Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Katiliya Mountain Resort And Spa 5 Sterne

388/1 Moo. 4, Ban Mea Slong Nai , Tambol Pha Sang, Mae Chan, Chiang Rai , Thailand , 57110, 57110 Mae Salong Nai, Thailand

Nr. 2 von 3 Hotels in Mae Salong Nai

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 245 Hotelbewertungen

8,7

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,8

  • Komfort

    8,9

  • Lage

    8,5

  • Ausstattung

    8,9

  • Hotelpersonal

    8,9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,3

  • Kostenfreies WLAN

    7,8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 17

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Superior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Terasse, die ich für Morgengymnastik benutzte war drei Mal wegen starkem Regen überflutet, da sollte man für dauerhafte Abhilfe sorgen.

    Ich bekam ein Upgrade für eines der höchst gelegenen riesigen Zimmer mit Morgensonne und großer Terasse. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal, die mir sogar halfen ein Flugticket zu buchen. Die Anlage, der Pool sind gepflegt die Empfangshalle und Restaurant palastartig gestaltet. Wunderschöne Lage auch des Restaurants mit Blick in die Berge

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Bergsuite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es ist eine sehr schöne Hotelanlage in den Bergen, es hat an nichts gefehlt und wir waren voll zufrieden. Man muss sich allerdings im Klaren darüber sein das man 50 Minuten bis nach Chiang Rai in die City braucht, wir hatten einen Mietwagen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Katiliya Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wunderschöne Lage, gepflegte Anlage, sehr gutes Essen, herrlicher offener Kamin in der wunderschönen Lobby. Wir waren rundherum zufrieden und haben den Aufenthalt genossen.Be

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Bergsuite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Essen im Restaurant ist teuer, war aber sehr gut.

    Wunderschöner Blick vom Balkon der Berg Suite und der Terrasse des Restaurants. In der einzigartigen Lage kann man Ruhe und frische Luft genießen. Die Bepflanzung der Anlage ist wie ein Botanischer Garten.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Bergsuite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider war das Wetter sehr regnerisch, aber dafür kann das Hotel nichts ;-) Ansonsten alles prima

    Sehr schönes Hotel mit wunderbarem Blick auf die Berge. Sehr geräumige und super eingerichtete Zimmer. Das Bad war sehr groß, mit zwei Waschbecken und zwei Duschen (1 Regendusche) ausgestattet. 2 Swimmingpools, davon einer mit Warmwasser-Wirlpool. Shuttle-Service mit E-Mobil zu den Bungalows.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Bergsuite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zufahrtsstrasse (ca 2 Km lang) ist in kastastrophalem Zustand. Auch wenn es nicht die Privatstrasse des Hotels ist, koennte man sich vielleicht bei zustaendiger Stelle um eine Verbesserung bemuehen.

    Sehr schoene und sehr grosse Zimmer mit allem Komfort. Extrem grosses Bett, schoene Terrasse mit weitem Blick in die Berglandschaft.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Bergsuite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    WLAN nicht immer stabil, ich musste mich öfters wieder neu anmelden. Obgleich wir mit dem Auto mobil waren, sind Restaurants ausserhalb nicht gerade um die Ecke. Wir haben dann oft auf dem Rückweg unserer Tagestour gespeist und dann den Abend in unserem schönen Zimmer genossen.

    Super Hotel, grosses Badezimmer und grosser Balkon mit guter Aussicht. Bequeme Betten. Frühstück sehr gut. Freundliches Personal. 2 Swimmingpools. Alles, was zu einem sehr guten Hotel gehört. Die Lage etwas ausserhalb, wenn man mit einem Leihwagen anreist wie wir, ist das weniger ein Problem.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eigentlich hat uns alles gefallen. Man muss nur wissen, dass man nicht um die Ecke ins nächste Restaurant kann.

    Das Resort liegt außerhalb( ca. halbe Stunde Fahrt) von Chiang Rai. Inmitten von hügeligem Waldgebiet. Sicherlich etwas in die Jahre gekommen, aber sehr schöner großzügiger Thai- Baustil. Auch wenn nicht neu, wirkt das Resort nicht baufällig oder ungepflegt. Alles ist gut in Schuss und schön grün. Besonders schön ist es, den Sundowner auf der Terrasse des Restaurants zu genießen, superschöne Stimmung/Blick.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Bergsuite
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    * Das Personal spricht nur sehr schlecht englisch. Man merkt, dass die Sätze auswendig gelernt sind. Für ein vermeindliches 5 Sterne - Haus ein NO-GO. * Das Hotel liegt etwa 40 km von Chiang Rai entfernt. Ohne Auto sind sie aufgeschmissen. Der einfache Transport kostet 700 THB. Die angebotenen Ausflüge sind ohne Guide. Man wird nur von A nach B gefahren für 3500 THB. Eintritte exklusive. * Eine Poolbar ist vorhanden, wird aber nicht betreut. Wenn man ein Getränk oder Essen möchte, muss man in die Lobby laufen, was schon ein gutes Stück ist. * Die Anlage wirkt mittlerweile in die Jahre gekommen. Es wird nur halbherzig renoviert, einiges steht einfach "verlassen" auf der Hotelanlage herum. * Nachts hört man permanent eine Hebepumpe, welche wohl das Abwasser abtransportieren soll - zumindest in den unteren Bergsuiten. * Es wird nicht nass geputzt in den Zimmern. Das Badezimmer schon gar nicht, sonst wäre aufgefallen, dass der Abfluss der Wasserfalldusche verstopft ist und das ganze Bad überflutet. Das Wasser lief in den Zwischenboden / unter die Fließen. *Kabel standen unverkleidet in der Dusche aus der Wand (siehe Bilder).

    *Das Hotel liegt mitten im Jungel. Der Blick ist unverbaut und man erwacht in den Bergsuiten mit einem atemberaubenden Ausblick. * Das Personal ist sehr bemüht und freundlich. * Wer keine Berge hinauflaufen möchte, kann sich kostenlos mit dem Golfcart abholen lassen. * Das Hotel-Restaurant ist hervorragend, ebenso das Frühstück. * Fitnessraum ist ebenfalls gut bis sehr gut ausgestattet.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Bergsuite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Anlage ist sehr weitläufig, bei unserer Ankunft stellten wir fest, dass unsere gebuchte Kategorie (Bergsuite) sehr weit von Restaurant, Pool usw. entfernt ist und man für alles das Golfcart rufen musste. Obwohl bereits in unseren Augen überteuert, haben wir dann vor Ort in die höhere Kategorie umgebucht um alle Annehmlichkeiten in Laufnähe zu haben.

    Die Aussicht ist wunderbar, allerdings nur von den höher gelegenen und teuren Suiten aus. Die Anlage ist sehr gepflegt, die Zimmer gut ausgestattet und sehr geräumig.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Katiliya Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Liegeauflage bei Pool kaputt. Kene hygienische Einwegbadeschlapfen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Katiliya Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ist am Berg, braucht viel den Buggi sonst ist es steil zum laufen, wenn man tel. Kommt er schnell holen

    Sehr ruhig, schöner Pool gutes Essen

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Bergsuite
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Definitiv nichts

    Traumhafte Lage, Traumhaftes Resort, Riesige Zimmer - Sonnenaufgang vom Bett aus gesehen!!!!!!!! Ruhe und Aussicht

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Bergsuite
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    sehr weit entfernt von einer Ortschaft

    Schöne Ausicht und ruhige Lage

    Übernachtet am November 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 4. Februar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Wunderschön in den Bergen gelegen; das Bier wird sogar mit dem golfcar an den Pool gebracht. Zimmer sind riesig insbesondere das Bad. Alles traumhaft wenn man ruhe sucht. Wir kommen wieder...

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2015

    • Urlaub
    • Paar

    sehr abgelegen, d.h. keine Restaurants außer das (allerdings sehr gute) im Hotel, Fernsehempfang schlecht, wenig Programme, keine Einkaufsmöglichkeiten in fußläufiger Nähe, auch nicht für simple Dinge wie Getränke oder Snacks, d.h. man muß alles im Restaurant/Hotel kaufen, das macht den Aufenthalt teurer

    hervorragende Freundlichkeit des Personals, exzellente Zimmer (Größe, Sauberkeit, Ausstattung), sehr gutes Essen, sehr schöner Pool, die gesamte Anlage in gutem Zustand, kostenfreies WLAN

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Nichts

    Lage im Grünen, Aussicht, Zimmer, Badezimmer, Aussenpool, Anlage

Es gibt auch 7 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 17

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: