Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Suite Hotel Jardins Da Ajuda 4 Sterne

Rua Nova Do Vale Da Ajuda, Sao Martinho, 9000-720 Funchal, Portugal

Nr. 56 von 71 Hotels in Funchal

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1022 Hotelbewertungen

7,8

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,7

  • Komfort

    7,4

  • Lage

    8

  • Ausstattung

    7,5

  • Hotelpersonal

    8,1

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8

  • Kostenfreies WLAN

    6,2

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 48

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zweibettzimmer mit Balkon und Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Bett war viel zu hart. Die Bettdecke (ohne Bezug) fühlt sich unhygienisch an. Der Fernseher oben an der Wand ist unpraktisch.

    Das Frühstück war gut. Das Personal ist sehr hilfsbereit. Die Möglichkeit, einen Tiefgaragenparkplatz zu nutzen, ist sehr hilfreich. Der Shuttlebus zur Innenstadt ist praktisch. Leider war er einmal für die Rückfahrt zu voll, so dass wir nicht mitgenommen wurden.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Gegenüber des Hotels auf der Poolseite war eine grosse Baustelle. Somit gab es wenig Erholung am Pool. Leider wurden wir vorab nicht informiert. Das Personal zeigte sich wenig verständnisvoll, da sie nichts machen können. Eine Vorinfo wäre hilreich gewesen.

    Die Zimmer waren sehr sauber und gepflegt. Zudem sind sie grosszügig. Der Gratis-Busshuttle 4 mal am Tag nach Funchal war wirklich toll.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Balkon (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das bezogene Bettsofa für die dritte Person war unterste Schublade. Dazu sehr alte Einrichtung im Zimmer mit total desaströser Kochnische.

    Früchte beim Frühstück waren recht gut und der Indoorpool auch. Das beste aber das Shopping Madeira Forum gleich gegenüber.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio-Apartment mit Balkon (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Küchenausstattung etwas dürftig, Leider alle Werktage Baulärm vom Nachbargrundstück von 8.00 bis 19.00 Uhr

    Helles 2 Zimmer Apartment mit geschmackvollen Möbeln, toller indoor Pool , Shuttle in Stadt, Reklamation wurden schnell erledigt

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Studio-Apartment mit Balkon (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer und deren Ausstattungen waren sehr alt. Der Kühlschrank ist gerostet und mega schmutzig. Nach der Reklamation und Kontroll von Hotelpersonal wurde der Kühlschrank getauscht. Wir sind mit einem Kleinkind verreist, deswegen benötigten wir eine Kochmöglichkeit zum Breikochen oder zum Aufwärmen. Wir haben eine Studio mit Küche gebucht. In der Kochnische waren zwei Kochplatten, die leider kaputt waren, keine Mikrowelle. Wieder Reklamation! Dann bekamen wir einen Wasserkocher aufs Zimmer. Der Duschkopf hat nicht richtig funktioniert. Nach der Dusche stand das Bad dermassend im Wasser, weil das Wasser gespritzt hat trotz Vorhang. Die Tür zwischen dem Schlafraum und dem Wohnraum ist kaputt, die hing ständig ab und konnte nicht richtig zugemacht werden. Das Zimmer ist sehr hellhörig, man hört jede Schritt im Flur trotz Teppichboden und jede Klospülung vom oberen Zimmer. Die Mitarbeiter können sehr beschrängt Englisch. Wir haben zwei Sommerhuten im Shuttelbus vom Hotel vergessen, gleich haben wir direkt an der Rezeption Bescheid gesagt, trotzdem sind die Huten nicht auffindbar. Wir waren 9 Tage da und jeden Tag immer die gleichen waren auf dem Buffet. Die einzige Abwechslung war gebackene Bananen statt Äpfel oder Honigmelone statt Annanas!

    Sehr gute Lage, man kann wunderbar zu Fuß oder mit dem öffentlichen Verkehr überall hinkommen. Einkaufsmöglichkeiten, Bars, Restaurants sind fußläufig zu erreichen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 21 Nächte

    Das Frühstück war OK, wobei der Chef-Ober richtig arrogant war und nur Männer begrüßte. Spa-Bereich ohne Fön, sehr kalt Küchenbreich im Zimmer nur dürftig eingerichtet laute Lüftung Bad ohne Seifenspender, kein Kosmetikspiegel Buffet abends für 19 € ist das Geld nicht wert

    Schön war das Abendprogramm in der Bar ( Folklore, Karneval und ansonsten immer Top- Musik von einem prima Duo - Es kamen sogar jeden Abend Gäste aus den richtig teuren Hotels. Die Preise in der Bar waren günstig. Die Lage ist gut - gegenüber eines großen Einkaufszentrums, in dem man auch essen kann, gute Busverbindung in der Nähe

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Zimmer waren schon sehr alt ausgestattet und Teilweise dreckig. Die Beleuchtung im Zimmer war auch defekt.

    Das Frühstück war sehr lecker und hat seinen Zweck erfüllt. Es gab jeden Tag das gleiche Angebot.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Dezember 2017

    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Herd brauchte sehr lange, um warm zu werden. Es ist nicht geeignet zum Kochen, nur zum Warmmachen. Es sind keine Lappen und Spülmittel da. Wir haben unsere dort gelassen, aber für ein paar Tage sollte dies vom Hotel zur Verfügung gestellt werden. Auch der Fön ist sehr schwach. Das Hotel macht nicht den neuesten Eindruck und muss wohl bald renoviert werden.

    Unsere Suite war ca. 45 qm groß, mit einer Sitzcouch, Esstisch und Kochecke. Der Kühlschrank und das Geschirr waren vorhanden. Die Lage ist sehr gut. Die Haltestelle des Aerobusses ist direkt gegenüber. Man kann mit den Bussen 1 und 2 in ca. 15 Minuten ins Stadtzentrum kommen. Das Hotel liegt in der Nähe von Madeira Forum, wo diverse Geschäfte und ein grosser Supermarkt zu finden sind. Sehr zu empfehlen ist das Restaurant Donna Nina in der Straße Richtung Meer. Im Hotel gibt es abends live Musik.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Dezember 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Ausstattung der Küchenzeile (keine Schüssel u.v.m.) Herdplatten dauerte ewig bis sie warm war. Immernoch kl. TV oben an der Wand.

    Sauna und Hallenbad, Pool Abendsonne. Jedoch gerade etwas laut, wegen angrenzender Baustelle. Frühstück war ok, aber nichts besonderes. Im Apartment ein neues Sofa ! Bin jedes Jahr dort. Es liegt zental, Einkaufszentrum hat bis 22 Uhr geöffnet. Gute Busverbindungen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Zweibettzimmer mit Balkon und Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bett hart; Sauberkeit; Entgegen Aussage auf booking.com stehen in der Nähe keine kostenlosen Parkplätze zur Verfügung.

    Frühstück gut; Personal sehr hilfsbereit;

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. November 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war miserabel, Zimmer sehr veraltet, der Kühlschrank war extrem laut, die Balkontür vom Wohnzimmmer ließ sich nicht schließen, sodass die Klimaanlage nicht funktionierte, Zimmer zur Straße waren sehr laut und sehr hellhörig zu den Nachbar-Zimmern, Schimmel im Bad, schlechte Betten und vorwiegend unfreundliches Personal!

    Es gab einen Innen- und einen Außenpool

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schönes großes Zimmer, Outdoor Pool im Garten, Pool & Jacuzzi im Hotel. Reichhaltiges Frühstück. Wirklich super Lage - wenige Meter vom Hotel ist die Haltestelle des Airportbusses und Einkaufszentrum mit vielen Cafés & Restaurants. Hotelshuttle zum Stadtzentrum (kostenlos mehrmals am Tag) war auch super Vorteil. Personal ausgesprochen lieb und hilfsbereit.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Zweibettzimmer mit Balkon und Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Wer, wie wir, 14 Tage bleibt, findet das Essen wohl nicht allzu abwechslungsreich - ist dann aber wohl normal.

    Personal hilfsbereit, Wlan normaler Empfang - Video über You tube möglich. Da in Buchungsformular dieses Zimmer für 3 Personen vorgeschlagen wurde und ich es akzeptierte war ich überrascht, dass erst eine Aufbettung für das 2. Kind aufgestellt werden mußte. Dieses Bett hatte seine Lebenszeit leider schon um Jahre überschritten.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Fitnessbereich ist ausbaufähig. Cadiogeräte, wie Ergometer und Laufband fehlen, aber das fällt unter "Jammern auf hohem Niveau". Es gab für uns eigentlich nichts, dass in diese Kategorie passen würde.

    Das Hotel befindet sich in ruhiger Lage und ist schon ein wenig älter, trotzdem sind die Zimmer, wir hatten zwei Appartments mit kleiner Küche, Wohn- und Schlafbereich sowie einen Balkon, sehr gepflegt und waren immer sauber. Das Gesamte Personal war immer sehr bemüht und freundlich. Top Frühstück!!! Super war auch das Handtuchservice für Pool und Hallenbadbereich. Alles in allem sehr empfehlenswert. Das Hotel liegt ungefähr 4 km vom Stadtzentrum entfernt. Die Buslinien sind gleich um die Ecke, die Wartezeiten sind kurz (wir haben maximal 5 Minuten gewartet).

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zweibettzimmer mit Balkon und Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -Zimmer/Einrichtung sind in die Jahre gekommen -Frühstück war immer gleich/sehr eintönig. Geschmacklich war es leider auch nicht gut (keinen trinkbaren Kaffee) -Klimaanlage funktionierte nicht besonders nicht

    -Sehr viele und auch sehr gute Restaurants in der Nähe -haben immer zwei Liegen am Pool gefunden -Service von der Rezeption und der Bar war sehr gut -Bushaltestelle und Einkaufscenter direkt am Hotel -großer Balkon

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zweibettzimmer mit Balkon und Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Bettausstattung ungenügend , Decke ohne Bezug, , Kühlschrank und Abzugshaube sehr laut, Zimmer und Bad kalt, TV alt, abgewohnt. Die vier Sterne sind verblast.

    Frühstück gut, große Auswahl

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio-Apartment mit Balkon (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Unfreundlichkeit mancher Damen a.d. Rezeption, Deutsch konnte niemand sprechen, Englisch oft nur mühsam, wer über BOOKING.COM bucht, muss im Voraus bei Ankunft bezahlen ohne das Zimmer gesehen zu haben. Zimmer ist dreckig, schlecht geputzt, überall verschmiert, abgenutzte Möblierung, Kochnische - eine Katastrophe, keine Ausstattung, Wasserkocher klassisch: Wasserkanne auf Kochplatte, halb kaputt. Mussten mühsam um eine Pfanne, Schneidebrett, einen größeren Topf und Kleinigkeiten bitten. Kühlschrank total kaputt, alles eingefroren, WLAN gibt es nur in der Lobby und NICHT im Zimmer wie angeführt! Parkplatz muss bezahlt werden, SAFE auch nur gegen Extra-Zahlung, Fitnesskammer verdreckt, stinkig und dunkel, Whirlpool ausser Betrieb.

    Reichhaltiges, aber stets gleiches Frühstücksbüffet ohne viel Abwechslung. Gratis Shuttle-Bus in die Innenstadt und zurück zum Hotel, 4 x täglich, nur nicht am Sonntag. Innen-Pool war ok, leider etwas zu kühles Wasser, 28,5° C ist im Februar gerade noch erträglich, könnte wärmer sein. Zimmer mit Balkon zum Innenhof und schöner Garten, nachts ist ruhig.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Balkon (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Das Hotel ist relativ alt, oft sind Geräte kaputt gegangen, die dann manuell repariert wurden. Das ist uns mehrfach beim Kühlschrank und Fön passiert.

    Gutes Buffet, super Lage. Insgesamt ein schönes Hotel mit einem tollen Innen- und Außen-Pool. Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio-Apartment mit Balkon (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Einrichtung war schon sehr alt (Blümchenvorhänge??) und auch abgenutzt.

    Es ist eine ruhige Lage (kein Straßenlärm), und das Frühstück hat eine große Auswahl (sogar dunkles Brot). Gleich um die Ecke befindet sich ein ShoppingCenter mit Einkaufsmöglichkeiten und Supermarkt. Zur Strandpromenade kommt man in 5 Minuten. Personal war immer freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstücksbuffet

    Das Hotel ist etwas abgewöhnt und die Ausstattung etwas älter aber es ist sauber, das Personal besonders an der Rezeption ist's er freundlich und bemüht. Dir Gartenanlage mit Pool ist sehr schön und gepflegt. Die Lage ist recht gut, ein Einkaufscenter gleich in der Nähe und verschiedene Lokale auch. das Frühstücksbuffet War nicht sehr ansprechend, sonst haben wir nichts gegessen im Haus. Parkmöglickeit gegen Gebühr auf der Straße oder für 3€/Tag in Parkgarage gleich ums Eck.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmerausstattung schon älter, aber sauber. Das Frühstück war reichhaltig, aber leider ziemliche Massenabfertigung. WLAN gab es leider nur in der Lobby und dort auch nicht immer problemlos. Die "Handtuch-Karte" fanden wir umständlich.

    Obwohl unser Flug um 1 Tag verschoben wurde, bekamen wir trotzdem unser Zimmer, noch dazu ein sehr grosses mit toller Aussicht aufs Meer (die man aber vermutlich von den unteren Etagen nicht hat). Das Hotel war sehr angenehm, am Rande von Funchal und trotzdem gut zu erreichen. Es gibt zudem einen kostenlosen Busshuttle zum Hafen, es geht also gut ohne Auto. Um die Ecke sind 2 recht empfehlenswerte Restaurants. Der Pool war zum schwimmen auch angenehm.

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio-Apartment mit Balkon (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Es ist im Hotel alles etwas in die Jahre gekommen und müsste renoviert und modernisiert werden, z.B. gab es nur einen winzigen Fernseher ( kein Flachbild).

    Das Frühstück war gut, jeden Tag frisches Obst, verschiedene Sorte Brot, Brötchen sowie Croissants und Kuchen, dazu Tomaten, Gurken und Salat, 2 Sorten Wurst und Käse. Wir hatten Schlaf -und Wohnzimmer mit einer kleinen Küche,die gut ausgestattet war. Der Balkon war sehr groß.Der Transferservice in die Stadt war super, sehr gepflegte Pool-und Gartenanlage.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Studio-Apartment mit Balkon (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück nach einer Woche eintönig

    Personal freundlich und hilfsbereit Pool ok und schön im garten angelegt Für den Preis wird einiges geboten Sehr gute Lage und absolut ruhiges Zimmer zum Garten heraus

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Ein paar mehr Sonnenschirme (gerne auch gegen die kleine Gebühr) wären toll. Zwischen 15.00 und 17.00 Uhr waren keine mehr zu bekommen und auf Grund der Sonnenintensität sind diese unbedingt wichtig.

    Ja, die Ausstattung des Hotels ist nicht mehr die Jüngste, aber das Personal und die sehr entspannte und ruhige Atmosphäre macht den in die Jahre gekommenen 70er Jahre Flair wett. Die Apartements sind zwar nicht modern ausgestattet, bieten aber viel Platz und Ablagemöglichkeiten. Die Lage ist wunderbar, der hoteleigene Shuttleservice nach Funchal City funktioniert, aber auch die nahe Busstation ins Zentrum Bus 1 & 2 sowie nach Monte Bus 45 sind nach 2 Minuten erreicht. Das schöne Meeresschwimmbad Ponta Gorda ist ebenfalls fußläufig gut zu erreichen. Für uns war auch das um die Ecke liegende Shopping Center Forum Madeira am Abend die richtige Abwechslung, wo man gut und unkompliziert speisen und shoppen konnte, 7 Tage die Woche bis 24.00 Uhr. Wir möchten uns insbesondere für die professionelle und erfolgreiche Hilfe bei der Rezeption bedanken, die dafür Sorge trug, dass ein im Taxi vergessenes Stück am nächsten Tag wieder in unseren Händen war. Die Gästemischung war perfekt, keine Nationalität in der Überzahl, so dass es auch am Pool sehr angenehm war. Insgesamt ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Gerne kommen wir wieder!

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Zweibettzimmer mit Balkon und Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Frühstück sehr mäßig, Obst fehlt fast immer, zweimal keine Eierspeise, dreimal keine Wüstel. Suite sehr klein, ich bin größeres gewöhnt am Ort, z.B. Eden-Mar Hotel.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Nur Kaffee hat mir leider nicht geschmeckt, schmeckt stark nach Pulver. es gab Störung mit WLAN. bzw komme nicht gut im Internet rein. Aber im Urlaub sollte man sein Handy ja weglegen und es geniessen. =)

    alles in allem war super.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der muffige Geruch von Zimmer, die Gardinen mit Schimmelpilze, kaputte Armaturen, Safe ohne schloss, 4 Sterne???

    Das Frühstück war ganz ok, die Lage gut

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Leider hat die Klimaanlage bei kühlen 18 Grad nicht als Heizung gewirkt. Gut war, dass man uns schließlich ein anderes Zimmer anbotl.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Studio-Apartment mit Balkon (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Guter Service

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Studio-Apartment mit Balkon (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Frühstück/ Qualität der Speisen, zus. Bett schlechte Qualität, Ausstattung renovierungsbedürftig

    Lage, schöner Pool mit tollem Garten

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Klimaanlage funktionierte nicht wirklich.

    Toller Spa-Bereich mit Hallenbad, Whirlpool, Innenpool, Außenpool, Sauna. Alles inklusive.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Balkon (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Möbel sind etwas alt. Das Frühstück entspricht bei weitem nicht dem 4 Sterne niveau.

    Auslbick Richtung Meer. Freie Sauna.

    Übernachtet am August 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Das bei Ankunft bereits dreckig übergebene Zimmer 345. Trotz Reklamation an der Reception, bei booking.com, beim Personal + beim Manager Herrn Gomes, keine Besserung. Reinigung erfolgte nur ungenügend. Finnische sauna nur 70 Grad. Türkisches bad nicht in Betrieb obwohl auf der Hotelseite angeboten. Frühstück zwar vielseitig, wiederholte sich aber so gut wie täglich. Immer die gleiche fetttriefende Mettwurst. Angebotene weiche Eier waren hart. Fussballübertragungen wurden plakativ an der Reception angeboten. Im Bereich der Bar, Bühne + Tanzfläche war das ab 21:00 Uhr nur eingeschränkt möglich. Zeitgleich fand dort mit lauter Live Musik der von Montag bis Samstag angebotene Unterhaltungsabend statt. Ein Mal kam bereits nach Spielschluss der "Hausmeister" mit Aluleiter und stellte die weitere übertragung dem interessierten Publikum einfach ab. In der Cocktail bar wurden wir in 2 Wochen so gut wie nicht bedient. Die Getränke haben wir uns dann am Tresen selbst besorgt. Der Fahrplan für den kostenlosen busshuttle wurde uns beim Einchecken ausgehändigt. Wenige Tage später galten diese Zeiten nicht mehr und wir standen vergeblich an der "Haltestelle" und mussten mit zeitlicher Verzögerung mit dem Linienbus ins Zentrum fahren.

    Zimmer 345: Das geräumige zimmer mit Miniküche. Die ruhigere Gartenlage mit Aussicht und großem Balkon. Das überwiegend freundliche personal. Die lage des Hotels, obwohl dieses, vom Wasser aus gesehen, auf der 3. Ebene liegt. Wer nicht so gut zu Fuss ist, sollte sich vielleicht lieber eine Unterkunft auf der unteren Ebene entscheiden. Der kostenlose busshuttle fuhr 4 Mal vormittags + 4 Mal am Nachmittag. Gut, dass wir nur mit frühstück gebucht haben.

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Nichts auszusetzen

    Schöne Hotelanlage, geräumige Zimmer mit komfortablen Betten, reichhaltiges Frühstück, täglich abendliches Musikprogramm aber ohne Beeinträchtigung ruhesuchender Hotelgäste

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Wir hatten ein Familienzimmer. Besteck, Geschirr u. Gläser in der Küchenzeile sind zusammengewürfelt u. abgezählt. Keine Kaffeemaschine. Das Schlafsofa war kaum zumutbar (höchstens für Kinder bis 10 J. geeignet) Zimmer insesamt ungemütlich. Frühstück ist auf englische Gäste ausgerichtet, keine Auswahl beim Aufschnitt. Eine Dame an der Rezeption war extrem unfreundlich.

    Der Außenpool mit der gepflegten Gartenanlage.

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Uralte Ausstattung, besonders der Fernseher von 1950, nur RTL, keine sonstigen Deutschen oder Österreichischen Sender

    Bett war gut, Frühstück o.k., Aussicht vom 7. Stock Richtung Funchal sehr schön, nicht weit zum Shoppingcenter Forum Madeira und zu Restaurants oder Promenade

  • Bewertung abgegeben: 25. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Es könnten Deutsche Sender im TV sein, nicht nur RTL. Happy Hour in der Coktailbar "Cocktails nicht includiert", seltsam. Der Sehr kleine Hinweis auf dem Flyer reicht nicht aus. Entweder Happy Hour mit Cocktails , oder garnicht.

    Sehr freundliches Personal . Frühstück gut sortiert,wenn auch wenig Abwechslung.

  • Bewertung abgegeben: 24. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Beim Frühstück wurde immer sehr früh abgeräumt. Es gab Probleme mit der Garage. Die Karte funktionierte die ersten Tage nicht und wir benötigten immer Hilfe. Die Sensoren in der Garagen funktionierten nur teilweise. Man musste immer im Dunkeln das Auto holen (Stolpergefahren).

    Das Frühstück war sehr lecker. Die Suite sehr grosszügig (wir wurden upgrated) Das Bett gut und sehr ruhige Lage (Gartenseite)

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Ein Werbeflyer weist gross auf die Happy-Hour in der Coktailbar hin, aber nur sehr klein ganz unten dann "Coktails ausgeschlossen ", eine Irreführung der Kunden die zu einigen Kontroversen mit dem Personal führte. Es sollten schon eineige deutsche Programme im Fernsehen zu sehen sein , zumal immer mehr Deutsche das Hotel wählen(bisher nur RTL ).

    Umfangreiches Frühstück, wenn auch weniger Abwechslung,für jeden etwas dabei. Sehr freundliches Personal,allerdings nur wenig Deutschkenntnisse,einige Grundwörter Englisch sollte man haben(in der hotelbeschreibung steht "Wir sprechen Ihre Sprache " . Toller Garten mit Pool im Innenareal.

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    Das Aussenschwimmbecken war geschlossen, es gab keine Info darüber, wie lange usw. Die Kissen zum Schlafen waren fürchterlich und das Frühstücksbufett hätte mehr Abwechslung im Käseangebot anbieten können.

    Der Preis war perfekt. Die Lage gut für uns. Es war ein Appartement mit zwei Räumen, dies war für drei Personen optimal

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Wenn ich Chef waere wuerde ich Schwung in die Kueche bringen. Die Koeche bemuehen sich. Das ist aber auch alles. Essen eintoenig langweilig. Fruehstueck jeden Tag das gleiche. Besser ohne Fruehstueck buchen und nach Bedarf machen. Es gibt in nur 5 Minuten Gehweg unzaehlige Reataurants auch in dem Shopping Center um die Ecke mit einem abwechslungsreichen Angebot.

    Das freundliche Personal und die Lage.

  • Bewertung abgegeben: 20. Dezember 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    kl. tv an der wand. abgenutztes sofa im apartment.

    zentrale lage, busse, einkaufsmöglichkeiten, prominade alles "um die ecke". sauna, hallenbad, pool war alles ok., ausstattung allgemein,

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Sehr gute Raumaufteilung und Ausstattung. Herrlicher gepflegter grosser Garten mit Swimmingpool und vielen Liegen. Hervorragendes Frühstücksbüffee ließ keine Wünsche offen.

  • Bewertung abgegeben: 1. Februar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Frühstücksbuffet langweilig und teilweise schlechte Qualität.

    Insgesamt gute Anbindung zur Innenstadt von Funchal, zudem häufig ein Shuttle dorthin kostenlos nutzbar war. Hotelempfang freundlich- Sales Manager kooperativ.

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Sind zum zweiten Mal in diesem Hotel und leider wurde das Frühstücksbuffet um die Hälfte verkleinert.

    Die Lage ist sehr schön. Preis-Leistung genial.

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    WLAN sehr schlecht, nur, wenn, in der Lobby verfügbar. Klimaanlage funktionierte nicht.

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Jeden Morgen die gleiche Früstück, es war langweilig.

    Die Lage von Hotel, Gratis Hotel BusTransfer nach Funchal, die Klima ist fantastisch!

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Frühstück im Freien nicht möglich

    Lage, kostenloser Bustransfer in die Stadt

Es gibt auch 21 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 48

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Suite Hotel Jardins Da Ajuda ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: