Empfohlene Hotels in Burgund

Burgund: Highlights

Weinroute im Burgund
Diese etwa 60 km lange Straße erstreckt sich von Dijon nach Santenay und verbindet einige der prestigeträchtigsten Weingüter des Landes.
Hospices de Beaune
Gegründet im Jahre 1443 war das Hospices de Beaune ein bedeutendes, karitatives Krankenhaus, das inzwischen zu einem Museum für Medizin umgebaut wurde.
Denkmäler in Dijon
Zum bedeutenden kulturellen Erbe der Stadt Dijon gehören das Museum der Schönen Künste, der Herzogspalast und die Kirche Notre Dame.
Flavigny-sur-Ozerain
Eingestuft als eines der schönsten Dörfer in Frankreich bildete dieser mittelalterliche Ort im Jahre 2000 die Kulisse für den Film "Chocolat".
Regionaler Naturpark Morvan
Dieser regionale Naturpark befindet sich im Granitmassiv Morvan, das mehrere Seen umfasst und sich bei Wassersportlern großer Beliebtheit erfreut.
Circuit de Nevers Magny-Cours
Dies ist eine der berühmtesten Rennstrecken Frankreichs. Von 1991 bis 2008 fand hier der Große Preis von Frankreich in der Formel 1 statt.
MuséoParc Alésia
Dieses Museum ist der Schlacht von Alésia gewidmet, in der sich im Jahre 52 vor Christus die römische Armee und die gallischen Stämme gegenüberstanden.
Basilika von Vézelay
Die Basilika von Vézelay ist ein herrliches Beispiel für die romanische Kunst und Architektur der Region Burgund. Sie gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe.
Burgund-Kanal
Auf 242 malerischen Kilometern und gesäumt von Radwegen verbindet der Burgund-Kanal die Flüsse Yonne und Saône.
Burgbauprojekt Guédelon
Im Rahmen dieses inspirierenden Projektes wird eine mittelalterliche Burg unter Verwendung der Techniken und der Technologie der damaligen Zeit errichtet.

Sehen Sie sich unsere „Best of"-Listen an, um die bestbewerteten Unterkünfte in der Region Burgund zu finden, basierend auf 254802 Bewertungen von echten Gästen