Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für P.P. Erawan Palms Resort 3 Sterne

45/9 Moo 8 ,Leamtong Beach, Koh Phi Phi, 81000 Phi Phi, Thailand

Nr. 29 von 125 Hotels in Phi Phi

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 297 Hotelbewertungen

7,9

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,9

  • Komfort

    7,7

  • Lage

    8,4

  • Ausstattung

    7,6

  • Hotelpersonal

    8,4

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,2

  • Kostenfreies WLAN

    5,5

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 30

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibett- oder Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das war sehr schöne Aufenthalt mit dem leckeren Frühstück. Das Personal im Hotel ist sehr nett, die haben sehr schnell reagiert und die kleine Problemchen beseitigt. Der Strand ist einfach toll. Ein idyllischer Ort zum Ausruhen und Abschalten!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Zimmer sind etwas in die Jahre gekommen, die Betten sehr hart und eher unbequem. Das Zimmer wurde nicht jeden Tag gereinigt. Die Atmosphäre und das Personal waren unpersönlich. Die Strandliegen sind ebenfalls alt und teilweise kaputt gewesen. Aufgrund des schwachen Preis-Leitung-Verhältnis würde ich nicht wiederkommen.

    Ruhige Lage am Strand.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 13 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider ist in einem Zimmer eine Geruchsbelästigung aufgetreten, was jedoch unkompliziert und kurzfristig mit einem Tausch des Zimmers geregelt wurde.

    Wir hatten einen sehr schönen Aufenthalt in dem Resort. Die Lage ist für Koh Phi Phi als ruhig zu bezeichnen. Es gibt einen großen Anleger auf der Rückseite, an dem sogar die größere Transverboote u.a. aus Rassad regelmäßig anlegen. So entgeht man dem Taxiboot. Die Anlage ist reich durchgrünt. Auf der Rückseite gibt es eine kleine Skybar mit Pool, die nur wenig frequentiert wird. Das Zimmer ist von seiner Ausstattung für Thailand gut. Das Personal ist sehr zuvorkommend und kümmert sich jederzeit sehr um die Gäste. Der Hotelmanger selbst steht für Fragen oder Probleme auch außerhalb des Hotelbetriebes zu Verfügung - super. In der Nähe sind neben dem guten Hotelrestaurant auch weitere Restaurants erreichbar.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben hier bereits mit einem mulmigen Gefühl eingecheckt. Die Anreise ist bereits ein Katastrophe. Man wird mit einem alten Fischkutter, in dem Kakerlaken rumlaufen, von Tonsai aus rüber gebracht- Dauer etwa 45-60min - da ist selbst ein Longtailboot schneller. Im Hotel angekommen bekommt man zwar eine umfangreiche Einweisung, jedoch ist diese überhaupt nicht freundlich. Wir haben ein Superior-Zimmer gebucht, welches im neueren Teil lag. Die Zimmer sind zwar sehr groß, jedoch überhaupt nicht sauber und schon sehr abgewohnt. Die Fenster schließen nicht richtig, die Türen haben extreme Spalten, durch die Ungeziefer reinkrabbeln kann. Durch den verwahrlosten Teich mitten in der Anlagen gibt es hier extrem viele Mücken. Zusätzlich veranstalten unzählige Frösche Nachts eigene Konzerte, sodass an Schlaf nicht zu denken ist. Die Poolanlage ist sehr sehr sehr einfach und alt. Eine alte Poolbar liegt dort brach und verschlimmert das ganze Bild. Zusätzlich wird hier kaum aufgeräumt- benutzte Gläser liegen stundenlang rum und ziehen entsprechend Mücken etc an. On top kommt dann noch der Kanalisationsduft, der eigentlich permanent vorhanden ist. In der Nähe gibt es so gut wie gar nichts: ein paar kleine Restaurants, die nicht wirklich einladend wirken, einen Minimarkt, der schmudelig ist und kaum Auswahl bietet, einen ATM haben wir nicht gefunden, ein Arzt oder Apotheke gibt es hier wohl auch nicht. Nach einer Nacht wurde meine Frau krank, sodass wir aufgrund ihres Zustandes und der miesen Hoteranlage und Lage frühzeitig abreisen wollten. Ein Entgegenkommen des Hotels bzgl. Kosten trotz Hinweisen auf die genannten Mängel gab es nicht. Es schien auch nicht so, dass die Mängel behoben werden können. Durch mangelndes Englisch seitens des Personal war eine Kommunikation hier sehr schwierig. Wir sind trotz der anfallenden Kosten abgereist und in einem anderen Hotel im Zentrum untergekommen - hier waren wir absolut zufrieden.

    Das Meer ist recht schön. Links und rechts bei den Nachbarhotels ist jedoch nochmal schöner.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zweibett- oder Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Man könnte so nach und nach mal wieder ein paar Renovierungen vornehmen

    Es war ein toller Aufenthalt ... der Strand ist einfach nur traumhaft ... das Frühstück war sehr lecker und das Personal hat einen bei jeder frage und bei jedem Anliegen unterstützt. Die Zimmer waren groß und gemütlich eingerichtet ... die Massagen direkt am Meer waren ein Traum!!!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal ausser an der rezeption nicht so freundlich! Hilfsbereit aber wenn man als gast nicht zuerst grüsst kommt keine automatische begrüssung von dem personal also sie waren einwenig distant.

    Der fried rice im hauseigenen restaurant war sehr sehr gut. Das zimmer war immer sauber und der gratis verleih der strand und pooltücher fanden wir ausgezeichnet!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -

    Durch eine Bewertung einer anderen Person waren wir erst verunsichert wo wir wohl hinkommen werden - völlig unbegründet. Wir wurden an der Fähre abgeholt und in die Anlage gebracht. Es war sauber, schick und echt schön. Die Lage ist ganz toll, feiner Sand, blaues klares Wasser, Restaurants und großartiges Personal. Die Betten sind bequem, der Bungalow groß, das Bad ist groß und sauber. Es ist ruhig gelegen, Kneipen gibt es eher am Pier,aber das haben wir auch nicht gesucht. Trotzdem kann man dort in die Restaurants an den strand gehen und den abend genießen. Man sollte sich unbedingt ein long Boot mieten und um die Insel fahren - es ist einfach traumhaft. Uns würden 3 Tage auf der Insel maximal reichen sonst könnte es vielleicht langweilig werden.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Anfragen wurden oftmals falsch verstanden, die Verständigung in Englisch war schlecht. Das mindert hier leider alles!

    Die Einsamkeit, das familiäre, die Ausblicke, die Strände sind unglaublich

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibett- oder Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer (wir haben einmal gewechselt) waren alt und schrecklich. Schade, denn sonst war die Anlage ganz schön. WLAN gab es nur in der Lobby.

    tolle Lage, sehr gutes Frühstücksbuffet, netter Pool, Personal freundlich und bemüht

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibett- oder Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Strand war eigentlich ganz schön, die Ruhe wurde nur durch die ständigen Touristen von Tagesausflügen gestört, sodass man erst am Nachmittag am Strand entspannen kann. Die Anlage bietet im Grunde gutes Potenzial, was leider nicht ausgeschöpft wird, wobei es nur einfache Maßnahmen bedarf, z.B. Müllhalde am 2. Pool, Müll im Teich. Das Personal an der Rezeption konnte nur zum Teil Englisch verstehen. Hilfsbereitschaft ist leider auch grenzwertig. Einen Trip nach Phi Phi Ley konnte aus lachhaften Gründen nicht organisiert werden, wobei man vor dem Hotel externe Anbieter, die unseren Wunsch nachkamen, gefunden hat. Leider besuchte uns in unserer letzten Nacht eine Maus im Bett. Das erwartet man nicht in einem 3* Hotel. Als wir das Personal bei der Abreise davon in Kenntnis setzten, war die Anteilnahme an diesem Dilemma ziemlich dürftig- sehr enttäuschend. Für das Geld gibt es in Thailand weitaus besseren Standard.

    Das Badezimmer war modern eingerichtet. Ebenfalls ist das Frühstück okay.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Als einziges Manko könnte man erwähnen, dass paar Strand-liegen etwas in die in die Jahre gekommen/defekt waren.

    Alles im allem ein traumhaftes Hotel an einem wunderschönem Strand! Das Personal war überaus freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr schöne Lage, traumhafter Strand, Entspannung pur. Sehr ruhig auch abends.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. November 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Zweibett- oder Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schönes und ruhiges hotel an einem winderschönen strand im phi phi natural resort

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Matratze viel zu hart. Bad war muffelig. Sauberkeit lässt zu wünschen übrig.

    Personal sehr freundlich. Lage für Erholungsurlaub sehr schön.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. November 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wunderschöner Strand

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibett- oder Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    WLAN im ganzen Resort wäre toll :)

    Tolles, freundliches und hilfsbereites Personal

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibett- oder Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dreckige Zimmer, teilweise dreckiger Strand. Sehr teuer

    Perfekte Lage, nettes Personal.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Frühstück incl. Lage bestens, Personal an der Rezeption ziemlich wenig interessiert und uninformiert was Transport und Aktivitäten betrifft, da ist es wesentlich effektiver, man wendet sich an den einheimischen Kofferträger... ;)

  • Bewertung abgegeben: 10. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Personal spricht nur sehr gebrochen Englisch. Laundry Service ist mit Vorsicht zu genießen. Viel mehr bezahlt als vereinbart. Unterkunft ist gut. Aber nicht im Ansatz so wie auf den Bildern. Keine Bar, wenige Strandliegen.

    Sehr ruhige Lage, schöne Gegend

  • Bewertung abgegeben: 26. Januar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Zweiklassengesellschaft- d.h Pauschalreisende sind besser gestellt als Kurzzeiturlauber ( z.B Obstteller für die Pauschalreisenden und der Rest bekommt nichts ) - Am Strand findet man keine Ruhe durch die vielen Tagesausflügler und den dazugehörigen Treckern die diese durch die Gegend fahren - Auch gibt es einen Longtailbootfriehof am Strand der das Gesamtbild nicht gut aussehen läßt - Ohne Ankündigung wurden mitten im Strandbetrieb ....Gasungen gegen Ungeziefer durchgeführt - Ebbe so krass das man bis 150m gehen muß um zu schwimmen - störrend waren auch die ganzen Schnellboote und Fähren die permanent am Strand Passagiere abgeladen haben.

    Das freundliche Personal Das Frühstück und der Pool sind lobenswert

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Man ist total gefangen an dem Strand, kommt nur mit dem Boot fort. Die Zimmer sind zwar ok aber nicht dem Preis entsprechend.

    Der Strand ist sehr schön, Frühstück gut, Personal freundlich, Zimmer ok

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Könnten an den Liegen am Strand und auch in der Lobby einen Getränkeservice anbieten !

    Sehr freundliche Rezeption mit schneller Entscheidungskraft und lösungsorientiert !

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    - bis 15.00 Tagestouristen( sehr laut, mindert den schönen Strand) - nur mit Longtailboot zu erreichen - kein kostenfreier Pick Up vom Pier bei Ankunft - schlechtes bis kein WLAN - Rückseite des Resort gleicht einer Baustelle und Müllhalde - für jegliche Ausflüge muss ein Longtailboot gechartert werden( eingeschränkter und kostenpflichtiger Shuttle vom Hotel) - 25€/Weg

    - netter Empfang, sehr hilfsbereit - tolle, ruhige Lage an einem schönen Strand -

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Wlan war richtig schlecht... Es gibt in der nähe absolut nichts. Man kann also nur am Strand liegen und baden. Achtung: das Meer ist sehr seicht und zum schwimmen nicht wirklich geeignet, dafür extrem warm!

    Schönes Hotel, Preis-Leistung stimmt, sehr ruhig. Wenn man nur entspannen will ist man hier richtig!

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Stadt nur mit Longtailboat erreichbar. Jede Fahrt dauert ca. 20 bis 30 min und kostet 1000 bis 1200 baht. Preise sind total überzogen. Von Ruhe keine Spur denn jeden Tag erreichten große Touristengruppen den sogenannten privaten Strand. Zimmer waren groß dennoch ein unerträglich modriger Gestank.

    Abendessen am Strand war klasse

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Wie haben zwei mal dreckige Bettwäsche gekriegt und dann wollten die plötzlich von uns das Geld weil wir es verdreckt haben sollen. Direkt am öffentlichen Strand nicht privat. Früchstücksmenü war i.o. aber vieles nur gegen Aufpreis.

    Kleine ruhige Anlage, nettes Personal

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Didn't have access to the room because of too many frogs. Path was filled with them. Btw, the holiday inn next to it takes good care of this. Breakfast: very bad experience. Rotten eggs and joghurt. Staff : allover very kind. Asked for extra money for room that we can access with no frogs. Very hard beds. After one night we wanted to move to a different hotel since we were on honeymoon, but they received to reimburse us. We don't recommend the hotel.

    Nice location at a quiet beach. We would have prefered the same location but a different hotel.

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2015

    • Urlaub
    • Paar

    wurden nicht abgeholt vom pier, obwohl telefonisch durchgegeben (war anscheinend ein paar stunden vorher zu spontan), mussten dann überteuert mit einem longtailboot hinfahren, kein gutes preis-leistungs-verhältnis, meiner meinung nach total überteuert, achtung im März: zwischen 13-19Uhr totale ebbe, kein schwimmen im meer möglich

    freundliches personal, sehr sauber, jeden tag frische badetücher

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2015

    • Urlaub
    • Paar

    top Lage mit sehr schönen Strand bequeme Anreise per Boot (Anbieter auf Homepage beachten!) Freundliches Personal Super Frühstück

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Kein kostenloser Bootstransfer vom/ zum Pier. Kaum Ausflüge buchbar

    Ruhige Lage und schöne Bauweise der Anlage.

Es gibt auch 12 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 30

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: