Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für JW Marriott Khao Lak Resort and Spa 5 Sterne

41/12 Moo 3, Khuk Khak Beach, Takuapa, Phang Nga, Khuk Khak Beach, 82190 Khao Lak, Thailand

Nr. 13 von 99 Hotels in Khao Lak

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1242 Hotelbewertungen

9,2

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9,4

  • Komfort

    9,4

  • Lage

    8,8

  • Ausstattung

    9,4

  • Hotelpersonal

    9,4

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,6

  • Kostenfreies WLAN

    9,4

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2018

    9,2
    TOP-Anlage in sehr sauberen gepflegten Zustand.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppel- oder Zweibettzimmer mit Poolblick
    • Länge des Aufenthalts: 12 Nächte

    TOP-Anlage in sehr sauberen gepflegten Zustand. Das Personal ist sehr hilfsbereit und freundlich. Das Frühstücksbuffet sehr umfangreich und lässt kaum Wünsche offen. Die Poolanlage ist unvergleichlich. Es ist ein wenig wie in Venedig oder Amsterdam...die einzelnen Pools sind alle über 3-4 Meter breite Kanäle verbunden und können so zu einer sehr langen Poolrunde kombiniert werden. Dadurch war der Pool auch nie überfüllt. Die hellen freundlichen Zimmer sind komfortabel groß, das Bad ebenfalls. Meine Empfehlung: Zimmer mit direktem Poolzugang buchen.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2018

    8,8
    Absolut 5* würdig, Personal sehr freundlich!
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppel- oder Zweibettzimmer mit Poolblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Vom Stadtzentrum ist man weit entfernt ohne Taxi oder Hoteltransfer nicht zu erreichen. Kosten und Zeiten vom Hoteltransfer sind unverschämt, kaum günstiger als ein öffentliches Taxi und man ist flexibler. Preise im Hotel natürlich absolut überteuert!

    Absolut 5* würdig, Personal sehr freundlich! Ein königliches Frühstücksbuffet! Wer nicht in den hoteleigenen Restaurants essen möchte hat am Strand 3 Restaurants zur Auswahl, Preise natürlich höher als in der Stadt!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    8,8
    Schönes Hotel
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel- oder Zweibettzimmer mit Poolblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die preise exclusive vat und service charge sind einfach eine frechheit da man am ende nie wirklich weiss wieviel zu bezahlen ist. Das ist ein No Go für mich

    Die Unterkunft ist sehr schön und der Schwimmbad ist enorm

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    10
    Toller Urlaub mit Kindern!
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Poolblick
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Dass wir wieder gehen mussten, wären am liebsten noch länger geblieben

    Großartiger riesiger Pool! Ebenso großes und vor allem täglich etwas abwechselndes Frühstück mit allem drum und dran. Tolle Angebot wie Squash, Tennis, Kayakfahren, Bodyboarden, Pilates, Yoga, kostenloses Wasser am Strand

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    7,5
    Sehr schoene Anl;age, aber recht weite Wege
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Doppel- oder Zweibettzimmer mit Poolblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Weite Wege zum Strand.Je nach Zimmerlage laut durch Badebetrieb. Restaurants teilweise nur mit Vorbestellung. Recht einsame Lage. Teure Verbindund von/zu Phuket Flughafen. Mietwagen empfehlenswert.

    sehr schoene Gartenanlage mit vielen Schwimmmoeglichkeiten Scoener Strand

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2018

    10
    Erholsamer Trip im Traumhotel
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppel oder Zweibettzimmer mit Zugang zum Pool
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Shuttletransfer Nachtmarkt-das Hotel hat sich für den Fehler des Nichtabholens mit Erstattung der Fahrtkosten sowie einer Flasche Sekt entschuldigt. Nichts desto trotz hätte es aber gar nicht passieren dürfen, wenn wir nicht angerufen hätten, hätten wir die ganze Nacht da gestanden und gewartet, Gottseidank hatten wir eine thailändische simkarte, daher hielten sich diese Kosten in Grenzen.

    Zimmer mit Poolzugang - Top Ausstattung der Zimmer - hervorragend Amenities - umfangreich mit täglicher Auffüllung (Rasierer, Body Lotion, Badezusätze etc.) Personal - angefangen vom Gepäckträger über alle Reinigungskräfte hinweg zur Rezeption und den Fitnesstrainern - Absolut superfreundlich, gut gelaunt und hilfsbereit Größe der Anlage - weitläufig und Top gepflegt Spa - So wie man es sich vorstellt. Man kommt enstpannt und relaxt wieder raus. Frühstücksbuffet - riesige Auswahl an allem was das Herz begehrt, superlecker! Strandmöbel - die Liegen und die Rattanmöbel waren schön und bequem Fitnessstudio+Sportmöglichkeiten - Toll, wenn man nicht nur im Wasser sein möchte, kann man sich hier richtig austoben Pool - riesig! Ein Traum

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    10
    Eine exzellente Bereicherung meiner Urlaubserlabnisse.
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel- oder Zweibettzimmer mit Poolblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Ich habe eine Weile überlegt..... und Nichts gefunden....

    Besonders gefallen hat mir die Süßwasser-Pool-ANLAGE. Der Knüller ist meiner Meinung nach der direkte, individuelle Zugang (bei der Buchung gesondert zu beachten) zum Pool gewesen. Diese Anlage ist in meinen Augen ein architektonisches Gesamtkunstwerk. Auch die Gestaltung des Strandabschnittes fügt sich nahtlos in diesen Gesamteindruck. Jederzeit gern wieder! Vielleicht zum Jahreswechsel?

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    9,6
    2 Wochen Paradies und wir kommen gerne wieder.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Familienzimmer mit Zugang zum Pool
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Alles hat uns gefallen. Wirklich super unterhaltener Resort und super für Familien mit Kindern.

    Direkter Einstieg in den Pool ist einzigartig. Familienzimmer ist super. Passt perfekt für unsere 4 köpfige Familie. Badezimmer echt schön mit super grosser Dusche. Personal extrem aufmerksam und sehr höflich. Der Strand ist einzigartig. Kilometer lang nach links und kilometerlang nach rechts. Und kaum Leute. Das nennt man einen Traumstrand. Poolanlage für unsere Kinder super. Restaurants in der Anlage wenig besucht. Sushi war super. Bakery immer gut. Lokale Restaurants direkt neben der Anlage super. Buchung von Ausflügen durch das Hotel immer perfekt. Unter dem Strich: Für uns als Familie mit 2 kleineren Kindern (6 und 9 Jahre) einfach perfekt. Waren bereits vor 7 Jahren mal da und jetzt dieses Jahr und kommen gerne wieder. Just Great!!!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    9,2
    Zwei Wochen Aufenthalt: Das Frühstück war top, es gab alles...
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Poolblick
    • Länge des Aufenthalts: 12 Nächte

    Der nächste "Ort" (Khao Lak) liegt ca. 7 km entfernt (Taxi € 7,50 one way), der nächste größere Markt ca. 5,5 km. Wir hatten einen Mietwagen für viele Touren und eben abendliche Besuche von Ort und Markt. Wäre ansonsten in dem recht abgelegenen Hotel ein wenig einsam und tagsüber langweilig - so schön auch Strand und Pool waren.

    Zwei Wochen Aufenthalt: Das Frühstück war top, es gab alles und reichhaltig, was das Herz begehrt, also "normales" deutsches Frühstück, asiatisch, amerikanisch usw. Getränke werden vom reichhaltig vorhandenen Personal wunschgerecht serviert, von life-style-coffee-Getränken bis eisgekühltem Kakao (Säfte und Joghurt-Getränke gibt's an den riesigen Buffets. Brot (wer's denn wollte) mindestens so gut wie vom deutschen Bäcker - unfassbar. Obstsalat, 5 x Ceralien, wirklich alles, Fleisch, Nudeln, Eier in allen Varianten, ganz, ganz viele Köche warteten auf Bestellungen. Die Zimmer wirklich groß, komfortabel mit großem Balkon, großes Marmorbad (Badewanne und großes Duschbad getrennt), beleuchteter Vergrößerungsspiegel. Riesen Bett, noch größere Decken, Matrazen von der Härte genau richtig, absolute Ruhe (keine Autos, keine Flugzeuge, auch keine Nachbargeräusche). Einsame, saubere super Strände (mindestens 10 km), kaum Tidenhub, weicher Sand auch im Wasser, menschenleer, kein (nicht ein einziger!) Verkäufer, Hotelliegen (natürlich gratis) mit beliebig vielen Handtüchern am Strand. Publikum: sehr viele (Deutsch-)Schweizer, viele Briten, einige Russen, Israelis, keine Prolls (also kaum Tattoes, keine Netzhemden o. Ä.). Pool (sauber!) unfassbar groß, umläuft wie ein Kanalsystem den Hotelbereich. Nachmittags/abends thailändisch essen kann man für thailändische Preise im Strandrestaurant direkt neben Hotel, wo auch zwei (seriöse) Massageunternehmen im Freien ihre Dienste anbieten (€ 10/Std.) Kurz: Wir sind keine einfachen Gäste, aber hier stimmte alles, auch und besonders mit unserem Fünfjährigen!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    9,6
    Paradiesischer Urlaub
    • Urlaub
    • Paar
    • Premium Doppel- oder Zweibettzimmer mit Poolblick
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Die Preise in den Restaurants sind dem hohen Niveau des Hotels angepasst und entsprechen auch sicher den Preisen, die wir in Deutschland in Restaurants kennen, für Thailand sind sie aber doch zu hoch. Sechs Euro für eine 0,7l-Flasche Sprudel sind übertrieben, 10 Euro für eine Dose Bier in der Minibar im Zimmer geradezu utopisch.

    Das Paradies hat einen Namen: JW Marriott Khao Lak! Tolle Hotelanlage, die von außen gesehen kaum auffällt. Gebäude im Pagodenstil mit max. 3 Etagen, großzügige Zimmer mit wertigen Massivholzmöbeln, 2x tgl. Zimmerservice, riesiger Lagunenpool, der alle Gebäude verbindet, ausreichend Liegen und Sonnenschirme, Trennung Familienbereich und "Erwachsenenbereich", Trinkwasserservice am Strand, phantastisches Frühstücksbuffet.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    10
    Top.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Zugang zum Pool
    • Länge des Aufenthalts: 13 Nächte

    Ein kleines bisschen mehr "Nachtleben"/Party und ein paar segelboote am Strand fehlen.

    Das Hotel ist Top in allen Belangen. Wir waren zum zweiten Mal in dem Hotel! Alle freundlich, Essen gut, ...

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    9,6
    Die grosszügige Anlage ist wunderschön gelegen mit dem Pool...
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Premium Doppelzimmer mit Poolblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die grosszügige Anlage ist wunderschön gelegen mit dem Pool rund um die einzelnen Gebäude. Traumhafter Garten. Alle Angestellten sind sehr freundlich und hilfsbereit. Das Zimmer ist gut ausgestattet.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    10
    Tolles Frühstücks Buffet
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Zugang zum Pool
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Zimmer hätten früher sauber gemacht werden können. Teilweise erst um 16.00

    Tolles Frühstücks Buffet Wir haben das Weinfest besucht, was auch sehr gelungen war

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    10
    Wunderschön
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Zugang zum Pool
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich habe schon viele schöne Hotels gesehen, hatte mir von einem großen Kettenhotel in Khao Lak nicht allzu viel erwartet, aber wir haben einen unglaublich tollen Aufenthalt gehabt. Unglaublicher Pool (längster Pool Südostasienes), schöne Zimmer, tolles Frühstück, schöner Strand. Klasse!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    10
    Traumurlaub in Khao Lak!
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Poolblick
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis-Leistungs-Verhältnis ist super. Allerdings muss beachtet werden, dass auf alles was im Resort gekauft wird nochmal 10% Service Charge und nochmal 7% Tax hinzu kommt. Das ist für Gäste aus den USA vermutlich normal. Für uns war das allerdings erstmal eine Überraschung.

    Schönstes Resort das ich je gesehen habe. Absolut zu empfehlen! Vom Frühstück, Strand, Restaurants, Spa, Pool, Personal,... alles perfekt! Wir haben aussserdem das Beach Front Dinner mit 6 Gänge Menü gebucht. Tolles Erlebnis!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    9,6
    weitläufig, schön, toll für alle Altersklassen
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Zugang zum Pool
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Getränkepreise im Hotel im Verhältnis für Thailand zu teuer! Klimaanlage recht laut.

    Gesamte Anlage sehr gepflegt, toll für Familien, pari, singles und Rentner. Selbst bei voller Auslastung angenehme Atmosphäre ohne Stress.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2018

    10
    Wir wollten eigentlich nicht abreisen und kommen bestimmt wieder
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Zugang zum Pool
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Es war einfach perfekt

    Wunderschöne Anlage, fantastischer Service, SPA war großartig Direkte Lage am Strand mit der Möglichkeit auch außerhalb zu essen

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2018

    9,2
    nahezu alles
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Zugang zum Pool
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Es fehlten Infos bzw. das war nicht bekannt trotz mehrerer E-Mails... - Bargeldwechsel im Hotel möglich - Geldnoten werden nur im perfekten Zustand gewechselt, kein Riss (nicht einmal 2mm), keine Farbe (Schwarzlichtstift), keine Beschriftung durch Kugelschreiber etc. - Bezahlung nur in BAHT möglich (egal, ob Kreditkare oder Cash)

    nahezu alles

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    8,8
    Super schöne und großzügige Anlage mit tollem Strand
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Zugang zum Pool
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Weniger gefallen: Regelmäßige Veranstaltungen am Beispiel einer Wedding Party über mehrere Tage dadurch Liegebereich, Restaurants und Spa eingeschränkt. Preise im Deli (für Snacks oder Getränke..) zu hoch. Eigener Shuttle Service nach Khao Lak sollte kostenlos sein.

    Sehr schöne Anlage, großzügig angelegt mit viel Grün und Pools. Sehr reichhaltiges Frühstücksbüffet, Deluxe Zimmer mit Terrasse und direktem Zugang zum Pool super. Toller Liegebereich mit ausreichend Liegen und Sonnenschirmen, auch direkt unter Palmen am traumhaften Strand.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2018

    10
    Perfekter Urlaub
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Poolblick
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    nichts

    Wir sind zum zweiten mal hier und wieder begeistert. Es ist rundum stimmig .Das Personal sehr gut geschult, sehr höflich und hilfsbereit. Das Hotel ist an einem sehr schönen weitläufigen Sandstrand gelegen. Man kann Stunden laufen. Das Frühstück bietet alles was man nur auftischen kann. Neben dem Hotel gibt es am Strand Restaurants mit bester Thaiküche, man Sitz direkt am Meer mit Füßen im Sand. Auch gibt es viele Massagen am Strand, die sehr gut sind. Wir haben das Angebot täglich genutzt. Rundum, wir kommen gerne wieder.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. März 2018

    9,2
    Sehr schöne Anlage direkt am Meer mit dem grössten Pool in...
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Poolblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer vielleicht ein wenig muffig. Preise in den Hotelrestaurants relativ hoch, es hat jedoch schöne Restaurants links und rechts der Hotelanlage.

    Sehr schöne Anlage direkt am Meer mit dem grössten Pool in Thailand. Schöner Sandstrand. Super Frühstücksbuffet mit Riesenauswahl. Riesige Betten.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    7,9
    Supergroßes Bett, tolles Frühstück, tolles Ambiente, .
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Zugang zum Pool
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Wir hatten ein Zimmer mit Poolzugang gebucht. Leider hatte die Terrasse trotzdem ein Glasgeländer (mit Tür). Morgens um 8:30 waren 90% aller Liegen am Strand mit Handtüchern und Büchern belegt. Das Wasser im Pool war zum Schwimmen zu warm und bot keine richtige Erfrischung.

    Supergroßes Bett, tolles Frühstück, tolles Ambiente, ...

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2018

    9,6
    Sehr hoher Standard, ein wirklich exklusiver Urlaub
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Poolblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Bett eher hart, den Zimmern sieht man die Jahre zwar an, aber es ist alles ausgezeichnet sauber und es fehlt an nichts.

    Umwerfender Pool der unsere Erwartungen übertroffen hat, insgesamt eine traumhafte Anlage mit sehr schönem Strandabschnitt. Kleinigkeiten machen es aus wie z.B. dass man sich den Polster aussuchen kann, das Willkommen war ausgesprochen herzlich und das Hotelpersonal spricht für Thailand sehr gutes Englisch und erkundigt sich oft nach dem Wohlergehen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2018

    7,5
    Frühstück super
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Zugang zum Pool
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sind teilweise sehr abgewohnt Haben erst ein ganz einfaches Zimmer bekommen mit 1000 Bath Erstattung und musten am nächsten Tag umziehen nicht sehr angenehm

    Frühstück super

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Februar 2018

    8,8
    Tolles Hotel in Traumlage mit super nettem Personal, gerne wieder
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Zugang zum Pool
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    der Kampf um die Liegen ist extrem. Ab 9:30 Uhr sind keine Liegen mehr zu bekommen, obwohl kaum mehr 10% von Leuten belegt sind. Seitens Hotel wäre eine klarere Linie wünschenswert, obwohl es schwierig ist Wir hatten zwei unterschiedliche Zimmer wg Überbuchung, hier waren unterschiedliche Sanierungszustände ersehbar, jedoch nichts Gravierendes

    großes Angebot an Restauration Preis-Leistung sehr stimmig, sehr freundliches Personal in allen Fragen Sehr schöner Spa Bereich Strand wunderschön

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    7,1
    Wir haben uns gut erholt, tolle Anlage zum entspannen.
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel oder Zweibettzimmer mit Zugang zum Pool
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Preise in den verschiedenen Restaurants sind zu hoch und der Wein ist im Preis sehr ueberteuert.

    Die kommplette Hotelanlage ist einmalig, alles super gepflegt, sauber und eine tolle Pflanzenwelt. Die Poollanlage um das ganze Hotel ist zauberhaft.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2018

    7,5
    Für Schwimmer sehr gutes Hotel.
    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Suite
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Essen relativ teuer für die gebotene Qualität im japanischen und thailändischem Restaurant. Aufgrund der Grösse des Hotels sehr belebter Frühstückssaal, laut.

    Unglaubliche Poolanlage, toller, sehr gepflegter Strand. Schöne Hotelbar. Freundliches Personal. Sehr gutes italienisches Restaurant, tolle Themenbuffets am Abend. Gutes Spa.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2018

    9,6
    Fantastisch und einfach überaus erholsam
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Poolblick
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Wie vergibt ein Hotel jeden Morgen die besten Liegeplätze am Strand? Meine Lieben, auch wir wollten einmal ganz vorne in einem bequemen Korbgeflecht/Daybed liegen und pflätzen... no chance! Vorschlag: jeden Abend bei happy hour diese so begehrten Liegen für den nächsten Tag verlosen...

    Ein eindrückliches und äussert schmackhaftes Frühstück hat uns jeden morgen begeistert. Ob landestypisch oder american style, ob international oder gar europäisch - für jeden Geschmack war das Angebot vielseitig. Unbedingt den Kochkurs besuchen

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Februar 2018

    9,2
    Schöner Aufenthalt, tolles Hotel
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Poolblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Kaffeeservice beim Frühstück könnte schneller sein. Wir mussten recht lange warten.

    Der lange Pool war grandios und super zum Schwimmen. Das Frühstück war toll (schöne Auswahl). Hauseigene Fruchtsaftmischung. Zudem gab es frische Maracuja. Der Personal machte alles erdenkliche möglich (früher Checkin, Zusatzbett und Frühstück für unseren Sohn ohne Zusatzkosten). Insgesamt gefiel mir das Hotel viel besser als auf den Bildern, wo es etwas altmodisch erschien (es war stilvoll mit schöner Atmosphäre mit Kerzen abends).

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    9,6
    Tolle Hotelanlage mit einer riesen Poolanlage
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Poolblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nicht so toll fanden wir, dass die Liegestühle bereits ab 7.00 besetzt werden, obwohl es einen schriftlichen Hinweis gibt, die Liegen nicht mit Handtücher etc zu besetzen.

    Es ist eine tolle Hotelanlage, die für alle Altersgruppen etwas bietet. Die Angestellten sind ausgesprochen freundlich und hilfsbereit. Es gibt abwechslungsreiche Restaurants. Wir können dieses Hotel nur empfehlen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Januar 2018

    8,8
    Wunderbare Strandoase
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Zugang zum Pool
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Matratze zu hart für mich Griffe an der Terassentür außen fehlt! Zu wenig Liegen am Strand, ohne frühes Reservieren ging da gar nichts...

    Schöne Strandlage Italienisches Restaurant war super lecker Die langen Wasserwege an den Zimmern vorbei Die kleinen Restaurants neben dem Hotel am Strand waren auch super gut!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Januar 2018

    10
    Perfekter entspannender Strandurlaub.
    • Urlaub
    • Paar
    • Premium Doppel- oder Zweibettzimmer mit Poolblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Betten waren uns etwas zu hart und die Weinpreise bzw. Cocktailpreise (wenn nicht Happy Hour) zu hoch.

    Tolles Resort am Strand. Sehr freundliches Personal, Frühstücksbüffet lässt keine Wünsche offen. Kleinere Restaurants und Massage-Angebote auch am Strand nebenan.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    8,8
    Sehr erholsame Ferienwoche in einem fast perfektem Hotel.
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Zugang zum Pool
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Strandbereich mit Bar, Anordnung der Liegen zu eng und Zuviele, dieser Bereich hat nicht dem gehobenen Niveau des Hotels entsprochen und war eher Massentourismus.

    Sehr reichhaltiges gutes Frühstücksbuffet mit schnellen Service.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    8,3
    Wunderschönes und sauberes Hotel direkt am Strand
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Zugang zum Pool
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Da wir die Klimaanlage nicht vertragen haben, konnten wir die Fenster auch nicht öffnen wegen den Moskitos! Die Preise im Hotel sind für diese Region viel zu überteuert! Man benötigt immer ein Taxi um wohin zu kommen, zu Fuß ist die Entfernung mit Kindern viel zu groß!

    Die gesamte Anlage war sehr gepflegt! Das Wohl der Gäste steht an 1.Stelle! Das Frühstücksangebot war groß und sehr gut! Der direkte Zugang zum Pool sowie zum Strand ist mit Kindern ideal! Es gab ein paar 100 Meter weiter genug gute Restaurants die um sehr viel weniger Geld gutes Essen zubereitet haben! Massageangebote gibt es auch ganz nahe! Ein Taxi bekommt man rund um die Uhr in wenigen Minuten!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Januar 2018

    10
    Perfekter Badeurlaub.
    • Urlaub
    • Paar
    • Premium Doppel- oder Zweibettzimmer mit Poolblick
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Ausgezeichnetes Frühstück, Superstrand, toller Pool und sehr feine Zimmer. Wir hatten einen wirklich feinen Urlaub und werden sicherlich wieder in diesem Hotel wohnen, wenn wir Khao Lak als Reisedestination wählen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    10
    Fantastisches Frühstücksbüffet mit internationalem Flair!
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Zugang zum Pool
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fantastisches Frühstücksbüffet mit internationalem Flair! Gigantische Poollandschaft, auch für Kleinkinder geeignet! Thailändischer vorzüglicher Rundumservice

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Dezember 2017

    9,2
    etwas abseits gelegenes paradisisches Badehotel, das 5 "Bade"sterne voll verdient hat
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Zugang zum Pool
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    der nächste Ort/ Dorf war nicht zu Fuß zu erreichen; das Hotel bietet mehrmals täglich einen leider kostenpflichtigen Shuttle; vor allem Pauschalurlauber, die ihre gesamte Reisezeit auf dieses Hotel ausgerichtet hatten, haben das sehr bedauert

    Sehr großzügige Hotelanlage, deren Größe man eigentlich nie zu spüren bekommt. Phantastische zahlreiche Poolanlagen rings um alle Häuser und zentral; toller Strand; immer ausreichend Sonnenliegen, Pooltücher, viele ruhige und schattige "Eckchen" für diejenigen, die ungestört sein möchten; Sehr freundliches Personal, das alle Wünsche von den Augen liest. Unser besonderer Dank geht an unsere Zimmerfrau Wat, die stets fröhlich und gut gelaunt ein kleines Paradies für uns geschaffen hat.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Dezember 2017

    10
    Das Paradies auf Erden!
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Poolblick
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Alleine schon die Ankunft ist ein Erlebnis. Das Schuttle wartete schon auf uns, es wurden Getränke gereicht und ein kostenloses WIFI gab's im Auto noch dazu. Angekommen im JW Marriot wurden wir rundum umsorgt. Erfrischungstücher, ein Fruchtsaft, detaillierte Erklärungen zum Hotel......Service, Service, Service. Die Empfangshalle ein echter Augenschmaus. Im Zimmer angekommen, kamen wir aus dem Staunen nicht mehr raus. Landestypische Einrichtung, das Bett, ein Hingucker in King Size. Das Bad: Ein Verwöhntempel. Alles sauber und liebevoll eingerichtet. Das Frühstück, ohne das geht nichts, ein Traum. Hier werden, so meine Erfahrung, alle Wünsche erfüllt und die Angestellten runden das ganze in Service und Freundlichkeit ab. Wer hier noch unzufrieden ist, dem kann man wohl nicht mehr helfen ;-) Die Poolanlage ist mit 3km Länge wohl unschlagbar und für Jung und Alt bestens geeignet.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Dezember 2017

    10
    Wir sind im Paradies gelandet!
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Poolblick
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Das Hotel ist wunderbar, perfekte Ausstattung, toller Flair und ein wunderbarer Strand. Wir hatten einen traumhaft schönen Urlaub und es gab nichts zu bemängeln. Der Hotel ist sehr schön angelegt, das Zimmer sehr schön mit einem tollen Marmorbad. Es gibt viele Sportmöglichkeiten, die im Preis inkludiert sind. Das Frühstücksbuffet sehr sehr lecker und enorm viel Auswahl. Und die direkte Strandlage am wunderschönen Sandstrand unter Palmen ganz besonders schön, kein Trubel rundherum wunderbar zum Erholen. Gleich neben dem Hotel gibt es direkt am Strand einige Massageliegen sehr gute günstige thailändische Lokale. Das Personal ist besonders nett und freundlich. Eine ganz besonders schöner Urlaub!!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Dezember 2017

    9,6
    Der perfekte Erholungsurlaub.
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Poolblick
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Reinigung der Zimmer und der Kissen und Decken könnte etwas gründlicher sein.

    Der Service war ausgezeichnet, das Personal überaus höflich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Dezember 2017

    10
    Sorgenfreier Urlaub in Thailand dank toller Mitarbeiter und einer paradiesischen Hotelanlage.
    • Urlaub
    • Paar
    • Premium Doppel- oder Zweibettzimmer mit Poolblick
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    - Das Restaurantangebot ist groß (japanisch, italienisch, thai, Buffet). Wir haben 1x im Thai-Restaurant gegessen und waren etwas enttäuscht. Natürlich wird das Essen dort auch an den touristischen Gaumen angepasst, aber mit authentischer Thai-Küche hatte es dann leider nicht mehr viel zu tun und war verhältnismäßig teuer. Kleiner Tipp: Um die Anlage herum sind aber einige Restaurants, die wir empfehlen können! Einfach mal ausprobieren. - Wir haben keine weiteren Kritikpunkte!!!

    - Das Frühstück war super (frisch zubereitete Speisen z.B. Omelett oder Pancake und Buffet-Speisen z.B. frisches Obst, Brotwaren, Gebäck, Essen für Asiatische Gäste, Europäische Gäste,...) - Das gesamte Team des Hotels war außergewöhnlich toll. Stets ein (authentisches!!!) Lächeln, ein hohes Maß Aufmerksamkeit, Verständnis (wir hatten bei Checkin eigenverschuldete Probleme mit der Kreditkarte und wurden sehr geduldig behandelt) und ganz offensichtlich Freude bei der Arbeit (die Jungs & Mädels haben gescherzt, sich untereinander gut verstanden und waren nie angespannt oder missmutig). Top top top!!! - Wunderschöner, weitläufiger Strand ohne Strandverkäufer. Für ein ganzes Stück ist das Marriott das einzige Hotel am Strand, weswegen kaum was los ist. - Es wurde unglaublich viel Liebe und Aufmerksamkeit für die Anlage geopfert, alles ist stets tiptop. Der Pool ist einzigartig! Überall wurde voller Inbrunst geputzt, gemalert, zurechtgeschnitten. Fast schon meditativ, wenn man zusah :) - Während unseres Aufenthaltes wurde ein indische Hochzeit ausgerichtet/ gefeiert. Das Hotel hat früh genug Bescheid gegeben und einige Ersatzaktivitäten angeboten - das war ein super Umgang mit Ungewöhnlichem. - Alles in allem möchten wir ein riesengroßes Lob an das gesamte Team aussprechen. Danke für einen sorgenfreien und glücklichen Urlaub bei euch - ihr macht einen sehr guten Job! Khop khun ka!!!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Dezember 2017

    9,6
    Perfekt!
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Poolblick
    • Länge des Aufenthalts: 12 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren 12 Nächte im Marriott und es war ein absoluter Traumurlaub. Hotel, Anlage, Pool, Strand, Meer...alles ist top gepflegt und wunderschön. Der Service des gesamtes Personals war mehr als aufmerksam und super nett. Es gab tolle Buffet Dinner am Strand. Massagen fußläufig am Strand, ebenso Restaurants. Wir würden immer wieder kommen!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Dezember 2017

    8,8
    Super Hotel, atemberaubende Anlage mit einem Mega-Pool
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Zugang zum Pool
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Preise in den Restaurants sind so hoch, dass viele Gäste gar nicht erst Gebrauch von diesen Restaurants machen. Das ist etwas schade. Man hat fast das Gefühl, dass die Gäste abends das Gelände verlassen....

    Frühstück war seeehr umfangreich. Alles vorhanden was man sich vorstellen kann. Dazu mindestens 5 -6 Köche permanent anwesend um Eier, Speck, Pancakes, etc. zuzubereiten. Der Strand ist traumhaft und die Idee einen Kellner immer wieder frisches Wasser servieren zu lassen ist wunderbar.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Dezember 2017

    7,9
    Ein Hotel zum Ausspannen
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Zugang zum Pool
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Die Zimmer sind schön. Es wäre jedoch für ein Hotel dieser Klasse angebracht ein persönlich gerichtetes Empfangsschreiben bei Ankunft im Zimmer vorzufinden. Auch haben uns die frischen Früchte im Zimmer gefehlt. Das Backoffice/Reservations ist etwas unprofessionell und bei gewissen Anfragen überfordert. Sollte in einem Hotel dieser Klasse nicht vorkommen. Leider war auch das Thai Restaurant bei weitem nicht so gut wie die ausserhalb des Resorts.

    Sehr schöne Anlage, vor allem das Pool mit Zugang vom eigenen Zimmer aus war sensationell. Sehr gutes Frühstück. Sehr freundliches Personal.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Dezember 2017

    9,2
    Es war ein toller Urlaub
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Zugang zum Pool
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es hat beim Frühstück zulange gedauert bis der Kaffee kam. Sonst war alles super.

    Die Zimmer sind sehr geschmackvoll eingerichtet und es gibt einen tollen Pool, der sich durch das gesamte Hotel schlängelt.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Dezember 2017

    8,8
    Sehr schönes und ruhiges Hotel zu sehr hohen Preisen.
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Zugang zum Pool
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Nach Khao Lak/ Bang Niang Market kommt man mit dem Taxi oder Hotelshuttle (kostenpflichtig) . Die Zimmerpreise sind für asiatische 5-Sterne moderat , dafür sind die Preise innerhalb der Anlage sogar für ein Resort überzogen.

    Die Unterkunft liegt ruhig und abgelegen für sich alleine.Das Resort hat 3 Restaurants und mehrere Bars. Die Sauberkeit der Anlage und der Zimmer ist top. Der Hotelstrand ist super.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Dezember 2017

    9,6
    Im Luxus schön entspannen
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Zugang zum Pool
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Sehr schade war, dass das Hauptrestaurant renoviert wurde. Dies führte zu einem gewissen Lärmpegel (wobei sich die Handwerker Mühe gaben, dies in einem geringen Ausmass zu halten...), sah nicht sehr schön aus und bedeutete weniger Auswahl bei den Restaurtants. Die Unterkunft hat in keiner Art und Weise proaktiv etwas davon gesagt (weder im Voraus per Mail, noch beim Check-in...) - Bei unserer Reklamation gab es lediglich ein "sorry"... - Das Mindeste wäre es doch, dass man Gästen ab 3, 4 Übernachtungen einfach ein Nachtessen offeriert... - Bei 5 Sternen erwarte ich hier eine proaktive Reaktion. Die Preise im internen SPA sind EXTREM überrissen. Meine Frau hat sich ein 2-stündiges Massagepackage für 3'700 THB gegönnt und war extrem enttäuscht, weil die Mitarbeiterinnen nicht motiviert waren. Offenbar sassen rund 12 Personen untätig herum. Ausserhalb der Anlage konnte man sich am Strand für 300 bis 500 THB pro Stunde herrrlichst massieren lassen - von motivierten und netten Leuten. Mein Tipp an das Hotel: Die Preise sollten um 50 bis 60% reduziert werden. Die Einnahmen dürften dadurch unter dem Strich trotzdem höher sein und die Angestellten hätten Arbeit... Wir hatten bei der Buchung angegeben, dass es sich um unseren Honeymoon handelt. Erst nach meinem Nachfragen wurde das Bett entsprechend dekoriert. Hier hatten anderen Hotels mehr zu bieten: Jeden Tag das Bett speziell dekoriert, Extrem schön verarbeitete Süssigkeiten etc.

    So ziemlich alles: Der extrem lange Pool, die Freundlichkeit der Angestellten, die tolle Lage am Meer mit genügen Liegen, das extrem gute Frühstück, die angenehme Gästestruktur, die weitläufige Anlage, die Atmosphäre und die Qualität der Restaurants... Die Restaurants waren zwar im Vergleich zu den unmittelbar benachbarten Restaurants der Einheimischen (die wir ebenfalls sehr empfehlen können) deutlich höher - Aufgrund der Qualität der Speisen und der Atmosphäre aber unter dem Strich gerechtfertigt. Wir hatten nur 5 Nächte gebucht, kamen dann aber nach dem Check-in in einem anderen Hotel gleich wieder zurück (trotz Baustelle; vgl. unten), weil es uns so gut gefallen hat... (Trotz Stornokosten beim Merlin von rund 250 USD...) - das sagt aus meiner Sicht alles. Fazit: Ideal für Paar-Ferien, Honeymoon etc., wenn man mit Luxus aber ohne Dekadenz entspannen will...

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2017

    9,2
    Wunderschön
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Zugang zum Pool
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - leider sind die Preise im Hotel (Restaurants und bar) für thailändisches Verhältnisse richtig hoch, wir waren meistens direkt neben dem Hotel in einem super Thai Restaurant essen. Die Preise kommen Deutschland schon gleich - ebenso wenn man am Strand liegt und sich was zu trinken bestellt, es kommen im Hotel überall noch Service-gebühren drauf, Da haben wir schon mal mehr bezahlt als für das komplette essen im Thai-Restaurant neben dem Hotel :) - das Hotel ist noch ein Stück von der Hauptstraße und auch von dem Khao Lak Center entfernt (Taxi ins Center, zb. Bang niang market Sind es 10 Minuten)

    Wir waren über eine Woche im Marriott und hatten das Zimmer mit poolzugang. + die Anlage ist super schön, sehr groß aber gepflegt + das Frühstück ist unfassbar gut. Vor allem gut ab an das Personal! Es wird immer alles sofort aufgefüllt, nichts ist leer und es sind alle sehr freundlich und zuvorkommend + der Strand und die liegen sind sehr schön und sauber, es gibt immer strandtücher umsonst anzuholen + kostenloses Wasser im Hotel! Finde ich super + viele Aktivitäten die im Hotel kostenfrei sind + die Zimmer sind total schön eingerichtet, sehr komfortabel und bequem Wir würden jederzeit wieder kommen!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    8,8
    leider keine Erholung möglich
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Zugang zum Pool
    • Länge des Aufenthalts: 13 Nächte

    wir verbrachten 14 Tage in diesem Hotel und wollten uns richtig erholen. Wegen der einsamen Lage und der zu erwartenden Ruhe haben wir genau dieses Ziel ausgewählt. 12 Tage davon hatten wir leider erheblichen Baulärm (Restaurierungsarbeiten mit Flex, Hammer und was sonst noch alles so ordentlich Lärm macht. Auf dieses vorher nicht hinzuweisen finde ich unzumutbar. Hätten wir das gewusst, wäre das Mariott nicht in Frage gekommen. Dem Lärm auszuweichen wäre nur möglich gewesen, wenn wir uns als Nichtraucher am Raucherstrand platziert hätten. Das kann es aber nicht sein. Es reicht nicht aus, dies dann als unvorhersehbare notwendige Reparatur darzustellen. Hier wurden 12 Tage lang in großer Menge Rost an Eisenträger mit der Flex entfernt. Sowas ist geplant und daher vorhersehbar. Wir hatten uns auch noch extra ein Poolzimmer gebucht um auch mal auf der eigenen Terrasse am Pool zu entspannen. An sich wäre dies sicher möglich, wären da nicht laustarke Amerikaner deren Kindern zu allem, nur nicht zur Ruhe motiviert wurden. Der Pool wurde samt der Poolbar zum Privatpool der Familien ernannt und als solcher dann auch lautstark in Beschlag genommen. Wenn ich das gesucht hätte, hätte ich Club Med gebucht. Als dann die lärmenden Arbeiten abgeschlossen waren, wurde man dann auch noch darauf hingewiesen, dass der Strand wegen einer mehrtägigen privaten Feier nicht zur Verfügung steht und man auf einen anderen Strand ausweichen müsse. Auch so passiert mit einem der Hotelrestaurants, trotz gebuchtem Tisch, wurde man wegen einer privaten Feier ohne vorherige Information (lediglich ein Zettel an der Restauranttür) einfach in ein anderes verwiesen. Ein absolutes No go in einem 5 Sterne Hotel! Dazu kommen die Massen an Chinesen, auf die sich das Hotel leider zu viel einstellt. Das Essen wird der chinesischen Küche derart stark angepasst, dass die landestypische Küche leider viel zu kurz kommt. Dafür fliegt man nicht nach Thailand.

    die Nähe zum Strand, die nächsten Hotels weit genug weg, so dass der Strand nicht überfüllt ist und lange Spaziergänge möglich sind, der sehr große Pool, ein überaus freundliches Personal, ein liebevoll gepflegter Garten, die nächtliche Beleuchtung der gesamten Anlage ist eine Augenweide, 24 Std. Fitnesstudio

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. November 2017

    9,2
    Das Hotel ist wunderschön und die Zimmer sind sehr sauber...
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Zugang zum Pool
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Bild mit Fabelwesen über dem Bett hat mir nicht gefallen, ein schönes Landschaftsbild oder etwas anderes wäre mir lieber gewesen.

    Das Hotel ist wunderschön und die Zimmer sind sehr sauber und groß. Der Pool streckt sich über die komplette Anlage und der Strand ist einfach traumhaft. Ohne Roller ist man auf ein Taxi angewiesen, dass macht es für Leute ohne Führerschein schwer einfach mal raus zu gehen. Das Frühstück ist perfekt und einzigartig, alle Backwaren sind frisch und schmecken wie frisch vom Bäcker sowie der Kaffee etc...

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. November 2017

    7,5
    Eine schöne Anlage, wir werden dieses Hotel allerdings nicht weiterempfehlen
    • Urlaub
    • Paar
    • Premium Doppel- oder Zweibettzimmer mit Poolblick
    • Länge des Aufenthalts: 12 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr störend empfanden wir eine 3 tägige, indische Hochzeit. Es gab Einschränkungen bei den Strandliegeflächen , Restaurants,beim Personal ( man hatte den Eindruck,die gesamte Staff kümmert sich nur um die Hochzeit) , es wurden Bühnen , Zelte, Buffets , Tafeln auf und abgebaut und das alles bei grölend lauter Discomusik . Auf den „ normalen“ , ruhesuchenden Gast wurde keine Rücksicht genommen , 2 Tage nach dem Hochzeitsrummel fuhren schwere Baugräte auf, um an der Hotelgrundgrenze lautstark zu baggern. So schön die Poolanlage ist ,so wenig einladend ist das Meer : trüb und Quallen

    Die Architektur der Anlage und der riesige, topgepflegte Pool.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. November 2017

    8,3
    gute Erholung in der Luxus Garten- und Pool Landschaft des JW Marriott
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Zugang zum Pool
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    viele lärmende Kinder beim Frühstücks Buffet, dauernd Umbauarbeiten und lärmende Hochzeitsgesellschaften.

    besonders schöne Garten und Pool Landschaft, Sandstrand direkt vor dem Hotel, Zimmer mit Pool Zugang, bequemes Kingsize Bett, Qualitativ gute Restaurants, freundliches Personal, Feedback wird ernst genommen

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. November 2017

    10
    Top Hotel
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Poolblick
    • Länge des Aufenthalts: 13 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Enttäuscht war ich vom Check in, bevor wir angereist sind haben wir Kontakt zu Marriott aufgenommen und mitgeteilt das wir eher anreisen! Leider konnte es nicht arrangiert werden das man eher ins Zimmer konnte! Des Weiteren war das Frühstück nicht einem 5 Sterne Haus entsprechend! Die Mängel hier aufzuzählen würde den Rahmen überschreiten! Hier muss ganz klar gesagt werden das das Managment in dieser Hinsicht versagt hat, dies darf in einer Hotelkette wie Marriott nicht passieren! Hier gibt es kleine effektive Lösungen dies besser umzusetzen bzw. auch zu gestalten! Habe ich keine Kühlmoglichkeiten für Obst dann muss ich ein Mitarbeiter abstellen der das Obst a la carte aufschneidet und nicht einfach ungekühlt bei den Temperaturen offen stehen lasse! Das bezieht sich auch auf alle anderen Lebensmittel! Marriott mal ehrlich, Käse im ganzen Block auf das Büffet und 20 Leute bearbeiten den dann mit ihrer Schneidekunst, kein schöner und leckere Anblick! Aber da das wirklich nur diese zwei Punkte waren die negativ aufgefallen sind bekommt das Haus von unserer Seite auch die vollen 10 Punkte, das Liegt daran das wir die Übernachtungen zu einem wirklichen günstigen Preis bekommen haben und daher das Preis Leistungsverhaltniss die volle Punkte verdient hat!

    Das Marriott war wirklich die Reise wert, die Unterkunft ist wirklich sehr gut und das Personal immer bemüht allem gerecht zu werden! Hervorheben möchte ich das zwei Mitarbeiter angestellt sind, die Deutsch sprechen und für Urlauber mit wenig bzw. keinen Kenntnisse in Englisch dadurch der Aufenthalt erleichtert wird! Dank geht hier an Merten der wirklich sehr freundlich und zuvorkommend war, natürlich auch an alle anderen Mitarbeiter!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. November 2017

    10
    Wunderschöne Ferien, gerne wieder!
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Poolblick
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstücksbüffet war riesig und sehr lecker, die Früchteauswahl könnte grösser sein. Z.b. Mango, Ananas und Passionsfrucht gab es selten.

    Wir waren 10 Tage im JW Marriott. Es war einfach bombastisch. Schöner Strand welcher nicht überfüllt ist. Hotelanlage ist schön, gross und sehr gepflegt. Die Spezialabende waren abwechslungsreich und wurden mit viel Engagement des Personals durchgeführt.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. November 2017

    6,7
    Lage top, der Rest eher enttäuschend
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Poolblick
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Das Frühstücksbuffet entsprach nicht der Qualität die man in einem 5-Sterne-Hotel erwartet. Schimmeliges Toastbrot, unsauberer und unaufgeräumter Eindruck des Käse- und Wurstbuffets, Personal teilweise überfordert. Kaffee wurde fast immer erst nach erneuter Erinnerung gebracht. Laut, wuselig und schlecht organisiert. Kann mit anderen 5-Sterne-Hotels in der Umgebung nicht mithalten!

    Die Anlage ist sehr gepflegt und schön, der Strand ist ein Traum. Das Personal ist überwiegend freundlich.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. November 2017

    10
    Super Urlaub an einem der schönsten Strände und Hotel.
    • Urlaub
    • Paar
    • Premium Doppel- oder Zweibettzimmer mit Poolblick
    • Länge des Aufenthalts: 18 Nächte

    Frühstück war sehr gut. Die Zimmer sehr Sauber. Bett war sehr gut vom liegen ( Matratzen sehr gut ). Mitarbeiter waren alle sehr freundlich auch das Managment sehr zu vorkommend.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. November 2017

    8,8
    Wir waren zum 3.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Zugang zum Pool
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Frühstücksraum wurde renoviert was auch nicht schlimm ist .man konnte in 2 verschiedenen Restaurants frühstücken gehen .was mir gefehlt hat waren die direkt frisch zubereiteten Säfte die sie bei den letzten Aufenthalten hatten . Was sich verändert hat ist die Zahlungsweise.die letzten beiden Male haben wir ein kostenloses Upgrade bekommen .dieses Mal kamen sie mit einer Liste und den entsprechenden Preisen dazu .grosses Entgegenkommen gab es da nicht .geld Geld Geld sag ich nur . Shuttle ins Dorf wird auch pro Person berechnet.

    Wir waren zum 3.mal in diesem Hotel . Alles war super . Personal sehr zuvorkommend Beachbars links am Strand bieten sehr gutes Essen an . Frühstück war toll

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2017

    10
    Hervorragendes Hotel und sehr guter Service
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Poolblick
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für die Anreise vom Flughafen in Phuket zum Hotel sollte man nicht mit die öffentlichen Verkehrsmitteln nutzen. Die Anreise hat 6std !! gedauert

    Das Frühstück war hervorragend ebenso der Strand und die Hotelzimmer

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2017

    10
    Würden jederzeit wieder kommen
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Zugang zum Pool
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der ganze Empfang war sehr freundlich, fühlten uns sofort wohl Alle sehr hilfsbereit und engagiert.Frühstück war super und Zimmer und Poolanlage auch. Toller Service am Strand, wurden immer mit frischem Wasser versorgt

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. November 2017

    10
    Es war ein sehr schöner Urlaub in dieser Hotelanlage das Preis leistungs verhältnis stimmt.
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Poolblick
    • Länge des Aufenthalts: 17 Nächte

    Wir können nichts aussetzen ......

    Für, dass es eine sehr grosse Hotelanlage ist hatte man trotzdem seine Ruhe und immer genügen Platz am Strand und am Pool was übrigens sehr schön angelegt ist mit seinen vielen Armen. Die Anlage ist auch sehr gepflegt und sauber. Die Zimmer sind sehr gross und stielvoll eingerichtet. Das Bett war sehr gross und bequem. Das personal ist sehr nett und hilfsbereit.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    9,2
    Paradies am Strand!!
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Poolblick
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Preise an der Poolbar und den Hotelrestaurants sind im Vergleich zu den umliegenden Hotels sehr hoch! Es lohnt sich durchaus, nicht jeden Tag im Hotel zu Essen, sowohl preislich als auch geschmacklich. Holzfußboden im Zimmer müsste neu abgeschliffen werden, hab mir beim barfuß gehen einen Splitter eingezogen. Rund ums Hotel ist nicht viel los, wenn man ins Center will muss man ein Taxi nehmen

    Wunderschöne Hotelanlage mit traumhafter Poollandschaft. Strand ist ebenfalls sehr schön und es gibt immer freie Liegen. Mitarbeiter versorgen einen den ganzen Tag mit Wasser. WIFI funktionier sogar am Strand. Fitness Center ist gut ausgestattet und wir haben auch zweimal einen Bootcamp Kurs besucht. Sehr zu empfehlen für alle die nicht nur faulenzen wollen

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    10
    Sensationeller Strand, schöne Poolanlage, saubere Zimmer,...
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Zugang zum Pool
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Sensationeller Strand, schöne Poolanlage, saubere Zimmer, hilfsbereites Personal und gute Betreuung (unser Zimmer war bei der Ankunft noch nicht bereit, deshalb mussten wir temporär ein anderes Zimmer beziehen, als Entschädigung wurden wir zu unserer Freude auf ein Nachtessen im Hotel eingeladen. Dann, bei Bezug des endgültigen Zimmers, war das 3. Bett nicht wie gebucht vorbereitet, ein Telefonat und 10min später richteten zwei Damen das Bett ein, ein Hotelangestellter brachte dann nochmals einen üppig gefüllten Früchtekorb als weitere Wiedergutmachung, Top Service!)

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Oktober 2017

    8,8
    Sehr erholsam!
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Poolblick
    • Länge des Aufenthalts: 13 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - teilweise schlechte Englischkenntnisse - weit ab vom Schuss - teure Restaurants

    Tolles Hotel, spitzen Anlage! Personal spricht teilweise nicht so gut Englisch und das Hotel ist verhältnismäßig abgelegen. Die Preise der Hotelrestaurants sind auf europäischem Niveau. Am Strand gibt es nur wenige Alternativen. Transport nach Khao Lak durch das Hotel kostenpflichtig. Geräumige Zimmer, gepflegte Anlage, toller Strand, riesen Pool und bequeme Betten.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Oktober 2017

    5,8
    Entaeuschend was Preis / Leistung betrifft.
    • Urlaub
    • Paar
    • Premium Doppel- oder Zweibettzimmer mit Poolblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Man hatte uns bei der Buchung vorenthalten, dass der Waterfront Bereich ( dort wurde bisher immer das Fruehstueck serviert ) geschlossen ist und umfangreiche Bau - und Instandsetzungsarbeiten durchgefuehrt werden. Ausserdem wurden pro Tag 2000 Baht mit meiner Kreditkarte belastet ( 7 Tage = 14000 Baht ). Man hatte uns mitgeteilt, wenn wir dies nicht moechten, muessten wir jedesmal unsere Rechnung gleich begleichen bzw. bezahlen, wenn wir etwas konsumieren moechten. Beim Einchecken wurde uns mitgeteilt, wenn wir direkt ueber Marriott gebucht haetten, haette man uns die Info gegeben, dass umfangreiche Arbeiten durchgefuehrt werden. Da die meisten Liegen am Strand vor dem Waterfrontbereich sind war es dementsprechend laut. Der Service fuer die Sonnenliegen war extrem schlecht. Benuetzte Badetuecher wurden den ganzen Tag nicht entfernt, obwohl keine Badegaeste mehr vorhanden waren. Sehr unterschiedlicher Service. Servicepersonal am Strand unfreundlich und demotiviert. Nicht gerade ruehmlich fuer ein JW Marriott Hotel. Wir waren bereits das 3. Mal in diesem Hotel. Die guten Bwertungen koennen wir nicht nachvollziehen.

    Die gesamte Anlage ist schoen gelegenund und man kann ausgedehnte Spaziergaenge am Strand unternehmen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Oktober 2017

    7,5
    Bisher super, nun aber mit erheblichen Einschränkungen
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Zugang zum Pool
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Wir waren Mitte Oktober 2017 dort. Der gesamte Frühstücksbereich war wegen Baumaßnahmen gesperrt und wurde auf zwei andere Gebäude übertragen. Diese waren zu eng, auch die Außenbereiche waren erheblich zu klein. So kam es immer zu Warteschlagen beim Frühstück - an einem Tag waren es ganze 30 Minuten !!!!! Das Personal war in diesem Bereich aufgrund der Situation überfordert, der sonst so gute Service war bestenfalls durchschnitt. Auch die Qualität des Frühstück an sich war unter dem gewohnten Niveau. Dazu kamen zeitweise Baulärm durch die Baustelle und weitere Wartungsmassnahmen. Das alles zusammen hat unseren Aufenthalt erheblich getrübt. Am Strand gibt es zwar einen Kids und eine Adult Bereich, aber keine Trennung zwischen Raucher und Nichtraucher. Auch das erwarte ich heute von einem Hotel dieser Kategorie.

    Wir waren zum vierten mal in dem Hotel. Nach wie vor ist der Pool das Feature des Hotels, dazu kommt wirklich aufmerksames und sehr freundliches Personal. Der Service über alles ist sehr gut.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2017

    10
    Frühstück ist topp, lässt keine wünsche offen.
    • Urlaub
    • Paar
    • Premium Doppel- oder Zweibettzimmer mit Poolblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück ist topp, lässt keine wünsche offen. Zimmer grosszügig insbesondere auch das Bad. Bett ist sehr gut. Strand unvergleich bar, breit, offen und lang. Petsonal sehr freundlich!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2017

    5,0
    Renovierungsbedürftiger Kasten als 5 Sterne verkauft.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist alt und hat seine 5 Sterne-Zeit längst hinter sich. Wir waren sehr enttäuscht über die alte, teilweise desolate und billige Einrichtung. In keinster Weise 5 Sterne Qualität. Freizeiteinrichtungen für Jungendliche sind nicht vorhanden, ebensowenig wie für Wassersport.

    Das Personal war freundlich aber zeitweise überfordert. Swimmingpool ist schön.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2017

    9,6
    Wir kommen wieder!
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Poolblick
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren zum ersten mal in diesem Hotel und wir waren begeistert. Das Personal ist super freundlich und es wird jeder Wunsch erfüllt. Das Zimmer war sauber. Die Betten waren der Hammer. Wir hatten das Gefühl als hätte das Hotel an alles gedacht. Es gibt eine Strandtasche, Bügeleisen mit Bügelbrett, und Notfallnähzeug im Badezimmer. Das Nähzeug hatten wir dann auch wirklich nötig, da am vorletztem Tag sich der Bikiniträger gelöst hatte. Der Strand war Traumhaft. Am Strand wird vom Hotelpersonal kaltes Trinkwasser verteilt und immer wieder nachgereicht. Das haben wir sehr geschätzt. Beim Frühstücksbuffet sollte jeder was finden. Es gibt Säfte, Pancakes, Crepés, Sushi , Omeletten Station, Suppen, Früchte u.s.w Für Raucher: Es ist überhaupt kein Problem auf der Anlage zu rauchen. Am Strand ist die Rechteseite als Raucherzone markiert. Den Aeschenbecher hollt man sich an der Strandbar, hinter dem Mövenpickstand. Auf dem Balkon findet man keinen Aeschenbecher aber sobald man danach bittet, bekommt man auch einen. Am Pool haben wir nie jemanden rauchen sehen. Zum Abendessen sind wir öfters in Phen's Restaurant (am Hotelstrand auf der rechten Seite). Das Essen war immer frisch, schnell und super lecker. Die Bedienungen waren sehr freundlich.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    10
    Perfekte Erholung
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Zugang zum Pool
    • Länge des Aufenthalts: 12 Nächte

    Was mir gefallen hat? Alles! Der Empfang; das saubere, komfortable, gut eingerichtete und angenehm klimatisierte Zimmer; das sehr freundliche Personal; der gut gepflegte, riesige Pool; die Strandbar; der Strand; die Strandliegen (wo alle Stunde eine Bedienung vorbeikommt und einem Wasser bringt); das überaus vielfältige und reichhaltige Frühstück. Während meines Aufenthalts waren viele Familien dort; hier habe ich als Alleinreisender die überaus gelassene Atmosphäre aller Gäste geschätzt.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    8,3
    Tolle Hotalanlage am Traumstrand, ideal zum Entspannen
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Poolblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal ist wenig herzlich

    Wenn man Erholung und Ruhe sucht ist das Hotel ideal, weitab von jeglicher Zivilisation ein tolles hotel am traumstrand. Es ist aber ebenso für Reisen mit Kindern geeignet vor allem aufgrund des tollen Lagunenpools, er ist kurzweilig und bei großer Hitze der ideale Ort! Der Strand ist toll mit superschönen Wellen, ewig lang, für kleine Kinder jedoch nicht geeinigt! Die Restaurants sind sicher sehr nett, aber man würde sich noch ein legeres Restaurant wünschen in das man abends auch mit kleinen Kinder gehen kann. Neben dem Hotel sind jedoch 3 kleine thailändische Strandrestaurants, die auch ausreichen. Das Personal ist nett, aber nicht herzlich, auf individuelle Wünsche oder Fragen wird nicht wirklich eingegangen. Das Frühstücksbüffet ist gigantisch und lässt keine Wünsche offen, es ist sowohl für Europäer, Amerikaner und jegliche asiatischen Länder etwas da!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    10
    Unser Aufenthalt war ein Traum und uneingeschränkt empfehlenswert.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Zugang zum Pool
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Das Essen war in allen Restaurants sehr gut und abwechlungsreich. Der Pool war immer sauber und die gesamte Anlage ebenso. Auch die Zimmer waren immer top. Das Personal zu jeder Zeit freundlich und hilfsbereit. Wir kommen auf jeden Fall wieder.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2017

    9,6
    Wundervolles Abendessen am Strand mit Privatsphäre und herzlicher Bedienung
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Poolblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Strand mit Privatsphäre und Fischerbooten, Kayak stehen kostenlos zur Verfügung, tolle Zimmer mit privatem kleinem Pool zu einem kleinen Aufpreis. Gesamtanlage sehr schön angelegt, super toller Infinity Pool, sehr nettes Personall, BBQ am Strand am Abend mit Live - Musik und Feuershow. Gutes Ausflugsangebot., allgemein sehr gutes Essen im Restaurant.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2017

    10
    Perfektes Hotel mit grandiosem Frühstück und toller Poolanlage
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Poolblick
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Geruch im Zimmer anfangs etwas komisch wegen Reinigung. Bettwäsche auch keinen angenehmen Duft nach dem Waschen, aber ging noch. Aber das ist Jammern auf hohem Niveau. Hotelrestaurants zu teuer und kein gutes Preis-Leistungsverhältnis.

    Frühstück das Beste was ich bisher in Thailand erlebt habe. Der Privatstrand ist toll und das Personal überaus freundlich. Im Hotel viele Möglichkeiten sich zu beschäftigen mit Tischtennis, Billard, Airhockey, Squasch, Fitnessstudio mit Raum für Yoga etc. wir mussten das Hotel garnicht verlassen um einen schönen Urlaub zu haben. Dorf nicht erkundet, nur einmal auf dem Markt einkaufen. Sieht auch nicht so aus, als ob es viel außerhalb des Hotels gibt, aber nicht schlimm.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2017

    9,6
    Unvergessliche Tage an traumhaftem Strand
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Zugang zum Pool
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte

    Nichts!! Die häufigsten Kritikpunkte (abgelegen, Getränke zu teuer) können wir so nicht bestätigen. Die Getränke haben Preise wie in einem normalen deutschen Restaurant (Wasser stellt das Hotel kostenlos zur Verfügung) und für das Mittag- und Abendessen gibt es mehrere Strandrestaurants als Alternative (PHEN ist lecker und preiswert). Und nach Khao Lak zahlt man mit dem Taxi 300 Baht oder 100 Baht/Person mit dem Hotelshuttle.

    Umfangreiches, vielfältges und leckeres Frühstück. Pool vor der eigenen Terrasse lädt schon vor dem Frühstück und nochmal vor dem Schlafen zur kurzen Abkühlung ein. Auch ansonsten sehr schöne und gepflegte Anlage. Tolles Personal, dass sich um alles kümmert und immer sehr freundlich ist. Ein wunderschöner Strand, ohne Probleme, jederzeit Liegen in der ersten Reihe zu bekommen. Man hat auch Raum, da die Liegen nicht zu eng stehen. Außerdem gibt es Cocktails und WLAN :-) Wir haben es immer wieder genossen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2017

    8,3
    Traumhaftes Hotel in sehr ruhigen Gegend
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Premium Doppel- oder Zweibettzimmer mit Poolblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    leider mussten wir innerhalb von 7 Tagen 2mal umziehen. Zuerst haben wir ein Doppelzimmer anstelle des gebuchten Zweibettzimmers erhalten. Dann waren im Wing 1, wo gerade Baustelle ist. Zuerst hat das Zimmer extrem modrig gerochen, was dann bisschen besser wurde. Die Baustelle eigentlich nicht gestört bis dann sie mit den Schleifereien begonnen haben und der Balkon voll Staub war. Das war jedoch nicht das Problem für den neuerlichen Umzug sondern der Geruch der Malereien kam in die Ventilation und wurde so schön in das Zimmer geblasen ;). Ich denke wir hatten einfach Pech, ansonsten super schöne Zimmer. Für die letzte Nacht bekamen wir jedoch ein Upgrade und ein Gratis Mittagessen. Das zweistöckige Zimmer ist ein Traum. Das Personal war sehr bemüht. Preise Restaurants waren überteuert. Leider hat die Regierung zahlreiche Restaurants am Strand geschlossen. Es gab nur mehr ein Nicht-Hotel-Restaurant am Strand, Location cool aber Essen naja. Somit ab in das Bluemist ... yummy ;)

    Frühstück war lecker. Strand war super schön, trotz vieler Wellen (ist jahreszeitbedingt). Sehr empfehlenswert ist das Restuarant Bluemist. Es gibt Gratis-Shuttle vom Hotel und das Essen ist günstig und ein Gedicht!!!!!!! Unbedingt dorthin ... ;). Traumhafte Pool-Landschaft. Sehr ruhig. Die Anlage wirkt keinesfalls überlaufen. Wer Ruhe und Erholung sucht ist hier richtig, Party gibt es keine ... auch nicht im Ort, da war alles seeeehr ausgestorben ;). Wellness ist eher hochpreisig aber am Strand gibt es auch Massage um ca. 10€pro Stunde :). Coole Atmosphäre im Rauschen des Meeres. Tolles Fitnessangebot inkl. Ausflüge. Sehr schöne Anlage!!!!

    Übernachtet am Juni 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: