Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Mornington Hotel Stockholm 4 Sterne

Nybrogatan 53, Östermalm, 11440 Stockholm, Schweden

Nr. 60 von 144 Hotels in Stockholm

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 5296 Hotelbewertungen

8,3

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,3

  • Komfort

    8,1

  • Lage

    9

  • Ausstattung

    8

  • Hotelpersonal

    8,5

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,9

  • Kostenfreies WLAN

    8,6

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit im Zimmer und dass man bei einer zusätzlichen Konsumation von einem Getränk/Getränken nur mit Karte zahlen konnte.

    Personal sehr bemüht und freundlich! Sehr gute Lage.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für einen Städte

    Betten sind sehr bequem, Badezimmer sehr klein , aber man gewöhnt sich dran , da man nur Kurz im Zimmer ist beim Städtetrip. Lage ist super 👍, Frühstück 🥞 toll 😊 sehr viel Auswahl 👏 !

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück gut,allerdings zuwenig Personal um aufzufüllen etc. Zimmer eng für 2 Personen zu klein ,keine Ablagemöglichkeit für Koffer,Keinen Schrank,Ambiente schön mit vielen Büchern gemütlich und schöne Lobby

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad steht nach dem Duschen unter Wasser. Es gibt keine Tür und seitlich zum WC ist ein 15 cm hoher Teil offen. Keine Ablage für Seife. Keine Möglichkeit Shampoo und Duschzeug in der Dusche abzustellen.

    Sehr gute Lage , gutes Frühstück, hippes Viertel mit tollen Lokalen. 5 Minuten zum Wasser.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Badezimmer sehr klein, Dusche ohne Wanne und mit Vorhang. Zimmer war eher klein. Fenster konnte nicht geöffnet werden.

    Bequemes Bett, schön eingerichtet, leckeres Frühstück

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Zimmer (Doppel-Superior) war nicht so groß wie die Bilder im Internet es haben vermuten lassen. Auch wären uns zwei getrennte Matratzen beim Doppelbett lieber gewesen. Eine vorherige Bitte per E-Mail an das Hotel blieb leider unbeantwortet.

    Das Frühstück war prima, auch die große Außenterrasse im Innenhof war gut. Schön war auch die tägliche kostenfreie Bereitstellung von Mineralwasser, Tee und löslichem Kaffee auf dem Zimmer. Besonders gefallen hat uns der schlanke und problemlose Check-in und Check-out mittels iPad.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Leider war es sehr laut, da genau vor unserem Fenster eine Baustelle war. Außerdem wurden gefühlt jeden Morgen die gegen 7:00 Uhr Glaskontainer geleert.

    Die Lage ist top! Das Frühstück ausreichend und man kann bei schönem Wetter auf einer Terrasse gemütlich draußen frühstücken. Alles sehr unkompliziert.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Badezimmer. Deutlich zu klein und nur ein Duschvorhang. Das ohnehin zu kleine Badezimmer stand nach jedem Duschen unter Wasser.

    Gemütliches Bett, schöne Einrichtung im Zimmer und Lobby.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Executive Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer haben Laminat, der Nachteil daran ist, das man häufiger Staubesaugen muss, das hat man augenscheinlich vor meiner Ankunft jedenfalls nicht gemacht.

    Das Hotell liegt unweit einer Metro-Station entfernt, hat sehr gutes und zuvorkommendes Personal und die Zimmer sind geräumig und gut ausgestattet. Im Frühstücksbuffet findet man eine reichhaltige Auswahl und sehr gute Qualität, es ist zwar etwas wuselig dort, aber bei den Anzahl der Zimmer nicht ungewöhnlich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    - Zimmer etwas eng - Kleiderschrank fehlt - Bad eng, keine Möglichkeit, etwas aufzuhängen, beim Duschen wird der ganze Boden nass

    - Frühstück war gut, viele verschiedene leckere Sachen - Lage super, man ist schnell im Zentrum - Gute Restaurants in der Umgebung

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Zimmer war klein, ein Schrank war nicht vorhanden. Die Matratze wäre eher für einen Kinderspielplatz als Trampolin geeignet. Die gläserne Bad- und Toilettentüre macht aus dem "Stillen Örtchen" ein Schaufenster. Das Zimmer wäre für eine Einzelnutzung geeignet, dann würden der fehlende Schrank und die durchsichtige Toilettentüre auch nicht ins Gewicht fallen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir hatten abends im Restaurant Pech. Unsere Bestellung war verlorengegangen. Man hat alles versucht, es wieder gutzumachen

    Wir haben uns rundherum wohlgefühlt. Es passte einfach alles.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Superior Doppelzimmer sind sehr klein. Wir haben für 30€ Mehrpreis pro Nacht auf ein Executive Zimmer umgebucht. Die Tiefgarage ist sehr teuer (ca. 37 € pro Nacht) und sehr eng.

    Zentral gelegenes Hotel. In ca. 15 Minuten ist man in der Altstadt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmergröße, Badezimmer viel zu klein. Keine Möglichkeit Gewand unterzubringen, da kein Schrank vorhanden - LEBEN AUS DEM KOFFER!!!

    Zentral und verkehrsgünstig gelegen. Das Personal war ausgesprochen freundlich und bemüht.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Lage ist perfekt und man kann Stockholm zu Fuß erkunden. Einzelzimmer in Relation zu Doppelzimmer unverschämt teuer. Die Zimmer sind geräumig und sauber. Von Urlaubsbekanntschaften aber auch gehört, dass es SEHR kleine Zimmer auch gibt. Frühstück ist OK.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Klimaanlage im Bad ließ sich nicht ausstellen und brummte die ganze Nacht. Mit Ohrenstöpseln aber kein Problem. Ich hatte einen kleinen Schrank für die Kleidung, meine Freunde aber nicht. Bei längeren Aufenthalten und mehr Gepäck doch etwas eng, aber für Kurzreisen kein Problem.

    Das Frühstück war top. Die Lage hat uns sehr gefallen, und das Hotel war gut zu finden/zu erreichen. Lang geöffneter Supermarkt direkt in der Nähe und Östermalms Saluhall (die Markthalle aus den 1880er Jahren). Mein Zimmer fand ich sehr schön. Nicht groß, aber sauber und Bett/Kopfkissen bequem (und das Einzelbett angenehm groß). Alles leicht abgewohnt, aber das ganze Hotel hat eine gute Atmosphäre und alle sehr nett und fürsorglich. Wir haben uns richtig wohl gefühlt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Executive Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war kein Haartrockner vorhanden.

    Das Frühstück war lecker und vielfältig. Unser Zimmer und auch das Badezimmer waren sehr geräumig und modern eingerichtet. Es war alles sehr sauber. Das Personal war sehr freundlich. Die Lage ist recht zentral. Wir würden jederzeit wieder kommen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wir kamen in der Nacht sehr spät an ( war angekündigt). Uns wurde gesagt, dass sie überbucht sind und kein Zimmer mehr haben. Die Nacht haben wir in einem Einzelzimmer mit Zusatzbett verbracht!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In der obersten Etage relativ laute Geräusche von der Lüftung. Heizung zu kalt bei Außentemperaturen von ein paar Grad über Null.

    Sehr gemütliches Stadthotel, mit vielen Büchern wohnlich eingerichtete Lobby, hervorragende Küche im Restaurant.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bad etwas klein für grosse Menschen

    Lage für Fussgänger wunderbar ! Hotelbar und Restaurant auch von Einheimischen besucht und wirklich empfehlenswert!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstücksraum leider sehr überfüllt Sauberkeit und Hygiene im Hotel noch verbesserungswürdig. Zimmer sehr klein Sauna getrennt für Männer und Frauen

    Frühstück war toll. Ambiente mit alten Büchern und Kerzen im Hotel toll!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Executive Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fleischplatte könnte vielseitiger sein. Präsentation der wenigen Früchte.

    Frühstück sonst gut. Bett gut. Lounge und Essbereich mit Bücherwänden. Gute zentrale ruhige Lage. Mehrere gute Restaurants in wenigen Metern

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sonntags Morgens war der Frühstücksraum sehr voll. Trotzdem herrschte gute Stimmung. An den anderen Tagen genügend Platz und sehr reichhaltiges Buffet.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Restaurant war am Abend ein Flop. Personal, das nicht wusste was es tat, eine Karte die nicht stimmte, ordentliche Preise für ein bescheidenes Mahl.

    Das Frühstück war toll, der Raum nur überfüllt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Executive Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Betrag wird einem ohne Rückfrage von der Kreditkarte abgebucht. Da ich mit einer Freundin reiste, die die Hälfte übernommen hat, war das ein mühsamer Prozess - Meine Buchung rückgängig machen und dann neu aufgeteilt bezahlen.

    das Frühstück war sehr reichhaltig, sehr grosse Auswahl und sehr gut! es hatte alles, was das Herz begehrt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Bei der Nacht war die Armatur falsch eingestellt, so dass wir nur lauwarm duschen konnten. Dieser Fehler wurde am nächsten Tag umgehend behoben. Der Föhn ist ein kleiner Reiseföhn, der bereits nach 2 Minuten aufgrund von Überhitzung ausgeht. Die angebotene Sauna ist nur über die Männerumkleide zu erreichen. Bei der Dusche muss man vorsichtig sein, dass Bad nicht unter Wasser zu setzen, auch werden die Handtücher so hängen gelassen wie sie waren und nicht neu gefaltet etc. Insgesamt lässt sich sagen, der erste Eindruck wirkt gut, je tiefer man schaut, desto mehr fällt auf.

    Der Empfang war sehr freundlich, schnell und reibungslos. Sehr schön ist die kleine Sitzcouch mit Blick aus dem Fenster. Die Lage ist sehr gut. Fußläufig ist alles erreichbar und die U-Bahn ist 200m entfernt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Der Frühstücksraum ist zu Stosszeiten sehr voll. Die Schlange am einzigen Kaffeeautomaten ist lang!!

    Schönes Hotel mit tollem Flair. gute Ausstattung sehr freundliches ,hilfsbereites Personal. Ruhige aber trotzdem zentrale Lage. Wenige Minuten Fussweg bis zur nächsten U-Bahn. Gutes Frühstück.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sitzplatzkapazitäten beim Frühstück hart an der Grenze. Zimmer: für ein Superior doch recht eng. Bad: sehr klein, Dusche und übriges Bad bodengleich, Dusche nur mit Vorhang abgetrennt, so dass nach dem Duschen das gesamte Bad auch unter der Toilette nass war.

    Frühstücksbüffet war sehr gut Lage: sehr zentral

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage des Hotels ist sehr gut und man kann es gut erreichen. Auch zu Fuß kommt man vom Bahnhof in 20 Minuten hin. Das Frühstück ist ausgezeichnet und beim Buffet gibt es viel Auswahl.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war für unsere Verhältnisse leider nur bedingt genießbar. Eierspeise/Rührei war wässrig. Leider kein Angebot an Fisch beim Frühstück. Das Badezimmer hatte bei der Dusche nur einen Duschvorhang, was wiederum zur ständigen Überflutung des gesamten Bades führte.

    Lage ist sehr gut. Auch das Personal ist stets freundlich!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Badezimmer ist sehr in die Jahre gekommen. Es existiert keine Entlüftung und es waren morgens sehr starke Fäkaliengerüche.

    Das Frühstück war sehr gut.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Dass Personal könnte beim Frühstück mit dem Aufräumen des Buffets und dem Abräumen der Tische schneller sein, damit es ordemtlicher ist und man nicht so lange auf einen freien Tisch warten muss. Auch der Zimmerservice könnte gründlicher sein.

    Die Zimmer sind sehr schön eingerichtet und die Lage des Hotels ist super, um die Stadt zu erkunden. Das Frühstücksangebot ist auch sehr gut.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zu wenig Ablagemöglichkeit im Zimmer. Nachtischlampe nicht hell genug.

    Super gute Betten und gut schallisolierte Zimmer. Restaurant am WE überfüllt. In der Woche super. Ein Teil sehr gemütlich, der andere Teil hat eher eine Eisdielenatmosphäre Essen gut und frisch. Viele Bücher geben ein besonderes Ambiente. Versuch mit einer besonderen Beleuchtung im Zimmer ein angenehmes Ambiente zu schaffen. Personal sehr professionell un.d freundlich. Es bleibt trotz allem ein Riesenhotel.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2018

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Nach dem Duschen war der Boden des Badezimmers sehr nass, da es keine abgeschlossene Duschkabine gab und das Wasser unter dem Duschvorhang herauslaufen konnte.

    Die Ausstattung des Zimmers war sehr gut. Mit Bügelbrett, Kaffee, Wasser, Büchern schon sehr ansprechend. In den Betten konnten wir sehr gut schlafen und es war total ruhig in der Nacht.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben leider eine Minibar sowie einen Schrank im Zimmer vermisst. Das Zimmer war sehr klein und zweckmäßig aber schön eingerichtet.

    Das Personal war außerordentlich freundlich und zuvorkommend. Das Frühstück war vielseitig und lecker. Das Ambiente in der Loby sowie im Restaurant.sehr schön.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Executive Doppelzimmer gebucht, der Unterschied zum Superior Doppelzimmer ist aber nicht erkennbar gewesen. Betten schon ziemlich durchgelegen, das Personal könnte freundlicher und organisierter sein. Insgesamt aber solides Hotel und angemessenes Preis-Leistungsverhältnis.

    Sehr gute Lage, direkt im Zentrum, alles fußläufig erreichbar. Sehr gemütliche Lobby im Stil einer Bibliothek, umfangreiches und leckeres Frühstück.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Gemütliches Bett, etwas spartanisches Bad, aber völlig OK. Fenster zum Öffnen. Ich war allerdings upgegradet worden, weiß nicht, wie ein Standard-Zimmer aussieht. Umfangreiches Frühstück, leider können die Schweden eines nicht: leckeres Rührei herstellen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wie erwähnt, die Zimmer könnten etwas größer sein. Mit zwei Koffern wird es ein wenig eng.

    Schönes Hotel mit grandiosem Frühstück. Auch für Menschen, die etwas auf ihre Ernährung achten/Allergien haben ist Auswahl vorhanden. Von Glutenfrei bis zur Soyamilch & Chiasamen aber natürlich auch den "normalen" Speisen - für jeden ist etwas dabei. Die Zimmer könnten einen tick größer sein, dass ist aber auch das einzige was wir zu "meckern" haben. Wir hatten einen tollen Aufenthalt in Stockholm und würden auch das Hotel jederzeit wieder buchen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Kleine Betten, Dusche unglücklich gemacht (ganzes Badezimmer nach dem Duschen in Wasser), Checkin dauerte (trotz vorab Checkin) sicher 15 Min (Wartezeit)

    Saubere Zimmer und sehr gute Lage

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Executive Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einziger Nachteil das es keine Möglichkeit durch ein Schrank o.ä gab seine Kleidung zu verstauen.

    Tolles Hotel in super Zentraler Lage! Man kann alles zu Fuß gut erreichen. Personal war sehr freundlich und das Frühstück war auch gut.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Hotel befindet sich in einer tollen Gegend - super für einen Städtetrip. Alles (Ausstattung, Frühstück, Service, Freundlichkeit, Sauna etc.) war zu unserer vollsten Zufriedenheit!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstück war durchschnittlich ohne Abwechslung und nicht sehr gut präsentiert. Mit nur einer Kaffeemaschine waren die Wartezeiten entsprechend lang. Auch die Sauberkeit lässt zu wünschen übrig.

    Die Lage des Hotels ist gut.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Badezimmertür hat ein dursichtiges Glasfenster.. das muss man nicht haben. Das Frühstück war nicht so gut, nichts was besonders lecker war. Müsste ich nicht nochmal haben. Dann lieber irgendwo anders was zum Frühstücken holen.

    Das Zimmer war in Ordnung. Alles sauber, Wasserkocher für Kaffee und Tee, ausreichend Wasser vorhanden. Die Lage ist super. Man erreicht wirklich viel zu Fuß in kürzester Zeit. Viele Restaurants in der Nähe. Reception und Service allgemein gut und sehr freundlich.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Executive Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Türzugangskarten sind immer wieder funktionsuntüchtig, d.h. In 3 Tagen 2x reklamieren und neu programmieren, beim Anrufen an der Rezeption meldet sich lange niemand und man muss öfter probieren, falsche Auskünfte durch das Rezeptionspersonal, z.B. Es gibt einen Weihnachtsmarkt beim Skansen,das wurde so vermittelt, als wäre er immer, dann aber findet er nur am Wochenende statt und man fährt umsonst hin, dasselbe mit dem Weihnachtsmarkt beim Königsschloss, der war überhaupt nur an einem einzigen Wochenende im Dezember.... leider weiss die Rezeption das nicht und liest auch nicht nach, das sollte man den Gästen in der Adventszeit sagen können, zumal es ohnehin nicht viele Märkte gibt, einen anderen Kritikpunkt betrifft die Matratzen, durchgelegen, abgenützt, zu weich

    Ausreichendes, gutes Frühstücksbuffet, gute Lage, unkompliziertes, angenehmes Check in und check out, freundliches Personal, immer gratis Wasserflaschen im Zimmer

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schlechter Service am Empfang, das Badezimmer steht jedes Mal nach dem Duschen unter Wasser und die Zimmer könnten im Allgemeinen etwas sauberer sein

    Sehr gute Lage mit vielen Bushaltestellen in der Umgebung, sodass man alles schnell erreichen konnte

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    +zimmer war ruhig und ausreichend ausgestattet (z.B. wasserkocher, tee + kaffe+wasser wurden auf dem zi. ohne berechnung bereit gestellt) +frühstücksauswahl war gut und reichlich +wenn man etwas früher geht, bekommt man leichter einen frühstücksplatz +U-bahn (Tunnelbahn) und Bus sind nur 3min entfernt +gepäckraum (für den tag der abreise nach zi.-räumung) im keller vorhanden

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    einziges Manko: wir hatten keinen Schrank im Zimmer - bei einem Kurztrip nicht so wichtig, wäre bei einem längeren Aufenthalt aber störend

    Sehr umfangreiches, leckeres Frühstücksbuffet; Essen im Hotel möglich - Restaurantbetrieb; Personal sehr freundlich und hilfsbereit (z.B. Online Check in für Rückflug), Lage absolut top - im besten Viertel der Stadt

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war das Zugangssystem defekt, ständige Funktionsausfälle, vom Zimmer/Gepäckraum mehrfach zur Rezeption, dort bestenfalls kühl behandelt worden. Kaffeeautomat am Frühstücksbuffet ständig überlastet.

    Gutes Frühstück. Wasserkocher auf dem Zimmer, leider nur ein Beutel Schwarztee, der nicht nachgefüllt wurde.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - alte Teppichböden auf den Gängen und im Zimmer (sollten erneuert werden), Zimmergröße für Kurzaufenthalte OK (aber bei längeren Aufenthalten mit Gepäck nicht empfehlenswert), Reinigung des Zimmers hätte besser sein können (im Badezimmer), Frühstück war bestenfalls mittelmäßig (Rühreier mit seltsamer Konsistenz und Auswahl des sonstigen Angebots nicht sehr einfallsreich) Fazit: War für eine Nacht in Ordnung - würden bei unserem nächsten Besuch in Stockholm ein anderes Hotel testen.

    + Lage nahe an der Metro, zentrale Lage, Kaffee- und Teebereiter im Zimmer, Bett war bequem

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sehr gutes Stadthotel, tolle Lage, komfortable Betten und wunderbares Frühstück! (Ich war schon zum zweiten Mal hier und würde sofort wieder kommen!)

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Vom Frühstück hatte ich mehr erwartet. Es gab nicht mal Räucherlachs und das Ei war einfach nur Fertig-Ei-Brei aus Pulver. Was allerdings gut war, war der Joghurt und die Früchteauswahl.

    Schöne und ausreichend große Zimmer. Der Empfangsbereich/Lounge ist sehr einladend und modern gestaltet. Check In&Out lief reibungslos über die App vorab. Bei Fragen oder Taxi-Bestellungen wurde uns super geholfen. Zur Abreise gab es dann noch kostenlose Care-Packages mit belegten Brötchen, Banane und Apfel. Top!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer eher klein

    Sehr nett und gemütlich eingerichtetes Zimmer (wenn auch eher klein), hatten den Blick in den Hinterhof mit dem Vorteil, dass es sehr ruhig war. Sehr gutes Frühstück und gemütliche Atmosphäre auch in der Lobby Tolle Lage!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Auf Booking.com steht, Mann müsse ein superior oder + Zimmer buchen um kostenlosen Zugang zur Sauna zu haben. Das habe ich daraufhin gemacht (100,- plus) um vor Ort festzustellen, dass das gar nicht stimmte 😡 Unser Zimmer war zur Seitenstraße und 2. Etage. Ab 6 Uhr war an schlaf nicht mehr zu denken... so viel zum superior!

    Richtig gutes Frühstück, gute Lage, gutes Bett

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Klimaanlage kann man nicht individuell einstellen und so war es nachts ziemlich kalt . Die Kissen auf dem Sofa sowie das Sofa selber mit Flecken übersäht. Staub im Schrank

    Das Fitness Studio und das Frühstück waren super. Tee und Wasser auf dem Zimmer !

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer war eher kühl und die Möbel sind ziemlich alt. Für eine Städtereise jedoch ausreichend.

    Super Frühstück und tolles Personal... die Lage ist perfekt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Gute Atmosphäre zwischen Büchern. Band am Abend sorgte für Musik im Foye. Nettes , lockers Personal. Angenehmes Hotel-Restaurant und weitere nette Restaurants in der Umgebung. Zimmer klein aber sauber und ok. Vom Arland Express in der City etwa 25 Minuten zu Fuß.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Zimmer sind sehr klein, es gibt keine Aufhänge- oder Lagermöglichkeit für Kleidung. Das Bad ist ebenfalls winzig - wäre nicht so tragisch, wenn nach dem Duschen nicht der ganze Fußboden nass wäre. Einfach mal eine Leiste um die Dusche rummontieren - fertig!

    Frühstück ok, für den Preis hatten wir aber mehr erwartet. Kaffee aus dem Automaten war ein großer Pluspunkt. Fitnesscenter und Sauna top und genau richtig zum Entspannen! Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Abendessen im hoteleigenen Restaurant ebenfalls sehr zu empfehlen auch wenn preislich nicht ganz billig (für schwedische Verhältnisse jedoch mittleres Preisniveau)

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es war eines der besten, angenehmsten, originellsten, gut durchorganisiertesten Unterkünfte, die ich je hatte. Das Frühstück ist grandios, die Nonchalance erstaunlich, die Atmosphäre ruhig und doch geschäftig. Die Lage ist ideal. Ich kann alles nur loben und werde dorthin wieder kommen!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Schrank im Zimmer, man konnte nur aus dem Koffer leben. Nur sehr dicker Vorhang vorhanden, daher sehr dunkel, oder sehr einsehbar, wenn man Vorhang nicht zugezogen hat. Das Frühstückspersonal teilweise überlastet.

    Die Lage war sehr gut. Das Frühstück war ausreichend. Sehr schnelles ein- bzw. auschecken, von sehr freundlichem Personal.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Badezimmer stand bei jedem Duschen komplett unter Wasser, Sauberkeit im Zimmer ließ etwas zu wünschen übrig. Frühstück war ok, Kaffee für schwedische Verhältnisse sehr schlecht.

    Lage des Hotels ist sehr gut, nette Eingangshalle mit hübscher Bücherdeko. Personal am Empfang sehr freundlich.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstück und der Service während des Frühstücks.

    Frühstück war nicht so wie erwartet und beschrieben. Leider hat uns der Weckdienst vergessen und nicht geweckt obwohl wir den Weckdienst gewünscht hatten ,wir mussten um 7.00 Uhr in Arlanda sein . Wir haben den Flughafen Arlander erst spät erreicht. Hotel lag sehr Zentral das war ein Vorteil. Im Zimmer war es auch ruhig. Leider gab es im TV keinen Deutschen Sender. vielen Dank. Manfred und Pirjo Spitzer

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Frühstückangebot und Aufenthalt in mehreren Räumen verteilt, veraltetes TV Programm, WLAN auf dem Zimmer nicht funktionsfähig, kein Schrank im Zimmer, sehr kleine Zimmer,

    gute Lage zur Innenstadt

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer war sehr klein, die Dusche eine Zumutung. Nur ein Duschvorhang, da eine Abtrennung in das winzige Bad nicht mehr hineingepasst hätte. Benutzte man zeitgleich mit dem Duschenden die Toilette hatte man ein Fußbad gratis (und das lag nicht an der Toilette).

    Die zentrale Lage des Hotels.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    das Gebäude macht von außen einen nicht besonders guten Endruck, aber innen ist es dafür schön gestaltet.

    Sehr gutes Frühstück, zu Fuß sind die Anlegeplätze der Fähren gut zu erreichen, 1 Supermarkt ist in ca. 5 Minuten fußläufig gut zu erreichen. Gegenüber ist ein gutes Restaurant, empfehlenswert ist das Mittagsmenu, Preis-Leisung ist dort ausgezeichnet.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Executive Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Kaffee wurde nicht ersetzt. Desk Telefon wurde nicht beantwortet, musste fragen gehen. Zimmer Karte wurde immer wieder gesperrt??? sehr sehr viel Lärm die Ganze Nacht von der Strasse. Sie brauchen umbedingt neue schallfeste Fenster !!!! Zimmer war sehr teuer für 2 Personen

    Zimmer war schön aber sehr sehr viel Lärm die Ganze Nacht von der Strasse. Frühstück war sehr gut und auch Lage.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Teppichboden im Flur.

    Hotel mit Flair. Umfangreiches, gutes Frühstück. Geräumige Zimmer, mit Design-Klassikern eingerichtet. Parkettboden und hübsches kleines Bad mit Dusche. Alles sehr geschmackvoll. Jeden Morgen frisches Mineralwasser.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es gab keine deutschsprachigen Tageszeitungen. Die Auswahl der Fernsehsender war nicht sehr umfangreich (nur neun Stück, davon noch Nachrichtensender).

    Die Marmelade war sehr gut (selbstgemacht oder wie selbstgemacht). Die Auswahl beim Frühstück war sehr gut und reichlich. Der Kaffee war sehr gut. Die Brötchen könnten knackiger sein.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die tägliche Reinigung des Zimmers und der Flure war sehr oberflächlich und wir mussten einmal auf Nach-Reinigung des Bades bestehen. Beim Frühstücksbuffet geht es sehr eng und hektisch zu. Das Angebot ist sehr eintönig, das Abräumen der Tische erfolgt sehr schleppend. Unser Zimmer lag zum Innenhof und die Geräusche der Lüftungsanlage waren bei geöffnetem Fenster sehr störend.

    Die Lage zur U-Bahn Station (ca. 150 m) sowie auch für Erkundungen der Stadt zu Fuss ist sehr gut. Viele kleine Restaurants rundherum Check-out Zeit ist mit 12.00 Uhr als sehr positiv zu betrachten. Das Personal ist sehr hilfsbereit

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Das Zimmer hatte leider keinen Kleiderschrank, so das die Wäsche im Koffer bleiben musste. Das Bett hatte auch schon bessere Tage erlebt, ok aber grenzwertig.

    Sehr gutes Frühstück alles was das Herz begehrt!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer konnte nicht gelüftet werden.

    Die Lage des Hotels ist sehr zentral. Das Frühstück war reichhaltig und lecker, hätte aber abwechslungsreicher sein können. Es gibt eine Außenterrasse, bei sonnigem Wetter sehr schön! Das Zimmer war klein aber gemütlich und gut ausgestattet, die Betten bequem. Die Handtücher wurden täglich gewechselt. Leider konnte man das Fenster nur einen kleinen Spalt öffnen. Es gibt einen Fitnessraum und eine kleine Sauna. Wir waren insgesamt sehr zufrieden mit dieser Unterkunft!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstücksbuffet ist sehr reichhaltig, aber etwas chaotisch organisiert und insgesamt ungemütlich vom Raum und der hektischen Betriebsamkeit.

    Gute Lage. Gute Betten. Zimmer gut ausgestattet (inkl. Bügeleisen und Heißwasserbereiter), ruhig gelegen, etwas eng.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe

    Das Frühstück war lecker und umfangreich, schönes Ambiente, das Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Die Zimmer sind sehr sauber mit begehbarer Dusche. Die Lage des Hotels ist perfekt für eine Stadtbesichtigung. Alles ist fußläufig zu erreichen. In der Nähe gibt es schöne Restaurants.

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer war sehr klein, kaum Ablagefläche, aber für einen kurzen Aufenthalt vollkommen ausreichend.

    Der Empfang war sehr freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück war sehr gut, alles was man gerne essen möchte, große Auswahl von Orangensaft über Müsli, Joghurt, Früchte, verschiedene Käse-und Aufschnittsorten, leckeres Brot, Brötchen, Croissants .... Das Bad war in gutem Zustand, sauber und funktionell. Auch die Dusche war sehr gut, es kam ordentlich Wasser! Lage perfekt: nah an der U-Bahn, an der Markthalle (super lecker!!) von Östermalm, nah zum Anlegeplatz der Ausflugsschiffe..., tolle Geschäfte in der Nähe.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir sind total verärgert und werden nie mehr in diese Hotel gehen. Das Personal an der Rezeption war mit der neuen software total überfordert. Wir bekamen nachts um 23 Uhr bei der Ankunft einen falschen Zimmerschlüssel und landeten bei fremden Leuten im Zimmer...... Es gab total Berger, den wir dann aber mit denen Klären konnten.

    Sehr gut

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Sauberkeit nicht ausreichend: allgemein und im Restaurantbereich besonders auffallend. Geschirr und Besteck unsauber, Tische verklebt und benutztes Geschirr nicht abgeräumt. Zum Frühstück ankommende Gäste fanden keinen leeren und sauberen Platz zum Sitzen. Personal überhaupt nicht engagiert! Die Auswahl zum Frühstück könnte umfangreicher sein, das Brot war viel zu weich und Croissants und Gebäck gab es nur einmal innerhalb von 4 Tagen. Die Kaffeeautomaten waren besonders verschmutzt, sehr unhygienisch!

    Die Qualität der Betten war gut, Bad gut ausgestattet., das Personal am Empfang sehr freundlich.

    Übernachtet am August 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: