Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Mohlabetsi Safari Lodge 4 Sterne

York Nature Reserve, R40, 1380 Balule Game Reserve, Südafrika

Nr. 10 von 10 Hotels in Balule Game Reserve

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 24 Hotelbewertungen

9,5

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9,6

  • Komfort

    9,3

  • Lage

    9,8

  • Ausstattung

    9,5

  • Hotelpersonal

    10

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,9

  • Kostenfreies WLAN

    8,3

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 10

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer - Bungalow
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Weg vom Eingangstor des Private bis zur Unterkunft ist mit einem Kleinwagen eine kleine Herausforderung. Für die 7 Kilometer lange Staubstrecke braucht man um die 20-30 Minuten. Das ein oder andere Schlagloch sollte man hier bei Gelegenheit ausbessern.

    Wir hatten einen wahnsinnig tollen Aufenthalt in Mohlabetsi. Die Anlage und Rundhütten sind wunderschön gestaltet und bilden eine kleine Oase mitten im Reserve. Der Service ist exzellent. Schon im Voraus wurden wir per Mail gefragt ob wir Einzel- oder Doppelbetten möchten und irgendwelche speziellen Essenswünsche oder Unverträglichkeiten haben. Beim Check in sind wird dann herzlich mit selbst gemachten Drinks und Früchten empfangen worden. Das Essen war auch ein weiteres Highlight, besonders das Abendessen an der Feuerstelle. Die geführten Touren toppen jedoch alles! Wir waren lediglich zu viert in einem Wagen und unsere Guides Hamilton und Nico haben alles versucht, um uns ein Highlight nach dem anderen zu zeigen. Ein Leopard der gerade eine Antilope gefressen hat, jagende Löwen, Nashörner, Elefanten und viel weiteres durften wir aus nächster Nähe (teilweise 3-5 Meter) beobachten und die Zusatzinfos von Hamilton zu den Tieren waren sehr interessant. Wir waren davor zwei Tage alleine im Krüger unterwegs und schon echt begeistert, aber die geführten Touren im Private sind noch ein mal eine Stufe unglaublicher! Sehr zu empfehlen!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Bungalow
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Duschkopf total verkalkt, Duschen war nicht möglich.

    Das Frühstück war gut. Frisches Obst, Eier, wie man will, kein Aufschnitt, aber Käse gab es. Die Gamedrives waren außergewöhnlich: Leoparden, Löwen, Elefanten, kämpfende Nashörner, Zebras, Giraffen, Wildhunde, aber keine Büffel.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Bungalow
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider gab es lediglich Espresso oder Filterkaffee und keinen Cappuccino. Aus der Dusche kam wenig Wasser, die Außendusche an sich ist jedoch toll.

    Uns hat der herzliche Empfang, die Freundlichkeit des Personals und die Sauberkeit sehr gut gefallen. Die Safaris mit Hamilton waren sehr unterhaltsam und er bemühte sich sehr uns die Big 5 zu zeigen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Bungalow
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Uns persönlich war alles ein wenig zu sehr durchorganisiert, aber das ist ja auch Geschmackssache: Nach dem schönen Essen in der Boma wurden die Tische rasch abgeräumt und es gab wenig Spielraum für "Geselligkeit". Man konnte zwar noch Getränke an der "Bar" nehmen, die hat aber wenig Flair. Schade... Getränke fand ich etwas teuer.

    Alles in allem kann man die Unterkunft und die Game drives wirklich sehr empfehlen. Das Essen ist sehr gut, man hat den Eindruck man wird gemäßtet um den Löwen vorgeworfen zu werden... :-) Die Game Drives sind sehr gut, unser Fahrer "Hamilton" gab wirklich sein bestes um die Gäste zufrieden zu stellen. Humorvoll teilt einem seine Kenntnisse zu den Tieren und hält die Gäste bei guter Laune. Danke dafür!!!

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Bungalow mit 2 Einzelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Durch mehrere Reisen haben wir schon einige Lodges und Unterkünfte im und um den Kruger Park kennengelernt. Mohlabetsi gehört ab sofort zu unseren Lieblingsorten. Die Lodge ist wunderbar gelegen, mitten im Balule Nature Reserve, gut zu finden. Die Lodge ist klein und sehr persönlich. Frühstück, Lunch im grossen Garten unter den Bäumen und Diner im Boma - kaum zu toppen! Die GameDrives waren sehr informativ, ausführlich und spannend. Das ganze Team bemüht sich um die Gäste und wir haben uns rundum wohl gefühlt. Einziger Nachteil war, dass wir nur für 2 Nächte gebucht hatten... Wir hätten unbedingt länger bleiben sollen!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Bungalow
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Getränke zur Sundowner Safari sollten inclusive sein. So wie jetzt wirkt es etwas kleinlich.

    Super Frühstück und Abendessen

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Bungalow
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Phantastische Safaris, perfekte Lage, sehr aufmerksames Personal und köstliches Essen. Es war so schön! Wir kommen wieder.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Es war alles sehr gut. Als einzige Kleinigkeit vermissten wir in den Bungalows einen kleinen Kühlschrank für mitgebrachte Lebensmittel. Aber wir konnten alles im Küchenkühlschrank deponieren.

    Die Mohlabetsi Lodge war die letzte Station und das Glanzlicht einer dreiwöchigen Reise. Vom herzlichen Willkommensgruß durch Tony über den hervorragenden Service, sei es beim -nicht überall üblichen- Koffertransport, bei den Mahlzeiten und auch sonst zu jeder Zeit, über die liebevolle Einrichtung der sehr sauberen Bungalows, den gepflegten Pool und den endlosen Blick von der großen Rasenfläche mit bequemen Liegen, bis hin zum stimungsvollen Abendessen am offenen Feuer, es war alles so wie man es sich wünschen konnte und auch anderswo gewünscht hätte. Selbst für vegane Mahlzeiten wurde (nach Ankündigung) gesorgt. Das Beste aber waren die jeweils dreistündigen Game Drives am späten Nachmittag bis in die Dunkelheit und am frühen Morgen, bei denen sehr freundliche, kenntnisreiche und erfahrene Ranger alles daran setzten, für uns auch abseits befestigter Wege Löwen, Elefanten und als Krönung auch die seltenen Leoparden zu finden und uns damit zu unvergesslichen Momenten der Tierbeobachtung zu verhelfen. Danke an alle, es war alles hervorragend.

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Unheimlich sehenswert für Tierliebhaber. Tolle Guides. Abends an der Feuerstelle essen unter afrikanischem Himmel ist unbeschreiblich.

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Preis-Leistungsverhältnis (bei einer anderen Safari waren die Getränke mit im Preis)

    Frühstück und Abendessen, Internet, Pool

Es gibt auch 1 Bewertung ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 10

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: