Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Beacon Hotel 4 Sterne

720 Ocean Drive, Miami Beach, FL 33139, USA

Nr. 158 von 390 Hotels in Miami Beach

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1228 Hotelbewertungen

7,7

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,7

  • Komfort

    7

  • Lage

    9

  • Ausstattung

    7,2

  • Hotelpersonal

    8,4

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,7

  • Kostenfreies WLAN

    8,4

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück eher einfach und amerikanisch. Wasser / Kaffee / Tee und dazu 1 Glas O-Saft, Wassermelone als Obst, 1 Sorte Cornflakes, Würstchen + Scrambled Eggs, fertig.

    Die Lage am Ocean Drive ist natürlich super. Foyer nett gestaltet.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zu altes Hotel klapprige Türen. Die Nachbarn waren gut zu verstehen und laut genug. Keine hat dort eine Tür bei der er durchgegangen ist versucht leise zu schließen. Zimmer gefliest und etwas klebrig, liegt aber an den Reinigungsmitteln. Die Toilette war so niedrig das es in den Knien schon weh getan hat. Es war halt ein sehr altes Haus.

    Der Service war in Ordnung.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel liegt direkt am ocean drive. Daher ist es am Abend, vor allem am Wochenende im und um das Hotel sehr laut. Für Familien eher weniger zu empfehlen. Für einen Trip mit Kollegen nach Miami Beach perfekt :)

    Frühstück war super. Strandnähe war ebenfalls perfekt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wer mit dem Mietwagen kommt, sollte entweder Zeit für die Parkplatz suche mitbringen, oder fährt direkt in das nahe gelegene Parkhaus (20$ pro Tag). Wir haben das Parkhaus gewählt 😁.

    Die Lage direkt am Ocean Drive und am South Beach ist der ideale Ausgangspunkt für einen Strandurlaub und das Nachtleben von Miami Beach. Das Frühstück war gut. Beim Frühstück kann man von der Terrasse des Hotels direkt auf den Ocean Drive schauen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wer den Trubel sucht und keine Ansprüche hat, ist das Hotel sicherlich perfekt. Auf den ersten Blick wirkt das Hotel modern, es ist absolut in die Jahre gekommen. Wir waren in Zimmer 514. Wände/ Möbel überstrichen. Generell schmuddeliger Eindruck. Zimmer sehr hellhörig. Man hatte den Eindruck, das Leute die den Flur entlang gegangen sind, im Zimmer standen. Wir hatten Blick auf die großen Klimaanlagengeneratoren, entsprechend laut war es in der Nacht. Bettwäsche hatte Flecken. Vorhänge waren kaputt. Frühstück war sehr eintönig. Es gab Würstchen, Rührei, Bagel, Toast, Marmelade, Kartoffeln, Cornflakes.

    Leider nichts

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - Frühstücksauswahl - unbequemes Bett - zu schmale Betten für 4 Personen im Deluxe-Doppelzimmer - sehr ringhörig, Fenster konnte nicht geöffnet werden

    Liegestühle und Sonnenschirme gratis für den Strand zur Verfügung gestellt. Sehr nettes, hilfsbereites Personal an der Reception, unkompliziertes Check-in und Check-out, gratis Kofferaufbewahrung

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zimmer mit Kingsize-Bett und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Viel zu viele Zusatzkosten wie: Steuern, Serive, Tips, Ortssteuern u.s.w.

    Direkt am Ocean drive mit pulsierenden Leben. Nur für Menschen die Lärm ertragen!!!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 12 Nächte

    Das Frühstück war sehr eintönig und es gab jeden Tag das gleiche: Toastbrot, Rührei, die eklige gebratene Wurst und Bratkartoffeln, Kornflecks, Frischkäse, Marmelade, Naturjoghurt und immer nur Wassermelone (keine andere Frucht). Die Kaffeetassen waren aus Plastik!

    Die Lage war genial!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite mit Kingsize-Bett und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Frühstück war sehr einseitig. Im Zimmer fehlte ein Tisch im Vorraum.

    Der Raum im Zimmer war grosszügig. Die Bedienung an der Reception war sehr charmant und hilfsbereit.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ein tolles Design Hotel in exklusiver Lage, da direkt am Ocean Drive und nur wenige Schritte bis zum Strand. Im Zimmer findet man auch zwei Strandstühle und zwei Bademäntel. Wir hatten ein geräumiges Zimmer mit wunderbarem Meerblick im Hintergrund. Zwischen Ocean Drive und öffentlichem Strand (kostenlos), der für deutsche Verhältnisse relativ breit dort ist, befindet sich ein Rasenabschnitt mit einige Palmen und die Promenade für Fußgänger. Das gesamte Hotel sprüht einen gewissen Charme von Kunst (inkl. Beleuchtung) aus, der Fußboden im Foyer handmade Marmor. Im/am Hotel wurde 1983 "Scareface" mit Al Pacino gedreht. Einfach nur toll, halt klein aber fein.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die laute Musik auf der Frühstücksterrasse hat uns schon ein wenig gestört- allerdings haben wir schnell festgestellt, dass das bei vielen Hotels am Ocean Drive der Fall ist. Wenn man das vorher weiß, kann man sich gut darauf einstellen. Glücklicherweise hatten wir ein Zimmer nach hinten. Die Zimmer sind zwar stylisch eingerichtet, allerdings könnte hier und da etwas erneuert werden bzw. renoviert werden, da es ein recht altes Hotel ist. Leider war das Frühstück sehr spärlich und einfach - wir erwarten wirklich kein ausladendes Buffet, aber ein wenig üppiger hätte es sein können.

    Die Lage direkt am Ocean Drive ist natürlich super! Das Personal ist sehr freundlich und stets bemüht den Gästen zu helfen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Preis-Leistung, Türen zum Innengang minimal - lärmig, Baustellenlärm von neben an (Hotelumbau), Frühstücks-Buffet minimalistisch, allgemein schmudeliges älteres Hotel.

    Die Lage ist ideal, gutes Bett.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Stand der Räumlichkeiten.einfach verschlissen. Die Matratzen waren komplett durchgelegen, die Federn kamen raus.

    Die Zimmer sind sehr klein für 4 Personen zu klein. Die Ausstattung ist schon sehr in die Jahre gekommen, es gehört mal ein wenig Geld in die Hand genommen und renoviert, oder besser voll saniert.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ich war gemeinsam dort mit meiner Schwester. Leider wurden uns aus dem Hotelzimmer meine Apple Airpods geklaut! Zusammen mit einem Manager haben wir die gesamte Etage sowie den Müll durchsucht! Nichts war da! Erst als ich von Apple die Info erhalten habe, dass man diese Orten kann, tauchten die Airpods doch noch auf! Etwas merkwürdig! Es kam noch nicht einmal eine Entschuldigung!! Die Manger meinte daraufhin nur: Warum stellen wir uns jetzt so doof an? Die Airpods sind doch aufgetaucht! Eine absolute Frechheit!!!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    ?

    Sehr schönes Hotel im Art Demo Stil, sehr sauber, freundliches Personal, tolles Restaurant, herrliche Lage, super Service für Parken des Leihwagens, Zimmer für Lage super, Frühstück für amerikanische Verhältnisse gut

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Zimmer im Ganzen ist sehr klein. Sehr Kleines Bad und kleiner Raum mit zwei 1,20m Betten- für 4 Personen suboptimal. Frühstück war sogar für USA eine Katastrophe! Jeden Tag das Gleiche mit Auswahlmöglichkeit aus 7 Sachen: Ei, Würstchen, Kartoffelecken, Frischkäse, Waldbeermarmelade, Toast und Bagels. 3 Pancackes mussten zum Beispiel für ca. 8$ bestellt werden... Das Hotel ist schon deutlich in die Jahre gekommen.

    Das Personal war nett und hilfsbereit. Die Lage am Ocean Drive ist super. Man bekam Handtücher für den Strand an der Rezeption.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zimmer mit Kingsize-Bett und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Abends /Mittags wird stark auf einen hauseigenen Bar/ Restaurantbesuch gedrängt. Obwohl man dort Gast ist. Allerdings ist es auf dem gesamten Ocean Drive so.

    Super Lage, bekannt aus dem Film Scarface. Sehr stilvoll eingerichtet.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotelzimmer war knapp passabel. Safe funktionierte nicht, ein Doppelbett war auf der einen Seite unbrauchbar, der Raum sehr klein (keinen Platz für Koffer) und düster (fast kein Tageslicht) Das Frühstücksbuffet hat klares Verbesserungspotential

    perfekte Lage um Miami Beach zu erkunden Valet Parking Late check-out (2 pm statt 12.00) wurde ohne Aufpreis genehmigt Tee und Starbuckscafé am Morgen zur freien Verfügung freundliches Personal

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück bestand aus Rührei, Wurst und Kartoffeln. Jeden Tag! Die Bettdecke war leider schimmelig und die Baustelle direkt neben dem Fenster waren ebenfalls nicht toll.

    Die Lage des Hotels und das Wetter waren ganz gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Man kann sagen gefallen hat uns nichts so recht. Das Hotel ist extrem laut, sowohl am Tag als auch in der Nacht. Die Tür ist ein besseres Papschild. Die Klima Anlagen der Nachbar Häuser hört man die ganze Nacht. Da hilft auch die Freundlichkeit des Personals nicht wirklich. Frühstück war für amerikanische Verhältnisse in Ordnung. Grundsätzlich ist das Preisgefüge unverschämt hoch. Zwei Liegen und ein Schirm am Strand 60,- Dollar/Tag. Wir würden dieses Hotel nicht wieder buchen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer war extremst klein und verschmutzt. Kaum betrat man das Zimmer stand man auch schon vor dem Bett. Das Badezimmer wies große Mengen an Kalk und Schimmel auf und die Bettwäsche war ebenfalls verschmutzt. Da ein Fliesenboden vorhanden war, waren ebenfalls noch deutlichste Spuren von den Vorgängern vorhanden. Außerdem war das Zimmer extremst hellhörig, da direkt vor dem Fenster ein Raucherbereich war und man ebenfalls jedes kleinstes Geräusch von den Fluren und Nachbarzimmern mitbekommen hat. Eine Abschlussrechnung vom Hotel habe bisher auch noch nicht erhalten.

    Der Service war sehr nett und zuvorkommend. Die Lobby war wirklich sehr schön eingerichtet und ein kompletter Gegenteil zu unserem Zimmer. Ebenfalls gab es kostenlosen Starbucks Kaffee und kaltes Zitronenwasser. Die Nähe zum Strand ist ausgezeichnet, man muss lediglich den Ocean Drive überqueren und schon ist man im Strandbereich. Die Umgebungen ist auf jeden Fall geeignet um viel zu Unternehmen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Man ist mittendrin im Geschehen von Miami Beach. Das bedeutet jedoch auch, dass man sich damit gegen eine ruhige Lage entscheidet. Die Ausstattung der Lobby bzw. des ganzen Hotels passt zur Architektur der Gegend und macht den Aufenthalt zu etwas Besonderem. Sehr freundlich war es auch vom Service einen vergessenen Artikel nachzuschicken.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Baulärm ab 6:30h, so dass man nicht mehr schlafen konnte. Die ganze Nacht Lärm von Hotelgästen auf den Fluren. Frühstück auf der Terrasse laut, da Baustellen links und rechts. Frühstücksbuffet ne Lachnummer (außer Wassermelone nichts besonderes). Erst wurde uns das schönste Zimmer angepriesen, dass nach Rauch stank und das neue war inklusive Baulärm und Partygästen. Wir sind nach einer Nacht ausgecheckt und haben keinerlei Erstattung bekommen. Eine Frechheit für 200$ die Nacht

    Gar nichts

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Kleine Zimmer für Familien mit Kindern würde ich eher ein anderes Hotel empfehlen. Eher wie ein 3 Sterne Hotel.

    Die Lage ist perfekt. Der Strand ist direkt gegenüber. Hotel ist geeignet für Singles, Paare und Partygänger. Das Personal ist superfreundlich.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind sehr klein und auch im Bad kann sich wirklich nur eine Person aufhalten. Das einzig gute an diesem Hotel ist die Lage. Ansonsten fanden wir dieses Hotel sehr teuer.

    Das Frühstück war für amerikanische Verhältnisse wirklich in Ordnung. Man frühstückt auf der hoteleignenen Terasse mit Blick auf den Ocean Drive

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Da das Nebengebäude gerade umgebaut wird, hat man derzeit Baustellenlärm. Hat uns jedoch nicht wirklich gestört.

    Es war ein sehr sauberes Hotel. Das Personal sehr nett und bemüht. Wir haben unsere Zimmer schon früher beziehen können.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück - wenn man es so nennen will - für diese Preisklasse sehr schlecht. Toast, Eierspeise, Melonen, Kaffee im Plastikbecher, dazu e x t r e m laute Musik! Die Zimmer, na ja, auf Fotos sieht alles immer besser aus. Um ein Resümee von diesem Aufenthalt zu ziehen - diesen Preis ist das Hotel leider NICHT wert!

    Der Strand und das Meer sind sehr schön. Stransessel im Hotel, aber leider kein Sonnenschirm..........

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war zu erwarten dass in einem Hotel am Ocean Drive keine absolute Stille herrscht, gerade abends/ nachts. Allerdings ging es noch vor 7 Uhr früh auf der Baustelle nebenan los. Die Fenster sind wirklich GAR nicht schall isolierend. Selbst mit Ohropax war an Schlaf nicht mehr zu denken. Das Frühstück ist auch mehr als dürftig und sehr lieblos zubereitet. Und das für ein Hotel dieser Preiskategorie.

    Das Personal an der Rezeption war außergewöhnlich nett & zuvorkommend. Die Zimmer sind top renoviert (bis auf die Fenster-Isolierung). & sauber. Toll war auch die Dusch-Möglichkeit nach dem Check Out.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das bad wahr sehr klein.Keine abstell möglichkeiten für:Zahnpasta,Deo etc.Klimagerät sehr,sehr laut.Kakerlaken auf der Terasse des Restaurants.Alles veraltet.

    Der Frühstück wahr eine katastrofe.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zimmer mit Kingsize-Bett und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Bett war an einer Seite defekt und hatte eine scharfe Kante, an der haben wir uns das Schienbein demoliert.

    Tolle Lage direkt am Oceandrive. Bequemes Bett. Klimaanlage super regulierbar. Sehr hilfsbereites Personal. Frühstück für amerikanische Verhältnisse top. Täglich frische Strandtücher. Liegestühle zum Mitnehmen auf dem Zimmer. Vor dem Frühstück - also bis 9 Uhr - konnte man sich in der Lobby selbst mit Kaffee und Tee bedienen oder einen Kakao aufgießen. Später stand immer frisches Eiswasser mit frischen Zitronen parat. Wir kommen gerne wieder.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück war eher spartanisch. Wenn man "richtig" frühstücken möchte, sollte man nicht das inkludierte Frühstück nehmen oder wo anders hingehen. Die Sauberkeit ist durchaus ausbaufähig. Die meisten Zimmer haben einen "Ausblick" auf den Hinterhof, in dem zu unserer Zeit zudem Bauarbeiten stattgefunden haben.

    Tolle Lage. Der Strand ist in wenigen Gehminuten (eine Straße überqueren) erreichbar. Das Personal ist sehr freundlich und stest um eine Lösung bemüht. Strom-Adapter und der Kakao für meine Tochter wurden prompt organisiert.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmer wurde für max. 4 Personen angegeben, wir waren zu dritt und das Zimmer war so schon ziemlich knapp (2x kleine Doppelbetten). Es bleibt kaum Platz für Koffer usw. Die Sauberkeit des Zimmers würde ich mit ungenügend bis knapp befriedigend bewerten. Bei Anreise mussten wir zuerst noch das WC säubern und es hatte einige Haare im Bad und auf dem Fussboden. Insgesamt wirkte das Zimmer abgewetzt, Aussicht in die Seitenstrasse und wenn man vor das Zimmer trat stach einem die Küchenabluft in die Nase. An Reception, beim Frühstück usw. konnte ich bei der Sauberkeit nichts aussetzen.

    Sehr gute Lage, direkt am Ocean Drive. Freundliches und hilfsbereites Personal, besonders an der Reception. Für 1-2 Nächte okay.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Lärm während der ganzen Nacht! Keine Nachtruhe! Frühstücksbuffet war mager und dafür musste man auch noch ziemlich lange anstehen. Extrem unterkühlte Gänge. Unverschämte Preise für Bier und Cocktail. Baustelle gleich nebenan....

    Aussicht aus dem Fenster war richtig super. Lage unweit vom Strand war zwar toll, entschädigt aber nicht für den endlosen Lärm in der Nacht.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Für uns hat alles gepasst. Was bißchen blöd war: Hotel hat uns ohne Rücksprache ein Taxi zum Flughafen bestellt, wir hatten aber auch schon eins reserviert. Das gab etwas Durcheinander, zumal das erst am Flughafen rauskam, dass es nicht unser schon vorbezahltes Taxi war. Aber da alle während des Aufenthalts sehr bemüht waren uns gute Tipps zu geben, war das sicher nur gut gemeint und ein Missverständnis.

    Uns hat es sehr gut gefallen im Beacon Hotel. Super Lage direkt am Ocean Drive, mitten drin im Geschehen. Schöne und stylisch eingerichtete Zimmer und für den Lärm draußen auch recht ruhig. Zimmer nicht riesig aber für uns (4 Personen) ausreichend. Gute Betten, alles sauber. Sehr nettes Personal. Zum Hotel gehört ein Terrassen-Restaurant das auch für Nichthotelgäste geöffnet ist. Raussetzen, Cocktail bestellen und die Show kann losgehen :-). !! riesen Cocktails, aber auch riesen Preise - wir haben Abends für 4 Cocktails über USD 100 bezahlt, tagsüber nur 1/2 so teuer. Aber man muss es wohl fast als Eintrittsgeld für das Spektakel das einem geboten wird betrachten. Frühstück gab´s von 9:00 h bis 11:00 h auf der Terrasse. Frühstücksbuffet für amerikanische Verhältnisse gut, gab sogar "echtes" Geschirr und Besteck, angenehme Abwechslung nach den vielen Plastiktellern- und Bechern in den Vorgängerhotels. Gegen Aufpreis kann man noch ganze viele gute Sachen dazubestellen, aber uns hat das im Preis beinhaltete Angebot völlig ausgereicht. Strandzugang direkt gegenüber vom Hotel, Liegestühle und Handtücher kann man vom Hotel mitnehmen. Wir empfehlen sich vorher gut zu überlegen was man anschauen will und eine "Fahrstrategie" ausarbeiten, sonst verliert man viel Zeit mit Parkplatzsuche oder Warten auf den Bus. In der Washington-Avenue, 9th Street (5 Fußminuten vom Hotel) fährt der Bus C und Bus 120 nach Downtown. Innerhalb South-Beach fährt ein blauer Trolley umsonst. Tagestickets kann man in Downtown bekommen (Metro-Mover-Stationen am Automat. Metro-Mover ist eine kostenfreie Hochbahn die in Downtown fähr) !!Irrer Verkehr und es dauert teils recht lange bis der nächste Bus kommt. Parkplatzgebühren recht hoch (ca. US$ 20 pro Tag). Gibt eine App zum runterladen, da ist alles über den öffentlichen Nahverkehr drauf, ich hab den Namen leider nicht mehr.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Auto sollte geparkt werden und wurde leider abgeschleppt:/ leider keine Unterstützung vom Hotel. Man sollte sich im gesamten Bereich auf unnormale Preise einstellen plus Zwangs Trinkgeld von 20% und Steuer.

    Lage geht nicht besser....

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Februar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten sind landestypisch weich und die Möbel haben schon bessere Zeiten erlebt. Das Bad sehr klein und renovierungsbedürftig.

    Die Lage ist hervorragend! Im Epizentrum des Tourismus in Miami Beachs Art Deco District gelegen, kann das Auto getrost stehen bleiben. Ankommen, ausladen und genießen. Das Zimmer war relativ ruhig gelegen im dritten Stock. Das Frühstück ist OK.Die Sauberkeit war sehr gut.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lage perfekt jedoch auch laut. Zimmer seitlich ohne Aussicht dafür Abends etwas ruhiger. Cooles Hotel wenn man an der Ocen Rd übernachten möchte. Hotelpersonal sehr freundlich - Service im Restaurant teilweise überfordert.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der einzige Pluspunkt ist die tolle Lage! Die Zimmer sind extrem klein. Leider hatten wir Küchen und Uringestank im Zimmer! Die Betten sind sehr weich. Im Restaurant gab es die volle Abzocke bei Happy Hour ... wurde versprochen, aber leider nicht eingehalten. Es gab nur eine billige Ausrede!

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. November 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wenn man sich für die Art Deco-Architektur begeistert, ist dieses Hotel erste Wahl. Ich habe kein schöneres Foyer gesehen als dieses! Das Zimmer war etwas klein für 4 Personen, aber das liegt natürlich daran, dass es ein normales Doppel-Zimmer war und dieses wunderbare Hotel soll auch für solche Zwecke nicht umgebaut werden. Frühstück war akzeptabel. Wenn man dann auf dem Ocean-Drive an der Straße sitzt, ist man selig, auch wenn es keine allzu große Auswahl gibt. Die Lage ist einzigartig und das Hotel insgesamt ein Erlebnis.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Völlig überteuert für so kleine Zimmer. Vom Ocean Drive habe ich mir auch mehr Flair versprochen (leider nicht wie Venice Beach LA) . Geht nur mit Valet Parking (25 Dollar/die). Ich würde das nächste Mal in 2 oder 3. Reihe ein Hotel suchen.

    Liegt direkt am Ocean Drive und am Miami Beach. Das Frühstück war ok, konnte man draußen einnehmen.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer (Superior Double Bed) war schon sehr beengt, auch im Bad.

    Top Lage, direkt am langen breiten schönen weißen Sandstrand und mitten im quirligen Miami Beach.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Winziges Zimmer mit kleinen Betten.Die Nacht war unerträglich laut wegen Bauarbeiten. Strom und Wasser wurden zwischen 0-6 Uhr abgestellt.Dann war die Klimaanlage wieder enorm laut. Wir mussten 45 Minuten auf unser Auto vom Parkservice warten.Zum Glück hatten wir ein Sonderangebot,sonst hätte der Preis sehr geschmerzt.

    Die Lage am Ocean Drive war toll. Das Frühstück draußen war überraschend gut.Schönes Art Deco - Ambiente.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    - eher feuchtes Zimmerklima (trotz Belüftung) Badekleider trocknen nicht - Frühstück eher dürftig, keine Auswahl ab Karte gibt es mehr Möglichkeiten und sieht definitiv besser aus, aber Zahlt man extra

    - sehr freundliches und hilfreiches Personal - Parkplatzmöglichkeiten direkt beim Hotel. d.h. Auto vor dem Hotel parkieren und den Schlüssel abgeben, danach wird das Auto um parkiert und kostet definitiv weniger als in einem umliegendem Parkhaus - das Zimmer war sehr schön (jedoch nicht so wie auf den Fotos) - sehr zentral gelegen und alles zu Fuss erreichbar

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück war nicht besonders gut, insb. Orangensaft war nicht geniessbar.

    Gutes Hotel an bester Lage. Preis-Leistung ist ok. Zimmer mit Nespresso Kaffeemaschinen.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war knapp bemessen mit 2 Erwachsenen und einer 11järigen und 3 grossen Koffern und Handgepäck. Aber unter dem Bett hats auch Platz.

    Die Lage ist für Party Gänger super am Abend wir als Familie waren fast was überwältigt aber um Ocean's Drive zu erkundigen super gelegen. Auch zum Beach ist es nur über die Strasse. Auch Souvenier Läden und der Lincoln Road ist zu Fuss gut zu erreichen und am Abend gibt es gute Dinner Möglichkeiten.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wifi hat nicht funktioniert Teuer, wie alles am Oceandrive

    Frühstück Kaffee, Tee und Zitronenwasser auf Etage Nettes Personal Valet Parking klappt gut Lage genial Coole Einrichtung

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer etwas klein, vor allem das Badezimmer

    perfekte Lage, freundliches Personal, Frühstück überdurchschnittlich gut, super Kaffeemaschine, bequemes Bett, sehr stylisch eingerichtet

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war grenzwertig und erst ab 9 Uhr verfügbar. Wollte eine Ausflug machen und um 8.30 Uhr wurde mir verwehrt, mir einen stößt machen zu können, obwohl alles schön aufgebaut war.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer bieten wenig Platz für Koffer und Kleider. Frühstücksbuffet sehr bescheidene Auswahl (u.a. ungekühlte Butter). Frühstück wird draußen eingenommen, Plätze sind teilweise an der Sonne (bei über 30 Grad im Schatten). Keine Parkmöglichkeit vor Ort. Valetparking US$ 25.- pro Tag.

    Beste Lage direkt am berühmten Ocean Dr und nur ein paar Meter vom Sandstrand. Am Abend ist viel los ums Hotel. Für Frühschläfer nicht geeignet, für alle andern umso besser.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Enttäuschendes Frühstück. Nur ein Toaster mit langen Schlangen. Vernünftiges Frühstück nur gegen reichlich Dollar zu bekommen. Die vermeintlich leckeren Früchte waren aus Plastik!

    Direkt am Ocean Drive. Für kurzen Aufenthalt optimal, da man mittendrin ist und Strand genau gegenüber liegt. Für längeren Aufenthalt zu laut und turbulent.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal ist unfreundlich und völlig unflexibel.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr kleines Zimmer Es müssten aus meiner Sicht Renovationen durchgeführt werden

    Gute Lage

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -Frühstück -Lärm

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer ist zu klein und das Frühstück schlecht.

    Die Lage am Ocean Drive.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Art Deco muss nicht abgewohnt und spartanisch eingerichtet heissen!

    Freundliches Personal, perfekte Lage am Ocean Drive

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Getränken und Speisen wie generell auf dem Ocean Drive immens teuer

    Die Lage kann nicht besser sein

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zimmer mit Kingsize-Bett und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr schönes grosses Zimmer, extrem geniale Lage. Personal freundlich, gratis Coffee to go, zum mithnehmen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung des Badezimmers: Toilette verstopft!

    Die Lage des Hotels ist perfekt

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr laut; sehr übersichtliches Frühstück

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Lage am direkt am Ocean Drive und Strandnähe gegenüber ist ideal. Top Strand Miami Beach!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Aufzug war defekt und das Zimmer im 5. Stock. Frühstück typisch amerikanisch, nicht so besonders. Zimmer und Bad sehr klein.

    Lage ist klasse.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück, Preis/Leistung

    Lage direkt am Strand

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkservice ist bissel uncool. Neben uns waren 2 Baustellen die Strasse ist ziemlich belebt

    Kurzer weg zum Strand. Direkt am Hot Spot

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    schmutzig, unfreundlich, Zimmer so klein, dass man sich kaum bewegen konnte, sehr laute Lage, 2 Sterne wert, Frühstück nicht zum essen

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Am Ende des Ocean Drive, daher etwas ruhiger vom Trubel bereits, aber noch nah genug :) sehr gute Lage zum Strand.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zu kleine desolate Zimmer. Schlechtes Preis-Leistungsverhältnis.

    Super Lage, aber Hotel ist den Preis nicht wert.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schönes Hotel mit kleinen zimmern aber direkt am Ocean Drive gelegen

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war sehr einseitig...

    Das Personal war sehr freundlich.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Eintöniges Frühstück

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war sehr klein für drei Personen. Der Blick aus dem Fenster war auf eine Baustelle

    Der Parkservice war gut

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super Lage im Art Deko Viertel ,direkt am Strand ,für amerikanische Verhältnisse Super Frühstück

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Laute Klimaanlagen vor den Türen (nervig Nachts)

    direkt am Strand, PKW Park-Service

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zimmer mit Kingsize-Bett und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Preise

    Die Lage

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Top Lage. Zimmer sehr klein, Bad super klein. Mit einem Kinderwagen schwierig. Alles recht eng.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer klein, Frühstück erst ab 9 Uhr und für den Preis zu spartanisch, kein Parkplatz vorhanden

    Lage top, Mitarbeiter freundlich und hilfsbereit

    Übernachtet am April 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: