Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Camps Bay Retreat Hotel

7 Chilworth Road, Camps Bay, 8040 Kapstadt, Südafrika

Nr. 36 von 152 Hotels in Kapstadt

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 159 Hotelbewertungen

8,9

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9

  • Komfort

    9,1

  • Lage

    9,6

  • Ausstattung

    8,8

  • Hotelpersonal

    8,6

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,4

  • Kostenfreies WLAN

    6,7

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 11

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Premier Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Für ein Hotel mit 5 Sterne Preisen, erfüllt es nicht die Erwartungen. Das Haupthaus müßte dringend renoviert werden. Es ist oberflächlich sauber, aber nicht überall. Das Frühstück war sehr mittelmäßig, zu wenig Auswahl, nicht genug und altes Brot. Der Service beim Frühstück war schlecht und unfreundlich. Auf dem Grundstück laufen immer 4 Hunde rum, die ihre Hinterlassenschaften auf dem Rasen lassen. Ebenso bewegen sie sich immer im Restaurant und zwischen den Tischen während der Mahlzeiten. In den Räumen hängen gerahmte Fotos von den Hunden, sogar auf der Toilette. Das muß man mögen. Am letzten Tag wurde Geld aus dem Zimmer gestohlen.

    Super location, sehr schöner Blick. Tolle Anlage. Idealer Ort um sich zu entspannen, wenn man tagsüber in der Stadt war.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Luxus Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir sind seit 2 Monaten in Südafrika unterwegs und hier hatten wir das schlecht geschulteste und unfreundlichste Personal auf der ganzen Reise.

    Hervorragende Lage oberhalb von Camps Bay.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Premier Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Toilettentür müsste getauscht und Jalousien richtig gereinigt werden. Das Angebot beim Barbeque war für Südafrikanische Verhältnisse überschaubar.

    Bezauberndes historisches Gebäude und hügelige Gartenanlage mit wunderschönem Blick auf die Bucht.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Premier Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zum Abschluss unsere 14taegigen Reise war dies der kroenende Abschluss mit entsprechendem Wohlfuehlcharakter. Wenn wir das naechste mal in Kapstadt sind, werden wir auf jeden Fall wieder in Camps Bay buchen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal am Nachmittag & Abend ist freundlich, jedoch überfordert und daher kommt alles sehr schleppend. Der Service am Morgen klappt deutlich schneller, ist aber nicht sonderlich freundlich. Die Auswahl an Getränken am Frühstücksbüffet müsste besser sein - kein frischer O-Saft - nur exotische Mixgetränke in einem Mini-Kühlschrank. Die Eierspeisen (à la carte) waren jedoch sehr lecker. - Die Zimmerausstattung hinsichtlich Klimanalage (sehr laut - kann man schlecht bei schlafen), Duschhahn (- wenig Wasser, da recht verkalkt - Zimmer 5) - Plexigkas als Teil des Daches (Zimmer 5) war sehr laut beim Regen und auch Beeren eines Baumes fielen laut auf diese Dachkonstruktion... könnten besser sein. - Man hört die Straße recht laut (Zimmer 5 und Zimmer 11) - Alles im Allem war das Preisleistungsverhältnis nicht entsprechend.

    Die Lage des Hotels ist unfassbar toll und das Grillen am Mittwoch und Samstag ist immer sehr nett und sehr empfehlenswert. - Wunderbarer Sonnenuntergang und viele Sitzmöglichkeiten. - Es ist toll auf den Sonnenliegen den Blick zu genießen. Ein Pool ist auch vorhanden, aber etwas klein. Es gibt noch einen kleinen Pool am Ende der Hängebrücke und für die Mutigen noch einen XL Teichschwimmbad im unteren Teil des Gartens. Das Ambiente des Hotels ist wirklich sehr schön und absolut einmalig. Bei einem Aufenhalt 2013 hatten wir Haus 16 (3 Schlafzimmer und 2 Bäder) deutlich besser als unsere Zimmer nun (Zimmer 5 und Zimmer 11)

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Luxus Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es fehlte die Oberaufsicht,häufig wurden die Liegenauflagen abends nicht abgeräumt und waren dann am nächsten Morgen feucht.Auch der Garten hätte etwas gepflegter sein können.Die 5 Sterne sind nicht gerechtfertigt. Steenberg Hotel und Plettenberg Hotel deutlich besser. Bezaubernd der Blick von der Terasse, wir hatten leider einen großen Baukran in unserem Blick.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Premier Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren vor drei Jahren schon ein alter da und hatten damals ein Zimmer einer besseren Kategorie. Unser jetziges Zimmer empfanden wir als renovierungsbedürftig. Das vielfach verwendete Holz war schon stark in Mitleidenschaft gezogen. Die Sauberkeit im Zimmer war auch nicht optimal (Staub auf den Ablagen, Badematte verschmutzt). Da wir am letzten Tag sehr früh aufbrechen mussten und das Frühstück erst eine halbe Stunde später begann, sollten uns zwei Mitnahmeboxen zusammengestellt werden. Ich hatte glutenfreies Brot dafür bestellt, das der Koch mir auch zugesagt hatte. In den Boxen befanden sich uneingepackt je ein Croissant, Kasestücke, Joghurt (ohne Löffel). Dafür, dass ich bei drei verschiedenen Mitarbeitern das Frühstück vorbestellt hatte und jeweils auf meine Glutenunverträglchkeit hingewiesen hatte, fand ich es etwas lieblos. Grundsätzlich scheint es mir, als wäre die Anlage gegenüber unserem ersten Besuch etwas weniger gepflegt. Leider wurde der eigentlich traumhafte Blick aufs Wasser durch einen großen Baukran (eines anderen Grundstücks) behindert.

    Außergewöhnliche Anlage, da das Hauptbaus das älteste Gebäude von camps Bay ist und in einem großen Park liegt. Die Lage ist traumhaft, da man zu Fuß durch den Park zum Strand gehen kann.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Luxus Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ambiente die Lage der romantische Garten

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Der Charme des Hauses und die Großzügigkeit des wundervollen Gartens.Mit eigenem Kamin im Zimmer fühlt man sich, wie zu Hause und ist dioch nur einen einen Sprung von Cape Town entfernt.

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Wir hatten ein unsauberes Zimmer (Schimmel in der Dusche, Flecken im WC-Raum, Haare im Föhn, Risse in Fliesen). Im Restaurant liegen Krümel auf dem Boden und es sieht generell nicht so aus, als ob man hier öfters putzte. Es dauert beim Frühstück viel zu lange, bis die Bestellungen auf dem Tisch sind. Service unterkühlt, aber nicht unfreundlich. Die Betten sind leider kurz, sodass sogar ich (1,72m) mit angewinkelten Beinen schlief.

    -Lage und Flair des Hotels -Late checkout wurde ermöglicht

  • Bewertung abgegeben: 3. Dezember 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Lage

Es gibt auch 9 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 11

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: