Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Majestic Hotel South Beach 3 Sterne

660 Ocean Drive, Miami Beach, FL 33139, USA

Nr. 329 von 390 Hotels in Miami Beach

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 976 Hotelbewertungen

6,3

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    6,1

  • Komfort

    5,7

  • Lage

    8,4

  • Ausstattung

    5,5

  • Hotelpersonal

    6,4

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    5,7

  • Kostenfreies WLAN

    6,7

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 47

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Superior Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Restaurant befindet sich im Eingangsbereich des Hotels. Das Restaurant gehört nicht zum Hotel und ich kann das Frühstück in diesem Restaurant nicht empfehlen! Es stehen 3 Sachen zur Auswahl (kein Buffet) und das Personal gibt dir das Gefühl unerwünscht zu sein. Die Kellner fordern sich aber auf der anderen Seite das Trinkgeld für das Frühstück ein.

    Das Personal an der Rezeption war sehr nett! Der Reinigungsdienst hat lediglich den Müll geleert, die Handtücher gewechselt und das teure Parfum der Gäste benutzt. Begrüßungen kennt die Belegschaft des Hotel leider auch nicht.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Als wir ankamen, war nicht gut gereinigt. Überall noch Haare und Staub. Das Zimmer wurde nach der ersten Nacht nicht gereinigt. Dadurch waren keine Handtücher gewechselt. Auf nachfragen sagte man mir, dass gerade keine da sind aber gebracht werden. Auf 2. nachfragen nach einer Stunde hörte ich den gleichen Satz. Es kamen aber keine. Wenn man als Gast im Restaurant isst, gibt die gleichen zu hohen Aufschläge wie bei anderen vorbei kommenden.

    Nur die Lage

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Pappteller, Plastikbesteck, schmutzige Zimmer, Für alleinreisende Damen nicht zu empfehlen, wirkt angsteinflößend. Eine billige Absteige

    zentral in Flughafen nähe. Ein Shuttle fährt am Flughafen ststs im Kreis um Hotelgäste einzusdammeln, allerdings schlecht beschrifteter Bus

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Personal eher unfreundlich, Man kommt sich nicht wirklich willkommen vor. Die Klimaanlage war sehr laut. Keine Strandstühle vorhanden. Frühstück OK, nicht überragend. Mit Problemen bleibt man eher allein.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    - alles sehr hellhörig: man hört Bewohner aus den Räumen nebenan und von oben, auch die Türen sind sehr dünn und man hört selbst die leisesten Gespräche auf dem Flur - grundsätzlich sehr laute Umgebung, vor allem am Wochenende - Frühstück ist immer nur das Gleiche: 2 Eier nach Wahl, Bacon oder Würtschen, Kartoffeln, Toast mit Marmelade und Butter, EINE Tasse Kaffee ODER EIN Glas Orangensaft... - Valet Parken extrem teuer (32$), lieber das Parkhaus 670 Collins Ave für maximal 20$ benutzen

    Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit und die Lage ist auf jeden Fall sensationell.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Empfang war chaotisch, das gesamte Hotel war nicht einladent oder sauber. Die Zimmer waren ebenfalls nicht schoen oder sauber (Beispiel: Bettdecken hatten Flecken vom Vorgaenger) Es war sehr laut. Unfreundliches Personal. Wir haben uns nicht wohlgefuehlt und waren froh als wir das Hotel wieder verlassen haben.

    Nur die Lage direkt am Ocean Dr und am Meer sonst nichts

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die ganze Unterkunft hat vor Schmutz gestrotzt , Handtücher dreckig und die ganze Räumlichkeit stank beissend immer nach Chlor . Es befand sich noch nicht einmal ein kleiner Kühlschrank im Zimmer . Für den Preis einfach nur peinlich !

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel entspricht nicht den angegebenen 3 Sternen, höchstens 1 Stern. Zimmer schlecht ausgestattet, Teppichboden abgewohnt und teilweise schmutzig, Bad viel zu klein, keine Ablagen, Klimaanlage sehr alt und zu laut, Kaffeemaschine wurde nach Erstbenutzung nicht mehr aufgefüllt bzw. gereinigt. Im Zimmer 165 wurden bei meinen Verwandten Kackerlaken fest- gestellt an den Wänden und im Bad. Der Bedienung ging es nur darum Umsatz und Trinkgeld zu generieren. Hotel aus meiner Sicht nicht empfehlenswert trotz guter Lage.

    Die Lage ist sehr gut, aber das ist auch das einzige.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Beim Frühstück gab es nur die Wahl zwischen Kaffee oder Orangensaft, Eier mit Speck und Kartoffel, Zimmer im Hochparterre auch bei 5 tägigem Aufenthalt kein besseres Zimmer bekommen obwohl wir nachgefragt hatten, Fenster konnte im Zimmer 155 nicht geöffnet werden und auch keine Aussicht da die Scheiben mit Folien verklebt sind (ist auch besser so), Zimmer 165 Fenster ebenfalls Verklebt und sehr sehr laut da vor dem Fenster die Klimageräte installiert sind (siehe Fotos), Zimmer 164 geht auf die Strasse wo um 5h00 die Anlieferungen erfolgen, Bäder sehr sehr klein, Personal im Service unfreundlich da es beim Frühstück kein Trinkgeld gibt da wir Zimmer mit Frühstück bestellt hatten, bei der Happy Hour wenn man nichts Ißt bekommt mann bei einer Kellnerin das 2 Getränk nicht da sie nur an Gäste die auch Essen interessiert ist (Trinkgeld ist natürlich höher wenn man Ißt). Ich /Wir fahren in dieses Hotel nicht mehr !!!!!

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kaum Licht im Zimmer, direkt neben einem großen Kompressor(Zimmer wãre sonst eigentlich ruhig gewesen) Zimmer und Bilder unterscheiden sich stark, Frühstück vorbestimmt für buchende Gãste, Zusatzoptionen oder Ãnderung nur gg. Dollar .Einfach zu teuer

    Nettes Personal, Lage mitten im Leben, Valetparking zwar teuer, funktioniert aber super

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit teilweisem Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    "Doppelbett" nur 1,2 m breit, Sauberkeit (Teppich, Klimaanlage, Handtücher), Freundlichkeit des Personals, Größe des Mini-Bad,

    Lage am Ocean Drive

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit teilweisem Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr unfreundlich empfangen! Zusätzlich hoher Preis für das Parken des PKW. Zimmer war total schmuddelig und klein (Besenkammer) Frühstück unflexibel und kalt. In der Nacht sehr laut!

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Für ein oder zwei Tage geht das Zimmer... Ausblick aus dem Fenster im ersten Stock ist wirklich alles andere als schön. Und nachts um 2 Uhr kamen die Leute von der Müllabfuhr...

    Frühstück auf der Terrasse hat Spaß gemacht. Lage ist großartig! Die Damen an der Rezeption sind unkompliziert und sehr freundlich und äußerst flexibel, was Sonderwünsche angeht. TOP!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit teilweisem Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sauberkeit lies sehr zu wünschen übrig. Zimmer für 4 Personen viel zu klein. Frühstück war nur für 2 Personen inbegriffen,was bei der Buchung nicht zu ersehen war. Kostenlose Parkmöglichkeiten keine vorhanden.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    - Eine Klobürste wäre gut gewesen :D. - Klimaanlage hat direkt auf ein Bett gepustet und war nur grob einstellbar. - Teilweise seltsame Gerüche auf dem Flur - Lahmes WLAN in unserem Zimmer - Frühstück könnte mehr Auswahl bieten - Manchmal viel Andrang an der Rezeption

    + Toller erster Eindruck: Super edles Bad und sauberes Zimmer mit guten Betten. + Nettes, zuvorkommendes Personal, rund um die Uhr erreichbar. + Guter Zimmerservice, jeden Tag sauberes Zimmer + zwei Flaschen Wasser. + Gutes trinkbares Wasser auch aus dem Wasserhahn. + Perfekte Lage direkt im Herzen von Miami South Beach. + Frühstück war in Ordnung. + Kostenlose Strandtücher immer zur Verfügung

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit teilweisem Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr eintöniges, aber eben typisch amerikanisches Frühstück: 2 Eier mit Bacon und Kartoffeln.

    Top Lage!!! Inkludiertes Frühstück. Wegen Flugverspätung um 24h wurde uns sogar die erste Nacht erlassen, die wir nicht antreten konnten.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    das Frühstück, das im Preis inbegriffen war, bestand aus Kaffee oder Orangensaft 2 Eiern (Rühr- oder Spiegelei) Bacon oder zwei kleinen Würstchen Toast Margarine 1 Marmelade; glutenfreie Toastvarainte konnte trotz frühzeitiger Anfrage nicht angeboten werden und man bemühte sich auch nicht, trotz dreitägigem Aufenthalt, dieses noch nachzuholen. kein Aufenthaltsraum, keine Hotellobby, schmutziger, alter Teppichboden (es war einfach nicht alles gesaugt worden), abgewohnt, beschädigte Zimmertür, schlecht renoviert, Fenster aus Milchglas, die kaum zu öffnen waren, die dann aber den Blick auf eine Versorgungsgasse freimachten, die lediglich aus Klimaanlagenauslässen und Müllcontainern bestand. Keine Nachttischlampen. Laute alte Klimaanlage. Auf Nachfrage konnte auch kein anderes Zimmer angeboten werden. Kein Platz für zwei Koffer oder zum Hinsetzen, "begehbarer Mini-Kleiderschrank mit fünf Kleiderbügeln" Minibadezimmer ohne Ablagemöglichkeiten

    die Lage des Hotels die Matratze war gut Strandtücher ausleihbar

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es waren nicht ausreichend Handtücher vorhanden. Das Frühstück war erst deutlich später, als angegeben, was unsere Tagesplanung deutlich erschwerte. Der Empfang glich dem eines Hostels.Die Klimaanlage war extrem laut.

    Die Lage war gut. Das Frühstück für amerikanische Verhältnissse okay. Der Parkplatzservice funktionierte einwandfrei.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Superior Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Hotel ist ziemlich in die Jahre gekommen und war ein wenig schmuddelig - nicht dreckig, aber alles so angegraut.

    Frühstück war super; frisches Ei (je nach Geschmack), Bacon oder Wurst, Kaffee, Tee oder O'Saft

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dreckige Absteige. Preis-leistung miserabel

    Die lage

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer würde nicht sauber gemacht Frühstück ging sollten für halbe Scheibe Toast 4.50 $ bezahlen...unglaublich!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schlechtes WLAN

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unterkunft für 3 Personen gebucht und für 2 Personen Frühstück erhalten. Personal unfreundlich. Sauberkeit lässt zu wünschen übrig.

    Lage top.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unfreundliches Personal, schmutzig

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer wurden sehr schlecht gereinigt

    Lage sehr gut

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    jeden morge das selbe morgenessen. keine minibar im zimmer putzpersonal hat nur alle 3 tage das zimmer gemacht.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück sehr dürftig, Abendessen sehr teuer

    Der kurze Weg zum Strand, die Lage allgemein

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer war könnte mal wieder renoviert werden, ständig war ihren ein Lärm.

    Die Nähe zum Strand

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel zu teuer was geboten wird.

    Sehr gute Lage direkt am Ocean Drive.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    ausstattung, personal

    lage

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war winzig klein und die tägliche Reinigung war nicht sehr gründlich.

    Die Lage war auper direkt am Ocean Drive und nahe zum Strand

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück ist Preis inbegriffen allerdings sehr knapp gehalten.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Das inkludiert Frühstück war Kaffee, mit 2 Eiern, 1 Scheibe Toast, Bacon und Bratkartoffeln-jeden Tag. Änderungen nicht möglich. Alles andere kostete extra (Z.B. Waffeln für 8 $, Saft für 5 $ plus Tax, es läppert sich mal schnell auf 25$ extra pro Tag). Die Türen und Wände sind recht dünn und wenn auf dem Flur Party ist, dann haben alles etwas davon... Im Bad sind zu wenige Abstellmöglichkeiten, (aber das ist schon sehr pingelig ;-) )

    Die Lage ist erstklassig. Der Flughafenbus fährt 2 Blocks weiter, der 1A Strand ist vor der Haustür und der Ozeandrive eben auch.

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Parken ist sehr teuer. Lieber einen öffentlichen Parkplatz wählen.

    Die Lage am Ozean Drive ist super, nur über die Strasse und man ist am Meer. Und am Abend fällt die Wahl schwer, viele Lokale und Bars in der Umgebung.

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das Hotel ist für die Lage recht günstig. Aber man muss bereit sein sehr viele Abstriche dafür zu machen, wenn man das Majestic bucht. Hellhörige winzige Zimmer. Das Bad war nicht gesäubert, der Teppich warf Falten und war mit Flecken übersäht. Die Bettwäsche lud auch nicht zum Verweilen ein. Alles in allem rechtfertigt der Preis nicht das Zimmer. Wohlfühlen geht definitiv anders.

    Die Lage ist ideal. Direkt am Ocean Drive. Unzählige Bars, der Strand und das Nachtleben in fußläufriger Nähe. Wer das Nachtleben von Miami Beach erleben will sollte am Ocean Drive übernachten.

  • Bewertung abgegeben: 10. November 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Wer unbedingt im "Art Deco" Stil, mitten auf dem "Ocean Drive" und das auch noch für "kleines Geld" wohnen möchte, ist hier genau richtig. Nur sollte man sich vorher genau über die Definitionen klar sein. "Art Deco" gleich kleine, hellhörige Zimmer jedoch mit renovierten Bad und so sauber wie ein 1936 erbautes Hotel eben sein kann. "Ocean Drive" ist DIE Partymeile der Stadt jedoch direkt am coolsten Strand der Stadt. "Kleines Geld" ... LEUTE ...soviel sollte man vor der Reise wissen... es gibt kein "KLEINES Geld" am "South Beach". Ich finde es übel ein Hotel schlecht zu bewerten nur weil man sich schlecht informiert hat. Wir waren dort für 2 Tage und hatten weder schmutzige Utensilien noch unfreundliches Personal. Der Parkservice ist teuer aber es hat schon was sich den Wagen vorfahren zu lassen und nicht erst quer durch die Stadt zu latschen nur weil man 10 Dollar sparen könnte. Ich würde keinen längeren Aufenthalt empfehlen aber wer einmal mittendrin anstatt nur dabei sein möchte, sollte unbedingt an einem Wochenende buchen.

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Keine Kompromisse beim Frühstück. Wenn man keine Kartoffeln und Bacon zum Frühstück mag, gibt es leider keine Alternative.Es sei denn man ist von einer halben Scheibe Toast satt oder bezahlt Aufpreis.

    Lage direkt an der Strandpromenade

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Der Ocean Drive bietet viel Ballermann Unterhaltung. Die Lage wird aber gerne überbewertet. Flamenco Tänzerinnen empfangen einen in der Rezeption die zugleich ein Strassenrestaurant ist

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Ich habe noch nie ein derart unfreundliches und Unprofessioelles Personal gesehen. Es gab kein Babyreisebett und man hat uns gesagt wir sollen unser 12 Monate alten Sohn auf dem Boden schlafen lassen. Als gutmachung würden wir gratis Frühstück bekommen. Das Geld wollte man uns nicht zurück geben. Erst nach einem Riesen Aufstand unsererseits ging es dann doch. Drecksladen

  • Bewertung abgegeben: 11. Januar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Sehr sehr unfreundliches Personal, Zimmer wurde teils nur unvollständig gereinigt, teils überhaupt nicht. Personal war in der Nacht sehr laut (Türen zuknallen). Inbegriffenes Frühstück ist dürftig, WLAN hat häufig nicht funktioniert. Laute Klimaanlage, und zu laute Umgebung um mit offenem Fenster zu schlafen.

    Lage des Hotels war sehr gut.

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Preise sind viel zu teuer

    Frühstück war gut

  • Bewertung abgegeben: 19. Januar 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    Kleine zimmer , preis leistung . Mobel= spermull Begeenster auswahll von fruhstuck 2scheiben toast brot 4,80 $

    Lage

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    sehr enge zimmer und das Personal und vorallem das benachbarte colony hotel!!

    Die Lage ist super!

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Hat nicht geklappt mit der Abrechnung. Doppelzüngig und Zusatzkosten. Sehr kleine Zimmer. Furchtbarer Geruch im ganzen Hotel.

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Muffige, dunkle Zimmer, fleckige Wäsche, Baustellenlärm

    Perfekte Lage auf dem Ocean Drive, hübsche Fassade

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Sauberkeit der Zimmer ist verbesserungswürdig

  • Bewertung abgegeben: 23. Januar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Frühstück inkl. braucht man nicht ist ein absoluter Witz Extrem Laut - bis in die Morgenstunden

    Tolle Lage

Es gibt auch 13 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 47

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: