Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Aleenta Resort And Spa, Phuket-Phangnga 5 Sterne

33 Moo 5 Tambol Khok Kloy, Amphur Takua Tung, Khok Kloy, Phangnga, 82140 Natai Beach, Thailand

Nr. 2 von 6 Hotels in Natai Beach

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 99 Hotelbewertungen

8,6

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9

  • Komfort

    9,1

  • Lage

    8,1

  • Ausstattung

    8,6

  • Hotelpersonal

    8,9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,8

  • Kostenfreies WLAN

    8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 12

  • Bewertung abgegeben: 1. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Loft mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    An der Rezeption hätte ich besseres Englisch erwartet. Kleine Details die das Hotel an manchen Ecken und Enden „abgelebt“ erscheinen lassen (gebrochene Fliesen im Pool, usw...)

    Toller Service, wirklich sehr freundlich und bemüht. Pool- und Strandbereich sind sehr sauber, schön und toll gepflegt. Frühstücksbüffet ist sensationell!! Geräumige und sehr schöne Zimmer, tolles Bett!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Villa mit 3 Schlafzimmern am Strand
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Leckere Frühstück, schöne Anlage, allerdings keine Clubatmosphäre. Die Beachvillen vermitteln eher den Eindruck eines Finca-Urlaubs am Strand. Essen in beiden Restaurants sehr gut. Wenn man den Service vom Nachbarhotel (gehören zusammen) mit nutzt hat man gleichzeitig noch Clubhotel mit Musik am Strand etc.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Grand Deluxe Pool Villa
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die ursprünglich gebuchte De Luxe Pool Villa liegt in einem eigenen Bereich gegenüber dem Resort hinter der Straße, die alternativ gewählte Ocean View Loft bot lediglich ein Sofa als Sitzgelegenheit, aber keine Stühle, die man auch auf der Terrasse verwenden könnte. Die Terrasse verfügt über keinerlei Sonnenschutz und kann dann nachmittags nicht über längere Zeit verwendet werden.

    Tolle Lage direkt am Strand, moderne Architektur der Anlage, Frühstück auf Terrasse oder im Restaurant direkt am Meer

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Loft mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preise im Food Bereich überhöht

    Tolles Wohlfühl-Hotel mit traumhaftem Strand, sehr gutes Frühstück, sehr freundlicher Empfang, hoher Erhohlungsfaktor, sehr stimmiges Ambiente sowohl In- als auch Exterior

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Loft mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Sehr hohe Preise bei den Hotelrestaurants, veraltete laute Klimaanlage, die aber funktioniert hat.

    Richtig leckeres Frühstück, sehr große Auswahl an Eiergerichten und viel frisches Obst und Smoothies. Oceanview Loft war sehr toll mit dem über 30 m langen Pool, den nur die 8 Einheiten benutzen konnten. Sehr sauber, freundliches aufmerksames und hilfsbereites Personal. Wunderschöner ruhiger Strand. Stylisches, professionelles Spa mit super Auswahl an Massagen und Körperbehandlungen. Tolles Angebot an Ausflügen.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Grand Deluxe Pool Villa
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr gutes Frühstücksbüffet, bemühter Service.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Grand Deluxe Pool Villa
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Simply perfect!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Grand Deluxe Pool Villa
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    -Pflegezustand (ziemlich abgewohnt) - große Hochzeitsgruppe: laut

    - Design der Villa.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Loft mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sehr schönes Hotel, super Lage, sehr schöner Strand, das Frühstück sehr lecker und reichhaltig, es war alles perfekt!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Das Frühstück ist leider wenig abwechslungsreich. In diesem Preissegment hatte ich mir wirklich mehr versprochen. Bedeutet jetzt aber nicht, dass es schlecht gewesen ist. Nur etwas eintönig.

    Keine Animateure in dem Hotel - perfekt !!! Man wurde nicht genötigt, an irgendwelchen Aktivitäten teilzunehmen. Ruhe garantiert 😊👍🏻 Grand Pool Villen sind nur zu empfehlen !!! Sie sind ihren Preis wert. Freundliches Personal 😊

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Wir hatten Schimmel am Pool, im Bad und an den Fenstern. Unser Pool wurde während unseres Aufenthaltes nicht ein mal gereinigt trotz mehrfachem bitten, es war zum Schluss wirklich unschön. Die Sonnenliegen wurden die ersten Tage auch nicht aufgebaut, auch hier müssten wir darum bitten überhaupt Polster dafür zu bekommen. Unsere Zimmerkarten funktionierten auch nur mäßig, ab und an kamen wir kaum rein oder der Strom fiel plötzlich einfach aus und man saß im dunklen, was nachts besonders unschön war, da auch die Klimaanlage ausfiel und man durch die Hitze im Zimmer geweckt würde, was zur Folge hatte, dass man im dunklen über die Terrasse zum anderen Gebäude lief, immer in der Hoffnung nicht zu fallen, da der Boden am Pool recht rutschig war, wenn er nass war, um die Karte noch mal ein und aus zu stecken und wieder Strom zu haben. Beim Frühstück haben wir zum Teil über 40 Minuten auf einen Tisch gewartet in den ersten Tagen, wir bekamen dadurch erst kurz vor offiziellem Ende des Frühstücks einem Tisch, was dazu führte, dass das Personal nichts mehr auffüllte im Gegenteil war das Buffet sogar vollständig weg und wir saßen dort hungrig, aus der Küche erhielten wir dann gnädiger Weise noch etwas ungetostetes Toastbrot. Die Wellen sind am Strand des Aleenta zum Teil sehr hoch, für Kinder ungeeignet, der Pool am Strand ist aber prima. Im Wasser hat man sehr oft winzige Quallen, sie sind nicht besonders schmerzhaft und hinterlassen auch keine Spuren, eher wie Brennnesseln fühlt es sich an, ist nicht gefährlich nur unangenehm. Gleich an unserem Zimmer waren scheinbar Stromgeneratoren, was vor allen am Abend des Blitzeinschlages ein Schlafen ohne Ohrepax unmöglich machte und auch mit offener Türe schlafen war aufgrund des massiven Disel-Gestanks nicht möglich. Der Gestank war aber nur an diesem Abend, sonst war es einfach nur etwas lauter, wenn der Generator ansprang. Enttäuscht waren wir auch vom "Jacuzzi" der sich als einfache Badewanne im Außenbereich entpuppte.

    Toller Strand mit super bequemen Strandliegen. Kilometerweit ist links und rechts nichts, so dass man den Strand wirklich für sich alleine hat und tolle Spaziergänge am Strand machen kann. Das Frühstück war, wenn es nicht plötzlich abgebaut wurde obwohl man gerade erst einen Tisch bekam nach ewigem Warten, gut. Eier gab es in sämtlichen Variationen À la carte, jedes Paar bekam einen "Turm" mit Obst, etwas Käse evtl Wurst und meist oben etwas süßes Gebäck. Am Buffet gibt es Salat, Wurst, Müsli und Brot, welches sehr viel besser war als wir gedacht hatten. Die Einrichtung der Villen ist sehr modern und schön. Das Bett war sehr bequem. Das Personal ist stets freundlich und bemüht. Probleme werden (überwiegend) sofort angegangen, wenn man darauf hinweist, es gibt nur leider zu viel auf das man hinweisen muss... Der private Pool an unsrer Villa war bis auf Schimmel und dreckig sein wirklich in Ordnung.

  • Bewertung abgegeben: 8. Dezember 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das Essen in den beiden Hotelrestaurants ist lecker und im The Edge bereits höhere Kochkunst... Allerdings sind die Preise auch dementsprechend...

    Tolle Hotelanlage mit ausgesprochen schöner Architektur und einem schönen privaten Strand an der Andamandensee fernab des Massentourismus wie z.B. auf Phuket.

Es gibt auch 4 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 12

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: