Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Town House Motel 2 Sterne

1650 Lombard Street, Marina District, San Francisco, CA 94123, USA

Nr. 130 von 230 Hotels in San Francisco

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1414 Hotelbewertungen

7,6

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,9

  • Komfort

    7,3

  • Lage

    8,4

  • Ausstattung

    7,1

  • Hotelpersonal

    7,8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,2

  • Kostenfreies WLAN

    7,4

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück bestand aus abgepackten viel zu süßen Stückchen, O-Saft und Äpfeln oder Orangen. Das Zimmer roch extrem nach Marihuana. Auch nach mehreren Stunden bei offener Zimmertür und erneuter Lüftung am nächsten Tag war der extreme Geruch noch nicht weg.

    Die Lage war top! Das Zimmer war ein durchschnittliches Motelzimmer. Es gab eine Kaffeepadmaschine (der Kaffee hat doch tatsächlich mal wie Kaffee geschmeckt), einen Kühlschrank und einen Fernseher. Das Bad war sehr klein, aber es gab einen Wandschrank der genug Platz für unsere Koffer bot.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Matratze viel zu weich, wir konnten sehr schlecht schlafen Zimmer ziemlich dunkel und warm

    Frisches Obst zum Frühstück, sonst nur süße Teilchen Sehr freundliches und hilfsbereites Personal Gratis Parkplätze Sehr gute Innenstadtlage - ca 10-15 min zu Fuß zum Fishermans Wharf

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück war sehr,sehr karg,man mußte frühstücken gehen, um satt zu werden.

    Die Lage war perfekt, guter Ausgangspunkt für Unternehmungen ,für Kurztrip geeignet, für längeren Aufenthalt weniger geeignet,abends " tote Hose ",kaum ein Restaurant in der Nähe,

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Der Zimmerpreis ist zu hoch, wir haben für vier Übernachtungen € 680,-- bezahlt. Das Frühstück könnte besser sein, es gibt keinen Frühstücksraum, man muss sich das Esssen mit auf das Zimmer nehmen oder im Freien verzehren. Es gab Obst, meist Bananen und Äpfel, auch Orangen, es gab Kaffee, Tee oder Orangensaft und es gab die üblichen in Plastikfolie eingepackten Kuchenstücken oder Schnecken, wie man sie auch immer nennen mag. Eier, Toast oder Wurst, Konfitüre, Butter oder ähnliches waren Fehlanzeige.

    Die Lage des Motels ist gut und die Zimmergröße mit zwei Personen ist vollkommen in Ordnung. Wir waren vier Erwachsene, wo es schon etwas schwieriger war aber für vier Übernachtungen gerade so erträglich. Man schläft dort einfach nur und das geht dann eigentlich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir haben das Town House Motel für drei Nächte in S.F gewählt. Das Zimmer war Motel üblich klein aber absolut ausreichend. Es war sauber und das Bett sehr bequem. Trotz Lage an der Straße haben wir super geschlafen - für uns also kein störender Straßenlärm. Super war, dass zwei Hop-on Hop-off Bus Stationen in direkter Nähe zum Motel liegen - wir haben dies direkt genutzt und sind so in die Stadt gefahren. Zurück sind wir gelaufen, was auch keine Weltreise war :-) Die Karten für die Bus-Touren werden auch direkt im Motel verkauft. Für unseren Van gab es außerdem einen kostenlosen Parkplatz auf dem Moteleigenen Parkplatz! Wir würden dieses Motel jederzeit wieder wählen und auch bedenkenlos weiterempfehlen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts auszusetzen.

    Super Lage, genügend Parkplätze (sehr wichtig in SF). 10 Minuten zu Fuß zum ghirardelli Square und fishermans wharf. Großes Zimmer. Frisches Obst zum Frühstück. Ansonsten Frühstück amerikanisch spärlich, aber Kaffee war gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    WLAN könnte besser sein. Fenster sind leider nicht ausreichend schallisoliert. Wer im Hochsommer das Hotel aufsucht, sollte sich im klaren sein, dass eine Klimatisierung nicht in der ausreichenden Weise erfolgen kann.

    Die Lage des Hotel ins optimal um SF ohne große Autofahrten erst einmal zu erkunden. Des Weiteren ist positiv zu vermerken, dass das Hotel eigene Parkplätze in ausreichender Zahl hat. Das Frühstück ist Ok, sofern man sich im klaren ist, dass ein US Frühstück bei 2-3 Sternen einfach i.d.R. übersichtlich und nicht unbedingt abwechselungsreich ist.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war dunkel und relativ klein.

    Die recht zentrale Lage mit Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel und der kostenlose Parkplatz waren toll. Zum Frühstück gab es frisches Obst.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel liegt direkt an der Lombard Street - hierdurch war es aber extrem laut in der Nacht und bei einem LKW hat teilweise das ganze Zimmer/Hotel gewackelt!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    alles im Rahmen ... Frühstück typisch amerikanisch und auf dem Zimmer:-)

    Die Lage in SF ... sowohl zu Fuss als auch mit Auto guter Ausgangspunkt. ... etwas in die Jahre gekommen ... aber akzeptabel ;-) ... kostenlose Parkplätze

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück hätte besser sein können, zb Toast Marmelade

    Gute Lage, sehr freundliches Personal, Frühstück ausreichend, Parkplatz direkt vor der Tür,

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Reinigungsfee kommt jeden Tag und wienert das Zimmer. Das Frühstück ist typisch amerikanisch, süß. Alles in allem ist alles da. Preis-Leistungsverhältnis passt zusammen. Absolut empfehlenswert.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Absolut freundliche Leute, die wissen, was der SF Reisende so braucht. Frühstück wird an der Rezeption gereicht und dann mit auf die Zimmer genommen. Dort hat es einen Esstisch und Stühle. TV, Föhn, Heizung, Klimaanlage funktioniert alles. Bett war super, nicht zu weich, nicht zu hart. Auto parkt kostenlos und darf sogar nach dem Checkout noch ein paar Stunden stehen bleiben. Super Lage, Fisherman's Wharf ist problemlos zu Fuß zu erreichen. Ebenso Cable Car und diverse Bushaltestellen in alle Richtungen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wie alle Unterkünfte in San Francisco relativ hoher Preis.

    Ziemlich zentrale Lage, recht ruhig trotz der Lage an der Lombard Street. Zimmer war recht geräumig und sehr sauber. Parkplätze sind vorhanden, allerdings relativ eng. Mit größeren Autos kann das Ausparken zum Problem werden.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es ist leider ein bisschen laut an der Strasse.

    Großartige Lage zum Erkunden zu Fuß, toll das ein Parkplatz vorhanden ist. Große, bequeme Betten und sehr freundliche Mitarbeiter. Alles unkompliziert! Vielen Dank!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Check-In erst am 14:00 möglich, da ich aber nur leichtes Handgepäck hatte, hab ich das Beste draus gemacht und Zeit gespart, indem ich bereits die Mission und Marina Districts aus dem Weg vom Flughafen besichtigt hatte. Allerdings Fußweg bis zum Aquarium sind es 10 Minuten, aber zum Pier 33 (Alcatraz Cruises) eher 30 Minuten.

    Die Lage direkt an der Lombard Str ist perfekt für einen Radtour bis zum Golden Gate Bridge und Fußweg zum Fisherman‘s Wharf. Trotz zentraler Lage war das Zimmer ruhig. Minimales Frühstück (siehe Bild) aber ausreichend, um den Tag zu starten. Freundliche Besitzer, die mir bei der Fahrradmiete einen Shop empfohlen haben, so konnte ich 20% sparen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Heizung war fürchterlich laut und ohne Heizung viel zu kalt im Raum. Das Badezimmer nicht gut ausgestattet, alt und abgelebt.

    Zweckmäßig und in Ordnung. Lage gut!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Lage an Hauptstraße, dadurch sehr laut, insgesamt sehr hellhörige Anlage. Frühstück schlecht, entbehrlich.

    Zentrale Lage. Funktional eingerichtete Zimmer, wenn auch etwas veraltete Ausstattung. Sehr kleines Bad, insgesamt aber sauber.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Einrichtung ist ein bisschen schrammelig und die Lombard Street zu jeder Tages- und Nachtzeit ziemlich befahren. Das Motel ist sehr (!) hellhörig. Mit Oropax aber kein Problem!

    Super saubere Zimmer, zum Frühstück frisches Obst, Kühlschrank im Zimmer, Pflegeprodukte und Fön im Bad. Parkplatz inklusive.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Nettes Motel in guter Lage, man kann sehr viel zu Fuß erreichen, und doch sein Auto gratis parken. Frühstück sehr einfach, Kühlschrank im geräumigen Zimmer. Preis-Leistung absolut o.k.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Als Ausgangspunkt ideal, zu Fuss gelangt man in 20 Minuten zur Bay.Dort gibt es gute Hop on hop off Angebote. Am besten man lässt das Auto am Motel (Parkplatz kostenlos).

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Zimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kleinen Abstrich gibt es doch: Zimmer war etwas hellhörig.

    Am Anfang war ich skeptisch. Gute Lage mitten an der Lombard St.und inkl. Parkplatz für knapp 40€ die Übernachtung. Die Erwartungen wurden mehr als übertroffen. Sauberes Zimmer welches täglich gereinigt wurde, Kaffemaschine, Badezimmer und extra Kammer für die Koffer etc. Personal am Desk freundlich und sehr hilfsbereit. Fühlte mich rundum gut aufgehoben und die Lage war für den täglichen Trip perfekt. Kleiner Bonus: DirectTV war inklusive. Das Frühstück bestand aus Kaffee und etwas Pastry.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück lässt zu wünschen übrig, nur süße Teilchen, Kaffee, osaft und Obst. Toast mit Frischkäse als salzige Alternative wäre gut.

    Die Lage und die Zimmer sind sehr gut. Pier 39, Wharf, crizzy fields und Golden Gate sind fussläufig sehr gut erreichbar; eine Big Bus Tour (hält direkt vor dem Motel) ist empfehlenswert!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab ein unaufhörliches knarzendes Geräusch im Zimmer.

    Es war sauber und das Kingsize-Bett sehr bequem. Das Personal war sehr freundlich und es gibt ausreichend freie Parkplätze.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück mit den süssen Teilchen

    Lage optimal um in 15 min zu Fuss an der Fisherman’s Warf zu sein. Super dass man das Auto gratis vor der Türe parken kann.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Außer Obst nichts genießbares zum Essen (abgepackte Zimtschnecken etc., sehr fettig und übertrieben süß) Dusche war nicht ganz sauber, Handtücher waren leicht fleckig

    Äpfel und Bananen zum Frühstück, Recht gute Lage, zum Union Square zu Fuß ca. 45 min, das gleiche zum Pier 39, enge, aber ausreichende Parkplätze, Zimmer waren einigermaßen sauber, Der Preis ist sehr hoch, für San Francisco jedoch normal

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war amerikanisch, Kaffee und eingepackte Hörnchen an der Rezeption abzuholen und im Zimmer zu verspeisen. Die Steckdosen waren locker, und für diesen Preis dürfte gerne eine Klimaanlage eingebaut werden.

    Das Zimmer war sauber, wir hatten ein Zimmer in der Ecke und konnten daher abends die Türe offen lassen, um frische Luft reinzulassen. Die Rezeption war superfreundlich. Die Lage in der Lombard-Street ist natürlich super, zentral gelegen, nicht zu weit vom Fishermans Wharf und anderen Sehenswürdigkeiten.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück besteht aus Kaffee , Früchten und Süssem Gebäck aufgestellt direkt an der Rezeption. Nicht wirklich was man sich erwartet wenn steht inkl. Frühstück. Die Zimmer sind sehr klein für den Preis den man bezahlt. Im Bad war es nicht möglich sich zu zweit aufzuhalten.

    Die Nähe zur Fishermans Wharf. Knappe 10 Minuten zu Fuss.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    1. Das angepriesene "Frühstück" war mehr als mager. Es bestand aus Kaffee (der nicht gut schmeckt), Orangensaft, Äpfel und Bananen, und kleinen süßen ABGEPACKTEN Teilchen die eher in den Nachmittagskaffee passen. (Bilder im Anhang) Ich bin von anderen günstigeren Motels wahrlich mehr gewohnt. 2. Das Zimmer roch jeden Tag nachdem man einige Stunden weg war wieder nach "alt". Es riecht marode, und ist auch so eingerichtet. Die Wände lösen sich teils ab (siehe Badezimmer Bild) und man merkt, dass hier kein Cent weder in das Inventar noch in die Restauration gesteckt wird. (Ebenso wie in Punkt 1 beschrieben auch nicht in das Frühstück) 3. Es gibt keine richtigen Steckdosen in Bettnähe bzw zwischen den Betten (Wir hatten ein 2 Bettenzimmer) Zusätzlich ist es aufgrund der anliegenden Lombard Street etwas lauter im Zimmer. Aber dies sollte jedem bewusst sein und stellte auch kein Problem für uns dar. Aber es gibt ja empfindlichere Menschen. Summa summarum kann man also sagen : Es ist eine "günstige" Alternative in San Francisco, da es sehr zentral liegt und im Vergleich nicht viel kostet. Jedoch merkt man schnell, dass es hier nicht um den Kunden sondern um den Profit geht. Das sollte jedem hier im Klaren sein. Wer richtig frühstücken mag, kommt hier absolut nicht auf seine Kosten.

    Zentrale Lage Sauberkeit (Was eigentlich selbstverständlich sein sollte) Freundliche Besitzerin

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Im Zimmer hat es unangenehm gerochen, leider konnte man das Zimmer nicht richtig lüften. Der Geruch war am zweiten Tag aber so gut wie weg.

    Frühstück war typisch amerikanisch. Schön war auch, dass man im Zimmer essen konnte. Die Besitzer waren sehr, sehr nett, die Lage sehr gut, da relativ zentral und doch nicht mitten im Geschehen. Bad und Zimmer waren sauber.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Teilweise laut (Straßenlärm, Zimmer hellhörig)

    Ideale Lage, freundliches und hilfsbereites Personal. Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet und sehr sauber

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Klimaanlage war defekt störte uns aber nicht.

    Sehr zentral gelegen. Haben das Auto in dieser Zeit nicht gebraucht. Alles war mit „MUNI-Pass“ zu erreichen. Wenn man länger in SF ist, sollte man echt in diesen Pass für Cablecar, Busse und Straßenbahnen investieren.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Klimaanlage in den Zimmern nur ein Ventilator. Bad auch etwas eng. Kein Frühstücksraum zum Frühstücken. Hatte 1 Doppelbett reserviert hatten aber 2 Einzelbetten im Zimmer

    Nette Dame an der Rezeption gab uns Auskunft mit Plan... Gute Lage direkt an der Lombard Street. Genug Parkplätze sind dabei. In der Nacht auch ruhig

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück ehr spärlich. Fehlende Steckdose am Bett.

    Gutes Motel, vieles zu Fuß erreichbar. Schöne Zimmer. Nettes Personal. Kostenlose Parkplätze. Kühlschrank im Zimmer.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir waren Anfang September für zwei Tage in San Francisco und hatten uns aufgrund des Preises für das Motel entschieden. Wir wurden bei Ankunft sehr freundlich begrüßt und bekamen auch sofort Hilfe bei der noch ausstehenden Tagesplanung. Stadtpläne, Flyer und einige Rabattangebote (für Leihräder im Laden die Straße runter) sind vorhanden. Das Zimmer war angenehm groß und sehr sauber. Ein großes Kingsize Bett war für uns beide vollkommen ausreichend. Dazu gibt es im Zimmer einen großen Flachbild TV, Schreibtisch mit großen Ventilator (keine Klimaanlage), zwei Stühle, eine kleine Abstellkammer und ein Bad. Ab 7 Uhr gibt es an der Rezeption Kaffee und Orangensaft sowie Obst und abgepackte süße Teilchen. Mit einem Tablett kann man die Sachen in das eigene Zimmer transportieren. Parkplätze waren zahlreich vorhanden, minimal eng, aber da das Motel nicht ausgebucht war, hatte ich mit einem SUV keine Probleme beim ausparken. Insgesamt ist das Hotel weiterzuempfehlen. Es ist ein wenig in die Jahre gekommen, wird aber gut in Stand gehalten. Die Lage auf der Lombardstreet ist gut. Wir liefen knapp 20 Minuten bis zu Fisherman's Wharf. Preise entsprachen dem wohl üblichen San Francisco Standard, etwa 340 USD für Doppelzimmer für 2 Nächte.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Frühstück kann man das leider nicht nennen. 2 verschieden Gebäckstücke eingeschweißt und Kaffee, Tee oder Orangensaft.

    Gute Busanbindung. Wer gerne ein paar Meter läuft kann auch über das hübsche Fort Mason super bis zum Hafen laufen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Frühstück sehr schlecht, wenig Auswahl, lediglich abgepackte "Plätzchen" &b Obst. Der Aufpreis für das Frühstück ist absolut nicht gerechtfertigt

    Zentrale Lage des Motels, ausreichend Parkplätze

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    im Zimmer roch es zeitweise etwas modrig; das Personal war freundlich aber nicht sehr bemüht - den Flughafentransfer am Abreisetag mussten wir selber anrufen (das kannten wir von anderen Hotels anders); in den Zimmern war der Straßenlärm deutlich zu hören; das Frühstück ist eher ein Snack

    funktionelles Motel in guter Lage; die Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet und nicht allzu groß. Für ein paar Tage ok aber es gibt besseres.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr alte, verwohnte Ausstattung. Sehr laut wegen der vielbefahrenen Lombardstreet.

    Lage war super. Personal freundlich. Und grundsätzlich sauber. Zum Frühstück gab es Äpfel und Bananen. Das ist schon mehr als bei manchen anderen Motels.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Nachts sehr laut. Dunkel. Fehlende Klimaanlage (aktuell allerdings "Jahrzehnte-Hitzerekord" in SFO). Auf für flotte Wanderer weite Wege zu touristischen highlights. KFZ-Mobilität sinnvoll. Frühstück sehr karg.

    Ordentliche Zimmergröße und ordentliche Betten. Bad klein, recht sauber, ausreichende Ausstattung.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel hat eine traumhafte Lage in SF. In 15 entspannten Gehminuten ist man in der Fishermans Wharf. Der BigBus Hop on hop off hält ca 100 m vom Haus weg. Auch top ! Die Zimmer sind rustikal aber funktionell eingerichtet aber sehr sauber. Bett war sehr gut. Zum Frühstück gibt's guten Kaffee und frisches Obst. Die verpackten süßen Stücke sind Geschmacksache.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr, sehr hellhörige Zimmer; die erste Nacht war um 6Uhr bereits beendet, wegen der lauten Nachbarn (links, rechts, oben, unten). Wir kennen endlos viele Motels in den USA aber hier war die Hellhörigkeit sehr ausgeprägt.

    Lage, Parkmöglichkeit, Umgebung (Fahrradverleih, Restaurants und Bars fußläufig)

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer sind für 2 Erw. 2 Kinder so gerade ausreichend; dafür aber bezahlbar.... Das Frühstück bestand aus Kaffee (sehr gut); frischem Obst (gut) und abgepacktem Cheesecake....(naja)

    DIe Lage auf der Lombardstreet inkl. der Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel und der fußläufigen Erreichbarkeit z. B. des Ghiradelli Squares und der Cable Cars. Der Preis für SF (extrem teuer im Sommer) war ok.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Nichts

    Das Personal war wirklich sehr hilfsbereit und hat alle Fragen freundlich beantwortet und noch zusätzliche Tipps gegeben. Das Frühstück bestand aus Orangensaft, Kaffee, Tee, Milch, süßen Stückchen und Obst.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Recht laut in der Nacht durch den Straßenverkehr. Kaum Frühstücksbistros in der Nähe.

    Zwar sehr einfaches Frühstück: Kaffee, Obst, Gebäck. Zu Fuß war die Innenstadt erreichbar, Buslinien vorm Haus und um die Ecke

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Besonderes freundliches, hilfsbereites und bescheidenes Hotelmanagement. Nah zu Marina Distrikt, Bus Stop zu Golden Gate Bridge und Cable Car Station.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Nichts hätte besser sein können

    Tolle Unterkunft in super Lage in San Francisco. Kostenfreie Parkplätze - das Wichtigste wenn man mit einem Mietwagen nach SF fährt, denn Parkplätze sind hier rar und teuer. Es ist zwar etwas eng auf dem Hof, aber mit Einparkhilfe geht das alles. Zimmer sind super ausgestattet mit neuem Bad, Kühlschrank etc. Frühstück kann man sich morgens holen, es gibt keinen Raum dafür, man frühstückt im Zimmer. Es gibt Kaffee, Saft, Obst und süße Teilchen. Die süßen Teilchen konnten wir nach drei Tagen nicht mehr sehen, aber so ist das üblich in Amerika und man bekommt halt etwas. Zimmer sind sehr sauber. Die Besitzer sind sehr freundlich und hilfsbereit und geben gerne Auskunft oder erzählen den ein oder anderen Schwank aus ihrer Jugend, als Leute wie Janis Joplin noch keine Stars sondern ganz normale Leute waren, und alle zusammen im Park saßen :-)

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Wlan war überlastet. Als Frühstück abgepackte, scheußliche Backwaren, schade ums Geld. Die Zimmer waren sehr eng, sehr laut und sehr heiß. Von meinen Kindern bekam dieses Motel die schlechteste Bewertung während unserer Rundreise durch Kalifornien.

    Die Lage ist gut. Big Bus stadteinwärts hält schräg gegenüber, wieder hinzukommen ist etwas schwieriger. Kaffee, Orangensaft und Obst zum Frühstück war ok.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Besitzer leider sehr mürrisch und nicht gerade freundlich. Personal sehr freundlich.

    Kaffee und abgepackte süße Stückchen, O-Saft und Obst. Lage ist super, fußläufig 10 minuten zu Fisherrmans Wharf, bei Dunkelheit nicht 100% zu empfehlen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Parkplätze sind ziemlich eng. Mit einem größeren Auto (wir hatten nen Nissan Rogue) könnte man Probleme bekommen. Zimmer sind sehr hellhörig und der Preis ist vermutlich der Lage geschuldet 😉

    Perfekte Lage, um zu Fuß an den Fisherman's Warf zu kommen und das Auto an der Unterkunft stehen zu lassen. Ca 15 Min Fußweg und man ist da. Der Empfang der Besitzerin war auch sehr herzlich. Was das Frühstück angeht, uns gehts immer um Kaffee und der war da. Frisches Obst gabs auch.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Da kein Frühstücksraum vorhanden ist, muss man auf dem Zimmer essen, das Frühstück ist halt ein Motelfrühstück. Preis-Leistungsverhältnis passt auf keinen Fall.

    Das Hotel wurde wohl seit unserem letzten Besuch renoviert und mit neuen Bädern versehen. Hier gibt es keine Kritik. Die Hotellage ist ideal für Erkundungen in alle Richtungen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer sind (wie fast immer in den USA) sehr alt und hellhörig.

    Absolut in Ordnung für einen kurzen Aufenthalt in San Francisco. Zum Wharf oder zu der berühmtesten Straße San Franciscos ist es Fußläufig nicht weit weg. Auch gab es keine Probleme mit dem Parkplatz.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Lage ist ok, aber man muss schon etwas laufen, um in die Stadt/an den Pier zu kommen, was in SF sehr anstrengend sein kann wegen der Höhenunterschiede. Unser Zimmer war sehr muffig, was auch durch Lüften nicht besser wurde, sehr alte Einrichtung, Parkplätze sehr eng. Preis überteuert, aber für SF wahrscheinlich normal. Kaum Essensmöglichkeiten/kein Supermarkt in direkter Nähe.

    kostenlose Parkplätze an der Unterkunft

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer etwas dunkel, sonst alles gut.

    Frühstück war für amerik. Verhältnisse gut. Jeden Tag frisches Obst, abgep. Teilchen und leckeren Kaffee. Das Motel liegt gut. Hop on Hop off Bus fast vor der Tür und Fishermens Wharf fussläufig.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das angebotene Frühstück bestand lediglich aus Kaffee, süßen Miniplundern und Äpfeln. Zudem wurde das Frühstück im Empfangsbereich angeboten und musste mit aufs Zimmer genommen werden.

    Die Nähe zum Fisherman's Wharf ist super. In 10 min. Fußweg ist die Hafenpromenade erreichbar und damit Fisherman's Wharf und das Pear 39.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für meinen Geschmack hat es zu viele Kissen die ich meistens wieder anderweitig verräumen musste. Es ist ziemlich Warm im Zimmer.

    Du Lage ist gut. Unkompliziertes und freundliches Personal. Es ist einfach und Sauber. Ideal für einen Städtetripp.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Kühlschrank war alt und laut. Das Zimmer war sehr dunkel. Wlan war lahm und instabil. Ausstattung abgewohnt und alt. Steckdosen und restliche Elektronik machen einen schlechten Eindruck. Wände dünn wie Papier, wir haben den Nachbarn schnarchen gehört.

    Das Townhouse Motel ist gemessen an den Preisen in SF echt ok. Die Lage ist wirklich gut, kurze Wege zum Wharf und Pier 39, um Golden Gate Bridge ist ein paar hundert Meter die Stars runter.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück ist eher kein Frühstück, nur etwas Obst, sehr süße abgepackte Teilchen, o-Saft und Kaffee/Tee

    Nettes kleines Motel, zentral gelegen, Buslinien vor der Tür

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Zimmer sind insgesamt schon etwas in die Jahre gekommen, das Bad inkl. Dusche ist schon etwas klein, aber in SF leider kein Standard. Würde gerne wiederkommen.

    Das Motel liegt an einer der Hauptstraßen der Stadt SF, dadurch ist es super zu erreichen aber natürlich ist der Lärmpegel von dieser Straße nicht zu verachten. Wir hatte ein Zimmer weit weg von der Straße, die Zimmer direkt angrenzend werden sicherlich mehr Verkehrslärm im Zimmer ertrag haben müssen. Das kleine Frühstück ist keine Selbstverständlichkeit und eine nette Aufmerksamkeit als Start in den Tag - die Kritiken hierzu sind völlig haltlos wenn man USA-Erfahren ist. Gerade in SF sind die Preise überhitzt für weniger Leistung. Der Empfang war toll - wir wurden gleich mit vielen Infos versorgt. Ein kostenloser Parkplatz ist gerade in SF "goldwert" - immer wieder gerne.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Keine Mikrowelle, das Zimmer überhitzt tagsüber (die Luft ist dann beim Eintreten zum Schneiden), Nachts beim Schlafen geht es. Parkplätze im Hof passgenau, also eng. Wir waren ausschließlich mit Bus und zu Fuß unterwegs. Aufgrund der Straßennähe nicht gerade leise (hatten das hinterste Zimmer). Das Bad ist ziemlich klein (eine Person hat Platz). Das Frühstück besteht aus Bananen, Äpfel, Mandarinen, Kaffee, Milch, Saft und eingepackten Zuckerschnecken (ähnlich Rosinenschnecken), die alle gleich übersüß schmecken. Leider kein Toast, Waffel oder Cerialien. Das gabs vor 5 Jahren als Complemantary dazu, jetzt nennt es sich Frühstück.

    Die Lage ist ok und ca. 40 Gehminuten vom Fishermans Wharf entfernt. An der Bucht ist man in ca. 10-15 Minuten mit Blick auf die Golden Gate und Alcatraz. Es gibt einen Kühlschrank und einen ungünstig stehenden Fernseher (haben wir nicht genutzt). Die Haltestelle BigBus ist schräg ggü. vom Hotel....leider ist BigBus anders als in London in San Francisco überfordert, sehr oft unpünktlich und viel zu voll. Es scheint Busmangel zu herrschen. Man verliert sehr viel Urlaubszeit beim Warten auf Big Bus. Das war sehr ärgerlich und wirkte teils unorganisiert und gefrickelt.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Straßenlärm war immer zu hören. Frühstück war sehr dürftig und konnte nur im Zimmer oder draußen verspeist werden.

    Die Lage zu den bekannten Ausflugszielen war super und auch eigentlich zu Fuß erreichbar. Mehrere Fahrradverleihe waren in der Nähe. San Francisco ist eine Reise wert :)

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Motel an der Lombard Street - also alles Wichtige in San Francisco zu Fuß zu erreichen (ca. 15 Minuten zu Fishermans Wharf z.B.). SF ist halt teuer, aber gegenüber Hotels, die öffentliches Parken für 30-60$/Tag zum Hotelpreis anbieten, ist das Motel ein Schnäppchen. Es ist ein Familienbetrieb und dementsprechend sehr ordentlich und sauber geführt. Freundliche Besitzer inkl. Frühstück am Morgen (abzuholen und im Zimmer oder auf einer Bank vor dem Motel zu genießen).

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider hatten wir miserabelen WLAN-Empfang (mal da, dann gleich wieder weg). Mussten zum nächsten Starbucks (im Marina District) gehen, um WLAN nutzen zu können. Die Parkplätze sind viel zu eng für einen Midsize-SUV (Ford Edge).

    Wir waren 2 Nächte dort. Super Lage, in ca. 10 Gehminuten im Marina District. Sehr netter Empfang mit eigener Sightseeing Bushaltestelle vor der Tür. Für einen City-Trip sehr zu empfehlen.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 19 Nächte

    Das Bett war nach drei Wochen dann doch ein klein wenig unbequem, aber nur minimal.

    Wir hatten uns ja bereits eine Low-Budget-Unterkunft besorgt, also hatten wir nicht so viel erwartet. Tatsächlich jedoch hat uns die Größe des Zimmers wirklich erstaunt, wenn man so mit anderen Angeboten dieser Preisklasse vergleicht. Zu einem großen Doppelbett kommen zwei relativ große Esstische, drei Stühle, zwei Nachttische, niedrige Kleiderschränke für zwei Personen, eine gute Heizung und ein ausreichend großes Bad mitsamt Dusche und Föhn. Zusätzlich hatte unser Zimmer einen mittelgroßen Kühlschrank, einen Fernseher sowie eine Kaffeemaschine für Pads. Zudem stehen allen Bewohnern ein Getränke- und Snackautomat, sowie eine Mikrowelle zur Verfügung. Jeden Morgen gibt es am Empfang Obst, Kaffee, Milch, Orangensaft und süße Teilchen, bei denen man sich nach Belieben bedienen darf. Gegessen wird allerdings auf dem Zimmer. Die Lage des Hotels ist wirklich grandios. Für uns, die wir ohne Mietauto waren und demnach die Stadt komplett zu Fuß erkunden mussten, war dieser Faktor zudem wichtiger als vielleicht anderen. Man braucht nur 5 Minuten bis zur Bushaltestelle Van Ness / Chestnut St. oder zum Fort Mason, 10 Minuten bis zum großen Supermarkt Safeway oder 15 Minuten bis zur Fisherman's Wharf. Auch zum Presidio schafft man es binnen einer halben Stunde zu Fuß. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Eine nette ältere Dame am Empfang beantwortet gerne sämtliche Fragen und hilft, sich in der Stadt zurecht zu finden. Das Reinigungspersonal ist freundlich, sehr gründlich und macht täglich das gesamte Zimmer komplett sauber. Zur Info: Wir waren 3 Wochen lang ohne Auto dort und haben uns bemüht, einerseits viel der Stadt zu sehen und andererseits nicht übermäßig viel Geld auszugeben. Bei dem ersten half die ausgezeichnete Lage des Motels sowie die öffentlichen Verkehrsmittel (2,50$ p.P.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gibt keine Toilette auserhalb der Zimmer. Wenn man nach dem Check out nochmal auf Toilette muss, muss man zur Tankstelle. Personal könnte einmal mehr lächeln.

    Super Lage, alles da, was man für einen Städtetrip braucht. Zum frühstück gab es Obst. Parkplätze vorhanden.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Preis Leistung angemessen , für die Lautstärke anderer Bewohner kann man den Betreibern der Unterkunft keine Vorwürfe machen. Lage sehr nahe bei Fisherman's Wharf und direkt bei einer Hop-on-off Busstation.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Gutes Preisleistungsverhältnis in guter Lage. Ist zwar etwas in die Jahre gekommen aber unser Zimmer war sehr sauber. Das Frühstück war inklusive und für amerikanische Verhältnisse auch ok.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer roch intensiv nach Reinigungs-/Desinfektionsmittel. Habe ein anderes bekommen, dieses war besser. Das "Frühstück" muss mit aufs Zimmer genommen werden, kein Frühstücksraum.

    Kostenlose Parkplätze, kostenloses WLAN, nettes Personal.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück könnte etwas einfallsreicher sein.

    Sehr schönes Motel in perfekter Lage um die Stadt zu erkunden. Eine Haltestelle für den hop on hop Off Bus ist direkt vor der Tür. Die Besitzerin ist sehr freundlich und zuvorkommend.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gutes Motel in Laufnähe zur Lombard Street und Fishermans Wharf. Ausreichend Parkplätze sind kostenlos vorhanden. Einrichtung ist etwas abgewohnt, es war aber alles sauber. Preis-Leistungsverhältnis für San Fran stimmt aufjedenfall!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Auch wenn "Continental" war das Frühstück ein Witz. Eingeschweißte Zimt-, Pudding- und Rosinenschnecken ( Plundergebäck). Bananen, Äpfel, Apfelsinen. Dazu gabs O-Saft und Kaffee. Frühstücken mussten wir auf dem Zimmer, da Frühstücksraum Fehlanzeige. Hier herrscht Nachholbedarf. Toast, Marmelade, Streichkäse könnten es als angepriesenes Continentalfrühstück schon geben, da bei allen anderen schon gebuchten Hotels so erlebt. Ein Frühstücksraum wäre auch nicht schlecht!!!!! Desweiteren rochen die Zimmer sehr unangehem nach Reinigungsmittel oder Mottenpulver. Ohne Dauerlüftung keine " Überlebenschance".

    Die Lage ist sehr gut. ca. 15 Minuten zu Fuss zum Pier. Das Personal sehr freundlich und zuvorkommend. Genügend Parkplätze vorhanden. Kaffeemaschine auf dem Zimmer vorhanden. Handtücher, Seife, Shampoo und Kaffeetaps wurden jeden Tag nachgefüllt.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    War alles soweit ok. Preis-Leistungs-Verhältnis für San Francisco Verhältnisse war gut. In jeder anderen Stadt wäre es viel zu teuer aber hier war das schon in Ordnung. Sauber, eigenes Bad, sehr freundliches Personal.

    Das Frühstück ist eher nix, es gibt Kaffee, O-Saft und abgepackte süße Teilchen. Daher eher die Empfehlung außerhalb zu frühstücken.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    das frühstück das angeboten wurde war sehr dürftig eigentlich nur kaffee, saft etwas obst und abgepackte kleine nusschnecken .

    die lage war eigentlich top trotz hauptstraße (etwas laut) kostenlos parken vor der tür netter innenhof

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas ringhörig, einerseits die Nachbarschaft, andererseits die anliegende, stark befahrene Lombard Street. Bei geschlossenem Fenster gings aber. Das Bad war dann allerdings etwas eng und in die Jahre gekommen aber hey, zum Zähne putzen und duschen gings...

    Guter Ausgangspunkt für einen Kurztrip nach SF. Parkplatz direkt vor dem Zimmer. Das Frühstück haben nicht im Motel sondern jeweils in sehr guten Restaurants in der nahen Umgebung eingenommen (Home Plate & Mel's Inn, beide in 5 Gehminuten erreichbar). Ansonsten war die Unterkunft in Ordnung und hat unseren Erwartungen völlig entsprochen, ein typisch amerikanisches Motel halt. Wir würden jederzeit wieder dort buchen!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Fruehstueck ist einfach, aber im Preis inbegriffen. Zimmer wurde nur am Eintrittstag mit dem Staubsauger gereinigt.

    Lage der Unterkunft nicht schlecht, ca30 Minuten zu Fuss zum Fishermans Warf. Wenige Essensmoeglichkeiten in der Umgebung der Unterkunft. Netter Empfang und auskunftffreudig.

    Übernachtet am Oktober 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: