Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Grand Hotel Saltsjöbaden

Hotellvägen 2, 13383 Saltsjöbaden, Schweden

Nr. 2 von 2 Hotels in Saltsjöbaden

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 735 Hotelbewertungen

8,2

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,1

  • Komfort

    8,3

  • Lage

    9,1

  • Ausstattung

    7,8

  • Hotelpersonal

    8,3

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,7

  • Kostenfreies WLAN

    8,3

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 37

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel hat zwar zwei Restaurants aber die Speisekarte war mit drei Vor- und drei Hauptspeise sowie zwei oder drei Nachspeise sehr knapp gehalten.

    Das historische Gebäude ist traumhaft, schade nur das notwendige Reparaturen nicht durchgeführt sind.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war alles gut, keine Einwände!

    Gutes Gesamtpaket; sehr schöne Lage und gutes Hotel mit sehr freundlichem Personal. Gute Erreichbarkeit per Vorortsbahn, in 20‘ von Stockholm zum Hotel!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zusatz Kosten für Pool Benutzung (250 Kronen per Person Aufenthalt in Hotel) Essen im Restaurant war lecker, allerdings wurde die Vorspeisensuppe mit Hauptgang serviert. (Erklärung: Küche hat es so entschieden)

    Tolle Lage, Wir hatten ein sehr großes Zimmer klassisch ausgestattet. Frühstück war gut, aber es noch etwas Luft nach oben.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Die Reinigung des Zimmers war schlecht. Das Essen im Restaurant war sehr teuer und entsprach bei weitem nicht der Preiskategorie. Das Hotel ist schon etwas "in die Jahre gekommen".

    Das Frühstück war gut. Das Hotel lag ruhig und war ruhig. Die Betten waren sehr gut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Umbuchung (von 4 auf 3Tage) wurde bei Booking.com erst nach Rückfrage vom Hotel bestätigt, obwohl die Umbuchung früh genug von unserer Seite vorgenommen wurde! Das macht bei der Ankunft erstmal keine gute Laune!!! Das Personal hat aber versucht das in Ruhe zu managen. Aber auch zuverstehen gegeben, dass sie von Booking.com nicht das beste denkt!!!

    Das Frühstück war super!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir hatten kein Zimmer mit Meerblick gebucht. Uns war allerdings nicht klar, dass das bedeuten würde, dass man vom Fenster aus auf den Schrottkontainer des Hotels blicken würde; Nahezu baufälliges Badezimmer, die Duscharmatur fällt beim Aufdrehen des Wassers fast aus der Wand; Frühstück eintönig; Sauberkeit verbesserungswürdig; Samstagnacht Hochzeitsparty im Hotel. Unser Zimmer lag so ungünstig, dass wegen der Lautstärke an Schlaf nicht zu denken war.

    Schöne Lage am Wasser; Super nettes Restaurant Holmen Kök & Bar nur wenige Meter entfernt

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel und sein Spa sind schon in die Jahre gekommen, leider wurde nicht viel zur Erhaltung investiert.

    Super schöne Lage, 20 Minuten weg von der Stadt Stockholm und man ist wie in einer anderen Welt.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel muss dringend renoviert werden. Die Mitarbeiter waren unmotiviert und teilweise desinteressiert. Unser Zimmer wurde in den ersten 4 Tagen dreimal nicht oder erst nach Reklamation am Abend gereinigt. Der Zustand des Balkons war trotz toller Aussicht eine Katastrophe. Das Bad war uralt und schmuddelig. Das Frühstücksbüffet war eintönig, 11 Tage lang täglich die gleichen Produkte ohne die geringste Abwechslung.

    Die Betten waren sehr bequem.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstücksbuffet könnte reichhaltiger sein. Keine "echten" Cornflakes nur Billigersatz. Die Kapazität des Frühstücksraumes ist zu klein. Es gab meist nur einen Katzentisch für 3 Personen.Das gesamte Hotel könnte einen neuen Anstrich & eine Renovierung vertragen. Beim WLAN muss man sich ständig neu anmelden das ist nervig.

    Die Lage des Hotels ist traumhaft.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel etwas in die Jahre gekommen.

    Die Lage ist sensationell - der Blick in die Schären ein Traum, morgens um 08:30 in das benachbarte Bad aus der Jahrhundertwende gehen, im kalten Meer schwimmen und dann in die Sauna mit Blick auf den Hafen. Traumhaft.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kaffee und Tee muss man aus Becher ohne griff trinken um sich dabei die Hände zu Verbrühen!!! Zum Hotel passend sind normale Kaffeetassen absolut Pflicht.

    Das frühstücksbuffet war sehr reichhaltig, allerdings haben wir wie bei den beiden letzten Aufenthalten den schwedischen sill vermisst. Die Qualität war sehr gut. Die Benutzung der Aufzüge muss noch mehr deutlich gemacht werden -innentüre-.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Pflege der Zimmer, insbesondere des Badezimmers, war für mich eher ausreichend bis mangelhaft. TV samt Schrank war verstaubt, an 1 bis 2 Stellen klebte der Holzfußboden. Badezimmer mit unangenehmen Geruch und vergilbtem WC.

    Wunderschönes altes Haus am Meer im Schloß/Burg-Stil. Frühstücksbüffet war befriedigend und hatte alles da was man zum satt werden so gerne isst.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für Personen mit Zöliakie war das Angebot am Frühstücksbuffet bescheiden. da hätte ich besseres erwartet.

    Das Zimmer war sehr schön, das Bett sehr bequem.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln in die Stadt gestaltet sich für "Neulinge" ohne gute Sprachkenntnisse als schwierig, so dass wir dann doch das Auto nehmen mussten. Hier wären Infos an der Rezeption hilfreich gewesen. Das größte Problem war jedoch das w-lan. Das funktionierte, zumindest in unserem Zimmer, wenn überhaupt, dann sehr schlecht. Man musste auf den Flur gehen, um einen guten Empfang zu bekommen. Wenn man dann mit den Lieben zu Hause skypen will,......!

    Das Frühstück war sehr gut. Die Betten waren bequem. Der Service und das Personal war sehr freundlich. Ein kleines Problem mit dem Zimmersafe wurde sofort gelöst.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage des Hotels ist atemberaubend. Allein deshalb ist das Zimmer schon jeden Cent wert. Meerblick ist uns wichtig. Sehr ruhiges Hotel, obwohl es viele Zimmer hat. Unkompliziert, sportlich lässig, Publikum jeder Altersgruppe. Direkt am Wasser, schöne Promenade und Möglichkeit zum Wandern,, Spazierengehen, Segeln, Biken. Gegenüber vom Hotel befindet sich die Bahn nach Stockholm. (30 min.), vom Erbauer des Grandhotels gleich mitgebaut! Vor Ort Segelschulen. Ideal für Familienfeste und Hochzeiten.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Badezimmer sehr klein, keine Abstellmöglichkeit. Fensterrahmen in einem sehr lädierten Zustand. Bei der Abreise wollte eine Dame an der Reception bereits bezahlte Extraleistungen nochmals kassieren!

    Sehr schönes Frühstücksbüffet, sehr bequeme Betten, teilweise tolle Sicht aufs Wasser.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Hotel ist mittlerweile alt und abgewohnt. Der Putz außen bröckelt ab und die Fensterrahmen sehen sehr übel aus. Auch die Zimmereinrichtung ist in die Jahre gekommen. Hier sollte der neue Eigentümer allmählich renovieren. Andererseits wären die Zimmer bestimmt nicht so günstig, wenn das Haus top saniert wäre. Es gibt leider keinen kostenlosen Kaffee und Wasser wie in vielen anderen Hotels. Die Handtücher wurden jeden Tag gewechselt, obwohl wir sie nicht auf den Boden geworfen haben.

    Das Personal an der Rezeption war sehr nett, hat Tipps für Ausflüge gegeben und Karten mit Routen ausgedruckt. Der von anderen als unfreundlich bezeichnete junge Mann an der Rezeption war bei uns sehr nett. Die Lage ist natürlich ein Traum, genau am Wasser mit super Aussicht. Morgens scheint die Sonne auf die Frühstücksterrasse. Den beschriebenen Feueralarm haben wir auch mit bekommen. Wir mussten allerdings nicht das Haus verlassen! Es gab wohl einen Fehlalarm im Restaurant. Alles war halb so wild und ist keinesfalls ein Grund hier nicht zu übernachten oder für eine negative Kritik (Manche Menschen müssen sich leider über alles aufregen). Das Frühstücksbuffet ist reichhaltig und groß und es gibt ein Restaurant im Hotel. Dass die Karte nicht auf Englisch ist ist kein Problem, da man alles übersetzt bekommt bzw die nötigen Vokabeln alle herleiten kann. Im großen gemütlichen Aufenthaltsbereich mit super Aussicht kann man lesen und Billard spielen. Fahrkarten für den Bus kann man gegenüber an der Zughaltestelle am Automaten kaufen. Es stimmt nicht, dass es nicht möglich ist eine Fahrkarte zu erhalten.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    An zwei Abenden Feueralarm, wir mussten das Haus verlassen. Auch nach einer Woche noch keine reparierten Leselampen über dem Bett. Kein W-lan. Keine Möglichkeit Bustickets zu kaufen.

    Bis auf einen jungen Mann in der Morgenschicht an der Rezeption sehr freundliches Personal. Sehr gemütliche Betten. Vom Zimmer schöner Blick aufs Wasser. Sehr leckeres Frühstück. Pool, in dem man richtig schwimmen kann.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider an zwei Nächten hintereinander Fehlalarm der Brandschutzanlage.

    Ein historisches Hotel in einer schönen Lage in den Schären bei Stockholm. Stilvolles Zimmer mit einen sehr komfortabelen Bett. Günstige Verbindung mit dem ÖPNV nach Stockholm.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal am Empfang war nicht sonderlich freundlich. Dringender regaraturbedürftig.

    Das Zimmer war super, mit kleinem Balkon. Das Bett war ebenfalls toll.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist etwas sehr in die Jahre gekommen, einiges an Reparaturen wäre fällig. Aufzugslösung vollkommen unzureichend!!!

    Optimale, traumhafte Lage

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Doch schon in die Jahre gekommen!

    Lage, Lage, Lage...

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Zimmerservice ist sehr verbesserungswürdig,

    Super gutes Frühstück, total ruhige Lage, wir kommen gerne wieder, trotz des Zimmerservices

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr schönes Ambiente. Sehr gut geschlafen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sehr schöne Lage und gediegenes Ambiente, sehr nettes, freundliches Personal, bestens zu empfehlen, auch für Familien mit Kindern

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ist ein altes Gebäude in super Lage.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Außergewöhnlich, gutes Frühstück, ein Märchenschloss

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist in renovierungsbedürfigen Zustand. Absolut kein Gran Hotel

    Die Lage

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit im Zimmer und Bad

    Tolle Lage, super Aussicht, gute Verkehrsanbindung nach Stockholm.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel sollte renoviert werden.

    Die Lage ist traumhaft

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wie kann man die Badezimmer so einrichten dass man nicht duschen kann ohne den Boden platschnass zu machen ?

    Super Frühstück und Ambience, super Lage.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Menükarte nicht auf Deutsch.

    Tolle Lage, viel Charme. Sehr ruhig (Vorsaison?)

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Personal ist nicht professionell

    sehr gutes Frühstücksbuffet

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    mangelnde Auskunft über touristische Möglichkeiten; ohne eigenes Fahrzeug schlecht erreichbar; als Grand Hotel modernisierungsbedürftig

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wir sprechen deutsch? In 4 Tagen niemand !!!!!!!

    Die Lage war sehr schön, ganz wie im Angebot.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Der junge Herr am Empfang war bei unserem Eintreffen ganz unhöflich - kein Interesse an uns, nicht gross gesprochen, sofort Kreditkarte verlangt damit Zimmer bezahlt ist. so einen unfreundlichen Empfang habe ich noch nie erlebt !

    Personal beim Abendessen war sehr freundlich und zuvorkommend !

  • Bewertung abgegeben: 22. Februar 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Chips, Schokolade und Erfrischungen in einem Regal hinter der Rezeption passt gar nicht zu dem Flair des Hauses! Hotel für die Sommerzeit - Heizung nicht gut, keine Ablage im Bad, Menu nur in schwedisch - nix für Ausländer!!

    wunderschönes altes Haus mit dem Charme der "guten alten Zeiten"

Es gibt auch 16 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 37