Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Anantara Mai Khao Phuket Villas 5 Sterne

888 Moo 3, Tumbon Mai Khao, Amphur Thalang, Phuket, 83110 Mai Khao Beach, Thailand

Nr. 2 von 22 Hotels in Mai Khao Beach

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 368 Hotelbewertungen

9,0

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9,3

  • Komfort

    9,4

  • Lage

    8,4

  • Ausstattung

    9,2

  • Hotelpersonal

    9,5

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,3

  • Kostenfreies WLAN

    9,3

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 24

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Pool Villa
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    An der Unterkunft gibt es nichts auszusetzen. Selbst Umbaumassnahmen wurden so geschickt durchgeführt, dass sie nicht störend waren. Einziger Kritikpunkt war eine Info-Veranstaltung des Anatara- Vacation Clubs. Diese hatten wir vorab schon auf 30 min. begrenzt, weil wir keine 120 min unserer kostbaren Urlaubszeit opfern wollten. Doch deren Verkaufspraktiken passen überhaupt nicht in diese traumhafte Atmosphäre und waren einfach unsympathisch. Diese Veranstaltung ist zwar freiwillig und gehört auch nicht direkt zu den Anantare Villas- soll hier nur erwähnt werden, weil es uns gestört hat.

    Wir sind 6 Nächte im Anantara Mai Khao Phuket Villas gewesen. Unser Aufenthalt war traumhaft und wir haben die Tage sehr genossen! Besonders hervorzuheben ist die wirklich malerische Anlage, die uns in eine andere Welt entführte. Durch das Konzept mit den eigenen Pool-Villas genießt man eine herrliche Privacy und wir haben uns quasi direkt „zu Hause“ gefühlt. Der Service ist großartig!! Das Personal ist durchweg sehr freundlich und wir haben uns herzlich willkommen gefühlt. Alle 3 Restaurants haben eine hervorragende Qualität. Die Preise sind entsprechend teuer, jedoch stimmt hier die Qualität der Speisen und der Service. Wir können dieses Resort durchweg empfehlen und wir wären gerne noch länger geblieben. Durch die tollen Rahmenbedingungen war der Erholungsfaktor nach nur 6 Tagen sehr hoch!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Pool Villa
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider gab es am Abend wenig Auswahl für Vegetarier die kein Fleisch, Fisch und Austernsoße essen.

    Die Hotelanlage und die Poolvilla waren liebevoll mit passenden Details eingerichtet. Die Stimmung war entspannt und ruhig, der Strand war wundervoll, fast menschenleer. Die Früchte und ausreichend Trinkwasser auf dem Zimmer waren eine nette Aufmerksamkeit. Das Frühstück war extrem lecker und umfangreich. Das Bett war super bequem, alles war einfach wundervoll!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Pool Villa
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    gibt es nichts

    alles war perfekt! Die Villen sind sehr sauber und gut ausgestattet. Es ist sehr ruhig da die Villen nicht eng auf eng sind. Man hat sehr viel Privatsphäre. Das Frühstück erfüllt alle Wünsche, egal ob man es süß oder deftig mag. Sehr hervorzuheben ist das Personal. Überaus freundlich! gleich neben dem Hotel am Strand gibt es günstige und sehr leckere kleine Restaurants.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Lagoon Poolvilla
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Rundum perfektes Hotel, ob Ausstattung oder Personal! Wir waren begeistert und kommen wieder!!! Unsere Gästebetreuerin "Tu" hat sich perfekt um uns gekümmert, Ausflüge organisiert! Vielen Dank dafür Tu !!!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Pool Villa
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Für uns als junges Paar was es fast ein bisschen zu ruhig und abgelegen. Der Fitnessbereich ist leider nicht sehr vielfältig ausgestattet. Wir hätten gerne etwas mehr Sport gemacht.

    Wer es ruhig mag, ist hier genau richtig. Schöne Villen mit eigenem Pool und viel Privatsphäre. Der Strand vor dem Hotel ist lang und sauber. Die meisten Urlauber liegen jedoch am Hotelpool. Es gibt keine Liegen mit Bewirtung direkt am Strand. Das Personal ist sehr freundlich, zuvorkommend und hilfsbereit. Das Hotel wird gerne von Familien gebucht.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Pool Villa
    • Länge des Aufenthalts: 12 Nächte

    Einleitung... Ich bin selber vom Fach und arbeite als Hoteltester für viele namhafte Hotels. Die Fotos der Anlage vom Betreiber wurden zur Eröffnung im Jahr 2008 erstellt. Seitdem ist viel Zeit vergangen und das sieht man der Anlage mehr als deutlich an. Bitte schauen Sie nur aktuelle Bilder an wenn Sie sich für das Hotel entscheiden. Die Villen sind abgewohnt und in einem technisch schlechten Zustand. (Türen schließen nicht, Polster verdreckt im innen sowie im Außenbereich, Schränke abgeschlagen, Farbspritzer über alle Glasscheiben vom nachstreichen der Fenster, Dusche total verfärbt, Vorhänge total verdreckt, teilweise zerrissen und ungewaschen, keine Dachrinne am Dach was zur folge hat, dass nach jedem Regen der Schmutz des Daches im Pool liegt,usw.) Wir waren erst von der Villa 38 wirklich am Ende der Anlage! Dunkel und Zugewachsen! Eine schreckliche Wahl des Teams wenn man bedenkt, dass ich vorher 4 Nachrichten geschrieben habe das es unsere Flitterwochen sind und ich wirklich das Beste möchte was Sie zu bieten haben. Die Laufwege sind wirklich sehr lange und zum Strand und zu den beiden Restaurants wären es zu Fuß ca. 15 Minuten! Fahrräder sind meist keine auffindbar und der Fahrdienst von der Rezeption aus braucht mind. 10 min. bis er kommt. Danach Umzug in Villa 12! War eine super Positionierung in der Anlage. 3 min zum Strand. 3 min. zum Frühstücksrestaurant! PROBLEM HIER!!! Die Villen sind alle erhöht gebaut, also wie auf Pfählen. Gut zwecks Ungeziefer und Co. Schlecht wenn man den Platz unter der Villa nutzt um einen Stützpunkt für das Hauskeeping einzurichten! Unter unserer Villa waren die Technik der Swimingpools für 4 Villen (Laut!!) Ein Waschraum für Handtücher und eine Sammelstelle für Flaschen und Co. Ab ca. 7 Uhr früh beginnt also unter der Villa das treiben. Wir haben uns beschwert über die Lautstärke! Dann wars 2 Tage ruhiger und dann gings wieder genau so weiter wie vorher! Jede Villa hat angeblich Fahrräder zur freien Benutzung.

    Das Frühstück war wie schon von anderen beschrieben wirklich sehr gut und ließ keinen Wunsch offen! Die Anlage insgesamt wurde schön geplant und ist angenehm im Empfinden!

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • SALA Pool Villa
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    - Die besten Plätze am Pool waren immer schon reserviert, wenn man nicht gleich am Morgen früh dort ist. - Preis ist hoch. - In der Umgebung hat es kaum etwas. Wir wollten nicht immer im teuren Hotel essen, die Taxis nutzen dies auch aus - man bezahlt verhältnismässig viel, um zu einem normalen Thairestaurant zu kommen.

    Wunderschönes Hotel, super freundliches Personal!! Sehr gutes Frühstück! Wir wären gerne länger geblieben!

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • SALA Pool Villa
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Umweltfreundlichkeit des Managements ist noch nicht vollständig beim Zimmerpersonal angekommen. Das Zimmerpersonal sollte keine sauberen Handtücher in die Wäsche geben, sondern nur die, die laut Management gewaschen werden müssen, nämlich die auf dem Boden.

    Das tolle Zimmer mit Sala und eigenem Pool, der schöne Teich und der super schöne Garten an sich. Das leckere vielfältige Frühstücksbuffet. Das überaus freundliche Personal. Das tolle Abendessen im Fischrestaurant.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Pool Villa
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr luxuriöse Pool Villa, Mega Frühstück!!! 2 mal am Tag House keeping. Anlage ist sehr abgelegen, essen in der Anlage recht teuer.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Pool Villa
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war alles perfekt

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Pool Villa
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein Urlaub wie im Paradies

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Pool Villa
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte

    Gym war etwas zu klein!

    Frühstücksbuffet war hervorragend!

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Pool Villa
    • Länge des Aufenthalts: 12 Nächte

    Die Freundlichkeit der Mitarbeiter ist überwältigend, die Villa eine Oase der Entspannung, der Strand ewig lange und ganz wenig Menschen

    Übernachtet am Februar 2017

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    Eine bezaubernde Anlage,ideal zum Relaxen mit hervorragenden Service und 2 guten Restaurants und einem großen Frühstücksangebot. Auch sportliche Aktivitäten wie Tennis,Fußball, Volleyball und Wassergymnastik werden angeboten.Ein sauberer kilometerlanger Strand mit manchmal auch heftiger Brandung rundet das Angebot ab. Es lohnt sich, hierher zu kommen!

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    für ruhesuchende paare mittlerweile zu viele und zu laute kinder. einige villen sind beim baulichen unterhalt im verzug. preise essen und wein am oberen limit.

    so muss ein 5 sterne aufenthalt sein! ausnehmend freundlliches und zuvorkommendes personal. jeder wunsch wird umgehend und überaus freundlich erfüllt. poolbereich grösszügig mit jederzeit genügend und verschiedenartigen liegestühlen bzw. hängematten etc. bestes frühstücksbüffet das wir je in einem hotel angetroffen haben, alles was das herz begehrt und das in hervorragender qualität und frische. restaurant mit perfekten meerfrüchten, fisch und fleisch. wifi im ganzen areal und mit guter performence. villen in einer wünderschönen bestens unterhaltenen wunderschöne park/lagunenlandschaft eingebettet. alles einfach nur erholsam angenehm und toll!! raumangebot der villen und privatpool sowieso top. kommen auf alle fälle wieder!!

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Die Preise in den Restaurants sind etwas überteuert.

    Super Frühstück. Es blieben keine Wünsche offen. Ausflüge kann man sich getrost vom Hotelservice buchen lassen. Die sind nicht teurer als wenn man diese irgendwo an der Strasse bucht.

  • Bewertung abgegeben: 11. Januar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Das Abendessen im Restaurant ist viel zu teuer. Der Pool an unserem Zimmer war nicht dreckig aber nicht 100% sauber. Auf Anfrage wurde er aber gereinigt. Wer nach mehr Trubel oder Shops, Restaurants, Bars etc. sucht ist hier falsch aufgehoben.

    Bevor wir anfangen ausführlich zu berichten, sagen wir vorab schon mal (wir sind schon viel gereist): Anantara Mai Khao ist eines der schönsten Hotels die wir je gesehen haben und empfehlen es absolut weiter. Jeder der auf der Suche nach Entspannung und Privatsphäre ist, wird sie dort finden. Service: Das gesamte Personal vom Empfang (leckerer Welcome-Drink) über die Bedienung bis hin zum Gärtner sind super freundlich und hilfsbereit. Anlage: Grün, grüner am grünsten :) Sehr gepflegte Anlage mit außergewöhnlich vielen schönen großen Pflanzen. Ein großer Teich neben dem Restaurant macht die "Urwald-Stimmung" perfekt. Das ist keine typische Hotelanlage, sondern bringt ein wohliges Gefühl. Überall stehen kostenlos Fahrräder bereit oder man ruft den Shuttle-Buggie. Der Infinity-Pool ist schön groß und gepflegt, verfügt über eine Pool-Bar, Liegemöglichkeiten im Wasser, Wasserdüsen, separater Whirlpool und großes Schwimmbecken mit Blick auf das Meer. Buffet: Wirklich riesige Auswahl westlicher und asiatischer Gerichte in sehr guter und täglich frischer Qualität. Alle möglichen Sorten frisch gepresster Säfte, Brote, unterschiedlichstes Obst, Müsli, Nüsse, Omeletts, Cremes, Waffel, Wurst und Käse, Fisch und Antipasti, warme Gerichte vom Kartoffelauflauf bis zur asiatischen Hühnchensuppe. Alles was das Herz begehrt. Café und Cappuccino in europäischem Geschmack. (War auf unseren Reisen nicht oft zu finden ;)) Abendessen: Lecker aber zu teuer. Zimmer: Wir hatten eine Pool-Villa, die einfach wunderbar war. Man konnte vom Schlafzimmer aus direkt in den Pool hüpfen und von dort über die Außendusche ins Badezimmer (mit Innendusche) und wieder zurück in den Pool oder ins Schlafzimmer. In den Pool ist eine schöne große Badewanne integriert. Das Zimmer wird täglich 2x gereinigt und kostenlos wird Trinkwasser nachgefüllt. Das Zimmer verfügt über alles und noch ein bisschen mehr. Kaffeemaschine bis Erste-Hilfe-Set und Strandtasche.

  • Bewertung abgegeben: 10. Januar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Bar sperrt um 23.00 Uhr zu ?!?!?!. Für internationalen 5 Sternestandard eher komisch/ärgerlich.

    Wirklich alles perfekt !! Lagoona Villa sehr schön, ruhig, Strand wunderbar da auf 1 km Länge nur Hotelgäste ( meist lediglich ca 10 Personen ), Frühstück erstklassik (andere Bewertungen sind da negativ aber es ist WIRKLICH riesig und sehr abwechslungsreich. Wir würden wieder kommen, eine Woche hat 3.800 EUR gekostet aber das ist es wert, oberste Luxusklasse

  • Bewertung abgegeben: 24. November 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Leider nur zwei Restaurants im Hotel, aber sehr viele andere Lokale in unmittelbarer Nähe. Das Hotel liegt sehr abseits. Hotelleistungen sind für die üblichen Preise im Land sehr teuer.

    Wunderschöne Anlage mit traumhaften Zimmern, leider etwas in die Jahre gekommen. Sehr guter und sehr freundlicher Sevice.

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Die Matraze war etwas zu hart.

    Wunderschönes Hotel mit perfekter Poolarea und sehr aufmerksamem und zuvorkommendem Service in der gesamten Anlage und im Zimmer. Beim Poolbereich steht Sonnencreme, Aftersun und Bodylotion bereit. Zum Abschied erhielten wir noch eine Surprise :-)

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Frühstück ist einem sonst so guten Hotel nicht angemessen, zu kleine Auswahl, zu wenig und langweiliges Obst. Selbst 30min nach Beginn der Frühstückszeit noch nicht das ganze Sortiment auf dem Buffet. Bei Abreise 30min auf Gepäckservice gewartet.

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Wie so oft in grossen anlagen lässt die tv signalqual. zu wünschen übrig.

    Das essen ist sehr fein wenn auch gleich ziemlich teuer! Eben echte ***** Edle Villas! Super wifi über die komplette anlage.

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Etwas weit entfernt von einer grösseren Stadt, daher war das Angebot an z.Bsp. Restaurants etwas eingeschränkt. Durch das geringe Angebot waren die Preise fürs Essen entsprechend höher als zum Bsp. In Patong.

    Excellenter Service Sauberkeit Top Hotel Qualität der Speisen

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Bis auf die Mücken hat uns alles gefallen!

    Wunderschöne Anlage und sehr freundliche Menschen haben diesen Urlaub zu einem Traumurlaub gemacht!

Es gibt auch 6 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 24

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: