Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Ocean Blue Hostel 1 Sterne

928 Ocean Drive, Miami Beach, FL 33139, USA

Nr. 241 von 390 Hotels in Miami Beach

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1336 Hostelbewertungen

7,0

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    6,5

  • Komfort

    6,1

  • Lage

    8,8

  • Ausstattung

    6,3

  • Hotelpersonal

    6,9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,4

  • Kostenfreies WLAN

    6,5

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 37

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Bett im gemischten Schlafsaal mit 12 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Klimaanlage mega halt wenn man direk t dran liegt.. I'm restlich zimmer wsr es sehr heiß

    Direkt am ocean Drive mega gut gelegen für die die gerne viel aktion haben

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bett im gemischten Schlafsaal mit 12 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Absolutes Partyhostel. Wer feiern will ist dort gut aufgehoben. Schlafen kann man erst, wenn die hauseigene Bar schließt und das Bett aufhört zu vibrieren vom Bass

    Free locker im Zimmer

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelbett in einem Schlafsaal mit 12 Betten (Frauen)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich war 1 Woche in dieser Absteige. Das Hostel sieht gar nicht aus wie auf den Bildern im Internet. Es ist sehr alt. Es stinkt überall nach Putzmittel in den Zimmern stinkt es auch Mann kann die Fenster nicht öffnen und Aircondition ist viel zu kalt. Es steht in der Beschreibung das es einen Föhn gibt. Den gab es definitiv nicht. Auch gab es keine Internationale Steckdosen zum ausleihen. Es war total dreckig Barfuß zu laufen im Zimmer war unmöglich. Die Sauberkeit war furchtbar. Einmal und niewieder.

    Das Männliche Personal war freundlich. ;-) Die Ausflüge wurden vom Hostel auf meine Anfrage telefonisch gebucht und gut organisiert das hat mir gefallen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelbett in einem Schlafsaal mit 12 Betten (Frauen)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Betten sind eher Basic, aber zu dem Preis gibt es da nichts zu meckern. Auch das Frühstück war sehr einfach gehalten aber auch hier wieder für den Preis unschlagbar.

    Das Personal ist super nett und alles ist ziemlich modern gehalten. Es gibt eine Rooftopbar, auf der man als Hostelgast 50% bekommt.. Hier kommen auch die Einheimischen hin. Die Lage ist direkt am Ocean Drive einfach ein Traum!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Bett im gemischten Schlafsaal mit 12 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Matratzen, welche man selbst bezieht, sind echt ekelhaft !!! In unserem Zimmer waren von 11 einsehbaren Matratzen 7 mit Blutflecken und die anderen Matratzen mit weiteren Flecken. Es gibt nirgends eine "günstige" Parkmöglichkeit (hier warenes 4$ pro Stunde am Oceandrive). Für ein -zwei Nächte ist das Hostel bei dem Geld super,mehr aber auch nicht

    Das Bad war wirklich super eingerichtet mit einer komfortablen Dusche und WC sowie Waschbecken. Bettzeug und Handtücher gab es gratis

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelbett in einem Schlafsaal mit 12 Betten (Frauen)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Unfreundliches Personal. Es ist nicht möglich nach dem Check-out (11am) noch einmal zu duschen, dafür muss man eine weitere Nacht buchen. Das Frühstück zwischen 8am und 9am kann man sich auch sparen. Locker sind vorhanden, allerdings passen hier nur kleine Gegenstände rein und kein Backpack/Koffer.

    Der Standort am South Beach ist toll, man muss sich aber bewusst sein, dass man in der Party Area gelandet ist und es entsprechend lange draußen laut ist.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelbett in einem Schlafsaal mit 12 Betten (Frauen)
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein Handtuch für Drei Tage die noch nicht mal sauber waren, Klimaanlage voller Schimmel und funktionierte nicht richtig, das Zimmer war warm. Respektloses Personal , das die Unwissenheit von Touristen ausnutzt! Die Zimmer waren eine Zumutung !

    Das einzige was gut war, war die Nähe zum Ocean Drive alles andere war katastrophal!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelbett in einem Schlafsaal mit 12 Betten (Frauen)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war das Personal oft unfreundlich und war nicht gewillt dem Gast entgegen zu kommen, zum Beispiel wenn das WLAN nicht funktionierte oder auch beim Handtuchwechsel, den man leider nur alle drei Tage machen konnte. Als wir es dann am dritten Tag wechseln wollten, wurde uns gesagt wir hätten morgens kommen sollen und nachmittags wäre es dann zu spät. Außerdem sollte man dringend Oropax und Schlafmaske mitnehmen, da die Musik nie vor vier, fünf Uhr morgens aufhört und bei dem Schlafsaal zum Ocean Drive hin ist ein Flutlicht von außen direkt aufs Fenster gerichtet (ich vermute um die Rooftopbar zu beleuchtet). Das heißt es ist fast Tageslichthell bis in die morgen Stunden.

    Bei dieser Unterkunft gefiel mir, dass man in der Bar und im Restaurant des Hauses auf alles 50% bekam, wenn man Gast des Hostels war. Außerdem waren die Betten überraschend stabil und gemütlich. Die Räume waren einigermaßen geräumig und nicht zu klein.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Bett im gemischten Schlafsaal mit 12 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Betten waren nicht der hit da es 3stock Betten waren und das obere Bett schwer zu erreichen ist und es im gesamten Zimmer 4 Steckdosen gegeben hat . Für 12 Personen etwas zu wenig !! Und wenn man sich nicht durchgefragt hat auch nicht zu finden da es von der Straße sehr sehr schlecht beschildert ist .

    Das beste an der Unterkunft ist die Lage . Direkt am Ocean Drive und direkt am Strand

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Bett im gemischten Schlafsaal mit 12 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplätze in der Nähe teurer als die Übernachtung selbst. Zimmer kann nicht gelüftet werden. So zentral gelegen, dass das Zimmer lange nachts sehr laut ist. Matratzen sind gummiert, also schweißtreibend.

    Kleines Frühstück inklusive (Banane, Saft/Kaffee/Milch, ein Teilchen und Müsli)

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelbett in einem Schlafsaal mit 12 Betten (Frauen)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Personal spricht schlecht englisch. Wenig Hilfsbereit. Im Zimmer ist es sehr kalt und wir mussten 10 mal nachfragen bis wir endlich eine Decke bekommen haben. Nur eine Dusche/Waschbecken/Toilette für 12 Personen.

    Frühstück ist in Ordnung, dafür dass es kostenlos ist. Lage ist könnte nicht besser sein, direkt am Ocean Drive! Zimmer hatte Meerblick. Bad ist im Zimmer.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Bett im gemischten Schlafsaal mit 12 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück ist kontinental aber ok.

    Top Lage und freundliches Personal. Klar es ist und bleibt ein Hostel, kein Hotel und wenn vor dir 10 Personen das Bad benutzt haben sah das nicht mehr frisch aus. Aber es wurde täglich gereinigt. Und aufgrund der Lage ist es Nachts auch laut aber mit Oropax kein Problem! Die Strandnähe ist genial! Alle anderen Personen im Zimmer waren freundlich und manchmal entstanden ganz nette Gespräche :)

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Bett im gemischten Schlafsaal mit 12 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück weiß ich nicht, da wir zu spät kamen, 08-09 Uhr. Was soll das? 1 Stunde Frühstück? Naja gab glaube ich eh nur eine Packung Cornflakes und eine Banane.

    Extrem tolle Lage, direkt am Ocean Drive. Man muss zwar durch ein Restaurant durch, aber passt schon. Zimmer waren gut, Betten sauber, Bad neuwertig.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelbett in einem Schlafsaal mit 12 Betten (Frauen)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nur 1 Bad für 12 Leute. Nur das untere Bett hatte Steckdosen, die zwei darüber liegenden nicht. Das Frühstück war nur von 8-9 und schmeckte nicht. Keine Küche. Keine storage room. Es wird geklaut.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bett im gemischten Schlafsaal mit 12 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Als ich ankam, wurde mir gesagt, dass es keine Handtücher mehr gibt. Man habe nicht mit so vielen Gästen gerechnet und deshalb nicht genügend Handtücher vorrätig !!! Unfassbar! Mir wurde weder eine Ermäßigung angeboten noch gab es sonst irgendein Entgegenkommen. Absolut inakzeptabel!!!

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Bett im gemischten Schlafsaal mit 12 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Air con ist viel zu laut und kalt!!!! Da kann man kaum schlafen und man kann aircon nicht abschalten oder die Temperatur niedriger stellen :-( Frühstück ist nur eine Std. Lang.. von 8-9 Uhr...

    Personal war nett

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bett im gemischten Schlafsaal mit 12 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das man sich für kostenloses WLAN bei Facebook im Hostel bei jeder Sitzung markieren muss ist nervig. Wenige Steckdosen in den Zimmern!

    Das bei dem Preis eine Art Frühstück (Kornflakes, Labbersandwich, Banane und Kaffee) inklusive ist war für mich schon positiv, denn gerade in Miami Beach kann man für Frühstück noch mal eine ganze Stange Geld draufrechnen. Die Badezimmer auf den Zimmern waren recht neu, generell auch sauber. 12 Bett Zimmer sind natürlich stressig (sollten die Zimmer wirklich mal voll belegt sein) gerade in Hinsicht darauf, dass es nur das eine Badezimmer gibt. Die Lage ist der Hammer! Ein Mal über die Straße und man ist am Strand.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Bett im gemischten Schlafsaal mit 12 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war ein wenig dürfig (ein belegtes Brötchen, Cornflakes und eine Banane), aber für den Preis immer noch in Ordnung.

    Die Lage ist zu dem Preis einfach nicht zu überbieten. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit und die Bar auf der Dachterrasse (beim Check-inn gibts es für jeden Gast ein Freigetränk) ist auch sehr schön.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Bett im gemischten Schlafsaal mit 12 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Schlafraum war für 12 Leute sehr klein. Man konnte nicht lüften und am vorletzten Abend wurde aus einem anderen Zimmer heraus von Bauarbeitern die Wand zu unserem Stockbett aus Versehen durchstoßen. Mehr als klebeband auf das Loch und einen starken Klebergeruch gab es nicht.

    Das Bad ist sehr großzügig geschnitten. Was aber auch für 12 Leute nötig ist. Die Betten sind leise, auch mit 3 Etagen.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Bett im gemischten Schlafsaal mit 12 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hostel war nicht so leicht zu finden. Also für alle anreisenden ein Tipp: Unter Ocean Blue findet ihr das Hostel nicht! Es befindet sich hinter bzw in dem Restaurant VADOO oder so ähnlich mit großen gelben Schirmen draußen. Parkmöglichkeiten gibt es nur in teuren Parkhäusern für 20$ am Tag. 12 Leute und ein Bad - das ist definitiv zu wenig. Keine gemeinschaftsbäder sondern jeweils eins auf dem Zimmer. Dadurch sah es nach wenigen Tagen dementsprechend aus. Unsere Zimmergenossen waren außerdem nicht die tollsten. Aber so ist es nun mal in einem Hostel

    Super Lage, direkt am Ocean Drive und einem Schönen Strand ! Das Bad war sehr modern Betten für ein Hostel bequem

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Bett in einem gemischten 12-Bett-Schlafsaal mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist direkt in South Beach, es ist also mega laut jede Nacht und man kann nicht früh schlafen.

    Das Frühstück war sehr schlecht. Es war hauptsächlich sehr wenig.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Bett in einem 12-Bett-Schlafsaal für Frauen mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war schmutzig, sowohl im Bad als auch im Zimmer. Ich habe ein schmutziges Handtuch bekommen und musste in einem Bett direkt neben der Ac schlafen. Ich habe kein Auge zu gemacht und hatte nicht mal ein Kissen weil nicht genug da waren. Das Frühstück war ungenießbar.

    Die Lage ist super aber das ist auch das einzig Positive was sich sagen lässt.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bett im gemischten Schlafsaal mit 12 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit

    Lahe genial

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Bett im gemischten Schlafsaal mit 12 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr laut mehr für party

    Der Strand

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Februar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Bett im gemischten Schlafsaal mit 12 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schlechtes wifi

    Die Lage des hostels

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Januar 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelbett in einem Schlafsaal mit 12 Betten (Frauen)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mangelnde Sauberkeit auf der Matratze und Bettdecke etc.

    Sehr leckeres Frühstück, Top Lage

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Bett im gemischten Schlafsaal mit 12 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Abwechslungsreicheres Frühstück

    gutes Preis-Leistungsverhältnis, zweckmäßige und saubere Zimmer

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Bett im gemischten Schlafsaal mit 12 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hygiene

    Für $19 völlig in Ordnung, insbesondere bei der Lage

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Bett im gemischten Schlafsaal mit 12 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    -Lage (Direkt am Ocean Drive) -W-Lan

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. Juli 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Bett im gemischten Schlafsaal mit 12 Betten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück dürftig

    Lage Top

    Übernachtet am Juli 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 10. März 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Normales Frühstück mit Kaffee und Saft . Belegte Bagels und Kornflakes. Perfekte Lage , einmal über die Straße und man ist Strand . Mehrere angesagte Clubs und Bars in unmittelbarer Nähe .

  • Bewertung abgegeben: 25. März 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Sehr kleines zimmer kein Platz für Gepäck, kein Fenster die Lüftung hat nicht wirklich was gebracht.

    Lage, geringe Kosten für Miami, Dachterrasse, für 2-3 Tage Party Urlaub okay

  • Bewertung abgegeben: 9. Februar 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Die Zimmer waren doch sehr klein , teilweise ohne Fenster , nur ein Lüfter ...

    Die Lage und das Preis/Leistungs-Verhältnis waren top! Im Preis war auch noch Frühstück und Mittag- und Abendessen enthalten, das man im nachbarhostel ( international travelers hostel) vom gleichen Eigentümer bekommen hat. Man wurde satt, wenn man den Preis bedenkt war es ausgezeichnet.

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Am schlimmsten war die Geschäftsführung, ich bin mit meinen 2 Schwestern angereist und beide hatten ein 6 bett Frauen zimmer reserviert. Zu jedem Zimmer gehört eigentlich ein Bad, dies ist schoneinmal ein Lüge ,in unserem fall waren es zwei 6Bett-Zimmer nebeneinander und diese haben nur einen Eingang und ein Bad zusammen. Das heisst in Wahrheit laufen nachts 12 Leute ein und aus und man muss sich das Bad auch zu 12 teilen. Das heisst warten vor allem bei den Mädels. Zudem kam das es Gewaschene handtücher und Laken und Bezüge immer eklige Flecken hatten. Allgemein war es wirklich nicht sehr sauber. Desweiteren waren die Zimmer als wir sie vor ort bezahlt haben noch teurer geworden aufgrund von seltsamen Steuern von denen beim buchen nie die Rede war. Auch die abrechnung ging schief wie wir erst am abreisetag bemerkt hatten , da wir eigentlich alle seperat mit kreditkarte unsere jeweiligen zimmer bezahlen wollten , das hostel jedoch 2 betten auf mich schon gebucht hatte daher war meine kreditkarte gegen mitte des urlaubs schon am limit. Dazu kam das es nicht sauber war w-lan funktioniert auch nur wenn man sich stänig über deren facebookseite einloggt und sie liked alles in allem ein furchtbares Hostel das ich niemand empfehlen kann.

    Lage

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    unorganisiert, die leintücher und handtücher haben alle flecken und es herrscht oft handtuchmangel, jeden Tag gab es Probleme mit den Zimmer/Betten- einteilungen wenn neue Leute ankamen, da es das Personal einfach nicht hinbekommen hat es richtig zu managen.

    Lage- es war direkt am Strand

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Frühstück war ein Brötchen mit Banane ! Personal hat die Betten schlecht organisiert . Teilweise Überbuchung !

    Direkt am Strand

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Kein flar nur schnell und systematisch

    Terrasse war klasse ansonsten nur massenabfertigung!

Es gibt auch 28 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 37