Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Histrion 4 Sterne

Obala 2, 6320 Portorož, Slowenien

Nr. 21 von 25 Hotels in Portorož

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1395 Hotelbewertungen

8,0

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,1

  • Komfort

    7,6

  • Lage

    8,8

  • Ausstattung

    7,7

  • Hotelpersonal

    8,4

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,4

  • Kostenfreies WLAN

    7,9

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Personal war nicht sonderlich freundlich. (Voriges Jahr im Hotel Slovenija haben wir uns richtig wohl gefühlt - da hat alles gepasst !) Wir wurden bei der Ankunft nicht begrüßt und man hat uns auch nur knapp über alles im Hotel informiert. Der erste unfreundliche Eindruck war gleich bei der Ankunft - der Herr am Schranken. Auch bei der Abreise hat niemand gefragt, wie es uns gefallen hat oder dergleichen. Im Außen-Liegebereich wuchs in den vorhandenen Waschbetontrögen das Unkraut !! Man konnte von dort nicht direkt runter aufs Meer gehen, musste immer rundherum gehn. Die Liegen waren zwar kostenlos, jedoch für den Schirm musste man 5,-- zahlen.

    Frühstück war gut und vielfältig. Auch beim Abendessen gabs eine große Auswahl, war gut aber nicht überragend (Kotlett und Fleischspieße hart, Fisch zerkocht und zerfallen. Es gab aber immer auch einige gute Speisen darunter.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer mit Lagunenblick und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer war leider nicht sauber und im Badezimmer roch es stark nach Abwasserkanal.

    Frühstück in Ordnung, Lage des Hotels Top. Freundliches Service.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das der Außenpool zwar schön geputzt aber trotz besten Badewetter nicht geöffnet hat. Trotz Gebühren pflichteifrigen Liegen am Strand waren die Duschen nicht in Betrieb! Das trübt das Gesamtbild sehr stark!

    Lage, schöner Strand, gutes Essen , tolles Hallenbad, schöne Lokale in der Anlage

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die defekte bzw nicht vorhandene Markise. Der alte Teppichboden in den Gingen. Sehr kleine Badewanne, zu höher Einstieg. Unmöglich für ältere und gebrechlich Personen. Keine Liegen am Strand. Nur gegen Bezahlung!Pool war auh noch nicht geöffnet

    Tolle Lage. Essen war ganz OK. Freundliches Personal im Restaurant.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer mit Lagunenblick und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Teilweise sehr renovierungsbedürftig und altbacken! Kaffee war ungenießbar, möchte nichteinmal das Wort "Kaffee " dazu sagen...

    Lage zwischen piran und portoroz

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer mit Lagunenblick und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    + Das Hotel ist bereits in die Jahre gekommen + Verletzungsgefahr am Balkongeländer (Beschichtung bröckelt ab) + Frühstückssaal zur Stoßzeit überfüllt. + kein Fitnesscenter

    + Lage + Frühstücksbuffet + Kostenfrei Parkplätze beim Hotel + Ausblick vom Balkon

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer mit Zustellbett, Meerblick und Balkon (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sanitäreinrichtung, Badewanne viel zu hoch zum Einstieg für ältere Personen oder Kinder nicht geeignet, Keine Halterung für Brauseschlauch zum Duschen. Zugang zum Meer verbessern (Steg?)

    Personal ist sehr bemüht, Frühstücksbuffet grosse Auswahl

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es ist alles renovierungsbedürftig, Liegen kaputt, Teppichböden schmutzig und kaputt, Aussenmauer Balkone schlechter Zustand, nachdem die Busse Sonntag abgereist sind war die Qualität des Frühstücks besser

    Die Lage des Hotels und das Personal ist freundlich

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Dreibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bad im Zimmer sehr klein, müsste auch renoviert werden (enge Badewanne mit Duschmöglichkeit).

    Lage direkt am Meer, wir hatten Zimmer mit Meerblick und großem Balkon. Pizza im dazugehörigen Restaurant war Spitze.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Familienzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Kaffee beim Frühstück war nicht gut, das ganze Hotel wirkt schon ein bisschen in die Jahre gekommen, es gibt keine richtige Dusche nur eine Handbrause bei der Badewanne... ein großer Kritikpunkt unserer Kinder (11 und 8) war, dass der Fernseher sehr klein war und es keine deutschsprachigen Kindersender gab; mir war nicht klar, dass die Pools draußen erst ab Juni offen sind, da auf der Homepage so viel von beheizten Meerwasserpools stand, dachte ich, die sind auch draußen nicht nur drinnen

    Zimmer war sauber, Familienzimmer bestand aus 2 Zimmern mit Verbindungstür, das war toll, weil man mehr Platz und auch 2 Bäder hatte, die Lage zwischen Porto Roz und Piran war spitze, man konnte beide Orte zu Fuß in ca. 15 min erreichen, das Schwimmbad war sehr groß, es gab mehrere Whirlpools, es gab auch Liegen draußen

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer mit Zustellbett, Meerblick und Balkon (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Diskomusik bis 4 Uhr Früh; kam von der kroatischen Seite und hat bei uns die Fenster zittern lassen ...

    Die Lage zwischen Portoroz und Piran direkt am Meer

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Dreibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    das 3 Bett-Zimmer-Appartement Nr. 394 war sehr großzügig bemessen und die Balkone sowie Badezimmer mit Dusche und Badewanne waren spitze!! Hallenbad für Abreisetag genützt! vielen Dank bis zum nächsten Mal, Familie Fischer ;-)

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer mit Lagunenblick und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Hallenbad ist etwas in die Jahre gekommen, aber das macht das Salzwasser (mit hohem Salzgehalt!) und die Whirlpools wieder wett. Beim Buffetbereich könnte etwas größer sein, es gibts zu Stosszeiten für 15-20 min eine Drängerei, da sollte man sich zurücklehen und abwarten. Es ist für alle genug da ;-)

    Personal sehr freundlich, Essen sehr gut mit viel Auswahl, besonders die Cremeschnitten :-) Meine Mutter war einen Tag etwas kränklich, dann wurde das Frühstück und Abendessen auf Zimmer gebracht (Halbpension). Gute Lage direkt am Meer zwischen Piran und Portorosz. Strand und Meer kann ich nicht beurteilen, war Anfang April dort.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bad sehr klein-Badetür nur halb zu öffnen, Umdrehen eine Herausforderung; Minibar Kontrolle um 8 Uhr; Staubsauger Geräusche ab 8 Uhr; Fernseher mini, Ton sehr leise und schlechtes Bild

    Die Lage

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Pool war sehr kalt und Whirlpool war immer alles besetzt .die Leute benützen es oft eine Stunde.Wäre besser das große Pool wärmer zu halten dann wären die Whirlpools nicht überbelegt !habe mich auch ziemlich verkühlt bin krank nach Hause gefahren

    Personal war sehr freundlich

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist ungeachtet eines einwandfreien Gesamtzustandes irgendwie doch in die Jahre gekommen. Ich hatte vor allem den weitläufigen Poolbereich anders, d.h. besser in Erinnerung - dass kaum noch Begrünung vorhanden ist, mag aber auch daran liegen, dass das Hotel bei unserem Besuch offenbar gerade erst wiedereröffnet hatte nach einer Winterpause.

    Die Lage des Hotels ist nach wie vor mit eine der besten an der slowenischen Adria: ziemlich genau in der Mitte zwischen Portoroz und Piran, die beide in weniger als einer halben Stunde fußläufig erreichbar sind. Der Blick aus den meerseitigen Zimmern ist sehr schön.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Einzelzimmer mit Lagunenblick und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Matratzen sind eine heillose Katastrophe , es werden auch dauernd Ersatzmatratzen durchs Hotel geschleppt in der Früh. Ein eigenartiger Anblick. Das Personal nimmt es aber gelassen.

    Frühstück war gut und appetitlich serviert. Nur leider nicht immer genug. Obwohl bis 10:00 Uhr geöffnet, wurde ab 9:30 nicht mehr nachgereicht. Recht ärgerlich !

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Angebot - Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Meerblick - Silvester-Paket
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Essen war nicht so gut halt wie mallorca. Auf Halbpension würde ich verzichten frühstück war ok

    Die Lage zu Piran und zu diversen Bars alles in allem mit einem gemütlichen Spaziergang erreichbar. Empfehlung Cafe Bar Cacao

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Angebot - Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Meerblick - Silvester-Paket
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bei der Anfahrt findet man die Parkplätze nicht gleich. Könnte besser ausgeschildert sein.

    Frühstück und Abendessen gute Qualität und Auswahl. Lage des Hotels ruhig und nahe zu Piran und Portoroz. Jeweils ca. 20 Min. Fußweg.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    schlechte Stimmung Unstimmigkeiten zwischen Angestellten und in etwa 10 widerlichen eingebildeten hochnäsigen Chefs, die überall zu sehen waren - Katastrophenstimmung

    hervorragend

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Angebot - Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Spa-Paket
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Bett war eine Katastrophe! Zimmer ist total veraltet!! Ich finde es frech als Hotelgast, noch für Bademantel und Handtücher extra zu bezahlen zu müssen.

    Das Frühstück / Abendessen war gut.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist sehr groß. Wenn man es lieber familiär mag, ist man im Histrion nicht an der richtigen Adresse. Die Wege innerhalb des Hotels sind oft sehr weit. Man sollte gut zu Fuss sein.

    Das Essen ist sehr gut. Das Hallenbad ist ebenfalls toll. Ich kann das Hotel sehr empfehlen. Das Preis Leistungverhältnis ist wirklich toll. Wenn das Wetter nicht gut ist, kann man ins Schwimmbad gehen, welches ansonsten für den ganzen Tag 16 Euro kostet, für Hotelgäste allerdings gratis ist.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer mit Zustellbett, Blick auf die Lagune und Balkon (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer hätte sauberer sein können. Es war noch ein Taschentuch der letzten Gäste und Staub unterm Bett und die Badewanne war schmutzig. Das Abendessen war ok, aber nichts besonderes, leider teilweise kalt.

    Das Hallenbad ist toll! Es bietet eine wunderschöne Aussicht aufs Meer und ist größer, als ich es erwartet hätte. Viele Becken, Rutschen auch für die ganz Kleinen. Die Lage ist gut, es war ruhig. Das Hotel liegt direkt an der Promenade, man kann nach Portoroz und nach Portoroz und nach Piran spazieren. Mit dem Auto ist man auch schnell in Koper. Außerdem ist das Hotel sehr kinderfreundlich. Generell ist das Personal sehr freundlich und bemüht. Große Auswahl beim Frühstück, es zahlt sich aus es dazu zu buchen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Störend ist, dass man bei der Anreise entscheiden muss, um welche Uhrzeit man täglich Abendessen geht, und das dann nicht mehr ändern kann. Wunsch ist eine freie Entscheidung!!!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer mit Lagunenblick und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Hotel wurde zu der Zeit als wir dort waren hauptsächlich von Famielien mit jungen Kindern besucht. Im Hotel und im Speisesaal gabe es keine Probleme. Es war überall sehr angenehm, lustig und lebendig. Aber die Atmosphäre im sehr großzügigen Hallenbad war dadurch leider für uns nicht mehr entspannend, sondern sehr laut, wie in einem überfüllten Spaßbad. Aber die Familien hatten wirklich sehr viel Spaß.

    Beim Frühstück und Abendessen war die Auswahl sehr groß. Es wurde auch alles sofort wieder aufgefüllt. Obwohl das Hotel voll belegt war, gab es keinen Stau an den Buffets. Wir waren schön öfters in dieser Hotelanlage. Besonders gefällt uns die Lage direkt am Meer. Man kann von dort zu Fuß in ca. 15 Minuten am Ufer entlang nach Piran spazieren. Hinweis: Wenn man zu faul ist oder nicht kann, gibt es auch einen kostenlosen öffentlichen Shuttle-Bus, der ständig von der Haltestelle ca. 200m neben dem Hotel bis ins Zentrum von Piran und zurück fährt. Preis-/Leistungsverhältnis ist voll in Ordnung.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bei Vollbelegung ist der Frühstücksraum ziemlich überfüllt. Duschen statt der hohen Badewannen wären komfortabler, vor allem für ältere Menschen.

    Fast alle Zimmer haben Meerblick. Sehr schöne Anlage.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Familienzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Qualität des Fleisches beim Abendessen war nicht so besonders und beim Abendessen kann es dauern, bis man die Bestellung für die Getränke abgeben kann.

    Sehr gutes Frühstücksbuffet. Tolle Lage.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Unser Zimmer war leider seeeehr klein.Auch gab es für zwei Personen nur einen!! Sessel! mehr Platz wäre aber sowieso nicht gewesen. Der Parkplatz ist relativ weit entfernt, sehr eng, sehr voll und teilweise relativ "steil" bergauf zu erreichen.

    Obwohl eine schon etwas ältere Anlage, war alles gepflegt und sauber. Auch die Sauberkeit des Zimmer u. des Bades waren ok.Das Frühstücksbuffet war reichlich und ließ eigentlich keine Wünsche offen, da für jeden Geschmack etwas dabei war.Lediglich der (Pulver)Kaffee war nicht unser Geschmack. Aber es gab auch verschiedene Teesorten, Kakau u. Milch zur Auswahl. Da wir nur Frühstück bestellt hatten, gingen wir mittags ins dazugehörige Restaurant "Mediterran" wo es um 13,50 ein köstliches Mittagsbuffet gab.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Hotel ist etwas abgewohnt und bedarf einer Renovierung. Irgendeine Lüftung machte in der Nacht bis etwa 4h Früh ein nervendes Dauergeräusch.

    Sehr schöne Lage direkt am Meer mit Zugang vom Hallenbad direkt ins Meer, allerdings kein Strand. Herrlicher Balkonblick nach Westen mit Sonnenuntergang. Frühstück war gut und ausführlich, Abendessen gabs vom Buffet, haben wir aber nicht genommen. Schöne Spaziergänge sowohl nach Piran als auch nach Portoroz Zentrum möglich.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer mit Lagunenblick und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Pool war ausser Betrieb. Es standen auch keine Liegestühle zu Verfügung. Die Atmosphäre im Esssaal ist sehr hektisch. Den Weg zur Rezeption sollte besser markiert sein.

    Die Lage des Hotels ist super. Die Aussicht vom Zimmer aus war perfekt.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite Captain mit Meerblick und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    ~ Frühstück war zwar reichhaltig, aber leider etwas eintönig ~ Liegen am Strand waren zwar kostenlos, aber keine Bewirtschaftung - d. h. keine Auflagen und keine Schirme mehr verfügbar, da Nachsaison ~ Außenpool war nicht mehr eingelassen da Nachsaison (Ende September)

    + große weiträumige Hotelanlage mit tollem Blick auf das Meer (zwar schon älter, aber trotzdem gepflegt und in Ordnung) + schönes großes Zimmer mit Balkon und Meerblick oder Blick auf die Lagune (wir haben die Suit gebucht und waren sehr zufrieden) + Parkplätze sind vorhanden und kostenlos + man hat in der Hotelanlage alles was man braucht (Tavernen, Geschäfte zum Einkaufen, Shops, Restaurants etc.) und müßte die Anlage nicht verlassen. + breite schöne Straße direkt am Meer nur für Fußgänger und Radfahrer. Vom Hotel kann man entweder nach Piran gehen / radfahren / laufen (~ 4 km) oder nach Portoroz Zentrum (~ 4 km) + Casino direkt beim Hotel (leider nur am Wochenende geöffnet) + große Poolanlage mit Rusche (leider war das Wasser etwas kalt)

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Badezimmer - wäre mit Dusche und Luftabzug gut.

    Das Frühstück war sehr vielfältig und lecker - auch das Abendbuffet/Halbpension. Leider war kein Getränk beim Essen gratis - nicht einmal Wasser. Das Badezimmer war schlecht - konnte nicht gelüftet werden trotz Toilette und nach Absprache sei ein Gebläse für Abluft da - was aber nicht vorhanden war. Die Badewanne war gleichzeitig die Dusche aber viel zu hoch zum Einsteigen - somit auch gefährlich, da der Haltegriff an der Wand war - auch konnte der Dampf nicht entweichen - man zeigte uns 2 Minilöcher für Abzug, was aber wie schon erwähnt nichts brachte - das war der Witz. Die Matratzen waren auch von schlechter Qualität, mein Mann hatte immer Kreuzschmerzen und konnte kaum schlafen. Ansonsten war das Hotel gut - auch die gesamte Anlage/Lage.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer mit Lagunenblick und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Buffett am Abend hat ein bisschen nachgelassen. Es war schlechter als die Vorigen Male wo wir da waren. Etwwas enttäuschend. Frühstücksbüffett toll wie immer.

    Das Frühstück war suuuper. Die Musik am Abend auch gut. Das Abendessen um 18.00 sehr gute Uhrzeit. Nicht zu spät.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Der Parkplatz war sehr weit entfernt vom Hoteleingang, ca. 300 m. Die Koffer musste man selbst auf diesem langen Weg in das Zimmer befördern. Für Gehbehinderte beschwerlich. Das in die Jahre gekommene Hotel ist zwar sauber, müsste jedoch dringend mal renoviert werden. Die Zimmer sind sehr klein. Der Einstieg in die Badewanne zum Duschen ist viel zu hoch, für Menschen mit Gelenkproblemen nicht zu empfehlen. Der Einstieg zum Baden im Meer erfolgt nur über eine Leiter, keine Liegen, kein richtiger Strand. Der Innenpool ist zu überlaufen und dadurch sehr laut. Für Familien mit Kindern sicher gut. Für Leute, die Ruhe und Erholung suchen, nicht geeignet.

    Das Frühstücksangebot ist sehr gut und umfangreich. Die Sauberkeit der Zimmer ist sehr gut. Auch das Personal (Rezeption, Zimmermädchen) war stets freundlich. Das Restaurant Veduta gegenüber des Hoteleingangs ist sehr gut und empfehlenswert.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Beim Frühstück teilweise ein Chaos, da die Gäste von einem anderen Hotel zum Frühstücken kommen. Keine Rede von Gemütlichkeit, eher Massenabfertigung.

    Tolle Aussicht bei Zimmer mit Meerblick

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Ankunft mit dem Auto. Bei strömendem Regen mussten wir die Koffer 200 Meter weit schleppen, weil die Zufahrt zum Eingang nicht organisiert war. Zudem: Am einzigen sonnigen Tag in dieser Woche waren wir am Strand. Für die Liegestühle und einen Sonnenschirm bezahlten wir 19 Euro. Am Strand waren Reinigungs-Arbeiten mit Hochdruckmaschinen im Gange (die Wasserhüpfburg wurde an Land gereinigt) Der Lärm und der Gestank waren unerträglich. Die Reinigungs-Flüssigkeit floss ungehindert ins Meer, und zwar dort, wo die Leute ins Wasser steigen müssen. Obwohl viele Leute (wir auch) reklamierten, gingen die Arbeiten munter weiter. Auf die Feriengäste wurde absolut keine Rücksicht genommen. Zudem: Niemand erwähnte bei der Buchung, dass die Hallenbad-Anlagen nicht benutzt werden können.

    Die Anlage war sehr schön.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer mit Lagunenblick und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider wurde der Poolbereich gerade umgebaut, wir hatten aber tolles Wetter, also kein Problem

    Zimmer mit Meerblick, gutes Bett, reichliches gutes Frühstück( leider pünktlich um 10 Uhr beendet!), ideal für Spaziergänge nach Piran...

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer mit Lagunenblick und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Veraltete Zimmer und Badezimmer, Kein direkter Strandzugang, nicht sehr hilfsbereites und aufgeschlossenes Personal, Parkplatz weit vom Hotel, keine Einstellmöglichkeit für die Fahrräder. Wenig Infos an der Rezeption.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das der wasser park wegen wartungsarbeiten geschlossen war , und wir im vorfeld nicht per imail oder telefonisch informiert wurden

    Das ist eine gute frage

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer mit Zustellbett, Blick auf die Lagune und Balkon (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kaffe beim Frühstücksbuffet war eine Katastrophe 😐 Das Hotel hat seine beste Zeit hinter sich, Zimmer sehr abgewohnt und vom Staubwischen haben sie auch noch nichts gehört!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zu wenig Parkplätze. Schirm mit zwei Liegen um 19 € etwas teuer. Mittags kaum leichte Küche in den Tavernen, fast nur Hamburger, Würstel und Pommes.

    Sehr gute Lage. Anlage sehr gepflegt. Essen war gut und für jeden etwas dabei.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Essen am Abend Lauwarm, Essenszeiten in 2 Etappen, Platzsuche beim Frühstück aufgrund der vielen Gäste. Badezimmer nicht behindertengerecht da zu eng und der Einstieg in die Badewanne zu hoch und für ältere Gäste wahrscheinlich nur bedingt geeignet. Das die Information für die Hallenbadsperre 4 Tage vor der Anreise erfolgte!

    Die Lage des Hotels und der kostenfreie Parkplatz

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Liegen am Strand überteuert pro Liege 9€, pro Sonnenschirm 9€ reine Abzocke!! Atmosphäre im Restaurant war nicht gut, Tische zu dicht nebeneinandergestellt , man konnte sich nicht unterhalten, alles zu überfüllt. zu dunkel, zu warm. Im selben Resaturant speiste auch das Klientel vom Nachbarhotel (3Sterne). Getränke in der Bar und Resaurant sehr teuer! Ein Bier gab es nicht unter 4,20€, ein glas Wein (100ml!!!) nicht unter 4 €.

    Schöne Lage, gutes Essen

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Liegen mit einem Schirm sind sehr teuer, liegen im Preis zwischen Euro 19 und Euro 30. Da kommt in einer Woche sehr viel zusammen. Meiner Meinung zu teuer, steht nicht im Verhältnis zur Investition.

    Das Frühstück ist vorzüglich, sehr geschmackvoll und sehr reichhaltig. Auch die Lage ist ganz vorzüglich, nur ein paar Meter zum Strand. Toller Ausblick auf die Bucht und vor allem sehr ruhig. Kann man sicher weiter empfehlen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer mit Lagunenblick und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die gesamte Anlage ist in die Jahre gekommen. In die Zimmer wurde hier offensichtlich schon lange nichts mehr investiert. Im Badezimmer eine Badewanne statt Dusche, Schlauch viel zu kurz und keine Aufhängung für die Brause: Also Duschen nur sitzend möglich. Mitnehmen eine Tasse Kaffee vom Frühstück nicht erlaubt, geht nur über Zimmerservice (€ 5 Aufpreis), Zimmermädchen räumte demonstrativ unsere Getränke aus der Minibar (das Einkühlen mitgebrachter Getränke in der Minibar ist nicht gestattet). Viel zu wenige Parkplätze! Ich glaub, das wars jetzt für mich, mit der Bernadin-Gruppe.

    Die Lage zwischen Portoroz und Piran ist sehr gut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    ...die Bezeichnung des freien Hauseigenen Strandes. ...die verrostete Einstiegsleiter in das Meer, nach 1 Woche immer noch nicht repariert!

    Unsere 14 Tage mit Halbpension und Meerblick im Zimmer 304 waren im August 2017 sehr schön. Die Lage ist perfekt für Ausflüge über Autobahnanschluss in ganz Slowenien. Das Zimmer hat eine perfekte ruhige Klimaanlage und Reinigungspersonal. Täglich 1Euro ist für diesen Job ein Dankeschön. Die Außenjalousie ( wie einige andere auch ) war schief, funktionierte aber. Frühstück freie Platzwahl und Auswahl riesig und Abwechslungsreich. Abendbrot in 2 Stoßzeiten , alles frisch und Super. So wie einige Kommentare hier behaupten trifft das nicht zu, daß es immer das gleiche gab. Zusammenstellen von 3 Hauptgerichten Fleisch Fisch Pasta war immer möglich. Abwechslung in mediterranen Speisen. Käse Antipasti Obst Eis Kuchen. Was will man mehr, außer platzenden Magen ;). Was uns nicht richtig gefallen hat, war die Bezeichnung des freien Hauseigenen Strandes. Dazu muss man wissen, daß die gesamte Bernadin Anlage noch 3 versch. Häuser wie Ville Park usw. hier im engen Kreis pflegt. Es gibt 2 freie Strände - siehe Foto im Anhang. 1: Kiesstrand vor Parkplatz in NO Richtung der Anlage. 2: Betonfläche mit Leiter in SW Richtung. Der Hauptstrand ist Wiese mit Kiefern . EINSTIEG über Leitern oder Treppe. Hier ist es möglich für 20 / 15 Euro 2 Komfortliegen / Plastikliegen mit Schirm zu mieten. Inbegriffen ist das Badeparadies für Kleinkinder dahinter und die Wasserspaßburg im Meer davor. Unverständlich war uns , warum die verrostete Einstiegsleiter in das Meer, nach 1 Woche immer noch nicht repariert war. Alle konnten nur 1 Leiter benutzen. Wenn man die Einnahmen bedenkt 100 Schirmplätze x 20 Euro pro Tag ist es unverständlich. Freier Parkplatz über Tiefgarage war voll und viel zu Eng zum Rangieren. Der Tiefgaragenstellplatz für 5 Euro pro Tag war ein Genuß. Nun, man ist nur einmal im Jahr im Urlaub. Uns hat es an Sloweniens Küstenstädten bis zu den Julischen Kalkalpen sehr gefallen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer mit Lagunenblick und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Das Mini Badezimmer, die Sauberkeit im Zimmer und die abblätternde Farbe am Balkon. Der EXTRAPREIS FÜR Liegen und Sonnenschirm pro Tag von € 19,-- auch wenn man am nachmittag nur 2 Stunden da war. Das Publikum im Hotel.

    Die Sonne und die Mitarbeiter vom Service

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer mit Lagunenblick und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    19 € für Liege mit Sonnenschirm pro Tag. Rezeption beim Auschecken sehr unfreundlich. Straße führt direkt durch Hotelanlage mit sehr viel Roller und Fahrrad Verkehr, was vor allem Abends sehr gefährlich ist.

    Direkter Meerzugang

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Das Histrion ist kein 4 Stern Hotel! Knapp 3 Sterne! Auch die Anlage ist nicht 4 Stern würdig! Abends um 23 Uhr ist Fertig mit allem! Casino hat nur FR./Sa.und So. offen. Matratze konnte auch nichts.

    Der Ausblick vom Zimmer war gut (Zimmer mit Meerblick gebucht) Restaurant Barka in der Anlage war TOP bis 22 Uhr. danach Feierabend.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer mit Lagunenblick und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    HOTEL IST ETWAS VERALTET!LIEGEN SIND VIEL ZU TEUER!!ZU WENIG NATÜRLICHER SCHATTEN(FAST GAR KEINER)SOGAR BEIM POOL SIND DIE LIEGEN UND SCHIRME KOSTENPFLICHTIG!

    ES WAR EIN SUPER URLAUB!NACH PIRAN IST ES EIN SCHÖNER SPAZIERGANG!ES GIBT ABER AUCH EINEN GRATISBUS ALLE 5MIN.(FÜR FAULE)!KLIMAANLAGE IM ZIMMER HAT SUPER FUNKTIONIERT(WAR NOTWENDIG)

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Badezimmer war sehr sehr klein und alt. Die Badewanne so hoch, dass man fast nicht hinein und herauskommt. Die Badezimmertür und das Balkongeländer wären zu streichen.

    Das Frühstück war ausgezeichnet! Sowie der Blick vom Balkon auf das Meer! Auch war es in der Nacht sehr ruhig, angenehm zum Schlafen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Einzelzimmer mit Lagunenblick und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei der Ankunft war kein "Boy" verfügbar und ich musste das Gepäck vom Parkplatz des Hotels Bernadine bis in mein Zimmer im Hotel Histrion schleppen.....

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer veraltet, Balkon gehört renoviert, Speisesaal beim Frühstück zu klein, für 2 Liegen mit Schirm bezahlt man 19.- obwohl man Gast ist, man darf keine eigenen Liegen verwenden, Getränkepreise ab Juli teurer, ab 23h bekommt man nichts mehr, da alles schließt. Vorkasse beim Check-in, Garage nochmal 5.-/Tag, Matratzen eine Katastrophe... Hotel kann hier nichts dafür, aber in 3 Nächten war Musik, zwei davon bis 5h!! in der Früh, zu hören - auch geschlossene Türen halfen nichts, Disco-beat als ob eine Musikbox direkt am Balkon steht... furchtbar... kein Schlafen möglich

    Die Lage zwischen Portoroz und Piran. Essen in der Taverne anstatt im Speisesaal, schöner Ausblick vom Balkon

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das private Liegen am Strand nicht erlaubt sind und das doch ziemliche Wucherpreise bei den Liegen verlangt werden!

    Animation am Pool war sehr lustig. Zimmer wurde immer ordentlich gereinigt.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider war der Parkplatz überfüllt sodass wir einen Parkplatz in der Garage nehmen mussten (Preis pro Tag 5 Euro) Neben dem Hotel gibt es einen Badebereich der zum Hotel gehört. 2 Liegen + Sonnenschirm am Strand kosteten 19 Euro !!!! Das Badezimmer ist schon in die Jahre gekommen (Duschtüre defekt und verschmutzt) Leider kein Fitnesscenter.

    Die Lage des Hotels sowie das Frühstück waren gut. Die Anlage mit dem Hafen in der Mitte ist sehr gepflegt. Zu Fuß kann man in wenigen Minuten die wunderschöne Hafenstadt Piran sowie das eher Touristische Portoroz erreichen. Fußgäbgerweg entlan des Meeres. (2, 5 km nach Portoroz, 2,5 km nach Piran). Wer am Abend nicht in die Stadt gehen möchte findet im Umkreis von 150 m 3 - 4 Restaurants sowie ein Casino, dass zum Hotel dazugehört.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer mit Lagunenblick und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück bestand unter anderem aus eiskaltem nicht reifen landesuntypischen Obst. Der Kaffee war grauenvoll und auch sonst hatte man den Eindruck dass "so tun als ob" im Vordergrund stand. Der Frühstücksraum war ständig unterkühlt, auch Wünsche dahingehend wurden ignoriert. Da wir einen Tag früher abreisen mussten, ersuchten wir um Rückverrechnung einer Nacht. Die stereotype Antwort des Personals bis zum Hotelmanager war: Sie haben über Booking com gebucht und wir sind hier nicht verantwortlich und können für sie nichts machen! Histrion ade!!

    Die Lage mit Blick aufs Meer!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Matratzen waren sehr schlecht, sehr durchgelegen. Sauberkeit im Badezimmer war nicht sehr gut. Fugen schmutzig. Die Überdecke im Zimmer hatte Flecken. Das Zimmer war allgemein sehr abgewohnt, alt. Klimaanlage konnte man nicht ausschalten, dann kam der Haustechniker und man konnte sie gar nicht mehr einschalten. Bei der Badewanne im Zimmer war der Rand so hoch, sodass alte Leute sicher nicht reinkommen! Zimmer zum Hafen aufgrund Abendveranstaltungen laut.

    Das Frühstück war sehr gut. Abendessen war ok nicht sehr Abwechslungsreich. Die Lage des Hotels sehr gut . Anlage schön und sauber. Personal nett.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    der Massenbetrieb (900 Personen in 2 Etappen zum Essen!), daher auch hoher Lärmpegel und Rummel beim Essen, Müllabfuhr um 6 h morgens, da unser Zimmer am Anfang des Komplexes lag, die hinteren Zimmer sollten ruhiger sein (aber weiterer Weg zur Rezeption und zum Essraum)

    die Lage zwischen Piran und Portoroz, Veranstaltungen in der Lagune (Gratiskonzert von Sasa Avsenik z. B.), schöner Meerblick nach Savudrija, Frühstücks- und Abendbuffet sehr gut (preisgünstig)!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war die Hotel-Bar (neben Rezeption) nie geöffnet. Somit gab es ab 23:00 Uhr im Hotel nichts mehr zu trinken.

    Super Location. Das Hallenbad im Hotel. Direkt am Meer. Reichhaltiges Frühstück mit sehr guten Kaffee. Dieses Hotel würden wir sofort wieder buchen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ich finde die Liegen und Sonnenschirme im Aussenbereich des Hotels mit je € 5.- viel zu überteuert - und noch dazu sehr unbequem und verschmutzt.

    Das Frühstück war sehr umfangreich.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer mit Lagunenblick und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    - Personal (Rezeption, Kellnerin) war zum überwiegenden Teil unfreundlich - obwohl lt. Booking.com Zahlung vor Ort festgelegt ist, konnte ich am Abend des ersten Tages nicht bezahlen, da bereits die Kreditkarte belastet wurde (bei der Abreise wollte man dann doch noch das Zimmer in bar bezahlt haben -> erst als ich darauf hinwies, dass doch schon die Karte belastet wurde, kannte sich die Dame aus!! - Fernseher funktionierte (genau beim CL-Finale) nicht mehr. Nach einem Telefonat mit der Rezeption, wollte man "gleich" einen Techniker schicken -> der ist bis heute noch nicht da .... ~ Strandliegen & Sonnenschirm sind extra zu bezahlen. mind. je € 5,-

    + Sowohl Frühstück als auch Abendessen war sehr gut mit großer Auswahl + Top Lage des Hotels. Unser Zimmer war ca. 10m vom Wasser entfernt + Parkplatz ist inkl. + das Hotel ist angenehm ruhig, man hört keine Zimmernachbarn + mit einem Gratisshuttle kommt man alle 10 Min. nach Piran und retour ~ das Hotel ist schon etwas in die Jahre gekommen, aber noch gepflegt

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Anlage ist bereits über 40 Jahre alt; wurde auch mehrmals renoviert. Doch der Komfort ist entspricht nicht mehr 4 Sterne. etwas enttäuschend war das Abendbuffet; wenig Auswahl und die Qualität entsprach nicht 4 Sterne-Niveau.

    Natürlich die Lage ! Das Personal war freundlich und kompetent. Unsere Zimmer waren immer sehr sauber

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Suite Captain mit Meerblick und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Frühstück war der Horror, schlimmer als in einer Jugendherberge, Laut, dass einem fast die Ohren schmerzen mit zu vielen Menschen in einem Raum. Nachts konnte man kein Auge zumachen, da gegenüber im Restaurant bis nahezu 3 Uhr morgens laut gefeiert wurde. Obwohl wir eine Captains Suite gebucht hatten, war das Zimmer verbaut mit einem winzig kleinen Schrank, der für 2 Personen nicht ausreichend war.

    Eigentlich hat uns an dem Hotel nichts gefallen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer klein, Badezimmer beengt (z.B. keine Duschkopfbefestigung), von beiden Ortszentren (Piran und Portoroz) zu weit entfernt

    Frühstück sehr umfangreich, hervorragend, Personal sehr zuvorkommend und freundlich, Hallenbad ist gut

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Angebot - Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Spa-Paket
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist in die Jahre gekommen, wird lieblos bewirtschaftet, alles ein bisschen schmuddelig, Personal vor allem im Restaurant unaufmerksam und genervt, Qualität des Essens naja.... Preis/Leistung hat in unserem Fall nicht gestimmt

    Lage direkt am Meer, schöner Balkon mit Nachmittagssonne, Zimmer gemütlich

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sauberkeit gesamt....Freundlichkeit Personal.....Zimmersauberkeit + Balkon mit Meerblick = Katastrophe.....seit 10 Jahren nix modernisiert.....keine Bademäntel ohne Gebühr mehr....einheimische haben Zutritt zu Wellnessoase......hab Woche mit Schulferien erwischt....Eintritt ins Bad unmöglich !.....hab daher Bademantel für 3 Tage umsonst bezahlt.....Casino geschlossen bis Mitte April !....kein Hinweis auf Homepage ! ! !....werde dieses Hotel nie mehr besuchen !

    Frühstück O.K.....Abendessen O.K. ( Massenabfertigung ).....

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer mit Lagunenblick und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Betten waren leider zu weich.

    Die Mahlzeiten waren ausgezeichnet, das Thermalbad ist sehr gut ausgestattet. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    WLAN: jedesmal wenn man den Funkbereich verlässt, muss man sich wieder neu einloggen! Schwimmbad: das Hotel wurde 1974 erbaut und seit dem ist das Bad nicht mehr renoviert worden; alle Fenster sind angelaufen bzw, blind, Rost kommt bei vielen Fliesen durch, Verfugungen teilweise nicht vorhanden etc. Zimmer: ähnliches Renovierungsproblem im Zimmer bzw. Badezimmer. Badewanne ist innen stark zerkratzt, Einstieg ungewöhnlich hoch, Waschbeckenbefestigung locker, Türlackierung blättert ab. Hälfte der Lichtschalter im Zimmer ohne Funktion, Balkonlicht wird nur zentral ein bzw. ausgeschaltet. Rezeption und Speiseraum sind auf einer Seite des Gebäudes, somit sind Zimmer mit der Nummern grösser 50 sehr weit davon entfernt = weite Wege das Zimmer zu erreichen bzw. das Hotel zu verlassen. Zusammenfassend ist das Hotel mittelmässig , nicht schlecht , etwas renovierungsbedürftig, definitiv kein 4 Sterne Hotel, eher ein gutes 3 Sterne Haus. Und: es stimmt NICHT, das Tischgetränke beim Essen bar bezahlt werden müssen, man kann wie überall die Rechnung aufs Zimmer buchen lassen.

    Die Lage des Hotels ist wunderbar, sehr ruhig, direkt am Meer, in ca. 20 min. zu Fuß entweder im Zentrum von Portoroze oder Piran, beide Orte sind etwa gleich weit vom Hotel entfernt. Sehr freundliches Personal, Frühstück ist gut, besonders der warme Teil (Rührei, Würstchen, Speck, Gemüse, etc.) Abendessen (Halbpension) ist sehr abwechslungsreich und bietet für jeden etwas (bis zu 4 Hauptgerichte und 6 Beilagen, dazu kalte und warme Vorspeisen, 2 Suppen und als Dessert verschiedene Kuchen und Eis). WLAN Empfang gut. Schwimmbad mit Meerwasser ist riesig und besteht aus vielen Becken, Whirlpools und Wasserrutschen für Kinder.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer mit Lagunenblick und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten extra das Zimmer mit € 139,- genommen anstatt das Zimmer mit € 119,-. Die Frage stellt sich wie klein muss dann das Zimmer für € 119,- sein, wenn das mit € 139,- schon sehr klein war.

    Frühstück war gut

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer mit Meerblick und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Räume sind großteils überhitzt. Im Zimmer kann man ja jederzeit lüften, aber beim Essen ist es nicht sehr angenehm. Beim Duschen kann es für ältere oder unsportlichere Leute ein Problem geben, da man sehr hoch in die Badewanne einsteigen muss. Befremdend war für uns auch, dass man die Getränke sofort nach dem Abendessen zahlen muss und nicht aufs Zimmer schreiben kann.

    Das Zimmer mit dem herrlichen Meerblick war ein Traum. Wir lieben die klassische Variante der alten gemütlichen Einrichtung, da es für uns mehr Flair hat, als das moderne, nüchterne Interieur. Personal war zuvorkommend, Zimmer sauber, Frühstück und Abendessen in Bufettform abwechslungsreich und gut. Das Thermalbad ist von 7.00 - 20.00 Uhr geöffnet. Wir haben das Schwimmen vor dem Frühstück sehr genossen, da es zu der Zeit sehr wenig frequentiert war. Auch 6 Whirlpools laden zum Entspannen ein. Wir haben es aber unter Tags nicht genützt. Da dürfte es aber etwas eng werden, da die Anlage nicht allzu groß ist. Auch die Lage des Hotels ist perfekt. Es liegt fast genau zwischen Portoroz und Piran. Ideal für ausreichende Spaziergänge. Auch der Parkplatz ist optimal.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Angebot - Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Meerblick - Silvester-Paket
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel ist weit von 4 Sterne entfernt! Der Balkon war verschmutzt (Tauben). Schimmel war an der außen Seite (Balkontüre) zu sehen, weil die Türen weit vom heutigen Standard entfernt sind. Im Bad hat man Kanalgeruch gerochen, die Badewanne war so hoch dass man sportlich sein musste und nach dem Duschen sicher auszusteigen. Schalltechnisch war es auch ein Desaster. Preis-Leistungs-Verhältnis war nicht in Ordnung. Dass man noch dazu als Hotelgast die Sauna extra zahlen musste, ist für mich unverständlich. Es gab nur eine Finnische Sauna und eine Dampfsauna und keine richtige Wellnes-und Spa Landschaft. Wir haben extra bezahlt für das Zimmer mit Meeresblick, wobei die andere Seite einen viel schöneren Ausblick hatte (kleine Marine und man konnte bis nach Portoroz sehen). Es tut mir Leid das ich keine Fotos gemacht habe.

    Personal war sehr freundlich und hilfsbereit, das Essen war in Ordnung. Sehr schöne Lage.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Angebot - Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Silvester-Paket
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Gesang während des Abendessens

    Frühstücks und Abendbuffet einfach traumhaft Personal sehr zuvorkommend Bademeister allgegenwärtig Zimmer sehr sauber

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Angebot - Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Meerblick - Silvester-Paket
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer waren sehr altmodisch eingerichtet und das Hotel im generellen war auch sehr altmodisch eingerichtet. Weiters war der Pool-Bereich der Horror!!!!! Es hat ausgeschaut wie in einem richtigen Hallenbad und es war seeeehr dreckig fast schon ecklig und dazu noch sowas von überfüllt!!! Leider.. für eine weiterempfehlung meinerseits reichts nicht!!

    Das Essen war einfach super sowohl beim Frühstück als auch am Abend! Der Meerblick aus unserem Zimmer war ein absoluter Traum!! Das Hotel im generellen ist ganz okay! Nur mehr negative als positive Sachen!

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Angebot - Doppel- oder Zweibettzimmer mit Balkon und Silvester-Paket
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel bietet Vieles, was man im Urlaub schätzt - wie gutes Essen, freundliches Personal, gute Lage, Wellness-Angebot, Casino im Haus, Parkmöglichkeit, usw

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppel- oder Zweibettzimmer mit Lagunenblick und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hallenbad mit Meerwasser hat laut Anzeige 29 Grad. Mir kam es kühl vor. Die Sauna ist klein und fein, kostet aber 10 bzw. 12 € für 2 Stunden, die man einen Tag vorher reservieren muss.

    Die Lage ist top. Das Essen schmeckt sehr gut. Auch die Auswahl der Menüs ist ansprechend. Das Preis-Leistungsverhältnis ist ok. Das Parken ist gratis. Es gibt ca. 6 Whirlpoos mit heißem Wasser.. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend.

    Übernachtet am Dezember 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: