Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Vila Gale Lagos 4 Sterne

Estrada da Meia Praia s/n 8600-315, 1700-093 Lagos, Portugal

Nr. 24 von 43 Hotels in Lagos

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1000 Hotelbewertungen

8,3

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,5

  • Komfort

    8,5

  • Lage

    8,5

  • Ausstattung

    8,5

  • Hotelpersonal

    8,4

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,7

  • Kostenfreies WLAN

    8,5

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    nächtliche Müllentsorgung unter unserem Fenster, auch Flaschen lautstark,

    Viel Platz im Zimmer, phänomenaler Pool, sauber, alles super, waren schon öfter dort, immer wiede gerne. Toller Strand mit vielen netten Strandrestaurants mit Toilettenmöglichkeiten, alle qualitativ gut, Lage stadtnah aber doch ruhig

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Auf unserer Rundreise/Städtereise (2 Paare) durch Portugal haben wir uns zum Schluss hin dieses Hotel zum entspannen und Sonne tanken für 4 Nächte ausgesucht. Für uns hat dieses Hotel alle Erwartungen erfüllt. Wir wussten, dass wir in eine vergleichsweise größere Anlage kommen, die typischen Pauschalcharakter haben kann. Hier wurden wir jedoch positiv überrascht. Kann aber einfach auch daran liegen, dass wir noch vor offiziellem Saisonstart (1.6.) da waren. Die Zimmer waren schön und praktisch eingerichtet, Doppelbett, 2 Sessel, Tisch, Schreibtisch, Kühlschrank, Safe, großzügiger Kleiderschrank! Wir hatten ein Zimmer mit Poolblick (Nr. 2012 & 2014) und seitlichem Meerblick. Der Balkon ist mit 2 Stühlen und einen Tisch ausgestattet. Bad mit Wanne und Bidet und genügend Ablagemöglichkeit. Es gab jeden Tag frische Handtücher, ohne diese vorher auf den Boden zu legen. Das Frühstücksbuffet wurde schon hinreichend gelobt, und dem können wir uns nur anschließen, spitze! Das Mittags- und Abendbuffet können wir nicht beurteilen. Die Pizzeria am Poolbereich ist ok. Auf der Pizza war etwas zu viel Käse drauf, was dann recht fettig war, unsere Männer hatten je eine Calzone, diese war aber verhältnismäßig klein und hätte noch 2 Minuten im Ofen vertragen können. Geschmacklich war aber alles gut. Nur die Wartezeit bei insgesamt 5 besetzten Tischen war sehr lange -> über 1 Std. für Pizzen, die im Ofen keine 10 Minuten brauchen... Aufgrund des Windes, der die ganze Zeit wehte, haben wir den wirklich gigantischen Pool selbst und Poolbereich nur 2x genutzt, sonst waren wir im Hallenbad mit Whirlpool und auf dem „Golfplatz“ („18 Loch“ jedoch für Einsteiger wie wir es sind gemacht!!!) Am besten diesen mal via Google Maps anschauen 😊, erinnert an eine Minigolfanlage ohne Bahnen. Nach Lagos selbst sind es zu Fuß gute 15-20 Minuten. Wir sind meistens gelaufen und haben dort dann auch alles zu Fuß erkundet, wer gerne läuft, kein Problem. Bis zum Leuchtturm raus etwa 1,5 Std.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr hohe Geräuschkulisse im Restaurant, hat uns davon abgehalten am Abend Buffet teilzunehmen.

    Sehr freundliches Personal. Teilweise gute Deutsch Kenntnisse. Einladung zu einem Getränk mit Möglichkeit für Feedback am letzten Abend.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Ziemliche chaotische Verhältnisse beim Frühstück wenn wann zu den Stoßzeiten frühstückt, das nervt etwas wenn man sich einen ruhigen Tagesbeginn wünscht.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    sauna und dampfbad: schade dass es gegen schwimmbad offen ist und man mit dem badeanzug in die sauna muss. ruheraum sollte vom schwimmbad getrennt sein. beim frühstück fehlt vollkorn brot, spezialmilch für milchallergiker, weizenfreie flocken, joghurt wäre ebenfalls nett. grössere auswahl an snacks (salate, suppen) für kleinere mahlzeit wäre super.

    lage, freundlichkeit des personals, aussenanlage, wellness

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer mit Zustellbett (2 Erwachsene & 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Frühstuck ausreichend (Note: 4), man muss für fast alles extra bezahlen: z. B es gibt kein Bügeleisen den man sich ausleihen kann. Da muss man für nur ein Kleidungsstück zwischen 3 - 5€ zahlen. (nur für einen)!!! Im Winter sind die Schwimmbäder nicht so warm wie beschrieben - war Eiskalt. Restaurant am Abend und Sauna war gar nicht geöffnet weil es sich anscheinend nicht lohnt für die wenige Gäste.

    Lage

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Man sollte im Restaurant die Speisekarte auch auf Deutsch übersetzen. Und das Personal sollte richtig abrechnen.

    Frühstück hat eine sehr große Auswahl. Aussen und innen Pool sehr sauber. Personal sehr feundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mehr Sonnenschirme am Pool und Schatten beim Kinderpool und Spielplatz wären sehr wünschenswert...

    Wir kommen seit 8 Jahren für 3-4 Nächte in dieses Hotel. Jetzt auch mit Kindern (3+5J) und auch sie sind begeistert. Super Frühstücksbuffet, geniale Pool-Landschaft (inkl. Kinderpool mit Rutsche). Sehr freundliche Mitarbeiter. Wer zum Strand will hat's nicht weit und abends lockt das hübsche Städtchen Lagos zum Verweilen...

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familiensuite (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Das Frühstück war sehr eintönig, so das wir immer wieder auswärts gefrühstückt haben. Kleinere Reparaturen notwendig. (tlw. abgenutzte Schrankwände und angeschlagene Kanten)

    Schönes Hotel, mit toller Pool Anlage. Schöner SPA und Sport Bereich. Kurzer Weg zum Strand.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Abendessen war oft kalt, das Essenangebot nicht sehr reichlich. Das Frühstück zu einfach und sehr englisch. alte Poolliegen. Fast kein deutsch sprechendes Personal

    Schöne Pools , nähe zur Stadt Lagos und zum Strand

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Poolliegen sollten erneuert werden, Verbot die Poolliegen zu reservieren wird ignoriert und nicht kontrolliert. Poolrestaurant etwas schmuddelig. Frühstück hauptsächlich auf britische Gäste abgestimmt.

    Nähe zum Strand

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Nichtrauchergesetz in Portugal wird in diesem Hotel konsequent angewendet und als Raucher ist man sehr eingeschränkt. Sogar auf den Balkonen der Zimmer ist das Rauchen nicht gestattet und nur in einzelnen "Zonen" im EG erlaubt (vor der Lobby, vor der Bar, vor der Pool-Bar). Wäre hilfreich, wenn dies bei der Reservation bereits ersichtlich wäre. Dann hätten wir dieses Hotel nämlich nicht gebucht.

    Infrastruktur top, Frühstücksbuffet gut, Sauberkeit in den Zimmern sehr gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Da Hotel hat ein Service Problem. Die Angestellten an der Rezeption sprechen nur ungenügend Englisch; Deutsch Fehlanzeige. Während der Mittagszeit wird in den Zimmern laut geputzt. Das Bedienungspersonal ist ungeschult.

    Die Auswahl am Frühstücksbüffet war ausreichend. Die Mahlzeiten abwechslungsreich. Die Aussenanlage mit dem Pool und den Bäumen ist sehr gepflegt. Der Kinderspielplatz sehr schön zu unserer Zeit leider ohne Betreuung.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal an der Reception ist schlecht informiert und arbeitet sehr sehr langsam. Das Essen war meist nur lauwarm bis kalt und hatte sehr wenig mit der potugiesischen Küche zu tun.

    sehr schöne und moderne Hotelanlage

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Risse in den wänden in den Fluren könnten repariert werden!

    Lage zum Strand ist super!👍🏼 Strand ist nicht überfüllt von Menschen sondern noch sehr ruhig und weniger besucht!!!!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    - beschallung am pool. wassergymnastik, bingo .. alles über lautsprecherbox. grauenhaft. an ruhe ist nicht zu denken. der pool ist optisch schön, aber bei über 310 zimmern absolutes freibadfeeling... laut und eng. dazu kommt: wasservolleyball, tauchkaurs, menschen auf luftmatrazten, krokodilen, delphinen... .. somit auch schwimmen trotz größe des pool kaum möglich. - frühstück: halb zehn. 100 menschen stehen in schlange vor dem speisesaal und werden nach und nach eingelassen. plätze sind zwar frei, aber personal kommt werder mit abräumen noch mit nachfüllen nach. das frühstück ist schrecklich. billigste wurst und käse aus dem discounter. schlimmer kaffee. an der "eierstation" schwimmen die spiegeleier in 5 cm fettbad. einzig das frisch gemachte omlett war ok. das abendbüffet nur einmal probiert - alles lauwarm, völlig unspannend. - das kleine schwimmbad im spabereich war komplett überfüllt. nur kleine kindern (da warmes wasser womöglich) - auch hier nur mit ohropax erträglich. - wir würden nicht mehr dort buchen

    der strand und die zimmer sind schön. wobei der balkon keinerlei privatsphäre bietet. das personal ist meist freundlich.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer mit Zustellbett und Meerblick (2 Erwachsene und 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts

    Wir haben hier wunderschöne Tage verbracht, mit Halbpension. Das Büfet (morgens und abends) war super lecker! Pool, Spa, Sauna... alles hervorragend.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein Top-Hotel, wenn man nichts gegen "Massentouristenhaltung" hat... Hotel nicht direkt am Strand, aber über wenig befahrene Strasse schnell zu erreichen

    Grosser und moderner Hotelkompex mit allen Annehmlichkeiten, die das Herz begeht, wie drei grosse Pools, Spa, etc. und Nähe zum Strand.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Prima Lage wenn man einen Mietwagen hat: Das Hotel liegt fünf Fahrminuten mit dem Auto vom Stadtzentrum Lagos entfernt. Der tolle Sandstrand ist nach max. 5 Minuten Fußmarsch zu erreichen (Achtung: der Beach Club gehört nicht zum Hotel, Liegen müssen gezahlt werden). Die Zimmer sind gut ausgestattet und sauber, wir hatten nichts zu beanstanden. Der Pool und die Anlage sind groß und gepflegt, auch hier gibt es nichts zu kritisieren. Tolles Frühstücksbuffet, es kann allerdings etwas laut & voll werden wenn das Hotel voll ausgelastet ist. Das Hotel bietet auch Animation sowie Mittags- und Abendbuffet - wurde von uns allerdings nicht genutzt.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Frühstück könnte besser sein - eintöniger Käse, der nach nichts schmeckt. Wurst, die schon seltsam aussieht und ebenso schmeckt. Eier (Fried eggs, Omelette) werden zwar auf Wunsch gemacht, schmecken aber nicht, da zu viel Öl. Service läßt zu Wünschen übrig.

    Lage des Hotels für uns optimal, da in Stadtnähe und trotzdem ruhig. Outside-Pool ist ein Traum. Innen zu klein. Zimmer normal ausgestattet, die Balkone nicht so toll, da man zu viel mit dem Nachbarn zu tun hat.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte

    Vielfältigkeit Frühstück könnte besser sein; Spumante war in der Vergangenheit qualitativ hochwertiger. Ansonsten Alles bestens !!

    Für uns die vermutlich beste leistbare Lösung um diese Jahreszeit. Großzügige Anlage, perfekte Lage, freundlichstes Personal, sehr gute Fischrestaurants alternativ in der Umgebung, ruhig, sauber, Spa-Bereich gerne genutzt. Im Sommer fällt die Entscheidung vermutlich anders aus - reine Typfrage.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer mit Zustellbett und Meerblick (2 Erwachsene und 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Zum Strand war es dann doch ein etwas weiterer Weg als auf den Bildern zu sehen, über eine Straße und Bahngleise. Beide aber nicht sehr befahren.

    Gutes Frühstücksbuffet. Personal sehr freundlich und mit exzellenten englischen Sprachkenntnissen. Abrechnungen etc sehr korrekt. Bar mit zivilen Preisen. Toller Strand.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Zimmer sind ein wenig hellhörig.

    Die Lage ist unschlagbar. Circa 4 Gehminuten bis zum Strand. Circa 25 min bis in die Stadt. Zimmer haben ein schönes Design und größentechnisch vollkommen ausreichend. Sauberkeit war auch in Ordnung. Personal war zum Größtenteil sehr freundlich und hilfsbereit. Zusammenfassend: Für einen Erholungsurlaub absolut empfehlenswert!!!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Da müsste ich echt suchen um etwas negatives zu finden. Da ich im Urlaub bin, habe ich dazu keine Lust!😉

    Sehr freundliches Personal, tolle Begrüßung. Zimmer echt toll mit Meerblick a la Card Restaurant sehr empfehlenswert.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lärm durch Personal beim verschieben der möbel in den anderen zimmern früh morgens und nachmittags war sehr nervend. Keine Bademäntel auf dem Zimmer Minibar spärlich nur mit 3 Wasserflaschen ausgestattet

    Schneller Check in und Check out

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Meine Zimmerfrau war mehrfach unhöflich und einmal sogar richtiggehend unprofessionell, als sie zum Reinigen an der Zimmertür klopfte und zunächst nicht bereit war, zuvor noch ein anderes Zimmer zu reinigen, damit ich mich noch umziehen und das Zimmer verlassen kann. Nach meiner Rückkehr (inklusive Beschwerde) fand ich die Betten nicht wie sonst üblich korrekt zusammengeschoben vor.

    Das Personal war überwiegend freundlich. Sehr entgegenkommend und kompetent waren insbesondere die Angestellten der Rezeption. Das à la carte Restaurant ist ebenfalls sehr empfehlenswert und nicht wirklich teurer wie das Buffet. Einer der Kellner ist wirklich herausragend mit seiner hohen Aufmerksamkeit, Freundlichkeit und seinem Einsatz. Ich habe dort ein paar schöne Abende in schöner,, gehobener Atmosphäre verbracht. Empfehlenswert ist auch das Tauchcenter auf dem Hotelgelände, das auf der Hotel Homepage nicht erwähnt ist.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wasser aus der Minibar musste teuer bezahlt werden. Ist eigentlich heute nicht mehr üblich. Es war auch keine Preisliste in der Nähe der minibar.

    Bett war sogar sehr bequem, das Frühstück war auch reichhaltig und lecker.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    - Kein Personal, das mit Koffern hilft - KEINE SCHIRME & LIEGEN am Strand vorhanden (!) - Zimmer war am ersten Tag so laut, dass ich wechseln musste - Kein Cappuccino, Latte M,.. nur Café

    - Sehr luxuriöses Hotel mit top Pool-Landschaft

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück ganz schlecht. Speisesaal zu laut und zu voll. Terrasse durch die kleinen Sonnenschirme kein Schatten. Wir haben aber lieber in der prallen Sonne gesessen als im überfüllten und lauten Speisesaal. Wir hatten glücklicherweise nur Frühstück. Man steht teilweise in ewig langen Schlangen vor dem Speisesaal. am Anreisetag bekommt man kein Frühstück bzw. kostenpflichtig. Wir wollten gerne 4 pooltücher, dies wurde verneint. Am Pool ist es sehr laut, dort was zu essen nicht möglich. An der Bar wird man um Punkt 24.00 Uhr gebeten, die Bar zu verlassen. Für den extrem hohen Preis muss man einfach mehr Qualität uns Komfort erwarten können.

    der erste Eindruck war wirklich toll. Modernes hotel am Strand. Aber...

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Einwände.

    Wunderbare, feinfühlige Einrichtung des Hauses. Ruhige und einzigartige Lage in weiterschweifender Umgebung. Durch die Anwesenheit von Familien mit Kindern ist Leben im Haus, was den älteren Jahrgängen gut tut. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend, das Wellness Angebot ansprechend, ohne übertrieben zu wirken. Wir sind rundherum zufrieden.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Atmosphäre im Restaurant - wenn man draußen einen Platz ergattert schön, drinnen Hallencharakter und laut

    Hotel mit moderner Ausstattung für ein Strandhotel top, Frühstück sehr gut, super geeignet wenn man mit mobil ist, da es außerhalb von Lagos liegt

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Riesiger sehr lauter Speiseraum Ausweichen nach draußen gute Alternative.

    Super schöne Poolanlage, kurze Wege zum Strand

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Familiensuite (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es liegt an einem Ort wo es sehr windig ist

    Der Garten

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    zwischen 9.00 Uhr und 10.00 Uhr ist es beim Frühstück schon sehr laut auf Grund der Anzahl der Gäste

    Frühstück ist top.....es fehlt an nichts........

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer mit Zustellbett (2 Erwachsene & 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Super Frühstück, direkte Stranlage.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer mit Zustellbett (2 Erwachsene & 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstücksbüffet war nicht gut. Immer das gleiche und nur auf Masse.

    Großräumige Zimmer. Freundliches Personal. Kidsclub.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zu weit ausserhalb des Städtchens

    Top Frühstück

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tolles Ambiente, Weinkauf an der Rezeption sehr gut, gute Weine vom Weingut Vila Santoria

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wellness Pool sehr dreckig. Drinks und essen eher teuer.

    Außenpool ist super

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Äußerst freundliches Personal, sehr leckeres Frühstück, sehr hohe Sauberkeit im ganzen Hotel.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Atmosphäre beim Frühstück, Personal wirkte teils gestresst usw.

    Zimmer sauber, schöner Pool

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück ist überfüllt , Teller schmutzig,ohne jeglichen Service, Personal mit Ausnahme der Frau am Eierstand nachlässig

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Publikum (zu dieser Jahreszeit ü70), Spa-Bereich

    Architektur, Konzept, Anlage insgesamt

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Riesenandrang am Frühstücksbuffet, um Kaffee zu bekommen musste man lange anstehen

    super schöne riesige Poolanlage, sehr freundlicher Service

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Aufenthaltsräume mit Service für Menschen die reden wollen und nicht tanzen bzw. laute Tanzmusik erdulden möchten.

    Hervorragend

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Familiensuite (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Nähe zum Windsurfstrand, ruhig

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim Frühstück war das Chaos perfekt! Schlecht organisiert! Laut wie in einem Bahnhofbuffet

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Schlange und warten vor dem Restaurant

    Der pool

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer mit Zustellbett (2 Erwachsene & 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück. Bar.

    Pool

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Pool habe die Möwen gebadet, die Fenster waren dreckig, der Frühstückssaal war super laut, die Zimmer waren ungemütlich und teilweise dreckig

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Nähe zum Meer und Ausblick aus dem Zimmer.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Zimmer sind etwas hellhörig.

    Wlan kostenlos vorhanden

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer mit Zustellbett (2 Erwachsene & 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    nichts

    weiträumiges Areal, freundlichkeit der Mitarbeiter

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das der Aufenthalt so kurz war

    Sehr flexibel super Service spontan ein Zimmer bekommen

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der 20-25 minütige Fußweg (eine Strecke) bis zur Innenstadt

    Das Personal war super freundlich, sehr hilfsbereit und zuvorkommend

    Übernachtet am Juli 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Der poolbereich war besonders in den ersten Tagen sehr unsauber. Ständig wurde der Pool durch möwen belagert. ( bis zu 50 Tiere ) poolliegen waren mit Möwenkot stark verschmutzt.

    Dasfrühstück war nicht abwechslungsreich.kein Fisch. Immer der gleiche Aufschnitt.

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Im Restaurant standen die Tische so eng, dass man 20 cm neben einem fremden Tischnachbar sitzt. Sehr hoher Lärmpegel im Restaurant, wenig Atmosphäre. Im Pool baden die Möwen.

    Essen war sehr gut, auch die ganze Anlage sehr sauber und schön

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    An manchen Ecken wirkt das Gebäude ein bisschen in die Jahre gekommen. Die Zimmer im Haupthaus sind nichts für Geräuschempfindliche.

    Sehr ansprechend gestaltetes Hotel, schöne Anlage in direkter Nähe zum Strand. Superfreundliches Personal! Sehr leckeres und umfangreiches Frühstücksbuffet.

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Das Zimmer war unzumutbar hellhörig. Geräuschsbelästigungen durch gespräch, dusche, toilette, möbel rücken etc waren auch nachts zu hören. An normalen Schlaf War nicht zu denken.

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Die angepriesene Lage direkt am Meer ist nicht gegeben. Man benötigt sicherlich 6-7 Minuten zum Strand und muss dabei noch eine Bahnlinie überqueren. Der kostenlose Parkplatz ist für die gesamte Dimension des Hotels zu klein. Ein Parkplatz in der Hoteleigenen Tiefgarage wird extra mit 6€ pro Tag berechnet. Das Zimmer hat Standardgröße und machte einen kühlen und lieblosen Eindruck. Der Balkon war durch Vogelkot verdreckt. Im Badezimmer waren auf den Armaturen und Ablagen Wasserflecken, in der Badewanne zusätzlich Seifenreste und schwarze Haare. Der Duschkopf war defekt und sprühte in alle Richtungen. Heraus kam nach kurzer Zeit nur lauwarmes Wasser. Der Spa-Bereich und das Restaurant war nicht nutzbar, eine Alternative wurde nicht angeboten, jedoch voll berechnet.

    Die Mitarbeiter sind zusammen mit dem Frühstücksbüffet hervorzuheben. Sie waren sehr um unser wohl bemüht.

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Frühstück ungenügend Betten und Bettzeug schlecht Einfach nur Masse SPA und Innenpool zu klein und zu laut

    Eine Mitarbeiterin hat uns sehr gut beraten und sehr gute Tips gegeben

  • Bewertung abgegeben: 12. November 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Rasen mähen um die Mittagszeit vorm Fenster :-(

    Das Hotel ist einfach super. Wir wurden sehr freundlich empfangen und haben uns sofort wohlgefühlt. Ich komme auf jeden Fall zurück.

  • Bewertung abgegeben: 9. November 2015

    • Geschäftsreise
    • Paar

    etwas hellhörig

    Innenpool, Außenpool, das Restaurant ist erstklassig, das Personal ist überdurchschnittlich nett, sehr viele sprechen Deutsch. Die Parkmöglichkeiten sind sehr gut, wir waren mit einem kleinen LKW mit Anhänger dort und hatten kein Parkplatzproblem. Alles in allem ein Hotel, welches nur zu empfehlen ist.

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Die Sauberkeit, insbesondere der Zimmer, könnte verbessert werden.

    Modernes Hotel in TOP-Lage mit schöner Ausstattung. Beim essen in schönem Ambiente zu laut und zu voll.

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Großes Hotel, daher auch viel los am Frühstücksbuffet, kann sehr hektisch werden. Einige Fliesen im Pool fehlen und sollten dringen ersetzt werden. Die Liegestühle am Pool waren z.T. schmutzig.

    Sehr große Poollandschaft, nähe zum Strand und der Stadt Lagos. Nettes Personal und schöner Spabereich. Allgemein sehr sauber.

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Nähe zum Strand und der Pool. Ins Zentrum ca 25 Gehminuten. Bus verkehrt stündlich. Frühstück gut - Abendessen leider enttäuschend. Fazit: Gutes Hotel mit Frühstück.

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Plastikdecken, die knistern, unter dem Bettlaken, Saunafeeling! Das Zimmer lag genau neben dem Kiosk, kaum Sichtschutz. Das Badezimmer ist keine 4 Sterne wert.

    Die Lage zum Strand ist sehr schön. Das Frühstück ist sehr vielfältig und schmackhaft. Direkt am Hotel liegt ein kostenloser Parkplatz, die Garage ist ebenfalls sehr günstig.

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar

    there was a wide range of food at breakfast buffet but no variety and average quality.

    Very nice & modern hotel with great facilities. Great to relax and recover!

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Leider inzwischen zur Seniorenmassenunterkunft geworden. Sauberkeit läßt zu wünschen übrig. Personal längst nicht mehr so zuvorkommend wie noch vor 2 Jahren

    Die Lage des Hotels ist weiterhin sehr schön. Stylishes Interieur

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Gebäude extrem hellhörig, aus den Nachbarzimmern ist alles zu hören, vor allem wenn die Servicekräfte dort aktiv sind, aber auch TV, Dusche etc. Zimmerservice z.T. erst am späten Nachmittag trotz Reklamation. Geräuschkulisse beim Frühstück extrem, wie in einer gr. Kantine.

    Lage am Meer Service beim Frühstück Poolgröße

  • Bewertung abgegeben: 25. Januar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    etwas weit weg vom Zentrum, im Winter ist der kürzeste Weg zum strand gesperrt und man muss einmal um den kompletten Komplex laufen um endlich den Strand zu erreichen.

    Freundliches Personal, gute Parkmöglichkeiten, Frühstück war ausreichend

  • Bewertung abgegeben: 25. Januar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    - sehr schlechter Schallschutz in den Zimmern, man hat genau gehört wann die Dusche, das WC oder der TV in beiden Nachbarzimmern lief, auch die Familiensituationen der Zimmernachbarn wissen wir jetzt - keine Heizung im Bad - Fön ist "explodiert" (kleine Stichflamme und dann war er kaputt), hab es sofort am Empfang gemeldet, hat aber niemand sich für zuständig gefühlt. Kein Ersatzfön bzw der defekte Fön wurde nicht getauscht - keine Erklärung beim check-inn über das Free wifi und die Zugangsdaten, keine Erklärung das man "towl-cards" braucht für ein Handtuch im Spa - das Personal redet zu wenig mit den Gästen bzw mit uns, Frühstück war unter der Woche in einem kleinen Raum und am WE dann in einem Restaurant. Wir standen vor verschlossener Türe, kein Hinweis wo das Frühstück ist, info nicht besetzt und grosses Suchen nach der richtigen Türe zum Frühstücksbuffet

    - sehr schöner Spa - ruhige Lage, kein Fluglärm oder Strassenlärm - nur 2min zum Strand - grosses Kinderland mit Pool und Spielplatz

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Es war alles sehr gut.

    Die geräumigen Zimmer und die gesamte Anlage sind sehr gepflegt. Sehr gute Lage zum Strand.

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Beleuchtung in den Zimmern und Fluren war schlecht

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Zimmer zu hellhörig.

Es gibt auch 31 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: