Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Chesterfield Hotel & Suites 3 Sterne

855 Collins Avenue, Miami Beach, FL 33139, USA

Nr. 217 von 390 Hotels in Miami Beach

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1066 Hotelbewertungen

7,3

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,2

  • Komfort

    7,1

  • Lage

    8,6

  • Ausstattung

    6,8

  • Hotelpersonal

    7,4

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,9

  • Kostenfreies WLAN

    7,6

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 62

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind hellhörig und kaum etwas funktioniert. Schmutzige Spiegel und vor allem Lichter funktionieren nicht alle. Zudem vibiert sogar das Fenster wenn draussen ein Auto vorbei fährt mit lauter Musik. Da es sehr schlechte Storen hatte, war es am morgen viel zu hell in Zimmer.

    Die Lage war das einzig gute.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Badezimmer insgesamt sehr klein, eng, generell sehr laut (Klimaanlage und Baustelle im Haus)

    Grosse, bequeme Betten, grosse Dusche, Art-Deco-gerechte Möblierung

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Eine Anschlussreservierung wurde vom Checkin-Service angenommen. Als wir jedoch nach 3 Tagen ankamen wurde uns mitgeteilt, dass kein Zimmer mehr frei ist (All fully booked). Es hat sich auch kein Servicepersonal darum gekümmert, dass wir in einem anderen Hotel ein Zimmer bekommen (es war schon abends 17.00 Uhr). Wer hat geholfen?: "Booking.com". Da ich mein Laptop dabei hatte, konnte ich über Internet ein anderes Hotel finden= "Seaside Apartment Hotel". Vielen Dank. Helmut Hornig

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Da gab es so einige Punkte, dass das tatsächliche Zimmer nicht dem entsprochen hat was man buchte. Wir buchten eine Junior Suite und bekommen hat man ein gewöhnliches Doppelzimmer, es stand in der Ausschreibung eine Wanne mit Blubber Düsen doch bekommen hat man eine gewöhnliche gemauerte Dusche welche kaum funktionierte. Das Hauptlicht war kaputt und es war Dunkel im Zimmer. Der Dethbolt war nur zur hälfte eingebaut und die Türe war nicht wirkliche isoliert, man hörte alles und das licht schien von draussen herein. Abflüsse liefen schlecht ab und die Einruchtung brach fast auseinander. Auch das Personal war eher demotiviert und nicht besonders hilfsbereit. Auch die 100 Dollar Kaution für die Mini Bar ist sehr übertrieben; sowie es dauert ewig bis man diese zurück bekommt. Das kostenlose Parken war auch nicht existent und man musste sich um eine alternative kümmern denn der Service vom Hotel war überteuert. Mich hat das Hotel in keinster Weise überzeugt und die ausschreibung von Booking.com war irreführend und entsprach keinster Weiser der tatsache.

    Gefallen hat mir dass wir nur eine Nacht dort verbracht haben. Der einzigste Plus Punkt war die Lage. Die Zimmer zum Hinterhof sind zum Glück sehr leise und man hört die Strasse kaum. Die Bar hat einen Typischen ArtDeko Style und ist daher auch okay (aber klein)

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmer zur Strassenseite extrem laut. Genausogut hätte man auf den Einbau der dünnen, unisolierten Fensterscheiben verzichten können. Badezimmer mit WC nur durch einen (blutigen!) Vorhang vom Rest des Zimmers getrennt. Keine Tür dazwischen. Da muss man sich schon extrem gut mit seinen Mitreisenden verstehen. Inakzeptabel und wird mit keinem Wort in der Hotelbeschreibung erwähnt. Personal hat darauf angesprochen nur unfreundlich und unkooperativ reagiert und immer wieder nur Verweise auf Booking.com gegeben um "das zu regeln".

    Die Lage des Hotels ist sehr zentral.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine tägliche Reinigung Manchmal nachts Party im Hotel

    Fre drinks from 7 to 8 pm Gute Lage im Art Deco District, nah zum Strand. Schönes einfaches Hotel.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Shuttlebus geht nur zum Flughafen und nicht wie in der Beschreibung steht auch zu Unterkünften im Umkreis von 8 km, Zimmerservice war sehr nachlässig (mussten sogar an der Hotelrezeption nach Klopapier betteln)

    Gute Lage am Ocean Drive, perfekt zum Shoppen und chillen am Strand, schön eingerichtete Zimmer, kostenlose Getränke an der Bar von 19-20 Uhr, freundliches Personal

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Leider konnten wir die Klimaanlage nicht benutzen, da sie sehr stark nach Schimmel gerochen hat. Ebenfalls hat es leider in unser Zimmer rein geregnet. Leider hatten alle anderen unserer Gruppe auch eine Badewanne, wir nur eine Dusche, und ein viel größeres Zimmer als wir obwohl wir alle das gleiche gebucht hatten.

    Die Lage des Hotels könnte eigentlich nicht besser sein, man ist direkt um die Ecke vom Strand und erreicht in South Beach eigentlich alles in Laufweite. Bis Downtown Miami ist es allerdings ein Stück. Das Hotel war relativ frisch renoviert und sehr ansprechend eingerichtet. Das Personal war freundlich und hilfsbereit. Die Happy Hour vom Hotel haben wir auch gerne genutzt, da Miami einfach sehr teuer ist.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ausstattung könnte besser gewartet und gepflegt werden, sehr laute Klimaanlage

    Whirlpoolbadewanne, kostenloser Strandbadetuchservice, Happy Hour mit kostenlosen Getränken

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Frühstück,Zimmer für 4Personen zu klein,schmutzig selbst nach Aufforderung wurde nicht nachgesäubert.Klimaanlage direkt neben dem Bett - laut!,!Alles roch muffig,nach Rücksprache mit Manager nur Antwort eine Strasse weiter ist es halt teurer!Parkgebühr 40 Dollar die Nacht.Schmutzige Handtücher (Haare sichtbar ) wurden abends nicht mehr gebracht,kein duschen möglich,erst nach Beschwerde beim Manager am nächsten Vormittag.Ich wäre am liebsten gleich abgereist,hatten schönere Hotels bei Ankunft in Miami und in New Orleans.

    Nichts hat mir gefallen!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten eine Junior Suite, welche gleich nebe der Hauptstraße Collins st gelegen ist. Die Hotelzimmertür war nicht gut abgedichtet, weswegen man den Lärm der Straße sehr laut im Zimmer hörte. Die Gäste dort sind ebenfalls nur zum Partymachen dort und sind ebenfalls die ganze Nacht unerträglich laut, insbesondere an Wochenenden. Das Badezimmer war nicht ordentlich geputzt. Der Safe machte ein störendes Peepsgeräusch, welches erst auf Urgenz abgeschaltet wurde. Dieser Mangel am Safe, war dem Hotelpersonal durchaus bekannt. Nach ein paar Tagen, hörte man dieses schrille Peepsen wieder und es dauerte 24h bis endlich jemand kam, um es abzuschalten - wir musste 3 mal urgieren!! Am letzten Tag beschädigte der Concierge Jose meinen Koffer, indem er den Henkel beim Hochheben in den Transferbus zerbrach. Obwohl das Verschulden ganz klar beim Concierge lag und der Busfahrer und der Rezeptionist auch Zeugen dieses Unfalls waren, weigert sich das Hotel, für diesen Schaden zu haften - mit derBegtündung, dass das jedem passieren kann. Ich finde das eine Frechheit, zumal von Gästen 100$ Deposit für allfällige Schäden im Hotelzimmer genommen wird.

    Das Hotel ist in Strandnähe - der Strand war 5 Gehminuten entfernt.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Feuchtigkeit im Zimmer, die Atmosphäre und die Sauberkeit. Dieses Hotel ist ein Drogen- und Prostitutionsloch. Kein Parkplatz in der Umgebung. Es waren nur Valet Parkings verfügbar, reine Abzockerei (40 Dollar pro Tag).

    Nur die Lage am Ocean Drive......

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bisschen laut, bedingt durch die gute Lage. Achtung Steuern kommen noch oben drauf.

    Sehr gute Lage. Zimmer und Ausstattung war sehr gut. Kostenloser shuttleservice vom und zum Flughafen ist sehr lobenswert.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    -Management drängt ab 9:30 auf Abreise obwohl Checkout um 11 ist. -Relativ Dunkle Zimmer

    -Happy Hour von 19-20 Uhr (Freie Getränke an der Bar für Hotel-Gäste) -Ruhiges Zimmer -Großes Zimmer (Kostenloses update bekommen) -Personal -Lage

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. März 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    entgegen der Angaben kein kaffee im hotel, immmerhin 7 eleven in 5 min entfernung.restsurant nicht geöffnet.

    schönes großes Zimmer im (leider nicht allzugut bewachtem) Innenhof, gute Ausstattung (buegeleisen, safe, kuehlschrak) leider keine Kaffeemaschine. nur 5 min zum Strand

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mangelnde Parkmöglichkeit. Das Parkhaus hat 50 $ für circa 12 Stunden gekostet.

    Die Ausstattung und Einrichtung ist sehr geschmackvoll. Die Lage ist mit circa 200 m vom Strand optimal. Föhn und Kühlschrank sowie Safe sind vorhanden, in der Dusche ist ein großflächiger Spiegel (!).

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein Zimmer in der Nähe der Bar kann Fluch und Segen zu gleich sein! In der Nacht war es ziemlich laut!

    Das Hotel ist sehr zentral gelegen in Miami South Beach!

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war super freundlich und extrem hilfsbereit und wir durften uns über ein gratis Upgrade freuen. Das Zimmer war sauber und die Lage ist absolut top.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer waren zu klein und auch die Badezimmer waren sehr eng und für 2 Personen absolut unzureichend. In unserem Zimmer war eine Steckdose defekt und als wir unseren Adapter reinsteckten sprang sofort die Sicherung raus . Das Hotel brauchte einen ganzen Tag um das Problem zu lösen :((

    Hotel in perfekter Lage zum Ocean Drive und zum Strand. Sehr bequeme Betten. Stylisches Hotel mit sehr jungen Hotelgästen.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2016

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Parkmöglickeit (jedoch bei fast allen Hotels in der Lage) 20$/Tag im nahegelegenen Parkhaus. Zimmer sehr klein. Klimaanlage sehr laut.

    Empfang war super. Die Lage ne glatte 1, direkt den Lummus Park und den Strand vor der Tür. Zimmer waren sauber und stilvoll eingerichtet. Kühlschrank mit Minibar vorhanden.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dunkel, laut, abgewohnt, Preis vollkommen überzogen

    Nur die Lage

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Microwelle und kein Kaffekocher , auch kein Frühstück

    Die Lage zum Art Deco Viertel war super

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Teils laute Partygäste, nicht täglich frische Handtücher.

    zentrale Lage im Art Deco Viertel fre drinks from 7pm to 8pm

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - der ganze Boden war voll Sand. - die Klimaanlage ist extra laut

    der kurze Fußweg zum Oceandrive

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zu lange warte Zeit beim Ein-checken.

    Man wurde Freundlich empfangen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zusatzkosten, die pro Tag fällig werden und nicht bei booking.com ausgewiesen waren.

    Sehr bequemes Bett und gute Lage.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad war klein aber sauber. Sehr niedrige Toilette :D

    Perfekte Lage zum Beach, Parkhaus und Geschäften. Nettes Personal. Art Deco.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Kreditkartenleser ist veraltet und musste daher bar bezahlen

    Übernachtet am August 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Check-in Wartezeit rund 25 Minuten, trotz drei bis vier Personen hinter dem Counter. Klimaanlage zu laut und das Hotel ziemlich hellhörig, in der Nacht war es aber im Regelfall still. Im Flur riecht es komisch was wohl an dem Teppich liegen dürfte.

    Zimmerausstattung war schön und modern. Großer Flatscreen, Bad und begehbarer Kleiderschrank waren ansprechend. Personal durchwachsen, Empfang und Reinigungspersonal waren sehr nett, auch wenn sie etwas überfordert mit dem check-in waren. Die Lage ist wirklich großartig und dementsprechend gut ist auch das Preis-/Leistungsverhältnis. Ich hatte einen guten Aufenthalt und war zufrieden. Zimmer generell sauber.

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    Service war miserabel. 2. Stunden zum einchecken gebraucht. Der hotelmanager hat sich mehrfach entschuldigt brachte uns aber auch nichts,der Nachmittag war dadurch versaut. Ist eher ein Motel bzw. Hostel . Service = 0 Ist keine 140€ für ein Doppelzimmer Wert .

    Zimmer waren in Ordnung !

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Check in ewig gedauert buchungsnummer angeboten. - nein er bauchtNamen dann findet keine Buchung dann doch buchungsnummer und wollte mit unserem Handy eine Etage tiefer zur Reservierung gehen da er nicht abschreiben wollte Dann Baustelle vor dem Zimmer! Dreck im Zimmer Baustaub ab morgens um 7 massiver Baulärm bis 9:30 dann Stille ehrlich gesagt ein Urlauber kann das nicht verstehen und auf Beschwerde hin keine Reaktion zum Abschluss dann noch Schramme im Auto welches zum Valet Parking abgegeben wurde...Nie wieder

    Lage alles um die Ecke Happy Hour Drinks for free

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2015

    • Paar

    Im Zimmer wenig Ablagemöglichkeit, teures Valet-Parking, besser im öffentlichen Parkhaus für 1 USD pro Stunde parken

    Super Lage, gutes Preis-Leistungsverhältnis, schicke Einrichtung

  • Bewertung abgegeben: 6. Dezember 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Duschwasser würde auch nach 5 min nicht warm. Zimmer klein, aber für eine Nacht ausreichend.

    Top Lage sehr nah am Ocean Drive. Daher aber auch entsprechende Lautstärke. Lärmempfindliche sollten besser Ohrstöpsel benutzen. Super Preis- Leistungsverhältnis für die gute Lage. Praktisches Valet-Parking bis 16 Uhr auch nach Ausschecken. Abholung des Autos ging entgegen anderen Erfahrungen zügig.

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Beim Check-in werden einem keine Infos bezüglich Happy Hour oder Dachterasse usw. weitergegeben. Die Zimmer sind sehr ringhörig, Gespräche Anderer auf dem Gang konnten problemlos mitgehört werden. Die Zimmer waren nicht sehr sauber! In der Nacht hat es bei starkem Regen auf unser Bett getropft. Erhielten keine Entschuldigung dafür, konnten aber Zimmer wechseln! Das Valetparking ist sehr teuer (32$/Tag). Wir Mussten beim Valetparking beim ersten Bestellen unseres Autos 1h 50min und beim zweiten 1h 30min warten. Auch dafür gab es keine Entschuldigung!

    Die Lage ist absolut perfekt, nahe Sehenswürdigkeiten, alles in unmittelbarer Nähe! Die Zimmereinrichtung ist stilvoll. Schöne Regenfalldusche.

  • Bewertung abgegeben: 29. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    -unfreundliches Management -überteuert Wir hatten ein 5 Betten Zimmer gebucht. 2 Doppelbetten und ein Zustellbett. Das Zustelllbett war eine Couch. Die Couch wurde nachdem wir 3 mal an der Rezeption Bescheid gegeben hatten,bis zum Abend nicht als Bett zurecht gemacht. Nachdem ich einen riesen Aufstand gemacht habe, wurden uns 6 Kissen auf die Couch gelegt - bis zu dem Zeitpunkt war sie immernoch nicht zum Bett umgebaut, aber ich hatte jetzt 6 Kissen - juhuu. Nachdem ich dann wieder unten war, kam Housekeeping und wollte mir erklären, wie ich die Couch zum Bett machen könnte. Bei einem 4 Sterne Hotel eine Selbstverständlichkeit, dass das Hotel macht. Irgendwann machte sie es und ging los, um Bettdecken zu holen. Ich setze mich dann auf das Ende des Betten und fiel buchstäblich durch. Die ganze Unterkontruktion war bereits durchgebrochen und unzumutbar. Nachdem ich über eine halbe Stunde erneut mit dem Personal rumdiskutieren musste, kam die Technik und versuchte, das Bett mit ein paar Kabelbindern wieder "ganz" zu machen - selbstverständlich machte ich die Nacht kein Auge zu. Am nächsten Tag sollten wir "upgegraded" werden. Da wir angeblich schon eine Deluxe Suite hatten, fragte ich mich ehrlich, was dass dann werden soll. Das nächste Zimmer war viel kleiner, aber mit einem zusätzlichen Doppelstockbett. Wir hatten es gar nicht weiter beachtet und uns bettfertig gemacht. Als ich dann in das Bett steigen wollte, stellte ich allerdings fest, dass kein Laken (Zudecke) drauf war. Da die hälfte schon schlief und ich keine Muße hatte, mich erneut zu ärgern, schlief ich dann ohne Zudecke und machte natürlich auch in der zweiten Nacht kein Auge zu. Das war alleine das Problem mit dem Bett. Zudem bieten sie eine Happy Hour an. Allerdings wird man ganz komisch angeguckt, wenn man diese dann auch in Anspruch nimmt, obwohl es ganz groß angepriesen wurde. Wir haben pro Nacht 400 Euro bezahlt, da kann man wohl auch die Happy Hour in Anspruch nehmen.

    gar nichts!!!!!!

  • Bewertung abgegeben: 14. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Klar war's eine Ausnahmesituation - aber tolls war's dennoch nicht, dass unser Hotelteil brannte! Wir kamen gerade noch rechtzeitig, um unsere Pässe und die Koffern zu retten! 3h Wartezeit bis wir ein neues, unkomfortableres Zimmer hatten. Kein Cent Entgegenkommen seitens Hotel. Schade! In so Situationen dürfte man dem Kunden etwas mehr Good-Will zeigen.

    Der eine Portier war sehr freundlich. Lage gleich hinter dem Ocean's Drive. 2h Free Drinks an der Bare (Happy Hour) ;-)

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Sehr sehr laut, an einer extrem befahrenen Straße gelegen. Da die Fenster ziemlich baufällig und nicht völlig zu schließen waren, war das Zimmer am Wochenende eigentlich nicht benutzbar. In der Woche war es etwas ruhiger....

    Sehr geräumige, nett ausgestattete Zimmer, mit allem was das Herz begehrt. Von whirlwanne im zimmer, über flatscreen...

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Sehr laut in der Nacht, Sauberkeit in Zimmer könnte besser sein. Wir waren zwei Nächte dort, dass Zimmer wurde leider nicht gemacht wieso auch immer?

    Die Lage Street 9 zum Shopping, Strand, Restaurant, Ocean Drive usw. super! Man ist in wenigen Minuten zu Fuss überall. Transfer vom Hotel - Flughafen sehr gut geklappt.

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2015

    • Urlaub
    • Paar

    - leider kein Fenster im Zimmer zum Lüften - WLAN Empfang reichte nicht bis zum Zimmer (aber in der Sitzecke draußen vorm Zimmer verfügbar) - kein Frühstück Aber das sind wohl alles eher Luxusprobleme.

    + top Lage + ausgewählte Freigetränke an der Bar von 19-20 Uhr (allerdings nicht mit dem besten/teuersten Schnaps) + Zimmer war sehr stylisch eingerichtet + nette Musikanlage im Zimmer + Auto wurde zu umliegenden Parkplatz gefahren und wenn es benötigt wurde wieder vor die Tür gebracht. Parkgebühren 32$/Tag + kostenloser Shuttle zum Flughafen

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Das unhygienischste Hotel, dass wir jemals erlebt haben. In den Bettlaken befanden sich Penicillin Pillen der Gäste vor uns. Die Armaturen im winzigen Bad waren defekt. Toilettenspülung funktionierte nicht (wurde nach mehrfacher Beanstandung halbwegs repariert). Gefährliche Dusche, Rutschgefahr. Sehr lautes Zimmer, durch Klimaanlagen im Aussenbereich. Schlafen war unmöglich.

    Die Lage. Nah am Strand.

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Leichten Schlaf sollte man keinen haben....in der Hotelbar ist bis in die Morgenstunden Electronic-Party und ab 6 Uhr ist die Müllabfuhr direkt vor den Fenstern im Erdgeschoss beim Arbeiten.

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Es sind drei Häuser die zu Chersterfield zählen. Die Bildser sind schön entsprechen aber nicht den Gegebenheiten. Auf jeden fall zu laut.

    Die Lage ist gut

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Sehr kleine dunkle Zimmer, extrem laut auch nachts. Front office unfreundlich und genervt.

    Gute Lage, Zimmer relativ neu, noch nicht abgreohnt und sauber.

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Laute Klimaanlage vor dem Zimmerfenster Aussicht aus Zimmer nur auf Schacht mit Klimagferät teilweise sehr laut, da viel Betrieb

    Lage - 1 Min. zu Fuß zum Ocean Drive Preislich noch ok im Vergleich zu anderen Hotels dieser Lage

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Kleines Badezimmer, Zu wenig Platz im Zimmer, zu kleine Lobby, mann kann im Hotel Frühstücken,Mittagessen und am abend auch abr es hat sehr wenig Platz

    Grosse Better, Zimmer super Dunkel auch wenn mann Tagsüber mal schläft :), relativ ruige Zimmer, spezielle Dusche, Dachtereasse mit Kleinem warmen Whirlpool

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Einige der Einrichtungsgegenstände waren leicht abgewohnt. Insbesondere im Bad sollte demnächst unbedingt mal renoviert werden(ausgerissene Schlaufen am Duschvorhang, zerkrazter Spiegel, beschädigte Holzverkleidung an der Decke, ...)

    Top Lage, edle Einrichtung, nettes Personal, Strandtücher und Bademantel inklusive. Am Abreisetage konnte man nach dem auschecken noch den ganzen Tag kostenfrei die Dusche im Keller nutzen.

  • Bewertung abgegeben: 25. Januar 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    sehr laut - Partyhotel wir haben nicht das Zimmer bekommen das wir gebucht habe und das Personal hat sich überhaupt nicht bemüht uns unseren Aufenthalt trotz dieses Missgeschickes zu verbessern. Check in hat ewig gedauert, da die eine Rezeptionistin lieber mit anderen Gästen geflirtet hat und "unser" Rezeptionist noch nicht so eingearbeitet war

    die Lage ist wirklich sensationell

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    das Hotel hat wirklich eine perfekte Lage! 2 Minuten zu Fuß vom Strand und vom Oceandrive entfernt, viele Shops, Bars, Restaurants sind in der Nähe 10 MInuten zu Fuß zur Lincoln Road SEHR freundliches Personal!! Gratis Shuttelbus zum Flughafen (fährt einen Block entfernt ab) Die Zimmer sind sehr cool eingerichtet und waren sehr sauber. Auf dem Dach gibt es einen Whirlpool und Liegemöglichkeiten sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis! Zwischen 7 und 8 Uhr am Abend gibt es gratis Getränke - sehr nette Bar - auch gut zum Essen!! Würde dieses Hotel sofort wieder buchen!!

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Das Personal war sehr hilfsbereit und hat uns ein Shuttle zum Port besorgt; es war kein Problem, das Gepäck nach dem Checkout einige Stunden unterzubringen.

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Wir sind mit 2 Familien angereist und hatten im Vorfeld 2 Zimmer gebucht. Obwohl wir die Ausdrucke mit den Buchungscodes von booking.com vorgelegt hatten, gab es keinen korrekten Vorgang dazu, so dass wir eine "Suite" für 6 Personen nehmen mussten (2 eigentlich fremde Familien!!!). Obwohl in diesem Hotel die erste Übernachtung zu 100% als Voranzahlung zu leisten war, mussten wir vor Ort noch eimal bezahlen (O-Ton an der Rezeption:"Das ist hier so und sie können das jetzt so machen oder sie gehen halt wieder") Wir sind eigentlich Amerika-Fans und von der Freundlichkeit der Leute dort immer sehr angetan - aber das Chesterfield bekommt von uns eine eindeutiges NO GO!!

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Die morgendliche Lautstärke durch die Versorgungsstrasse, Müllabfuhr, Versorgung etc nach hinten, vorne zur Collins Ave und der beschallten Terrasse ist übel, dass alles beginnt ab 7.00 Uhr.....

    Sehr freundliches Personal, von der Rezeption bis zum Zimmerservice

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Zimmer War ein bisschen dunkel.

    Super Lage und Service. Zimmer War sehr schön eingerichtet.

  • Bewertung abgegeben: 8. Februar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Klimaanlage laut

    Der Flair des Hauses

  • Bewertung abgegeben: 29. Dezember 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Zimmer sind sehr klein.

    Schöne Bar/Terrasse und gute happy hour😉

  • Bewertung abgegeben: 28. November 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Lage und Ausstattung des Zimmers

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Sterile Einrichtung, ähnelt einer Arztpraxis

    Gutes Frühstück, tolle Lage

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Zimmer sind schon sehr alt!

    Lage direkt am Central Park, mit der Ubahn ist man in wenigen Minuten im Zentrum.

  • Bewertung abgegeben: 1. Juli 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Sehr Dreckig- sehr viele Haare im Bett. Dunkle Räume, reines Partyhotel.

    Gute Lage...

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2015

    • Urlaub
    • Paar

    kein Frühstück sehr hoher Preis

    stilsichere Einrichtung grosszügige Zimmer gute Lage direkt hinter Ocean Drive Happy Hour sehr sauber

  • Bewertung abgegeben: 20. Januar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Alles klebrig und lotrig gewesen... laut wegen Lüftung, über 1,5 stunden warten aufs Auto ( Valet 32 $!!!)

    Nur die Lage

  • Bewertung abgegeben: 12. Januar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Etwas laut, wlan verbindung im zimmer

    Zimmer Ausstattung jacuzzi Badewanne lage bar

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Der Lastwagen der Morgens um 5:00 die Kontainer geleert hat

    Zenral gelegen und eignet sich gut, wenn man Unterhaltung sucht. Kein Auto nötig

Es gibt auch 19 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 62

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: