Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für La Quinta Inn & Suites Secaucus Meadowlands 3 Sterne

350 Lighting Way, Secaucus, NJ 07094, USA

Nr. 10 von 14 Hotels in Secaucus

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 898 Hotelbewertungen

7,8

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,9

  • Komfort

    8

  • Lage

    8,2

  • Ausstattung

    7,4

  • Hotelpersonal

    7,8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,7

  • Kostenfreies WLAN

    7,1

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 40

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Suite mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Liebloses Frühstück in Früstückshalle, wenig Auswahl, Bestecke aus Pappe, dūnnes Plastikgeschirr, Pendelei mit Bus 320 in der Rushour dauerte über 1 Stunde

    Preise besser als in Manhattan, große Zimmer, Bushaltestelle vor der Tür, 2 Restaurants in der Nähe, Frühstück im Preis enthalten

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    großes Zimmer, wir hatten eine Suite mit zwei Queensize-Betten, dazu ein Extra-Raum mit einem Schlafsofa, Schreibtisch und Kühlschrank, großer Vorteil war, daß in beiden Zimmern die Fenster zu öffnen waren, sonst sind in den neueren Hotels in den USA die Fenster von vorneherein nicht zu öffnen, aus dem Zimmer hatten wir einen tollen Blick auf Manhattan, siehe Foto, Hotel ist schon älter, Hotel wird auch als Unterkunft von Personal von Fluggesellschaften genutzt, Flughafen von Newark liegt in der Nähe, ideal bei diesem Hotel ist die gegenüberliegende Bushaltestelle, wir sind zweimal mit der Linie 320 nach Manhattan gefahren, die Linie fährt zum Busbahnhof am Times Square

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es liegt nicht direkt an der Unterkunft sondern leider an der amerikanischen Einstellung zum Thema Müll. Frühstück im Hotel, der sogar im Preis inbegriffen ist, ist keine Selbstverständlichkeit. Aber das gesamte Frühstück auf Plastiktellern BZW. aus Pappbechern wäre in Europa ein No Go. Auch die Qualität des Essens ist solala, aber entspricht amerikanischen Standards. Wenn man ein Zimmer hinten raus erhält hört man leider die lauten Lüfter der Klimanlage auf dem Flachdach des angrenzenden Gebäudes.

    Grosses, sauberes Zimmer, Handtuchwechsel täglich, obwohl man sie nicht auf den Boden legt. Parken kann man linksseitig vor dem Hotel. Der Bus hält fast direkt vor der Tür, in der Rush hour kann die Fahrt leider knapp ne Stunde dauern, normal sind jedoch 25-30 Minuten, nachts auch mal nur 20.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Leider wird beim Frühstück sehr viel Müll verursacht: Plastikbecher, Plastikteller, Plastikbesteck, Plastikschälchen, um den Waffelteig abzuapfen und in das Waffeleisen zu gießen, Marmelade in Plastik, Plastik, Plastik, Plastik...! Das Hotel hat keine Hotelbar. Kaltgetränke sind aber über einen Automaten verfügbar.

    Für einen New York-Trip ist dieses Hotel äußerst zu empfehlen, da man bei der Buchung einer Kingssize-Suite ein sehr großes Zimmer mit geräumigem Badezimmer erhält. Das Boxspringbett war sehr bequem, die Matratze nicht durchgelegen und weich. Auch die Sauberkeit war super in Ordnung! Jeden Tag wurde das Zimmer zuverlässig gereinigt, man erhielt ständig neue Handtücher, auch wenn diese nicht auf dem Boden lagen. Darüber, ob ein Teppichboden in einem Hotelzimmer geeignet ist, kann man sich mit Sicherheit streiten, jedoch sah er gepflegt aus. Das Hotel bietet ein im Preis inbegriffenes Frühstück an, was für Hotels in New York und Umgebung nicht selbstverständlich ist! Es ist ein typisches amerikanisches Frühstück: z.B. Bagels, Marmelade, Eier, Waffeln, Fleisch, Marmelade. Die Fenster lassen sich nur wenige Zentimeter öffnen, was aber im Vergleich zu anderen Hotels, die direkt in Manhattan liegen, anscheinend schon nicht immer eine zu erwartende Voraussetzung ist. Auch eine Klimaanlage ist vorhanden. Man hat auf der einen Seite den Blick auf das Abdach des restlichen Hotelgebäudes, einen Highway und ein Bürogebäude. Das Hotel liegt etwas abseits innerhalb eines Einkaufsgebietes von Secaucus, dem Harmon Meadow. Daher befinden sich im direkten Umfeld Geschäfte (z.B. Kleidung, Spielsachen, Marshalls HomeGoods, Bäcker, Subway, Fischrestaurant). In fußläufiger Entfernung von ca. 10-15 Minuten erreicht man einen sehr, sehr großen Walmart, der 24 Stunden geöffnet hat, sowie zahlreiche weitere Restaurants. Die Umgebung des Hotels ist keine Urlaubsregion. Um das Hotel allerdings als Schlafstätte für New York-Trips zu nutzen, ist es bestens geeignet! Der Bus 320, der einen (je nach Verkehr) in 20 Minuten bis in die Nebenstraße des Times Squares bringt, hält direkt vor dem Hotel und fährt von frühmorgens bis spätabends in sehr geringen und regelmäßigen Zeitabständen (Roundtrip-Ticket 8,50 Dollar pro Person).

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unfassbar laut. Klimaanlage hat Lärm gemacht. Personal wollte mir allen Ernstes erzählen, das käme von draußen. Dazu Straßenlärm. Zimmer wurde keinen Tag richtig sauber gemacht. Personal hat nur selten mal Guten Morgen gesagt. Frühstück jeden Tag das gleiche.

    Bus nach Manhattan direkt vor der Tür. Linie 320. Daher sehr komfortabel. Die Zimmer sind sehr groß.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Suite mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte

    keine Isolierung des Gebäudes gegen Hitze (Iso-Vorhänge und laute Klimaanlage waren vorhanden) sowie gegen Lärm / sehr dünne Wände ein paar Tage stand nur einer von zwei Fahrstühlen zur Verfügung - langes Warten auf den Fahrstuhl war nervig das Frühstück war jeden Tag gleich; Brötchen, dunkle Brotsorten, Wurst, Käse waren nicht im Angebot nur unbrauchbares Plastebesteck sowie Teller und Becher aus Kunststoff - eine riesige Verschwendung und Müllbelastung für die Umwelt der Pool war sehr unsauber und roch stark nach Chlor, haben wir nicht benutzt nicht besonders freundliches Personal an der Rezeption

    Klimaanlagen waren unbedingt notwendig und haben gut funktioniert (aber laut!); Betten waren bequem und das Zimmer war sauber

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lange wartezeiten am einzigen funktionierenden lift, sehr unbequeme schlafcouch

    Tolle lage, perfekt für tripps nach manhattan, bus direkt vor der tür, frühstück war sehr amerikanisch, betten waren sehr bequem

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das wlan Netz hat nicht immer gut funktioniert. Das Frühstück auf Styropor tellern, Plastikbesteck und Styropor Bechern ist für Europäer ein absolutes nogo. Ich hatte im Vorfeld schon Besteck und Porzellan Geschirr mitgenommen.

    Das Zimmer war durch den Zusatzraum mit Sofa sehr geräumig. Der Kaffee und der O-Saft waren richtig lecker. Die Verbindung mit dem Shuttlebus war hervorragend.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Frühstücksbuffet ist sehr gewöhnungbedürftig. Es gibt kein Geschirr und Besteck nur Plastikteller und Plastikbesteck. Es ist ein wahnsinniger Müllberg der so jeden Tag beim Frühstück durch alle Gäste entsteht.

    Die Lage des Hotels ist super für einen Städtetrip nach New York City. Der Bus fährt direkt vor dem Hotel ab und ist in ca. 20 Minuten mitten in Manhattan (Port Authority Bus Terminal, Kosten $ 8,50 hin und zurück pro Person). Das Hotel bietet also ein perfektes Preis-/Leistungsverhältnis gegenüber den teuren Hotels direkt in Manhattan. Die Zimmer sind sehr groß, geräumig, sauber und gut ausgestattet. Zu Fuß erreicht man in ca. 15 Minuten einen Walmart um Getränke usw. einzukaufen, das Hotel bietet aber auch einen kostenfreien Shuttleservice zum Walmart an.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Suite mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Hotel ist abgewohnt und benötigt eine Renovierung relative teuer für 3 Sterne sehr dürftig eingerichtet Frühstück typisch amerikanisch, also nicht zu viel erwarten

    gute Lage: Nähe zum Flughafen Newark kostenloses Parkhaus Bushaltestelle direkt vorm Hotel: nach New York City

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die laut Booking com und durch Genius angepriesenen Extraleistungen wurden nicht erbracht. Wir durften keine Minute eher einchecken und keine Minute später auschecken, obwohl das noch am Tag vor der Abreise versprochen wurde. Die Toilette war jeden Tag mehrfach defekt, nicht benutzbar. Dafür wurden lächerliche 15 Dollar Nachlass bei 416 Dollar angeboten. Viele Gäste (aus Mexiko) führten sich leider krawallartig auf. Beim Frühstück so laut wie auf einem Hauptbahnhof mit Zügen, Das Putzpersonal grüßte nicht mal zurück. Kein günstiger Shuttle zum nahen Newark Airport. Duschgel und Lotion mal ja, mal nein.

    Frühstück war o.k., Bus nach Manhatten klappte super (nur 4,25 Dollar eine Fahrt), viele Busse, Zimmer (2 Räume) war sehr groß, große und gute Betten, ausreichend Plätze beim Frühstück. Gepäckaufbewahrung gratis

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Suite mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts, alles hat gepasst wie das schöne Wetter

    Super netter Empfang durch "Jaime"und schneller Check-in. Hatten Suite mit 2 Betten und 1 Schlafsofa gebucht. (3 erw Pers) Hatten Aussicht auf die Stadt. Bettwäsche für Sofa konnten wir bei Empfang holen. Gratis parken im Parkhaus bei Motel. Frühstück gut und genügend Platz zum sitzen. Innenpool vorhanden. Konnten im Hotel Tickets für Hop on Off Bus erhältlich machen mit einer Teilanzahlung. Restzahlung erfolgt im Busbüro und man bekommt die Tickets. Shuttlebus fährt um 0800 und 1000 Uhr beim Hotel weg, muss am Vorabend bis 2100 bestellt werden am Empfang. Dieser fährt direkt vors Busbüro. Hatten mit Nighttour (1800-2000Uhr)genommen. Shuttlebus fährt um 2030 Uhr wieder bei Busbüro zurück. War sogar jemand da und fragte in welches Motel man müsse. Am Abreisetag konnten wir das Fahrzeug bis 1600 Uhr ohne Probleme stehen lassen Mit Shuttle to NY und mit dem öffentlichen Bus, Nr. 320, wieder retour. Haltestelle direkt vor Motel, ist die Endstation. Pro Person 4.25$. Busterminal befindet 8 Av, W41street. Man findet in gut und im Terminal ist alles gut beschildert

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Suite mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstücksraum nicht so sauber, Boden klebte.

    Super Lage, man fährt mit der Buslinie 320 für 8,50 $ (hin und zurück) in 30 Min.nach Manhatten. Für die U-Bahn muss man aber zusätzlich bezahlen. Hotel ist sehr sauber, Frühstück ist i.O.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Plastikgeschirr

    Waffeln zum Selbermachen und Kaffee sehr gut. Immer ausreichend Orangen und Äpfeln. Rührei auch in Ordnung.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Das Plastikgeschirr beim Frühstück - Das Frühstück war generell nicht der Hammer - immer dasselbe

    Zimmergröße und Sauberkeit

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal am Empfang als wir kamen War nicht freundlich.

    Frühstück ist lecker. Lage ist super! Bushaltestellen vor dem Hotel

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Suite mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Viele Schäden für nicht behoben wurden. Wasser durch die Decke, defekte Steckdose, etc. Monotone Frühstück

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Suite mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenn man im Urlaub jeden Tag nach Manhattan fahren möchte,ist das Preis-Leistungsverhältnis sehr gut.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Suite mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Große Zimmer, für amerikanische Verhältnisse sehr gutes Frühstück, sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der lage und der Direkbus nach Port Authority Manhattan für die Türe, Wallmart, Marshalls 10 min zu Fuss und Restaurants neben bei.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Sauberkeit hätte besser sein können. Viele Haare vom Vorgänger im Bad. Personal zum Teil nicht wirklich freundlich.

    Die Lage des Hotels ist wirklich gut. In 20 min ist man mit dem Bus in NYC (der Bus fährt alle 10 min direkt gegenüber des Hotels los). Mikrowelle und Kühlschrank sind auch vorhanden. Die Zimmer sind groß. Preis-Leistungsverhältnis wirklich gut.

  • Bewertung abgegeben: 7. Dezember 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Leider sehr süßes Frühstück, aber man kann sich arrangieren!

    Busshaltestelle direkt vor dem Hotel, innerhalt von 20 Minuten am centralen Busshahnhof ( Port Authority bus terminal)

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Fitnessraum könnte verbessert werden

    Das Hotel der Kette La Quinta Inn liegt in Secaucus in New Jersey ca. 8km Luftlinie vom Times Square entfernt. Die Zimmer im La Quinta sind angenehm gross. Für eine kleine Suite mit einem Kingsize- Bett und einem Schlafsofa in einem extra Raum zahlten wir in den Herbstferien für eine Woche ca. 900$. Das Hotel war ordentlich und sauber, Roomservice kam täglich und Handtücher wurden stets gewechselt. Es ist sicher kein Luxushotel, sondern eher Touristenklasse, aber sehr ordentlich und in einer sicheren Gegend. Im Zimmer gab es 2 grosse Fernseher ( mit Hbo ), einen grossen Kühlschrank und eine Mikrowelle. Angenehm für Familien ist, dass alle Kinder ( unter 18) im Zimmer der Eltern umsonst wohnen können. Im Zimmerpreis ist das Frühstück enthalten. Das Frühstück ist für amerikanische Verhältnisse recht üppig. Man kann frische Waffeln mit Ahornsirup backen, es gibt Bagel mit Frischkäse, Cornflakes, Müsli, etwas Obst, Toast und Eier ( allerdings keine gebratenen Eier und Bacon). Im Hotel gibt es gratis Wlan in guter Geschwindigkeit ( Videos sind möglich). Das Fitnessstudio und der kleine Pool, sind dann doch eher klein und nur für Leute, die in New York noch nicht genug zu Fuss unterwegs waren. Um nach Manhattan zu kommen muss man mit dem Bus fahren. Die Haltestelle der Linie 320 New Jersey Transit liegt direkt vor der Tür. Der Bus fährt ca. alle 10 min ( zu den Hauptverkehrszeiten ) nach New York bis zum Port Authority Bus Terminal unmittelbar hinter dem Times Square. Rücktransport ist bis nachts um 2 Uhr und morgens ab 6 gewährleistet. Die Bustour dauert ca 25 min., während der Rush- Hour ( also zwischen 7:00 und 9:00) ca. 40 min. Die einfache Fahrt kostet 4.5 $ für Erwachsene ab 12 Jahre und 1.95$ für Kinder ( Tip : Kinder fahren am Wochenende freitags ab 19:00 gratis). Wer mit dem Auto anreist findet ausreichend kostenfreie Parkplätze. Vom Flughafen Newark liegt das Hotel ca. 15 min. Fahrt entfernt unmittelbar an der Interstate 95 N gelegen.

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Gute Anbindung an den Nahverkehr - New York ist mit dem Bus schnell erreicht. Gutes Preis- Leistungsverhältnis. Die Zimmer sind groß und sauber, das Personal an der Rezeption immer hilfsbereit und freundlich. Ein einfaches Frühstück ist im Preis enthalten

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    das Schlafsofa im Zimmer hatte schon mal bessere Tage (Matratze ist wirklich zu dünn - ähnelt an das was im Kinderbett drinnen ist) Sitzbereiche im Lobby voller Flecken,

    Jeden Tag wurde das Zimmer gereinigt, Frühstück war TOP, das Personal war Freundlich, Internetzugang mit Drucker im Lobby,

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Das Hotel ist leider sehr abgenutzt; alles war wohl mal schön, ist aber nicht gepflegt und an vielen Stellen wäre eine Reparatur/Sanierung notwendig

    Super Lage für Busshuttle nach New York,

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    das Hotel ist sehr abgewohnt, eine Renovierung dringend erforderlich, es ist kein Shuttleservice zum Flughafen nach Newark vorhanden (nur Taxi oder Öffentliche), das ist bei 5 Personen ein Problem

    sehr gute Anbindung nach Manhattan, Bus fährt direkt vor dem Hotel ab und man ist in 20 Minuten am Busbahnhof in Manhattan

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Sofa sehr unhygienisch. Nicht für mehr als 2 Personen pro Zimmer geeignet. Man benötigt ein Auto was wir aber zum Glück hatten.

    Sehr große , geräumige Zimmer. Für 2 Personen ist es ideal gewesen. Wlan war auch sehr in Ordnung. Badezimmer sehr groß 2 Fernseher

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Hotel wirkte abgewohnt, hat seine beste Zeit hinter sich. Aber im Vergleich zu Hotels in NYC günstige Alternative. Pool nicht empfehlenswert.

    Verkehrsgünstig an der Bushaltestelle der Nr. 320 gelegen. Bus fährt direkt ins Zentrum von NYC nach Manhattan.

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Die ganze Nacht über störende Geräusche durch Klimaanlagenausgängek auf dem Dach gegenüber.

    Vielfältiges Frühstücksbuffet, sehr gute Busverbindung nach New York, Bushaltestelle vor der Haustür, in 20 Minuten am Times Square. Gutes Restaurant um die Ecke, kostenloser Parkplatz.

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    - Frühstücksgeschirr aus Plastik - relativ laut durch Highwaynähe, man konnte aber trotzdem gut schlafen, auch wenn ich hier zu hause absolute Stille gewöhnt bin

    - vielfältiges Frühstücksbuffet - Busanbindung an New York (PABT) - super Bilck auf Skyline von New York (je nach Zimmerausrichtung)

  • Bewertung abgegeben: 9. November 2015

    • Urlaub
    • Paar

    alter versiffter Teppichboden, Matratzen zu weich

    die Ausstattung des Zimmers. Die Größe, Kaffeemaschine

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Sehr gute Busverbindung nach Manhattan, Haltestelle vor der Tür.

  • Bewertung abgegeben: 14. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das Frühstück

    Bushaltestelle direkt am Hotel Shuttleservice für Fahrten in der Nähe des Hotels

  • Bewertung abgegeben: 23. September 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Der Bus nach New York hält direkt vor der Tür.

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2015

    • Geschäftsreise
    • Paar

    Das Hotel ist stark Renovierungsbedürftig und sehr unsauber.

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    1) Reichhaltiges Frühstück für US-Verhältnisse 2) Direkt vor dem Hotel Express-Bus per Lincoln-Tunnel nach Manhattan

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Sauberkeit der Teppiche (viele Flecken) Betten könnten mal erneuert werden

    Frühstück st für US Verhältnisse gut. Lage zum Bus ist super.

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Couch imZimmer sehr schmutzig

    Gute Verbindung nach NY (Bus hält direkt gegenüber), für Amerika gutes Frühstück

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Die Betten waren durchgelegen.

    Die Lage ist super

Es gibt auch 7 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 40

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: