Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Novotel Phuket Kata Avista Resort and Spa 5 Sterne

4/1, 4 Leam Sai Road, Kata Beach, Muang, Phuket, 83100 Kata Beach, Thailand

Nr. 44 von 85 Hotels in Kata Beach

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 573 Hotelbewertungen

7,9

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,1

  • Komfort

    8

  • Lage

    7,4

  • Ausstattung

    7,9

  • Hotelpersonal

    8,3

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,5

  • Kostenfreies WLAN

    8,1

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 27

  • Bewertung abgegeben: 28. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Zimmer mit zwei Doppelbetten (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas enttäuschend für ein Novotel Hotel ist die grosse Sparsamkeit an Tücher im Bad! Jede Person hat ein Pooltuch und ein Badetuch fürs Zimmer,aber nur ein Handtuch für die ganze Familie.Und nur am Ankunftstag stand eine Mini-tube Shampoo im Bad für uns alle.(andere Hotels stellen pro Person eine Tube bereit)Besondres da Phuket ja eher ein Badeparadies ist,duscht man öfter wegen dem Sand..auch kein Hotel für gehbehinderte Menschen oder mit Buggy.Ganz viele Treppen und Hotel liegt auf einem Berg!

    Das Hotel ist sehr gross,aber durch die verschiedenen Gebäude fällt das nicht auf.Grosser Poolbereich mit Liegen ist auch in einige Stufen eingeteilt.Frühstück hat grosse Auswahl an warmen und kalten Speisen.Die Zimmer sind zimlich geräumig und ruhig.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Früstück war sehr umfangreich und lecker, dass Zommer mit Blick aufs Meer war toll und die Poolanlage ebenfalls. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten extreme Probleme mit den Zimmern. Abgesehen davon, dass alle Zimmer etwad in die Jahre gekommen sind, hatten wir im ersten zimmer Ameisen im Bett. Da diese auch nach einem neuen Bettbezug nicht weg waren, haben wir Zimmer gewechselt. Ganz nach dem Motto, schlimmer geht immer, war unser nächstes Zimmer von Schimmel befallen. Die Wände und Decke zeigten die Feuchtigkeit und man konnte es auch riechen. Also wurde nochmal Zimmer gewechselt. Dieses mal wurden wir in den executive room gebracht, der sich außer dem tollen Blick nicht unterscheidet. Da es unserer Meinung nicht sein kann, dass man innerhalb von zwei tagen drei Mal Zimmer wechseln muss, haben wir dann mit dem manager geredet, ob man nicht zumindest Teil des Geldes zurückbekommen kann. Die erste Frau war sehr sehr unhöflich und man musste stark verhandeln um auch nur irgendwas zu bekommen. Der nächste war dann höflicher und hat und ein taxishuttle zum flughafen wie auch eine Massage je organisiert. Fazit: Ich komme nicht wieder.

    Die Lage war gut, da man zwei der Stränden gut zu Fuß erreichen konnte.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Das Frühstück war grauenhaft und innerhalb kürzester Zeit sehr schmutzig. Die Zimmer sind extrem laut und hellhörig, sodass in diesem Familien / Partyhotel ab 7:00 kein Schlafen mehr möglich ist

    Gutes Fittnescenter

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel hat seine besten Tage schon hinter sich. Die Zimmer sind schön, aber leider bemerkt man überall die hohe Luftfeuchtigkeit (Schimmel im Badezimmer, allen Fügen etc.). Die Klimaanlage ist extrem laut und auch nur schwer einzustellen, trotz der Wahl auf die entsprechende Temperatur. Die Feuchtigkeit im Zimmer ist so hoch dass uns sogar die Lederhandtaschen angefangen haben zu schimmeln! Das Personal an der Rezeption spricht leider nicht sehr gut englisch, daher war die Kommunikation sehr schwer. Die Auswahl beim Frühstück ist soweit gut, leider nur die Qualität recht niedrig. Alles in allem war das Hotel ok, aber eben nur ok und ganz sicher niemals 5Sterne!

    Das Restaurant (kostenpflichtig) und der Spa waren sehr schön und das Personal dort auch freundlich

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Zimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 16 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    War sehr laut von den Nachbarn usw Lage auf dem Berg .. ziemlich beschwerlich..auf und Abstieg Umgebung ...so wie alles in der Umgebung vermüllt...katabeach Strand usw.. das Örtchen sehr anstrengend mit Kindern.. Hatten 15 Tage gebucht.. sind aber nach 8 Tagen abgereist... weil es keine Erholung gab Sind dann in den ruhigen Norden phukets.. In ein tolles resort.. Entspannung pur für die letzten Tage...wir schenkten dem Hotel faktisch 7 Tagen... sie waren leider trotzdem nicht mal bereit uns ein hauseigenes Taxi zu stellen.. Leider unflexibel...

    Zimmer mit Balkon war ok.. Betten bequem Mitarbeiter waren bemüht und stehts freundlich Essen war ok.. geht aber deutlich besser..

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Februar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war schlecht und der steile weg zum Strand ist schlecht nichts für ältere Menschen. Der Fitness raum war sehr spärlich! Essen generell nicht gut für thai Verhältnis.

    Die Zimmer waren schön und es war ruhig. Eher ein 3+ hotel auf keinen fall 5 sterne erwarten da wird man enttäuscht! Ist aber Standart in phuket!

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück ist sehr bescheiden, das restaurant wurde deshalb so gut wie garnicht besucht.keine 4 Sterne wert

    Hotel ist abgewöhnt und sehr umständlich gebaut. Es liegt oberhalb Kata, man braucht gute Kondition um zu hinaufzusteigen. Nachts ist ist es sehr gefährlich und dunkel.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Die Sauberkeit im Zimmer hätte bessern sein können. Relative hohe Feuchtigkeit in den Zimmern.

    Die Anlage ist sehr schön und gepfelgt, Frühstück sehr umfangreich und das Restaurant von guter Qualität. Das Personal ist sehr freundlich und Hilfsbereit.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Klimaanlage im Zimmer schafft es nicht, die Luft richtig zu entfeuchten. Dadurch gibt es einige Schimmelflecken am Luftauslass und der Zimmerdecke. Alles im Zimmer ist "klamm" und feucht... Bettwäsche, Kleider... nichts wird richtig trocken. Die Luftfeuchtigkeit draußen ist extrem, deshalb sollte das funktionieren. Wir sind jetzt einige Tage später (gleiche klimatische Bedingungen) in einem anderen Hotel. Hier funktioniert es so wie es sein soll. Generell ist das Hotel in die Jahre gekommen.... das Bett empfanden wir als sehr hart und unkomfortabel. Die Betten und die Bettdecke haben aufgrund der Feuchtigkeit gemuffelt. Das Frückstückbuffet ist ok aber nicht der Renner.... "Säfte" aus Pulver, penibel genau wird um 10:30 Uhr wird abgeräumt. Insgesamt hat das Hotel keine 5 Sterne verdient, max. 4!

    Der Parkservice ist spitze! Immer einen freien Parkplatz vor der Türe. Das Personal im Allgemeinen war immer sehr freundlich.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Schimmel, Schimmel, Schimmel und Ameisen Lasst euch nicht von den guten Bewertungen täuschen, wie wir es getan haben. Wir mussten zwei Mal unser Zimmer wechseln, da wir den penetranten Schimmelgeruch und auch allgemein Schimmel an den Wänden, Gardienen und am schlimmsten in der Klimaanlage nicht ausgehalten haben. Das Personal kannte dies bereits, es schien jedenfalls nicht überrascht zu sein, nachdem wir die Fotos zeigten. So richtig verstehen konnte uns dort leider kaum jemand, denn die Englischkenntnisse waren eher mäßig bis null. Der junge Mann, der uns zu unserem Zimmer geführt hat, konnte uns keine einzige Frage beantworten, da er uns leider einfach nicht verstanden hat. Das Frühstück war eher schlecht als gut. Es gibt zwar recht "viel" Auswahl, schmecken tut es entweder gar nicht oder es ist kalt oder gar nicht mehr vorhanden, da die Köche nicht hinterherkamen. Es gab jedoch immer frisches Obst. Zwei drei Gurkenscheiben, ein paar Tomaten. Das Zimmer wurde trotz Trinkgeld nicht richtig saubergemacht. Es wurde alles stehen und liegen gelassen, keine richtige Ordnung gemacht. Sand und Haare, vor allem fremde Haare, waren nach dem Puntzen in der Badewanne etc. Also wirklich unter aller Sau. ÜBERALL Ameisen. Wenn man ein gebrauchtes Taschentuch über Nach liegen lassen hat, war es am nächsten Morgen schwarz vor Ameisen. Deswegen sollte einen Tag lang das Hotel mit Gift besprüht werden, es wurde den Gästen aber versichert, dass es für Menschen ungefährlich sein sollte ^^ witzig. Es ist definitiv kein 5 Sterne Hotel und wir waren unsere erste 4 Tage in einem anderen Avista Hotel in Phuket und DAS war ein 5 Sterne Hotel. Es war wirklich super und wir können es jedem empfehlen! Avista Hideaway. Also Finger weg von diesem Loch!

    Die Lage des Hotels ist gut, mehr nicht!!!!!

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Novotel reduzierte alles eintöniges Frühstück wär Avista kennt weiß um was es geht.

    Wir waren zum 6 mal im Avista seit diesem Jahr gehört es zur Novotel Kette hat daher sehr am Frühstück Auswahl abgenommen kein Vergleich zu vorher Pflegeprodukte Kamm Rasierer .... Zahnbürsten gab es nicht mehr. Tee Auswahl beim Check In konnte ausgewählt werden das wurde täglich ins Zimmer gebracht bzw aufgefüllt top alles nicht mehr total gestrichen. Reduzierung nur das super nette Personal ist gleich geblieben.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das man 2 verschiedene Strände in der Nähe hat

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. März 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dutzende, nachts gut hörbare Ventilatoren (24x7) auf dem ggnüberliegenden Dach. Frühstück: Auswahl gut, Qualität sehr bescheiden.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Insekten im Zimmer

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Das Frühstück war im Vergleich zu anderen Hotels nicht gut, da das Angebot schöner präsentiert werden könnte und es vielfältiger sein könnte. Haben in Hotels gleicher Preiskategorie schon viel besser gefrühstückt. Getränke und Essen für Gäste ist für thailändische Standards überteuert, da immer zusätzlich 17% auf den angezeigten Preis aufgerechnet werden. Die Auflagen der Sonnenliegen waren ziemlich schmutzig. Das Personal im Restaurant spricht sehr schlecht Englisch.

    Das Zimmer ist sehr groß und die Sauberkeit ist auch sehr gut. Der Pool ist sehr schön und die Anlage generell auch, das Personal ist sehr freundlich. Die Lage ist auch gut. Shuttlebus nach Patong und Kata Beach.

  • Bewertung abgegeben: 18. Januar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    grosses Hotel mit etwas unpersönlichem Frühstücksbuffet - Essen aber sehr gut.

    Wir hatten ein sensationelles Zimmer mit Meerblick. Sehr nettes Personal.

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Sehr schlechtes Englisch vom Personal. Personal ist nicht ehrlich! Wir haben gefragt, ob wir das Zimmer länger haben können. Antwort: Nein - es ist ab 14 Uhr belegt! Um 17 Uhr wollten wir unsere Koffer vom Empfang abholen :-) Die mussten erst aus unserem Zimmer geholt werden!!!

    Das Bett!:)

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Die Anlage ist mit sehr viel Liebe zum Detail gestaltet. Die Zimmer sind sehr modern eingerichtet und sehr sauber. Das Peronal war sehr freundlich und stets hilfsbereit. Nicht weit zum Strand, der ebenfalls sauber war, das Wasser war klar.

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Die Rezeptionsdamen waren zum Teil unkoordiniert wodurch wir beim auschecken viel laenger brauchten als ueblich ( es hat sich staendig eine 2e Dame eingemischt die genau die gleichen Fragen wie die Dame die uns geholfen hatte stellte)

    -Die Security mitarbeiter waren extrem freundlich und hilfsbereit. - Die Betten waren sehr gross wodurch wir sehr gut geschlafen haben

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2015

    • Urlaub
    • Paar

    - Bei Verlassen des Zimmers und Wiederkehr werden die Einstellungen des TV und der Klimaanlage nicht gespeichert - Hotelpromo über TV auf Dauer nervend - Frühstücksbuffet zu eintönig für ein 5 Sterne Haus und zu Spitzenzeiten Probleme beim Service - Minibar zu teuer (50 Baht für ein Wasser)

    - Sehr gutes Zimmer mit Balkon - Schöner Pool (aber kleiner als auf den Bildern erwartet) - nettes freundliches Personal - super Klimaanlage

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das Frühstücksbuffet hat uns nicht so zugesagt, es war sehr auf Asianreisende ausgerichtet. Leider gab es die ganze Woche nur Wassermelonen und Bananen als Früchte und auch der Fruchtsaft war ungenießbar da viel zu süß. Da haben wir schon wesentlich bessere Frühstückbuffets gesehen!!

    Die Lage des Hotels war für und ideal da wir ein Auto hatten und tagsüber an schönere Strände gefahren sind. Das Hotel liegt für Abends sehr gut. Die Zimmerausstattung war ok - leider alles schon ein bisschen veraltet. Wir waren aber ingesamt mit allem zufrieden.

  • Bewertung abgegeben: 22. Februar 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Fruehstueck enttaeuschend, Pool klein und Wasserspiele zu laut, Hotel insgesamt etwas in die Jahre gekommen

    Schoene Zimmer, schoener Balkon, Rezeption schoen neu gestaltet, Personal sehr freundlich und hilfsbereit

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    die Klimaanlage könnte leiser sein die Straße zum Hotel ist wirklich steil, aber kurz

    Hoteldesign, Poollandschaft, Freundlichkeit der Mitarbeiter, zentrale aber ruhige Lage

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    etwas abgelegen und nicht am strand

    frühstück war super und zimmer gross gut auch mit zustellbett möglich

  • Bewertung abgegeben: 20. Dezember 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Es gab für uns keine kritik punkte

    Super schöne zimmer Sehr nettes personal Schöne anlage im gesamten Gutes frühstück

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Tolles Personal

Es gibt auch 6 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 27

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: