Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für A Darin Beach Resort 3 Sterne

18/1 Moo 1, 84330 Mae Nam, Thailand

Nr. 70 von 70 Hotels in Mae Nam

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 109 Hotelbewertungen

6,0

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    5,8

  • Komfort

    5,6

  • Lage

    6,9

  • Ausstattung

    5,5

  • Hotelpersonal

    6,5

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    5,7

  • Kostenfreies WLAN

    6,7

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 49

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Cottage mit Garten
    • Länge des Aufenthalts: 23 Nächte

    Kein Service nur auf Nachfrage

    Das New Lapaz Resort ist eine in die Jahre gekommene Anlage wo nur das nötigste gemacht wird. Nach Ankunft wolte man uns in einen Bungalow stecken wo Klima, Safe und Nachtischlampe defekt waren womit wir natürlich nicht einverstanden waren. Dann wollte man uns eine neuen aber zu teuren Bungalow aufschwatzen was wir nicht eingesehen haben nach langen hin und her haben wir dann mit einem geringen Aufpreis einen Bungalow gefunden wo erst mal alles funktionierte und die Lage ok war. Handtücher gab es nur 2 und die Wasserflaschen mit täglichem Austausch gehören auch nicht zum Service so wie wir das aus den anderen Anlagen kennen. Zimmerservice nur auf Nachfrage es hätte die Betreiber nicht gestört wenn wir 3 Wochen die selbe Bettwäsche und Handtücher genutzt hätten. Das Frühstüch bestand aus 5 verschiedenen Menüs ist ers mal ausreichend aber da wir in einer Zeit da waren wo die Saison zu Ende ist sahen wir nur 2 Tage sowas wie ein Buffett wo etwas Obst und Kaffe zum selber nachschenken da stand, dann gab es nur noch direkte Bestellung das war soweit ok man konnte auch nachbestellen. Die Stransliegen waren uralt , marode und teilweise zusammengenagelt das man das Kopfteil nicht mehr verändern konnte und Stand direkt an der Anlage ist nicht vorhanden da das Wasser bis zur Mauer des Restaurants ging, somit sind täglich die Standspazierer durch das Restaurant gelaufen wenn man beim Frühstück saß. Die öffentlichen Toiletten waren auch veraltet eine die ganze Zeit geschlossen und Papier wurde auch nicht nachgefüllt. Da wir sehr viel unterwegs waren viel das aber nicht so ins Gewicht denn da kaum Belegung da war hatte man wenn man vor Ort war echt seine Ruhe.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Cottage mit Garten
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die preiswertesten Bungalows sind ziemlich abgewohnt.

    Wir haben die Bewertungen gelesen und trotzdem gebucht . Die Strandlage und das Preis Leistungsverhältnis waren gut. Das Frühstück ebenfalls.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Superior Cottage mit Garten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei gebuchten Frühstück kein Buffet sondern 5 kleine Gerichte wählbar. Nicht zu empfehlen für das Geld. Matratzen sehr hart. Man bekommt beim Check-in keinerlei Informationen wenn muss explizit nach gefragt werden.

    Direkt am Strand. Bungalow war sehr sauber. Essen im Restaurant lecker. Für 2 bis 3 Tage völlig ok.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Bungalow am Strand
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Insgesamt war die Anlage schon etwas in die Jahre gekommen. Es wurde jedoch renoviert, weshalb es manchmal etwas lauter war.

    Der Strand war wunderschön und direkt vor der Haustür. Es war ruhig und sehr angenehm dort. Die Angestellten haben sich bemüht und waren freundlich.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Cottage mit Garten
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ameisen auf dem Obstteller Unterschiedlich große Portionen (1 Ei /2 Eier, einseitig getoastetes Toast, Käse- Schinken mal nur Schinken,mal Butter und Marmelade mal nicht) Rausschmiss wegen Zimmer Reinigung Kakerlake im Zimmer Ständig viele Ameisen im Bad Riesen Spinne im Zimmer Unfreundliche Dame an der Rezeption Viel Lärm wegen Sanierungsarbeiten (Beginn um halb 8) Zu wenig Auflagen für die Sonnenliegen Schlecht gereinigter Pool

    Ruhiger wenig touristischer Strand Gute Lage direkt am Meer

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Deluxe Garten Bungalow
    • Länge des Aufenthalts: 16 Nächte

    Das Personl ist sehr hilfsbereit, auch als Ryanair unseren Flug einfach kurzfristig gestrichen hat, war sie noch um 21 Uhr zu erreichen und hat uns mit Rat und Tat zur Seite gestanden. Wir sind dann nach 21 Stunden Bus und Bahnfahrt endlich in Berlin angekommen. Danke Ryanair mit uns nie wieder!!!! PS. Was ich sehr schön fand, wir sind aus Italien noch mal angerufen worden ob wir gut angekommen sind, das nenne ich Service!!

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Bungalow am Strand
    • Länge des Aufenthalts: 22 Nächte

    Die Freundlichkeit der Betreiberinnen war nicht sehr ausgeprägt. Das recht nette Personal stand unter starkem Druck.

    Die Lage direkt am Meer war sehr gut

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Bungalow am Strand
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Räume werden nur nach Anfrage gereinigt. Das Frühstück ist etwas bescheiden.

    Sehr schöne Lage. Das Bundalow in der ersten Reihe hat einen wunderschönen Blick. Auch bei Regen kann man draußen sitzen.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Garten Bungalow
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer müffelte extrem, sehr dunkel, schmutzig, schäbig Personal lässt sich nicht wirklich auf Anliegen, Beschwerden ein Kaffee jeden Tag verbrannt

    Frühstück ausreichend

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Deluxe Garten Bungalow
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Während andere Anlagen durch Schwimmketten Felsen im Wasser kennzeichnen, geschieht dies am Strand dieser Anlage nicht, was dazu geführt hat, dass sich zwei meiner Freundinnen direkt beim ersten Bad im Meer die Knie ramponiert haben. Ich war schon mehrmals dort. Gegenüber meinen früheren Besuchen hat die Qualität sehr nachgelassen:Freies Trinkwasser im Zimmer gibt es nicht mehr, auch keinen Wasserkocher, keinen Kaffee und Tee. Frühstück ist spartanisch, Klimaanlagen kühlen z.T. unzureichend, Fernseher funktionieren z. T. nicht, von zwei Außendusch- und Fußreinigungsanlagen geht nur noch eine. Außenliegen fallen bald auseinander. Auflagen sind schäbig und zu wenige. Strandtücher sind fadenscheinig. Und das Schlimmste bei mir war Ungeziefer nicht nur im Bad, sondern auch im Schlafzimmer. Die tägliche Zimmerreinigung geschieht nur oberflächlich. Spinnweben waren auch schon beim Einzug vorhanden. Manchmal wurden Reste des toten Ungeziefers nicht weggekehrt.

    Die Lage am Strand, wunderschön, ist gut für Strandspaziergänge und zum Baden. Der Swimmingpool ist in Ordnung. Die Speisekarte ist vielfältig. Das Personal ist bemüht. Täglicher Zimmerservice ist möglich.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Garten Bungalow
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zu Beginn hatten wir eine Hütte, die nach einer Nacht starken Juckreiz ausgelöst hat. Mit preislichem Aufschlag sind wir dann in eine andere Hütte umgezogen. Die Anlage war sehr ruhig , da diese sehr abseits liegt . Einerseits angenehm andererseits wa es sehr schwierig Abends ein Restaurant zu finden. Das Restaurant der Anlage , die Liegen und ein Großteil der Hütten sind in einem renovierungsbedürftigen Zustand.

    Die Anlage liegt in einem Garten

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Garten Bungalow
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Alles

    Die Lage der Zimmers direct am Strand

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Bungalow am Strand
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super Zimmer, top Hotel, super nettes Personal

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Cottage mit Garten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Haarfön war kaputt, in der Dusche Insekten & kleine Eidechsen.

    Die Lage ist fantastisch & das Personal stetig nett und zuvorkommend.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Bungalow am Strand
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preise essen

    Haus direkt mit eigenen Liegen am Strand

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Bungalow am Strand
    • Länge des Aufenthalts: 18 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück laßt zu wünschen übrig, Recht einseitig.

    Aussicht großartig.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Bungalow am Strand
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstück war nicht schlecht, aber ein bisschen sparsam.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Garten Bungalow
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal unfreundlich, alles sehr lieblos und ungepflegt, Frühstück ausreichend. Haben schnell das Hotel gewechselt.

    Die Lage am Strand war gut.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Garten Bungalow
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis Relation: zu teuer

    Fischermans Village Maenam Beach

    Übernachtet am August 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Absolut indiskutabel ist das Benehmen der Managerin. Sehr unfreundlich!!!

    Frühstück dem Preis entsprechend, keine große Auswahl. Ebenso das Bett, durchschnittlich.

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Wir waren in unserem thailand Urlaub in 5 verschiedenen hotels, die wir spontan gebucht haben. Alle waren gut, bis auf dieses hier. Richtig kleines dunkles Zimmer bzw bungalow. In das Bad haben wir uns nur mit badelatschen getraut, überall Schimmel. Klimaanlage viel zu stark direkt aufs Bett, war 3 Tage "krank". 5-10min bis zur Straße. Kein schöner Strand. Bungalow mit meerblick, ist keinesfalls ein meerblick! Als wir gesagt haben wir wollen den günstigeren bungalow, wurde darauf hingewiesen, dass wir richtig hätten lesen sollen. Wir waren 3 Nächte da. Haben angeboten eine Nacht zu bleiben, 2 zu zahlen und das Geld für die dritte Nacht hätten wir wieder bekommen. So hätte sie die zwei Nächte vermieten können und hätten doppelt Gewinn gemacht für die eine Nacht. Wurde auch nicht eingewilligt. Man ist uns überhaupt nicht entgegen gekommen, obwohl wir unsere Unzufriedenheit sehr zum Ausdruck gebracht haben. Nicht zu empfehlen dieses Hotel!

    Nichts wirklich.

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    Das Essen an sich war zwar von der Auswahl und vom Geschmack her in Ordnung, allerdings sind Ameisen auf dem Frühstücksbüffet nicht gerade appetitlich. Einmal haben wir eiskalte Pommes serviert bekommen zu unserem Baguette, was am Vortag noch doppelt so groß war. Zum selben Preis. Wir haben zwar für 3 Leute immerhin eine neue Portion Pommes bekommen, aber leider kein zweites Minibaguette. Beim Bezahlen haben wir das Personal nochmal freundlich auf die kleinere Portionsgröße hingewiesen (das größere Baguette war aus) und man hat uns unter reichlich Meckern dann sage und schreibe umgerechnet ca. 30 Cent Rabatt gegeben. Wir hätten ja schließlich Pommes umsonst bekommen... Am gleichen Abend hatten wir dann noch Kakerlaken im Bungalow. Kein Wunder bei der "Sauberkeit". Die Klobrille hätte schon vor 10 Jahren ausgetauscht werden sollen, die Haare der Vorgänger waren noch im Waschbecken und dicke Spinnweben hingen von der Decken und in den Fenstern. Den Blick unters Bett kann ich zudem wirklich niemandem weiterempfehlen. Igitt. Haben das Hotel 2 Nächte früher als geplant verlassen.

    Direkte Strandlage, Pool, Meerblick beim Essen. An sich eine schöne Anlage, die aber sehr in die Jahre gekommen ist und dringend mehr Pflege bräuchte. Zu dem Preis wird man aber wahrscheinlich nichts viel besseres mit direkter Strandnähe finden. Von der Hauptstraße ca. 10 Minuten zu Fuß entfernt, von dort aus dann mit dem Taxi alles gut zu erreichen.

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Preisleeitungsverhältnis im Restaurant. Personal könnte freundlicher sein. Frühstück kann man sich sparen.

    Die Nähe zum schönen ruhigen Strand,die Ruhe in der Anlage,mit Nähe zur Natur.Das Treehouse mit gutem Frühstück und Speisen,in Standnähe liegt nur 300m entfernt.

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2016

    • Gruppe

    -Zimmer stinkt und Geruch ist auch nach mehreren Tagen nicht verschwunden -Strand nicht wirklich schön -Anlage ziemlich veraltet und dringend renovierungsbedürftig -Zuverlässigkeit der Mitarbeiter unterste Schublade: Nachdem das Personal uns versprochen hatte uns um 4 Uhr ein Taxi zu stellen ist auch nach 1h leider niemand aufgetaucht (Taxi auf Grund von frühem Rückflug gebucht) absolute Frechheit nicht aufzutauchen!

    -

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Beim Frühstück-Buffet lag leider das Obst offen am Tisch, dadurch viele Kleintiere, war nicht sehr appetitlich Service könnte besser sein (Sauberkeit etc)

    Absolut tolle Lage, direkt am Strand Gutes Restaurant mit viel Auswahl auf der Karte Nicht viel Action in der Nähe, daher Entspannung pur

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Kein Strand bei Flut zur Hochwasser- Zeit; Essen: in Nachbarlokalen besser! Fußweg bis zur Hauptstraße ca. 5 - 10min. Nur 1 deutscher TV-Kanal

    Ruhige Lage und wenig frequentierter Strand; tägliche Zimmerreinigung& neue Handtücher & Bettwäsche & Tol.-Papier

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Die Ausstattung der Zimmer ist extrem Schlecht. Total veraltete Möbel. Muffige Zimmer. Überall Schmutz und alter Staub. Zimmer werden unregelmäßig und sporadisch gereinigt. Selbst wenn man selber keine hohen Ansprüche stellt wird man hier wirklich enttäuscht. Sehr Schade. Frühstück ist nicht gut.

    Die Lage der Anlage direkt am Strand ist ein Traum. Die Bungalows, mit den Terrassen/Balkonen sind gut. Grünanlagen machen ein gepflegten Eindruck.

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Sehr weit weg vom ortscentrum.null Strand, Bungalowanlage ist in die Jahre gekommen. Renovierungsbedürftig. Aber nette Chefin.

    Frühstück???? Auswahl aus 4 varianten. Leider kein Buffet. Lieblos angerichtet. Kleiner gartenbungalow sehr muffig. Upgrade auf großen gartenbungalow. Teuer!!

  • Bewertung abgegeben: 25. Januar 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Das Frühstück unter aller Kanone. Vor allem das Obst. Die Ananas sauer, die Melonen fad, die Bananen alt. Für Asien echt ein Trauerspiel! Die Zimmer ok. Jedoch wird nur aller 2 Tage das Zimmer aufbereitet was wir noch nie erlebt haben.die ganze Anlage ist in die Jahre gekommen,

    Die direkte Lage am Beach.

  • Bewertung abgegeben: 12. Januar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Für junge und mittelalte Paare ohne Kinder ist diese Unterkunft nicht geeignet. Es ist sehr sehr ruhig da und die anderen Gäste sind alte Ehepaare oder Familien mit Kindern. Der Strand ist so ruhig, dass man sich schnell langweilt, drum herum ist auch nicht viel. Das Essen, vor allem das Frühstück, ist eine wirkliche Katastrophe in diesem Hotel, im Grunde eine Körperverletzung. Entweder total verzuckert und mit Geschmacksverstärkern versetzt oder voll mit Fett. Menschen, die kein oder wenig Fleisch essen wollen, werden hier überhaupt nicht glücklich. Die gesamte Anlage ist sehr alt und lieblos und hat die besten Zeiten definitiv hinter sich. Die Liegen sind fast alle kaputt, der Pool war bestimmt mal schön, jetzt sieht er aus, als wenn man sich da was einfängt. Die Strandbungalows sind karg, geschmacklos und teilweise undurchdacht eingerichtet (Spiegel im Bad ist auf Brusthöhe angebracht...), aus der Dusche kommt ein kleiner, schwacher Strahl und die Nachbarn hört man atmen, weil alles so hellhörig ist. Wir haben uns einen Roller geliehen und sind gleich nach dem Aufstehen zu den weitaus schöneren Gegenden an der Ostküste gefahren. Wer weißen Puderzuckerstrand sucht, sollte nach Cheweng, hier ist eher Kiessand angesagt.

    Das Personal ist sehr nett und hilfsbereit. Der Preis ist günstig, aber man bekommt dafür auch wirklich wenig geboten. Wenn man am Strand Richtung Bophut läuft, dann kommt nach etwa 300 Metern das Treehouse, das ist eine Oase der Entspannung mit tollem Essen zu günstigen Preisen und wirklich mal geschmackoll eingerichtet, also eine Wohltat für die Augen. Hier kann man auch Frühstücken ;-) Man kann einen Roller für nur 250 Bath/ Tag leihen. Wer gerne in ruhigem, flachen Gewässer schwimmt, wird hier sicherlich auch glücklich, schnorcheln geht allerdings nicht, da das Wasser viele Schwebstoffe aufweist.

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das Personal war recht unfreundlich. Beim Roller Verleih mussten wir 3 x den Roller wechseln, da diese nicht funktionstüchtig ware, der wechsel lief allerdings ohne Probleme und recht zügig ab. Wie Hatten einen preisgünstigen Bungalow was jedoch auch für den niedrigen Preis eher nicht zu empfehlen ist. Es roch nach Urin, das Badezimmer, ohne Fenster, war sehr herunter gekommen. Der Weg zur Unterkunft war von der Straße aus ein ganzes Stück zu laufen. Essen in der Umgebung war nicht sehr vielfältig.

    Die Lage des Hotels war direkt am Strand, welcher allerdings zu wünschen übrig lies. Der Pool und die liegen waren heruntergekommen.

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    die weite Entfernung zum Ort, Klimaanlage war zu laut, die Portionen im Restaurant waren zu klein und zu teuer

    Die Ruhe, die Nähe zum Strand, der Garten

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    -

    Nette, kleine Bugalow-Anlage direkt am Strand. Ruhige Lage, Erholung pur. Preis/Leistung tip top. Wer es luxuriös mag, ist hier jedoch falsch, man bedenke den Preis. Personal und Chefin sehr nett mit typischem Thai-Charme. Ich würde New Lapaz jederzeit wieder buchen!!

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das Frühstück könnte abwechslungsreicher sein und das Personal könnte sich etwas mehr um die Gäste bemühen, aber für Leute, die nur Wert auf die Lage und nicht auf Komfort legen, ist das genau das Richtige.

    Die Lage der Bungalows am Strand war super, man hatte seine absolute Ruhe. Wollte man in einen Ort , konnte man nach einem 5minütigen Spaziergang ein Taxi erreichen.

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Fön defekt, überall Spinnweben, Schmutz und Staub auf der Terrasse, Matratze vom Extrabett war dünn und hart, Türdichtung vom Kühlschrank schimmlig/schleimig, liebloses Frühstück, schlechtes Essen, keine Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe, wir haben aus Versehen einen Tag zu früh ausgecheckt worauf uns niemand hingewiesen hat, geschweige denn das Geld für die Übernachtung zurückerstattet hat.

    Direkte Strandlage,

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    W-Lan oftmals zu schwach, wenn man im Bungalow ist, Restaurant könnte mal nen Pinselstrich vertragen, defekte Bootsrampe könnte endlich mal entfernt werden, leider dieses Jahr mit Baulärm der Nebenanlage.

    Das Hotel liegt für eine ruhige Entspannung nach Nachtaktivitäten sehr gut, fast alle Liegen gut beschattet, entfernungstechnisch zu anderen Orten der Insel gut gelegen. Haben immer gute Kontakte zu wirklichen Masseuren, keine Eincremeexperten.

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    hatte die holzklasse, gartenbungalow mit holzboden und vielen krabeltieren es gibt aber auch bessere bungalows frühstück ist kein büffet sondern eine karte mit 4 sets zur auswahl wird dann von der bedinung gebracht abends tote hose, es wahren wenige gäste da. rollermiete zu teuer jeder andere in der nähe ist günstiger

    direckt am strand

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Reinigung des Bungalows nur auf Anfrage und dann trotzdem nicht gründlich Frühstück nicht als Büffet, sehr wenig und nach 3 Wochen hing es uns zum Halse raus kein Käse, nur 2Toast und 1 Ei-haben uns noch im Supermarkt Essen dazu gekauft große Entfernung von der Hauptstraße-hatten ein Moped, daher für uns nicht so das Problem Sauberkeit ließ zu Wünschen übrig

    direkte Lage am Meer unser Bungalow war in Nähe des Restaurants,daher hatten wir super WLAN,was andere nicht hatten

  • Bewertung abgegeben: 14. März 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Ich fand sehr gut, dass man selber bestimmen kann wie oft das Zimmer geputzt oder wie oft man neue Handtücher bekonmt. Es muss ja schließlich auch nicht sein das jeden Tag gereinigt wird, wie manche sich aufregen. Das Essen im Hotel ist sehr gut und zum Frühstück gibt es nicht nur Toast mit Marmelade! Das Personal ist sehr freundlich.

  • Bewertung abgegeben: 24. Februar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das Frühstück ist wenig abwechslungsreich. Qittung für die Bezahlung erhält man nur nach mehrmaligen Nachfragen. Kaution von 1.000 TBH wird erhoben (wofür?). Die grundsätzlich nicht schlechte Lage des Resort wird durch eine Großbaustelle in der direkten Nachbarschaft negativ getrübt. Der Strand ist sehr schmal. Im Wasser lauern Felsen, an denen man sich die Füsse aufschlitzen kann.WLAN ist sehr störungsanfällig.

    Der Blick vom Resort und vom Restaurant auf das Meer und die nachbarinsel Ko Phangan ist sehr eindrucksvoll.

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Kein Frühstücksbüffet Kein wasserkocher Kein eigener Strand, Liegen stehen oberhalb einer Mauer, über eine Treppe kommt man ins Meer Sehr trübes Wasser Sehr alte, meist defekte Sonnenliegen Relativ langer fußweg zur Hauptstraße Bungalows sind sehr hellhörig Auf dem Nachbargrundstück ist zur Zeit eine Baustelle

    Bequeme Betten Funktionierende Klima Hilfsbereites Personal Direkt am Wasser Mit dem Roller max. 15 min nach Chaweng Eine essensmöglichkeiten zu Fuß erreichbar

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Frühstück zu knapp(zusätzliche Scheibe Brot muß man täglich erst erfragen und bekommt sie dann aber). Toilettenpapier muß trotz täglicher Zimmerreinigung ebenfalls an der Rezeption erfragt werden.

    Lage

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Bungalows sehr alt Holzdielen teilweise verrottet so das jede Menge Mücken im Zimmer sind. Kein TV Kühlschrank defekt, wurde aber ausgetauscht.Matratzen sehr hart.Unser Eindruck war das seit Jahren nichts mehr am Hotel Renoviert wurde. Die teueren Bungalows waren besser Ausgestattet. Strand sehr kurz bis gar nicht und steil,nichts für Kinder

    Gute Lage direkt am Meer. man braucht aber unbedingt ein Fahrzeug um wegzukommen.

  • Bewertung abgegeben: 10. Januar 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar

    Zimmer wurden in 4 Tagen nicht einmal gereinigt! Bedienung unfreundlich und Restaurant überteuert! Wlan zum teil sehr schlecht!

    Lage am Strand! Ruhe!

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Im Bad gibt es am Waschbecken nur kalt Wasser.

    Tolle Aussicht weil direkt am Meer.

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Service, Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft, Frühstück (katastrophal), Mägel, Ausstattung, WLAN (ein Witz!) und Strand.

    Lage und Ausblick

  • Bewertung abgegeben: 14. März 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Heruntergekommene Anlage,unfreundliches Personal,Frühstück miserabel

    Tolle Lage direkt am ruhigen Maenam Beach mit Blick auf Koh Pangan

  • Bewertung abgegeben: 4. März 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Die Bungalows sind der alt und das Hotel ist sehr ruhig ( ab 22:30 Uhr ht das Restaurant geschlossen)

    Die Anlage war sehr schön.

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Waren sehr spät angekommen und sind am nächsten morgen gleich weiter zur Fähre.Waren sehr zuvorkommend und Bungalow war in Ordnung.

Es gibt auch 10 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 49

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: