Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Holiday Inn Resort Phi Phi Island 4 Sterne

Leam Tong Beach, Krabi, 81000 Phi Phi, Thailand

Nr. 5 von 125 Hotels in Phi Phi

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 898 Hotelbewertungen

8,4

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,4

  • Komfort

    8,5

  • Lage

    8,9

  • Ausstattung

    8,4

  • Hotelpersonal

    8,9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,4

  • Kostenfreies WLAN

    8,6

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 55

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow am Strand
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis - Leistung stimmt nicht überein Die Zimmer sind veraltet Das Essen ist ist im vergleich mit anderen Luxusresorts viel zu teuer

    Die Lage ist wunderschön und sehr ruhig, dass Essen ist gut

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Sunset Studio Hill Top
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Auf dem Zimmer stellt dass Hotel für die Gäste u. a. Kekse zur Begrüßung bereit, die zwar verpackt sind, aber dennoch in unserem Zimmer zu einer ausgeprägten Ameisenstraße geführt haben.

    Das Hotel hat eine Traumlage und die gesamte Anlage ist wunderschön. Überall hängen am Strand Hängematten und es gibt mehrer schöne Pools. Wir hatten einen total herrlichen Blick von unserem Hotelzimmer auf den Sonnenuntergang und das Meer. Bester Strand auf Phi Phi Island, nur ganz heller Natursand und sehr klares türkises Wasser, keine Steine. Auch ideal zum Schnorcheln vom Strand weg. Zudem gab es keine Tagestouristen wie an vielen anderen Stränden. Daher also nicht überlaufen. Perfekt zum Wohlfühlen und Relaxen. Es gab ein sehr gutes und umfangreiches Frühstück und den besten Kaffee / Cappuccino auf unserer gesamten Reise und das auch noch inkl. Zudem kann man im Restaurant sehr gut speisen. Das Personal war sehr bemüht alle Wünsche zu erfüllen. Aber natürlich hat so viel "Luxus" auch seinen etwas höheren Preis ;-)

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow am Strand
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    - Essen- und Getränkepreise deutlich höher als außerhalb der Anlage - teuere Schnorchel Ausflüge (andere Hotels direkt nebenan haben günstigere Angebote) - Übernachtungspreis zu teuer

    - Hotelanlage mit drei verschiedenen Pools - traumhafter Infinity Pool mit Sunset Bar - Strandbungalow (unbedingt nötig) geräumig und wirklich direkt am Strand - Wunderschöne Gartenanlage - internationales reichhaltiges Frühstücksbuffet - schönes Hausriff mit vielen bunten Fischen und Korallen (schöner als wie Maya Bay o.ä) - viele günstigere Essenmöglichkeiten außerhalb der Anlage

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio mit Blick auf das Korallenmeer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preise sind für Thailand überrissen hoch, begrenzte Möglichkeiten zum Essen. Personal freundlich jedoch nicht so zuvorkommend.

    Der Strand ist sehr schön, feiner Sand und auch gut zum Schnorcheln. Viele Ausfluhsmöglichkeiten zu anderen Stränden (jedoch teuer).

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio mit Blick auf das Korallenmeer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Service absolut mangelhaft versprochenes nicht eingehalten Ameisen im Bett Zimmer abgewohnt Stufen und weg zum Bett gefährlich also 4 Sterne schmeichelt sehr

    Frühstück sehr gut die Lage des Hotels einmalig

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio mit Blick auf das Korallenmeer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei der Preisklasse ein Bad mit Plastik duschvorhang, geht garnicht. Badezimmer müssen renoviert werden

    Super Lage. Toller Sandstrand. Sun downer Pool und restaurant sind richtig klasse, dort herrscht eine absolute außergewöhnliche Atmosphäre . Tolle Restaurants und Strandbars in der Nähe, herrlich frischer Fisch.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Wege die man so zurücklegt zum Sunset Pool - Strand - Restaurant - Bungalow sind sehr weit. Die Preise sind im Hotel sehr teuer.

    Ein schönes ruhiges Resort an einem tollen Platz.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Bungalow am Strand
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenn es etwas zu bemängeln gibt, dann kann man das Anstehen an den beiden Kaffeeautomaten und das Fehlen von Abfallbehältern auf den Tischen beim Frühstück nennen.

    Traumhafte Lage des Hotels, es gibt wohl nur sehr wenige Anlagen, wo man Sunrise und Sunset erleben kann. Bester Strand auf Phi Phi, nur Natursand und sehr klares Wasser, keine Steine. Tagestouristen wie an vielen anderen Stränden gibt es nicht . Ein perfekter Ort zum Wohlfühlen und Entspannen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sehr schönes Hotel mit einer tollen Lage! Es liegt an einem sehr schönen Strand mit einem traumhaften Meer und es befinden sich nebenan viele kleine Restaurants, wo man essen gehen kann. Der Service ist hervorragend, vieles kann kostenlos ausgeliehen werden und es gibt viele tolle Angebote für Ausflüge, die man buchen kann. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unsere Toilette hatte braunes Wasser zum spülen, was erst nach ca. 10 maligem spülen klar wurde. Das Nachtessen am Sunset-Pool war das schlechteste das wir in Thailand gegessen haben und auch das teuerste.

    Die Lage und die div. Pools. Der Strand ist super, nur bei Flut werden div.kleine Plastikteilchen angeschwemmt.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Studio mit Blick auf das Korallenmeer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Preise im Hotel waren verhälnismäßig teuer, es gab keinen Geldautomaten und Bargelsauszahlung nur mit Aufschlag möglich, lange Wartezeiten auf Hotelfahrservice.

    Die Lage ist super, das Essen gut, am Strand kann man gut schnorcheln und Kanu fahren, gute Ausflugsmögichkeit mit Booten am Strand.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Coral Deluxe Studio
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Aufgrund des doch nicht ganz zu verachtenden Preises, könnten die Zimmer in den nächsten Jahren renoviert werden. (Wir hatten das Coral Deluxe Studio) Keine Möglichkeit sich vor Ort mit Getränken auszustatten - es gibt keinen 7-Eleven oder Ähnliches. Es gibt einen kleinen Laden in der Anlage, welcher aber sehr teuer ist.

    Sehr schönes Hotel, was durch seine wunderschöne Lage am Laemtong Beach besticht. Der Strand ist wirklich traumhaft, allerdings ist zu beachten, dass dieser nur über den Wasserweg erreicht werden kann. Man ist dementsprechend nicht unabhängig. Wer Ruhe und Entspannung sucht ist hier im Paradies. Anlage, Pool, Strand und Personal top!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Bungalow
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fast nichts. Auch wenn ständig Mitarbeiter mit der Reinigung des Geländes beschäftigt waren, lag am äußersten Rand von Strand doch eine Menge Plastikmüll herum, der sich in Sträuchern und Steinen verfangen hatte. Es war schade, dass der hintere Pool erst ab 9:00 Uhr geöffnet war. Dann wären meistens so viele Kinder im Pool, dass man nicht mehr richtig schwimmen konnte. Wenn man leise vor sich hin schwimmt, stört man eigentlich niemanden. Der Pool sollte für Erwachsene früher öffnen.

    Die Lage. Das gesamte Personal war unglaublich freundlich und darum bemüht den Aufenthalt so schön und angenehm wie möglich zu gestalten. Das Frühstück war sehr gut. Obwohl das Resort sehr groß war, hatte man genügend kleine Nischen, so dass man die Größe nicht unbedingt bemerkt hat. Toller Strand. Wir haben im Vorfeld Wünsche geäußert, die allesamt berücksichtigt wurden! Unbedingt Bungalow am Strand mieten! Der Preis war der Hauptsaison zwar hoch,bei der Anzahl an Mitarbeitern wahrscheinlich erforderlich.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Poolvilla Ocean Sunset
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Uns hat es absolut alles gefallen! Super freundliches Empfang. Alle Mittarbeiter egal wo, alle sind sehr freundlich. Große Auswahl an Buffet und es schmeckte alles. Wir hatten Beach Villa direkter Zugang zum Strand. Strand ist sehr schön und sauber. Am Strand waren kaum Leute zusehen. Und Poll Villa das ist der Hammer!! Super schönes Badezimmer. Im Zimmer alles da Wasser, Kaffe, Tea, Bier, Kaffemaschine. Sehr gut und schnell alles organisiert mit Check- in oder Check-out. Die Anlage ist Traumhaft! Sehr viel grün. Perfekter Shuttle Service da die Anlage sehr groß ist. Empfehlenswert Ausflug nach Maya Bay. Wunderschön!!!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Sunset Studio Hill Top
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist etwas abgeschieden aber zum entspannen sehr gut. Wenn man nach Koh Phi Phi in „die Stadt“ möchte kann man sich bei der Rezeption Boote buchen. Sind aber nicht so billig. Wir machten einen Ausflug auf andere Inseln und handelten uns gleich direkt mit dem Bootsfahrer einen guten Preis aus und mussten somit nicht soviel bezahlen.

    Die Anlage ist sehr groß und der Strand war einfach nur traumhaft. Wir hatten das Zimmer „Sunset Hill Top Studio“ und es war sehr geräumig und modern eingerichtet. Diese Zimmer sind auch besser wegen den Mücken wie bei den Bungalows weil sie höher gelegen sind.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Coral Deluxe Studio
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - Zu teure Preise in den Restaurants - Es werden zu den Preisen immer noch mal 10% Service und 7% Steuern aufgeschlagen.

    - Schöner Strand - Tolles Frühstück - Leckere Cocktails

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Bungalow mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Anfahrt mit Fähre und longtail sehr lang und optional geht nur teures speedboat. Zimmer sind etwas einfach und in die Jahre gekommen (Garden View)

    Sehr schöne große Anlage mit Pool und tollem Strand. Am Strand gibt es liegen und Hängematten. Das Restaurant ist auch gut mit guter Auswahl. Ausflüge direkt im Hotel zu buchen

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Bungalow mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -Frühstück könnte etwas besser sein(frische Säfte ) -einige Damen vom Frühstückspersonal sehr unfreundlich -der Rest dafür sehr nett

    -lage zum Strand war perfekt -das Personal war sehr zuvorkommend -die Strandbars sind sehr gut -das Wasser war sehr sauber -die ganze hotelanlage ist sehr gepflegt

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio mit Blick auf das Korallenmeer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Alles ok!

    Sehr angenehme Atmosphäre wunderbarer Strand, schöne Pools, Unterkunft mit herrlichem Ausblick auf das Meer und Umgebung! Grüne Insel einfach Super, werde wieder einmal dorthin in die Ferien gehen, gut um die Seele baumeln zu lassen!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Beim Hotel-Restaurant werden on top noch 17 Prozent Steuern berechnet, was bei der Rechnung für eine Überraschung sorgt. Eine Empfehlung ist ganz klar, mittags oder abends die Nachbarrestaurants aufzusuchen. Seitens des Hotels wird einem zwar erzählt, dass es ähnliche Preise sind aber in meinen Augen sind die nicht vergleichbar. Auch muss man sich bewusst sein, dass es in Nähe zu dem Hotel keine Märkte, Supermärkte oder andere Märkte gibt. Es gibt zwar einen hoteleigenen Laden aber die Preise sind hier auch natürlich deutlich höher. Unsere Zimmer waren generell zwar sauber aber hier sollte man insbesondere darauf achten, dass sehr schnell viele Ameisen kommen, sobald man Essen etwas länger auf dem Nachttisch o.ä. stehen lässt.´ Was die Lage angeht, muss einem auch bewusst sein, dass das Resort vom Taison Pier erst nach 30-40 Minuten Bootsfahrt zu erreichen ist. Die Bootsleute direkt am Strand bieten die Fahrt für 1200 Baht (ALLE!) an, wenn man aber wartet und ein paar hundert Meter läuft und weitere Menschen anspricht, bekommt man auch einen günstigeren Preis. Das ist aber keine Kritik am Hotel sondern lediglich eine Hilfestellung, das Ziel zu erreichen :-)

    Hervorzuheben ist das sehr freundliche Personal und die überragende Internetverbindung. Das WiFi-Passwort bekommt man beim Check-In und hat im gesamten Resort ohne Probleme mit dem gleichen Log-In eine sehr gute Verbindung. Wenn man seinen Bungalow etwas außerhalb hat, kann man problemlos ein Elektro-Kart rufen lassen, das einen von A nach B bringt. Der Pool war etwas überschaubar aber trotzdem schön und das Meer befindet sich auch direkt an der Hotelanlage. Wenn man Trinkwasser benötigt, erhält man an der Rezeption so viele Flaschen, wie man benötigt und das Personal bringt dieses auch gerne direkt aufs Zimmer. Das Frühstück war ebenfalls sehr lecker und reichhaltig. Beim Check-Out mussten wir noch ein bisschen auf das Boot warten, weshalb wir einen klimatisierten Raum auch über unseren Check-Out hinaus nutzen durften. Unmittelbar neben dem Hotel befinden sich noch 3-4 Restaurants, bei denen man weitaus günstiger als im Restaurant des Hotels essen kann. Das Hotel hilft auch bei der Organisation der Bootsfahrt zum Taison Pier, Phuket, Ao Nang und Krabi Town, wobei die Preise etwas teurer sind (1000 Baht zum Taison Pier). Nebenan hätte uns ein Privatmann die Bootsfahrt deutlich günstiger durchgeführt. Aufgrund eines Notfalls mussten wir etwas früher auschecken als geplant, wo sich die Hotelleitung sehr kulant gezeigt hat. Das war sehr gut!!!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Geruch im Bungalow (Gartenseite) war leider nicht der beste wegen der Feuchte im Raum

    Traumhafte Hotelanlage mit vielen Restaurant- und Barmöglichkeiten. Der Infinity Pool ist ein Traum. Und der Service im Sunset-Bereich, - vor allem der Kellner Sling - besser kann es in ganz Thailand nicht sein. Das Personal spricht fast in jedem Bereich gut englisch.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bei Flut gibt es leider keinen Strand. Das Abendbuffet ist viel zu teuer für das, was es ist, nicht mal ein Schluck Wasser ist inklusive. Alle Dinge, die man sich sonst im Restaurants kaufen kann, sind ohne Steuern und Servicegebühr, also muss man überall nochmal 17% drauf rechnen. Man ist sehr abgeschieden und hat nirgendwo die Möglichkeit sich Basics zu kaufen (wie Wasser), außer im überteuerten Hotelshop. Zum Wasser: man bekommt pro Person eine 600ml Flasche pro Tag, was bei der Hitze vorne und hinten nicht reicht. Man kann zwar bei der Rezeption nachfragen, was aber ziemlich nervig ist. Im großen und ganzen ist das Hotel sehr teuer, für was es ist, aber das muss man auf Phi Phi Island wohl in Kauf nehmen.

    Sehr nettes Personal. Tolles, großes Frühstücksbuffet. Sehr schönes Ambiente, auch wenn man kein Zimmer mit Meerblick hat!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio mit Blick auf das Korallenmeer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für den Preis und die Kategorie ist das Badezimmer wirklich eine Frechheit Mann sollte sich nicht allzu lange darauf ausruhen das phi phi so Hype ist. Wer richtig gute Strände und Service haben möchte bekommt wirklich besseres auf der Welt

    Personal sehr freundlich

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow am Strand
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war okay, aber irgendwie lieblos und unpersönlich Die Zimmer bräuchten dringend eine Renovierung Kaputte Liegen am Strand Ausleihen von Strandhandtüchern wirkt irgendwie antiquiert Zimmercheck beim Auschecken ist unangebracht und despektierlich

    Perfekte Lage des Hotels Wunderschöner Sandstrand Lockere Atmosphäre Villa mit direkten Strandzugang Weitläufigkeit der Anlage erlaubt ausreichend Privatsphäre WLAN auch am Strand verfügbar

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio mit Blick auf das Korallenmeer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist sehr schlecht. Das Hotel ist meiner Meinung nach keine 4 Sterne Wert. Dafür sind die Angebote zu wenig und auch die Zimmer bieten kein 4 Sterne Erlebnis.

    Der Strand ist traumhaft und die Anlage ist sehr groß. Das Essen war sehr vielfältig und lecker. Das Personal war stets zuvorkommend und freundlich. Auch der Infinity Pool war sehr schön.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow am Strand
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Anlage entspricht absolut nicht dem verlangten Preis. Wenn man den anspruchsvollen Übernachtungspreis bedenkt (15000 Baht pro Nacht) und preislich ähnliche Ressorts im Vergleich sieht, dann ist in dem Holiday Inn alles ziemlich heruntergekommen und auch die Sauberkeit ist auf einem sehr schlechten Niveau. Der Spiegel im Bad war teilweise so schmierig, dass man sich nicht richtig erkennen konnte. Wir hatten einen Beachfront Bungalow und die Lage war wirklich super. Direkter Ausblick auf das Meer und auch direkter Zugang zum Strand. Das war aber auch das einzig positive unseres Aufenthalts. Das Bett war durchgelegen und die Matratze dreckig, die Stühle auf dem Balkon und auch das restliche Mobiliar deutlich in die Jahre gekommen. Ebenfalls sind die Außenanlagen eigentlich nicht mehr zu verwenden. Die meisten Holzböden der Anlage waren zersplittert und brüchig und barfuß besser nicht zu betreten. Alle angebotenen Speisen und Getränke waren völlig überteuert für Thailändische Verhältnisse, trotzdem waren die Cocktails Fertigmischungen. Alles in allem sind wir maßlos enttäuscht und die Anlage hat höchstens ein 3 Sterne Niveau. Für uns kommt Holiday Inn nicht mehr in Frage. Sehr schlechtes Preis-Leistungs-Verhältnis!

    Das Einzige was man hier als positiv bewerten kann, ist die ruhige Lage auf Koh phi phi. Fernab vom Partytrouble lässt es sich ruhig entspannen. Allerdings ist auch hier schon alles völlig überlaufen. Einsam ist also anders ;-)

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Bungalow
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war auf unserer ganzen Reise hier definitiv am besten! Eine Riesen Auswahl und sehr leckeren Cappuccino inkl. :-) Die Anlage ist wirklich schön!!!überall hängen am Strand Hängematten und Schaukeln und vom Pool hat man auch einen tollen Blick. Abends ist es am Strand und in der Umgebung eher sehr ruhig aber für uns war es genau richtig

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Studio mit Blick auf das Korallenmeer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wer hier Coral Studio mit Meerblick bucht bekommt Hillklimbing Gratis dazu. Die Steigungen die die Wege zur Unterkunft 627 u 628 machen sind nur für aktive Sportler geeignet. Diese Studios sind abgewohnt und bewegen sich eher im 2 Sterne bereich. Nachdem ich mit dem Management gesprochen habe,die Unsdann am nächsten Tag uns die 109 u 108 zugewiesen haben. besserer Zustand und ohne Hclimbing. Fazit die wußten das die Räume keine 4 Sterne haben und abgewohnt sind. Und haben trotzdem voll berechnet u. Jetzt kommt ' uns dafür weil Sie uns dann Räume die .Es würde den Rahmen sprenge

    Die location war Super und für ein 4 Sterne Hotel von der Holidayinn Gruppe genau der richtige Standort. Bei den Preisen darf man auch was erwarten.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. November 2016

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Coral Deluxe Studio
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr weit von koh phi phi Stadt entfernt. -> teure bootstaxen

    Wunderschöne Aussicht vom Balkon direkt aufs Meer. Zwei sehr gute Restaurants direkt neben dem Resort. Traumhafter infinity Pool, welcher nur von Personen über 18 besucht werden darf -> ruhe.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Bungalow
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Preise für Frühstück und Abendessen waren ausverschämt hoch. Vor allem kostet das Frühstück 400 baht, was ok ist. Aber dann kommen noch steuern und extrapauschale Trinkgeld dazu. Das sagt aber niemand vorher. So zahlt man fast 40% Aufschlag.

    Die Lage des Hotels ist wirklich atemberaubend. Von tonsai bekommt man nix mit. Perfekt zur Erholung.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Studio mit Blick auf das Korallenmeer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer zu klein. Ameisen und Eidechse im Zimmer.

    Personal

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Coral Strand Studio
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Strand ist einfach traumhaft

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Bungalow mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Klimaanlage war zu laut! Dusche könnte etwas besser funktionieren Der Kiosk war etwas überteuert

    Strand, wifi wirklich überall

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Lage ist Zraumhaft

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio mit Blick auf das Korallenmeer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Tourismus, keine Verkäufer am Strand. Alles sehr privat !

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Bungalow
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Man kann nicht so viel unternehmen

    Toller Strand, erholsamer Ort

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die hinteren Bungalow gehen garnicht dunkel stickig laut

    Ok

    Übernachtet am November 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Wir hatten einen recht abgewohnten Gartenbungalow, das Badezimmer wurde wohl nicht mehr richtig sauber nach den Jahren. Für den doch stolzen Preis hätten wir uns mehr erwartet. Da man beispielsweise nur über Wasserweg anreisen kann, wäre ein kostenfreier Shuttleservice vom Tonsai Pier zum Hotel angebracht, wie wir finden. In anderen Hotels dieser Klasse, die nur über Bootstransfer zu erreichen sind, war das im Service inbegriffen.

    Lage am superschönen weißen Traumstrand. Das Frühstücksbüffet war sehr reichhaltig. Unser Bett war gut, der Rest des Zimmers eher altbacken und sparsam eingerichtet. Das Personal war zum Teil sehr bemüht. Grundsätzlich war unser Aufenthalt dort ok.

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    die presie sind etwas zu hoch-vorne am strand kostet alles die hälfte

    sehr lecker-es gibt zwei frühstücksräume -einen ab 6 uhr gross und einen kleinen ab 730-alles vom feinsten

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Etwas weite und steile Wege zu der Suite mit Meerblick. Coktails sind nicht so toll. Lieber einen Mocktail trinken, die sind klasse! Etwas teuer das Hotel sowie das Essen.

    1A Service, super ruhige Lage auf Phi Phi, schönster Sandstrand. Klasse Außendusche und toller Infiniti-Pool. Candle Light Dinner am Strand sah super aus.

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Die Bungalows sind in einem sehr schlechten Zustand und es entspricht nicht ansatzweise dem Preis Leistung Niveau. Die erste Nacht verbrachten wir in einem Bungalow, in dem es beim Einschalten der Klimaanlage nach fäkalien gestunken hat. Wir haben die Nacht ohne Klimaanlage geschlafen. Nach dem Duschen stand das ganze Bad unter Wasser, weil die Fliesen Richtung Tür abgesunken waren um die zwei störendsten Faktoren zu erwähnen. Die Mitarbeiter waren sehr hilfsbereit, dieses war ihnen schon bekannt gewesen und haben uns ein neues Bungalow zur Verfügung gestellt. Dieses war sauber und die sanitären Anlagen haben funktioniert.

    Die Lage des Hotels ist einfach traumhaft. Wünderschöner ruhiger Strand. Klares Wasser. Frühstück im Hauptgebäude sehr reichhaltig.

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Fast keine Liegestühle, wenn mann nach Phi Phi Town möchte muss man dies mit dem Boot machen was immer wieder einiges kostet.......

    Super Frühstück, schöne Anlage mit super Strand wo man auch schnorcheln kann. Wenn man die Ruhe sucht tip top.......

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    Leider ist dort um 22 Uhr bereits überall das `Licht aus. Keine Lokale für etwas Party. Traumhaft für Paare.. für Freunde, die nicht um 22 Uhr ins Bett möchten ist es der falsche Ort.

    Ich war mit einer Freundin 3 Nächte in der Bungalow Anlage. Ausstattung und Lage sehr gut. Traumstrand direkt vor dem Hotel. Für einen romantischen Urlaub als Paar der absolut richtige Ort.

  • Bewertung abgegeben: 30. Dezember 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Bungalow ist sicher zu empfehlen, unser war an manche Stelle (Nachttisch und Ablage im Bad) ziemlich staubig.

    Lage des Hotels sehr ruhig mit super Strand. Reichhaltiges Frühstücksbüffet. Schöner Blick vom Bungalow über das Korallenmeer. Sehr zu Empfehlen sind auch die gute Tauchschule von Kerstin und Karsten sowie die Sunsetbar, in der man bei einem leckeren Cocktail den Sonnenuntergang genießen kann. Für einen kurzen Zwischenstopp oder als netten Ausklang einer Rundreise ideal geeignet

  • Bewertung abgegeben: 21. Dezember 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Wir hatten ein Zimmer direkt am Strand, allerdings war der Bungalow "zweigeteilt". Die eine "Hälfte" hatte ein anderes Pärchen belegt. Die Trennnung erfolgte über eine Tür, welche verschlossen war. Man hörte wirklich alles durch

    Direkt am Strand, Schnorcheln möglich, super nettes Personal (1h private Schorcheltour am Hausriff unbedingt machen), 6h private Bootstour (Maya Bay, Schnorcheln, etc.) sehr empfehlenswert. Nächstes Dorf 3km entfernt. Schönes Restaurant direkt am Hotel gelegen (Baumhaus) - dort kann man günstig essen. Muay Thai Privatstunde war der Hammer!

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    der Regen, aber dafür kann kein Hotel etwas, aber wir hatten dann doch noch Sonne pur, zwar nur an ywei Tagen

    Abgeschiedenheit, Lage, das mehr als freundliche Personal usw. usw.

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Das Frühstück ist sehr auf den asiatischen Gast ausgerichtet, dennoch ist für jeden was dabei!!

    Von der Ankunft bis zur Abreise einfach perfekt. Sehr ruhige Anlage, direkt am Privatstrand, man isst direkt am Strand, Bungalow ist sehr geräumig, WLAN funktioniert sehr gut, freundliches Personal, wir wurden sogar am Strand gesucht, da wir den Wunsch geäussert haben, bei Gelegenheit eine Schnorcheltour zu machen und am Zimmer nicht erreichbar waren. Pool nur für Erwachsene direkt am Strand mit einer extrem kitschigen Aussicht!!! ;-) gutes Essen (a la Carte) Buffetrestaurant nicht genutzt.

  • Bewertung abgegeben: 10. Februar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Für thailändische Verhältnisse (sehr) teuer!! Die santären Anlagen (WC und Dusche) im Bungalow waren nicht renoviert und sehr veraltet. Preis-Leistung nicht übereinstimmend....

    Lage des Hotels sehr ruhig mit super Strand. Reichhaltiges Frühstücksbüffet für 400THB zubuchbar. Schöner Blick vom Bungalow über das Korallenmeer.

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Essen hat sehr gut geschmeckt. Waren auch am Abend im holiday inn. Sehr gute Auswahl. Hatten sehr schöne Tage.

  • Bewertung abgegeben: 17. Dezember 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    die ruhe, gute tauchmöglichkeiten

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Einige der Bungalows sind schon ein bisschen abgewohnt.

    Top Lage, super Strand

  • Bewertung abgegeben: 23. November 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Badezimmer insbesondere Dusche

    Lage des Resorts

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Ziemlich teuer, Zahlungsmöglichkeiten eher schlecht. Kein Bankomat vorhanden.

    Traumstrand, leckeres Buffet.

  • Bewertung abgegeben: 1. Februar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Sehr hilfsbereites Personal

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    sehr ruhig und angenehm für Erholungssuchende, hilfsbereites Personal, totales kleines Paradis

Es gibt auch 22 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 55

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: