Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Thongtapan Resort 2 Sterne

22 M. 5 Baantai, Koh Phangan, Surathani, 84280 Thong Nai Pan Noi, Thailand

Nr. 10 von 14 Hotels in Thong Nai Pan Noi

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 712 Hotelbewertungen

8,5

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,2

  • Komfort

    8,1

  • Lage

    9,1

  • Ausstattung

    8

  • Hotelpersonal

    8,9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,8

  • Kostenfreies WLAN

    7,7

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow mit Ventilator
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmer wurden nur alle zwei Tage gereinigt, die Handtücher bei uns nicht ausgetauscht. Auf Nachfrage hat sich das Personal aber sofort gekümmert.

    Tolle Lage direkt am sehr schönen Strand. Kostenlose Liegestühle. Schöner Holzbungalow mit großem Bett, Klimaanlage und Safe. Der Ort mit vielen Restaurants ist fußläufig schnell erreichbar.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bungalow mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bungalows sind feucht und deshalb muffig. Sehr schade. Gibt keine Handseife. Die vor Ort zusätzlich gebuchte Nacht war teurer als diejenigen, die ich auf booking gebucht hatte. Reinigung des Bungalows eher dürftig.

    Die Lage ist wie im Paradies!! Unglaublich schöne Bucht mit nur wenig anderen Gästen. Keine laute Musik (bis auf einen Abend) sehr ruhige Lage. Mitarbeiter an Rezeption sind sehr freundlich und hilfsbereit. Gratis Liegestuhl und Strandtuch.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow mit Ventilator
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal etwas faul. Es war leider nicht sauber im Zimmer, vor allem die Toilette. Klimaanlage ist sehr laut! Kein Kühlschrank, Frühstück war okay aber Abend essen sehr schlecht. Aber in Dorf gibt es Alternativen.

    Personal sehr nett, Preis Leistung war gut. Die Lage ist TOP!! Einen schöneren Strand habe ich noch nie gesehen!! Wirklich ein Traum!! Es gab warmes Wasser zum duschen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bungalow mit Ventilator
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gepflegte und schöne Bungalowanlage, sehr schöner Strand, an dem man wunderbar schwimmen kann. Ein kleines Dorf mit Geschäften und vielen Restaurants ist zu Fuss in 5min zu erreichen. Die Preise im eigenen Restaurant am Strand sind absolut in Ordnung. Das Personal ist wirklich sehr freundlich und hilfsbereit. Es gab kein Moskitonetz, war aber auch nicht nötig.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow mit Ventilator
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dunkles Badezimmer mit sehr kleinem Spiegel. Wäsche Wechsel nur auf Nachfrage. Wenig Kommunikation im Restaurant, kein Hallo, kein danke.

    Sehr nettes, freundliches Personal an der Rezeption. Sehr hilfsbereit. Restaurant war ok. Sehr schöne Bucht. Sonnenstühle und Schnorchel Equipment kann man umsonst leihen. Bungalows mitten im Dsungel.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Bungalow mit Ventilator
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    schlechtes WiFi, Raum war von innen nicht abschließbar, relativ langer Weg zum Strand wenn man in einem der hinteren Bungalows wohnt.

    Gutes Essen und große Auswahl, toller Strand und sehr freundliches Personal

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Der Zimmerservice war so gut wie nicht vorhanden, keine Reinigung des Zimmers, kein Bettwäsche wechsel und um Handtücher und Toilettenpapier muss man sich selbst kümmern! Das Bett ist eine Katastrophe, das Terassenmöbel ist Schrottreif!

    Die Lage ist einfach super (Wir hatten die Junior-Suite mit Meerblick)!!! Direkt am einzigartigen Strand... Das Restaurant ist Klasse, super freundliches Personal und das Essen einfach lecker und preiswert. Frühstück leider nicht in Buffet-form, daher ist die Auswahl etwas begrenzt. Geschmeckt hat es sehr gut!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bungalow mit Ventilator
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage der war der Hammer, ich würde sagen mit einer der schönsten Buchten und Strände die es auf der Insel gibt- Personal war super, essen war gut und man konnte auch zu Fuß alles gut erreichen (andere Restaurants, Souvenierläden oder den Supermarkt)

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow mit Ventilator
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider sind mittlerweile dort fast ausschließlich Luxus Resorts in der Nähe, was uns nicht so gut gefallen hat. Kein Kühlschrank im Zimmer

    sehr schöne Bungalows, in einem Jungle Ähnlichem Ambiente mit viel Schatten. Das Resort liegt an einer sehr schönen kleinen Bucht. Das Restaurant (Frühstück) war top.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite mit Kingsize-Bett und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    - viele kleine Geckos im Zimmer

    - Suite mit Meerblick: toller Balkon direkt am Strand! - der Strand hat feinen weißen Sand und ist sehr sauber und ruhig - das Restaurant direkt am Strand ist zu empfehlen - sehr nette Mitarbeiter an der Rezeption!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten einen Wooden Bungalow mit AC (Nr. 23) für 42€/Nacht. Preis-Leistungsverhältnis mehr als fraglich. Viel Schimmel im Bad. Dadurch auch Schimmelgeruch im gesamten Bungalow. Schimmel/Dreck auf den Vorhängen (inkl. Löchern), die keineswegs das Zimmer zum Schlafen verdunkelt haben. Verdreckte und vergilbte Bettlaken inkl. Loch. Nachtablage aufgequolen und Furnier abgeplatzt. Wandtattoo kurz vor dem Abfallen. Wände voller Löcher und verschmutzt. Badvorleger mehr als eklig. Schimmelige Fugen im Schlafraum. Klimaanlage leckt und hinterlässt Wasserspuren auf den Wänden. Im Boden Loch, wodurch man auf den Erdboden schauen kann. Verriegelung der Hütte durch externes Hängeschloss an Holzstück, das fast abfällt. Von Innen Verriegelung nur über kleines Metallschiebeschloss möglich. Kleiner Spiegel in schlecht beleuchtetem Bad. Waschbecken im Bad widerlich.

    Schöner Strand, gute Lage. Personal bemüht.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Badezimmer. Sehr dunkel ohne Strom

    Das Resort ist toll gemacht, Betten sehr bequem und gutes Frühstück. Das Personal sehr zuvorkommend. Leider war das Badezimmer nicht mein Fall, und so Kleinigkeiten wie die Gardinen die dringend eine Wäsche nötig hätten. Aber für den Preis ist es ok. Das Resort hat eine Traumbucht direkt vor der Haustür, dafür 1000 Punkte! Für das Geld ist es meckern auf hohem Niveau!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow mit Ventilator
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Einzig die überteuerte Anfahrt mit dem Taxi (800 Baht für 2 Personen) ist zu kritisieren.

    Wir hatten 6 Übernachtungen in einem Bungalow und waren rundum zufrieden. Von der vor Ort optional zubuchbaren AC machten wir keinen Gebrauch, Ventilator reichte uns. Die Ausstattung ist einfach und es gibt so gut wie keine Ablagemöglichkeiten. Dafür gab es aber täglich Wasser, Teebeutel und Kaffeepulver. Wir hatten mit Frühstück gebucht. Ist aber verzichtbar, da preislich kein Vorteil zu erkennen war. Das Resort ist wirklich sehr schön (lediglich eine Bausünde direkt am Strand stört). Viel Vegetation, viel Grün, gepflegt, alles sauber, auch keine Tierchen im Bungalow. Das angeschlossene Restaurant bietet gutes Essen zu noch akzeptablen Preisen (Currygericht mit Reis um 140 Baht). Personal im Resort wie im Restaurant supernett. Der Strand ist traumhaft, schwimmen ist auch bei Ebbe problemlos möglich. Auch toll, dass es kostenlos Strandtücher und bei der Rezeption Strandstühle gibt. Der Abschnitt vor dem Resort ist dank seiner natürlichen Schattenplätze auch bei den Gästen der angrenzenden (Luxus)Resorts beliebt, deshalb wurde es am Strand auch manchmal „eng“.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow mit Ventilator
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Bungalow gab es keinen Schrank, keine Kommode und keine Schublade. Alles sehr einfach. Man lebt aus dem Rucksack. Restaurant zu teuer, Frühstück zu teuer und ohne Marmelade, ohne O-Saft, Aircon (haben wir nicht gebraucht) ebenfalls zu teuer.

    Sehr schöne Bungalowanlage in einem wunderschönen grünen tropischen Garten an einem sehr schönen Strand.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war der Bungalow schon etwas älter. Die Vorhänge sehen wirklich nicht mehr schön aus und unser Zimmer hat schon sehr nach Schimmel gerochen.

    Sehr freundliches Personal. Bungalowanlage direkt am Strand.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow mit Ventilator
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hätten gerne einen Deckenventilator anstatt eines Standbentilator gehabt.

    Bungalows waren in die Natur integriert, das Frühstück super, das Personal war sehr hilfsbereit

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow mit Ventilator
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war teuer. Leider gab es das Moskitonetz nur auf Anfrage. Als wir eins haben wollten waren leider alle schon vergriffen. Und leider leider hatten wir Bettwanzen in unserem Zimmer

    Die Lage ist sehr schön und direkt am Strand. Man bekommt von der Unterkunft kostenlos Strandliegen zur Verfügung gestellt. Auch die Bungalows waren sehr gemütlich und ausreichend eingerichtet. Es wird ein Safe für deine Wertsachen im Zimmer zur Verfügung gestellt. Fußläufig sind viele Restaurants und Supermärkte in ca. 5 min zu erreichen .

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 19 Nächte

    Das Bad hat zu wenig Licht. Aber es ging. Unser Bungalow Nummer 8 könnte mal neue Farbe gebrauchen.

    Nun wir waren zufrieden die Anlage ist in einem wunderschönen Garten. Zum Strand einpaar Schritte und man springt ins Meer. Wir wollten entspannen und dies ging an diesem Ort sehr gut. Beim Frühstück konnte man wählen zwischen 6 varianten. war für uns genug. Für Familien mit Kleinkinder auch ideal.Handtücher für den Strand sind gratis. Gereinigt wurde es immer. Gratis Wasser und Tee. In der Anlage ist ein Tauchcenter. Bei Gerd haben wir auch ein Ausflug gebucht der Spitze war.Das Restaurant ist auch sehr gut. Man kann aber ins Dörfchen oder am Strand entlang laufen und hat eine grosse Auswahl an Restaurants

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    So, das war's aber auch schon. Außen Hui, innen pfui.... der Bungalow war mehr als nur spartanisch eingerichtet. Das Bad absolut dreckig und die Dusche eigentlich kaum benutzbar, da gar kein Wasserdruck vorhanden ist. Dass das mit dem Wasserdruck in Thailand allgemein ein Problem ist, haben wir in unserer über vier-wöchigen Reise des Öfteren erlebt. Aber in dieser Unterkunft war es am Schlimmsten. Der Boiler war auch kaputt und daher war ein "duschen" nur eiskalt möglich. Zum Zimmer: an der Zimmerdecke über dem Bett, führte eine Ameisenstraße. An der Wand hinter dem Bett (Kopfteil) waren zur Deko mehrere Bambussrohre aufgehängt. In der Nacht konnte man hier die ?Holzwürmer/Termiten? dermaßen laut bei ihrer Arbeit hören, dass man davon teilweise sogar aufwachte. Ein ruhiges Gefühl hat einem da nur das selbst mitgebrachte Moskitonetz gegeben... Personal im Restaurant sehr unfreundlich, nicht mal ein "guten Morgen" haben sie beim Frühstück herausgebracht!

    Bei unserer Ankunft waren wir erst einmal begeistert, da sich der Empfang an der Rezeption sehr nett gestaltete. Auch die direkte Strandlage fiel sofort positiv auf. Der Weg hin zu unserem Bungalow führte durch eine sehr schöne Gartenanlage. Ebenfalls positiv: Kostenloser Service für die Klapp-stühle am Strand. Es muss einem bewusst sein, dass das Resort sehr abgelegen liegt. Eine einfach Fahrt zum Zentrum kostet pro Person 8 Euro. Da wir die Ruhe suchten, war das für uns kein Problem. Ansonsten gibt es nahe dem Hotel eine kleine Straße mit ca.10 Restaurants. Hier kann man Abends für ca. 10 Minuten entlangschlendern.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Villa mit 2 Schlafzimmern
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit ist nicht die allerbeste..hatte Haare von Anfang bis Ende im Zimmer an der gleichen Stelle liegen, und ich hatte leider nicht ganz so kleine Ameisen im Zimmer, wen es nicht stört ok..aber mir hat es die ersten Nächte schon überall gekribbelt ;) leider gibt es auch keinen kleinen Schrank oder so.. das heißt entweder aus der Tasche leben oder alles draußen liegen lassen, und wie schon gesagt..Ameisen :)

    Diese Bucht, in der dieses Resort liegt ist einfach nur traumhaft...und wenn man morgens aus dem Zimmer dieses Resort‘s kommt, schaut man genau auf das Meer, gibt es was geileres??? Frühstück wie überall in Thailand, nach mehreren Tagen kann da schon mal ein Problem entstehen ;) Die kleinen Restaurant‘s in der Hauptstraße sind kleiner gehalten aber viel familiärer und sehr sehr lecker. Also wer richtig entspannen will, ist dort wirklich genau richtig..wer feiern will sollte sich was anderes suchen ;)

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Villa mit 2 Schlafzimmern
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das mit dem Frühstück das hat mir nicht gefallen und hat eine Karte bekommen abgegeben hat man eine Auswahl von vier verschiedenen frühstücken aber das Frühstück ist wirklich sehr minimal und der Kaffee der ist ungenießbar und auch schwer verständlich wenn man was von dieser Frühstückskarte nimmt muss man plötzlich was dazu zahlen weil angeblich ist da nicht dabei war aber egal

    Der Service war gut wir hatten ein paar Kleinigkeiten es kaum Wasser durch die Decke als es so stark geregnet hat das haben sie sofort Proben die Handtücher lagen nicht auf dem Zimmer die wurden uns nach Nachfrage auch sofort gegeben an der Rezeption

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow mit Ventilator
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - Die Klimaanlage war nicht im Preis inbegriffen - sehr weit weg vom geschehen

    - direkte Strandlage - es gab Pflegeprodukte im Badezimmer - Strandhandtücher -ein Wasser als Empfangsgetränk - wir mussten unser Gepäck nicht selber zum Bungalow tragen

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Da ich mit meiner Thaifrau unterwegs war währe es schön wenn man in Thailand auch thailändisch bedient wird im Restaurant . Leider spricht von den Burmesen niemand Thai aber gutes Englisch . Frühstück war ok aber nichts besonderes. Mit 250 Bath nicht gerade billig. Badezimmer stark renovationsbedurftig. Dusche wenig Wasser . Muffiger Geruch der sich dann nach ein paar Tage parfümieren mit Lacost aufgelöst hatte. Spiegel im Badezimmer dunkel .

    Top Lage mit Seawiew Bungolw nr 7 . Die Bungalow sind schon verteilt in Hanglage. Garten mit Steinen und Felsen ist fantastisch. 5 min. Von den Restaurants. Sehr nettes Personal an der Reception. Unabhängig von Flut und Ebbe jederzeit ideale Bedienungen zum schwimmen was man an der Westküste nicht sagen kann . Massagen am Strand

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Bungalow mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die vorher vereinbarte Abholung am Pier hat 1a geklappt, waren etwas früh dran und haben die Wartezeit im Restaurant am Strand verbracht und das war auch 1a. Für den Strand stehen kostenlose Klappliegen bereit was wir auch sehr angenehm fanden. Die Bungalows sind schön im Hang gelegen und von Garten umgeben. Alles war sauber, es werden 2 Handtücher bereit gestellt (eins für den Strand, eins fürs Bad). Das Badezimmer ist für thailändische Verhältnisse echt schön 😉 allerdings auch hier ziemlich schwacher Druck auf der Wasserleitung 😉 Das Bett war für meine Verhältnisse etwas zu weich, für meine Begleitung hat es gepasst. Einziger Störfaktor war für uns beide die Bambus Deko, die zwar nett ausschaut aber leider durchweg knackt und knarrt und das hat uns kurze Nächte bereitet. Loben möchten wir auf jeden Fall die Angestellen an der Rezeption. Super freundlich und hilfsbereit!! Das kleine Village was ca. 5 Gehminuten egal ob am Strand oder der Strass entlang gelegen ist auch super!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ein Mückennetz wäre ganz gut gewesen, weil das auch unter Hotelausstattung angeführt wurde. Für die Anreise wäre ein Schild an den Straßenabzweigungen hilfreich. Ein Licht im Bad mit dessen Hilfe man sich selbst im Spiegel sehen könnte wäre (gerade für Kontaktlinsenträger) sehr hilfreich.

    Das Frühstück ist super, die Lage ist genial, die Leute an der Rezeption sind freundlich, die Zimmer sind eher einfach aber für den Preis kann man nicht meckern

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Das Bad war etwas einfach.

    Die Bongalows waren dem Preis entsprechend einfach eingerichtet. Es war immer sauber und es wurde einem immer freundlich weiter geholfen. Das Frühstück war toll (direkt am Stand, mit den Füßen im Sand), für Abends war das Restaurant auch gut (wenn man mal nicht in den Ort gehen wollte). Wir würden immer wieder gerne diese Unterkunft buchen. Die Lage und die Freundlichkeit haben überzeugt.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    An der Sauberkeit könnte man noch etwas feilen...

    hatten ein Zimmer in der alleinstehenden, neuen Villa am Strand gebucht. Vom Bett/Balkon ins Meer fallen, das hat schon was!!! Für 3 Tage der perfekte Platz.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Junior Suite mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    An der Sauberkeit könnte man noch etwas feilen...

    hatten ein Zimmer in der alleinstehenden, neuen Villa am Strand gebucht. Vom Bett/Balkon ins Meer fallen, das hat schon was!!! Für 3 Tage der perfekte Platz.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Thongtapan Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal von Restaurant war eher unfreundlich und unmotiviert. Badezimmer ist abgenutzt. Fleckige Matratze. Zimmerreinigung mangelhaft.

    Traumlage direkt am Strand. Kostenlose Liegestühle, Hangematten... Um die Stadt zu gelangen muss man grad 5 Minuten am Strand entlang laufen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow mit Ventilator
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei starker Flut werden viele Dinge an den Strand gespült. Das Hotel kann hierfür aber natürlich nichts und die Sachen wurden super schnell seitens des Hotels entfernt.

    Das Hotel verfügt über eine absolute Traumlage direkt am Strand. Frühstück und Abendessen mit Blick aufs Meer waren an der Tagesordnung. Super freundliches Personal die bei jeglichen Belangen da waren.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ruhige Lage des Resorts direkt am Strand. Schönes kleines Dorf in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar mit vielen kleinen Restaurants. Allerdings sollte man auch unbedingt in dem Restaurant des Resorts mal essen gehen, sehr sehr lecker. Hier kann man auf jeden Fall eine schöne erholsame Zeit verbringen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow mit Ventilator
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Diese Unterkunft ist ein absoluter Traum. Die gesamte Anlage ist in einem tollen Zustand und sehr liebevoll gestaltet! Wir würden herzlich empfangen und alle Mitarbeiter sind sehr hilfsbereit. Der Bungalow war sehr sauber und das Bett bequem. Der Strand ist direkt am Resort und ist wunderschön. Es ist sehr abgelegen, aber genau das haben wir gesucht. Ein kleines Paradies!!!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow mit Ventilator
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Das Frühstück und generell das Essen im ressorteigenen Restaurant könnte besser sein, auch was die Größe der Portion betrifft; da kann die Lage des Restaurants direkt am Meer leider nicht darüber hinwegtäuschen. Ein kurzer Fußweg bringt einen direkt in das nette kleine Dorf Thong Nai Pan wo man deutlich besser essen kann.

    Die Bungalows sind genau so, wie man sich diese vorstellt: einfach ausgestattet, aber einfach toll um abzuschalten. Die Lage des Ressorts direkt am Strand ist einfach nur traumhaft. Besser kann man sich das nicht vorstellen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow mit Ventilator
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal im Restaurant war manchmal sehr unaufmerksam. Es gab ein paar mal Stromausfälle (die wurden aber meist schnell behoben).

    Bungalow war vergleichsweise schick und geräumig, die Anlage ist superschön und grün - man fühlt sich wie mitten im Urwald

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bungalow mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    abgewohntes Bungalow; alte, teilweise verdreckte sanitäre Anlagen (insbesondere das Toilettenhaus am Strand), Badezimmer sehr dunkel, ohne Tageslicht, Fugen in der Dusche verdreckt, Dusche so installiert, dass man nicht unter ihr stehen konnte, sondern Duschkopf festhalten musste

    sehr nettes Personal, direkt am Strand, kostenlose Liegestühle, Hängematten, Schaukeln

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bungalow mit Ventilator
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - etwas ab vom Schuss, wenn man etwas in den größeren Orten im Süden der Insel unternehmen möchte, ist das mit etwas Aufwand verbunden

    - Sehr ruhige Lage direkt am Strand - geräumiger Bungalow

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow mit Ventilator
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war für den Preis nicht entsprechend, der Strand müsste sauberer gehalten werden und der Wasserdruck der Dusche war sehr schlecht bis gar kein Wasser.

    Die Lage war sehr schön und ruhig.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine negativen Punkte aus unserer Sicht!

    Wir waren 2008 zum ersten und nun zum dritten Mal hier. Das Thongtapan hat sich seitdem sogar noch ein wenig verbessert (was man für den Ort Übrigens leider nicht behaupten kann). Die Anlage ist noch schöner angelegt (Garten, Wege), das Team noch freundlicher, immer bemüht und kompetent. Als mal die Klimaanlage ausgefallen war, wurde sie umgehend ersetzt. Die Hütten wurden behutsam und geschmackvoll modernisiert, nun sind fast alle mit AC ausgestattet. Preis-Leistung voll Ok. Für den Strand gibt es kostenlose Liegestühle, auf dem Zimmer gibt es sogar extra robuste Handtücher für den Strand (zusätzlich zu den Badetüchern); Kayaks können ausgeliehen werden.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Thongtapan Suite
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Vor ein paar Jahren hatte man von der Suite aus, den perfekten Ausblick auf‘s Meer, leider wurde ein Haus davor gebaut;( Ein kleiner Ausblick bleibt.

    Tollster Strand! Tolles Resort!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Villa mit 2 Schlafzimmern
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sandsäcke die bei starker Brandung dafür sorgen dass nicht zuviel Sand abgetragen wird, könnte man etwas dezenter einarbeiten.

    Schlichtweg alles höchst zufriedenstellend! Wir hatten zusammen mit Freunden die Bungalows 4 u 5. Die Myanmar Mädels der Reinigungstruppe bemerkst du kaum, das Personal an der Rezeption behandelt jeden Gast als sei er der einzige oder im sehr empfehlenswerten Restaurant direkt am Beach, du fühlst dich hier wirklich (und wir haben Vergleichsmöglichkeiten) als First Class Kunde. Das Preis/Leistungsverhältnis ist wirklich stimmig. Zu Fuß ist man in 10 min auf der "Mainstreet" an der es auch Einkaufsmöglichkeiten und viele Restaurants gibt. Absolute Spitzklasse zu fairen Preisen ist das Moon Soon. Auch zu erkennen an den weissen Tischtüchern mit Blumenschmuck und gefalteten Servietten. Ein Abenteur für sich ist die Fahrt vom Lompraya Pier über die ganze Insel zum Resort. Mit etwas Glück siehst du unterwegs noch Elefanten. Am Beach stehen etliche Palmen und es findet sich immer auch ein schattiger Platz. Liegestühle, Schnorchequipment, Strandspiele gibt es kostenfrei direkt neben der Rezeption. Standuppaddling u Kajaks gegen Gebühr. Beim Frühstück kannst du aus 5 verschiedenen Zusammenstellungen wählen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bungalow mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Preise im Restaurant sind etwas höher als der Durchschnitt.

    Schönster Strand auf der Insel, ich habe alle besucht. Hängematte am Strand ist traumhaft. Und es ist nicht überfüllt.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts

    Das beste Bungalow Resort am schönsten Strand von Ko Phangan. Wir hatten einen Bungalow mit Klimaanlage, der uns sehr gut gefallen hat. Der Strand und das Meer sind einfach herrlich. Zusätzlich zu erwähnen ist das zum Resort gehörende Restaurant. Egal was wir hier gegessen haben, es war alles super lecker und super frisch! Besonders zu empfehlen ist der Fisch des abendlichen BBQs. Wirklich sehr lecker. Wir haben unsere Zeit hier über Weihnachten wirklich genossen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles außer die Strandlage. Zimmer nicht pünktlich fertig. Bungalow ist alt und dreckig. Schimmel im Schlafzimmer und Bad. Bettlaken voller Flecken.

    Die direkte Strandlage war toll, das war es aber auch schon.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Bungalow mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser Aufenthalt im Resort hat uns super gefallen. Es gibt nichts auszusetzen und die schlechten Kommentare sind für uns nicht nachvollziehbar. Man befindet sich nunmal in Thailand am Strand - mit dem ein oder anderen Gecko muss man da eben das Zimmer teilen😉

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Strand ist schön. Jedoch haben die Thais überall Sandsäcke verteilt welche die Schönheit des Strandes beinträchtigen. Neben dem Bungalow war eine Sickergrube aus der gelegentlich üble Gerüche herausströmten.

    Auf Nachfrage konnten wir einen Regenschirm und einen Föhn ausleihen. Das Hotelgelände ist schön mit viel Natur. Bungalows verfügen über einen Balkon mit schönem Ausblick.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow mit Ventilator
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr schön eingerichtete Bungalow's mi Balkon, in einer wunderschönen naturbelassen Umgebung. Resort liegt direkt an einem schönen Strand. Sehr nettes, zuvorkommendes Personal. Ideal für Familien und Pärchen die entspannen wollen. Wenig Bars und Nachtleben im Dorf.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow mit Ventilator
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider kein Kühlschrank vorhanden.

    Das Resort ist das nördlichste am Strand von Pan Noi. Um in die Stadt zu gelangen muss man durch das angrenzende Resort hindurch oder am Strand entlang laufen (ca. 2min.). Dort kann man sehr gut und Kostengünstig essen und auch sonst alles tun was man benötigt (Roller leihen, Massagen, Cocktail trinken, einkaufen). Waren in einem Holzbungalow untergebracht das genau zu der Beschreibung gepasst hat. Das Bungalow war Luftlinie keine 100 Meter vom Meer entfernt und lag mit anderen Bungalows idyllisch umgeben von vielen Bäumen und grün. Jedoch ohne Meerblick, da die Bäume diesen verdeckt haben. Hat weiter nicht gestört, da Meeresrauschen und Vogelgezwitscher inkl. war. Jedentag gab es 2 Wasserflaschen umsonst. Die Unterkünfte waren absolut sauber und es gab nie irgendwelche Insekten oder Tierchen in der Unterkunft. WLAN war natürlich auch vorhanden und gut.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    - abwechslungsreiche Karte im Restaurant am Hotel; am Strand weitere Restaurants & Bars - sehr schöner Sandstrand; zum Schnorcheln zwar nicht geeignet - für Familien mit Kindern super mit relativ flach abfallender Struktur - sehr freundliches und hilfsbereites Personal

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Thongtapan Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Man bekommt nicht das, was man über Booking bucht bzw erzählen die einem irgendwas 😊

    Hinterstes Ressort in der Nobelbucht. Schöne Bungalows (nur im Bad hat es etwas reingeregnet). Super netter Hausmeister der täglich vorbeikam ob alles passt oder uns Kräuter oder Bananen schenkte. Wir haben immer im Ort gegessen u gefrühstückt (ca 10 min). Die Crêpes sind toll. Und abends Restaurant Mama 👍 urige u lustige Thai Mama mit super essen. Der Strand war toll u lustig mit den hohen Wellen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr touristisch mit Menschen die auf Pauschalurlaub stehen. Restaurants wo es Schnitzel gibt! Mit einem Roller kommt man aber sehr schnell an schönere Orte

    Super nettes Personal, welches sehr gutes Englisch spricht. Der Bungalow direkt am Strand ist total schön und sehr Sauber. netter Strand

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mussten das Zimmer zwei mal wechseln (Ameisen im Bett und defekte Klimaanlage) BBQ im Hotelrestaurant ist NICHT zu empfehlen (zumindest der Fisch war sehr enttäuschend)

    Ruhige Lage, sehr entspannend, Strand relativ sauber, Personal ist unglaublich bemüht den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten und sehr zuvorkommend Im Dorf unbedingt den "Crepes Corner" besuchen - sehr liebenswürdige Besitzerin, unser Highlight jeden Abend

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 13 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück bestand leider aus keinem Buffet. Es gab fünf Gerichte, aus denen man wählen konnte ... wir waren zwei Wochen da und müssen sagen, dass es nach einer Woche schon genug war. Kein schlechtes Essen !! Auch nicht teuer. Nur keine große Auswahl

    Der Starand war super. Nicht überfüllt und sehr sauber. Wir sind ein bisschen auf der Insel rumgefahren und haben uns auch andere Strände angesehen und wir können anschließend das Hotel noch mit mehr Überzeugung weiterempfehlen!!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas modriger Geruch aus dem Bad aber ansonsten alles gut!

    Personal freundlich und hilfsbereit, Anlage direkt am Strand, kostenlose Sonnenliegen und Schnorchelausrüstung, Frühstück lecker und genug, nicht weit weg von anderen Restaurants/Geschäften, Transfer vom und zum Hafen für 250-300 Baht pro Person

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow mit Ventilator
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    realtiv teurer taxishuttel vom hafen zur unterkunft und zurück - aber da kann die unterkunft nichts dafür... - im frühstückspreis ist ein getränk inbegriffen und jedesmal wenn wir einen zweiten kaffee oder einen fruchtsaft bestellten wurden wir darauf hingewiesen, dass dieser zu bezahlen sei... und das 5 tage lang...

    tolle lage im dschungel - sehr schöner strand in unmittelbarer nähe - frühstück direkt am strand - sehr sauberes zimmer - täglich frisches wasser nach der reinigung - sehr sympathischer chef -

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Bungalow mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Einziger kleiner Kritikpunkt: Kaffee könnte gratis nachgeschenkt werden, da die Preise fürs Frühstück mit 6 Euro nicht supergünstig sind. Dafür könnte man auch Buffett anbieten oder Früchteportionen vergrößern. Aber alles immer noch um einiges günstiger als in den umliegenden Resorts.

    Eine sehr gute Alternative zu den teuren Resorts in der Umgebung. Hier im Thongtapan stehen die Bungalows nicht sehr dicht aneinander, man geht durch einen schönen Garten und ist blitzschnell am Strand. Man hört keine Musik in der Nacht, Nachbarn haben wir auch nicht gehört. So muss das sein!!!! Das Personal ist sehr nett, haben auch Schnorchelausflug und Rückfahrt über das Resort gebucht.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Villa mit 2 Schlafzimmern
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Geniale Lage...von unseren Zimmern aus waren es 30 m zum Strand. Am Strand sind nur wenig Leute. Viel Schattenplätzchen, sehr gepflegt! Wunderschöne Aussicht! Personal ist auch supernett und hilfreich! Essen im Restaurant ist sehr empfehlenswert! Jederzeit gerne wieder!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wasserdruck miserabel- zum duschen Zeit Nehmen. Der Kaffee am Restaurant Sonst nix.

    Wunderschöne Anlage am steilen Hang. Bungalows liegen am Hang im Dschungel mit gutem Abstand zueinander. Personal sehr freundlich. Liegestühle können in der Rezeption kostenlos geholt werden. Strand mit viel schattenplatz. Ruhiges Strandende. Nette kleine Bar und Restaurant am Strand unter Bäumen. Vom Balkon gute Aussicht. Pro Person täglich ein Teebeutel und ein Kaffee. Größe der Bungalows gut- preis-Leistung stimmt. Betten gut. Frühstück gut. Es gibt verschiedene Kombinationen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Badezimmer etwas veraltet und abgewohnt

    Traumhafte Lage an einem der schönsten Strände Koh Phangans. Wunderschöne Gartenanlage des Resorts. Familiäre Atmosphäre und sehr nette und freundliche Mitarbeiter, die sich sehr um die Gäste bemühen und Ihnen mit Rat und Tat dir Seite stehen. Schaukel unter Palmen sowie Hängematten überall vorhanden. Das zugehörige Restaurant ist vor allem abends immer einen Besuch wert und bietet sehr authentische Thai-Küche. Insgesamt ein sehr schöner und erholsamer Aufenthalt !

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Klimaanlage im Bungalow etwas laut | Handtücher teilweise zerschlissen

    Weitläufiges Resort am Ende der Bucht | Nettes & hilfsbereites Personal | Gutes Restaurant sehr idyllisch am Strand unter Bäumen gelegen | Cocktailbar direkt daneben | Tauchschule und Taxiboot vor Ort | Einkaufsmöglichkeit, Laundry etc. fussläufig erreichbar | Im Gegensatz zu Koh Samui ist Koh Phangan ruhiger und ursprünglicher

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Bungalow mit Ventilator
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Strand ist nicht zum Schnorcheln geeignet, da keine Sicht unter Wasser.

    Wir hatten zwar nur die Garden-View Bungalows, aber die Wege zum Strand waren kurz (wenn auch steil). Die Natur drum herum war super. Die Lage des Restaurants direkt daneben am Strand war fantastisch. Der Sandstrand war nie voll und man konnte gut Schwimmen. Das Personal war immer nett und hilfsbereit.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bisschen teures Wegkommen, aber dafür kann die Unterkunft nichts.

    Sehr schönes Fleckchen Erde. Super Bungalows! Die Anlage liegt direkt am Strand. Sehr nette Gastgeber :-)

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Bungalow mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Betten recht hart, das Badezimmer ist etwas in die Jahre gekommen. Trotzdem würden wir nicht den 10 fachen Preis in einem der benachbarten Resorts bezahlen wollen und immer wieder hier buchen.

    Nach 8 Jahren zum 2.mal hier. Die Bucht wird immer exklusiver und die Resorts in der Nachbarschaft verlagen teilweise den 10 fachen Preis. So hat es uns sehr gefreut, dass es diese Bungalow-Anlage in idyllischer Lage am Berghang noch gibt. Eine der wohl schönsten Buchten der Insel. Und der Abschnitt, in dem die Anlage liegt, hat den davon schönsten Strandabschnitt, das sauberste Wasser (ohne Quallen) und die meiste Ruhe. Täglich wird gereinigt, frische Handtücher, und sehr freundliches Personal. Das schönste am Bungalow ist der Balkon mitten im Urwald.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Thongtapan Resort ist es wunderschön. Schöne Strände und sehr gepflegte Anlage. Hier kann man in Ruhe entspannen und seinen Urlaub so richtig genießen. Es gibt direkt hier im Resort die Möglichkeit zusätzliche Ausflüge wie Schnorcheln, Taxi zur Fullmoon Party etc zu buchen. Besonders hervorzuheben ist das Personal. Selten wurden wir so gut empfangen. Für dieses Resort kann man definitiv nicht weniger als 10 Punkte geben.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Bungalow mit Ventilator
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Eine Minibar im Bungalow wäre schön gewesen.

    Der Service war top, vom einchecken mit Hilfe fürs Gepäck bis zur Abreise mit Buchung des Rücktransfers zum Bootsanleger. Das Personal an der Rezeption, besonders Chad war sehr freundlich und um unser Wohlbefinden bemüht. Super schöner, strandnaher Bungalow auf kleinem Hügel mit eigener Hängematte auf der Terrasse/Balkon. Der Sandstrand war super sauber mit Hängematten und Schaukeln unter den Schatten spendenden Palmen. Liegestühle konnte mann sich kostenlos an der Rezeption ausleihen, genauso wie ein Sammelsorium (Hinterlassenschaften von ehemaligen Hotelgästen) von Flossen, Masken, Schnorcheln, Luftmatratzen und weiteren tollen Sachen für einen Strandtag. Kanus/Kajaks sind für 100 baht pro Stunde auszuliehen. Longtailboot und Ausflüge konnten direkt an der Rezeption gebucht werden.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bungalow mit Ventilator
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider waren die Kosten, um zum Hotel zu kommen, für thailändische Verhältnisse recht hoch (1000 Bahts). Außerdem sollte man Moskitospray einpacken, da die Bungalows - am Besten nicht soo genau auf die Reinigung schauen - im "Jungle" platziert sind.

    Diese Unterkunft ist perfekt für Reisende, die Ihre Zeit am Traumstrand fernab von jenem Trubel verbringen möchten. Die Angestellten sind überaus zuvorkommend und stellen Liegestühle, Schnorchel, Kanus sowie SuP zur Verfügung. Umgeben ist das Resort mit 5 Sterne Unterkünften, die den Strand (Wasser ist tief genug zum Schwimmen, was eine Seltenheit in Thailand ist) mitnutzen, somit sind Party People hier fehl am Platz. Nach ca 8 min Fußweg erreicht man das kleine Dorf, wo Supermärkte, Streetfood sowie Restaurants und Bars zu finden sind. Werde auf jeden Fall wiederkommen!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow mit Ventilator
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Anreise vom Pier zum Resort war unglaublich teuer, 800Baht pro Fahrt. Für Hin und Rückfahrt haben wir so mehr bezahlt als für die 3 Nächte im Resort. Unfassbar! Wer nur relaxen möchte, ist hier gut aufgehoben. Wer jedoch mehr erleben möchte und etwas außerhalb des Resorts machen möchte, dem bleibt nur die Miete eines Rollers. Es gibt zwar die Möglichkeit zu Schnorcheln, Tauchen oder Kunufahren, aber zum Erkunden des Landesinneren bleibt nur der Roller.

    Das Zimmer/Bungalow war groß und die Betten sehr bequem. Es gab einen kleinen Balkon mit einer Hängematte und Blick aufs Meer. Das Meer war traumhaft. Toller Sandstrand mit sehr klarem Wasser. Super zum Tauchen und Schnorcheln. Toll zum Entspannen. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Als mein Partner krank wurde, halfen sie sofort mit Tabletten, Eis und Wasser aus und erkundigten sich am nächsten Tag nach seinem Zustand. Das Essen im hauseigenem Restaurant war sehr lecker, aber wie üblich in Resorts etwas teurer. Jedoch bekamen Resortgäste 10% Rabatt.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Lage in dieser tollen Bucht ist traumhaft! Die Unterkunft entspricht der Vorstellung von der rustikalen Hütte am Strand vor perfekter Urwaldkulisse (Wir hatten ein Häuschen mit Veranda direkt am Strand). Das Frühstück wird am Strand im direkt nebenan gelegenen Restaurant serviert. Man hat die Auswahl zwischen mehreren Vorschlägen, alle mit frischem Fruitshake. Das Bad ist der Kategorie entsprechend eher einfach, aber alles funktioniert. Der Raum ist mit einem großen Doppelbett mit guten Matratzen ausgestattet, die Klimaanlage funktioniert bestens, zusätzlich ein Ventilator, ein Safe gehört zur Ausstattung genauso wie der Kühlschrank. Die Anreise war von AirAsia perfekt organisiert! Es dauert zwar etwas länger (Flug von Bangkok-Bus zur Fähre-Fähre-Taxi zur Unterkunft) lohnt sich aber auf jeden Fall!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Also ich weiss nicht wie die auf die Punktzahl kommen von 8.5 von zehn Punkten. Unsere Kolleginn hat ein Bungalow es war ein Loch die Steckdose funktioniert nicht im Bad war alles alt. Wir sind dann ausgezogen in ein anderes resort. Ich würde das niemandem anbieten dort zu übernachten

    Das Frühstück war gut. Das Personal sehr freundlich.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Auf Koh Phangan regnet es öfter mal, leider hat es 2 Tage durchgeregnet, danach war alles feucht und klamm, auch das Bett. Ich vermute, dass dies aber auf der ganzen Insel so ist, wenn es regnet, sind nun mal die Tropen.

    Sehr netter Empfang, sehr serviceorontierte Gastgeber. Lage direkt am Wasser, Strand super erholsam, weil nicht so viele Menschen diesen belagern und auch ausreichend Schattenplätze.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bungalow mit Ventilator
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Der Ort vor der Anlage war zwar sehr schön, aber auch ziemlich touristisch ausgelegt, was heißen soll, dass zum Beispiel die "Supermärkte" sowie einige der Bars und Restaurants ziemlich teuer sind bzw teurer als wir es dort gewöhnt waren. Das WLAN hätte zwar funktionieren sollen aber in den 6 Tagen die wir da waren konnte nur mein Freund manchmal im Bungalow ins internet und ich bekam es nicht mal angezeigt (man hatte aber die Möglichkeit an der Rezeption zu sitzen und dort gutes internet zu haben). Was aber natürlich nicht das wichtigste ist, wenn man im Paradies ist. ;)

    Sehr schöne Anlage direkt am Strand. Wir waren direkt begeistert von unserem Bungalow (alle Bungalows sind auf einem Hügel Verteilt) welcher eine kleine Terrasse hatte, mit zwei Stühlen und der Möglichkeit, die bereitgelegte Hängematte aufzuhängen. Das Bett dort war das weichste unserer ganzen Thailandreise. Das Bad war auch so wie wir es uns vorgestellt haben (nach den Bildern auf booking). Wenn man sich raus gesetzt hat konnte man das Meer rauschen hören. Auch eine tolle Sache: als Gast des Resorts konnte man sich (wenn noch welche da waren) Liegestühle mit an den Strand nehmen. Auch konnte man sich Kajaks für wenig Geld ausleihen. Beim Restaurant, wo man auch Frühstückt, hat man als Gast der Anlage 10% Rabatt bekommen. Wir konnten dort jeden morgen mit dem Füßen im Sand und nur ca. 15m vom Meer entfernt Frühstücken und essen. Das war echt ein Highlight (auch dass das Frühstück bis 12Uhr ging fanden wir super). Es gab auch die Möglichkeit sich (fast) direkt am Strand massieren zu lassen (was man Unbedingt auch tun sollte). In der Stadt/dem Ort vor der Hotelanlage (das Resort ist Teil einer 3-4 Hotels umfassenden Anlage) kann man gut Kleinigkeiten Einkaufen, etwas essen gehen oder sich einen Roller ausleihen und die Gegend erkunden.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow mit Ventilator
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ruhiger Fleck auf der Insel - verglichen zu den Resorts/Unterkünften in der Nähe, top Preis-/Leistungsverhältnis, bestes, leistbares Restaurant direkt am Strand! Nettes & zuvorkommendes Personals, schöne, ruhige Anlage, nicht zu überlaufen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr schöne Lage am ruhigen und schönen Strand, tolles Restaurant direkt am Strand, das Bett im Bungalow sehr bequem, super sauber, nettes Personal, die gesamte Anlage am Hang im Dschungel ist super, wie waren schon das zweite mal dort und haben uns wieder super wohl gefühlt

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Wasserdruck der Dusche war leider zu gering, um meine Haare gut zu waschen. Das ist allerdings das einzige, was ich an der Unterkunft auszusetzen habe ;) Das dazugehörige Restaurant ist aufgrund der Lage am Strand leider relativ teuer. Da gibt es viel bessere und billigere Lokale etwas abseits.

    Der Bungalow war wunderschön, sauber und gemütlich. Der Strand ist ein Traum! Ich habe noch nirgends einen derart schönen und sauberen Sandstrand gesehen. Und trotzdem liegen nicht viele Menschen dort. Das Personal ist sehr zuvorkommend und hilfsbereit. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt. Wenn man nicht gerade am Strand essen will, gibt es auch viele tolle und günstige Restaurants in der Nähe. Das WLAN funktioniert gut. Alles in allem: einfach top!

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Bungalow mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Moskitos. Klimaanlage lohnte sich auf jeden Fall!

    Tolle Lage in der Bucht. Zum niedlichen Ort nur paar Minuten zu Fuß über den Strand oder hinter den anderen Resorts durch.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow mit Klimaanlage
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett ist sehr gewöhnungsbedürftig.Es ist sehr weit vom Pier gelegen sodass die Fahrt zum Resort sehr teuer ist mit 800 baht. Wenn man Glück hat fährt ein Sammeltaxi für 300 baht pro Person zum resort, aber auch nur wenn genug Leute zusammenkommen.

    Die Anlage selber ist sehr schön und mit ein bisschen Glück sieht man Leguane. Die Lage ist für Strandurlauber perfekt. Der Strand ist wunderschön, wenn auch die Wellen öfters etwas größer sind. Das Essen ist relativ teuer dafür mit Blick aufs Meer. es lohnt sich die 15 Minuten ins Dorf zu gehen um dort günstig und lecker zu essen.

    Übernachtet am März 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: