Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für The Briza Beach Resort, Samui 4 Sterne

Chaweng Beach, Bophut, 84320 Chaweng, Thailand

Nr. 82 von 130 Hotels in Chaweng

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 482 Hotelbewertungen

7,7

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,5

  • Komfort

    7,7

  • Lage

    7,9

  • Ausstattung

    7,5

  • Hotelpersonal

    8,3

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,5

  • Kostenfreies WLAN

    6,5

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 60

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Zimmer mit Tauchbecken
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Das Tauchbecken wie Sie es nennen war stark verschmutzt und das Wasser trüb. Der Pool auf der Anlage sehr klein und Versteckt . Die Matratze ist sehr hart, Und ein Badezimmer zum vergessen, schimmel in der Dusche und ein sehr unangenehmer Duft in Dusche und Toilettenbereich. Null Ablagefläche weder im Zimmer noch im Dusch und Toilettenbereich. Kein Kleiderkasten. sehr verschmutzter Meerzugang. wir sind früher abgereist, wir waren überhaupt nicht zufrieden.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Zimmer mit Tauchbecken
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück könnte abwechslungsreicher sein.

    Das Personal war immer und überall sehr freundlich und hilfsbereit. Grosses Lob!!! Die Lage am Strand ist auch sehr gut. Leider ist es bis ins Zentrum ein recht weiter Weg.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Villa direkt am Meer mit einem eigenen Pool
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Etwas Schimmel am Fuße der Duschglaswand (ansonsten alles sehr sauber und ansehnlich). Am Urlaubstag 5 (von insgesamt 6) wurde unser privater Pool ganztägig gereinigt, ohne uns vorher zu fragen oder zumindest Bescheid zu geben. Wahrscheinlich war dies schon die Vorbereitung auf die uns nachfolgenden Gäste, die tags darauf das Zimmer beziehen sollten. Wir jedenfalls konnten den Pool den ganzen Tage nicht nutzen, da von morgens 11 bis abends 20 Uhr die Pumpe lief und Chemikalien ihre Arbeit erledigten. Sehr sehr unerfreulich, weil wir das Zimmer gerade wegen des privaten Pools gebucht hatten und es schließlich mit über 200,- Euro pro Tag (inkl. Tax und 10% Service Charge) ja auch kein Schnäppchen war! Immerhin ist man uns beim Auschecken mit dem Preis entgegen gekommen, so war der Schmerz dann wenigstens insofern etwas gelindert.

    Eine sehr schöne Anlage, sehr schönes und geräumiges Appartment (Deluxe mit Private Pool direkt in der ersten Reihe am Strand - Haus Nr. 804), sowohl kontinentales als auch einheimisches Frühstück in guter Qualität, äußerst freundliches und hilfsbereites Personal ! Die schöne und sehr ruhige Lage etwas außerhalb von Trubel und Halli Galli erkauft man sich (naturgemäß) mit einem ca. 20-30 minütigen abendlichen Fußmarsch bis ins Zentrum von Chaweng; daher Hopp-on Taxi für kleines Geld (20 Baht pro Person) empfehlenswert, wenn man nicht schon nass geschwitzt zum Abendessen im Zentrum ankommen möchte. Aber man hat es ja selber so gewollt und es ist auch gut so :-)

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Also, wir sind schon einen Tag früher angekommen als gebucht und unser Zimmer sollte erst am nächsten Tag zu beziehen sein. Das einzige noch freie Zimmer das uns angeboten wurde kostete dann gleich das doppelte. Am nächsten Tag sind wir dann in unser gebuchtes Zimmer gezogen und da hatten wir dann: schlechte bis keine Internetverbindung, das Wasser wurde mal abgedreht und war in den darauffolgeneden Tagen immer wieder weg, außerdem gab's Stromausfälle und keine Handtücher mehr am hoteleigenen Strand und überhaupt bräuchte die ganze Anlage mal einen neuen Anstrich.

    Idyllische auf einem Hügel gelegene Anlage mit privatem Strandbereich am Rande des Trubels von Chaweng

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Villa direkt am Meer mit einem eigenen Pool
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück, immer dasselbe ...nur Toastbrot, keine Brötchen oder anderen Brotsorten. Keine extra Schälchen für Konfitüre oder Honig

    Die Villa am Meer mit Pool sieht aber ziemlich abgenutzt . Kostet entsprechend, trotzdem .

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Strand vom Hotel

    Sehr sehr nettes und hilfreiches Personal. Das Hotel ist super und total ausreichend für einen schönen Urlaub. Der eigene Strand ist nicht so toll aber paar Minuten nach rechts am Strand lang entlaufen und man ist im Paradies. Schöne Zimmer und die Angestellten helfen wo sie nur können!!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Villa mit Tauchbecken
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte

    Der eigene Pool war immer wieder etwas grün! Da könnte man eventuell noch etwas dagegen tun.

    Bett war härter aber genau deswegen sehr gut! Personal war sehr nett! Lage direkt am Strand war super!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Einzige, was uns nicht gefallen hat, war der Plastikmüll am Strand. Vor der Hotelanlage wurde der Strand anscheinend nicht oder nur selten gesäubert.

    Sehr schöne Anlage mit schöner Vegetation mit vielen Treppenstufen. Schöne Zimmer mit überwiegend großen Balkonen. Die Betten sind groß mit guten Matratzen. Das Frühstück war auch sehr lecker, man sollte aber in Thailand keinen Schwarzwälder Schinken erwarten. Die Anlage ist etwas in die Jahre gekommen, unser Waschbecken wies beispielsweise Sprünge auf, das hat uns aber überhaupt nicht gestört.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 12 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Strand hätte sauberer sein können. Während wir da waren, wurde immer wieder recht viel Öl angespült. Der Strand wurde die ersten 3 Tage gar nicht Gehalt oder gereinigt, dass war echt äTrend! Haben uns damit auch Schuhe und Handtücher versaut. Allerdings haben die Mädels unten am Strand, die die Massagen machen jedesmal beim abbekommen geholfen :-)

    Super große Zimmer mit einem meeega grossem, sehr bequemen Bett! Schöne große Terrasse, großes Bad. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal!!! Die Lage war perfekt. Recht ruhig am Chawend Beach gelegen. Für 50 Bahr mit dem Tuk Tuk in die Stadt. Waren allerdings auch nur so 5 Minuten Fahrt :-) Mir hat das Frühstück gut gefallen! Viel Auswahl, auch an warmen Speisen!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider hat die Klimaanlage in unserem Zimmer nicht funktioniert. Auf nach Frage wurde auch sofort danach geschaut und es wurde „repariert“ aber sie hat trotzdem nicht funktioniert und es war Nachts sehr heiß im Zimmer was das einschlafen nicht gefördert hat!

    Das Resort verfügt über außerordentlich freundliches Personal. Es ist rundherum eine schöne Anlage mit schönen Zimmern.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Villa mit 2 Schlafzimmern und eigenem Tauchbecken
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Strand ist im allgemeinen nicht so schön sauber, was aber ein allgemeines Problem in Thailand ist.

    Besonders nettes Personal! Serviceleistungen und Speisenangebot waren gut. Die Preise im Resort waren sehr angemessen und fair. Das Frühstücksbüffet ist in Ordnung, könnte für ein Haus dieser Kategorie etwas vielfältiger sein.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 12 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist schon in die Jahre gekommen. Für meine Verhältnisse nicht sauber und die Badewanne unzumutbar. Es wurde sehr oberflächlich geputzt. Bettwäsche wurde es dann gewechselt, als ich das Bett abgezogen habe und auf den Boden gelegt habe. Am Strand ist das Personal sehr nett und hilfsbereit. Der Strand selber ist leider nicht so schön, liegt viel Müll am und im Wasser. Das Frühstück war ok.

    Das Personal am Strand war super und sehr nett.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Zimmer mit Tauchbecken
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider wurde das Hotel bzw die Zimmer seit meinem letzten Besuch umgebaut! Daher habe ich au die Fotos der Zimmer nicht mehr genau überprüft, aber ansonsten noch immer tip top ausser der Strand ist nicht optimal bei diesem Hotel. Somit würde ich auf das Zimmer mit kleinem eigenen Pool verzichten.

    Das Essen im Hotel ist super lecker und preislich für ein Hotel recht günstig.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Villa mit Tauchbecken
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Das Frühstück war eher mittelmässig und der Kaffee sehr schlecht. Der Strand war leider nicht so sauber. Der Balkon wurde gereinigt, bevor wir kamen, anschliessend nicht mehr.

    Das Zimmer mit dem eigenen Pool war sehr schön und mit einem grossen Balkon ausgestattet. Der Hauptort Chaweng ist nach einem kurzen Fussmarsch von knapp 10 Minuten zu erreichen. Preis-Leistung stimmt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Villa mit Tauchbecken
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit könnte etwas besser sein. Wir hatten auf unserer Reise diverse 3 Sterne Unterkünfte, bei denen die tägliche Reinigung intensiver war.. Duschkabine, Rand von der Badewanne, Bettwäsche... Aber nichts, was wirklich störte. Der complimentary Kaffee und Tee wurde leider ab dem 2. Tag nicht mehr nachgefüllt - wir hatten aber eine Dose Kaffee dabei :-). Es gibt 2 Pools, die leider ungünstig in der Mitte der Anlage liegen. Ich bin Schwimmer und fand, dass der untere Pool vom Wasser sauberer hätte sein können... Es lagen auch diverse Sachen von Gästen im Pool, die nicht rausgeholt wurden. Aber auch das nichts was wirklich störte. Meer ist hier recht flach,man läuft 100m und kann immer noch bis zur Hüfte stehen. Bei Flut ist der Standabschnitt sehr klein, aber schöner weißer Sand. Bei einem 4 Sterne Hotel hätte ich einen kostenlosen Shuttleservice vom/zum Flughafen erwartet. Es wird angeboten aber für 350 BHT für 2 Personen.. Man fährt aber nur knapp 8 min... Fand es überteuert.

    Wir hatten eine Villa mit Plunge Pool und haben ca. 95 Euro die Nacht gezahlt inkl Frühstück... Für die Lage und Ausstattung fand ich den Preis fair. Es gibt immer günstigere Unterkünfte auf ähnlichem Niveau aber auch viele Teurere. Der Plunge Pool entpuppte sich als Whirlpool mit einer sehr schönen Größe und Tiefe. Bei Bedarf wurde der Pool auch Nachts angestellt. Die Anlage war gut gepflegt und die Unterkunft sauber.. Man sollte unbedingt Villen auf den oberen Stockwerken buchen, wenn man etwas Privatsphäre möchte. Vom Zimmer konnte man sogar aufs Meer schauen. Es gab einen Wasserkocher und dazu Tee und Kaffee. Strandliegen waren zu unserer Zeit ausreichen vorhanden (zur Hochsaison könnte ich mir vorstellen, dass es knapp wird) und das Personal am Strand kümmerte sich rührend um Handtücher und das Umstellen von Liegen. Fast jeden Tag wird der Strand gesäubert... Wir hatten eine Nacht etwas Wind und am nächsten Tag lag überall Seegras.. Scheint von der Strömung direkt vorm Hotel zu landen..leider blieb es auch dort den ganzen Tag. War aber nur ein kleiner Schönheitsfehler und ist Jammern auf hohem Niveau. Zu unserer Reisezeit war die Flut gegen 15 Uhr auf ihrem höchsten Niveau und die Sonne schon so weit, dass die Palmen viel Schatten warfen. Wer ein totaler Sonnenanbeter ist, muss dann etwas ausweichen. Die Villen mit eigenem Pool haben die gleiche Größe wie die mit Plunge Pool... Unterschied ist der Pool, welcher zum Schwimmen sehr gut geeignet ist. Wer hier nachmittags Sonne haben möchte, sollte dies vorher abklären. Im September lagen die Frontvillen die meiste Zeit im Schatten, die seitlichen Villen und die in zweiter Reihe hatten ausreichend Sonne bis nachmittags und bieten auch weniger Einsichtsmöglichkeiten. In 15 min ist man vom Briza zu den ersten Bars und Restaurants gelaufen...ca. 20-30min und man ist voll im Zentrum von Chaweng => Straße (Unbedingt eine Cabaret Vorstellung ansehen!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Villa mit Tauchbecken
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    The Frühstuck war nicht besonders wenn ich mit andere Hotel vergleiche.Der Hotelzimmer is teuer but Frühstuck sieht sehr billig aus.Eine von mehere Hotel dass wir gebucht haben.Zimmerpreis war sehr billig aber das Frühstuck war sehr lecker.Fazit : Teuer Hotel ,wenn man angenehm Urlaub möchte. Aber das Essen sollte man in Restaurant gehen.Billig Hotel,lecker Frühstuck, aber man muss ein bisschen anstreng sein, zur Strand zu gehen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Maisonette-Villa Family & Friends (4 Personen)
    • Länge des Aufenthalts: 15 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Traumhafte Strand, tolle villas, perfekte Platz in der Stadt. Sauberkeit geht so, Frühstück kann auch besser sein. Trotz allem es war perfekte Urlaub für uns dank Briza. Wir kommen auf jeden Fall wieder.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Villa mit Tauchbecken
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Badezimmer im Hinterhof war zwar schön groß, aber man konnte es nicht lüften- daher hats gestunken :-(

    Die Lage ist gut. Das Zimmer war schön und die Terrasse war sehr groß.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Villa direkt am Meer mit einem eigenen Pool
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Die Zimmer sind nicht mehr auf dem neusten Stand und es sollte vom Management doch mal darüber nachgedacht werden ein wenig zu modernisieren. Vielleicht einmal Steckdosen in der Nähe vom Bett beidseitig (im Handyzeitalter) W Lan kann und sollte verbessert werden. Eine Liege auf der Terrasse war kaputt. Einige Holzbretter auf der Terrasse waren lose und bei einigen schauten Nägel raus. Eingangsbereich ist Barfuß mit Nassen Füssen nicht begehbar. (ich bin dreimal Ausgerutscht zum Glück ist nichts passiert) Fernsehe Programm nicht vorhanden wie angegeben z.B. HBO, DW usw. (Wir hatten ein paar Tage Regen und wollten Fernsehen) Zimmerservice war nicht der schnellste. (Nudeln bestellt und 45min gewartet die dann kalt gekommen sind) Für einen Zimmerpreis von knapp 200€ für die Strand Pool Villa ist es nicht zu empfehlen. Die Lage des Hotel ist super und auch toll gelegen der Garten ist schön und auch gepflegt. Die Mitarbeiter sind bemüht und auch freundlich. Wir waren jetzt zum zweiten mal im The Briza Koh Samui und würden auch gerne wiederkommen. Es fehlt aber noch ein wenig für das Geld 

    Wir hatten die Pool Villa am Strand und die Lage war einfach Top. Auch der Pool ist super und kann nur empfohlen werden.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Januar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Villa mit Tauchbecken
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück hätte etwas besser sein können. Die Auswahl war leider nicht so groß ... durch den Monsun waren wir paar Tage in der Hotelanlage gefangen, leider war diese auch im Freien und somit kein Abendprogramm oder Hotelbar verfügbar da alles unter Wasser stand.

    Das Hotelzimmer war der absolute Wahnsinn. Das Personal war sehr freundlich und aufmerksam , zuvorkommend und sehr nett. Herr Ken hat uns jeden Wunsch erfüllt und war stets hilfsbereit und sehr freundlich

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Villa direkt am Meer mit einem eigenen Pool
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal versteht sehr schöecht englisch. Die Köchin am Frühstücksbuffet versteht rein gar nichts und hat uns auch komplett vergessen.

    Der Ausblick ist atemberaubend. Wir hatten eine Villa direkt am Meer. Dies Sauberkeit war auch top.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Villa mit Tauchbecken
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Whirlpool defekt. Leitungen undicht, daher Wasser ausgeronnen. Einige Beleuchtungskörper defekt. Probleme beim bezahlen mit Kreditkarte. Klimaanlage laut und direkt auf Bett.

    Frühstück ausreichend aber nicht sehr abwechslungsreich. Freundlichkeit des Personals überdurchschnittlich.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Villa mit Tauchbecken
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit war leider nicht vorhanden Nachdem wir uns 1 entspannungstag in einer villa mit tauchbecken bevor die Reise weiterging gönnen wollten , waren wir leider gezwungen bereits am selben Tag wieder auszuchecken Das Zimmer war voll von Krabbeltieren Es sah nicht aus wie erwartet auf den Fotos Die Möbel waren alt und unsauber Im Bett waren Tiere und Flecken!! Der Pool und die Badewanne voll9g verdreckt Weder die Toilettenspüling hat funktioniert als auch die Türen die man nicht schließen konnte Völlig überteuert und das sauberkeitszertifiket welches im eingangsbereich hing... Sei mal so dahingestellt wo das herkommt

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super Hotel immer wieder gerne Mit freundlichen Grüßen Stefan

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    sehr freundliches Personal. Sehr sauber. Gutes Frühstück Sehr ruhig und trotzdem schnell im Geschehen

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Villa mit Tauchbecken
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr nettes Personal! Saubere Anlage

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Strandlage Stadtnähe

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Villa direkt am Meer mit einem eigenen Pool
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Schlechtestes WLAN weit und breit

    Die Villa war super

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Villa mit 2 Schlafzimmern und eigenem Tauchbecken
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Klimaanlage und Warmwasser hatten nur teilweise funktioniert

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Villa mit 2 Schlafzimmern und eigenem Tauchbecken
    • Länge des Aufenthalts: 13 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alt und renovationsbedürftig

    Lage

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Villa mit Tauchbecken
    • Länge des Aufenthalts: 15 Nächte

    Anlage ist sanierungsbedürftig, sehr laut durch Handwerker, Frühstücks buffet war sehr schlecht

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Januar 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Villa mit Tauchbecken
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Strandlage

    Super nettes Personal. Immer sehr hilfsbereit

    Übernachtet am Januar 2017

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Liegen am Strand waren zu wenig und uralte Plastikliegen.... Frühstück war nichts für Anspruchsvolle aber sonst ok und reichlich.

    War wirklich ein sehr schönes Haus. Zwar ein wenig in die Jahre gekommen, aber man sieht es wird investiert. Das Aussenwohnzimmer mit Pool sind super und echt eine Show. Mitarbeiter Ken ist unglaublich nett und hat für alles eine Lösung...wir waren sehr glücklich mit der Unterkunft.

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    -teilweise etwas baufällig, aber es gab bereits Renovierungsarbeiten (nicht störend) als wir dort waren -Sauberkeit des Privatpools ist ausbaufähig -Liegen und Auflagen am Strand müssten erneuert werden (etwas dreckig bzw. rissig)

    -extrem nettes und zuvorkommendes Personal -schönes großes Zimmer

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Fruehstueck ist sehr bescheiden. Klimaanlage funktioniert nicht richtig, dh es ist tagsueber viel zu warm im Zimmer. Privat-Pool sehr dreckig. Pflege und Erneuerung waeren wirklich noetig. Man kann im Meer kaum schwimmen weil das Wasser zu flach ist.

    Die Lage ist ruhig, aber nicht zu weit vom Partyzentrum Chaweng.

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Im Aussenbereich der Suite gibt es keinen Ventilator. Dieser wäre bei Windstille sehr gut. Der Strandabschnitt ist in diesem Bereich recht schmal und man muss weit ins Wasser hineinlaufen, um baden zu können.

    Die Anlage ist größtenteils im französischen Kolonialstil gebaut und traumhaft schön. Ich hatte eine Villa mit Tauchbecken gebucht und fand die riesige Wohnfläche von ca. 135 qm sehr beeindruckend. Da ich 2x im Jahr auf Koh Samui bin und bereits einige andere Hotels kennengelernt habe, kann ich für mich sagen: das ist das Hotel mit den schönsten Suiten und dem besten Preis-Leistungsverhältnis. Das Frühstück ist hervorragend. Es gibt u.a. auch Wurst und Käse, auf Wunsch bekommt man ein weich gekochtes Ei. Die kleine Mängelliste, welche ich beim einchecken abgab, wurde umgehend abgearbeitet und zu meiner Zufriedenheit erledigt. Das Personal ist sehr zuvorkommend und hilfsbereit. Es wird einem quasi fast jeder Wunsch von der Stirn abgelesen. Ich komme auf jeden Fall wieder her!

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Der Pool ist sehr ungünstig gelegen und wird quasi nicht genutzt.

    Die Appartments sind im Grunde toll, aber etwas in die Jahre gekommen. Die Lage, am Ende des belebten Chaweng Beaches ist gut, recht ruhig und trotzdem ist man schnell im Trubel, wenn man es möchte.

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Das Personal war bemüht, und mehr nicht. Wenn einer von den Gästen seine Serviette während des Frühstück auf den Boden schmiss, fühlte sich keiner von der Bedienung zuständig diese aufzuheben. Wir kamen im Laufe des Vormittags im Hotel an und als Begrüßung gab es nicht mal ein Glass Wasser, obwohl das Personal an der Rezeption wusste das wir eine lange Flugreise hinter uns haben. Alles in allem sollten die sich viel mehr um ihre Gäste bemühen!!!!

    Das Frühstück war durchschnittlich, bzw. für Thailand typisch. Unser Bungalow war sehr geräumig, Das tolle war das große "Wohnzimmer " im Aussenbereich wie auch die Nähe zum Flughafen und der Stadt Chaweng

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    Frühstück wie leider fast überall in Thailand relativ dürftig, aber dennoch lecker.

    Extrem freundliches Personal. Großräumige Zimmer. Sehr gute, ruhige Lage. Essen und Getränke an der Strandbar super.

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    -Klimaanlage trotz kleinster Leistung zog wie blöd in der Nacht!! -Bei der 2stöckigen Villa glich der untere Teil eher einem Turnhallenboden. Ist alles sehr in die Jahre gekommen bei diesem Hotel. -Alle Fenster und Türen hatten grosse Spalten, für Mücken ein leichtes Spiel! Der bereitgestellte Mückenstecker half rein gar nichts.

    Das Personal hat sich grosse Mühe gegeben, vor allem Mister Ken. Frühstück i. O. Lage i.O.

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    Ein wenig schade das der strand voll zugebaut ist. Das Hotel könnte auch ein wenig besser unterhalten werden.

    Saubere schöne Zimmer. Personal ist freundlich.

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Der private Pool war nicht sauber, so dass man nicht wirklich gerne dort reingehen wollte. Große sturzgefahr mit nassen Füßen ( nach Poolnutzung) Zwei Mal ist mein Mann gestürzt, mit Folgen:( Treppen vom Pool und Eingangsbereich zum Livingroom. Muss dringend beachtet werden!!!!! Vorsicht geboten!!!!!!! Ist mir vor zwei Jahren auch so ergangen. Im privaten Poolbereich tropfte weiße Flüssigkeit von oben runter. Auf meine Bitte ein oben liegendes Apartment zu beziehen ist man bei der Buchung nicht eingegangen, obwohl einige frei waren. Eine Reaktion in mündlicher oder schriftlicher Form wäre schön gewesen. Wir waren drei Mal im Briza Beach und Fazit ist, ein viertes Mal würden wir es nicht mehr buchen. Haben sehr nachgelassen.

    Freundliches Personal, es liegt in ruhiger Lage, gute Privatsphäre, zum Durchatmen nach langer Reise gut. Vor allem der Außenbereich ist traumhaft! Obwohl durch das Holzdach, die oben liegenden Apartments gemütlicher sind.

  • Bewertung abgegeben: 30. November 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Der 1, eindruck war überwältigend!! Das personal super nett, die zimmer wirklich wahnsinnig toll und das plunge becken auf der terrasse war viel toller als erwartet! Eigentlich ein riesen Whirlpool! Und das wohnzimmer im freien ist top! Egal wie das wetter ist, man kann im freien chillen! Das frühstück war auch sehr toll! Es gab sogar richtigen schinken!! Und aus einer ganzen liste kann man sachen aussuchen, die sie einem frisch zubereiten und an den tisch bringen! Der strand war ok, aber es ist ein schmaler abschnitt, die strandbar ist auch nett, es wird alles gebracht, egal ob zur liege oder cocktails sogar aufs zimmer!! Würde das hotel jederzeit wieder buchen! Preis/leistung unschlagbar!!!

  • Bewertung abgegeben: 10. November 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Offenes Wohnzimmer nur ohne Regen nutzbar da es immer vollregnet incl. der polster auf den moebeln und die sind dann 2 Tage nicht zu nutzen. Der eigene Pool wurde auch auf Nachfrage nicht gesaeubert die ganze woche nicht. Das Fruehstueck ist eine Zumutung fuer ein 5 Sterne Hotel. 7 tage absolut das gleiche speck,bohnen ,eier und ein wenig Gemüse. Mann merkt dem hotel sein alter in den zimmern und im sanitaerbereich an. Genauso die Liegen am strand(ist uebertrieben ist nur ein winziger sandkasten) sind in einem so schlechten Zustand das man sich nicht traut darauf zu liegen.Liegeflaechen gebrochen und sehr schmutzig.

    Schöner Bungalow , viel platz ca.140m2 aber alles am sehr steilen hang gelegen. Personal freundlich bis auf die Rezeption dort wird beim auschecken noch nicht einmal good bye gesagt und aehnliches gefragt.

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Die ruhige zentrale Lage war hervorragend der Strand berauschend und besonders das Personal Vorallem Herr Ken hat uns hervorragend zuvorkommen behandelt und waren steht freundlich und standen mit Rat und tat zur Seite. Auch wenn es neuere Resorts gibt, dies hat noch lange nicht ausgesorgt und es versprüht sehr viel Charme Vorallem für junge Paare ein wunderbarer Ort.

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Der eigene Pool ist dreckig, das Personal nicht freundlich, und alles sehr heruntergekommen, den Preis nicht wert! Wir sind früher abgereist, obwohl das Zimmer bereits bezahlt war und keine Rückerstattung möglich war!

    Nichts

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das Personal kann teilweise nur bruchweise oder gar kein Englisch. Die Freundlichkeit blieb auch aus. Das meer war ziemlich verdreckt - ist aber in ganz chaweng so. Spa ist im hotel sehr teuer - kostet das 5fache als in der stadt. Auch wenn man zu trinken bestellt, zahlt man viel zu viel.... preis/Leistungsverhältnis passt überhaupt nicht. Das tauchbecken in unseren zimmer war verdreckt....

    Zimmer waren sehr groß und schön. Die Lage des Hotels ist super, man kann in 10min (zu Fuß) die Innenstadt erreichen.

  • Bewertung abgegeben: 29. Juli 2015

    • Alleinreisende/r

    Das Hotel scheint die beste Zeit bereits hinter sich zu haben. Mit einigen kleinen Reparaturen und etwas Farbe wäre fiel zu erreichen

    Die Zimmer sin sehr gross!

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Grosser Aussenwohnbereich. Erfrischendes Tauchbecken welches wir sehr häufig genutzt haben. Lage ideal, da nicht mitten im Zentrum, Zentrum kann zu Fuss aber in kürze erreicht werden.

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Tolle Hotelanlage, die landschaftlich gut eingebettet wurde mit einer sehr schönen Gartenanlage. Der Private Pool auf der wirklich sehr grossen und schönen Terrasse war perfekt für die heisse Jahreszeit.

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2015

    • Urlaub
    • Paar

    ständige Promotion durch laute Lautsprecherdurchsagen per Boot und Auto (nicht durchs Hotel) alle paar Minuten kam ein penetranter Strandhändler, um seine Waren anzupreisen

    Begrüßung herzlich, freundlich, verständlich durch gutes Englisch Sauberkeit des Zimmers und der Anlage Strand wurde regelmäßig von Algen und Dreck gesäubert In ruhiger Lage, trotzdem in wenigen Gehminuten im Zentrum mit diversen Möglichkeiten für fast alles, absolut Top!

  • Bewertung abgegeben: 9. Februar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das Frühstück war eher langweilig und wenig abwechslungsreich, die vorhandenen Lebensmittel waren aber stets frisch.

    Wir waren 3 Nächte im Briza und uns hat es super gut gefallen. Das Zimmer war toll, das Bad im Außenbereich sehr großzügig und liebevoll gemacht. Die Betten waren sehr groß und bequem. Da wir zwei Tage Regen hatten, war der Außenwohnbereich ideal und der Whirlpool auf der überdachten Terrasse ebenfalls sehr angenehm.

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    preismäßig im oberen segment. spartanische ausstattung wenig einsatz beim zimmerservice abholung vom Flugplatz kostet extra keine 10 min fahrt, frühstück ist das Letzte, die Insel verkommt langsam und geht Richtung Ballermann. kein Niveau mehr,der Pool ist kalt und die Dusche ist nur heiß ...crimson resort auf cebu kostet weniger und das kann ich empfehlen !!!!!

    die Lage zum strand und ein gewisser abstand zu party einkaufstrubel

  • Bewertung abgegeben: 14. März 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    Sehr nette und freundliches Personal. Frühstücksbuffet kann man sich nicht beklagen:) alles lecker und frisch.

  • Bewertung abgegeben: 30. Dezember 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Die Matratze wackelte entsetzlich, wenn jemand sich umdrehte.

    Es war alles unglaublich groß und luxuriös. Wunderschön!

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Die Lage, der Schwimmingpool am Zimmer und die Ruhe.

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Strand nicht optimal

  • Bewertung abgegeben: 2. Februar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    W-Lan schlecht

    Lage und Ausstattung des Bungalows

  • Bewertung abgegeben: 17. Januar 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    zu viele moskitos da die bungalows sich nicht komplett schliessen lassen.

    sehr gross und konfortabel. frühstück super.

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Leider wenig bis gar kein strand

    Tolle Anlage schöner kleiner privatpool schöne Zimmer tolles bad

Es gibt auch 9 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 60

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: