Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Wiener Kindl 3 Sterne

Stadlauer Straße 31, 22. Donaustadt, 1220 Wien, Österreich

Nr. 165 von 316 Hotels in Wien

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 567 Hotelbewertungen

8,4

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9

  • Komfort

    8

  • Lage

    7,6

  • Ausstattung

    7,8

  • Hotelpersonal

    9,6

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,4

  • Kostenfreies WLAN

    8,3

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage war weg vom Zentrum.

    Sehr sauber. Personal sehr nett. Frühstück gut. WLAN im Zimmer hat nicht funktioniert aber ich konnte in dem schönen Garten sitzen und WLAN verwenden. Die Lage war weg vom Zentrum. Ich musste jeden Tag über 45 Minuten fahren. Aber insgesamt war schön. So eine Qualität in der Nähe Zentrum würde sicher doppelt so teuer sein. Ich würde weiter empfehlen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Da wir immer bei geöffnetem Fenster schlafen, empfanden wir den Straßenlärm als laut... Aber der Geräuschpegel gehört natürlich dazu und lässt sich nicht beeinflussen.

    Zum Frühstück gab es neben diversen Käse-, Frischkäse- und Wurstsorten sehr leckere Brotaufstriche, die immer ganz frisch zubereitet wurden. Frisch zubereiteten Obstsalat und der Jahreszeit entsprechend leckere Erdbeeren. Auf Wunsch wurden sämtliche Varianten der Eierzubereitung (Omelettes, Rühr- oder Spiegeleier) angeboten. Der Kaffeeautomat war top, der Kaffee wurde, ganz wie zu Hause, aus frischen Kaffeebohnen zubereitet. Es gab außerdem eine Orangensaftpresse (tolles Modell von Alessi), damit konnten wir uns im Handumdrehen frischen O-Saft pressen. Die Minibar war auch sehr gut bestückt und die Preise waren völlig in Ordnung. Tolles, sehr sympathisches und aufmerksames Personal. Die Zimmer waren sehr geräumig und modern ausgestattet. Wir hatten nichts zu beanstanden und würden immer wieder dort übernachten.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein kleines, familiäres Hotel. Das Personal sehr sehr freundlich und zuvorkommend. Gute öffentliche Anbindung - Bus, Straßenbahn und Schnellbahn vor der Tür. Wir können es nur weiterempfehlen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr, sehr alt und renovierungsbedürftig! Verstopftes Waschbecken im Bad, im WC keine Lüftung und die Betten bzw Matratzen waren total durchgelegen

    Frühstück war gut und reichlich, Personal freundlich und bemüht

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Für uns war alles super toll. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal, alles sehr sauber und schön gemacht. Ganz tolles Frühstücksbuffet. Wir würden in Wien wieder dieses Hotel buchen :-)

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Einzige was man erwähnen könnte, ist die befahrene Strasse, durch die es nachts bei geöffnetem Fenster etwas lauter ist. Aber wenn man ein Zimmer zum Innenhof hat, ist es sicher sehr ruhig :-). Sonst alles perfekt!

    Nach einer anstrengenden Rückreise von Griechenland kamen wir im Hotel "Wiener Kindl" an und bekamen einen leckeren Kaffee im romantischen, begrünten Innenhof serviert. Das Personal ist sehr zuvorkommend und hilfsbereit, unser Dreibett-Zimmer entsprach einem großen Apartment - wir hatten jede Menge Platz. Am Morgen wurden wir mit einem fantastischen Frühstück überrascht, welches nicht nur eine große Auswahl hatte sondern fast ausschliesslich aus Bio-Produkten bestand. Zudem hat man noch die Wahl aus diversen, frisch zubereiteten Eierspeisen :-). Wir kommen auf jeden Fall bei unserem nächsten Besuch in Wien wieder!!! Vielen Dank!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war mit den Fenstern zur Hauptstraße hin gewendet, was den einen oder anderen stören könnte wenn man mit offenen Fenstern schlafen möchte. Mich persönlich hat es nicht gestört.

    Das Frühstücksbuffet war klein aber fein. Es enthielt alles was man zum Frühstück braucht und man konnte auf Anfrage Eierspeisen bekommen. Alles war frisch und sehr lecker! Das Zimmer und das Bad waren sauber und alles war sehr sorgfältig vorbereitet. Das Personal war sehr nett und bemüht und wir wurden alle (auch der Hund) freundlich begrüßt und verabschiedet.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bei unserem Zimmer zur Seitenstraße war bei geöffnetem Fenster die Hauptstraße noch sehr laut.

    Schöner begrünter Innenhof auch zum frühstücken. Geräumige Zimmer mit Minibar. Sehr gute Dusche. Zuvorkommendes Personal. Bei Frühstück Eierspeise nach Wahl und frisch zubereitet. Älterer Bau wirkt äußerlich in die Jahre gekommen ist innen aber sauber und gepflegt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer an der Straßenseite war etwas zu lauf. Die Haustechnik ist schon etwas in die Jahre gekommen.

    Das Flair ist besonders. Keine Zimmer von der Stange. Unsere Dreibettzimmer hatte zwei Schlafräume und dadurch viel Platz. Das Frühstück ist hervorragend und das Personal sehr zuvorkommend.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Wir hatten zwei Zimmer. Im zweiten Zimmer gab es keine Tür zum Bad / WC, so dass es immer offen war! Das ist unangenehm. Das Hotel liegt etwas abseits und hat keinen eigenen Parkplatz. Die Parkplatzsuche kann ein Abenteuer sein.

    Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Sehr darauf bedacht, die Wünsche zu erfüllen, wenn sie erfüllbar sind. Sehr hilfsbereit. Es ist ein sehr sauberes Hotel. Frühstücksbüffet ist sehr gut. Das Hotel liegt zwar nicht im Stadtkern, ist aber mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Es gibt auch einen schönen Innenhof in dem das Frühstück auch eingenommen werden kann. Besonders gut fanden wir das Wochenticket für die öffentlichen Verkehrsmittel.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Problem ist das Parken - man muss eben so lange „um den Block fahren“, bis man etwas findet...

    Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel, Zimmer gut geschnitten (ehemalige Einzimmerwohnungen), sehr freundliche Mitarbeiter - und ein tolles Frühstück, sogar mit selbstmachten Spezialitäten (unbedingt die Kuchen probieren!) - und jeder bekommt sein Ei frisch so zubereitet, wie er es gern möchte ! :-)

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Man konnte wegen dem Strassenlãrm nicht mit offenem Fenster schlafen.

    Super Frühstück, total nette Mädels, jeder Wunsch wurde erfüllt. Idyllischer Innenhof

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer war zur Strasse gelegen und die ganze Nacht hindurch sehr laut - es war nicht möglich ausreichend zu schlafen Ab 5.30 Uhr morgens Asphaltierungsarbeiten Bett war zu kurz und Kopfkissen zu klein Interieur und Möbel total alt und "abgewohnt" Haus bedürfte einen grundlegenden Sanierung keinerlei Beschriftung oder Wegweiser - nachts schwer zu finden habe mich überhaupt nicht wohl gefühlt

    grosses Appartement-Zimmer insgesamt sehr sauber reichhaltiges Frühstücksbuffet - Rührei wurde frisch zubereitet, ohne Aufpreis freundliches Personal

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Aufgrund des alten Gebäudes, sind besonders in der Dusche mal einige Erneuerungen nötig. Die Duschbrause war nicht abnehmbar, der WC-Sitz locker zumal der Deckel immer wieder spontan herunter fiel.

    Ruhige Lage daher war ein ruhiges Frühstück draußen im Hof möglich. Dieses war mit Liebe hergerichtet mit selbstgemachten leckeren Aufstrichen und Kuchen, Auswahl an geschmackvollen Säften, köstlicher Kaffee. Auf Wunsch erhält man alle Arten von Eierzubereitungen. (Rührei, Spiegelei usw.) Sehr freundliches Personal. Öffentliche Verkehrsmittel zu Fuß gut erreichbar.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel liegt halt in Stadlau

    Das Personal ist sehr freundlich und man fühlt sich sofort willkommen. Der üppig bepflanzte Innhof ist eine kleine Ruheoase, in der man zur warmen Jahreszeit auch das gute Frühstück genießen kann. Die Zimmer sind sehr geräumig und sauber. Wir hatten einen schönen Aufenthalt und empfehlen das Hotel auf jeden Fall weiter.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Mitarbeiterinnen waren besonders nett, immer hat jemand gefragt, ob es noch Wünsche gibt, die erfüllt werden könnten. Der begrünte Innenhof lädt zum Kaffetrinken ein, den es rund um die Uhr kostenlos gibt. Die Verbindung in die Stadt mit öffentlichen Verkehrsmitteln war ok.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Abfluss des Waschbeckens war total verstopft und hätte dringend gereinigt werden müssen. Weiterhin war der Aufzug grenzwertig nutzbar und die Hofeingang nicht gerade einladend, auch die Parkplatzsituation war nicht gerade gut. Die Kaffeemaschine entsprach nicht ganz unseren Vorstellungen.

    Die Hilfsbereitschaft des Personals war sehr gut, das Personal hatte bei Fragen stets ein offenes Ohr. Das Frühstück war bis auf die Kaffemaschine sehr gut mit einer großen Auswahl für alle Geschmäcker.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    ich würde neue, attraktivere Gartenmöbel empfehlen, die zum freundlich gestalteten Innenhof besser passen

    nettes Zimmer, gute Matratze, kostenfreie Parkplätze in den Seitengassen, Gratis Kaffee, hausgemachte Aufstriche, Marmeladen und Kuchen, nette und schattige Terrasse

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fa ich spät ankam musste ich meinem PKW auf der Straße vor dem Hotel anstellen. Es passierte nichts aber es blieb ein ungutes Gefühl!

    Sehr nettes und hilfreiches Personal. Mit viel Liebe eingerichtet.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Kein eigener Parkplatz beim Hotel, tägliches Parkplatz suchen.

    Sehr nettes und sehr gemütliches Hotel. check in-und out unkompliziert. Sehr saubere Zimmer mit herrlichen alten Parkettböden. Frühstück reichlich für jeden etwas dabei. Kaffe und Tee jederzeit kostenlos zu nehmen. Top.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Angebot - Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Einzig das Licht im Zimmer an der Decke war zu schwach. Und eventuell ein Schminkspiegel wäre toll wenn man weitsichtig ist ist das oft ein Problem. Aber das ist nur ein Vorschlag.

    Frühstück war reichhaltig und gut Auch das Bett ist sehr bequem gewesen

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Angebot - Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leicht in die Jahre gekommen aber mit sehr viel Charme und Wohlfühlambiente. Jeder Zeit gerne wieder.

    Das Personal war mega Gastfreundlich und sehr zuvorkommend. Familiäres Ambiente und super leckeres Biofrühstück. Hausgemacht und kaum Fertigprodukte.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Alles war zu unsrer vollsten Zufriedenheit. Frühstück war super- Zimmerausstattung war gemütlich, vor allem war das Zimmer sehr sauber. Das Team war sehr freundlich und zuvorkommend.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Super Unterkunft mit Top- Personal und einem außerordentlich guten Frühstück, welches keine Wünsche offen lässt. Lage des Hotels bestens für einen Wienstadttrip geeignet- einfach das Auto kostenlos vor dem Hotel parken und mit Nahverkehr in die Stadt fahren. Wer hier meckert hat selbst Schuld, wir kommen gern wieder.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Dezember 2017

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Anreisen vom Flugplatz war etwas umständlich. Dies wäre einfacher, wenn die Gäste im Voraus ein Mail erhielten mit genauen Hinweisen mit welchen Zügen, U-Bahnen und Strassenbahnen von wo bis wo gereist werden kann und wo am Flughafen Tickets für alles am einfachsten zu kaufen sind. Das Bett war etwas weich.

    Das Personal war sehr nett und zuvorkommend, das Frühstück ausgezeichnet, die Lage verhältnismässig ruhig, der Eingang (Innenhof) sehr ansprechend.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr freundliches Personal, geniales Frühstück, perfektes Preis-Leistungs-Verhältnis, Bedienung beim Frühstück hat sichtlich Freude an der Arbeit, ruhige Lage und gute U-Erreichbarkeit, geräumiges Zimmer, in Summe alle Erwartungen übertroffen!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2017

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war sehr üppig und reichlich,obwohl der Raum klein ist.Der Frühstücksraum war nett dekoriert und es war eine familiere Atmosphäre.Das Personal war sehr freundlich und auch sehr bemüht um das Wohlergehen der Gäste

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Anleitung für die Fernbedienung des TV fehlte, TV funktionierte nicht - war aber egal

    Lecker! Eigene selbstgemachte Brotaufstriche, Eier + Eierspeisen + Omlettes werden frisch zubereitet, selbstgebackener Kuchen, frischer Orangensaft zum selber Auspressen - frischer geht es nicht mehr, Obst, etwas Gemüse, ...

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Klagen auf hohem Niveau: Ein paar mehr Semmel und Croissants dürften es dann vielleicht doch sein, damit auch die Spätaufsteher etwas abbekommen...

    Netter Empfang und sehr herzlicher Umgang während des gesamten Aufenthalts. Großes Lob an die für das Frühstücksbuffet zuständigen Damen! Leckere, von der Chefin selbst gemachte Spezialitäten!!!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Verkehrslärm - Zimmer lag zur Straßenseite, aber die Zunahme des Verkehrsaufkommen kann niemad beeinflußen und das Hotel liegt nunmal in der Stadt.

    sehr nettes Personal. Einrichtung einfach, aber sauber. Frühstücksbuffet ist ausreichend und gut. Für Städtetrip zu empfehlen. Stadtrandlage, aber öffentl. Verkehrmittel in der Nähe und City schnell erreichbar.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstücksbuffet war sehr schmackhaft und reichhaltig, hausgemachte Kuchen, Aufstriche, frisches Obst, Säfte, sehr guter Kaffe, Antipasti, Rohschinken, div. Käsesorten, Marmeladen, Joghurts, Müsli, frisches Gebäck, etc. Das Personal war sehr freundlich und alles sehr sauber. Wir hatten ein 3-Bett-Zimmer gebucht und bekamen (ohne Aufpreis!) ein geräumiges Apartment mit 2 Schlafzimmern, Kochnische plus Kühlschrank, Vorzimmer und Bad. W-LAN hat tadellos funktioniert. Sehr zu empfehlen, wir kommen gerne wieder.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - extrem laut, das Hotel liegt an einer Hauptstraße, auch nachts nicht sehr viel ruhiger - genau gegenüber eine Baustelle, von 6:00 Uhr bis 18:00 Uhr, auch Samstag - nach 30 Minuten fanden wir auch einen Parkplatz mit 5 Minuten Fußweg - das Bad war sauber - die Flurbeleuchtung ist die ganze Nacht in Betrieb und durch Glaswände hatten wir auch etwas davon - die Minibar sollte mal ausgewischt werden - das Frühstück macht satt und Eierspeisen werden frisch zubereitet, ist aber keine Sensation - sehr kleiner Frühstücksraum, wenn das Hotel gut besucht ist, hat es Basarcharakter, schon dass aufstehen wird zum Problem - laut Rezeption, 8 Minuten Fußweg zur U - Bahn, aber auch nur wenn man sprintet, 15 Minuten sind realistisch

    Das Personal war sehr freundlich.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2017

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Parkplatzsituation war eine Katastrophe. Ich musste ca. 6 mal um den Block fahren um endlich einen Parkplatz in der Nähe des Hotels zu finden.

    Besonders hervorzuheben ist das mit viel Liebe zubereitete Frühstück und die freundlichen Mitarbeiter.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    teilweise einfache Ausstattung, keine eigenen Parkplätze - Parkplatzsuche mitunter sehr zeitaufwändig, da mehrtägige Veranstaltung im Viertel

    Super Frühstücksbuffet, großes Zimmer, separates WC, sehr freundliches Personal

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Ausstattung unseres Zimmers (Nr. 28) wich deutlich von dem, was auf der Buchungsseite abgebildet war ab: Gitterregal, alter Schrank, nichts passte zu dem anderen. Es wirkte alles sehr zusammengestückelt. In anderen Zimmern sah es erheblich besser aus. Hinzu kam das es gerade sehr heiß war und man wegen der Straßenseite nachts das Fenster nicht offen lassen konnte.

    Das Frühstück war sehr gut: Das Personal war ganz besonders bemüht einen guten Start in den Tag zu bereiten.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ausgesprochen freundliches und höfliches Personal, sehr liebevoll angerichtetes, köstliches Frühstück, schöne und geräumige Zimmer. Das W-LAN funktionierte am ersten Tag in meinem Zimmer nicht, aber das Problem wurde von den Mitarbeiterinnen gleich behoben

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Matratzen sehr bequem, Bettwäsche, Handtücher und Tischwäsche immer blitz blank; Bad mit Duschgel und Seife ausgestattet. Das Frühstück war ausgezeichnet mit super Säften und ausgezeichnetem Kaffee. Sehr freundlicher Empfang und kostenlose Parkplätze in den Nebenstraßen rund um die Unterkunft. Zur Bim nur wenige Gehminuten. Wir kommen gerne wieder!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es wird mit kostenloses Parkplatz ohne Reservierung geworben. Und trotzem 20 Minuten suchen müssen bis einer gefunden haben. Leider sind die Fenstern zu Alt daher etwas laut wegen die Baustellen rundherum.

    Das Personal ist einfach Spitze!! Sehr freundlich und zuvorkommend. Die Zimmern schön groß und sauber. Beim Frühstücksbuffet ist jedem was dabei und wird sogar im Garten serviert.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Leider ist die Lage zur Hauptstrasse, bei geöffneten Fenstern mit einem großen Geräuschpegel belegt. In der großen Hitze war dies nachts nicht so schön. Trotzdem schliefen wir recht gut. Die Fenster sind schallsicher und dadurch vermissten wir nur die Möglichkeit einer durchgehenden Lüftung.

    Das Frühstück war in Ordnung, für jeden war was dabei. Das Personal war sehr zuvorkommend und freundlich. Die Möglichkeit ohne Auto in die Stadt zu kommen war sehr gut. U-Bahn, Bus und Strassenbahn fussläufig erreichbar.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas laut wenn (Strasse) wenn das Fenster offen ist.

    Frühstück sehr gut und vielfältig, frische Orangensaft, Müslis, Eier, Gemüse, Schinken etc., frisches Gebäck alles was man so braucht war da + sehr nette Bedienung, ebenso extrem nette und hilfsbereite Mitarbeiterinnen an de Rezeption

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Nachts sehr laut durch Strassenverkehr ,da das Zimmer direkt zur Strassenseite lag. Fernseher Lautstärke war sehr stark gedrosselt , so dass man durch den Strassenverkehr kaum was verstehen konnte.

    Frühstück war sehr reichhaltig und erstklassig, Personal war supernett und freundlich !!! Dafür nochmals vielen Dank ! Sehr schöner schattiger Innenhof.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    die besondere Art des Toilettenabflusses und seine Geräusche

    der Innenhof, das Frühstück, denn es wurden auf Wunsch weitere Speisen oder Getränke zubereitet

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Sehr liebes Hotel - in für mich guter Lage - 15 Minuten zu Fuß bis zur U-Bahn Station. Das gesamte Personal war super freundlich und hilfsbereit - erlebt man in der Form wirklich selten. Das Bett war für mich sehr bequem und das Zimmer war sehr sauber. Das Frühstücksbuffet ließ keine Wünsche offen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2017

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    - aufgrund unserer Reisezeit war das Zimmer ziemlich heiß - und bei offenem Fenster in der Nacht - ziemlich lauten Straßenlärm - die Fenster lassen sich spärlich verdunkeln - nur Innenjalousien

    - Freundlichkeit des Personals - Frühstück war super - mehr als man braucht und vor allem alles hochwertige Produkte - sehr lecker. - erster Eindruck des Hotels war "interessant", da ziemlich verschachtelt und zusammengestopselt (aus altem Wohnhaus wurde Hotel) - auf den 2. Blick dann doch heimelig und der Innenhof, in welchem wir frühstückten, ist eine Ruheoase

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Straße ist ein wenig zu hören...aber ich bin sehr lärmempfindlich (aus der Steiermark 😉), also vielleicht kein Kriterium.

    Extrem freundliche Rezeption und Frühstücksbedienung. Kostenfreies parken in der Seitenstraße.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten ein herrlich ruhiges Zimmer mit Blick auf den grünen Hinterhof. Das Frühstück war spitzenmässig und es gab sogar frische Erdbeeren. Die wirklich sehr freundlichen Mitarbeiter sind besonders zu erwähnen. Wir kommen gerne wieder!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein super Frühstück mit allem was das Herz begehrt. Verschiedene Eivarianteb konnten bestellt werden, sehr guter Kaffee, Größe Teeauswahl Ausgesprochen freundliches und hilfsbereites Personal. Hotel hat einen ganz besonderen Charme. Sehr schöner Innenhof, in dem man auch frühstücken kann. Alles im Hotel sehr sauber :) Vom Hotel sind öffentliche Verkehrsmittel sehr schnell zu erreichen, um zu den Sehenswürdigkeiten zu gelangen

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Nur die Zimmermöbel sind schon extrem alt und sollten mal getauscht werden. Dem entsprechend sehen sie auch aus und "hören" sie sich an. Sprünge in den Bodenfliesen und der Toilette.

    Nette Gegend, gutes freundliches Personal, lecker Frühstück. Eben gemütlich um ein paar Nächte zu bleiben.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    etwas abgewohnt (wände müssten gemalt werden), inventar sollte besser in stand gehalten werden

    gute, ruhige lage, mit s-bahn und u-bahn rasch in der innenstadt, ruhiges zimmer in einer seitenstrasse, reichhaltiges frühstücksbüffet (bio), auch extras (eier in allen variationen), freundliche mitarbeiter, ruhige gäste, sehr sauber, super preis-leistungsverhältnis

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir haben vor allem wegen dem Frühstück dieses Hotel gebucht, da es sehr gute Bewertungen hat. Allerdings ist das Hotel zu klein um wirklich ein sehr gutes und überaus reichhaltiges Frühstück (z. B. Brotangebot, wenn man etwas später kommt gibt es nicht mehr alles) anzubieten. Es war aber alles da und das Personal ist sehr bemüht und macht frische Eierspeisen. Der Bettüberwurf (Tagesdecke) ist nicht notwendig und schon etwas in die Jahre gekommen. Das Gebäude ist sehr alt, und das wirkt sich auf den Hausgeruch aus (muffelig).

    Das Personal ist sehr freundlich und bemüht. Das hat uns sehr gut gefallen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2017

    • Paar
    • Angebot - Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    keine türen im bade zimmer beim duschen oft das ganze bad am boden mit wasser.

    früstück war sehr gut zum großen alles selbst gemacht.käse cremes und frischen obstsalat.eier sortiment überragend.bedinungs personal gut.werde es weiter empfehlen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Paar
    • Angebot - Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Dusche u. Toilette. Kein Fenster. Glaskachel zum öffnen z. Flur raus. Einrichtung veraltet.

    Personal sehr sehr nett. Innenhof sehr hübsch und nett. Frühstück sehr reichhaltig.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zustände im Badzimmer waren nicht besonderes zufriedenstellend. Der Haartrockner funktionierte nicht. Der Wasserhahn spritzte in allen Richtungen.

    Alles schön sauber.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider sehr laut (mein Zimmer) zur viel befahrenen Stadlauer Strasse hinaus. Ab halb fünf in der Früh 😪

    Sehr freundlich und bemüht. Überraschende Innenarchitektur und reizender Innenhof.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer zur Straße, sehr laut

    Reichhaltiges Frühstück frisch gepresster Orangensaft alles was das Herz begehrt nur die Lage der Zimmer zur Straße hat mich gestört. ansonsten alles tip top

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Angebot - Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ich hab mich im Hotel als Alleinreisende sehr wohl gefühlt. Das Frühstück ist hochwertig und vielfältig, war angehnem überrascht. Kann es wirklich weiterempfehlen.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Angebot - Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Parkplatz ist schwer zu finden, aber das weiß man ja.

    Zimmer einfach und sauber, neuer Fernseher mit SAT TV. Badezimmer groß und neu. Personal sehr aufmerksam und nett. In jeder Hinsicht gut aufgehoben.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2017

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles bestens.... Nichts zu bemängeln...

    Wir fühlten uns vom ersten Augenblick an, sehr willkommen. Von der Autobahn leicht erreichbar, sehr ruhig, Frühstück super mit selbstgemachtem Kuchen und Bioziegenkäse. Personal ausserordentlich freundlich und zuvorkommend. Zimmer toll.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Das Frühstücksbuffet ist für ein 3-Stern-Haus sehr umfangreich. Ich war in einem renovierten Zimmer untergebracht, das sehr nett eingerichtet war.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Badezimmer,WCs schon in die Jahre gekommen.Möbel schon abgewohnt,jedoch sehr gutes Bett

    Das Personal ist ausnehmend freundlich.Das Frühstücksbüffet IST für ein 3Sterne Hotel umfangreich und gut. Schöner Innenhof

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Hatten Bad mit Wanne, leider ist die Glasabtrennung etwas zu kurz, so dass beim duschen alles unter Wasser steht. Zimmer war sehr puristisch eingerichtet, mag der Stil des Hotels sein, aber bei über 3m hohen weißen Wänden wirkt es schnell steril. Etwas Farbe oder noch ein Schränkchen würde das Zimmer freundlicher wirken lassen. Sehr hellhörig, wenn die Nachbarn von der Partynacht zurück kommen, wacht man definitv auf.

    Hatten ein Problem mit der Gastherme, Problem wurde sofort behoben oder alternativ wurde uns ein anderes Zimmer angeboten. Tipps vom Personal was Essen gehen/Unternehmungen etc angeht, waren super. Sehr freundlicher Umgang, es bleibt fast kein Wunsch offen. ÖPNV in 5min Fußweg zu erreichen, PKW absolut unnötig. Frühstück absolut ausreichend, frische Eierspeisen werden angeboten, ebenso jeden Tag eine frische Mehlspeise. Aufzug! Tolle Dachloggia oder auch schnuckliger Außenbereich für Raucher (war für uns nicht notwendig, aber sollte erwähnt werden)

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer sind sehr einfach/alt eingerichtet, aber sauber. Mit Öffis nicht/nur schwer erreichbar

    Das Frühstück ist reichhaltig, mit verschiedensten Bio-Säften und selbstgemachten Aufstrichen. Das Personal ist um alle Belange äußerst bemüht.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Kritikpunkte

    Super leckeres Frühstück mit regionalen Produkten. Täglich selbstgebackene Kuchen. Einfach köstlich. Freundliche und hilfsbereite Mitarbeiter. Saubere Zimmer. Gute Anbindung an die U Bahn. Sehr gutes Preis / Leistungsverhältnis

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir haben ein Doppelzimmer gebucht und ein Apartement erhalten ZI 27. Die Matratzen sind neu. Das Frühstück war vorzüglich mit frischen zubereiteten Eierspeisen. Alle Wünsche wurden erfüllt.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten Glück und das neu renovierte Zimmer, das war herrlich! Zum Frühstück gab es selbst gebackenen Kuchen und hausgemachte Aufstriche. Sehr zu empfehlen!

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Parksituation ist angespannt und man muss auf der Strasse öffentlich Parken! Etwas viel Verkehr in der Stadtlauer Strasse. Geschlossene Fenster müssen sein, leider. Als Münchner aber erträglich.

    Mann sollte sich von der Aussenansicht nicht täuschen lassen, hinter der Eingangstüre beginnt die "Stadtoase Wiener Kindl." Die Zimmer im renovierten 30er Jahre Ambiente, sind liebevoll und gut möbliert, mit Stand-ventilator ausgestattet, was bei unserem Aufenthalt besonders wertvoll war da täglich sommerliche 30° Wien erhitzten. Das Personal ist besonders liebenswürdig und hilfsbereit. Frühstücken im Wiener Kindl ist göttlich, sehr umfangreich, ganz besonders im lauschigen grünen Innenhof. Wir haben uns sehr wohl und gut aufgehoben gefühlt.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Hotel liegt direkt an einer stark befahrenen Strasse, dadurch etwas laut.

    Die Dachterasse war super um den Tag ausklingen zu lassen. Frühstück im tollen Innenhof war super. Verkehrsanbindung zur Innenstadt sehr angenehm.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Angebot - Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war das 2. Zimmer nicht so super ausgestattet und hatte leichten schimmel bei der Dusche!

    Das Frühstück war sooo super, tolle Auswahl, frische Aufstriche etc. Super nettes Personal!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Laut ist es am Tag schon (wir hatten die Fenster gekippt), aber da ist man eh auf Tour in der Innenstadt. Zumindest ist man früh (ca. 7-8 Uhr) auf, um in Wien nix zu verpassen ... ;)

    Äusserst freundliches Personal, immer hilfsbereit. Sehr gutes, reichhaltiges Frühstück. Ein nettes, echt wienerisches Hotel. Ungewöhnlich, jedoch zum gern haben. Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel (wienerlinien.at). BIPA für YESSS! Mobilfunkkarte um die Ecke. Wenn es irgendwie geht, kommen wir wieder.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einige Zimmer wegen der Nähe zu Hauptstraße etwas laut.

    Ein richtiges Kleinod durch den grünen Innenhof. Sehr freundliches Personal , besonders die Chefin sehr aufmerksam und stets bemüht alle Wünsche zu erfüllen.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2016

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hotel schon ziemlich in die Jahre gekommen - als Lattenrost ein Brett - daher der Liegekomfort dementsprechend

    Personal sehr freundlich und zuvorkommend ! Frühstück sehr in Ordnung

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Sehr freundliches und hilfsbereites Personal, reichhaltiges Frühstück, was auch an heißen Tagen im üppig grünen Hof eingenommen werden kann.Wir hatten einen sehr angenehmen Aufenthalt, gerne wieder.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nettes altwienerisch anmutendes familiäres Hotelchen (vielleicht eher als 'Hotel garni' zu bezeichnen) mit sehr sehr freundlicher Führung und genau so umsorgendem, warmherzigem Personal. Gutes Frühstücksbuffet, es werden immer frische Sachen angeboten und die Eierspeisen werden dankenswerterweise immer frisch zubereitet (auf Zuruf quasi).

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles ok

    Frühstück /Freundlichkeit

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Altes Bad lange Wartezeit auf heisses wasser

    Der Innenhof das Frühstück

    Übernachtet am Mai 2018

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Hotel Wiener Kindl ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: