Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Fontainebleau Miami Beach 5 Sterne

4441 Collins Avenue, Miami Beach, FL 33140, USA

Nr. 111 von 390 Hotels in Miami Beach

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 2855 Hotelbewertungen

8,1

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,5

  • Komfort

    8,5

  • Lage

    8,6

  • Ausstattung

    8,4

  • Hotelpersonal

    8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,9

  • Kostenfreies WLAN

    8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zimmer mit Kingsize-Bett und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das mit abstand beste Hotel in Miami. Wer bereit ist etwas mehr auszugeben beim Florida Trip der kommt hier voll auf seine Kosten. Von der Sterne Küche von Michael Mina bis hin zum besten Nachtclub der Stadt befindet sich in diesem Hotel alles unter einem Dach.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Zimmer mit Blick auf die Bucht
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zum Teil nicht ganz saubere Zimmer (schmutzige Sitzmöbel). Zimmer und Restaurantpreise sehr hoch.

    Tolles Hotel mit rund um die Uhr Party-Stimmung. Tolle Restaurants direkt im Hotel.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Zimmer mit Blick auf die Bucht
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein Partybunker ohne Flair! Erholung war gleich null! Zimmer waren von Haus aus sehr laut und veraltet, jedenfalls unser Zimmer im Tresor-Tower. Die Klimaanlage und der Kühlschrank waren eine Zumutung. Das Personal war ausgesprochen gleichgültig und unfreundlich. Als große Ausnahme muss ich das Servicepersonal hervorheben. Das war ausgesprochen freundlich, obwohl Tax in der Rechnung bereits inkludiert war.

    Die Restaurants waren durch die Bank alle ausgezeichnet. Vom Wohlfühlfaktor als auch von der Bedienung und den Speisen her. Hatten natürlich ihren Preis, aber der war's wert. Das Gym ist auch spitze.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Doppelzimmer mit Blick auf die Bucht
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    es war katastrophe dieses Hotel! es ist so unverschämt das alles mit geld läuft! schirme am strand musst du 20 dollar bezahlen! und schlange stehen musst du befor du irgend eine platzt sitzt am strand! es war alles katastrophe! nie wieder in diesem hotel!

    es war katastrophe dieses Hotel! es ist so unverschämt das alles mit geld läuft! schirme am strand musst du 20 dollar bezahlen! und schlange stehen musst du befor du irgend eine platzt sitzt am strand! es war alles katastrophe! nie wieder in diesem hotel!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Basispreis trügt. 5 verschiedene Taxen erhöhen den Preis letztlich um + 30%. + Garage 45 Dollar pro Tag

    Touch of class of this famous hotel. Sinatra Spirit still on.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Zimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Das über Booking Com gebuchte Zimmer lag in einem Teil des hotels, was nicht angemessen war. Das erschließt sich leider nicht bei Booking... das Hotel hat 4 Tower 2 sind echt gut , einer Mittelmäßig und einer nur für Business. Am Besten nicht bei Booking buchen sondern direkt am Hotel. Dann im Sorrento Tower buchen. Meerblick Den Poolbereich kann man vergessen. Da liegt man wie Sardinen. Wir waren nur am Strand. Wenn man am Pool ein Sundbed möchte kostet es 200 € zzgl. Essen und Getränke... Geht gar nicht!!

    Die Lage und das Zimmer, welches wir dann vor Ort gebucht hatten waren gut. alles andere im Hotel wie Verpflegung, etc. ist einfach zu teuer... Da ist eine Lage näher im Bereich collins 14th besser. Da kann man deutlich besser und günstiger auswärts essen und frühstücken...

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Doppelzimmer mit Blick auf die Bucht
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    alles überteuert, für die dritte person musste alles extra angefordert werden, obwohl die buchung für drei personen lautete.... man musste durch das gesamte hotel kaufen um zu den pools zu kommen, vorbei am konferenzzentrum, das war in badekleidung äußerst unangenehm

    Personal war zuvorkommend

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Zimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Valet Parken für über 45 USD die Nacht, Sonnenschirm am Strand 25 USD, Liegen mit Sonnenschutz 80 USD usw. ist schon recht hochpreisig.... In den ersten Nächten waren wir im "Versailles" und unter unserem Balkon befand sich eine riesige Klimaanlage. Der Sound war ohrenbetäubend und der Balkon war für uns nicht zu benutzen. Trotz Reklamation mussten wir dort bleiben, wir bekamen nur ein Zimmer etwas weiter weg von der Klimaanlage, was aber auch nicht viel half. Unsere Reklamation wurde vom Rezeptionspersonal extrem arrogant abgehandelt. Nach einigen Tagen konnten wir dann in den "Sorento" Komplex umziehen, was deutlich besser von der Aussicht und der Geräuschkulisse war. Sehr negativ war für uns, dass der Nachtklub "LIV" im Gebäude, während unseres gesamten Aufenthaltes wegen Renovierungsarbeiten geschlossen war. Das hätte man uns bei der Buchung mitteilen müssen, denn dieser Club war ein wesentlicher Grund dafür, dass wir uns überhaupt für das Hotel entschieden haben !!! Fazit für uns, gepfefferte Preise und die Hauptattraktion geschlossen !

    Die Anlage ist groß, weitläufig und sehr schön. Verschiedene Pools und auch ein guter Strandzugang vorhanden. Großer Whirlpool sowie weitläufige Bar und Essensbereiche. Das Steak - Restaurant ist sehr gut ! Das Hotel ist in 4 wesentliche Teilbauten getrennt. Wir waren die ersten 3 Nächte im " Versailles", danach im " Sorento".

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit Blick auf die Bucht
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Valet-Parking für USD 45.00 p.T. teuer. Musik am Pool ab 12.00 Uhr viel zu laut. Verschiedene Musikstilrichtungen an den verschiedenen Pools ebenfalls nicht angenehm.

    Die Nähe zum Strand ist genial. Die Poolanlagen sind sehr gepflegt und schön. Das Personal ist sehr nett und das Zimmer war sehr sauber. Die Badetücher am Pool dürfen jederzeit gewechselt werden. Das Essen an den Poolanlagen, welches vom netten Personal aufgenommen und später serviert wird, ist sehr lecker.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hier werden keine Förmlichkeiten bewahrt... hier spricht das Personal einen mit „ Buddy, Pal, Chief, Folks“ an... von Mr., Mrs., Sir & Ma’am weit entfernt. Der Hauptpool stinkt nach Alkohol und der jacuzzi hat Zigarettenstummel im Wasser...im großen eher unhygienisch. Das Fontainebleau hat mächtig an Klasse verloren. Selbst am Ballermann ( war nur 1x dort) wurde ich besser behandelt.

    Gute Lage, schnelles Check- in, Preise der Restaurants vertretbar

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit Blick auf die Bucht
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Wir wurden um 1:30 (Nachts) vom Sicherheitspersonal aufgeweckt und aus dem Zimmer geholt, weil eine meiner Kreditkarten das Limit erreicht. Ich dachte wir werden überfallen als die Typen plötzlich die Zimmertüre öffneten. Erst als ich eine andere Kreditkarte hinterlegt hatte, durften wir weiterschlafen! Ich reise ***** an 100 Tagen im Jahr und so eine absolute Frechheit ist mir noch nie passiert. Ich werde nie wieder einen Fuß in diese Hotel setzen und mein Umfeld über diesen Vorfall informieren.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Zimmer mit Blick auf die Bucht
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Check-In war eine Katastrophe. Die 2. Buchung wurde nicht gefunden. Wir wurden 2x weggeschickt und mussten uns abermals in der langen Schlange einreihen. Generelle Check-In-Time erst ab 16:00 Uhr! Außerdem ist das Preis- / Leistungsverhältnis insbesondere für Frühstück im Restaurant und im Shop jenseits von allen vertretbaren Preisen.

    Der große Pool. Der traumhaft schöne Strand.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    alle ihre Zusatzleistungen sind wirklich sehr überteuert. Zwei Flaschen Wasser in Shop kostender USD 20! Außerdem war ich von Booking.com sehr enttäuscht. Es wurde bei der Buchung einfach ein Zusatzbetrag von fast EUR 100 für Resortgebühr verrechnet. Wenn wir das gewusst hätten, dann wären wir in ein anderes Hotel gefahren. Die Pools dürfen an Abend nicht verwendet werden, auch der Strandzugang wird gesperrt.

    sehr schöne Anlage mit vielen Pools - Personal am Check in sehr freundlich

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit Blick auf die Bucht
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die "einfachen" Zimmer, die dreckigen Fenster (Seite Kanal) und auch die Fassade sah von der Seite Kanal nicht gerade einladend aus.

    Die Poolanlage..

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Zimmer mit Blick auf die Bucht
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Viel Extra zu bezahlen, unverschämt teure Cabanas an Strand und Pool, diese blockieren die erste Reihe zum Meer, am Pool liegt man auch ausserhalb der Saison wie Sardinen in der Büchse, Pools dreckig, zu warm

    Guter Ausblick aus dem Fenster / Balkon Lage

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Zimmer mit Blick auf die Bucht
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Man sollte ein entspanntes Verhältnis zur Nutzung seiner Kreditkarte haben. Am Strand wird man schnell 30$ los - für 2 gekühlte Getränke, aber dafür werden sie einem auch gebracht und der Beach Boy richtet einem die Wunschliege. Der so hoch-gehypte Nachtclub ist eher ein Party-Playground für Twens. Ziemlich viel Aufwand, um rein zu kommen......und danach nur mässig spektakulär.

    Die Lage ist grandios, vor allem wenn man ein Zimmer mit 'ocean view' hat. Wunderbares Gelände zum Chillen - vor allem wenn man sich der R&B und HipHopper Szene zugehörig fühlt. Mutet sonderbar an, dass hier schon Frank Sinatra and das RatPack aufgetreten sind. Insgesamt ist die Anlage wirklich riesig.....mit einem tollen SPA und ausgezeichneten Treatments

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das gebuchte Zimmer seeview haben wir nicht bekommen. Wir konnten uns bei der Rezeption nach mehrmaliger Reklamation nichts erreichen. Auch das Protestieren bei Booking.com hat kein Erfolg gehabt. Das Zimmer war nicht Gut für 3 Personen. Achtung beim Check Inn wird von der Creditcard zu viel abgebucht als Sicherheit. Bei uns wurde 1000,00 $ mehr genommen. Zusätzlich 600,00 $ in bar. Das ist kein Geschäftsgebahren und nicht üblich in der internationalen Hotellerie. Ich bin selber Hotelmanager.

    Frühstück war sehr gut aber teuer.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück im Hotel ist schwierig zu bekommen - es wird nur von 1 Restaurant und 2 Bars serviert, dafür sind Warteschlangen lang genug. Auch WLAN ist leider instabil und schwach.

    Ein der besten Hotels in Miami Beach, buchstäblich "Hotel der Superlative". Man muss am Besten das Zimmer im Tower Tresor buchen, unbedingt mit Balkon, mit Aussicht auf den Ozean und das Hotel. Dann ist der Urlaub wirklich ideal.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit Blick auf die Bucht
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Gepäck wird nicht automatisch auf's Zimmer gebracht. Muss man anfordern - dauert dann lange.

    Der Trubel im Hotel - den muss man mögen. Sehr cool - viel zu schauen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zum Frühstücksbuffet muss man eine halbe Stunde Schlange stehen. Am Pool sind ab 10:00 keine Liegen frei.Am Strand steht man wieder eine halbe Stunde Schlange um eventuell Liegen zu erhalten.Als Alternative kann man ein Sonnenbett für über 400Dollar mieten.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer mit Blick auf die Bucht
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Total überteuerter Schuppen Für das wahre Miami ohne Taxi nicht erreichbar. Von der Minibar, Parkservice und Roomservice, die teuerste Nummer die ich jeh erlebt habe

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit Blick auf die Bucht
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Hotel weitläufig. Mussten zu unserem abgelegenen Zimmer durch Kongressveranstaltung hindurch maschieren. Für Sonnenliegen in bestimmten Bereichen wird eine unglaublicher Zusatzpreis verlangt.

    Pool-Anlage großzügig und schön. Sehr gute Strandbar. Guter Service im Bereich der Sonnenliegen.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Zimmer mit Blick auf die Bucht
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer ohne Kühlschrank und Kaffeemaschine! Normalerweis ist das in den USA in dieser Preiskategorie Standard. Für einem Checkout um 13 Uhr anstatt um 11 Uhr sollten 100 US$ zusätzlich gezahlt werden - mir war das etwas zu geschäftstüchtig.

    Tolle Poolanalagen mit sehr warmen Wasser!

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Januar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zimmer mit Kingsize-Bett und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es wäre gut gewesen, wenn unser Zimmer wegen der uralten Klimaanlage nicht so laut gewesen wäre....

    Panorama vom Fitnessstudio ist einzigartig und wunderschön

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Januar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Zimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 15 Nächte

    Disco-Feeling im gesamten Poolbereich, 25 US$ für einen Sonnenschirm, Schlange stehen beim Frühstück (20-30 Min), schlechter Concierge mit noch schlechteren Empfehlungen für Ausflüge, Schlange stehen am Strand, mega runtergekühlte Lobby, Restaurants und Flure, Plastikarmband damit man den Poolbereich betreten durfte usw.

    Housekeeping war sehr zuvorkommend und freundlich.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Zimmer im 3 Sterne Niveau, kleine Garderoben, Einzelwaschbecken und WC im Baderaum! Das Frühstücksrestaurant ist zu klein. Man muß zwischen 10 und 20 Minuten warten bis ein Tisch frei wird. Sehr teuer. American Breakfast $ 40,50!! Nur 2 Sorten Früchte. Das Vida Abendrestaurant ist katastrophal. Qualität und Zubereitung minderwertig! Das Hotel ist sehr laut durch die hohen Räume und die Steinböden. Atmosphäre ist unterkühlt.

    Die Lage ist ausgezeichnet, die Vielzahl an Pools, der Strand, die schöne Aussicht direkt über den Atlantik. Das ganze Hotel sehr sauber und gepflegt!Die 3 Restaurants Stripsteak, Scarpetta und Hakkasan sind ausgezeichnet aber viel zu teuer. Check in und out ist sehr professionell und gut.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Zimmer mit Blick auf die Bucht
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dusche könnte man eine Brause mit Schlauch haben. Achtung bei der Buchung von rund 2000$ Kommen noch ca 500$ taxen usw. Kleingedrucktes unbedingt lesen!

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Überall viel zu viele Leute. Man ist auf das Auto angewiesen, wenn man nicht im Hotel essen möchte. Die Bar mit schöner Terrasse war schon früh am Abend geschlossen.

    Gute Strandlage. Bequeme Betten. Das Frühstück war reichhaltig und lecker.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zimmer mit Kingsize-Bett und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Zimmer haben kleine Details gefehlt, z.B. Nadel und Faden Set, Bademantel, Finken

    Zu Miami passt einfach nur Fontainebleau, Pool und Club LIV sind einfach nicht zu toppen.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Zimmer mit Blick auf die Bucht
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist in die Jahre gekommen und von der Ausstattung her alt. Das Personal ist mehr als Inkompetent und unhöflich. Grüßt man das Personal nicht grüßen Sie einen nicht manchmal grüßen diese dann selbst nicht Mals zurück. Um das Auto aus der Garage zu holen dauert es 15 min das um 8 Uhr morgens wenn nichts los ist! Das Hotel ist niemals ein 5 Sterne Hotel, 3-4 Sterne ist es wert es ist wie ein all incl Hotel im Endeffekt die gleichen Leute trifft man dort an.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eine Liege nach der anderen, Pool macht früh zu, keine Kaffee-Maker im Room, zimmer im 5. Stock hat vor allem auch Aussicht auf eine Dachfläche was sehr unschön ist, lange Wartezeiten bei Valet-Parking ( teuer).

    Schöne Garten-Poolanlahe

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit Blick auf die Bucht
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es ist mittlerweile schon sehr teuer. Valet Parking $ 48 !

    Lage, Hotel an sich. Ich war zum 4.Mal da

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Pool total rummelig, laute Musik, viele Betrunkene am Nachmittag. Personal total überfordert.

    Lage und Ausstattung sind gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Zimmer mit Blick auf die Bucht
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wer den Trubel mag, ist hier gut aufgehoben!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Restaurants sind sehr teuer

    Super Poolanlage,alle sehr freundlich.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nicht freundliche Personal

    Frühstück war sehr teuer

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Organisation

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Deluxe Zimmer mit Blick auf die Bucht
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Service war super schlecht

    Soweit okay

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal und die völlig überzogenen Preise !

    Eigentlich ist die Anlage toll, aber alles lebt vom Charme der Vergangenheit.......

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zimmer mit Kingsize-Bett und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ständige Beschallung am Pool

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Zimmer mit Blick auf die Bucht
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Kosten des Zimmers (ohne Meerblick), für Frühstück und Parken sowie in den Restaurants/Bars

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Zimmer ist für diesen Preis für 4 Personen zu klein Keine Ablagefläche für Koffer und Badezeug Nur 1 Lavabo

    Strand, Pool, Aussicht

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit Blick auf die Bucht
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Massenhotel

    Nähe zum Strand

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zimmer mit Kingsize-Bett und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zu viel Aircondition im ganzen Haus.

    Alles von A bis Z. Bestes Hotel wo ich je war.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Zimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    grandioses Hotel mit unübertrefflichem Flair

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit Blick auf die Bucht
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr unfreundliches front desk personal und im cafe chez bonbon

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Zimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Massenabfertigung

    Infrastruktur sowie die Lage

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit Blick auf die Bucht
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Solch abgehobene Personen, sowohl das Personal, als auch die Gäste...

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Zimmer mit Blick auf die Bucht
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage ist perfekt

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    25 $ für einen Sonnenschirm 300 $ pro Tag für eine Doppelliege am Pool. Overcrowded!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit Blick auf die Bucht
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Auf dem Zimmer gibt es -wie früher- keine Kaffeemaschine mehr !

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Massenabfertigung, sehr laut, kein Flair und Ambiente. Erinnert sn eine grosse Disco mit jungen Möchtegerns.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Poolwasser,

    Lage, Strand, Poollandschaft, Zimmer, Restauration,

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unfreundlichkeit und Unaufmerksamkeit am Pool

    Hotelzimmer sehr sauber , Pool schön groß , nettes "Party Publikum " viel zu sehen, viel Musik

    Übernachtet am Juni 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Miete für Liegestühle u. Sonnenschirme, bzw. Strandmuschel zum Teil über 100 Dollar pro Tag. Poolbar teuer, dafür nur Plastikgläser. Taxi zum Oceandrive ca. 20 Dollar pro fahrt.

  • Bewertung abgegeben: 14. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Preise im Hotel sehr hoch (im Hotelshop 12 USD für 0,7 l San Pellegrino, 14 USD für Schinken/Käsecroissant). Wenn man nach der Gym die Sauna und damit den SPA nutzen wollte, schlug dies mit 40 USD bzw. 50 USD p.P. täglich zusätzlich zu Buche.

    Es ist alles da. Tolle Poolsnlage.

  • Bewertung abgegeben: 26. Januar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Preis Leistung stimmt nicht ! Solche wucherpreise habe ich noch nicht erlebt .... Wenn der Service stimmt zahle ich gern etwas mehr ! Aber dies hier ist eine Frechheit. ..

    Lage am strand

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Ein super Hotel. Ich hatte eine Suite im Tresor Tower in der 27. Etage. Super Aussicht, sehr schöne Suite. Das Hotel ist bestimmt nicht günstig, aber die Übernachtung kostete gerade mal 100 Dollar mehr als im Loews Miami Beach, welches nun wirkich viel zu teuer für seine Leistungen ist. In den USA sollte man eben schon einkalkulieren, dass die Luxushotels schon einiges kosten.

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Personal brauchte 3 Stunden, bis sie aus einem Sofa ein Bett gemacht haben. Frühstücksraum zu klein, wenn Hotel richtig voll ist.

    Zimmer sind gut eingerichtet. Tolle Infrastruktur. Poolanlage sehr schön. Valletparking gut organisiert. Bus "Hop'on Hop'off" direkt vor dem Haupteingang.

  • Bewertung abgegeben: 12. Januar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Poolbereich völlig übervölkert, Strand durch VIP Cabanas in 2 Klassengesellschaften aufgeteilt - keine freien Blick aufs Meer, Preise völlig indiskutabel im Hinblick auf den gebotenen Zimmer - oder Ausstattungsstandard - auch im Hinblick auf internationale 4 und 5 Sterne Standards, alles muss extra bezahlt werden, Hotel und vor allem Lobby entschieden zu laut, keine Erholung möglich, Zimmer durchschnittlich 40 - 50 % über dem internationalen Preisdurchschnitt für vergleichbare oder gar besser ausgestattete Hotels, keinerlei Inklusivleistungen trotz hoher Übernachtungspreise, sogar der Wellnessbereich muss extra bezahlt werden - Novum in der gesamten Branche, Hotel nur für junge partysüchtige Leute zu empfehlen.....

    Lage, Restaurants und Hotelkonzept gut.

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Schlechter Service / Überfüllter Pool (schwimmen war kaum möglich) / 20-30 Minuten Wartezeit für ein Tisch zum Frühstück/ 2 Stunden Wartezeit Roomservice ( habe dann extern eine Pizza kommen lassen)....

    Lage

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Sehr hohe Preise für Speisen/Getränke im Resort. Wenn das Hotel ausgebucht ist (Dez-März), wäre es vmtl. trotz viel Platz sehr überfüllt (3000 Betten). Wer laute Amis und nicht mag ist dann sicher fehl am Platz. Sehr störten sind die Tauben im Essbereich des Pools.

    Perfektes Resort mit super Ausstattung und toller Poollandschaft.

  • Bewertung abgegeben: 17. November 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Das Geschäftsmodell den Kunden jeden möglichen Dollar aus der Tasche zu ziehen wird hier par excellence gelebt.

    Man hat wirklich alles am selben Ort wie Restaurants, Bars, Pool, Strand und Party wenn man möchte.

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Vor der Reise einplanen: Im Hotel kostet alles extra - vom Late Checkout bis zum Schirm am Strand. Verpflegung innerhalb des Hotels ist Miami typisch extrem teuer. Günstige Einkaufsmöglichkeiten sind mindestens 1.5km entfernt.

    Miami, Strand, Meer und ein Service Personal, was den Aufenthalt sehr angenehm macht. Wer ein klasse Hotel etwas außerhalb von South Beach sucht, aber trotzdem in der Nähe bleiben will, ist hier genau richtig. Tip: Wer erst Abends zurückfliegt aber trotzdem Strand oder Miami weiterhin genießen will: Vor dem Abflug am Welcome Desk nach der Refresh Lounge fragen. Dort kann man noch einmal duschen oder sich erfrischen - kostenfrei.

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Das Hotel selber hat ja bereits stolze Preise plus eine Ressortgebühr von 24 Dollar (lächerliche Leistungen). Und trotzdem hat man das Gefühl, dass sie einem den ganzen Tag noch Zusatzleistungen verkaufen wollen (Cabanas, breite Liegen, usw.). Wirklich gestört haben uns a) 25 Dollar für einen Sonnenschirm am Strand (Frechheit!) und b) 39 Dollar für das Valet Parking, wo man dann jedesmal noch 20 Minuten Wartezeit hatte und natürlich auch jedesmal Trinkgeld fällig wurde. Was eigentlich so schön ist, wurde mir durch diese andauernde Abzockerei vermiest. Hinweis: Dieses Hotel ist sehr gross, Tummelfeld für viele Snobs/Möchtegerns usw. und es werden laufend Partys gefeiert. So läuft auch den ganzen Tag lautstarke Dance-Musik in der Pool-Anlage und es werden auch mal ganze Pools für Privatanlässe gesperrt. Man muss dies mögen. Mietauto würde ich empfehlen.

    Schöne Zimmer, luxuriöses Hotel der oberen Klasse, sehr schöne Poolanlage, man hat alles im Hotel vorhanden und müsste eigentlich gar nicht raus. Es hat uns dort wirklich super gefallen und würden auch wieder kommen.

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Die normalen Liegen am Pool etwas eng gestellt, Sonderplätze gegen enormer Bezahlung (Rundbett 200 USD/Tag !), da gewöhnt man sich allerdings schnell an der Enge

    Super Zimmer, super Lage, im Hotel und in der Umgebung steppt der Bär :-), wir kommen nächstes Jahr garantiert wieder

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    WLAN ist zwar inkl., aber dermassen langsam, dass einem die Lust darauf vergeht.

    Kostenloses Upgrade auf eine Junior Suite erhalten. Die Aussicht und die Ausstattung sind der Wahnsinn.

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Vielen Dank für das tolle Upgrade in eine Mega Suite im Sorrento!! Über 100m2 Luxus pur!! Das gesamte Personal war sehr freundlich und hilfsbereit, klar ist hier alles sehr teuer, aber gute Dinge sind selten günstig

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    ganz schön teuer

    großer Pool, direkt am Strand, tolles Ambiente

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    2x Defekten Föhn gemeldet,wurde nicht erledigt

  • Bewertung abgegeben: 4. Februar 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    Lautstärke zb. Bei der Hotelbar. Extrem hohe Räume starker raumpegel

    Die gesammte anlage einfach perfekt

  • Bewertung abgegeben: 10. Januar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    crappy WLAN

    Schöne Zimmer Tolle Poollandschaft Gute Restaurants

  • Bewertung abgegeben: 24. Dezember 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Liegestühle an den Pools sehr eng zusammen und nicht verschiebbar.

  • Bewertung abgegeben: 15. Dezember 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Personal war total unmotiviert und unfreundlich. Beim Valet Parking wars am extremsten. 50$/Tag für null Service!

    Lobby und Ausstattung.

Es gibt auch 34 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: