Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Scandic Star Sollentuna 4 Sterne

Aniaraplatsen 8, 191 21 Sollentuna, Schweden

Nr. 2 von 5 Hotels in Sollentuna

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1065 Hotelbewertungen

7,6

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,6

  • Komfort

    7,5

  • Lage

    7,9

  • Ausstattung

    7,5

  • Hotelpersonal

    7,8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,5

  • Kostenfreies WLAN

    7,9

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 26

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplatz ist, wie überall in Schweden, teurer. 50 Euro die Woche. Aber es ist immer noch günstiger in Verbindung mit einem Wochen-Ticket für die öffentlichen Verkehrsmittel (30 Euro), anstatt im Stadtkern zu buchen. Dort gibt es sowieso keine Parkplätze.

    Gut und verhältnismäßig günstig um Stockholm zu erkunden. Direkt am Hotel fährt die Straßenbahn in die City. Ca . 10 Minuten. Das U-Bahn-Netz ist sehr gut ausgebaut. Trotzdem ist es sehr ruhig. Man hört fast nichts.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war nichts besonderes. Alles zu kalt. Kaffee nicht genießbar. Restaurant Bereich war Baustelle. Das stand auch nicht in der Beschreibung un d auch beim Buchung nicht hingewiesen.

    Nichts. DAss wir höchstens eine Unterkunft hatten

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben in Schweden sehr oft in Scanic-Hotels übernachtet und waren bisher immer zufrieden aber dieses Hotel war wohl das schlechteste 4-Sternehotel überhaupt. Das Zimmer war neben der pinken Farbwahl (Geschmacksache), abgewohnt, das Parkett ekelig aufgequollen und auseinander getrieben, Badezimmer stand in der Dusche der Fugenschimmel, nach einer Dusche verwandelte sich das Bad in einen See. Die Klimaanlage (wie schon in anderen Bewertungen von 2017 bemängelt) nicht regelbar, somit wahnsinnig warm , dazu lief die Fußbodenheizung im Bad im Dauerbetrieb - der See musste ja austrocknen. Es wird aktuell renoviert was uns bei der Buchung weder mitgeteilt wurde noch zu einem annehmbaren Rabatt führte. Das ernüchternde Frühstücksbüffet stand dann mitten in einer Baustelle vor einem Müllberg. Die Qualität des Frühstücks hatte auch keine 4-Sterne und dazu sehr unsauber bis ekelig. Dazu bezahlt man pro Nacht 20 Euro für den Hund und erhält nicht wie gewohnt bei Scanic ein Hundeset. Die Minibar war leer und die Kühlung dürftig. Dem Hotel fehlt aktuell jeder Glanz und ist einfach sehr sehr in die Jahre gekommen und mit den aktuellen Umbauarbeiten nicht ohne viel Verständnis bewohnbar.

    Der Parkplatz vor der Tür war erschwinglich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Im Zimmer war es zu warm und man konnte die Temperatur nicht regeln. Das Badezimmer hatte für 4 Sterne zuwenig Ausstattung. Am Gang hat es modrig gerochen.

    Das Hotel liegt nur wenige Gehminuten von der Bahnstation entfernt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Extrem schmutzig. Musste reklamieren, dass das Badezimmer gereinigt wird. Handtücher fehlten. Licht im Bad war kaputt und wurde erst nach 2maliger Aufforderung gewechselt.

    Hotel wäre grundsätzlich schön, wenn es nicht so extrem verdreckt eäre

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 15 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    1. Das Hotel bietet zu teure Parkplätze (hätten ein Drittel des Zimmerpreises gekostet), auch der Parkplatz neben dem Hotel ist überteuert. 2. Das Frühstück ist zwar groß, zeigt aber doch erhebliche Mängel im Bereich der Hygiene: Alle Produkte sind offen in riesigen Mengen in Brusthöhe angerichtet, Vorlegegeschirr lag oft direkt auf den Lebensmitteln, Tassen waren zum Teil schmutzig, die Stühle sind erbärmlich verschmutzt, das Personal kam in Stoßzeiten oder bei ganzen Busgruppen beim Abräumen der Tische nicht nach. Der Boden klebte. 3. Auch im Hotelpool, der viel zu klein ist, vermissten wir Personal, das zum Beispiel die Poolregeln überwacht. Da dies nicht der Fall war, liefen Gäste in Schuhe durch den Bereich und Kinder sprangen vom Beckenrand. Für unsere kleinen Kinder empfanden wir dies als Gesundheitsrisiko. 4. Das Schlafsofa war auch für Kinder zu unbequem.

    Die Zimmer sind groß, wurden täglich gereinigt und haben eine sehr gute Dusche/ ein sehr gutes Bad und einen kleinen Kühlschrank. Das Frühstücksbuffet bietet eine große Auswahl mit überwiegend guter Qualität. Die Mitarbeiter waren organisiert, obwohl es unserer Meinung nach zu wenig für die Menge an Gästen waren, und ausnahmslos freundlich. Kostenlose Parkmöglichkeiten fanden wir zum Glück in der Zeit von 19-9 Uhr in drei Minuten Entfernung. Günstiger Preis für das Familienzimmer.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Fenster sollten richtig mit Kleinkinderschutz ausgestattet werden. Die Spüle im Badezimmer war zu.

    Das Frühstück war richtig lecker. Das Hotel ist familienfreundlich. Das Personal wat super nett und hilfsbereit. Meine Kids waren begeistert von dem Innenpool. Ich fand die Sauna hervorragend.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Hotelzimmer sind sehr klein und bieten wirklich nur sehr wenig Platz. Das Hotel hat wohl schon die besten Tage gesehen, wäre vielleicht nicht schlecht, hier mal etwas zu renovieren und zu modernisieren. Tische beim Frühstück schmutzig, wird selten abgeräumt. Tassen mit Kaffeeresten, an dem Frühstücksbuffet könnte mehr auf Sauberkeit geachtet werden.

    - schwierig, ich bin da etwas verwöhnt. Die Preise sind ordentlich, dafür ist die gebotene Qualität und Service einfach zu gering.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Skandinavisch einfach, zu kleines Zimmer ohne Kofferablage und ohne Schrank

    Direktanschluss an S-Bahn, Shopping-Center in der Nähe, Autobahn E4 in der Nähe

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Für ein 4-Bettzimmer nur eine Auszieh -Couch und ein Notbett zu einem Doppelbett. Kein Kasten oder sonstige Möglichkeit seine Sachen unterzubringen, leben aus dem Koffer.

    Ideale Lage neben Bahnhof und Supermarkt und trotzdem sehr ruhig, da die Fenster zum Innentrakt des Hotels ausgerichtet war. Die Zimmer waren sauber und das Frühstück ergiebig.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2017

    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Keine Nachtschränke. Fehlendes Handtuch wurde NICHT gebracht, obwohl das Hotel über 6 Stunden Zeit hatte, mußte es mir von der Rezeption selbst abholen. Toilettendeckel defekt.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Ich bin mit einer guten Freundin gereist und wir waren insgesamt sehr zufrieden. Das Personal war sehr hilfsbereit und zuvorkommend, das Frühstücksbüffet sehr vielfältig, Sauberkeit im Zimmer sowie tägl. frische Handtücher sehr gut. Verkehrsgünstig zwischen Flughafen Arlanda und der Haltestelle Central/Innenstadt Stockholm.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war sehr lecker und es wurde viel wert darauf gelegt auf Bio- und Fairtraide-Produkte. Zimmer- und Hotelausstattung sind sehr gut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer und das Bad sind etwas klein

    Frühstück war sehr gut

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sehr sauber, gut und reichliches Frühstück. Nettes Personal, sehr gute Anbindung zur City ( 3 Minuten zum Bahnhof )

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kostenloser Parkplatz in der Nähe des Hotels.

    Super Frühstück und tolle Spielecke für die Kids. Wirklich empfehlenswert

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    parken teuer sehr kleines Zimmer Zimmer war um 16 Uhr noch nicht fertig

    guter Service Gutes Frühstück

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Sauberkeit im Badezimmer

    Super Lage an der Bahn

    Übernachtet am Juni 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Das erste Zimmer war eine Zumutung. Auf Nachfrage wurde das Zimmer getauscht und war gut. Leider ließ sich die Heizung nicht regulieren und es war somit sehr warm.

    Frühstück war sehr ausgiebig und lecker. In 5 Minuten bis zur Bahn.

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Teure Parkplätze (Keine kostenfreien Parkplätze für Hotelgäste), Zimmer trotz offener Fenster und Minusgraden nachts zu warm.

    Gutes Frühstück, Schöner Kinderbereich, Zentrale Lage, schönes Schwimmbad, SEHR!!! familienfreundliches Zimmer, freundliches Personal, gutes Preis-Leistungsverhältnis.

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Der Pool-Bereich ist schlecht gepflegt (rostiger, abgefallener Drahtschutz einer Sprenkleranlage lag herum. Das Wasser war trübe). Das Zimmer war wärmer, als es draußen war, was an der Fußbodenheizung im Bad liegen kann. Teurer Parkplatz.

    Bombastisches Frühstück! Zuvorkommendes Personal. Direkt neben großer Mall.

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Diese Grösse Hotel benötigt mehr Personal an der Réception. 80% der Gäste wählen das Hotel, betr. einem Besuch von Stockholm-City, darauf sollte das Personal geschult werden. Neu ankommende Gäste sollten besser betreut werden, hinsichtlich der ö.V., dem Besuch von Stockholm, mittels Fahrpläne, Stadtkarten etc. Ein Info-Corner, könnte für die Gäste eine grosse Hilfe darstellen!

    Die Zimmer sind sehr behaglich, man darf sich nach einem Besuch in der City auf ein angenehmes "zuhause" freuen. Das Frühstückbuffet bietet ein grosses Erlebnis. Trotz der ca. 750 Gäste, ist man stets bestens bedient. Alle die delikaten warmen Speisen verdanken wir dem fleissigen Koch "Masud", er ist eine sympatische Erscheinung, aus Indien stammend! Begrüssen Sie ihn, Sie werden es nicht bereuen.

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2015

    • Geschäftsreise
    • Paar

    Nur ein kleiner Schrank für die Garderobe. Dann noch offen! das reicht nicht insbesondere bei der besseren Zimmerkategorie. Dann ist auch noch dort das Bügelbrett aufgehängt! Wir haben schon seit vielen Jahren in dem selben Zimmertyp übernachtet. Da gab es im Schlafraum noch zusätzlich zwei Schränke. Die wurden jetzt (nach Renovierung) entfernt.

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Obwohl das Zimmer äußerst großzügig bemessen war, fehlten mir Unterbringungsmöglichkeiten für meine Kleidung. Es ist kein Kleiderschrank vorhanden, nur wenige Bügel hinter dem Spiegel. Schubladen und Kommode waren mit zusätzlichem Bettzeug belegt. Ich hatte ein Einzelzimmer gebraucht und bekam eine 2-Zimmer-Suite für mindestens 3 Personen. Dafür war es preiswert, für mich allein jedoch recht teuer.

    Die Lage an Bahn und Bus ist prima. Das Frühstücksbuffet lässt keine Wünsche offen. Das Personal ist freundlich und sehr hilfsbereit.

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Wichtig!! Unbedingt Zimmer Richtung Vorplatz oder Parkplatz bitten! Dann ruhig - ansonsten Lärm von der Bahnline

    Sehr freundliches Personal, sowohl Rezeption als auch Bedienung

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Frühstück für Kinder und viel Glutenfreies Frühstück

Es gibt auch 14 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 26

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: