber auch nicht besonders preiswert sind. Ach ja, in unmittelbarer Nachbarschaft des Hotels wird auf der einen Seite gerade gebaut und auf der anderen Seite befindet sich ein Parkplatz für Wohnmobile.....

    Dieses Hotel lebt nahezu ausschließlich von der Lage, die wirklich sensationell ist. Auch das Frühstück ist recht ordentlich. Man kann sich dort ala card warme Speisen zubereiten lassen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer mit eingeschränktem Strandblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Haus ist ein bisschen in die Jahre gekommen. FrÜhstück Auswahl für ein 5‘sterne hotel Dürftig.

    Sehr schöne Lage, tolles Gebäude, zuvorkommendes Personal, Zimmerausstattung sehr edel

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das ursprünglich für uns reservierte Zimmer lag zur Entlüftung der Küche (Geräusche und Geruch). Es wurde prompt umgebucht.

    Verpflegung ausgezeichnet, ebenfalls die Betten

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer mit eingeschränktem Strandblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Eine durch ständigen Wasseraustritt hinter der Toilette in unserem Bad entstandene Schmutzecke mit Kalkablagerungen sollte eigentlich schon lange beim Reinigen aufgefallen sein.

    Das Zimmer (mit seitlichem Meerblick) war der Hotelklasse entsprechend gut ausgestattet. Zur Ankunft fanden wir, anders als bei den vorher besuchten Pestana-Unterkünften, kostenfrei Wasser ,Obst und Süßigkeiten auf dem Zimmer vor. Ebenfalls anders als in den Pestana-Unterkünften wurde diskret auf den beim Dinner erwarteten Dresscode hingewiesen (für manche Gäste ist das leider keine Selbstverständlichkeit mehr). Das Frühstücksbuffet war sehr umfangreich, Frühstückseier und Speck wurden frisch zubereitet, und (zum ersten Mal auf diese Reise) gab es auch Meerrettich zum Lachs. Leider hatten wir wegen der portugiesisch späten Dinner-Zeiten keine Gelegenheit zum Dinner.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer mit eingeschränktem Strandblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Randnotiz: Kleinkinder sollte man im Außenbereich nicht alleine lassen, da es vom Außenbereich des Hotels steil abgeht. Hier wäre eine zusätzliche Sicherung (evtl. Umzäunung) meiner Meinung nach durchaus angebracht.

    Die Lage ist erste Sahne. Daneben gibt es viel Personal, was sich jederzeit um alle Wünsche kümmert (englisch- und deutschsprachig). Das Frühstück ist 1A, die Bar ist edel mit sehr guter Aussicht. Preise sind natürlich dementsprechend, was aber gemäß der Leistung im Rahmen ist.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer mit eingeschränktem Strandblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Arroganter service, beim essen preis-leistungsverhältnis nicht stimmig!zwar sehr gutes frühstück aber nur für die ersten im saal, es wurde nicht nachgelegt. Ganz übel in der sternekategorie der schimmel im innenliegenden bad mit schlechter belüftung

    Spektakuläre Lage

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer mit eingeschränktem Strandblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Preise an der Bar sind teilweise extrem überzogen, auch für ein 5 Sterne Hotel.

    Ein Klasse Hotel. Hier wurde aus den bestehenden Möglichkeiten sehr viel gemacht. Zimmer sind alle sehr schön eingerichtet. Und besitzen Durchgangstüren zum Nachbarzimmer (sehr schön für Familie mit Kindern). Das Frühstück ist sehr gut. Die Lage Mega. Kann man nur empfehlen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer mit eingeschränktem Strandblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Empfang war unfreundlich. Es darf nicht sein, dass man unfreundlich begrüßt und offenkundig gemustert wird und dann das Zimmer direkt hinter dem Empfangstisch bekommt, weil man in Shorts ins Hotel kommt. Wir waren vorher in der schönen portugiesischen Landschaft wandern und hatten leider keine Gelegenheit uns umzuziehen. Die Zimmer sind sehr hellhörig. Tagsüber hört man ständig den Wellensittich am Empfang und das Telefon, nachts hört man, wie sich das Empfangspersonal die ganze Zeit unterhält. Die Duschwand war voller Kalkflecken und wohl schon seit Ewigkeiten nicht mehr gereinigt worden. Beim Frühstück war das Personal vollständig überfordert. Die Anrichtung und die Auswahl des Frühstücksbuffets hätte besser sein können.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer mit eingeschränktem Strandblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wunderschönes Hotel, sehr gut geführt, sehr entgegenkommendes Management - konnten am Abreisetag länger bleiben, ausgezeichnetes Restaurant - ein Erlebnis. Wir reisen viel, aber dieses Hotel ist wirklich spitze.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Frühstück war prima. Ganz besonders ist natürlich das Abendessen im Sterne-Restaurant. Ein kulinarisches Erlebnis mit gleichzeitigem traumhaften Blick auf das Meer und den Sonnenuntergang. Das war einfach unvergesslich!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    schlechte infrastruktur, klimaanlage kaputt, lüftung kaputt (es hat permanent nach rauchiger küche gestunken...) kein pool, kein wellness, einige liegen auf einem parkplatz. blick aus dem restaurant auf vergammelten plastikrasen, etc...

    top lage!! gutes restaurant.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Empfang recht holprig. Die bereits im Jänner vom Hotel bestätigte Restaurantreservierung konnte nicht gefunden werden und wir bekamen "gnadenweise" einen Platz im Restaurant (das - wie wir am Abend feststellten - ohnedies halb leer war)

    Das hauseigene Michelinsternerestaurant. Servicepersonal. Stimmiges Gesamtambiente (historische Zimmer)

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer mit eingeschränktem Strandblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die 30 Euro pro Nacht nur für den Hund halte ich für nicht angemessen. Der Preis erschließt sich mir nicht. Der Einstieg in die Badewanne ist sehr hoch.

    Das Personal war einsame Spitze. Gepäck ins Zimmer getragen, im Hotel wurde uns alles gezeigt, der Stuhl wurde beim Essen heran geschoben, Tür aufgehalten beim Eintreten und Verlassen des Hotels, Upgrade für das Zimmer wurde uns angeboten. Ein wirklich sehr aufmerksames Personal, in allen Belangen. Frühstück und sonstige Mahlzeiten waren der absolute Hammer. Alles stilecht und authentisch eingerichtet, passend zur Burg / Fort. Strand zu beiden Seiten, gegenüber sind Wanderwege zwischen die Dünen. Perfekter Ausblick !! Es gab nur zwei kleine Dinge zu bemängeln, ansonsten gilt: wer hier meckert, hat die Bodenhaftung verloren.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer mit eingeschränktem Strandblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das erste Zimmer lag bei einer Entlüftung die auch während der Nacht aktiv war. Als wir um ein anderes Zimmer baten bekamen wir dies anstandslos

    Ein großzügiges Frühstücksbuffet mit einem Wahnsinns Aussicht aufs Meer

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Einzelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Siehe obige Bewertung

    Atemberaubend schöne Lage am/im Meer. Allerdings isoliert. Man braucht ein Auto nach Cascais. Freundliches hilfsbereites Personal mit guten Englisch-Kenntnissen. Sterneresraurant mit individueller Handschrift. Gutes Frühstück. Zimmer und Bad sehr gut, aber in die Jahre gekommen (Dusche in der Badewanne pp).

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. November 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer mit eingeschränktem Strandblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die einmalige Lage inmitten wilder Natut, nur wenige fabelhafte Zommer, vorne das Meer,, nach hinten die Dünen, zu Durchwandern auf Holzstegen. Ein TopTop Restaurant mittags wie abends.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war zu dunkel - Fenster konnten nicht geöffnet werden da davor die Küchenabluft war;wir hatten ein Zimmer mit Meerblick gebucht - ging zunächst auf einen Parkplatz mit Steinhaufen - das dann eingewechselte Zimmer ging dann zur Küchenabluft- diese Zimmer sollten nicht als solche mit Meerblick angeboten werden!

    Das Hotel ist eigentlich sehr schön v Lage u Ambiente

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war um 15 Uhr nicht bezugsfertig. Abends kam ich um 22:30 in die Bar, ich wurde eine Viertelstunde nicht bedient, wollte was essen, es gab nur Toast !!!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer mit eingeschränktem Strandblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Badezimmer etwas verkalkt, Terrasse direkt am Parkplatz, ein paar Büsche dazwischen würden schon helfen.

    Mehr Meer geht nicht, nur vergleichbar mit Wickaninnish Inn, Vancouver Island. Und ein tolles Restaurant, ein Stern ist so günstig kaum zu haben!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bad im Verhältnis zum Zimmer etwas klein und nicht so komfortabel.

    Die Lage am Meer. Reichhaltiges Frühstück mit guten Produkten. Außergewöhnliches Ambiente. Gutes Bett-Lese-Licht, großes Zimmer. Sehr freundliches Zimmermädchen.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer mit eingeschränktem Strandblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kleines dunkles Zimmer mit sehr kleinem Fenster zu den küchenablüften hin, muss also geschlossen bleiben

    Tolles Frühstück, großes sehr bequemes Bett. Gigantischer Blick. Sehr grosszügig

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein wunderschönes - sehr spezielles Hotel - an einer traumhaften Lage direkt am Atlantik. Ein sehr feines Frühstück mit Blick ebenfalls auf den Atlantik.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer mit eingeschränktem Strandblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -Personal hat keine Ahnung was Höflichkeit bedeutet - Frühstück entspricht nicht 5*, der Kaffee ist nicht trinkbar - sehr kleine Zimmer - Bad ist völlig veraltet -unangenehmer Geruch sowohl im Hotel selbst als auch in den Zimmern -Preis/Leistungsverhältnis ist miserabel! -hellhörig

    -Aussicht auf den Strand

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer mit eingeschränktem Strandblick
    • Länge des Aufenthalts: 21 Nächte

    Es gibt nichts, was man besser machen könnte.

    Es war alles rundherum perfekt. Besonders auch das Hotelpersonalteam war zu jeder Zeit hervorragend, hilfsbereit und sehr freundlich. Ein fantastischer, flexibler Service gerade bei Extrawünschen.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Eigentlich ist die Hotelsubstanz positiv, jedoch ist der Anspruch an 4Sterne nicht gerechtfertigt, da man hier am falschen Fleck spart - Gemischtes Porzelan, Abräumwagen im Speiseraum, ...... Überteuerte Preise am Pool, für die Tiefgarage (15€/T), Zusatzkosten (35€/Tag) wenn man die Küche im Appartment nutzen möchte.

    Die Zimmer waren sehr großzügig und gut ausgestattet

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer mit eingeschränktem Strandblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Standartzimmer war relativ klein. Das Frühstück war lecker, könnte aber ein wenig mehr Abwechslung vertragen.

    Die Lage ist Super mit einer sehr schönen Aussicht. Das Personal war sehr freundlich und sehr hilfsbereit,

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer mit eingeschränktem Strandblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zur Ergänzung des wirklich gelungenen Aufenhalts wäre ein Schwimmbad noch das i-Tüpfelchen.

    Das Hotel hat eine tolle Lage auf den Klippen unmittelbar am Meer mit einem wunderbaren Blick über die Steilküste. Das Frühstück war reichhaltig, abwechlungsreich und sehr schmackhaft. Einen Abend waren wir im "besternten" Restaurant essen: es war ein Erlebnis, das wir so schnell nicht vergessen werden und sehr zu empfehlen.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer mit eingeschränktem Strandblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es waren Haare und Müll vom Vorgänger im Bad zu sehen. Bad ist sehr klein. Dusche und Badewanne sind kombiniert. Badewanne könnte bei größeren Personen zu klein werden

    Wundervoller Ausblick beim Frühstück. Frühstücksbuffet war sehr gut. Der Service war ausgezeichnet, Koffer wurden vom Auto abgeholt und beim Auschecken auch wieder eingeladen.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für Hotel dieser Preisklasse fehlt Spa Bereich. Am Anreisetag bekamen wir keine Reservierung mehr fürs Abendessen, leider. Entschädigt durch viele gute Restaurants in der Nähe.

    Tolles Hotel in schöner Lage außerhalb cascais. Leckeres und vielfältiges Frühstücksbüffet.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Superior Zi mit Balkon u. Meerblick gebucht. Der "Balkon" war ein Extrakammerl mit kleinem Kunststofffenster (nicht kippbar, eben eine ehem. Festung da gibt's offenbar keine Balkone) Meerblick nur seitlich, das Luxusrestaurant i. Hotel preislich abgehoben eher steifes Personal (Bitte um ein Stk. Brot-Antwort: jetzt nicht, später, weil nicht zum Menüablauf passend....na ja...)

    Reichhaltiges Frühstück, sehr gute Lage in ehemaliger Festung alleinstehend direkt am Meer, toller Ausblick, großer Parkplatz, sehr gediegenes ruhiges Hotel.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die herrliche Lage.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer mit eingeschränktem Strandblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super Frühstück mit fantastischer Aussicht. Sehr freundliches Personal.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Restaurantpersonal ineffizient, mehr Aufmerksamkeit bei Überbesetzung wäre gut. Ferner Wohnmobilparkplatz direkt daneben

    Lage. Ausblicke

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer mit eingeschränktem Strandblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sensationelle Lage und super freundliches Personal. Die Aussicht beim Frühstück ist unglaublich.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer dunkel und schwer. Küche ... wer schickimicki mag ist gut bedient. Sonst überteuert.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Balkon und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Bad braucht bald eine Renovierung

    Die Lage ist unschlagbar gut. Hervorragendes Restaurant

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer mit eingeschränktem Strandblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Gutes Frühstück, tolle Lage am Meer

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer mit eingeschränktem Strandblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lage

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Balkon und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es hat alles gestimmt.

    Die Ruhe und Abgeschiedenheit. Man kann sich gut vom Alltagesstress erholen

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer mit eingeschränktem Strandblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    nichts!

    Es hat uns alles gefallen! Ein super genialer Aufenthalt!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer mit eingeschränktem Strandblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Besondere Lage direkt an der Küste. Exquisite Sterne-Küche mit kompetentem, mehrsprachigem und sehr freundlichem Personal.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    sensationelles Essen im Restaurant

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr hilfsbereites Personal, Bikes stehen gratis zur Verfügung . Idealer Ausgangspunkt für Sintra, Lissabon und Cascais.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer mit eingeschränktem Strandblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wunderbare Lage direkt am Meer; hervorragende Küche; ausgezeichnetes Frühstück.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer mit eingeschränktem Strandblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei Wind war es relativ lärmig vom Dach im Patio...nicht ganz durchdachte Konstruktion

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Einzelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider kein Schwimmbad.

    Eine wunderbare Lage mit einem herrlichen Blick auf den Atlantik. Ein freundlicher Service, saubere Zimmer.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Die Preise an der Bar sind schon sehr grenzwertig. 8 Euro für einen Bailey's bzw. 12 für einen "gewässerten" Pina Colada sind sogar für diese Gegend ziemlich happig.

    Wunderbares Hotel mit ganz toller Atmosphäre. Alleine der zum Meer hin offene Ess- und Aufenthaltsbereich ist extra Klasse. Was die Einrichtung betrifft: das muss man einfach mögen, wer super-modernen Chic sucht, wird hier nicht glücklich werden. Wir waren es!

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Die Zimmerpreise variieren zu stark. Freunde von uns zahlten in derselben Nacht für die gleiche Zimmerkategorie 50€ weniger. Das sollte nicht sein.

    Tolles Frühstück und sensationelles Abendessen. Die einzelnen Gänge waren Kunstwerke!

  • Bewertung abgegeben: 7. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Die Zimmer sind eine Katastrophe! Sie haben einen renovierungsstau. Spinnweben im Bad. Das Bad ist extrem klein, man kann sich nicht zu zweit darin aufhalten. Spülkasten an der Wand war lose und machte es unmöglich toilettendeckel alleine aufzustellen. Er musste ständig gehalten werden. Geringe kopffreiheit in der Dusche. Badewannendusche konnte nur mit halte griff regelrecht bestiegen werden. Extrem alte und unpraktische Einrichtung von Bad und Zimmer. Sie erinnert mich sehr an Hotels in England. Man stösst sich ab und zu an hervorstehenden Kanten. Wenn man den Stil mag, mag es schön sein. Unpraktisch ist es aber stets. Kleiner verglaster Balkon war unbeleuchtet, so dass er als Gepäckraum nicht gut benutzt werden konnte. Vor allem weil das Zimmer sehr klein war und keine sonstige Aufberwahrungsmöglickeit bot. Zimmer war generell sehr dunkel. Der Preis ist unserer Meinung nach völlig überzogen teuer.

    Essen war in Lokal hervorragend, da sterneküche. Service aufmerksam und zuvorkommend. Die Lage am Strand ist gut.

  • Bewertung abgegeben: 8. November 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Etwas ausserhalb, Mietwagen erforderlich

    Super Lage am Meer Sehr schöne Zimmer mit Meerblick Hochwertiges Frühstücksbuffet Sterneküche und guter Service im Panoramarestaurant

  • Bewertung abgegeben: 23. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    In einigen Zimmer hat es aufgrund der dicken Mauern keinen W-LAN-Empfang. In den Zimmern auf der Nordseite riecht man bei geöffnetem Fenster die Küche recht stark und die Lüftung ist laut. Unbedingt Zimmer zur Südseite buchen oder Junior-Suite.

    Ein tolles Hotel in märchenhafter Lage. Sehr aufmerksames Personal, insbesondere am Frontdesk. Echter 5-Sterne-Luxus vom Feinsten. Das W-LAN ist extrem schnell. Der Blick vom Restaurant ist atemberaubend.

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    unser Zimmer war eins der zwei bestens (junor suite). Die normalen Zimmer moegen zu klein sein, auch mit den schweren, im Stile des Hotels, Moebeln. In den Erdgeschosszimmern wuerde ich mich nicht wohlfuehlen, vor allem nicht in den Zimmern nach Sueden. Personal und Essen 1A

    alles

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Die Lage des Hotels ist fantastisch. Vom Zimmer und dem Frühstücksraum hat man einen unglaublich schönen Panoramablick über die Buchten und das Meer. Das Personal ist super freundlich. Es gibt eine Menge kostenlose Extraleistungen. Alle Räumlichkeiten sind sehr geschmackvoll und liebevoll eingerichtet.

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    begrüßung: kann ich ihnen helfen (abschätziger blick, ob unserer rucksäcke?) statt herzlich willkommen. das zimmer war noch nicht fertig, man vertröstete uns auf eine halbe stunde, jemand der uns dann abholen und aufs zimmer bringen wollte, kam nicht, so das wir eine stunde warten mussten. man hatte uns schlicht vergessen! gebucht wurde von uns ein doppelzimmer mit meerblick vom balkon, also balkon hieß dann doppelfenster mit blick auf strand & straße, na gut kopf raus strecken, scharf nach rechts drehen, dort war er dann zu sehen: der ozean! fast alle angestellten (exklusive putzfrauen und hausmeister- die waren sympathisch!) sahen irgendwie krank und traurig aus, schlimmer noch, als würden sie unter einer gewaltherrschaft arbeiten also leiden, und ein lächeln war höchstens als gezwungen war zu nehmen.

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Schimmel in der Badewanne. Betten einfach zusammen gestellt, es fehlte ein Nachtisch bzw. Ablage. Große Flecken im Teppich des Restaurants. Frühstück sehr eintönig, könnte abwechslungsreicher für ein 5 Sterne Hotel sein. Preis/Leistung nicht in Ordnung. Zimmer sind zu teuer.

    Die Lage des Hotels.

  • Bewertung abgegeben: 1. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Fortaleza do Guincho, das Hotel das einst eine Festung war, direkt an der äußersten Westküste des Atlantik gelegen, das war der ideale Ort für uns, die wir das Meer lieben und seine wilde Brandung. Den Wind, der mit der Gischt die salzgetränkte Luft ans Ufer weht und die Atemwege von großstadtgeplagten Menschen frei macht. Nirgendwo sind wir in einem 5-Sterne-Hotel so liebevoll betreut worden, wie hier! Von der deutschen Direktorin bis zum portugiesischem Zimmermädchen – reizende Menschen! Wie man überhaupt in Portugal sehr gastfreundlich aufgenommen wird. Das Hotel: außen eine Trutzburg – innen, im wunderschönen historischen Stil und heimelig! Eine sehr ruhige Lage – nur das Rauschen des Meeres! Wer das nachts nicht mag: die Fenster sind absolut schalldicht! Man hat den Eindruck, da – an der Portugiesischen Westküste - hört die Welt auf, oder wie ein Dichter einst meinte: „Das ist der Ort, wo sich Europa ins Meer stürzt …“. Jedoch ein idealer Ausgangspunkt um Cascais, Sintra und Lissabon zu erkunden … um dann, nach ausgedehnten Besichtigungstouren, wieder zu sich selbst zu finden: Beim Meer! Pur! Fazit: Wir waren begeistert! Vom Ort, vom Hotel und seinem netten und zuvorkommenden Personal! Ein Platz, an den wir gerne wiederkehren möchten!

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2015

    • Urlaub
    • Paar

    WiFi nur in öffentlichen Bereichen. Keine (oder wenige?) Alternativen zum Essen am Abend. Schön gelegen mit Aussicht auf den Atlantik, aber etwas abseits, Abhängigkeit vom Auto.

    Aussicht, direkt am Atlantik in altem Gebäude. Sehr schönes Frühstücksbuffet, nette Bedienung. Restaurant mit Spitzenkoch (sehr gut aber auch entsprechend teuer).

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Die Zimmer sind geradezu winzig und sehr düster. Kein Platz für gar nicht, auch nicht im Schrank. Jedes Wort (und auch sonstige Geräusch) aus dem Nebenzimmer ist zu hören. Die ebenfalls winzigen Badezimmer haben das Fenster zur Lobby hin... Durch ein paar Details wie Whirlbadewanne (wer sich auf 1 meter Länge zusammenkauert könnte sie auch benutzen), arrogant wirkendes Personal und hohe Restaurantpreise versucht das Hotel sich einen luxuriösen Anstrich zu geben - der Komfort und Luxus für die Gäste bleibt dabei allerdings auf der Strecke.

    Die Lage des Hotels ist sehr schön

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Wir wurden beim Check in unfreundlich behandelt da wir bereits um 12.00 im Hotel waren. Wollten eigentlich nur einmal das Gepäck einlagern und ein Getränk zu uns nehmen. Personal am Abend und beim Check out, dafür sehr freundlich. Die Größe der Bäder ist wirklich minimal.

    Lage, Dünen,

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Nichts

    Wunderbares Hotel mit traumhaftem Panorama. Sehr gutes Restaurant und angenehmer Service. Alles wirklich hervorragend. Wir reisen wieder hin.

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Frühstück war nicht angemessen

    Hervorragende Lage

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Bad Zimmer klein Küchenentlüftung direkt unter Zimmerfenster

    Lage

  • Bewertung abgegeben: 29. Dezember 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Leider kein WLAN verfügbar

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Wenig Zimmer Komfort und ein bisschen viel Lärm um wenig...Essen viel zu teuer

    Lage

Es gibt auch 24 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: