Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Vanadis Hotell & Bad 2 Sterne

Sveavägen 142, Vasastan, 113 46 Stockholm, Schweden

Nr. 137 von 144 Hotels in Stockholm

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1955 Hotelbewertungen

6,5

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    6,1

  • Komfort

    5,5

  • Lage

    7,4

  • Ausstattung

    5,7

  • Hotelpersonal

    7,8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,5

  • Kostenfreies WLAN

    7,1

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Mit Freunden Reisende
    • Budget Doppel- oder Zweibettzimmer mit einem Gemeinschaftsbad (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Böden und Wände der Zimmer waren nicht sauber. Die Gemeinschaftstoiletten waren schmutzig und marode und es war zeitweise auf keiner der Toiletten Toilettenpapier vorhanden. Es war sehr laut, sobald jemand in einem anderen Zimmer die Tür schloss.

    Die Lage und der Zugang zum Pool waren positiv. Das Frühstück war maximal Standard.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Gruppe
    • Budget Doppel- oder Zweibettzimmer mit einem Gemeinschaftsbad (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    TV funktionierte im Zimmer nicht. Schade, daß die Fenster baulich sich nicht öffnen lassen (gut aber Ventilator pro Zimmer!). WC-Bereich manchmal unsauber durch die Tages-Außenpoolgäste verunreinigt und Kinder spielen offenbar suchen in diesem Bereich von außen kommend (wenn man aber unterwegs ist, stört das nicht). Ablagebord an der Wand, da keine Schränke, je Zimmer, wäre irgendwie eine Verbesserung... - kann man einfach anbringen...

    Gut, anders als hier schon im Winter erlebt, der Frühstücksbereich außen mit Blick zum Schwimmbad... Gute Lage zum Zentrum und guter Preis dafür. Früchstücksbuffet ausreichend, man findet gut, was man brauch...

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Basic Dreibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es waren nur drei Toiletten für alle männlichen Gäste vorhanden. Diese wurden nur einmal am Tag geputzt und sahen dem entsprechend aus.

    Top Lage und super Preis. Frühstück für den Preis vollkommen ausreichend

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die sanitären Anlagen. Nur drei Toiletten und Duschen für einen ganzen Flur, dazu waren die Kabinen viel zu eng, um sich überhaupt auf die Toilette richtig setzen zu können.

    Es ist schön, dass das Schwimmbad inklusive ist.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Doppel- oder Zweibettzimmer mit einem Gemeinschaftsbad (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein Zimmer wie ein Bunker!Kein Fenster und eine Tür ! Kein Schrank tv nicht funktionsfähig und Toiletten und Bad ca.600m entfernt.

    Das Frühstück ist ok und das Personal höflich

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    die Zimmer sind sehr klein und könnten eine Renovierung vertragen. Für eine, max. zwei Nächte buchbar, länger möchte ich in diesem Hotel nicht bleiben. In den Zimmern gibt es keine Ablage, kein Platz für einen Koffer. Ich hatte in der ersten Nacht eine sehr weiche Matratze, schlafen war fast unmöglich. Das Hotel macht schon einen etwas abgewohnten Eindruck. Ich hatte ein Zimmer mit "Fenster" und Bad. Fenster war nicht zu öffnen, da das Hotel an einer Kreuzung von zwei Hauptstraßen liegt und auch Nachts viel Verkehr und der Lärmpegel dementsprechend ist.

    zentrale Lage, das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit, Frühstück war in Ordnung.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2018

    • Paar
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer und Frühstücksraum sind geschmack- und lieblos eingerichtet.Unangenehmer Geruch im Badezimmer. Bettwäsche verschlissen

    Personal war freundlich und hilfsbereit

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Budget Doppel- oder Zweibettzimmer mit einem Gemeinschaftsbad (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Da die Erwartungen durch den günstigen Preis nicht hoch angesetzt waren,gibt es nichts auszusetzen.

    Frühstück völlig ausreichend und gut,habe da schon deutlich schlechtere in anderen Städtereisen erlebt.Personal an der Lobby sowie Frühstück Raum sehr zuvorkommend und immer mit einem Lächeln im Gesicht,sehr angenehm.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Budget Doppel- oder Zweibettzimmer mit einem Gemeinschaftsbad (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ich wusste nicht dass es Zimmer ohne Fenster gibt! Unmöglich zu schlafen da man jedes kleine Geräusch im Flur hören kann. Das Frühstück war sehr grenzwertig. Die Duschen sind nur mit Vorhängen getrennt und unsauber. Würde ich keinem empfehlen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Doppel- oder Zweibettzimmer mit einem Gemeinschaftsbad (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Toiletten und Duschen waren in einem sehr enttäuschenden Zustand. Besonders die Toiletten waren nicht sauber und sehr klein. Teilweise waren diese sogar gesperrt und man musste auf andere Toiletten in einem anderen Gang ausweichen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr einfache Ausstattung mit Jugendherbergs-Charakter - nur drei Duschen und zwei Waschbecken. Frühstück sehr spartanisch

    Sehr gute Lage, sehr nettes Personal, für Stockholmer Verhältnisse sehr günstig, interessantes Gebäude

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Budget Doppel- oder Zweibettzimmer mit einem Gemeinschaftsbad (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Ein Tisch im Zimmer nach dem Wechsel mit Fenster und Bad...Das Gemeinschaftbad, bzw.die Dusche ist toll! Ich habe es einfach weiter genutzt:-)

    Das beste war das Frühstück! Das Zimmer bestimmt preisgerecht! Günstig und einfach, aber ich fand es ok! Sollte es mal wieder Stockholm sein,würde ich hier wieder übernachten. Das Personal war auf jeden Fall seeeehr nett!!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Dreibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Keine eigenen Parkplätze, Vorsicht bei der Auswahl des Parpkplatzes in der Umgebung da es an einigen Stellen temporäres Parkverbot gibt. Die Zimmer sind _sehr_ klein, die Sauberkeit war nicht zufriedenstellend. Der Frühstücksraum ist sehr klein, lange Wartezeiten. Begrenzte Wasch- und Duschmöglichkeiten und Toiletten, leider auch nicht sehr sauber.

    Es ist eines der preiswertesten Unterkünfte in Nähe des Stockholmer Zentrums, ca. 4km. Die Ausstattung hält sich sehr in Grenzen, allerdings ist die Architektur interessant. Wer Lust hat hat mit der Buchung des Zimmers Zugang zum gleichnamigen historischen Bad.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider hatte man das Gefühl in einer Jugendherberge zu sein. Die Zimmer sind so klein, dass ein großer Koffer nicht reingepasst hat. Man hat nichts, wo man was hinhängen kann.

    Das Frühstück war gut. Das Personal sehr nett.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück ist mehr auf Traveller ausgelegt und wurde unter einer Art Kirmeszelt eingenommen. Da wäre ein richtiger Frühstücksraum angebracht. Aber das Frühstück war ausreichend. Alles da, was man braucht.

    Das Familienzimmer war außerordentlich groß und gut ausgestattet Bushaltestellen z. B. zum Vasa Museum in nächster Nähe (etwa 5 Minuten Fußweg) Wer mag, kann den Pool nutzen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Doppel- oder Zweibettzimmer mit einem Gemeinschaftsbad (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Unser Zimmer war ohne Fenster und es war warme und stickige Luft im Zimmer, da hat auch der Ventilator nicht viel geholfen. Die Stühle und Tische im Essensbereich (Essensbereich war bei uns auf dem Dach unter einem Zelt, könnte also im Winter kalt sein beim essen, wenn das dann auch so ist) waren dreckig. Das Frühstück war annehmbar, jedoch hat es an Abwechslung gefehlt.

    Das Personal war sehr nett und konnte uns bei Fragen weiterhelfen. Die Metrostation und der Transferbus zum Flughafen waren in 10min zu erreichen. Der Pool konnte kostenlos genutzt werden und das Frühstück war annehmbar.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider alle Zimmer ohne zu öffnende Fenster, Zimmer extrem klein, 1,80 m breit. (Hotelzimmer waren ehemalige Umkleidekabinen, daher so klein)

    Frühstückbuffet sehr gut, das Schwimmbad schön

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Budget Doppel- oder Zweibettzimmer mit einem Gemeinschaftsbad (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Es war manchmal ziemlich laut auf den Fluren, vor allem da mein Zimmer in der Nähe der Gemeinschaftsbäder war und diese Türen sehr laut und ständig zu fallen.

    Das Hotel ist sehr central gelegen, man kann in 15 Minuten zum Zentrum laufen. Es gibt auch eine sehr gute Anbindung an das ÖPNV. Um das Hotel herum gibt es sehr viele Möglichkeiten Essen und Trinken zu gehen oder zum Supermarkt zu huschen. Das Frühstück war gut. Morgens zwischen 7-8 war so gut wie niemand da. Das Personal ist sehr hilfreich und hilft gerne den besten Weg zur gewünschten Sehenswürdigkeit zu finden. Das Hotel liegt in einem sehr netten Park mit Spielplatz und Fitnessspielplatz. Schöner Ort um abends noch etwas draußen zu sitzen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Budget Doppel- oder Zweibettzimmer mit einem Gemeinschaftsbad (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Man hat sich gefühlt wie im Gefängnis. Ein Zimmer ohne Fenster, nur mit einem Bett und einem Stuhl susgestattet. Die wände waren versteckt und die Lampen funktionierten teilweise nicht. Die beiden Toiletten und drei duschen müsste man sich circa 40-50 zimmern teilen.

    Das Personal war freundlich, sonst hat mir absolut nichts gefallen ..

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer ist wirklich nur eine kleine Konservendose und Frischluft ist Mangelware. Dusche im Zimmer ist toll, aber die Hygiene (Schimmel) ist nicht gerade prickelnd.

    Morgens vor dem Frühstück in den Pool springen war echt klasse. Kein Andrang dort. Ruhige Atmosphäre. Draußen am Pool frühstücken ist auch wunderbar./ Da wir Probleme mit dem Parkplatz hatten ( eigentlich gibt es keinen Parkplatz) hat uns die Rezeption unwahrscheinlich toll geholfen. Ohne sie wären wir echt aufgeschmissen gewesen. Aber das Problem sollte generell für das Hotel gelöst werden. Wir haben mindestens 500 Kronen zuviel Parkgebühren bezahlt.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Budget Doppel- oder Zweibettzimmer mit einem Gemeinschaftsbad (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Siehe vorher

    Zimmer ohne Fenster, keineAblageflächen,keine Aufhängemöglichkeiten.Eigentlich insgesamt menschenunwürdig, sollte man nicht weiter anbieten.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2017

    • Alleinreisende/r
    • Budget Doppel- oder Zweibettzimmer mit einem Gemeinschaftsbad (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 13 Nächte

    Dieses Hotel ist leider nichts anderes wie ein Freischwimmbad mit Einzelkabinen, wo man auch drin schlafen kann. Dementsprechend sind auch die Toiletten und das Bad konzipiert. Mein Zimmer war ca. 8 qm groß, hatte keinen Kasten, aber dafür einen Schreibtisch (daher sind auch meine Klamotten 2 Wo am Boden herumgelegen.) Das Frühstück war sehr gut, allerdings ist der Frühstücksraum extremst klein - bei mehr wie 10 Leuten gleichzeitig ist es aus mit der Beinfreiheit. Bei nicht zu kaltem Wetter kann man im Freien in einem Zelt direkt neben dem Swimmingpool frühstücken.

    Das Hotel ist gut gelegen, nur ca. 5 min von der U-Bahn entfernt! Das Personal war auch immer sehr freundlich.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Budget Doppel- oder Zweibettzimmer mit einem Gemeinschaftsbad (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    - Die weiche Oberteil-Matratze, die man allerdings problemlos entfernen kann ! - Fenster wäre schön, aber dass die Basic Rooms (210-230) fensterlos sind, hatte ich vorher gewusst. Für 20 Euro zusätzlich pro Nacht könnte man im 1. Stock von Vanadis in ein Appartment mit Fenster + Bad im Zimmer wechseln, was ich allerdings als nicht notwendig empfunden hatte.

    - Die Zimmer im Parterre sind extrem klein und ohne Fenster, aber funktional ausgestattet mit TV (mit englischsprachigem Sportprogramm !), Schreibtisch, 2 Stühlen und Doppelbett - sehr gute Internet-Verbindung - 24-Stunden Rezeption war stets freundlich und hilfsbereit - Das Vanadis-Hotel ist sehr ruhig auf einer Anhöhe gelegen (obwohl in Sichtweite der breiten Hauptstrasse Sveaplan) - auch die Zimmernachbarn haben sich nach 23.00 Uhr sehr diszipliniert und ruhig verhalten, sodass ich nachts gut schlafen konnte. - das Frühstücksbüffet ließ keine Wünsche offen - Benutzung des Schwimmbads (Freibad auf dem Dach !) ist für Hotelgäste kostenlos ! - Die Matratzen sind angenehm hart, wenn man die weiche Oberteil-Matratze entfernt - sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis - Wo bekommt man sonst in einer skandinavischen Hauptstadt für 65.- Euro ein Einzelzimmer mit Frühstück in ruhiger und doch zentraler Lage - Tipp für die schnelle Anreise: Vom Flughafen Arlanda den "Flyggbus" für 120 Kronen benutzen (fährt alle 15 Minuten von Morgens bis nach Mitternacht !) und an der Haltestelle NORRA STATIONSGATAN aussteigen, von dort sind es nur 10 Minuten zu Fuss bis zum Vanadis Hotell

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Frühstücksraum ist sehr klein für die Anzahl der Zimmer. 6 Tische mit je 4 Stühlen sind schnell belegt. Es gibt außerhalb noch ein Zelt, wo man hinsitzen kann. Ist aber nicht beheizt, also kalt, wenns draußen kalt ist. Im Zimmer gibt es keine Ablegemöglichkeiten. Man muß also aus dem Koffer leben. Im Badezimmer gibt es für jeden Gast nur ein Badetuch. Ein kleines zusätzlich wäre noch sinnvoll. Wer Platz im Gepäck hat, sollte sich ein kleines mitnehmen

    Frühstück war ok. Es gab alles, was man so braucht. Für jeden was dabei. Betten sind etwas weich, aber im allgemeinen gut. Die Zimmer sind um den Preis ok. Zimmerservice gibts keinen, außer, daß der Mülleimer geleert wird. Unser Zimmer ging zur Straßenseite, da waren wir froh über Ohrstöpsel, da die Schweden jede Nacht ihren Autosound hören ließen. Ansonsten ist die Lage gut, da man auch gut zu Fuß (ca 15 min) ins Zentrum kommt. Wer also ein günstiges Hotel sucht und nur zum duschen und schlafen sich dort aufhält, ist gut aufgehoben. Der Pool auf dem Dach ist top und auch beheizt.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Doppel- oder Zweibettzimmer mit einem Gemeinschaftsbad (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ausstattung etc. sehr einfach, Toiletten extrem eng und insgesamt alles ziemlich hellhörig.. Öfters unangenehmer Geruch im Flur

    Frühstuck war sehr einfach aber in Ordnung, es war immer hilfsbereites und freundliches Personal da

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Budget Doppel- oder Zweibettzimmer mit einem Gemeinschaftsbad (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Am preis orientierte Sauberkeit der Toiletten.

    Gutes Frühstück,besser als letztes und vorletztes Jahr. Sehr gute Lage. Ab Mai inklusive Eintritt zum Bad.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Doppel- oder Zweibettzimmer mit einem Gemeinschaftsbad (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Drei bzw. vier Gemeinschaftstoiletten für die große Anzahl an Zimmern viel zu wenig, daher sehr dreckig und unhygienisch. Toiletten wurden kaum gesäubert, sehr unangenehm das WC zu nutzen. Duschen okay. Würde das nächste Mal definitiv ein Zimmer mit eigenem Bad buchen!

    Frühstück für den Preis sehr gut. Kleine Zimmer aber voll ausreichend, wenn man tagsüber unterwegs ist, bequeme Betten. Die Lage ist top, sehr gut zu erreichen mit dem öffentlichen Verkehr, Supermarkt 2 Minuten Fußweg entfernt. Für Urlauber mit kleinem Budget ausreichend, wenn man geringe Ansprüche hat und den ganzen Tag über in der Stadt ist.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Doppel- oder Zweibettzimmer mit einem Gemeinschaftsbad (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Toiletten sind leider nicht durchgehend sauber und sehr alt. Das gleiche gilt für die Duschen.

    Das Frühstück war in Ordnung. Es gab leckeren O-Saft, Eier, Brot, Käse, Salami und einige andere Standard-Sachen. Das Internet ist sehr gut und das Personal super freundlich.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Doppel- oder Zweibettzimmer mit einem Gemeinschaftsbad (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind sehr eng. Das Bad ist nach einer kurzen Dusche geflutet. Für die Durchreise super, für längere Aufenthalte eher nicht. Small Roms, the bathroom is flooded after a short shower. For one night it will do!

    Wir müssten vor dem Frühstück gehen und sie haben uns Sandwiches zum Mitnehmen gemacht. Sehr nettes Personal. Lage ist sehr gut. We had to leave before breakfast (7-8 am) and they made us a sandwich to take away - very nice.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Februar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Budget Doppel- oder Zweibettzimmer mit einem Gemeinschaftsbad (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nun ja, eigentlich buche ich ja nichts unter 7 bis 8 und so werde ich wohl auch in Zukunft wieder entscheiden. Die Bewertungen sprechen eine eigene Sprache. Ich hatte zum Glück nur die Absicht dort zu schlafen und dafür ist es sogar unter gewissen Voraussetzungen geeignet - also wenn man wirklich nur ein Bett sucht und einem alles andere egal ist. Aus Versehen - ich ließ mich von den tollen Preisen blenden - hatte ich ein Zimmer ohne eigenes WC/Dusche gebucht. Das Uprgrade hat dann gleich vor Ort wieder kräftig zu Buche geschlagen. Bei Einzelnutzung ist das freie Bett nicht bezogen, was einen Blick auf die Matratze ermöglicht. Müsste nicht sein, will man auch nicht als Gast. Das Ganze "Hotel" hat den Charme einer JVA, die Inneneinrichtung kommt jedoch nicht an diese Qualität heran. Die Zimmer sind auf jeden Fall kleiner als deutsche Einzelgefängniszellen :) Die Wände bestehen aus Pappmaschee, man hat sich gar nicht erst die Mühe gemacht, durch Tapeten oder Einrichtungstricks dies zu kaschieren. Statt desen sind die Wände in einem traurigen Beige lackiert und das war es auch - Bilder od. Wohnaccessoires absolute Fehlanzeige . Ein alter Mini TV trohnt über dem Zimmer und liefert gekrisseltes Fernsehen aus 4 verschiedenen Programmen. Insgesamt herrscht großer Sanierungsstau.

    Tatsächlich war das Frühstück unerwartet gut. Verschiedene Aufschnitt- und Brotvarianten, Brötchen, Eier,verschiedene Heiß - und Kaltgetränke. Das Bettwäsche, Handtücher und Bad waren sauber, das Wasser ist gechlort, es gab Shampoo ( wichtig für Handgepäck - Flugreisende :) ) und die Handtücher waren sauber.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Budget Doppel- oder Zweibettzimmer mit einem Gemeinschaftsbad (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Allerdings gibt es Zimmer die haben kein Fenster und nur einen sehr langsamen Ventilator. Das geht meiner Meinung nach gar nicht. In diesen Zimmern stehen auch nur 2 Betten wie ein doppelbett. Damit ist das Zimmer auch schon in der Breite ausgefüllt. Von Bett bis Tür sind dann noch 1,5 m, wo es einen Schreibtisch gibt.

    Das Frühstück war für den Preis echt super und auch das Personal war sehr nett und immer hilfsbereit, wenn man etwas brauchte.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2016

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Budget Doppel- oder Zweibettzimmer mit einem Gemeinschaftsbad (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts im Vergleich Preis/ Leistung

    Gute Lage, wenn Mann/ Frau in der Lage ist 2 Stationen mit der Metro zu fahren. Wir haben noch nie irgendwo so günstig mit Frühstück übernachtet. Beim nächsten Mal würden wir wiederkommen.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Budget Doppel- oder Zweibettzimmer mit einem Gemeinschaftsbad (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Lüftung im Zimmer war recht laut. Im Gemeinschaftsbad war es doch ein wenig kühl. Die Betten fast ein wenig zu weich, aber für 2 Nächte alles OK.

    Es war witzig, in einem umgebauten Schwimmbad zu nächtigen! Gut mit dem Bus erreichbar, nettes Personal. Für ein low budget Hotel hat alles gepasst! Frühstücksbuffet ausreichend vorhanden.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Budget Doppel- oder Zweibettzimmer mit einem Gemeinschaftsbad (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Toiletten waren nicht so sauber und die Zimmer sind sehr klein und ringhörig.

    Der Preis und die extrem gute Lage hat mir besonders gefallen. Auch das Personal war sehr nett und zuvorkommend.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    die Einrichtung war schlicht, Problem war, daß die Fenster nicht ganz dicht waren und es ziemlich kühl im Zmmer wurde und das trotz voll aufgedrehten Radiator

    Die Lage war top, mit dem 57er Bus ist man sehr schnell im Zentrum, U-Bahn ist ca. 10 Gehminuten entfernt Das Frühstück war sehr gut und ausreichend

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Möbel im Zimmer kaputt oder abgewohnt. Schimmel in der Dusche. Keine Parkmöglichkeiten. Betten waren durchgelegen. Und recht laut da es an einer Hauptverkehrsstraße liegt.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das personal war supernett. Ist alles ein wenig spartanischer aber für eine städtereise braucht man nicht mehr.Liegt direkt an einem kleinen park. In 20 minuten ist man in der altstadt.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Die Zimmer (fur das Preis die ich bezahlt habe) sind Zellenähnlich, ohne Fenster und Washbecken. "grupopen Toilets" sind teilweise geblockt.

    Die Personal war hilfreich.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die normalen Zimmer sind sehr klein. Man sollte ein Zimmer mit eigenem Bad buchen.

    Das Familienzimmer ist sehr, sehr gut! Bietet ausreichend Platz für 5 Leute inkl. Küche, Wohn- und Esszimmer.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Budget Doppel- oder Zweibettzimmer mit einem Gemeinschaftsbad (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mein Zimmer hatte kein Fenster, so daß dort 24 Stunden kein Tageslicht vorhanden war. Das war am Anfang sehr gewöhnungsbedürftig! Ebenfalls nicht so vorteilhaft war, das weder ein kleiner Schrank noch ein Regal zur Verfügung stand, man muss also aus dem Koffer leben. Auch wäre ein deutscher TV Sender wünschenswert!

    Die Lage des Hotels war relativ zentral, man konnte die City bequem zu Fuß erreichen. Das Personal war sehr nett, hilfsbereit und freundlich. Das Fruehstueck war richtig gut, sehr schön angerichtet und vielseitig, sowie frisch und das Buffet wurde immer neu aufgefüllt. Die Sauberkeit im gesamten Hotel war gut, auch der Sanitaerbereich wurde mehrmals am Tag gereinigt. Wer nur in diesem Hotel übernachten will, wird mit dem was er im Vanadis vorfindet zufrieden, vom Preis begeistert und vom Service angetan sein!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Budget Doppel- oder Zweibettzimmer mit einem Gemeinschaftsbad (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    diese unterkunft hat den standart einer jugendherberge, allerdings zum preis eines 3 sterne hotels. das zimmer war dreckig und das bett war voller haare. im zimmer befanden flöhe, welche mich in der nacht mehrfach gebissen haben. das (2-bett!!!)zimmer war nur ca. 1,8m x 3x5m groß. das mobiliar ist abgenutzt und wackelig. der eine (im 2-bett zimmer) stuhl brach fast zusammen, wenn man sich darauf setzte. die elektrik im gebäude ist lebensgefährlich. eine lampe im zimmer hat gar nicht funktioniert, die andere hatte geflackert und aus den lichtschaltern hörte man das permanente knistern, von einem wackelkontakt. wenn es möglich wäre, würde ich max. 0 punkte vergeben.

    nichts

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Budget Doppel- oder Zweibettzimmer mit einem Gemeinschaftsbad (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die ganze Bude befand sich in einem bemitleidenswerten Zustand, Geräusche von Nagetieren in den Trennwänden der Kerkerzellen... Unangenehm der Mief und Wärmestau der kaum gelüfteten Bude. Lüften konnte man nur über die Zimmertür.

    Eigentlich nichts.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Preis Leistungsverhältnis passt nicht. Zimmer sind entweder ohne Fenster oder sie haben ein Fenster das nicht geöffnet werden kann. Es war daher sehr stickige Luft im Raum. Ich hab ein Doppelzimmer gebucht und musste dann zusätzlich noch für eine zweite Person aufzahlen.

    Das Personal war sehr freundlich. Die Nassräume waren sauber.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Budget Doppel- oder Zweibettzimmer mit einem Gemeinschaftsbad (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Außenansicht des Gebäudes erinnert eher an ein Bauwerk auf einem lange verlassenen russischen Militärgelände, während sich im inneren eher ein Gefühl von Gefängnis verbreitet. Das Frühstück ist sehr übersichtlich. Alles in allem aber funktional. Schlafen, duschen, essen. Mehr muss nicht sein.

    Das Hotel ist fußläufig noch recht günstig vom Stadtzentrum aus erreichbar. ÖPNV und diverse Läden in kurzer Entfernung.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Budget Doppel- oder Zweibettzimmer mit einem Gemeinschaftsbad (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Könnte mehr in den Unterhalt investiert werden. Fluhrtoiletten könnten besser gewahrtet sein. Etagendusche hatte ich wesentlich bessere in den öffentlichen Yachthäfen auf den Schären. Es wurden 2 Betten so in diese Besenkammer gestellt, dass man nur über die Fussseite einsteigen kann. Werde ich bestimmt nicht nochmals buchen. Dass der Betrag schon im Voraus abgebucht wurde finde ich auch nicht korrekt!!!

    Frühstück und Pool war ok

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Bettwanzen in unserem Zimmer und das damit verbundene Theater, Arztbesuch, neue Unterkunft suchen. Ohne die Hilfe von Booking com hätten wir nicht mal die restlichen Tage erstattet bekommen(die Tage, die wir nicht mehr im Hotel gewohnt haben).

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Basic Dreibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Drei Betten in einem ca. 10m²-Zimmer ist schon sehr eng - und das Fenster ist auch nicht zu öffnen.

    Das Hotel gehört zu einem Freibad, wo man gratis sogar morgens vor dem Frühstück bereits schwimmen kann (ab 7 Uhr, ab 10 Uhr für die Öffentlichkeit geöffnet) oder nachdem alle gegangen sind (nach 19 Uhr). Die Lage ist recht zentral - nur zwei Tramstationen (plus ca. 500m zu Fuss) nördlich vom Hauptbahnhof gelegen. Auch das Frühstück ist vollkommen ausreichend.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. Juli 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Freitags finden abends auf dem Sveavägen geduldete Autorennen statt - es ist dann ziemlich laut.

    Sehr nettes Personal an der Rezeption. Das Frühstück war ok. Der Pool war super!

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ja.Fruhstuk war gut

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Budget Doppel- oder Zweibettzimmer mit einem Gemeinschaftsbad (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Duschen könnten sauberer sein.

    Für eine Nacht völlig ok. ziemlich kleine Zimmer, jedoch sauber. Gutes Frühstück.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Budget Doppel- oder Zweibettzimmer mit einem Gemeinschaftsbad (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten waren sehr schmal

    Frühstück in der Sonne auf der Dachterrasse. Ein Traum!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Budget Doppel- oder Zweibettzimmer mit einem Gemeinschaftsbad (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer und Badezimmer

    Der Pool

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Budget Doppel- oder Zweibettzimmer mit einem Gemeinschaftsbad (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr einfach

    Günstige Unterkunft

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Budget Doppel- oder Zweibettzimmer mit einem Gemeinschaftsbad (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Lage Frühstück Personal

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Doppel- oder Zweibettzimmer mit einem Gemeinschaftsbad (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr gute Lage, sehr gutes Frühstück!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Basic Dreibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben ein Familienzimmer gebucht aber 2xZweibettzimmer bekommen.

    Nichts

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Budget Doppel- oder Zweibettzimmer mit einem Gemeinschaftsbad (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit im Zimmer und ab/zuluft

    Gutes Frühstück, nur das man um 15 nach 10 rausgejagt wird

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Budget Doppel- oder Zweibettzimmer mit einem Gemeinschaftsbad (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Aber mit PKW wg. fehlender Parkmöglichkeiten nicht zu empfehlen.

    Die zentrale Lage

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Budget Doppel- oder Zweibettzimmer mit einem Gemeinschaftsbad (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    gute Lage (15 min zu fuß in die Innenstadt) und nettes Personal. Zimmerausstattung könnte man verbessern aber zu dem Preis okay.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Toilette in unserem Zimmer hat etwas gerochen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Budget Doppel- oder Zweibettzimmer mit einem Gemeinschaftsbad (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer ohne Fenster, keine Luft im Zimmer ...

    Schwimmbecken

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Doppel- oder Zweibettzimmer mit einem Gemeinschaftsbad (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war ingesamt grauenvoll. Wir waren so verzweifelt, dass wir in andere Hotels nach Zimmern gefragt haben. Leider waren alle ausgebucht.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    umfangreiches Frühstücks Buffet, bei Sonne am Beckenrand des Schwimmbades. Zweckmäßiges Hotel für kurzen Aufenthalt.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Budget Doppel- oder Zweibettzimmer mit einem Gemeinschaftsbad (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Fenster im Zimmer, schlechte Betten

    Lage, Preis, Personal

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Budget Doppel- oder Zweibettzimmer mit einem Gemeinschaftsbad (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war schon recht klein, für den Preis aber doch angemessen.

    Das reichhaltige für den Preis hat uns sehr gut gefallen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Budget Doppel- oder Zweibettzimmer mit einem Gemeinschaftsbad (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Toiletten waren wirklich unbequem und häufig nicht sauber.

    Das Personal ist höflich & das Frühstück war sehr angenehm!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Doppel- oder Zweibettzimmer mit einem Gemeinschaftsbad (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    fuer uns war alles ok.fuer eine nacht(durchreise) war es genau richtig

    das fruehstueck wae ausgezeichnet

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Doppel- oder Zweibettzimmer mit einem Gemeinschaftsbad (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    kein Zimmer Service, kein Handtuchtausch

    Super lage, ruhig gelegen, gutes Frühstück, nettes Personal

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Doppel- oder Zweibettzimmer mit einem Gemeinschaftsbad (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Foyer und Flur rochen nicht frisch.

    Relativ schallisoliert.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Doppel- oder Zweibettzimmer mit einem Gemeinschaftsbad (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Preis-Leistungs-Verhältnis war echt super. Aber dass kein Fenster im Zimmer war, gefällt mir nicht so!

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Budget Doppel- oder Zweibettzimmer mit einem Gemeinschaftsbad (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Keine Toilette auf dem Zimmer;

    Frühstück war gut; das Bett war okay; für mich war die Lage sehr gut, ich habe Freunde in Stockholm besucht.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine abschließbaren duschen im gemeinschaftsbad, trotzdem sauber

    Frühstück, Lage, freundliches Personal

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Basic Dreibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Verstopfte Abflüsse in den Duschen

    Frühstück Buffet

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Doppel- oder Zweibettzimmer mit einem Gemeinschaftsbad (ohne Fenster)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Auch glutenfreies Frühstück möglich, man muss nur vorher bescheid sagen.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Kleines Zimmer, zentrale Lage, toller Pool, gutes Fruehstueck

    Übernachtet am Juli 2016

Es gibt auch 38 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: